189 Comments

Dienstag, 06.08.2019

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

06.08.2019

08:26SnookerSnooker: International Championship in ChinaTag 3 Eurosport 1 | Eurosport Player
08:30SnookerSnooker: International Championship in ChinaTag 3 Eurosport Player
09:00TennisDüsseldorf Junior Open 2019 - Tag 2Sportdeutschland.tv
10:30PferderennenIndian Horse Racing KolkataLaola1+Weltweit ausgenommen BHU, IND, IRL, NEP, GBR
12:15RadsportPolen-Rundfahrt 4. Etappe: Jaworzno - KocierzEurosport Player
12:30HandballU19-WM männlich 2019: Deutschland vs. PortugalSportdeutschland.tv
13:25SnookerSnooker: International Championship in ChinaTag 3 Eurosport 1
14:00EishockeyClub Friendlies Eishockey Lokomotiv Yaroslavl - Dinamo RigaLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
14:40Fußball/FeaturesAsche, Foul und PfeifeÜber den schweren Job der Amateur-SchiedsrichterRBB+Schiedsrichter. Für manche: die Pfeifen der Nation. Aber: stets in aller Munde. Jedes Wochenende. Gesprächsthema beim Bäcker. Diskussionen am Arbeitsplatz. Nicht erst seit Einführung des Videobeweises in der Bundesliga.
15:15RadsportPolen-Rundfahrt 4. Etappe: Jaworzno - KocierzEurosport Player
15:15RadsportPolen-Rundfahrt 2019 - 4. EtappeDAZN+Radsport: Polen-Rundfahrt 2019 - 4. Etappe // Eurosport 2 verfügbar auf DAZN
17:00TennisWTA Toronto: Tag 2DAZN+Die WTA-Tour macht Halt in Toronto: Im vergangenen Jahr gewann die Rumänin Simona Halep den Rodgers Cup, Angelique Kerber unterlag bereits in der 2. Runde.
18:00TennisATP World Tour: Coupe Rogers in Montreal, Quebec (Kanada), 2. TagSky Sport 1
18:00Sky Sport News HD: Transfer Update - Die ShowSky Sport News
18:30EishockeyClub Friendlies Eishockey HC Sochi - Russia National TeamLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
18:57WATTS WATTS Eurosport 1
19:10BaseballMLBWhite Sox @ TigersDAZN+Beide Teams spielen in der Central Division der American League und verpassten im vergangenen Jahr die Playoffs. Und auch diese Saison ist die Ausgangslage nicht viel besser - beide finden sich im unteren Tabellendrittel der American League wieder.
20:45FußballPortsmouth - BirminghamDAZN+In der ersten Runde empfängt der Vierte der letzten Drittliga-Saison den zweimaligen Ligapokal-Sieger aus Birmingham, der in der Championship spielt. // Kommentator: Uli Hebel
21:29MotorsportWTCR: ZwischenbilanzEurosport 1
22:28MotorsportBlancpain GT World Challenge AsiaRückblickEurosport 1
22:59MotorsportESET V4 CupEurosport 1
01:00American FootballNAL: Columbus Lions @ Jacksonville Sharks Play OffsYouTube!!!+ Link zum Spiel
02:00WrestlingWrestling WWE: SmackDown!Sky Sport 2
Übertragung für den 06.08.2019 hinzufügen+

07.08.2019

08:26SnookerInternational ChampionshipTag 4 Eurosport 1
08:30SnookerSnooker: International Championship in ChinaTag 4 Eurosport Player
08:50RadsportStraßen-EM in AlkmaarZeitfahren Elite FrauenEurosport Player
09:00TennisDüsseldorf Junior Open 2019 - Tag 3Sportdeutschland.tv
10:00TischtennisITTF Challenge Plus Nigeria Open - Tisch 1Laola1+Weltweit ausgenommen CHN
10:00TischtennisITTF Challenge Plus Nigeria Open - Tisch 2Laola1+Weltweit ausgenommen CHN
10:30PferderennenIndian Horse Racing MysoreLaola1+Weltweit ausgenommen BHU, IND, IRL, NEP, GBR
11:00EishockeyClub Friendlies Eishockey Neftekhimik Nizhnekamsk - Avtomobilist YekaterinburgLaola1+Weltweit ausgenommen KAZ
11:00ReitsportTrabrennen 2019 - DaglfingSportdeutschland.tv
11:05RadsportStraßen-EM in AlkmaarZeitfahren Elite MännerEurosport Player
13:00RadsportPolen-Rundfahrt 5. EtappeEurosport Player
13:26SnookerInternational ChampionshipTag 4 Eurosport 1
14:00EishockeyClub Friendlies Eishockey Lokomotiv Yaroslavl - SKA Saint PetersburgLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
14:20RadsportStraßen-EuropameisterschaftenIn AlkmaarEurosport Player
15:15RadsportPolen-Rundfahrt 5. EtappeEurosport Player
15:15RadsportPolen-Rundfahrt 2019 - 5. EtappeDAZN+Radsport: Polen-Rundfahrt 2019 - 5. Etappe // Eurosport 2 verfügbar auf DAZN
15:30EishockeyClub Friendlies Eishockey Barys Astana - Ak Bars KazanLaola1+Weltweit ausgenommen KAZ
16:30HandballU19-WM männlich 2019: Tunesien vs. DeutschlandSportdeutschland.tv
17:00TennisWTA Toronto: Tag 3DAZN+Die WTA-Tour macht Halt in Toronto: Im vergangenen Jahr gewann die Rumänin Simona Halep den Rodgers Cup, Angelique Kerber unterlag bereits in der 2. Runde. Den 3. Tag der diesjährigen Ausgabe gibt's hier auf DAZN!
18:00TennisATP World Tour: Coupe Rogers in Montreal, Quebec (Kanada), 3. TagSky Sport 1
18:00Sky Sport News HD: Transfer Update - Die ShowSky Sport News
18:30EishockeyClub Friendlies Eishockey HC Sochi - Avangard Omsk RegionLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
18:30Pool BillardGerman Tour: Offene 9-Ball Turnierserie AlzeySportdeutschland.tv
18:45FußballFC Red Bull Salzburg - Real Madrid, TestspielSky Sport News | Sky Sport Austria 1
19:00FußballRed Bull Salzburg - Real MadridServus TV!!!+ nur für ServusTV AT laut ots.at
Übertragung beginnt mit Vorberichten ab 18:30 Uhr
Moderator:
Christian Nehiba
Kommentator:
Christian Brugger
m3u8 Link
19:10BaseballMLBBraves @ TwinsDAZN+Im Target Field empfangen die Minnesota Twins die Atlanta Braves.
20:00FußballChampions LeagueUCL Qualifikation 3. Runde: FC Basel - LASKORF 1!!!+ laut ORF TV Guide
Kommentar:
Thomas König
Moderation:
Rainer Pariasek
Analyse:
Herbert Prohaska
22:00GolfPGA Tour: Wyndham ChampionshipEurosport 1
02:25Fußball: Cruzeiro - Internacional, Halbfinale, Hinspielsportdigital HD
Übertragung für den 07.08.2019 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

189 comments

  1. moris1610

    Was bietet mir der NFL Gamepass denn was DAZN nicht hat? Einzelspiele, Originalkommentator (mit US Werbung?), 40 min Zusammenfassung und vermutlich noch Archivkram/Dokus wovon man vielleicht auch nicht alles sofort auf YT findet. Kommt das grob hin?

  2. Nesro

    naja, DaZn hat 4 spiele pro Woche (die Night Games plus je eins am So um 19 Uhr), NFL Network und RedZone.
    RedZone ist um 19 Uhr schon heftig mit teils 6-8 Spielen zeitgleich. da verliert man schnell den Überblick, bzw. bekommt halt auch wirklich nur TDs zu sehen, aber nicht viel einer Mannschaft.
    Die RedZone ab 22Uhr ist schon etwas entspannter mit meist nur 3 oder 4 Spielen (auch noch um 20 Min versetzt). da bekommt man schon viel von einem Spiel mit.
    Die 3 NightGames kann man gut am nächsten Tag schauen, je nach Devise auch mit der 30sek Vorspulfunktion, was zumindet bei den Werbungen gut geht. So bekommt man ein Spiel in 2 Stunden geschaut.

    Gamepass bringt alle Spiele, auch mit der Option 2/4 gleichzeitig anzuschauen. die Condensed Games in 40 min sind schon ne schöne Sache. als ich den Gamepass hatte, konnte ich so Montags auch mal 2-3 Spiele anschauen und hatte das Gefühl, ich bekomme was mit. Zudem halt das Archiv. Damals (vor 4/5 Jahren) alle Spiele der letzten 5 Jahre plus alle Superbowls. Aber ernsthaft, wann schaut man die? das gleiche gilt für die verschiedenen Kameraoptionen, die man wählen kann. das bringt den Analysten was (@Korsakoss), aber dem normalen Fan eher weniger. Sonst nocht die Option, bestimmte Sendungen nachzuschaen (HardKnocks).

    spätestens mit der Einführung von Pro7Maxx (2 Spiele im TV, 2 im Stream) bin ich vom Gamepass weg, weil mir die Kombi aus Pro7 und DaZn voll ausreicht. Als Seahawks Fan konnte ich fast alle Spiele über eines der beiden Programme schauen, bzw. um 22:25 per Redzone. bin letzte Saison max. 2 mal aufn LKW ausgewichen. und da ich DaZn sowieso hab und Pro7Maxx per Satelit vom Vermieter gestellt wird, habe ich den Gamepass abbestellt.

    wer aber auf englische Kommentare und das volle Programm steht, oder DaZn nicht hat, weil ihn außer Football nichts interessiert, der findet da auf jeden fall ein super programm. und vor allem scheint er günstiger geworden zu sein. Ich erinnere mich an Preise jenseits der 200. Aber da gab es in Deutschland auch noch keine anderen Übertragunswege

  3. Franzx

    Einzelspiele mit US-Kommentar und US-Werbung sind mir schon den Gamepass wert

  4. Uwe

    Was bekommt man denn bei Datzn wenn die NFL-Einzelspiele in die Werbung gehen? Die grauen Ergebnis-Charts samt Fahrstuhlmusik, welche sternburg so liebt?

  5. Thorben

    @franz
    Allein kein icke und co sehen zu müssen, sollte gerade in der hyperintellektuellen Bude einem schon das Geld wert sein ;-)

  6. Frankfurter Löwe

    Kepler-Watch

    Homerun Nummer 31, RBI 77. Und die Twins sind weiter 4 Spiele vor den Indians.

  7. Frankfurter Löwe

    Ich finde es faszinierend, wie das in den deutschen Medien ignoriert wird.

  8. Denis

    @Frankfurter Löwe: Zumindest das Berliner Boulevardblatt B.Z. berichtet im U-Bahn Fernsehen alle paar Tage darüber, wie Kepler und die Twins gespielt haben. Da muss in der Redaktion ein großer Baseball-Fan sitzen, denn sonst schaffen es fast nur Meldungen aus dem Fußball da rein.

  9. Nesro

    @Uwe: Jupp, Best of Videos und Ergebnisse. Bei ReLive wird da entspannt vorgespult.
    Aber wem die immer gleiche Werbung für TacoBell, dicke Karren und blaue Pillen lieber ist ;-)

  10. tony

    spoonman,
    Eintracht auf Nitro an diesem Donnerstag ist jetzt auch offiziell auf allen Fernsehprogrammen hinterlegt

  11. Uwe

    @standuhr:
    Bitte übersetzte folgende Passage:

    los geht es mit dem Spiel zwischen dem FC Liverpool und Norwich City, das nicht nur auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport UHD gezeigt wird, sondern auch für alle Kunden ohne Sky-Abo via Sky 1.

    SkySportNewsHDinSD ist hiermit nicht gemeint, oder?

  12. Holger

    @Denis: Stimmt, bei der B.Z. sitzt mit Oliver Knaack ein sehr großer Baseball-Fan (vor allem der San Francisco Giants), der früher selber auch Pitcher bei den Berlin Sluggers (aktuell 2. Bundesliga) war und da, glaube ich, auch noch Trainer oder Berater ist. Außerdem war er auch schon bei DAZN vor kurzem als Co-Kommentator bei MLB-Spielen angesetzt, leider bei viel zu wenigen.

  13. NoBlackHat

    Unterstützung von Stevic und Rehhagel für Tönnies. Was fällt mir dazu von Rehhagel wieder ein: „Meine Herren, passen Sie mir auf den Akpoborie auf. Sie wissen doch, die Neger wollen uns unsere Arbeitsplätze wegnehmen.“ Brüder im Geiste.

  14. Embolado

    @Uwe – Damit ist wohl gemeint:

    […] für alle Kunden ohne Sky-Sport-Abo via Sky 1.

  15. Uwe

    Danke, embolado. Was machen die Klopp-Jünger ohne Himmel-Vertrag nun? Ab auf die Raststätte oder hat Datzn Highlights sublizensiert?

  16. Bei einer Frau wäre es eine freudige Nachricht, Basketballer D.J. Cooper (28) dürfte hingegen ziemlich geschockt über das Ergebnis seiner Urin-Probe gewesen sein: der US-Amerikaner war schwanger!

    Die Hintergründe sind schnell erklärt: Cooper hatte bei einem Doping-Test betrogen und den Urin seiner Freundin abgegeben. Offenbar wussten beide nichts von der Schwangerschaft.

    […]

    Demnach wollte Cooper, der zuletzt bei AS Monaco unter Vertrag stand, im vergangenen Jahr für die bosnische Nationalmannschaft auflaufen, wäre beim obligatorischen Doping-Test aber offenbar durchgerasselt.

    In seiner Not kam Cooper auf die vermeintlich clevere Idee mit dem fremden Urin – und guckte am Ende in die Röhre. […]

  17. Nesro

    da ein positiver schwangerschaftstest bei Männern auch ein Indikator für eine Krebserkrankung sein kann, wird er mit der Nachricht im Endeffekt wohl ganz gut leben können

  18. Embolado

    @Uwe – Vielleicht holt sich der Klopp-Jünger dann ein Himmel-Ticket für ein paar Tage/Wochen. Mit Rabatten und Rückholer kommt man dort anscheinend auch sehr günstig weg.

  19. spoonman

    #SkyTicket

    Aktuelles Angebot für Neukunden: € 9,99 im 1. Monat, danach sofort kündbar.
    Aktuelles Rückholangebot: € 14,99 im 1. Monat, danach sofort kündbar.
    Normalpreis: € 29,99 pro Monat.

    Preise gelten jeweils für das komplette Sportangebot, d.h. alle Sport- und Bundesligakanäle sind freigeschaltet.

  20. Kombüse

    @markus
    Wird Hakim Ziyech bei Ajax nicht als große Stütze der Mannschaft wahrgenommen oder warum setzt Overmars den Verkaufspreis von 35 Mio€ so “niedrig” ein?

  21. spoonman

    #DieFinals

    https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/nach-den-finals-berlin-2019-ard-und-zdf-wollen-sich-fuer-fortsetzung-stark-machen/24872322.html

    Für ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann lag das Interesse des Fernsehpublikums an den Finals Berlin 2019 „weit über den Erwartungen“. „Das schreit nach einer Wiederholung. Ich werde mich dafür einsetzen, dass dies die erste deutsche Multisportmeisterschaft war, aber nicht die letzte“, sagte er am Montag dem Tagesspiegel. Die Marktanteile lagen am Samstag und Sonntag durchgehend im zweistelligen Bereich, das erreichen diese Sportarten sonst nicht.

    „Wir sind hochzufrieden – vor Ort war eine tolle Stimmung, technisch hat alles einwandfrei funktioniert und unsere Sendungen wurden von den Zuschauern hervorragend angenommen“, urteilte am Montag auch ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky. „Unsere Programme, aber auch jede einzelne Sportart haben von diesem Gesamtkonzept profitiert. Wir werden alles dafür tun, dass es von den Finals eine Fortsetzung geben wird.“

    Nun muss von allen Beteiligten – darunter auch die Sportverbände und die Kommune – entschieden werden, ob die Finals wiederholt werden. Das sei keine Frage von Tagen oder Wochen, zumal jetzt erst einmal die Ergebnisse analysiert werden müssten. Aber in diesem Jahr müsse die Entscheidung erfolgen, so Fuhrmann. „Berlin kann Sport“, das haben die Finals „mit tollem Sport vor einer großartigen Kulisse“ gezeigt. Allerdings müsse das nicht unbedingt heißen, dass die Finals in zwei Jahren zwangsläufig wieder in Berlin stattfinden.

    https://www.morgenpost.de/sport/article226688277/Finals-2019-in-Berlin-Ein-tolles-Sportfest-mit-Zukunftspotenzial.html

    Für den Moment profitieren alle. Doch nun geht es um Nachhaltigkeit. Sollten die Finals nur eine Lücke füllen, oder sind die Sender gewillt, regelmäßig ein solches Forum anzubieten gerade für die kleineren Sportarten? „Die Finals sind kein Experiment, sondern ein Muss für alle traditionellen olympischen Sportarten“, sagt Thomas Kurschilgen, der Leistungssportdirektor des Deutschen Schwimm-Verbandes. Er betonte, dass auch der DSV eine „schon lange nicht mehr da gewesene öffentliche Präsenz“ erfuhr in den Tagen der Finals.

    ARD und ZDF verbreiten zumindest die Hoffnung, dass die Finals eine Neuauflage erleben werden. „Die Zahlen schreien nach einer Wiederholung. Die Premiere soll nicht das letzte Mal sein“, sagt Fuhrmann. Das nächste Jahr lässt allerdings keinen Platz dafür mit Fußball-EM und Olympia. „Das schaffen wir nicht“, sagt auch ARD-Sportkoordinator Axel Balkausky. Frühestens 2021 könnte es also so weit sein, vielleicht sogar mit ein paar anderen Sportarten als jetzt.

    Ein Rhythmus von zwei Jahren wäre den meisten Verbänden lieb. Nach den Erfahrungen des Sport-Wochenendes in der Hauptstadt würden sicher auch alle gern wieder nach Berlin kommen. Doch durch das große öffentliche Interesse dürften sich ebenso andere große Städte um die Austragung der nächsten Finals bewerben.

  22. Franzx

    hab mich mal ein bisschen durch die Artikel zum gestrigen Sky-Event durchgeklickt und fand ein paar Sachen schon interessant:

    – Leopold und Hamann wandern auf den Samstag, damit hat auch der Panel-Tisch ausgedient; find ich nicht schlecht, auch wenn dadurch der Sonntag abgewertet wird
    – Buschi jetzt auch im Kreis der Topspiel-Kommentatoren, wohl auch, weil Fuß ja auch verstärkt bei der Premier League eingesetzt werden wird
    – die “Match of the Week”-Besetzung find ich schon ok; wenn man von seinen T-Shirts und Cappies absieht, ist Schmiso schon immer noch einer der fachhkundigsten Moderatoren bei Sky; den kann ich mir schon gut in dieser Rolle vorstellen
    – Premier Leauge Auftakt mit Leopold als Moderatoren spricht auch dafür, dass es Sky mit der Premier League ernst meint

  23. #FINALS: Welche anderen Städte kommen denn realistisch neben Berlin überhaupt in Frage? München hat im Olympiastadion noch eine Laufbahn, Nürnberg hätte auch ein ausreichend großes Stadion. Schwimmstadion, Velodrom, Multihalle, Kanustrecke – ich glaube beim Velodrom scheitert es doch schon?

  24. Der BVB hat Dickel und Owomoyela bis auf Weiteres aus dem Verkehr gezogen, sie dürfen auf unbestimmte Zeit keine Spiele mehr kommentieren.

  25. spoonman

    @Dudel
    Ich hab mich das auch schon gefragt. Die Leichtathletik-DM hat seit 2002 nur in diesen Städten stattgefunden: Bochum-Wattenscheid, Ulm, Braunschweig, Erfurt, Nürnberg, Kassel, Berlin.

    Wenn man nach Wattenscheid geht, könnte man die anderen Sportarten im Umkreis von 50 bis 100 km austragen. Das wäre auch ein Signal im Hinblick auf die NRW-Olympiabewerbung 2032.

    https://www.waz.de/politik/landespolitik/laschet-rechnet-mit-akzeptanz-fuer-olympia-2032-in-nrw-id226501259.html

    In Hamburg und Umgebung gibt es kein geeignetes Stadion für die Leichtathletik, oder?

  26. Rhein-Ruhr Finals wären sicher möglich, aber bei einer Zweitagesveranstaltung sind die Wege dann doch etwas weiter als in Berlin wo der Charme wirklich bei der Bündelung in einer Stadt lag. Über zwei Wochen bei Olympia lass ich mir das in NRW gefallen, hier fände ich das eigentlich Konzept schon wieder aufgeweicht. Oder man variiert die beteiligten Sportarten.

  27. Denis

    Danke für die Aufklärung @ Holger. Regelmäßigere deutsche Kommentare bei den MLB-Übertragungen von dazn wären echt cool. So kriegt das leider im Prinzip keiner mit, wenn sie mal ausnahmsweise Huiber oder andere in die Box zum kommentieren setzen.

  28. Paul Herrmann

    Lieber verehrter blütenreiner Waisenknabe Wolfgang Niersbach,

    Sie beschweren sich also lautstark, dass es eine Frechheit sei, dass “erst” nach drei Jahren Anklage gegen Sie erhoben wird…

    Lassen Sie mich mal so fragen: Wäre es eventuell schon wesentlich früher zu einer Anklage gekommen, wenn die Beteiligten nicht von Tag eins an gemauert, gemauschelt, Akten geschreddert, Ordner verbrannt, Atteste vorgelegt und Stotter-Lügen-Pressekonferenzen gegeben hätten.

    Wäre es dann möglicherweise schneller gegangen?

  29. Original

    #EL Quali
    Bei der Auslosung ist es im Uebrigen zu der (mehr oder weniger) interessanten Konstellation gekommen, dass HJK Helsinki und Roter Stern Belgrad in der naechsten Runde aufeinander treffen koennten (solle HJK gewinnen und Roter Stern verlieren), nachdem sie vor ein paar Wochen bereits in der CL Quali gegeneinander gespielt haben (und Roter Stern gewonnen hat). Im Endeffekt koennte Roter Stern damit HJK gleich zwei Mal in einer Saison aus dem Europapokal werfen.

  30. spoonman

    @Dudel
    Das Konzept besteht ja (nach meinem Verständnis) hauptsächlich darin, dass viele Meisterschaften fernsehgerecht am selben Wochenende stattfinden. Es ist vor allem ein TV-Event, so ehrlich sollte man schon sein. Die kurzen Wege in Berlin waren/sind ein angenehmer Nebeneffekt.

    Und so lang sind die Fahrzeiten im Ballungsraum Rhein-Ruhr dann auch wieder nicht. Wer vormittags in Duisburg den Kanuten oder Ruderern zuguckt, kann problemlos nachmittags in Wattenscheid zur Leichtathletik oder in Düsseldorf zum Turnen gehen. Und wenn man die Wettbewerbe auf mehrere Städte verteilt, kommen insgesamt vielleicht mehr Zuschauer, wobei man 2-3 “kleine” Sportarten sicher an einem Ort bündeln sollte. In Berlin hat man 4-5 Mio. Leute im Einzugsgebiet, in der Region Rhein-Ruhr wären es bis zu 10 Millionen.

  31. spoonman

    @Original
    Wahnsinn. Da stellt die UEFA bei ihren Auslosungen die absurdesten Verrenkungen an, um bestimmte Spielpaarungen zu verhindern, und ausgerechnet das haben sie vergessen.

  32. Nesro

    wer sagt denn, dass sie es vergessen haben.
    seitdem es den Champions Weg in der EL-Quali gibt (noch garnicht so lange), ist ja genau dieses Szenario möglich und bei der überschaubaren Anzahl aus Losen (8 Duelle in den Playoffs) auch nicht dass unwahrscheinlichste.
    Übrigens können in der EL-Gruppenphase auch wieder Mannschaften aufeinander treffen, die sich in der CL Quali gesehen haben.

  33. Kombüse

    @Dudel:
    – Kassel
    – Düsseldorf
    – Frankfurt (Main)
    – Frankfurt (Oder)
    – Hamburg
    – Ruhrgebiet
    – Braunschweig/Hannover
    – Köln/Bonn
    – Jena
    – Berlin
    – Potsdam/Brandenburg (Havel)
    – Hamburg
    – München
    – Augsburg
    – Chemnitz
    – Leipzig/Halle
    – Erfurt
    – Karlsruhe
    – Dresden
    – Göttingen
    – Cottbus
    – Nürnberg

  34. spoonman

    @Kombüse
    In Düsseldorf wird’s mit der Leichtathletik aber schwierig.

  35. Kombüse

    In Düsseldorf ist doch ne große Indoorhalle?! Die Wurfsportarten werden dann auf einer der vielen Golfsportanlagen ausgetragen oder man versucht die andere Rheinseite zu treffen ;)

  36. Bregalor

    Seit dem zweiten Spieltag der 2. Bundesliga weiß ich, dass die Liga zwar den Videobeweis eingeführt hat, nicht aber die Torlinientechnologie. Am Freitag gewinnt der VfL Osnabrück mit 1:0 beim SV Sandhausen durch ein direktes Freistoßtor. Das Tor zählt, weil sich Schiedsrichter, Assistent und VAR auf „Ball hinter der Linie“ einigen konnten.

    Parallel zum Spiel in Osnabrück gab es ein schönes Freakspiel zwischen dem VfL Bochum und Arminia Bielefeld. Halbzeitstand 0:0 und nach einer wegen viel Regen unterbrochenen zweiten Halbzeit stand es dann 3:3. Schönes Spiel aber für beide irgendwie zu wenig der eine Punkt.

    St. Pauli muss mit vielen Ausfällen gegen Greuther Fürth antreten und verliert einerseits zu Hause mit 1:3 und andererseits auch noch Kapitän Christopher Avevor, der lange ausfallen wird. Das wird keine einfache Saison für St. Pauli.

    Einfach wird es auch nicht für Hannover 96. Nur 1:1 zu Hause gegen Jahn Regensburg, dabei nicht wirklich viel Torgefahr entwickelt und beim Gegentor alles andere als gut ausgesehen. Dazu hat Felipe noch zweimal mächtig versucht, dem Jahn ein Tor zu gestatten. Die Frage des Spiels aber lautet: Warum sieht JEDER im Stadion, dass Maina platt ist und runter muss, nur Mirko Slomka nicht?

    Mirko Slomkas Exklub KSC hingegen holt einen 4:2 Sieg gegen Dynamo Dresden und startet mit der Maximalpunktzahl von 6 und steht mit ganz oben. Ob sie das allerdings halten können, wird man sehen. Dynamo Dresden hingegen hat nach 2 Niederlagen die rote Laterne inne. Noch brennt da nicht der Baum, aber ein bisschen Unruhe ist schon da.

    Unruhig war auch die Abwehr des VfB Stuttgart nach einer 2:0 Führung gegen den 1. FC Heidenheim. Das erste der beiden „Topspiele“ des Spieltags endet dann 2:2. Stuttgart lässt also die ersten Punkte liegen und hat genau wie Heidenheim jetzt 4 Punkte.
    4 Punkte hat auch der SV Darmstadt nach dem 2:0 gegen Holstein Kiel. Während Darmstadt durchaus zufrieden sein kann, legt Holstein einen ziemlichen Fehlstart mit einem Punkt hin.

    Die zweite Mannschaft nach dem KSC, die die volle Punktzahl aus zwei Spielen holt, ist überraschenderweise Erzgebirge Aue, die Wehen Wiesbaden mit 3:2 schlagen. Der Aufsteiger bleibt damit in Dresdener Gesellschaft ohne Punkte.

    Die größte Sensation des Spieltags kam aber erst am Ende. Der HSV spielt ein hervorragendes Auswärtsspiel und schlägt den 1. FC Nürnberg mit 4:0. Starkes Ausrufezeichen des HSV und gleichzeitig recht blamabel für eine Mannschaft, die eigentlich auch um den Aufstieg mitspielen will.

    Die Tabelle sieht jetzt so aus.

  37. Original

    Danke fuer Zusammenfassung des Spieltags Bregalor.

    Und Rooney geht wohl zu Derby County als Spielertrainer, ueberrascht mich dann doch.

  38. spoonman

    @Bregalor

    Seit dem zweiten Spieltag der 2. Bundesliga weiß ich, dass die Liga zwar den Videobeweis eingeführt hat, nicht aber die Torlinientechnologie.

    Willkommen in Absurdistan.

  39. Embolado

    Leider kein Erfolg gehabt bei der ersten Runde für die Tickets für die Euro 2020 (Herrenfußball) :-(

    Zumindest gibt es noch die Chance wenn andere ihre Tickets nicht in den nächsten Tagen bezahlen, dass diese dann an jene weitergereicht werden, die wie ich nicht erfolgreich waren in der ersten Runde.

    Ich hoffe andere von unserer Kneipe hatten mehr Erfolg.

  40. Randfichte

    Sehr schön, Bregalor. Danke dafür. :)
    Tolle Momentaufnahme, dieser 2. Tabellenplatz. Es waren allerdings zwei recht glückliche Siege von Aue. Muss ich wirklich zugeben.

  41. Charly

    “Leider kein Erfolg gehabt bei der ersten Runde für die Tickets für die Euro 2020”

    @Embolado:
    Saublöd, aber vielleicht very interesting für weitere Strategien.
    Hast Du bei Deiner Bestellung ins Dunkel geschossen (wie ich bei der WM 2006) oder gewisse Prioritäten gesetzt, z.B. München, Germany-Pfad, KO-Spiele etc. ?

    Gebe zu: Habe die gesamten Ticketmodalitäten noch nicht durchgearbeitet.
    Am Ende landen wir alle ohnehin in London ;-)

  42. Lurker

    @Embolado
    Wir hatten uns für 6 Spiele in 6 Städten beworben. Bekommen hab ich jetzt Rom am 17. Juni und Bukarest am 22. Juni. Bin schon etwas enttäuscht, vor allem da ich bei der WM in Russland alle 7 möglichen Spiele bekommen habe.
    Wir versuchen es natürlich weiter, gibt ja noch mehr Möglichkeiten.

  43. Lurker

    @ Rehhagel vs Akpoborie
    Wenigstens hat Akpoborie mit seinem Tor in München dann ja für Rehhagels Entlassung gesorgt. Immer noch eins meiner Lieblingsfotos.

  44. Embolado

    @Charly, @Lurker – Wir hatten uns für 7 Spiele in 4 Städten beworben. Wobei der Andere noch keine E-Mail bekommen hat. Ich habe also noch Hoffnungen. Aber bei 19,3 Ticketanfragen für 1,5 Millionen Tickets ist die Wahrscheinlichkeit leider auch nicht so hoch. Vermutlich hätte man noch mehr Spiele auswählen sollen. Ich war halt ein bisschen unsicher, da man ja alle Spiele nehmen muss die man angeboten bekommt. Deshalb hatten wir „nur“ 7 Spiele ausgewählt. Aber ja, es gibt natürlich noch weitere Chancen. Hoffnung habe ich natürlich noch.

    @Lurker – Bei zwei Spielen wäre ich schon sehr zufrieden gewesen. Ich denke mit Russland kann man es nicht so vergleichen, da es in ganz Europa stattfindet und viele es auch vor der Haustür hatten.

  45. Embolado

    @Charly – Noch als Ergänzung: Wir haben uns auf die KO-Phase konzentriert mit den 7 Spielen. Dort dafür dann fast an jedem Tag ein Spiel. Bei den Gruppendritten finde ich die Gruppenphase etwas entwertet. Hinzu kam, dass ich vermutlich während der Gruppenphase nicht da sein werde. Deshalb hatten wir uns auf die KO-Phase konzentriert mit den Tickets. Da ist die Wahrscheinlichkeit natürlich auch geringer. Es gab halt noch Einschränkungen, dass man pro Tag sich nur auf ein Spiel bewerben konnte.

  46. Kombüse

    Aus den Erfahrungen vergangener EM-Spiele, die ich machen konnte, werden Tickets der Gruppenphase sicherlich noch vor Spielbeginn zu Verkauf stehen

  47. Corona

    … und Zagreb geht auf M4 Sport HU 1:0 in Führung und hat somit sein Auswärtstor

  48. Charly

    Many thanx, @Embolado
    Ich habe soweit alles kapiert und ahne, es wird nicht leicht.
    Will nicht nach Baku reisen, deshalb sind meine VF-Wünsche limitiert ;-)

  49. Heiner

    Ajax hat tatsächlich ein Auswärtstor, PAOK aber auch schon zwei Heimtore.

  50. schranke

    Ich habe Glück gehabt. Tickerts für ein München-Spiel. Schon bezahlt, aber noch keine E-Mail als Bestätigung erhalten. Die UEFA wird doch nicht…

  51. schranke

    als Ergänzung: Ich hatte mich auch nur um dieses eine Vorrundenspiel beworben.

  52. VAR einführen, Torlinientechnologie aber nicht, ist allerdings wirklich ernsthaft hirnrissig. War mir auch nicht bewusst.

  53. Embolado

    @schranke – Vorrunde oder Viertelfinale? Bei Vorrunde hättest ja mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein Deutschland Spiel.

  54. Tommy

    Die Bewerbungsphase ist total an mir vorbei gegangen. Die nächste ist dann im Dezember nach der Auslosung, right?

  55. Bregalor

    Ich hatte auch Glück bei der Ticketvergabe und darf mir ein Achtelfinale in Amsterdam ansehen

  56. Embolado

    @schranke – Das ist dann natürlich schick und sehr wahrscheinlich ein Deutschland Spiel. Nice.

  57. Embolado

    @Tommy – Ja, ab Dezember ist die zweite Phase für die Länder die sich für die Euro qualifiziert haben. Also sehr wahrscheinlich auch für uns.

  58. kleeburger

    @ finals
    aus meiner Sicht geht nur Berlin, weil sie als einzige Stadt ein Schimmhalle mit vielen Zuschauerplätzen in Deutschland hat, in den letzten Jahren wurden alle DMS, Weltcups und EM/WM in Berlin ausgerichtet
    daran dürffe möglicherweise auch Olympia in NRW scheitern: es macht keinen Sinn, eine Schwimmhalle mit 10000 Plätzen und zwei weitere kleinere für Wasserball zu bauen, die man danach nie wieder gebrauchen kann.
    Außerdem wird mit Sicherheit kein neues Olympiastadion gebaut, wenn hinterher kein dauerhafter Erstligist dort spielt(ich sehe keinen Verein, der in ein Olympiastadion mit Laufbahn und wahrscheinlich ohne Vergabe des Namensrechtes wechseln will.

  59. “es macht keinen Sinn, eine Schwimmhalle mit 10000 Plätzen und zwei weitere kleinere für Wasserball zu bauen, die man danach nie wieder gebrauchen kann.”

    Machte es übrigens auch in Berlin nicht…

  60. Kombüse

    Ich bin mir sicher, dass man heutzutage große, mobile Schwimmbecken in einem großen Stadion bauen kann, die für ein Wettbewerb sämtliche Kriterien erfüllt

  61. Sascha72

    doofe Frage: Bekommt man in jedem Fall ne Mail von der UEFA? Also auch wenn man Pech hatte bei der Verlosung?

  62. Embolado

    @Sascha72 – Ich glaube ja, da ich eine Mail erhalten habe, dass mein Ticketantrag nicht erfolgreich war. Zur Not mal im Spam Ordner schauen.

  63. spoonman

    @Kombüse
    Da bin ich auch zumindest zuversichtlich.

    Das größere Problem wird wohl tatsächlich das Olympiastadion sein. Bisher hab ich dafür noch von keinem konkreten Lösungsansatz gehört.

  64. Sascha72

    Danke Embolardo: Bislang nix bekommen auch nicht im Spam. Gehe deswegen von Lospech aus. Schade dass es keine F5-Option mehr gibt wie damals 2006:)

  65. rheinländer

    Das Schwimmstadion in London hatte knapp 15.000 temporäre Sitze, eine renomierte Architektin und ist gestalterisch anspruchsvoll. Es ist der einzige Schwimm-Veranstaltungsort der noch steht. Der aktuelle Plan sieht das Gelsenkirchener Stadion als temporäres Schwimmstadion vor.

    Wenn man wirklich Olympia 2032 in die Rhein-Ruhr-Region holen will wird die Zeit langsam knapp. Wenn ich mich richtig erinnere, stand die Bewerber-Infrastruktur für London 2012 schon im Jahr 2000.

  66. Sascha72

    Halt halt..hab auch 4 Tickets für München bekommen!

    Selber im Portal nachgesehen!

  67. Clubwanze

    An mir ist die Bewerbungsmöglichkeit auch komplett vorbei gegangen, wo ich doch jetzt immer Zeit habe-ab 1.8. Altersteilzeit Freizeitphase.
    Das Spiel gestern: Irgendwie alles wie immer.

  68. Der Kicker-Artikel zu TeBe ist sehr amüsant. Ich wünsche dem Amtsgericht Charlottenburg viel Spaß.

    Ist TeBe in der Unfallglotzer-Tabelle mit Kühnert und Gaebler (der da seinen Arsch ganz schön in den Wind hängt, wie ich finde und respektiere) eigentlich der Teilnehmer mit den relevantesten Promis? Oder schlägt mal wieder nichts Niedersachsen?

    @rheinländer: An das Jahr 2000 erinnere ich mich als Berliner in diesem Zusammenhang eher ungern.

  69. Sascha72

    Kein Elfer übrigens gerade für Kopenhagen..aber egal. Frech gemacht:) Sowohl die Schwalbe als auch der Elfer.

  70. Corona

    Also in der einen Wiederholung auf PTC1 HD war es schön zu sehen dass es einer war

  71. Nesro

    Neubau für Olympia und danach umbau für Fußball wie in London.
    Und köln will ja sowieso expandieren, das könnte passen

  72. spoonman

    Im Spätsommer des Jahres 2000, in einer Hotelbar in Sydney, verkündete der damalige Oberbürgermeister Joachim Erwin, dass Düsseldorf sich für Olympia 2012 bewerben werde. Anfang 2001 wurde die Olympia-GmbH gegründet.

    Die internationale Konkurrenz aus Paris, Madrid und London hätte man locker in die Tasche gesteckt – aber das NOK wollte ja unbedingt mit Leipzig ins Rennen gehen… ;)

    https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/olympia-2012-die-spiele-die-wir-haben-wollten_aid-13837193

  73. kleeburger

    hab jetzt noch mal nachgeschaut
    alle Schwimmwettbewerbe sollen in der Arena Schalke stattfinden

  74. Embolado

    Ich glaube international hätte nur Berlin (maximal noch Hamburg oder München) eine richtige Chance auf Olympia. So einer Ruhrgebiets Bewerbung sehe ich eigentlich keine Chance. Das lässt sich international doch kaum verkaufen.

  75. rheinländer

    Ich halte Köln, rechtsrheinisch nahe der Bahnstrecke Köln-Duisburg (die dann hoffentlich durchgehend sechsgleisig ist) auch für eine gute Lösung. Und eine Region mit 10 Mio. Einwohnern kann sich ein Mehrzweckstadion mit +/- 25.000 Zuschauern leisten. Rhein-Main ist dort auch nicht so weit weg.

    Als “Metropole” ist Rhein-Ruhr eine ganz andere Dimension als Berlin, München und Hamburg. Der Trick ist, diese Wahrnehmung zu schaffen.

    Die Stellungnahmen von Zwanziger und Niersbach versursachen Schadenfreude.

  76. Conejero

    @rheinländer

    Die Stellungnahmen von Zwanziger und Niersbach versursachen Schadenfreude.

    Hast Du eventuell einen/mehrere links?

    Danke.

  77. spoonman

    Linfield hat 2:1 bei Sutjeska Niksic in Montenegro gewonnen. Damit hat Nordirland in dieser Saison schon 1,875 Punkte für die Fünfjahreswertung geholt – so viele wie seit 1973/74 nicht mehr. In den Playoffs würde der Gegner dann APOEL oder Qarabag heißen.

  78. Sascha72

    @Corono: Okay, danke im ersten Moment sah es sehr nach abgehoben und gefallen ohne Gegner aus. Nun eben abgehoben und Glück gehabt dass der ihn noch getroffen hat. Also korrekter Elfer.

  79. rheinländer

    Zwanziger

    Ich mache mir um diesen Vorgang gar keine Gedanken, weil er mit rechtsstaatlichem Vorgehen nichts zu tun hat”, sagte der 74 Jahre alte Zwanziger der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag. “Auch Unsinn hat seinen Marktwert. Die Schweizer Ermittler sind Getriebene, die Millionen für Ermittlungen in den Sand gesetzt haben.”

    Niersbach

    Es ist bezeichnend für dieses unsägliche Verfahren, dass man als Betroffener nach über drei Jahren erfahren muss, dass Anklage erhoben wird. Materiell kann ich nur wiederholen, dass die erhobenen Vorwürfe völlig haltlos sind.

    Beides RP-Online

    Und der vollständigkeit halber der DFB

    Als möglicherweise Geschädigter wurde der Deutsche Fußball-Bund von der Bundesstaatsanwaltschaft der Schweiz am heutigen Dienstag über die Anklageerhebung gegen Dr. Theo Zwanziger, Wolfgang Niersbach, Horst R. Schmidt und Urs Linsi informiert. Der DFB tritt im Schweizer Strafverfahren als Privatkläger auf, um etwaige Ansprüche geltend zu machen und so seiner gesetzlichen Vermögensbetreuungspflicht zu genügen. Sollte der DFB durch ein schuldhaftes Verhalten der Beschuldigten Vermögensschäden erlitten haben, so ist er rechtlich verpflichtet, mögliche Ersatzansprüche zu prüfen und durchzusetzen.

  80. spoonman

    @Embolado
    Die Initiative läuft momentan unter dem Namen “Rhein Ruhr City”, aber vernünftig wäre es wohl, sich international als “Cologne 2032” zu vermarkten. Auch wenn das natürlich wieder in den anderen beteiligten Städten zu Eifersüchterleien führen wird.

  81. Hat man nicht erst in Berlin für eine EM/WM, in jüngster Vergangenheit, ein mobiles Becken in eine existierende Halle gebaut?

  82. Bernicz

    Ich hab 4 Tickets für F1-F3 in München bekommen und gleich nach der Bezahlung eine „Ticketkaufbestätigung“.

  83. mik

    @Berni: Ein Becken für die Wettkämpfe finde ich unwahrscheinlich. Vielleicht für die Regeneration oder den Nachwuchs. Die schöne Schwimmhalle müsste sonst doch genügen.

    Man könnte ja auch mal wieder außen die Wettkämpfe austragen. Würde mich jetzt schon wieder über das Gejammer freuen.

  84. Okay rheinländer, die Frage nach dem Teilnehmer der Unfallglotzer-Tabelle mit den tollsten Promis wäre damit wohl auch beantwortet…

  85. mik

    “Clemens Tönnies lässt Amt vorübergehend ruhen

    Der Ehrenrat des FC Schalke 04 hat am Dienstagabend (6.8.) in der Sache Tönnies verhandelt. Das Gremium ist nach mehrstündiger Sitzung zu dem Ergebnis gelangt, dass der gegen den Aufsichtsratsvorsitzenden des S04, Clemens Tönnies, erhobene Vorwurf des Rassismus unbegründet ist.

    Vorzuwerfen ist ihm allerdings, gegen das in der Vereinssatzung und im Leitbild verankerte Diskriminierungsverbot verstoßen zu haben. Clemens Tönnies hat diese – insbesondere den Vorsitzenden des Aufsichtsrats treffende – Pflicht verletzt. Den Verstoß hat er in der Sitzung vom Dienstag eingeräumt und ein weiteres Mal sein Bedauern zum Ausdruck gebracht.

    Clemens Tönnies hat aufgrund dessen erklärt, sein Amt als Mitglied des Aufsichtsrats und dessen Vorsitz für einen Zeitraum von drei Monaten ruhen zu lassen. Danach wird er seine Tätigkeit im Aufsichtsrat wieder aufnehmen.

    Der Ehrenrat begrüßt die Haltung von Clemens Tönnies und nimmt beide Erklärungen zustimmend zur Kenntnis.”

    https://schalke04.de/inside/clemens-toennies-laesst-amt-voruebergehend-ruhen/

  86. Äh… Was?

    Diskriminierung ja, Rassismus nein, unter dem Strich schon okay?

    Und wie lässt man seine Tätigkeit als Aufsichts-Organ für drei Monate ruhen? Oder anders gefragt: Wenn das so locker geht, was verrät dies über den zu Beaufsichtigenden?

  87. moris1610

    Ruhen lassen? Naja.

    Der HSV ist nur wegen Adrian Fein wieder gut. Freut mich als Ex-Bayernspieler. War nicht unbedingt zu erwarten das der Verlust von Douglas Santos so leicht aufgefangen werden kann.

  88. Kombüse

    Peinlich. Saftladen. Man hofft, dass das in 3 Monaten wieder vergessen wird.

  89. moris1610

    Die Proteste der Fans und der Medien werden nicht kleiner werden. Die Nummer ist noch nicht durch. Da verhandeln die den ganzen Abend und am Ende bietet Tönnies den Kram selbst an? Der Ehrenrat scheint auch unfähig zu sein.

  90. mik

    Nachdem der BVB “ruhen” ließ, war der Weg für Schalke klar vorgezeichnet. Ist ja auch eine bekannte Sanktionierung aus dem Sportbereich der USA.

    Den Zusatz der rassistischen Diskriminierung hier auszulassen, ist arg spitzfindig. Und im Wust der zahllosen Rassismus-Definitionen auch kaum aufrechterhaltbar.

  91. Kombüse

    Damit ist Schalke endgültig zum FC Tönnies geworden. Warte noch ab, wie die Faninitiative reagieren wird, glaube aber, dass ich meine Mitgliedschaft aufgrund der heutigen Entscheidung kündigen werde

  92. NoBlackHat

    Dieses softe Urteil zu Tönnies war doch zu erwarten. Da wird nach dem Budesligastart niemand mehr drüber sprechen, erst wieder bei der nächsten Anti-Rassismus Kampagne des DFB.

  93. tony

    damit ist dann die sprichwörtliche “Sau” (Clemens Tönnies) lange genug durchs Dorf getrieben worden

  94. @tony: Sauen durchs Dorf treiben gibt minderwertiges Fleisch wegen Stresshormonen. Denen wird allen ein Durchschreiten des Dorfes sanft anempfohlen.

  95. mik

    @moris1610: Den Punkt fand ich auch sehr interessant: Man begrüßt und stimmt Tönnies zu. Ich hätte mir eine deutliche Ermahnung gewünscht.

    Vielleicht kommt ja noch ein ausführlicheres Dokument.

  96. NoBlackHat

    … und in der Summe aus 5 Gesichtern, die dem Durchschnitt des Stammpublikums hier phänotypisch recht nahe kommen sollten.
    Ich stelle das ganz wertfrei fest.

    Hmm, da muss ich mal nachdenken, ob das einen #Aufschrei verdient. Bei Schalkern dann aber eher doch nicht.

  97. spoonman

    Ihr könnt mich schlagen, aber ich finde, dass man sowohl die Causa Tönnies als auch die Causa Dickel/Owomoyela nach den jetzt getroffenen Entscheidungen mal abhaken kann. Das waren beides völlig bescheuerte Vorfälle/Aussagen – nicht weniger, aber auch nicht mehr.

    Jedenfalls sehe ich das als Außenstehender so. Fans und Mitglieder der betreffenden Vereine können von mir aus gerne strengere Maßstäbe anlegen.

  98. Tommy

    Was habt ihr denn gedacht, was da passiert? Wenn sie den Mann komplett entsorgen, können sie den Laden gleich ganz dicht machen.

  99. Herr Holle

    Freut mich als Ex-Bayernspieler

    Oliver Kahn ist hier inkognito unterwegs. Wusste ich’s doch.

  100. mik

    @spoonman: Ich sehe bei Tönnies auch keinen Grund für eine härtere Bestrafung.
    Etwas mehr Show ala US im Abschlussdokument hätte ich mir aber gewünscht.

  101. Aber jetzt mal Real Talk und weg vom absurden Anlass:

    Kann man einen Aufsichtsrat-Vorsitzenden als Sanktion sein “Amt” für eine gewisse Zeit ruhen lassen? Ich halte das für denklogisch ausgeschlossen. Entweder ist jemand dazu geeignet, als Sachwalter der Mitglieder die zum Handeln beauftragten Personen zu beaufsichtigen oder eben nicht, oder übersehe ich etwas?

    Und natürlich ist mir klar, dass sich Tönnies’ Rolle auf Schalke nicht in dieser Aufgabenbeschreibung erschöpft. Aber das ist ja nicht mein Fehler.

  102. Kombüse

    Mich würde interessieren, was der eigentliche Vorschlag des Ehrenrats war, wenn sie mit seinem Vorschlag seiner selbst erteilten Absolution (3 Monate Pause) zufrieden sind.

    @spoonman @noblackhat
    Auf Schalke wartet jetzt jeder auf den großen Knall

  103. Wäre übrigens die Gelegenheit für potente Geldgeber mit ausreichend Spaßgeld, um dick auf Schalke einzusteigen.

    Ich will hier niemanden ermutigen. Wie lange fährt man noch gleich von Krefeld nach Gelsenkirchen?

  104. mik

    @Kombüse: “Auf Schalke wartet jetzt jeder auf den großen Knall”
    Nicht mehr als der Dauerzustand auf Schalke, oder?

  105. moris1610

    Ich find beides scheiße und der Vergleich ist dämlich aber Tönnies sein Quatsch ist 10x dämlicher als die Sache beim BVB. Die Nummer bei Schalke spielt in einer anderen Liga.

  106. btw: Mir fällt gerade auf, wie witzig das Wort “Spielbetrieb” in der Wettkampfstätte der Düsseldorfer Fortuna ankommt.

    Nämlich so mittel. Immerhin.

  107. mik

    @sternburg: “Kann man einen Aufsichtsrat-Vorsitzenden als Sanktion sein “Amt” für eine gewisse Zeit ruhen lassen? Ich halte das für denklogisch ausgeschlossen. Entweder ist jemand dazu geeignet, als Sachwalter der Mitglieder die zum Handeln beauftragten Personen zu beaufsichtigen oder eben nicht, oder übersehe ich etwas?”

    Als direkte Sanktion kann man den Vorsitzenden natürlich nicht “ruhen lassen”. Eine Nicht-Teilnahme aufgrund einer Denkpause aber akzeptieren. Die Freiheit hat der Aufsichtsrat nach der Wahl doch. Oder, übersehe ich etwas?

    (Mein Gedächtnis erinnert sich daran, daß es bei AGs etwas komplizierter sein könnte.)

  108. @sternburg: So ca. 45 Minuten je nach Verkehrsmittel und Uhrzeit. Länger irgendwie als man denkt, aber nichts im Vergleich zur Wartezeit wegen Gewitters in FKB. Immerhin nich kurz vor Toresschluss noch in Tegel angekommen und dieses Mal sogar ohne Gewitter in Berlin. Beim nächsten Mal ganz ohne Gewitter wäre natürlich Gold ;-)

    Ansonsten die Frage, ob ich viel verpasst habe? Habe ja nur abends meistens ein bissel quer gelesen.

  109. Tom van der Van

    jeder hat eine 2.Chance verdient.
    gilt für alle 3, also auch für Tönnies.
    halte keinen der 3 für einen Rassisten. – trotz – in der Wirkung – rassistischer Aussagen von D. und T.

    nur kann ich diese Lösung nicht verstehen:
    was genau soll in 3 Monaten anders sein, als jetzt?

    wer Tönnies tatsächlich als Rassisten sieht, wird seine Meinung auch in 3 Monaten nicht zwingend geändert haben, oder?
    und wer der Meinung ist, dass jetzt auch wieder gut sein muss mit der Diskussion, und diese Aussage als groben Fehler und Geschmacklosigkeit sieht, aber nicht mehr, wird keinen Grund sehen, weshalb er das Amt 3 Monate ruhen lassen sollte.

    Gebe aber zu, die Patentlösung nicht präsentieren zu können.

    ich würde eine Pause vom Amt nicht als die richtige Maßnahme sehen, sondern eine aktive Rolle im Kampf gegen Rassismus befürworten , in Form von Mitwirkung an Initiativen, Kampagnen, Stiftungen, vielleicht Vorträgen (natürlich alles unbezahlt), in denen er an seinem Beispiel aufzeigt, wie wichtig es ist, Worte wohl zu wählen, korrekt in der Formulierung zu sein, jegliche Form von Diskriminierung zu vermeiden , und Rassismus keinen Nährboden zu geben, oder gar selbst zu pflanzen.
    Dann könnte er einen eigenen Lerneffekt zeigen.

    Aber das Amt ruhen zu lassen für 3 Monate ?
    aus meiner Sicht eine seltsame Lösung.

    Aber, wie gesagt , ich habe keine Patentlösung.

  110. mik

    Hatte @Berni also recht.
    Ist mir aufgrund der Nähe des temporären Beckens dann wohl entglitten.
    Bin auch großer Fanboy der eigentlichen Anlage, habe da immer gerne meine Bahnen geschwommen. Olympiatauglich dann auch wohl nicht mehr im aktuellen Zustand.

    Merci, @Zaungast.

  111. tony

    wie voll ist eigentlich so ein Eurowings-Flugzeug an einem Dienstagabend von Karlsruhe nach Berlin?

  112. @mik: Ich meinte gar nicht die rechtliche Sichtweise (aber guter Gesichtspunkt).

    Ich meinte mehr, dass ich mir als Mitglied des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. etwas verarscht vorkommen würde, wenn der gewählte Sachwalter meiner Interessen mal eben so drei Monate abwesend sein kann, um sich wegen – und eine andere Begründung kann es in diesem Zusammenhang ja nicht geben – Äußerungen, die ihn zur Vertretung meiner Interessen ungeeignet erscheinen lassen, mal so ordentlich durchzuläutern. Aber jetzt schon klar ist, dass er danach die Sachwaltung meiner Interessen wieder vollumfänglich und ohne jede Schwächung seiner Position wieder aufnehmen kann.

    Anders formuliert: Wenn Tonnies’ Aufgabe als Aufsichtsrat-Mitglied und -Vorsitzender derart disponibel ist, findet dann dort überhaupt Aufsicht statt? Oder was macht der da?

    Das ist natürlich eine rhetorische Frage. Ich hege gewisse Vermutungen, die – um ehrlich zu sein – durch diesen Stunt allenfalls erhärtet wurden. Aber ich bin ja auch kein Mitglied des FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. und vielleicht sollten sich diese Fragen lieber dessen Mitglieder stellen.

    Oder halt nicht. Ist ja deren Verein.

  113. @tony: Von den knapp 150 Sitzplätzen insgesamt würde ich sagen waren so 90 besetzt, +/- 15 Personen. Ist schon eine vernünftige Auslastung, da parallel Stuttgart auch so voll ist oft und Basel ja auch aus dem Süden was angreift. Der Flug lohnt sich und ist für mich eine Zeitersparnis von 5 Stunden und preislich kostete jetzt Hin- & Rückflug so viel wie eine Strecke mit BC25 zu den in Frage kommenden Zeiten. Es geht das sicher auch anderen so.

  114. Tommy

    Tja, Gojowczyk geht dann doch ziemlich unnötig raus, gegen Coric. Zu Beginn des Dritten mit Breakchancen, eine recht unnötig liegenlassen. Als er den Winner stehen hatten. Beide servieren dann bis zum 6:5 für Gojo ziemlich stabil. Und dann wirft es ihm Coric eigentlich hinterher. Macht 2 Doppelfehler und einen einfachen Rückhandfehler zum 15:40. Dann verlegt Gojo beim 2. Aufschlag seinen Vorhandreturn. Anschließend nach längerem Ballwechsel die RH zum Winner und Match. Coric schaffts in den Tiebreak. Dort auch ne ganz knappe Vorhand daneben von Gojo, zum vermeintlichen 3:3. Nach dem Seitenwechsel 2 gute Erste von Coric. Fehler Gojowczyk und das war’s. Eigentlich muss er das mitnehmen. Gerade weil er nach Washington die Form gut konserviert hat.

  115. spoonman

    … und dabei hätte es für die Strecke Karlsruhe – Berlin sogar einen ÖBB-Nightjet mit ohne W-LAN gegeben.

  116. tony

    mit dem Fahrrad von Karlsruhe nach Berlin wäre sogar noch umweltschonender

  117. Conejero

    Tönnies wurde also gewaschen ohne nass zu werden.

    Kreatives Urteil des Ehrenrates auf Vorschlag Angebot des AR-Vorsitzenden…

  118. BSI

    Wäre eigentlich der Flieger gar nicht erst gestartet, wenn veniat den Zug genommen hätte? Das frage ich mich immer, wenn der ökologische Fußabdruck ins Spiel kommt.

  119. blörp, blörp, blörp

    Achtung: Wir haben einen Fall von unbeabsichtigter Kapitalismus-Kritik!

    blörp, blörp, blörp

    Achtung: Wir …

  120. Dudel

    Man kann über angeordnete Wiedergutmachung streiten, aber das bei Tönnies ist klassisches Aussitzen ohne jede schmerzhafte Folge. Ein größerer finanzieller Betrag für ein passendes Projekt wäre doch das mindeste gewesen.

    Ich hoffe auf eine deutliche Reaktion der S04 Fans. Ansonsten bleibt hängen, dass man sowas ja problemlos sagen darf. Ein sehr unschönes Zeichen.

  121. @BSI: Genau das ist die richtige Frage. Natürlich wäre der geflogen! Und kein Zug der Welt Fahrt bisher ohne Strom, der ebenso produziert werden muss. Und wie das in Deutschland passiert, sollte jedem klar sein. Dazu gehören AKWs, Kohle und Co. Da kann die Bahn echt unendlich “100% Ökostrom” draufpappen, aber der kommt halt auch nicht aus der Oberleitung.

    @spoonman: Weiß ich und ich habe den vorletztes Mal genommen. Das hat gut funktioniert, auch wenn ich meine Reservierung im 6er-Abteil nicht nehmen konnte ohne Probleme, da da eine 5-köpfige Familie mit drei Kindern sich komplett breit gemacht hatte. Im. Nebenabteil war nur ein Schweizer, also bin ich da hin. Ich war morgens gegen halb 7 oder so am Bahnhof Wannsee und der hält sogar am Zoo! Problem ist jetzt nur gewesen, dass da einen Monat vorher im normalen Sitzwagen alles ausgebucht war. Ich nehme an wegen Sommerferien. Ich hätte ein 4er-Schlafwagenabteil für 135€ bekommen können. Ich hätte dann aber für eine Richtung also mehr bezahlt als so für beide Richtungen zusammen und konnte im eigenen Bett schlafen.

    Fazit: Ich fahre echt gerne und viel Bahn und ärgere mich selbst, dass das nicht anders läuft. Aber bei vernünftiger Abwägung ist das alles völlig im Rahmen. Und ich habe mit der Entscheidung echt keine Probleme, weil ich gleichzeitig abwägen kann und außer zu oft duschen sonst eher wenig zur Belastung der Umwelt beitrage ;-) Der Zug war dann leider keine Alternative und zeigt, wie polemisch Pauschalurteile “Verbot aller Inlandsflüge” sind. Man fliegt eben doch einmal quer durch die Republik und das kann Sinn ergeben. Stattdessen sind beispielsweise eher Flüge wie Nürnberg – MUC oder DUS-Fra als reine Zubringer Unsinn. Man könnte entscheiden, dass nur Umsteiger mit Weiterflug diese Flüge nutzen dürfen o.ä., aber Pauschalurteile und -verboten sind in etwa so viel Unsinn wie die Aussage von Lindner. Es kommt auf das mittlere Maß eines jeden an, wie so häufig, und das stimmt bei mir alleine deshalb, weil ich in meinem ganzen Leben noch nie ein Auto besessen habe.

  122. Thor

    Mein Gott, Fliegen ist massiv scheiße fürs Klima, trotzdem tun wir es vermutlich (fast) alle doch (ich jedenfalls sitze auch in diesem Glashaus, auch wenn ich immerhin den wöchentlichen Flug MUC-DUS in eine 14-tägige Bahnfahrt verwandelt habe), aber wir müssen uns doch nicht in die Tasche lügen und das versuchen schönzureden.

  123. Kommentar von Oliver Fritsch zur Causa Tönnies.

    Und mal zur vergleichenden Einordnung:

    Zuletzt suspendierte der Ehrenrat im Februar 2017 das Aufsichtsrats-Mitglied Andreas Horn für zwölf Monate. Der Tönnies-Kritiker wollte ihn zum Verzicht auf Wiederwahl oder einem Rückzug bewegen. Der Ehrenrat sah darin einen Verstoß gegen das Schalker Leitbild und die Satzung des Vereins.

  124. Bregalor

    @Schranke, ich habe erstmal klären müssen, wie das abläuft wenn meine dort hinterlegte Adresse nicht mehr aktuell ist, wenn die Tickets versendet werden. Das hat sich geklärt, ich werde heute Nachmittag zahlen.

  125. spoonman

    @veniat

    Und kein Zug der Welt Fahrt bisher ohne Strom, der ebenso produziert werden muss.

    Also in meiner alten Heimat fahren die Züge noch mit gutem, sauberem Diesel. Christian Lindner freut das.

  126. Sascha72

    @spoonman: Ihr könnt mich schlagen, aber ich finde, dass man sowohl die Causa Tönnies … nach den jetzt getroffenen Entscheidungen mal abhaken kann.

    schlagen macht keinen Spaß im netz:) Aber ich bin da mal höflich ganz anderer Meinung. Großwildwurstjäger-Tönnies hätte gegangen werden müssen.

    Zum einen um ein Zeichen zu setzen und zum anderen wird das Ding Schalke sportlich nachhängen wie Jögi das Özil-Thema – wenn er auch nicht Teil der Mannschaft war, aber es sorgst einfach für vermeidbare Unruhe!

  127. Uwe

    Ist S04 wirtschaftlich unabhängig genug von Herrn Tönnies, um sich diese Ethik erlauben zu dürfen?
    Auf der Sonnenallee, Berlin, heißt es:
    “Wer zahlt bestimmt die Musik!”

  128. @Uwe: Hättest Du – wie es sich gehört – WRINT #970 Schalke gehört (mit Stephan Werschkull von Schalke Unser) dann wüsstest auch Du jetzt, dass Tönnies kein Geld mehr im Verein hat und seine Privatdarlehen alle abbezahlt sind. Und dass man aber trotzdem wirtschaftlich schwer von Tönnies loskomme, weil der die Kontakte zu den Sponsoren habe und insbesondere dicke mit Putin sei (eine etwas seltsame Begründung, wie ich finde).

  129. Corona

    50 min LASK geht in Basel 1:0 in Führung und hat somit sein Auswärtstor

  130. rheinländer

    dass Tönnies kein Geld mehr im Verein hat und seine Privatdarlehen alle abbezahlt sind

    Ist das richtig? Der Konzernabschluss zum 31.12.2018 zeigt Verbindlichkeiten gegenüber einem stillen Gesellschafter in Höhe von 10,2 Mio. EUR. Wenn das nicht der Fleischfabrikant oder seine von ihm kontrollierten Unternehmen sind fällt mir noch die Stadt Gelsenkirchen ein. Die Antwort steht bestimmt in einem der Wertpapierprospekte.

  131. Ja, ich hätte den Teil vielleicht auch in indirekte Rede stellen sollen.

    Du stellst im Übrigen natürlich inzident die richtige Frage: Würde ein Darlehen bei einem seiner Unternehmen als Privatdarlehen von Tönnies verstanden bzw. würden sie davon sprechen, dass alle “Privatdarlehen” abbezahlt wurden, wenn dies zwar alle Darlehen von ihm persönlich beträfe, aber Darlehen von einem seiner Unternehmen weiterhin bestehen? Ich hege da eine Vermutung (unabhängig davon, ob solche Darlehen bestehen).

    Davon abgesehen könnte ein solch stiller Gesellschafter – oder sonst ein Gläubiger – natürlich auch einfach einer seiner Männerfreunde sein. Der ohne Tönnies plötzlich viel weniger Wohlwollen gegenüber seinem Schuldner besäße. Da bleiben schon noch einige Fragen offen.

    Gleichwohl: Mir persönlich war allein dieser Umstand bereits neu und deswegen habe ich den hier mitgeteilt. Und die Sendung kann man sich wirklich anhören. Auch wenn sie an sich mittlerweile veraltet ist, die Grundaussagen und Erkenntnisse bleiben bestehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)