182 Comments

Dienstag, 09.06.2020

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

09.06.2020

08:30SportBildungswerk Kleve: BodyworkoutSportdeutschland.tv
09:00DFB-Pokal: FrühstückSky Sport News | Sky Sport 1
09:05Volle Kanne - Service täglichZDF+

Ausbildung in der Krise
Viele Verträge wurden gekündigt

Ausmisten im Frühling
Endlich wieder Platz schaffen

Sport im Alltag
Tipps für drinnen und draußen

Gast: Thomas Anders
Sänger

09:30TischtennisDüsseldorf Masters - Turnier 2: Viertel- und Halbfinale sowie FinaleSportdeutschland.tv
09:45DFB-Pokal: FrühstückSky Sport News | Sky Sport 1
11:00DFB-Pokal: MatchdaySky Sport News | Sky Sport 1
11:30BasketballNBAKings @ Rockets (1995 Regular Season)DAZN+Das Duell der Kings und der Rockets 1995 wurde eine ganz besondere für Mitch Richmond.
15:00Beweg.dich@home Duisburg: tabata@homeSportdeutschland.tv
15:00SportBildungswerk Duisburg: tabata@homeSportdeutschland.tv
16:00SnookerChampionship League: Runde 2 (Gruppe C und D)DAZN
16:00DFB-Pokal: CountdownSky Sport News | Sky Sport 1
BBLBasketball
16:15BasketballBBLMHP RIESEN Ludwigsburg - FRAPORT SKYLINERSMagenta Sport
20:15BasketballBBLALBA BERLIN - Brose BambergMagenta Sport
17:00SportBildungswerk Essen: Bewegter RückenSportdeutschland.tv
Bundesliga ATFußball
17:30FußballBundesliga ATtipico BL: Dienstags-Konferenz, 25. RundeSky Sport Austria 1
18:30FußballBundesliga ATtipico BL: SKN St. Pölten - Admira/WackerSky Sport Austria 2
18:30FußballBundesliga ATtipico BL: WSG Tirol - SV MattersburgSky Sport Austria 3
20:25FußballBundesliga ATAustria Wien - Rapid WienSky Sport Austria 1!!!+ (Manuell gelöscht am 05.06.2020 22:44 Uhr)
20:30FußballBundesliga ATtipico BL: Austria Wien - SC Rheindorf Altach Sky Sport Austria 3!!!+ (Manuell gelöscht am 05.06.2020 22:44 Uhr)
20:30FußballBundesliga ATtipico BL: Austria Wien - SC Rheindorf AltachSky Sport Austria 1
22:30FußballBundesliga ATtipico BL: Alle Spiele, alle Tore 25. Runde (Dienstag)Sky Sport Austria 1
17:50Counter Strike DH Masters Spring 2020, CS:GO, Playoffs Lower-BracketeSport1+Bei den DreamHack Masters Spring stehen vom 8. bis 14. Juni die Playoffs auf dem Programm. Insgesamt nehmen 32 der besten CS:GO-Teams der Welt an den Online-Turnieren in den vier Regionen Europa, Nordamerika, Asien und Ozeanien teil, um sich wichtige Punkte auf ihrem Weg zur ESL One Cologne zu sichern. Der Preispool beläuft sich auf 300.000 US-Dollar.
17:55FußballEkstraklasa: Lechia Gdansk - Cracovia Krakau, 29. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
18:20Fußball2. Bundesliga2. BL: Dynamo Dresden - SpVgg Greuther Fürth, Nachholspiel vom 27. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
18:30SportBildungswerk Essen: Pilates für EinsteigerSportdeutschland.tv
18:30SportBildungswerk Kleve: BOPSportdeutschland.tv
3. LigaFußball
19:00Fußball3. Liga3. Liga: FC Bayern II - FSV ZwickauMagenta Sport
19:00Fußball3. Liga3. Liga: KFC Uerdingen - 1860 MünchenMagenta Sport
19:00Fußball3. Liga3. Liga: KFC Uerdingen - 1860 MünchenYouTube!!!+ Link zum Spiel (nicht aus Deutschland)
19:00Fußball3. Liga3. Liga: Viktoria Köln - SV MeppenMagenta Sport
20:30Fußball3. Liga3. Liga: Hallescher FC - Waldhof MannheimMagenta Sport
20:30Fußball3. Liga3. Liga: Hansa Rostock - MagdeburgMagenta Sport
22:55Fußball3. LigaSport im Osten extraFußball, 3. LigaMDR+Zusammenfassungen: * Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg * Hallescher FC - Waldhof Mannheim * Bayern München II - FSV Zwickau Ergebnisse: * Dynamo Dresden - SpVgg Greuther Fürth * DFB-Pokal-Halbfinale: 1. FC Saarbrücken - Bayer 04 Leverkusen
DFB-PokalFußball
19:45FußballDFB-PokalDFB-Pokal: 1. FC Saarbrücken - Bayer Leverkusen, HalbfinaleSky Sport 2
20:15FußballDFB-PokalSportschauDFB-Pokal Halbfinale: 1. FC Saarbrücken - Bayer 04 Leverkusen (1. Halbzeit)Das Erste+* Übertragung aus Völklingen Moderation: Alexander Bommes Reporter: Florian Naß Experte: Thomas Broich
21:45FußballDFB-PokalSportschauDFB-Pokal Halbfinale: 1. FC Saarbrücken - Bayer 04 Leverkusen (2. Halbzeit)Das Erste+* Übertragung aus Völklingen Moderation: Alexander Bommes Reporter: Florian Naß Experte: Thomas Broich
19:45SportBildungswerk Essen: Konditions- und FitnesstrainingSportdeutschland.tv
20:25FußballEkstraklasa: Lech Posen - Pogon Szczecin, 29. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
22:45Fußball/FeaturesGeheimsache Doping"Hau rein die Pille!"Das Erste!!!+In der Dokumentation "Geheimsache Doping: ‚Hau rein die Pille!'" zeigen die ARD-Dopingredaktion und das gemeinnützige Recherchezentrum Correctiv nach über einjähriger gemeinsamer Recherche, dass der Lieblingssport im Land des viermaligen Weltmeisters häufig auch ein "Pillenkick" ist. Und dass viele Fußballer Schmerzmittel vor allem aus einem Grund nehmen: Sie wollen ihre Leistungsfähigkeit steigern. In der Mediathek ist die Doku bereits abrufbar. Link zum Video
05:10FußballEintracht Braunschweig - FC Bayern München II (WH)Magenta Sport
Übertragung für den 09.06.2020 hinzufügen+

10.06.2020

07:40FußballNachspielzeit mit Klaus Augenthaler (WH)Magenta Sport
08:00FußballFC Bayern München II - FSV Zwickau (EA)Magenta Sport
08:30SportBildungswerk Kleve: Fit in den TagSportdeutschland.tv
09:00DFB-Pokal: FrühstückSky Sport News | Sky Sport 1
09:45DFB-Pokal: FrühstückSky Sport News | Sky Sport 1
10:30FußballBest of...DFB-Pokal Halbfinale (WH)Magenta Sport
FreundschaftsspieleFußball
11:00FußballFreundschaftsspieleClub Friendlies SK Slavia Praha B - FC Viktoria Plzen BLaola1+Weltweit ausgenommen CZE
15:00FußballFreundschaftsspieleClub Friendlies FC Luzern - FC Lausanne SportLaola1+Weltweit ausgenommen SUI
17:00FußballFreundschaftsspieleClub Friendlies FK Mas Taborsko - FC PisekLaola1+Weltweit ausgenommen CZE
18:30FußballFreundschaftsspieleClub Friendlies SK Benešov - FC Bohemians Praha 1905 BLaola1+Weltweit ausgenommen CZE
11:00DFB-Pokal: MatchdaySky Sport News | Sky Sport 1
11:10FußballDFBPKL: VfL Bochum 1848 - FC Bayern München, 2. Runde, 29.10.19 (WH)Magenta Sport
11:30BasketballNBABucks @ Pacers (2000 East First Round - Game 5)DAZN+Entscheidungsspiel 5 der ersten Runde der Eastern Conference Playoffs 2000 zwischen den Bucks und den Pacers. Reggie Miller auf der einen und Sam Cassel und Ray Allen auf der anderen Seite mit hervorragenden Leistungen.
12:50Fußball1:1 Talk mit Leon Goretzka (WH)Magenta Sport
TTBLTischtennis
13:00TischtennisTTBL1. FC Saarbrücken - Werder BremenEurosport 1!!!+ Kommentatoren: Richard Prause, Jörg Rosskopf und Steffen Fetzner
13:00TischtennisTTBLTTBL-Halbfinale 1: 1. FC Saarbrücken-TT vs. SV Werder BremenSportdeutschland.tv
13:10FußballInside mit Paulo Sergio auf Reisen - zurück zu seinen Wurzeln (WH)Magenta Sport
13:30FußballDFBPKL: FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim, Achtelfinale, 05.02.20 (WH)Magenta Sport
DFB-PokalFußball
14:00FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Arminia Bielefeld - VfL Wolfsburg, Halbfinalesportschau.de!!!+ https://www.sportschau.de/fussball/frauenfussball/videostream-livestream---bielefeld-gegen-wolfsburg-im-pokal-halbfinale-der-frauen-100.html
16:00FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Bayern Leverkusen - SGS Essen, Halbfinalesportschau.de!!!+ HF
20:15FußballDFB-PokalDFB-Pokal: FC Bayern München - Eintracht Frankfurt, HalbfinaleSky Sport 2
20:15FußballDFB-PokalSportschauDFB-Pokal Halbfinale: FC Bayern München - Eintracht Frankfurt (1. Halbzeit)Das Erste+* 1. Halbzeit - Übertragung aus München * Reporter: Tom Bartels Moderation: Matthias Opdenhövel
21:45FußballDFB-PokalSportschauDFB-Pokal Halbfinale: FC Bayern München - Eintracht Frankfurt (2. Halbzeit)Das Erste+* 2. Halbzeit - Übertragung aus München Reporter: Tom Bartels Moderation: Matthias Opdenhövel
15:00Beweg.dich@home Duisburg: rückenfit@homeSportdeutschland.tv
15:00SportBildungswerk Duisburg: Rückenfit@homeSportdeutschland.tv
15:10FußballNachspielzeit mit Klaus Augenthaler (WH)Magenta Sport
15:30FußballBest of...DFB-Pokal Halbfinale (WH)Magenta Sport
16:00FußballBundesliga1. FC Köln - FF USV JenaMagenta Sport!!!+ (Manuell gelöscht am 09.06.2020 17:31 Uhr) (Manuell gelöscht am 10.06.2020 08:37 Uhr)
16:00SnookerChampionship League: Runde 2 (Gruppe B und A)DAZN
16:00DFB-Pokal: CountdownSky Sport News | Sky Sport 1
16:00FußballFrauen BundesligaFrauen Bundesliga: 1. FC Köln - FF USV JenaMagenta Sport
16:15FußballDFBPKL: FC Schalke 04 - FC Bayern München, Viertelfinale, 03.03.20 (WH)Magenta Sport
BBLBasketball
16:15BasketballBBLEWE Baskets Oldenburg - BG GöttingenMagenta Sport
20:15BasketballBBLratiopharm ulm - HAKRO Merlins CrailsheimMagenta Sport
17:30SportBildungswerk Kleve: ZUMBA Fitness®Sportdeutschland.tv
Bundesliga ATFußball
17:30FußballBundesliga ATtipico BL: Mittwochs-Konferenz, 25. RundeSky Sport Austria 1
18:30FußballBundesliga ATtipico BL: LASK - Rapid WienSky Sport Austria 2
18:30FußballBundesliga ATtipico BL: Wolfsberger AC - TSV HartbergSky Sport Austria 3
20:15FußballBundesliga ATtipico BL: Der CountdownORF 1
20:25FußballBundesliga ATSturm Graz - Red Bull SalzburgSky Sport Austria 1
20:30FußballBundesliga ATtipico BL: Sturm Graz - Red Bull SalzburgORF 1
22:30FußballBundesliga ATtipico BL: Alle Spiele, alle Tore 25. Runde (Mittwoch)Sky Sport Austria 1
17:50Counter Strike DH Masters Spring 2020, CS:GO, Playoffs Lower-BracketeSport1+Bei den DreamHack Masters Spring stehen vom 8. bis 14. Juni die Playoffs auf dem Programm. Insgesamt nehmen 32 der besten CS:GO-Teams der Welt an den Online-Turnieren in den vier Regionen Europa, Nordamerika, Asien und Ozeanien teil, um sich wichtige Punkte auf ihrem Weg zur ESL One Cologne zu sichern. Der Preispool beläuft sich auf 300.000 US-Dollar.
17:55FußballFortuna Liga: Banik Ostrau - Slavia Prag, 29. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
18:00FußballNews 10.06.2020 (EA)Magenta Sport
18:00SportBildungswerk Essen: FitnessMixSportdeutschland.tv
18:10FußballNachspielzeit mit Klaus Augenthaler (WH)Magenta Sport
2. Liga ATFußball
18:30Fußball2. Liga ATÖsterreichische 2. Liga Laola1!!!+ 18:30 Uhr, SKU Amstetten - FC Wacker Innsbruck | Link zum Spiel
18:30 Uhr, Grazer AK - SV Ried | Link zum Spiel
18:30 Uhr, Austria Lustenau - FC Juniors OÖ | Link zum Spiel
18:30 Uhr, SV Lafnitz - Young Violets Austria Wien | Link zum Spiel
18:30 Uhr, Vorwärts Steyr - SV Horn | Link zum Spiel
18:30 Uhr, Kapfenberger SV 1919 - FC Dornbirn | Link zum Spiel

18:30Fußball2. Liga ATÖsterreichische 2. Liga: Grazer AK - SV RiedORF Sport+
18:30Fußball2. Liga ATÖsterreichische 2. Liga: Grazer AK - SV RiedLaola1
18:40Fußball1:1 Talk mit Leon Goretzka (WH)Magenta Sport
3. LigaFußball
18:45Fußball3. Liga31. Spieltag - KonferenzMagenta Sport
19:00Fußball3. Liga3. Liga: Chemnitzer FC - Ingolstadt Magenta Sport
19:00Fußball3. Liga3. Liga: Sonnenhof Großaspach - Preußen MünsterMagenta Sport
19:00Fußball3. Liga3. Liga: Würzburger Kickers - Carl Zeiss JenaMagenta Sport
20:30Fußball3. Liga3. Liga: Kaiserslautern - MSV DuisburgMagenta Sport
20:30Fußball3. Liga3. Liga: Unterhaching - E. BraunschweigMagenta Sport
18:45SportBildungswerk Kleve: Ashtanga YogaSportdeutschland.tv
19:00FußballChemnitzer FC - IngolstadtMagenta Sport!!!+ (Manuell gelöscht am 09.06.2020 09:47 Uhr)
19:00FußballNews 10.06.2020 (WH)Magenta Sport
19:10FußballInside mit Paulo Sergio auf Reisen - zurück zu seinen Wurzeln (WH)Magenta Sport
19:10SportBildungswerk Essen: FitnesstrainingSportdeutschland.tv
19:30FußballDie Woche der Bayern KW 23 (WH)Magenta Sport
20:00Fußball1:1 Talk mit Jochen Sauer (EA)Magenta Sport
Primeira LigaFußball
20:10FußballPrimeira LigaLiga NOS: Portimonense SC - Benfica Lissabon, 26. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
20:15FußballPrimeira LigaPortimonense - BenficaDAZN+Kommentator: Fabian Pavlakovic
22:25FußballPrimeira LigaLiga NOS: FC Porto - Maritimo Funchal, 26. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
22:30FußballPrimeira LigaFC Porto - Maritimo MadeiraDAZN+Kommentator: David Ploch
20:15SportBildungswerk Essen: Yoga-FitnessSportdeutschland.tv
20:20FußballNachspielzeit mit Klaus Augenthaler (WH)Magenta Sport
20:50FußballBest of...DFB-Pokal Halbfinale (WH)Magenta Sport
21:30Fußball1:1 Talk mit Leon Goretzka (WH)Magenta Sport
21:50FußballInside mit Paulo Sergio auf Reisen - zurück zu seinen Wurzeln (WH)Magenta Sport
22:10Fußball1:1 Talk mit Jochen Sauer (WH)Magenta Sport
22:30FußballNachspielzeit mit Klaus Augenthaler (WH)Magenta Sport
23:00FußballBest of...DFB-Pokal Halbfinale (WH)Magenta Sport
23:00FußballSportschau ClubDas Erste+Gast im Studio ist Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler, der ab der Saison 2020/2021 Trainer von PSV Eindhoven ist.
23:40Fußball1:1 Talk mit Leon Goretzka (WH)Magenta Sport
00:00FußballNews 10.06.2020 (WH)Magenta Sport
00:10FußballBL: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München, 25. Spieltag, 19.03.17Magenta Sport
01:00NASCAR/Straßenradsport/MotorsportBlue-Emu Maximum Pain Relief 500, Martinsville/USASport1++NASCAR Cup Series ist die Königsklasse der drei landesweiten Ligen der NASCAR (National Association for Stock Car Auto Racing; gegründet 1949). In diesem Jahr stehen insgesamt 36 Meisterschaftsrennen auf 23 Strecken auf dem Programm, die hauptsächlich auf US-amerikanischen Ovalkursen, aber auch auf den Straßenkursen von Watkins Glen und Sonoma ausgetragen werden. Als Titelverteidiger steigt der zweifache Champion Kyle Busch vom Team Joe Gibbs Racing ins Toyota-Cockpit mit der Nummer 18. Station ist diesmal Martinsville/USA.
01:45FußballClassics Highlights FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach (WH)Magenta Sport
02:05FußballNews 10.06.2020 (WH)Magenta Sport
02:15FußballBest of...DFB-Pokal Halbfinale (WH)Magenta Sport
02:55FußballBL: Borussia Mönchengladbach - FC Bayern München, 13. Spieltag, 25.11.17 (WH)Magenta Sport
03:00NASCAR/Straßenradsport/MotorsportBlue-Emu Maximum Pain Relief 500, Martinsville/USASport1++NASCAR Cup Series ist die Königsklasse der drei landesweiten Ligen der NASCAR (National Association for Stock Car Auto Racing; gegründet 1949). In diesem Jahr stehen insgesamt 36 Meisterschaftsrennen auf 23 Strecken auf dem Programm, die hauptsächlich auf US-amerikanischen Ovalkursen, aber auch auf den Straßenkursen von Watkins Glen und Sonoma ausgetragen werden. Als Titelverteidiger steigt der zweifache Champion Kyle Busch vom Team Joe Gibbs Racing ins Toyota-Cockpit mit der Nummer 18. Station ist diesmal Martinsville/USA.
03:55Ski Alpinplan b: Wirtschaft, die gut tutZDF+

Geht grenzenloses Wachstum auf Dauer? Einige Unternehmen glauben das nicht mehr und steuern deshalb um. Sie wirtschaften mit Bedacht und Weitsicht – im Sinne ihrer Mitarbeiter und der Umwelt.

Das baden-württembergische Unternehmen Richard Henkel GmbH stellt Badeliegen aus Stahlrohr her. Vor einigen Jahren hat die Chefin Susanne Henkel beschlossen, dass ihr Betrieb nicht mehr wachsen soll. Das Erstaunliche: Dem Unternehmen geht es seither besser.

Die Arbeitsplätze der Mitarbeiter sind sicher, die Rendite stimmt, und Geschäftsführerin wie Belegschaft fühlen sich gut. Grundlage war eine Änderung der Geschäftsstrategie: Statt immer mehr Badeliegen herzustellen, konzentriert sich das Unternehmen auf den Erhalt und Ausbau des Kundenstammes durch einen umfassenden Kundendienst. Das überzeugt nicht nur alte wie neue Kunden, die Henkel GmbH hat damit auch die Kosten für sich und für die Umwelt drastisch gesenkt: "Wir haben den Energieverbrauch halbiert, Abfallerzeugung sogar um neun Zehntel reduziert. Das Unternehmen produziert nicht mehr auf Kosten des Planeten", verkündet die Geschäftsführerin Susanne Henkel stolz.

Die Tourismusbranche gehört klassischerweise zu denen, in denen alljährlich Wachstumsraten verkündet werden. Doch nun setzen immer mehr Destinationen und Tourismus-Unternehmen auf Reduktion – wie das Hotel Post im österreichischen Bezau. Im Juni 2019 hat die Hoteldirektorin Stephanie Rist gemeinsam mit der Inhaberin Susanne Kaufmann das Geschäftsmodell des Viersternehotels in Vorarlberg komplett umgekrempelt. Business-Seminare wurden gestrichen, der Restaurantbetrieb wurde eingeschränkt, die Speisekarte radikal reduziert: zugunsten von familienfreundlicheren Arbeitszeiten für ihre Angestellten und natürlich der Umwelt zuliebe. Seit 2020 gibt es direkt neben dem Hotel einen Gemüsegarten, in dem zweimal wöchentlich geerntet wird. "Was nicht direkt auf den Tellern der Gäste landet, wird eingeweckt – wie es schon meine Oma machte", sagt Stephanie Rist. So können die Gäste auch im Winter die ökologisch gewachsenen Obst- und Gemüsesorten aus dem Garten genießen.

Der Outdoor-Ausrüster Patagonia aus Kalifornien hat Nachhaltigkeit und einen hohen Sozialstandard zur Geschäftsphilosophie gemacht. Der Gründer Yvon Chouinard ist als Kletter-Pionier vor allem im Yellowstone-Nationalpark bekannt geworden. Nachhaltigkeit, Upcyling, klimabewusste Produktion, transparente Lieferketten sind selbstverständlich. Ein Prozent des Umsatzes fließt bereits seit den 80er-Jahren in Umweltprojekte. Die Outdoorkleidung wird von vornherein auf bestmögliche Haltbarkeit angelegt – die Kunden sollen nicht alle paar Jahre ihre Jacke wegwerfen und eine neue kaufen. "Und sollte doch mal was kaputtgehen, reparieren wir die Kleidungsstücke. Zweimal im Jahr sogar direkt dort, wo die Menschen Sport treiben", erklärt Ryan Gellert, der Geschäftsführer für Patagonia Europa. Ein umgebauter Truck mit Nähstübchen fährt im Winter in die Skigebiete, um Schneeanzüge, Anoraks und Fleecepullis direkt an der Piste zu flicken.

04:40FußballClassics Highlights FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach (WH)Magenta Sport
05:00FußballNews 10.06.2020 (WH)Magenta Sport
05:10Fußball1:1 Talk mit Leon Goretzka (WH)Magenta Sport
05:30FußballInside mit Paulo Sergio auf Reisen - zurück zu seinen Wurzeln (WH)Magenta Sport
05:50FußballBL: Bayer 04 Leverkusen - FC Bayern München, 30. Spieltag, 06.06.20 (WH)Magenta Sport
Übertragung für den 10.06.2020 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

182 comments

  1. Kombüse

    Geheimsache Doping – “Hau rein die Pille!”

    Profis und Amateure erklären, warum sie häufig Schmerztabletten nehmen. Ein Bundesliga-Arzt sagt, dies sei eigentlich Doping. Der DFB-Präsident kündigt Konsequenzen an. Eine Recherche der ARD-Dopingredaktion und von “Correctiv”.

    Das Erste strahlt die Doku heute Abend aus (22.45 Uhr), in der Mediathek bereits abrufbar.

  2. Sascha72

    Warum sind eigentlich die 3.Liga Spiele nicht im Listing?

    Haben Leverkusen und Saarbrücken Angst, dass dann niemand das Halbfinale schaut?

  3. Rugby Leaguer

    Der SWR meldet dass 1899 Hoffenheim seinen Trainer freigestellt hat.

  4. Ich auch mal

    Heute beginnt das BBL-Turnier.

    Steht im Corona-Liveticker der ARD.

  5. Kombüse

    Vier Spieltage vor Saisonende einen Trainer entlassen, der mit seiner Mannschaft zwei Punkte hinter dem EL-Platz liegt. Hoffenheim reiht sich langsam ein in die Phalanx von Schalke, HSV, Kaiserslautern und 1860

  6. Embolado

    @Sascha72 – Gibt schon seit ein paar Wochen Probleme mit Magenta Sport (siehe Listing Thread). Ich habe die 3. Liga Partien von heute und morgen nachgetragen.

  7. Heiner

    Vorallem mit der Begründung man habe Differenzen bei der zukünftigen Ausrichtung. Da kann man die letzten vier Spieltage nicht noch zusammen beschreiten?

  8. Embolado

    #Rechteausschreibung
    Wir hatten ja gestern Abend schon über das Sonntags-Highlight-Free-TV Paket spekuliert. Theoretisch könnte sich ein Free-TV Sender auch auf den Samstagabend konzentrieren. Man erwirbt das 2. Bundesliga Topspiel am Samstag um 20h30 und erwirbt die Highlightrechte der Bundesliga/2. Bundesliga am Samstagabend ab 21h45 (sozusagen das Sportstudio-Paket). Dann könnte man von 20h15 bis 22h30 das Topspiel der 2. Bundesliga live zeigen. Um 22h30 zeigt man dann die Highlight des Bundesliga Topspiels um 18h30 exklusiv im Free-TV. Und ab 23h00 die restlichen Highlights der Bundesliga Spiele von 15h30 und Freitag 20h30 bis 24h00. Wenn das das Sendeschema von SAT.1 dann wäre. Wäre interessant wie die Quoten dafür wären.

  9. Franzx

    dafür wären die Quten für die 2. Liga viel zu schwach. 20:15 am Samstag 2. Liga wird in keinem großen Free-TV Sender funktionieren, wenn dann nur auf Pro7 Maxx oder Nitro.

  10. 2. Liga zur Prime-Time in einem großen Sender funktioniert nur, wenn der HSV gegen den VfB spielt, nicht bei Heidenheim gegen Meppen.

  11. Denis

    Seit heute läuft übrigens die DTB German Pro Series im Tennis. Alle Spiele laufen im Tennis Channel Germany und der DTB bewirbt das ganze mit einem Code der den TC für zwei Monate kostenlos macht.

    Ich habe nicht das gesamte Starterfeld im Kopf, aber zumindest das Comeback von Carina Witthöft darf man mit Spannung erwarten. Die wurde ja nach Verkündung ihrer freiwilligen Auszeit vom Profitennis ganz schön von Barbara Rittner und anderen angegriffen.

  12. Embolado

    @Franzx/@Dudsel – Nehmen wir doch zum Beispiel SAT.1 am letzten Samstagabend mit ihrem Film The Boss Baby um 20h15. Der hatte bei allen Zuschauern 1,17 Millionen Zuschauer. Das Topspiel diese Woche war Holstein Kiel gegen den HSV bei dem es um den Aufstieg ging. Glaubt ihr wirklich, dass dieses Spiel im Free-TV weniger Menschen als 1,17 Millionen zugesehen hätten? Ich weiß ja nicht…

    Also gerade SAT.1 hat am Samstagabend häufiger Probleme gegen die Shows auf den anderen Sendern und Krimis im 2DF. Filme scheinen da nicht so gut zu funktionieren. Also warum nicht mal mit Livesport probieren?

    Eine Partie Heidenheim gegen Meppen würde auch kaum das Topspiel der 2. Bundesliga sein. Das sind meist schon vom Namen interessante Partien.

  13. Alcides

    @Dudel/Embolado:

    Heidenheim gegen Meppen kein Topspiel? Und das in diesem Forum? Ihr traut Euch aber… :)

  14. Embolado

    Eine Woche zuvor hatte SAT.1 mit dem Film Cars 3 1,08 Millionen Zuschauer. Eine Woche davor mit Sherlock Gnomes 1,07 Millionen Zuschauer. Nur eine Woche davor war man mit Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los bei 1,50 Millionen Zuschauer. Aber das alles sind jetzt keine Quoten die komplett unrealistisch für das Topspiel der 2. Bundesliga ist. Es immerhin noch Fußball.

  15. Möglicherweise sind diese Quoten erreichbar, aber man muss auch den Aufwand und die Kosten dagegenstellen. Cars 3 ist vermutlich in irgendeinem großen Filmpaket enthalten und man kann einfach die DVD aus dem Keller holen und abspielen. Kosten: Fast null.

    Fußball ist teurer, aufwändiger in der Produktion und wenn ich dann nur marginal mehr Zuschauer erreiche, dann lohnt es sich nicht.

  16. Embolado

    Klar, das ist nochmals ein anderer Punkt. Mir ging es erstmal um die Quoten und da könnte es mMm zum Beispiel für Sat.1 Sinn machen. Ich kann mir schon vorstellen, wenn man das richtig gut aufzieht, dass man auch regelmäßig an die 2 Millionen kratzen könnte. Ich würde es halt noch im Gesamtpaket machen mit den Bundesliga Highlights ab 21h45.

    Ob es sich dann am Ende finanziell lohnt kann ich natürlich nicht beurteilen. Jedoch bin ich mir auch nicht sicher ob sich die Nationalmannschaftsspiele für RTL vom Geld überhaupt lohnt trotz toller Quoten. Oder ob man das eher als Investition sieht für den Audience Flow bzw. hofft, dass man andere Zuschauer ins Programm holt, die dann die Trailer sich ansehen und vielleicht auch mal bei einer anderen Sendung einschalten. Das Dschungelcamp zum Beispiel hat ja auch sehr hohe Kosten.

  17. Interessehalber mal nachgeschaut, Sport 1 hatte mit dem Montagsspiel im Schnitt 1 Millionen Zuschauer, Rekordwert 3,5.

  18. dermax

    Wenn nicht gerade HSV, Stuttgart oder der Glubb spielen, schaltet doch keine Mio Leute am Samstagabend für die 2.Liga ein…

  19. Das wäre keine schlechte Idee für einen Sender wie Sat1. Da könnte man ein schönes Fußballpaket mit schnüren.

  20. Embolado

    Der Unterschied zu Sport 1 damals ist, dass es keine “Konkurrenz” im Pay-TV gibt. Man also nochmals 100.000 – 200.000 Zuschauer oben drauf nehmen könnte (geschätzt). Und Sat.1 eine höhere praktische Reichweite hat als Sport 1.

  21. Embolado

    Der andere Unterschied ist natürlich noch Samstagabend vs. Montagabend.

  22. Eishockey-Freak

    Hast du @Embolado schon mal da drüber nachgedacht das sich die PayTV/Stream Anbieter, wie immer die auch heißen wollen, dieses Paket G so hoch hoch li­zi­tie­ren das die FreeTV Anbieter sagen “Puh, nö da können wir nicht mehr mit”.
    Ist ja immerhin dann das Topspiel der 2. Bundesliga und das wird man sich als Pay nicht durch die Lappen gehen lassen wollen.
    Selbst mit Heidenheim gegen Meppen

  23. Embolado

    @dermax – Wer weiß, nächstes Jahr gibt es vielleicht Werder Bremen vs. 1860 München ;-)

  24. Embolado

    @Eishockey-Freak – Natürlich. So ist es ja in der aktuellen Rechteperiode. Sky hat da Sport 1 ausgestochen.

  25. So ein Spiel zu diesem Termin passt aber überhaupt nicht ins sonstige SAT1-Profil und man würde damit wohl eher das Stamm-und Familienpublikum vergraulen das man noch hat und sich nicht für Fußball interessiert. Wird man aus Sendersicht nicht tun, für eine Quote die nur ungefähr gleich hoch ausfällt. Das rechtfertigt den Aufwand und die Kosten nicht.

  26. papaschlumpf

    die 2. liga bietet eben nicht immer HSV, VFB, FCN oder FCSP. die DFL will am samstag abend sicher halbwegs ausgewogen ansetzen. also auch mal sandhausen, osnabrück, regensburg und wie sie alle heissen. sat.1 wird sich nicht drei jahre 30 wochen im jahr auf so eine unsichere sache einlassen. man will auch “familien-sender” sein, was die programming von den animationsfilmen wie “cars”, “findet nemo”, “boss baby” und co. deutlich macht. die quoten sind jetzt nicht so richtig fett, aber wie geschrieben, halten sich die kosten in grenzen, weil das zum grossteil wiederholungen sind und sie aus einem grossen rechtepaket mit den studios stammen. da kostet die lizenz für so eine ausstrahlung am samstag abend (+ sonntag nachmittag nicht zu vergessen!!!) vielleicht 50 tausend euro. dafür bekommst du kein fussballspiel bezahlt (lizenz+produktion), das kostet ein vielfaches!
    = rechnet sich nicht für sat.1

    habt spass!

  27. dermax

    Klar kann man auf eine zweite Liga mit HSV, VFB, Werder, Lautern, 1860 (wobei den sportlich doch auch niemand ausserhalb Münchens interessiert), Nürnberg, Düsseldorf, Duisburg setzen, ist halt riskant…

    Und der Samstagabend ist nunmal kein Fussballguckabend, die Menschen haben Sky-Konferenz, Sportschau geguckt und haben dann genug bzw sitzen ned vorm TV.
    Strategisch würds natürlich bestens ins nicht vorhandene Konzept von Sat1 passen…

  28. Paul Herrmann

    Dennis, auf Fräulein Withöft musst noch etwas warten. Heute starten nur die Jungs, die Mädels sind erst nächste Woche dran…

  29. Eishockey-Freak

    Na Moment,
    wenn etwas für die P7S1 Gruppe gekauft wird wird das aber natürlich über puls24 gesendet.
    Die letzten Beispiele haben es nur zu gut gezeigt.
    XFL auf Puls24 und im I-Net unter ran.de und als letztes beispiel B-A-H Eishockey Liga
    *IronieAus*

  30. frankfurter löwe

    Das wäre doch ideal für Sport1, vor allem wenn sie dann noch die Zusammenfassung der Samstagspiele bringen könnten. Und wenn es pro7maxx fertigbringt, am Sonntagabend gegen Tatort und Pilcher mehr als 500 000 Zuschauer für Football zu begeistern, müsste das bei der 2. Liga sogar am ungeliebten Samstagabend möglich sein, eine Million plus xc vor den Fernseher zu bringen.

    Der Kardianlfehler war mMn, vor den Ultras einzuknicken und den exklusiven Montagabend zu kippen.

  31. Heiner

    Schuldenschnitt oder Insolvenz heißt es für die Region. Gläubiger wie Becca und Quatrex könnten sich wohl mittlerweile mit ersterem anfreunden, da man in dem Fall ja noch etwas bekommt.

  32. Denis

    Ok, das ist geil @ Eishockey-Freak. Habe mich extra vorher hingesetzt. Also gibts tatsächlich alle Spiele im ES-Player (analog zur Bundesliga in einigen anderen Eurosportplayer-Ländern).

    Mein Problem jetzt nur: Wieviele Screens bekomme ich parallel aufgestellt? Oder anders gefragt: Nach welchen Kriterien wähle ich “meine” 2 Spiele aus?

  33. Denis

    @Paul: Ich weiss. War verwirrend geschrieben, erstmal nur die Männer. Trotzdem finde ich Lady Carina mit die spannendste Frage bei dem ganzen. Ansonsten diese Woche dann auf jeden Fall sicher ganz cool mal Struffi spielen zu sehen.

  34. papaschlumpf

    kabel1 macht lieber hawaii five 0 oder zum x-ten mal bud spencer. kostet keine 10% eines fussball-spiels ;-)
    es geht am ende nur um die kosten, ist so
    das 2. liga spiel ist im free-tv eigentlich nur für sport1 interessant, weil dort auch eine image-wirkung dazu kommt. für sport1 wäre es zwar auch ein verlustgeschäft (rein wirtschaftlich betrachtet), aber man könnte die gesamt-wahrnehmung in der sport-community verbessern. für alle anderen free-tv sender bringt das eigentlich nix, weil deren fokus eben nicht sport ist

    wenn HSV, VFB nicht mehr in der 2. liga spielen und dafür wieder paderborn und vielleicht augsburg runter kommen. dazu dresden und nürnberg in die 3. liga abrutschen, getauscht mit unterhaching und meppen… dann sieht aber die 2. liga mal richtig sch*** aus. da sind dann 7 von 9 spielen totaler mist und das “spitzenspiel” heisst bochum gg. st. pauli oder ksc gg. hannover. so ein spiel schafft im free-tv keine million am samstag abend nach konferenz, sportschau, topspiel um 18.30 bei xyz gegen das free-tv von rad, 2df, RTL, p7, vox usw.
    sport ist dann für die allermeisten “durch”, es ei denn man hat keine familie, freunde und andere hobbies ;-)

    habt spass!

  35. Denis

    @Wettgott: Wo stammt die Meldung denn her? Finde dazu irgendwie gar nichts.

  36. Hoffenheim verkauft Joelinton, Demirbay, Amiri und Schulz. Man ist trotzdem diese Saison 2 Plätze besser als letzte…

    Mit der Truppe!

    Wo ihr bester Spieler Belfodil die ganze Saison ausfällt.

    Für mich war der Coach aufm weg zum Trainer des Jahres zu werden.

  37. Embolado

    @Papaschlumpf — Man kann sich im Fußball nicht auf viel verlassen aber eine Konstante wird es immer geben: Die sogenannten Traditionsvereine werden irgendeinen Mist bauen der zum Abstieg führt und deshalb wird es immer in der 2. Liga mal Vereine wie Stuttgart, HSV, Bremen, Frankfurt, Hertha, 1860 München, … geben.

  38. dermax

    Alles was Wettgott sagt, Hoffenheim performt für die Voraussetzungen hervorragend, das kann keine sportlich getriebene Entscheidung sein, wenn man auch die Kurzfristigkeit sieht, da muss noch was anderes passiert sein.
    Oder man ist in Hoffenheims sportlicher Führung wieder zurück in der Prä-Nagelsmann-Ära…

  39. Herr Holle

    @papaschlumpf

    wenn HSV, VFB nicht mehr in der 2. liga spielen

    Das schlumpfst Du doch nicht selber, dass das innerhalb der nächsten 10 Jahre schlumpft! Wenn Heidenheim und Bielefeld aufschlumpfen und dafür Paderborn und Werder abschlumpfen wird die 2. Liga noch einmal schlumpfiger. Aus der Dritten Liga könnten z.B. Mannheim, Braunschweig und/oder 1860 noch dazuschlumpfen. Die Rechteinhaber der 2. Liga schlumpfen dann ein großes Schlumpffest, mir Sarsaparille, Torten und einem großen Schlumpfkonzert.

  40. Thor

    @papaschlumpf
    Jetzt argumentiere doch nicht immer so rational. Diese Blase hier hat doch zum Inhalt, dass irgendjemand für sie diese Rechte kaufen muss, es die Blase selbst nichts kosten darf (oder max bis 10,00 Euro) und dafür zusätzlich ein persönlicher 24/7-Kundenberater zu Verfügung stehen muss, der alle Wünsche nach Originalton, Doppelkommentar, Kommentatorenauswahl, HD, UHD, 4k und Werbefreiheit erfüllt.

    Kosten…pffff

  41. papaschlumpf

    kann sich ja jeder so herschlumpfen, wie er/sie es gerne hätte ;-)
    in schlumpfhausen ist die welt immer in ordnung

    #hoffenheim: merkwürdiger “move”, sportlich nicht so recht nachvollziehbar. ob es jetzt nur an der ausrichtung für die zukunft lag…

    habt spass!

  42. Alle seriösen Journalisten aus England wollen wissen , dass Chelsea unbedingt Havertz verpflichten möchte. Um die 80 M soll das Angebot liegen. Die Chancen sollen sehr gut stehen.

  43. Franzx

    Donnie will ja im Juni wieder anfagen, Wahlkampfveranstaltungen zu halten. Laut Aussage seiner Wahlkampfmanagerin von heute Morgen sollen diese in Hallen stattfinden mit voller Zuschauerbesetzung. Dann können doch wohl ins Nou Camp 30.000 Zuschauer kommen… (Herr, lass Hirn………)

  44. League Two Clubs have voted to formally end the 2019/20 season.

    Swindon Town have been confirmed Champions with Crewe Alexandra and Plymouth Argyle securing the second and third automatic promotion places to League One.

  45. NoBlackHat

    @FranzX
    Ist es jetzt makaber, wenn ich mir zu den Donald-Anhängern sage: sollen sie sich doch in Massen versammeln, wird schon nichts passieren. Hat Donald doch versprochen.

  46. Clubwanze

    Colchester war ich schon, dort hat meine Tochter mal gespielt-leider nie ein Spiel live gesehen.

  47. Charly

    #Havertz

    Mit zügigen (wenn auch kostspieligen) Transfers wie Hakim Zyech, Timo Werner und Kai Havertz könnte Chelsea durchaus den Rückstand zu seinen Ligakonkurrenten aufholen. Man wiil verständlicherweise nicht immer nur die EuroLeague gewinnen ;-)

    Und Havertz? Der macht mit ca. 24 Jahren den nächsten Schritt, das ist wohl klar.
    Klänge mir plausibel, auch wenn niemand Roman Abramovich mag ;-)

  48. Eishockey-Freak

    Falls der gute Paule seinen Rant für morgen schon vorbereitet hat, warum die DFB Pokal Spiel der Frauen im aaaas.de/Listing nicht auf scheinen hier der Grund:
    Sie sind ganz einfach auf https://tv.dfb.de/static/livestreams/ noch nicht gelistet.
    Im Gegensatz zum Frauen-Bundesliga Spiel auf magentasport.de

  49. Embolado

    Apropos: Spieler, die ab dem 1. Juli woanders unter Vertrag stehen.

    Lucas Tousart, der im Hinspiel des Achtelfinals der CL das 1:0 gegen Juventus Turin für Lyon schoss, wird definitiv im Rückspiel (und in den folgenden Runden) fehlen, falls die Champions League beendet wird. Er ist definitiv ab 1. Juli 2020 Spieler von Hertha BSC.

    Lucas Tousart […] wird definitiv ab dem 1. Juli 2020 Spieler von Hertha BSC sein. Darauf haben sich der Hauptstadtclub und Olympique Lyon nun endgültig verständigt. […] Zuletzt waren Fragen in dieser Thematik aufgekommen, da durch die Corona-Pandemie zwar die französische Ligue 1 abgebrochen wurde, die UEFA Champions League jedoch voraussichtlich im August mit den Rückspielen der noch ausstehenden Achtelfinalspiele fortgesetzt wird. […] Olympique Lyon ist noch im Wettbewerb vertreten und hat das Hinspiel mit 1:0 gegen Juventus Turin gewonnen. Torschütze war Neu-Herthaner Tousart, der seinem alten Team im Sommer dann von Berlin aus im Rückspiel die Daumen drücken wird.

    https://www.herthabsc.de/de/intern/update-tousart-wechsel-1920/page/17530–17-17-.html

  50. ShAd

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    NJPW IS BACK

    ab 16.6 New Japan Cup
    im Juli dominion mit 1/3 zuschauer auslastung
    you ABSOLUTELY love to see it !!!

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  51. Schreuder war übrigens schlicht zu blass, meint Frank Hellmann:

    “Öffentlich wirkte der aus dem Trainerstab von Ajax Amsterdam losgeeiste Schreuder von Beginn an vorsichtig und zurückhaltend, bald schon blass und spröde. (…) Die Verantwortlichen haben nachvollziehbare Gründe, mit einem Trainer nicht weiterzumachen, der sich allein auf Fachfragen beschränken wollte. In einer Unterhaltungsbranche ist das mitunter zu wenig.”

    Quelle: FR.

  52. Embolado

    [ ] Leverkusen gewinnt im letzten Pokalspiel von Havertz, da beim Pokalfinale am 4.7. Havertz bereits in Chelsea ist.
    [X] Bayer leverkust und Siegbrücken steht im Finale.
    [ ] Mir doch scheißegal, solange 1860 heute gewinnt.

  53. [x] Leverkusen gewinnt, aber der DFB-Pokal wird abgebrochen. Für die EL qualifiziert sich der ranghöchste Club, der nicht CL spielt…

    Derweil wieder die Führung für den SVM nach zwischenzeitlichem Ausgleich von Köln durch den alten Haudegen Bunjaku

  54. Außenstehender Betrachter

    Kommentatoren-Bullshit-Bingo:

    Magenta Kommentator Christian Straßburger bei Uerdingen-1860 nach dem Führungstreffer gerade mit der Aussage:
    “Das ist wie um 4 in der Disco, da nimmt man was man kriegt”

  55. Embolado

    @veniat – Saarbrücken ist aber auf Rang 1 in ihrer Tabelle während SGE nur auf Rang 11 in ihrer Tabelle ist. Demnach wäre Saarbrücken der ranghöchste Club ;-)

  56. Halbzeit und 60 liegt hinten, Meppen führt, sodass wir wieder vorbei gezogen sind. Das ist schon alles eine verrückte Tabellensituation.

  57. moris1610

    Havertz kostet erstens nicht nur 80 Millionen und dann soll er “nur” zum aktuell bestenfalls Top 3 Club in England gehen? Schwer vorstellbar bei all den anderen Interessenten, die mindestens eine Stufe über Chelsea stehen.

    Schreuder weg ist eine gute Entscheidung. Der Zeitpunkt stört mich nicht groß. Erinnert mich an Hecking bei Gladbach. Hoffenheim ist stets inskonstant und eine Wundertüte, fußballerisch nicht gut, merkwürdige Aufstellungen (Skov als Rechtsverteidger wtf). Die Resultate sind nicht katastrophal aber eben auch nicht wirklich gut. Zudem möchte Hoffenheim eine offensivere Art von Fußball spielen. Wenn man von ihm langfristig nicht überzeugt ist, nachvollziehbar. Mit Schreuder würde man bestenfalls stagnieren, eher schlechter werden. Tim Walter wäre bspw. ein klares Upgrade.

    Die gute alte Polizeigewalt in Deutschland. In Berlin gabs ähnliche Szenen am letzten Wochenende. Große Überraschung.

  58. Lurker

    When Liverpool last won the title: What the world of sport looked like back in 1990

    As Liverpool remain on the brink of Premier League glory, we reflect on how the wider sporting world shaped up when they last won the league title back in 1990, featuring the likes of Chris Eubank, Sachin Tendulkar, Ayrton Senna, Stephen Hendry, Paul Lim, Nick Faldo, Boris Becker and many more.

    Die junge Frau, die auf dem Platz zur Bestie wurde – Vor 30 Jahren gewann Monica Seles als 16-Jährige ihre erste Grand-Slam-Trophäe.

    Zehn Jahre nach der Fussball-WM in Südafrika

    Die enormen Kosten der ersten Fussball-WM auf dem afrikanischen Kontinent rechtfertigte man mit der Schaffung langfristiger Strukturen. Viel ist nicht entstanden.

    ZeitOnline-Interview mit Christopher Schorch

    Mit 17 Jahren wechselte Christopher Schorch zu Real Madrid. Mittlerweile spielt er in der Vierten Liga für den 1. FC Saarbrücken. Und steht vor dem Spiel seines Lebens.

  59. Was für ein Witzelfmeter für Köln, das geht gar nicht. Aber Erik Domaschke hält den. Ball. Ärgerlich aber die auch unberechtigte gelbrote Karte für Amin.

  60. Puh, ein wichtiger Sieg. 1860 zieht es auch, es bleibt eng. Aber gewonnen ist gewonnen, sehr wichtig. 4 Punkte auf 3 aktuell, weiter alles drin. Halle als nächstes nach dem Trainerwechsel – schwierig. Aktuell führen die ja schon gehen Mannheim.

  61. spoonman

    Ein Hauch von Finaltag der Amateure weht durchs Abendprogramm. Womöglich mit ähnlichen Einschaltquoten…

  62. Charly

    @Trainer

    “Schreuder war übrigens schlicht zu blass”, meint Frank Hellmann.
    Das sei einer Unterhaltungsbranche nicht zuträglich, hihi.
    Wirft ein helles Licht auf die Attitüde des “Sportjournalisten” Hellmann.

    Vermutlich wurde den Verantwortlichen klar, dass die Nagelsmannerfolge (Rettung, CL, CL, eigentlich verdiente CL) nicht zu wiederholen sind. Abwärtstrend -> Trennung ;-)

  63. Embolado

    Mist, da habe ich wohl zu spät eingeschalten. Sieht schon durch aus, auch wenn es Leverkusen ist. Saarbrücken fehlt halt die Spielpraxis. Für eine spannendes Finale ist es natürlich besser wenn Bayer durchkommt.

  64. Hannovermann

    Leverkusen hat das Pokalfinale auch fast geschenkt bekommen. Immer Heimspiele (außer eben gegen Amateure in Runde 1 und eben jetzt), dazu keinen starken Bundesligisten (Aachen, Paderborn, Stuttgart, Union). Und jetzt auch noch das Glück, dass Saarbrücken nicht mal ansatzweise Spielpraxis hat. Würde es das Wort nicht schon geben, müsste man Dusel-Bayer spätestens jetzt erfinden.

  65. Klappflügel

    Bayer gegen Bayer+n
    oder doch lieber
    Frankfurt gegen Saarbrücken, was es wohl leider nicht wird.

    Was mache ich jetzt bis die Anabo äh Analgetika anfängt?

  66. Kombüse

    Hinten reinstellen, langer Hafer und blaues Trikot. Genau so wird es am Sonntag bei Schalke auch aussehen.

  67. Naja, Stan, im Vergleich war das schon was anderes. Spiele gegen Schalke und Bremen, dazu ein Kader nicht von der Qualität, die Leverkusen hat. Aber gut, Vizekusen wird gegen Frankfurt im Finale dem Namen wieder alle Ehre macht.

    Das Spiel jetzt da in Völklingen habe ich jedenfalls abgehakt und widme mich anderen Dingen hauptsächlich. Die dritte Liga hat ja auch noch zwei Abendspiele: Rostock gegen Magdeburg und Halle gegen Mannheim.

  68. @moris1610

    hast du dir mal den kader von hoffenheim mal angeschaut? etwas wollen ist nicht gleich können.

    Beispiel vom Wochenende:

    Baumann
    Nordtveit, Havard
    Posch, Stefan
    Hübner, Benjamin
    Bicakcic, Ermin

    Rudy, Sebastian
    Samassekou, Diadie
    Skov, Robert
    Baumgartner, Christoph
    Zuber, Steven

    Dabbur, Munas

    Damit muss Schreuder spielen. Das ist doch kein Europa League Kader . Auf Papier ist es eine Platz 13 Mannschaft.

    “Hoffenheim ist stets inskonstant” . Wer ist es denn nicht ausser die Top 5?
    Nochmal. Schau dir den Kader an und Urteil bitte realistisch.

    “Mit Schreuder würde man bestenfalls stagnieren, eher schlechter werden” – Platz 7 mit dem Kader und du willst wissen , das man schlechter werden würde? Woher?

  69. Embolado

    @Wettgott — Das knallharte Trainerurteil von moris hat schon (fast) jeder Bundesligatrainer über sich ergehen lassen müssen ;-)

  70. Charly

    @Moris*1999 um 19h54

    80 Mio für Havertz war der erste Versuch, er wird teurer werden, auch für Chelsea.
    Weiß sogar jedes Kind, das vor Dir den Kerzenschein des Fußballs erblickte ;-)

    Für den Protagonisten kommen wohl nur 3 englische , 2 spanische und 2 deutsche Vereine in Frage = 1 aus 7. Also freie Auswahl ohne Limits.

    Aber man ahnt, worauf der FC Bayern-Fanboy hinaus möchte … ;-)

  71. Original

    Wobei ich einen Wechsel von Havertz zu Chelsea auch sehr ueberraschend faende. Vielleicht ruesten sie jetzt generell wieder etwas auf, aber hatte sie aktuell nicht mehr als die Top-Adresse im Fussball gesehen. Und einer wie Havertz kann es sich ja aussuchen. Weiss auch nicht, ob Lampard der richtige Coach ist, um sich weiterzuentwickeln?

  72. johannes999999

    hat schon jemand infos wann und wo leichtathletik nach corona erste meetings hat? finde nichts?

  73. Embolado

    @johannes – Am Freitag gibt es ein Stabhochsprung-Meeting in Düsseldorf mit Zuschauer.

    Das Starterfeld für das Stabhochsprung-Meeting “Flight Night” am Freitag (12.06.2020) im Düsseldorfer Autokino ist nochmal gewachsen. So sind neben den Leverkusenern Karsten Dilla und Philip Kass auch der niederländische Rekordhalter Menno Vloon, dessen Landsmann Rutger Koppelaar sowie Belgiens Rekordspringer Ben Broeders dabei. Das teilte der Veranstalter am Montag (08.06.2020) mit.

    Zuvor hatte bereits das deutsche Top-Trio Bo Kanda Lita Baehre, Torben Blech und Raphael Holzdeppe seine Zusage gegeben. “Dass wir nicht nur das erste Sportevent mit Zuschauern sind, sondern in diesen außergewöhnlichen Zeiten sogar ein internationales Starterfeld in Düsseldorf sehen werden, ist natürlich fantastisch”, freute sich Projektleiter Bastian Becker.

    Die Veranstaltung ist mit rund 230 Autos ausverkauft. Zudem wird sie im Internet live übertragen.

    https://www1.wdr.de/sport/leichtathletik/stabhochsprung-duesseldorf-autokino-100.html

  74. Ex-Michael

    84% Ballbesitz für Bayer in Hälfte 1 ist massiv.

    431:84 Pässe und Saarbrücken hat trotzdem mehr Fehlpässe finde ich auch nicht schlecht.

  75. @original

    du musst es anders sehen. so überraschend ist es gar nicht.

    chelsea hat übrigens 2 jahre nicht eingekauft. daher die offensive.

    beispiel…

    du kannst kai das ganze als vielleicht spannendste projekt der welt erklären. schaue mal genauer hin. in 3-4 jahren ist das ein kader, der meister werden kann. mit glück ist auch CL drin. in liverpool hat es auch bißchen gedauert.

    Alleine die Vorstellung :

    Pulisic,Mount,Hudson-Odoi,Abraham,Werner,Ziyech

    DAHINTER
    Havertz,Kante,Kovacic,Jorginho,Loftus Cheek, Barkley

    Das ist ein Team für die Zukunft. Kaum ein Kader in Europa hat mehr Upgrade. Ich glaube da haben viele Lust drauf.

  76. Thor

    Große Preisfrage: Hat Pep kein Interesse an Havertz oder wissen wir nur nichts von Peps Interesse?
    Denn ich glaube in der Tat, dass sich ein Spieler dieser Güteklasse in erster Linie keinen Verein, sondern einen Trainer wählt. Und die meisten haben schon als kleine Jungs in Guardiola-Bettwäsche geschlafen.

  77. johannes999999

    @embolado! danke! gibt es sonst noch meldungen. weis jemand wie es heuer mit diamon league aussieht. die sollte ja am freitag mit oslo in “starke” phase treten.

  78. Eishockey-Freak

    Die Champions Hockey League, die Woche wurde ja die Saison 2020/2021 mit 32 Teams ausgelost, verkleinert sich ab der Saison 2023/2024 auf 24 Teilnehmer.
    https://www.sport1.de/eishockey/chl/2020/06/champions-hockey-league-ab-saison-2023-2014-mit-nur-noch-24-teams
    Dies ist schon die zweite Verkleinerung nach der Expansion auf 48 Teams, danach Reduktion auf 32 Teams und nun 24 Teams.
    Laut anderen Medien 12 europäische Ligen, ein Land darf höchstens 4 Teams stellen.
    Vermarkter Infront hat um weitere 5 Jahre verlängert und somit dürfte es gut bestellt sein das dieses Format weiter bei Sport1/Sport1+ läuft

  79. Heiner

    @johannes9999

    Am Donnertags gibt es die Impossible Games in Oslo. Karsten Warholm versucht einen Weltrekord über 300m Hürden aufzustellen, Therese Johaug läuft solo über 10000m und Renauld Lavilllenie springt in seinem Garten.

    https://www.leichtathletik.de/news/news/detail/73446-impossible-games-in-oslo-mit-star-aufgebot-und-schraegem-programm

    Regulär soll es mit der Diamond League am 14.8 in Monaco weitergehen. Natürlich ohne Zuschauer.

    https://www.leichtathletik.de/news/news/detail/73382-diamond-league-verkuendet-neuen-provisorischen-meeting-zeitplan

  80. Embolado

    @Thor — Stand jetzt ist Manchester City für zwei Jahre von der Champions League ausgesperrt. Und wer weiß wie lange Pep da noch Trainer ist. Kann mir kaum vorstellen, dass er da noch lange ist.

  81. johannes999999

    @heiner! danke.. weist du vielleicht auch noch wie es mit kleineren meetings aussieht?

  82. Thor

    @Embolado
    Verflixt, Du hast Recht, das hatte ich vergessen. Was ich aber eigentlich sagen wollte: In seiner Position hat er ja eh schon immer in Zidane-Bettwäsche geschlafen!

  83. quincy

    Sportbezug: jetzt bei Willkommen Österreich als Gäste Herbert Prohaska und Liu Jia

  84. Heiner

    @johannes 9999

    Weiß nur noch, dass die deutschen Meisterschaften am 8. und 9.August stattfinden sollen. Auch Veniats Lieblingsevent “Berlin fliegt” soll es am 16.8 geben. Beides aber noch nicht von den Behörden genehmigt.

  85. Ich begrüße es absolut, dass sie sich bei der ARD nicht zu fein waren, ihre Schmerzmittel-Doku tatsächlich “Hau rein die Pille!” zu nennen. Allein die Vorstellung, wie viele “Das können wir nicht bringen”-Meetings die Idee überstanden haben muss, großartig.

  86. moris1610

    @Wettkampf Ich sehe die Spiele von Hoffenheim. Mit dem Kader kann man besseren Fußball unabhängig von der tabellarischen Situation. Das Hoffenheim wie viele andere Teams aktuell zum grauen Mittelfeld gehört ist halt so. Hoffenheim ist biederer Durchschnitt und daher würde ich mit Schreuder auch langfristig nicht weitermachen. Insbesondere in der Offensive hat man meiner Meinung nach im Sommer stark nachgelegt. Schreuder ist wie Hecking in light. Platz 7-10 (was für Hoffenheim eh realistisches/normales Ziel ist) ist immer drin mehr nicht. Im Ceiling nach oben limitiert. Kann man nachvollziehen, wenn man sich weiterentwickeln möchte. Die Konkurrenz schläft auch nicht. Was man mit einem mittelmäßgen Kader herausholen kann hat Nagelsmann doch Jahr für Jahr gezeigt. Da sah auch plötzlich Nico Schulz und noch viel schlimmer Kevin Vogt weltklasse aus. Ich bin schon die ganze Saison von Schreuder kein Freund. Da sind teilweise sehr skurrile Aufstellungen von Spielern auf völlig falschen Positionen an der Tagesordnung gewesen.
    Nur weil es evtl nicht besser werden könnte, soll man den Trainer behalten, von dem man offenbar nicht mehr überzeugt ist? Gewagte These. Richtiger Schritt für mich.

  87. Heiner

    Adamyan, Bebou, Bruun Larsen, Dabbur klingt für mich jetzt nicht stark nachgelegt. Ich kann einfach nicht sehen, was so schlimm daran ist, mit einer mittelmäßigen Mannschaft Platz 7 zu belegen. Wahrscheinlich ist sein größtes Vergehen, dass er nicht Julian Nagelsmann ist.

  88. moris1610

    @Charlie Du glaubst ernsthaft das der BVB eine realistische Chance Havertz zu holen nachdem Sancho aktuell schon kaum mehr als 80 Mio einbringen wird? Als wäre der Bayernfanboyvorwurf noch nicht lächerlich genug gewesen… Die teure Vertragsverlängerung von Sancho gibts auch nicht umsonst wenn sie ihn noch eine Weile behalten wollen. Zudem hat man im Winter bereits einen Haufen Kohle investiert. Es gibt ca. 10-15 Clubs weltweit die sportlich und finanziell mehr zu bieten haben als der BVB.

  89. @Thor

    Pep hat Rodri und davor De Bruyne. Das geht halt auch kaum besser. Beide auch im super alter.

    @moris1610

    “Was man mit einem mittelmäßgen Kader herausholen kann hat Nagelsmann doch Jahr für Jahr gezeigt. ”

    ach ja. ist es so? Joelinton, Demirbay, Amiri und Schulz hatte Nagelsmann. Platz 9.

    Schreuder: Adamyan, Bebou, Bruun Larsen, Dabbur Platz 7.

  90. Embolado

    10-15 Klubs, moris? Dann zähl mal auf. Mir fallen da maximal Bayern, Real, Barca, Liverpool und ManCity ein. Mit allen anderen Klubs wie Juve, Arsenal, Chelsea, Atlético oder Tottenham kann der BVB zumindest sportlich mithalten.

  91. Ich muß zugeben, dass ich das Pokal-Spiel nur so nebenbei laufen habe und nicht so verfolge, aber die Kritik vom zugeschalteten Broich mit “die Saarbrückener werden sich danach ärgern, dass sie mehr hätten machen können” für übertrieben.

    Mal ehrlich, 4.Ligist mit 3 Monaten ohne Spielpraxis und auch eingeschränktem Training ohne Publikum im Stadion, dass im Pokal schon ein Faktor sein kann, gegen einen guten Erstligisten.
    Was erwarten Broich?

  92. moris1610

    @Heiner Ich meinte in erster Linie bspw. Skov, der kein Verteidiger ist. Dabbur kam ja erst im Winter. Im Sommer mochte ich Samassekou auch. Bruun Larsen war natürlich dämlich, Bebou ist ok. Die Abwehr ist das größere Problem als die Offensive. Nun warum sollte man mit Platz 7 zufrieden sein, wenn man den auch nur hat, weil der Rest genauso kacke spielt. Die 10 Punkte Lücke nach den Top 5 kommt ja nicht von ungefähr. Ist fast wie der 2. Platz von Schalke damals. Das Niveau nach den Top 5 nimmt krass ab. Von den grauen Mittelfeldteams ist im Moment wohl noch Hertha mit Labbadia am attraktivsten zuzuschauen. Auch Wolfsburg spielt keinen guten Fußball. Wolfsburg spielt fast ausschließlich Umschaltfußball, der erfahrungsgemäß sehr abhängig ist vom Gegner. Gegen risikoreiches Leverkusen mag das mal funktionieren, während man mit Frankfurt/Union und selbst Werder am Sonntag Probleme hatte.

  93. @johannes999999: Leider habe ich keine weiteren als die hier genannten Informationen hinsichtlich der Leichtathletik. Die ist bisher völlig unter dem Radar geblieben bei mir.

  94. moris1610

    @Embolado Ein paar davon sind sicherlich eher finanzieller Natur als sportlich. Ganz so kleinkariert muss man das nicht sehen. Darum gehts mir auch nicht Top 6, 3x in Spanien, 1,5 in Italien (Inter), 1 Deutschland, 1 Frankreich. Wenn quasi alle 0,00001% Weltmarktführer im Fußball an einem Spieler sehr interessiert, bei dem sich alle einig sind wie gut der ist, sind hat der BVB null Chance, selbst wenn sie Sancho für 300 Millionen verkaufen würde. Halte ich für keine gewagte These.

  95. Embolado

    @moris — Am Ende entscheidet immer noch zum größten Teil der Spieler selbst wohin er gegen möchte wenn Leverkusen die Ablöse akzeptiert und das geht dann in die Richtung von Thor. Wissen wir was Havertz will? Vielleicht möchte Havertz in Deutschland bleiben und dann stehen die Chancen auf einmal für den BVB wieder sehr gut. Deshalb würde ich mit solchen Thesen immer etwa aufpassen. Wenn Chelsea ihn will aber Havertz nicht kann Abramovic soviel Geld bieten wie er möchte, er wird ihn nicht bekommen.

  96. moris1610

    @Embolado Für 100 Millionen wechsle ich zum BVB? Die ihn dann zwei Jahre später eh wieder verkaufen? Nun kann er gerne machen aber ich sehe wenig Gründe warum er sportlich nicht bei den absoluten Topklubs spielen sollte. Havertz braucht keinen BVB mehr als Zwischenstation. Der kann auch bei City theoretisch locker in der Startelf stehen. Von Leverkusen zum BVB fühlt sich nicht nach einem richtig großen Schritt in seiner Karriere an. Wenn er sich beweisen möchte geht er zu einem Verein, der jedes Jahr um den CL Titel mitspielt. Wenn er unbedingt zum BVB möchte soll er das ruhig machen. Gewinnen wird er nicht viel. Spielzeit bekommt er überall bei dem Talent.

  97. Embolado

    @moris — Naja, bei City wird er in den nächsten zwei Jahren auch keine Champions League gewinnen können. Und ob City in der Ära nach Pep noch zu den Top 6 in Europa gehört wird man sehen. Die werden eher erstmal ein Tief wie ManUnited nach Ferguson haben. Da kann Chelsea vielleicht eine gute Adresse sein die gerade wieder etwas größeres aufbauen. Der letzte (erste) Champions League Sieg von Chelsea ist jetzt auch schon wieder eine Weile her. Vielleicht klappt es ja in den nächsten Jahren. Aber ich persönlich fände es genauso spannend beim BVB für eine Ära zu sorgen. Und warum sollte er beim BVB nach zwei Jahren wieder gehen?

  98. @Heiner: Wie können denn Unternehmen wie Becca oder Qatrex wesentliche Gläubiger des 1. FCK sein? Oder habe ich mich vergoogelt?

    @Charly: Man kann dem Bayernfan Moris sicher viel vorwerfen. Aber Bayern-Fanboy ist strange. Die vollständige Formulierung bei “Fanboy” lautet immer “unkritischer Fanboy”. Selbst ich habe weniger Kritikpunkte am FC Bayern. Und ich hätte überhaupt nichts dagegen, wenn man die einfach verbieten oder vom Kartellamt zerschlagen lassen würde.

  99. Thor

    @uwe
    Ja, aber nur mit Mundschutz, kontaktlosem Bezahlen und mit 1,50m Abstand beim Unterschreiben.
    Bis zu welcher Finanzhöhe, weiß ich aber leider nicht.

  100. Charly

    @sternburg !

    @Charly:
    Man kann dem Bayernfan Moris sicher viel vorwerfen. Aber Bayern-Fanboy ist strange. ABER ZUTREFFEND, nicht wahr ;-)

    Die vollständige Formulierung bei “Fanboy” lautet immer “unkritischer Fanboy”. STIMMT.

    Selbst ich habe weniger Kritikpunkte am FC Bayern. GUT ZU HÖREN.

    Und ich hätte überhaupt nichts dagegen, wenn man die einfach verbieten oder vom Kartellamt zerschlagen lassen würde. HUCH. ABER DENNOCH GUT ZU HÖREN ;-)

  101. Heiner

    @sternburg

    Der FCK schuldet Quattrex 10 Mio. und Becca 2,5 Mio. Da kann man schon von wesentlichen Gäubigern reden.

  102. Und, wie sind die Meinungen zur Seppeltdokumentation? Oder hat sie keiner geschaut? Ich fand sie in der Deutlichkeit schon etwas erschreckend, obgleich das Problem an sich nicht unbekannt war / ist.

  103. @Heiner: Ja, aber wie ist das passiert?

    Wobei, ich sehe gerade, bei Quattrex hatte ich mich tatsächlich vergoogelt. Das ist diese Wolfgang-Dietrich-Nummer, richtig? Okay, da reicht meine Fantasie für aus.

    Aber Becca? Wie viele Lippenstifte und Puder kriegt man für 2,5 Millionen?

  104. moris1610

    @Embolado Das City gebannt wird, glaube ich noch nicht so wirklich. City war auch nur ein Beispiel für einen x-beliebigen Club der auf Augenhöhe mit Bayern ist, also die absoluten Weltklubs. Der BVB ist eher 1B. Finanziell und vom Prestige her sowieso. Man ist sehr gut dabei und hat dennoch hunderte Millionen weniger Umsatz und kann nicht mal eben so einfach 80 Millionen oder mehr für einen Spieler ausgeben, ohne andere sehr gute Spieler abzugeben.

    Chelsea ist aktuell für mich mit Werner und Ziyech schon relativ die klar die Nummer 3 in England. Spurs und Arsenal sind relativ weit weg von der Spitze, United ist wie immer in einem komischen Zwischenstadium. Nicht völlig unrealistisch das sie wieder nach oben kommen. Ob Havertz das reicht? Nun es gäbe sicherlich einfachere Wege, wenn er sofort Erfolg haben will. Die Frage ob Havertz mit Brandt unbedingt wieder zusammenspielen möchte, überlasse ich dem Boulevard.

  105. moris1610

    Dopingdoku habe ich gerade beendet. Im Profifußball überraschen mich Schmerzmittel wenig um schneller wieder auf dem Platz zu stehen nach Verletzungen. Das es im Amateurfußball so verbreitet zu sein scheint, halte ich für deutlich besorgniserregender. Subotic ist wie immer ein guter Typ.

  106. Haidhauser

    #Dopingdoku
    Krass: Klasnic 2017 vs 2020. Ich musste zurückspulen um das zu kapieren.

  107. Peter

    Hat hier schon jemand den Tennischannel ausprobiert ? Was ist da geplant zu übertragen ?

  108. Cheeseburger

    @Sternburg
    Becca wollte letztes Jahr als Investor beim FCK einsteigen (das alles zu erklären würde zu lange dauern…). Der Kredit ist noch ein Teil des geplanten Einateigens als Investor.

  109. Themengebiet Polizeigewalt: Die Berliner Polizei hat “Sebastian Stipp” (wer immer das sein soll) als Sänger und Texter und “Stefan Schätzke” (auch noch nie gehört) als Komponisten angeheuert, um ersteren zusammen mit der “Combo des Landespolizeiorchesters Polizei Brandenburg” einen total lässigen Corona-Durchhalte-Song einsingen zu lassen. Den sie von der – wie man so hört – materiell durchaus ordentlich ausgestatteten PR- und Multimedia-Abteilung in ein professionelles Musikvideo einbetten ließen. Und das ist in der Summe natürlich… ach, schaut und hört es Euch einfach selber an. “Defund Police!”, selten war diese Forderung angebrachter. Der deutsche Teilnehmer für den nächsten ESC steht damit jedenfalls fest, meine Meinung.

    Veröffentlicht haben sie das ganze auf Youtube und zwar (Festhalten!) gestern. Am 08.06.2020. Eine Woche, nachdem in Berlin die Kneipen, Shisha-Bars und Fitness-Studios wieder geöffnet wurden und exakt an dem Tag, an dem der Berliner Senat angesagt hat, dass morgen in Berlin die Sperrstunde wieder aufgehoben wird. Timing war schon mal besser. Aber gut, so Kreativität im Behördenumfeld, das dauert natürlich auch mal etwas.

    Und jetzt alle:

    Den Coronathon
    Laufen wir gemeinsam schon
    Mit Home Office und Teeee-le-fon

  110. @Cheeseburger: Danke. Sowas in der Richtung habe ich natürlich geahnt, aber halt nicht gewusst. Wie diese Firma auf diese Idee gekommen ist, das würde ich aber wirklich gerne wissen.

  111. Embolado

    @moris — Von den 1A Klubs scheint wohl nur Bayern Havertz haben zu wollen. Die anderen 1A Klubs wie Real, Barca, Liverpool, City und PSG scheinen wohl nicht die 100 Millionen zahlen zu wollen. Zumindest sind mir keine Gerüchte von einer diesen Klubs bekannt. Und Chelsea und BVB sind dann eben 1B Klubs. Ob der BVB für Havertz das Geld hat ist dann eine andere Frage. Wenn nicht, sind wohl für Havertz die realistischen Möglichkeiten Chelsea oder Bayern. Oder er bleibt noch ein Jahr in Leverkusen.

  112. Roadrunner

    Also für mich ist Chelsea das momentan spannendste Projekt in der PL.
    Arsenal und Tottenham sind weit weg und mit sich selbst beschäftigt umd United hat irgendwie auch keinen richtigen Kurs.
    Klar, City und Pool sind vorne aber dann kommt schon Chelsea (ich will Leicester aber natürlich nicht die fabulöse Saison kleinreden).
    Finde das nicht so abwegig als Havertz da hin zu gehen, eher naheliegend

  113. moris1610

    @Embolado In Leverkusen könnte er auch bleiben, falls Bayern ihn sofort wieder ausleiht. Das nicht 10 Clubs auch praktisch total interessiert sind und all in gehen ist mir klar. Mein Beispiel war eher theoretischer Natur.

  114. Franzx

    wir sprechen schon über das Chelsea, das in der laufenden CL-Saison gegen Bayern gespielt hat?

  115. Eishockey-Freak

    lese mit aber ja das Chelsea das von den Bayern vernascht wurde aber durch Frank Lampard komplett neu aufgebaut wird und man in Zukunft noch viel positives (leider) hören wird.

    Genauso wie Stevie G, der ja zeitgleich mit Klopp bei den Reds bei den Rangers verlängert hat, Klopp beerben wird und dort, aber ungleich schwerer wie Lampard, einiges aufbauen und/oder fortsetzen wird

  116. Eishockey-Freak

    … und die Kicker können ja auch 1 und 1 zusammenzählen und kommen da auf 2 und nicht 2,5 oder sogar 3.
    Vieles im deutschen Fußball hängt auch mit dieser TV-Ausschreibung zusammen und da können die angeblichen 1A Bayern aber mal ganz schnell nur mehr zu 1B Bayern werden.

    Das wusste schon ein Werner und da haben Knast-Uli und Rolex-Kalle noch gestaunt dass man ein Bayern Angebot ablehnt und Sie werden noch mehr staunen wohin ein Havertz gehen wird.
    Die Zukunft deutscher Spitzenkicker ist nicht mehr in der heimischen Bundesliga zu sehen sondern schon eher in Spanien bei den Topclubs und in England (wenn die Clubs dort wollen).
    Dort gibt es immer noch das meiste Geld und selbst wenn es dort weniger wird ist es immer noch mehr als in Deutschland sein.
    Und die sogenannten Nicht-1A-Kicker aber 1B Kicker haben dann immer noch PSG

  117. Franzx

    dieses Argument höre ich seit Mitte der 90er Jahre, nachdem die erste Italien-Welle vorbei war, alleine das Argument zieht für mich nicht wirklich. Und natürlich gab es immer wieder deutsche Spieler, die im Ausland richtig erfolgreich waren, natürlich an erster Stelle Ballack und Kroos, aber auch Lehmann, Hamann und mit deutlichen Abstrichen zuletzt Khedira, Özil, Gündogan, ter Stegen oder Sané. Letztendlich ist gerade bei Offensivspielern die Quote aber weiterhin nicht so berauschend (Draxler anyone), so dass ich außer den finanziellen Vorteilen sportlich nicht zwingend einen Wechsel ins Ausland als unumgänglich sehe. Bayern gehört zu den Top 3 in Europa (ist für mich der klare Favorit auf den CL-Sieg, wenn die Saison fortgesetzt werden sollte), der BVB ist eine konstante Top 10 Mannschaft.

  118. Eishockey-Freak

    Tja, aber nehmen wir mal an die TV-Ausschreibung erbringt nicht das was man sich erhofft, Audi als Autobauer jammert ja jetzt schon das nur E-Autos von der deutschen Regierung gefördert werden, die Allianz muss auch sparen weil durch die schweren Unwetter Sie wieder zur Kasse gebeten werden etc.. Sprich viele Sponsoren der Bayern ein wenig in Schieflage kommen.
    Und durch die Corona-Krise, und das ist sicherlich unumstösslich, werden viele Sponsoren zurück fahren und da ist es auch nicht das ich als großes Bayern dann einen anderewn Sponsor sage “Geh kum zu uns umma, do host a gresere Plattform di zu präsentieren”.

    Und das sehen die Kicker und werden reagieren. Genauso wie du vor Corona reagiert hättest wenn du einen besser bezahlten Arbeitsplatz angeboten hättest bekommen.

    Und wie ich schon geschrieben habe, das alles wird auch alles in England und Spanien passieren jedoch wird Kicker A in den beiden Ländern immer noch mehr verdienen als in Deutschland.

  119. Roadrunner

    Naja, was heißt sportlich. Mein Eindruck ist schon, dass es mit der PL eine Liga gibt die in Sachen Strahlkraft und Anziehung deutlicher dominiert als jemals eine Liga in ihrer Hochphase zuvor.

  120. dermax

    Yo, hab schon lange keinen Beitrag mehr über den bevorstehenden Niedergang der Bayern gelesen… bin ich tiefenentspannt…
    Was passiert eigentlich beim dollen Chelsea, wenn es Roman dann doch zu doof wird, dass er sein Spielzeug nie vor Ort gucken darf?

  121. Roadrunner

    Ich befürchte, dann wird er ihn verkaufen und ein anderer wird sein Werk weiterführen.
    Um die Bayern muss man sich aber auch nicht sorgen, keine Angst.

  122. Uwe

    Wann spielt die EPL wieder?
    Oder bekommt Klopp den bereits fertig gravierten Pokal nur zugeschickt?

  123. So wie es aussieht, zeigt Sportdigital vom Restart der Championship ab kommender 3-4 Spiele in der Woche. Also alles beim Alten.
    Und der türkische Pokal ist eingetragen. Auch die J-League ist wieder da.

    Sport1+ mit einem Championship-Spiel pro Spieltag.

  124. Cheeseburger

    @sternburg
    Der Grund hat nix mit Puder und Lippenstiften zu tun.
    Bacca ist Multiunternehmer, macht nebenbei noch Energydrinks wie die in Leipzig. Wichtiger aber ist, dass er auch in Immobilien macht. Hier war die Motivation eines Einstiegs in der Region, dass auch Interesse an Grundstücken am Stadion herrscht(e).
    Das war vor ca 1 Jahr und erklärt das Interesse am Einstieg.
    Warum er jetzt nicht ganz als Investor eingestiegen ist und warum er momentan offensichtlich kein Interesse mehr an einem größeren Engagement hat, weiß ich leider nicht. Bin bei der Soap irgendwann ausgestiegen.

  125. Conejero

    @Cheeseburger

    War nicht de ursprüngliche Grund für das “grössere Investment”, dass er von der Stadt Kaiserslautern Vorkaufsrechte auf Grundstücke wollte?
    Im Gegenzug dafür, dass er finanzielle Last vom Eigentümer (= Stadt) des Stadions übernimmt…

  126. Cheeseburger

    @Conejereo
    Das kann tatsächlich so gut sein und meine du beschreibst die Motivation Beccas und den Deal relativ gut. So genau habe ich das nicht mehr auf dem Schirm.

  127. [das passiert also, wenn man einen Rechtschreibfehler noch rechtzeitig zwischen dem Klick auf absenden und dem reagieren des Internets bemerkt und selber schnell genug reagiert. Nun gut, nochmal]

    @Cheeseburger: Ach der Typ war Bacca und dem gehört diese Firma. Jetzt ist der Groschen gefallen und ich bin wieder in der Handlung. Danke.

    Ergänzungsfrage: Kennt jemand die Immobilienpreise in Kaiserslautern? Wer will denn da wohnen?

  128. moris1610

    Ich glaube auch nicht, dass Havertz im Sommer zu Bayern geht. 2021 dürfte es zu spät sein. Oberste Priorität hat unverändert Sane.

  129. Conejero

    @sternburg

    Gerade nach diesem ganzen Corona-Scheiss dürfte die Nachfrage nach Eigentum gewaltig steigen – sogar in der Region…

  130. SinglePack

    Magdeburg stellt Pele frei.

    Wusste gar nicht, dass der da nen Job hat.

  131. @Franzx: “dieses Argument höre ich seit Mitte der 90er Jahre, nachdem die erste Italien-Welle vorbei war, alleine das Argument zieht für mich nicht wirklich.”

    Naja. Ich persönlich bin ganz froh, dass die Argumentation endlich mal von jemand anderem kommt. Bisher habe ich sie hier in dieser Kommentarspalte in genau dieser Form vorgetragen nämlich nur von einer Einzelperson vernommen. Endlich etwas Abwechslung.

    Wenn als Argument dafür, dass die Bundesliga in naher Zukunft finanziell gegenüber England und Spanien noch wesentlich weiter ins Hintertreffen geraten werde, ausgerechnet die Covid-19-Krise herhalten muss, kann ich aber nicht ganz ernst bleiben. Briten und Spanier wahrscheinlich auch nicht.

    @Thor: Fair enough.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)