172 Comments

Dienstag, 19.01.2021

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

19.01.2021

09:00Sky Sport News: VormittagsreportSky Sport News
11:00Sky Sport News: MittagsreportSky Sport News
13:30FußballLIVE: Pressetalk mit Hansi FlickMagenta Sport
14:00Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
15:30HandballJapan vs. Angola - Gruppe C: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
16:00FußballAuslosung FIFA Klub-WMYouTube!!!+ FIFA YouTube Channel
16:30Global Final: Tag 1DAZN
16:35Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
16:45BasketballBasketball Champions LeagueBCL: Nizhny Novgorod - Falco KC Szombathely, live auf beIN Sports xtralivestream.com!!!+ Livestream m3u8 von beIn Sports xtra von Pluto TV USA
17:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
BundesligaFußball
17:30FußballBundesligaBL: Borussia M'gladbach - Werder Bremen, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
17:30FußballBundesligaBL: Borussia M'gladbach - Werder Bremen, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 5
18:30FußballBundesligaBorussia M'gladbach - Werder BremenMagenta Sport
20:20FußballBundesligaBL: 1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 4
20:20FußballBundesligaBL: Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 2
20:20FußballBundesligaBL: Hertha BSC - 1899 Hoffenheim, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 3
20:25FußballBundesligaBL: Dienstags-Konferenz, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
20:25FußballBundesligaSky KonferenzMagenta Sport
20:30FußballBundesliga1. FSV Mainz 05 - VfL WolfsburgMagenta Sport
20:30FußballBundesligaBayer Leverkusen - Borussia DortmundMagenta Sport
20:30FußballBundesligaHertha BSC - TSG HoffenheimMagenta Sport
21:00FußballBundesligaBorussia M'gladbach - SV Werder Bremen (Highlights)DAZN
22:30FußballBundesligaBL Alle Spiele, alle Tore: Die Interwetten Highlight-Show, 17. Spieltag, DienstagSky Sport Bundesliga 1
23:00FußballBundesliga1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg (Highlights)DAZN
23:00FußballBundesligaBayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund (Highlights)DAZN
23:00FußballBundesligaHertha BSC - TSG Hoffenheim (Highlights)DAZN
23:05FußballBundesligaSportschauFußball-BundesligaDas Erste+Der 17. Spieltag: * Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen * Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund * Hertha BSC - TSG Hoffenheim * 1. FSV Mainz 05 - VfL Wolfsburg
17:50HandballKroatien - KatarDAZN
17:50HandballKroatien vs. Katar - Gruppe C: Handball-WM 2021Eurosport 1
18:00HandballBahrain vs. Demokratische Republik Kongo - Gruppe D: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
18:00HandballKroatien vs. Katar - Gruppe C: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
18:00FußballNews 19.01.2021 (EA)Magenta Sport
18:00HandballSpanien vs. Tunesien - Gruppe B: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
18:00Transfer Update: ExpressSky Sport News
18:15BasketballAS Monaco Basket - Unicaja MalagaMagenta Sport
DELEishockey
18:15EishockeyDELERC Ingolstadt - Schwenninger Wild WingsMagenta Sport
20:15EishockeyDELDEL: Eisbären Berlin - Kölner HaieSport1
20:15EishockeyDELEisbären Berlin - Kölner HaieMagenta Sport
18:15Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
Premier LeagueFußball
18:50FußballPremier LeagueWest Ham United - Brighton & Hove AlbionSky Sport 1
21:05FußballPremier LeaguePL: Leicester City - FC Chelsea, 18. SpieltagSky Sport 1
ChampionshipFußball
19:00FußballChampionshipDerby - BournmouthDAZN
La LigaFußball
19:00FußballLa LigaCadiz - LevanteDAZN
19:00FußballLa LigaValladolid - ElcheDAZN
21:30FußballLa LigaAlaves - FC SevillaDAZN
19:00TischtennisTTBLTTBL: TTC Neu-Ulm vs. TTC OE Bad Homburg 1987Sportdeutschland.tv
19:45FußballAfrica Cup of Nations live auf beIN SPORTS xtralivestream.com!!!+ 20:00 Uhr, Guinea - Namibia
Livestream m3u8 von beIn Sports xtra von Pluto TV USA
20:00FußballBasketball Magazin TimeOut No.16, 20/21 (EA)Magenta Sport
20:15BasketballCedevita Olimpija Ljubljana - Buducnost VOLI PodgoricaMagenta Sport
20:15HandballHandball-WM Deutschland - Ungarn Vorrunde Gruppe A, 3. SpieltagZDF+Übertragung aus der 6th of October Sports Hall in Giza/Ägypten
Reporter: Christoph Hamm, Markus Baur
Moderation: Yorck Polus
Experte: Sören Christophersen


In der Halbzeitpause:
gegen 21.10 heute journal (HD/UT)
Wetter
Moderation: Marietta Slomka
20:30HandballBarrierefreier Stream: Deutschland vs. Ungarn - Gruppe A: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
20:30BasketballBoulogne Metropolitans 92 - Partizan NIS BelgradMagenta Sport
20:30HandballBrasilien vs. Polen - Gruppe B: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
20:30HandballDeutschland vs. Ungarn - Gruppe A: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
20:30HandballDänemark vs. Argentinien - Gruppe D: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
20:30HandballKonferenz - Vorrunde Tag 6: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
20:40FußballTaca da Liga: Sporting Lissabon - FC Porto, HalbfinaleSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
21:15FußballCoppa ItaliaAS Rom - SpeziaDAZN
22:15Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
00:00Fußball/FeaturesSportschau (2/2)Nie mehr 1. Liga? Traditionsvereine nach dem Absturz (2)Das Erste+Sie haben Tradition, treue Fans und teilen ein gemeinsames Schicksal: Früher erfolgreich, oben in der ersten Liga, sind sie heute in den Niederungen des Fußballs angekommen: der 1. FC Kaiserslautern, der FC Carl Zeiss Jena und der MSV Duisburg. Sie stehen im Mittelpunkt des zweiten Teils von "Nie mehr erste Liga? Traditionsvereine nach dem Absturz". Wie in der ersten Doku, in der 1860 München, Rot-Weiss Essen und der 1. FC Magdeburg porträtiert wurden, wird sich der Film auch diesmal vor allem den Fans und dem ganz speziellen Charakter dreier Ausnahmeclubs widmen.
01:00EishockeyNHLCapitals @ PenguinsDAZN
03:00BadmintonBWF Tour: TOYOTA Thailand Open - Sechzehntelfinals - Tag 2 - Court 1Sportdeutschland.tv
03:00BadmintonBWF Tour: TOYOTA Thailand Open - Sechzehntelfinals - Tag 2 - Court 2Sportdeutschland.tv
03:00BasketballNBAPelicans @ JazzDAZN
05:30ARD-MorgenmagazinZDF+

Corona-Beschlüsse
Reaktionen auf die neuen Regelungen

USA: Amtsantritt von Joe Biden
Angst vor gewalttätigen Protesten

MOMA-Reporter: Amtseinführung Biden
Der neue Präsident der USA

Service: Gesundes Herz
Gesunde Ernährung und Sport stärken

Musik: Ray Dalton
US-amerikanischer Musiker via Skype

Übertragung für den 19.01.2021 hinzufügen+

20.01.2021

09:00Sky Sport News: VormittagsreportSky Sport News
11:00Sky Sport News: MittagsreportSky Sport News
11:20FußballA-LeagueHyundai A-League: Perth Glory - Adelaide United, Woche 4SPORTDIGITAL FUSSBALL HD
12:00SchachLach & SchachgeschichtenRocket Beans TV!!!+ ... mit Schachgroßmeister Jan Gustafsson. Training mit Stefan Titze
13:30Global Final: Tag 2DAZN
14:00Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
15:30HandballChile vs. Südkorea: Presidents Cup - Gruppe II: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
15:30HandballNordmazedonien vs. Slowenien: Hauptrunde - Gruppe IV: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
15:30HandballSchweiz vs. Island: Hauptrunde - Gruppe III: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
16:30Beweg.Dich@Home Duisburg: Männergesundheit@HomeSportdeutschland.tv
16:35Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
16:45FußballAfrica Cup of Nations live auf beIN SPORTS xtralivestream.com!!!+ 17:00 Uhr, Cameroon - Mali
Livestream m3u8 von beIn Sports xtra von Pluto TV USA
16:45BasketballUNICS Kasan - Herbalife Gran CanariaMagenta Sport
17:05Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
BundesligaFußball
17:30FußballBundesligaBL: FC Schalke 04 - 1. FC Köln, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
17:30FußballBundesligaBL: FC Schalke 04 - 1. FC Köln, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 6
18:30FußballBundesligaFC Schalke 04 - 1. FC KölnMagenta Sport
20:20FußballBundesligaBL: Arminia Bielefeld - VfB Stuttgart, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 4
20:20FußballBundesligaBL: FC Augsburg - FC Bayern München, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 2
20:20FußballBundesligaBL: RB Leipzig - 1. FC Union Berlin, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 3
20:20FußballBundesligaBL: SC Freiburg - Eintracht Frankfurt, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 5
20:25FußballBundesligaBL: Mittwochs-Konferenz, 17. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
20:25FußballBundesligaSky KonferenzMagenta Sport
20:30FußballBundesligaDSC Arminia Bielefeld - VfB StuttgartMagenta Sport
20:30FußballBundesligaFC Augsburg - Bayern MünchenMagenta Sport
20:30FußballBundesligaRB Leipzig - FC Union BerlinMagenta Sport
20:30FußballBundesligaSC Freiburg - Eintracht FrankfurtMagenta Sport
21:00FußballBundesligaFC Schalke 04 - 1. FC Köln (Highlights)DAZN
22:30FußballBundesligaBL Alle Spiele, alle Tore: Die Interwetten Highlight-Show, 17. Spieltag, MittwochSky Sport Bundesliga 1
22:50FußballBundesligaSportschauFußball-BundesligaDas Erste+Der 17. Spieltag: * FC Schalke 04 - 1. FC Köln * RB Leipzig - 1. FC Union Berlin * SC Freiburg - Eintracht Frankfurt * FC Augsburg - FC Bayern München * SC Arminia Bielefeld - VfB Stuttgart
23:00FußballBundesligaArminia Bielefeld - VfB Stuttgart (Highlights)DAZN
23:00FußballBundesligaFC Augsburg - FC Bayern München (Highlights)DAZN
23:00FußballBundesligaRB Leipzig - 1. FC Union Berlin (Highlights)DAZN
23:00FußballBundesligaSC Freiburg - Eintracht Frankfurt (Highlights)DAZN
17:50HandballHauptrundeDAZN
18:00Fight Night: Chiesa vs Magny (Hauptkämpfe)DAZN
18:00Fight Night: Chiesa vs Magny (Originalkommentar)DAZN
18:00HandballFrankreich vs. Algerien: Hauptrunde - Gruppe III: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
18:00HandballKonferenz - Hauptrunde Tag 1: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
18:00FußballNews 20.01.2021 (EA)Magenta Sport
18:00HandballRussland vs. Ägypten: Hauptrunde - Gruppe IV: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
18:00Transfer Update: Der TalkSky Sport News
18:00HandballÖsterreich vs. Marokko: Presidents Cup - Gruppe II: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
DELEishockey
18:15EishockeyDELAdler Mannheim - Augsburger PantherMagenta Sport
20:15EishockeyDELKrefeld Pinguine - Grizzlys WolfsburgMagenta Sport
18:30BasketballJL Bourg en Bresse - Segafredo Virtus BolognaMagenta Sport
2. Basketball BundesligaBasketball
18:30Basketball2. Basketball BundesligaProA: wiha Panthers Schwenningen vs. TEAM EHINGEN URSPRINGSportdeutschland.tv
19:30Basketball2. Basketball BundesligaProA: Nürnberg Falcons BC vs. RÖMERSTROM Gladiators TrierSportdeutschland.tv
18:30Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
18:45BasketballMornar Bar - MoraBanc AndorraMagenta Sport
Premier LeagueFußball
18:50FußballPremier LeaguePL: Manchester City - Aston Villa, Nachholspiel vom 1. SpieltagSky Sport 1
21:05FußballPremier LeagueFC Fulham - FC ChelseaSky Sport 1
La LigaFußball
19:00FußballLa LigaGetafe - HuescaDAZN
21:00FußballLa LigaReal Betis - Celta VigoDAZN
21:30FußballLa LigaVillarreal - GranadaDAZN
Handball Bundesliga FrauenHandball
19:30HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: Borussia Dortmund vs. HL Buchholz 08-RosengartenSportdeutschland.tv
19:30HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: HSG Bad Wildungen Vipers vs. SG BBM BietigheimSportdeutschland.tv
19:45BasketballDolomiti Energia Trento - Lokomotiv Kuban KrasnodarMagenta Sport
19:45HandballHauptrundeDAZN
20:00Fußball1:1 Talk mit Ivica Olic (EA)Magenta Sport
20:30BasketballJoventut Badalona - Nanterre 92Magenta Sport
20:30HandballPortugal vs. Norwegen: Hauptrunde - Gruppe III: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
20:30HandballSchweden vs. Belarus: Hauptrunde - Gruppe IV: Handball-WM 2021Sportdeutschland.tv
20:40FußballTaca da Liga: Sporting Braga - Benfica Lissabon, HalbfinaleSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
20:55FußballLigue 1Ligue 1: Olympique Marseille – RC LensSport1+
21:00FußballAlcoyano - Real MadridDAZN
21:00FußballJuventus - NeapelDAZN
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
22:30Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
NHLEishockey
01:00EishockeyNHLToronto Maple Leafs - Edmonton OilersSport1+
01:00EishockeyNHLOilers @ Maple LeafsDAZN
01:30BasketballNBAHeat @ RaptorsDAZN
03:00BadmintonBWF Tour: TOYOTA Thailand Open - Achtelfinals - Court 1Sportdeutschland.tv
03:00BadmintonBWF Tour: TOYOTA Thailand Open - Achtelfinals - Court 2Sportdeutschland.tv
04:30GolfGolf: Abu Dhabi HSBC Championship, 1. Tag in Abu Dhabi, VAE (Morning session)Sky Sport 1
04:50ZDF-HistoryZDFinfo+

Sie kämpfen gegen Ungeheuer und Terror, führen Armeen in Schlachten, riskieren ihr Leben für andere und wachsen über sich selbst hinaus: die "Superhelden der Geschichte".

In jeder Kultur, in jeder Epoche gibt es sie - Menschen, die etwas Außergewöhnliches vollbringen, ihren "Fußabdruck" in der Geschichte hinterlassen oder selbst Geschichte schreiben. Ob im Krieg, Sport, in der Literatur oder im Film – Helden sind kaum wegzudenken.

Auch in unserer Zeit ist das Bedürfnis nach Menschen, die Heldentaten vollbringen, nach wie vor groß. Nicht selten wirken sie identifikationsstiftend. Doch so mancher Held wird auch für "böse Zwecke" missbraucht, umgedeutet und missverstanden.

Dabei unterscheiden sich moderne Helden kaum von denen der Antike. Odysseus als "Ur-Held", der sich auf einer "Heldenreise" bewähren muss, gilt als Blaupause für so manchen Helden auf der Leinwand, der Theaterbühne oder im Roman.

Doch was macht einen Helden zum Helden? Ist es immer der Sieg - oder manchmal gar die Niederlage, die einen Menschen vom "Normalo" zum Heroen werden lässt? Müssen Helden am Ende immer sterben - oder dürfen sie wie jeder andere altern, Falten bekommen und am Krückstock gehen? Und wie ändert sich der Blick auf sie im Lauf der Jahrzehnte oder Jahrhunderte? Werden aus einstigen Superhelden in der Rückschau gar Superschurken?

"ZDF-History" nimmt die Biografien der "Superhelden der Geschichte" unter die Lupe, darunter Arminius der Cherusker, Jeanne D'Arc, Nelson Mandela und Sophie Scholl. Welche Taten haben sie vollbracht, und warum werden sie bis heute verehrt?

Übertragung für den 20.01.2021 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

172 comments

  1. Bregalor

    Guten Morgen,

    Letzter Spieltag in der Vorrunde der Handball-WM.

    In Gruppe A wird nur noch ein Spiel ausgetragen, da Kap Verde sich zurückgezogen hat. Im Duell um Gruppensieg und 2 Punkte für die Hauptrunde trifft Deutschland auf Ungarn. Uruguay wird heute 10:0 gewinnen und als dritte Mannschaft in die Hauptrunde einziehen.

    Gruppe B ist tatsächlich noch recht offen. Spanien marschiert nicht so souverän wie erwartet durch das Turnier, kann mit einem Sieg gegen Tunesien aber den Gruppensieg sichern. Tunesien wiederum hat einen Punkt und muss gewinnen und dann abwarten wie Brasilien und Polen spielen. Vielleicht schafft Brasilien ja das dritte Unentschieden im dritten Spiel.

    Katar und Kroatien sind in Gruppe C bereits durch und spielen um 2 Punkte gegeneinander. Japan und Angola kämpfen um Platz 3 der Gruppe, wobei Japan einen Punkt Vorsprung hat.

    Auch Dänemark und Argentinien streiten in Gruppe D nur noch um die beiden Punkte für die nächste Runde. Bahrain und DR Kongo kämpfen um Platz 3, beide haben noch keinen Punkt geholt.

    Englische Woche in der Bundesliga. Im frühen Spiel empfängt Borussia Mönchengladbach die Mannschaft von Werder Bremen. So wie die Saison läuft, schießt Werder in der 88. Minute das 2:2.

    Im späten Slot ist das Highlight die Partie Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund. Hinzu kommt FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg und Hertha BSC – TSG Hoffenheim.

    In Liga 3 findet mal wieder ein bayrischen Derby statt, dieses Mal Türkgücü München – SpVgg Unterhaching. Auch spielen SC Verl und FSV Zwickau gegeneinander.

    In England tritt Southampton im FA-Cup gegen Shrewsbury Town und in der Liga werden zwei Duelle ausgetragen, darunter ein namentlich schönes Duell:
    West Ham United – West Bromwich Albion
    Leicester City – FC Chelsea

    Drei Spiele finden in Spanien statt
    FC Cadiz – UD Levante
    Real Valladolid – FC Elche
    Deportivo Alavés – FC Sevilla

    In Frankreich und Italien finden Pokalspiele statt. Und bei der Afrikanischen Nationenmeisterschaft fallen immer noch kaum Tore. Aber vielleicht heute bei Sambia – Tansania und Guinea – Namibia in Gruppe D.

    Je ein Spiel aus dem Norden und dem Süden findet in der DEL statt
    ERC Ingolstadt – Schwenninger Wild Wings
    Eisbären Berlin – Kölner Haie
    Hinzu kommt wieder viel Programm aus der NHL.

    Keine deutsche Beteiligung im Europapokal und nur zwei Spiele aus der NBA; das Basketballprogramm ist mau heute.

  2. Zu ergänzen wäre noch, dass heute die Olympiaqualifikation der Damen im Wasserball wieder aufgenommen wird – das erste Qualiturnier einer Mannschaftssportart seit Corona. Die deutschen Damen sind hier aber aus dem Rennen.

  3. Franzx

    ach, Handball und Bundesliga heute Abend in einer linearen Fernbedienungskonferenz. Gab schon schlimmere Passiv-Sport-Tage in den letzten 10 Monaten

  4. Franzx

    nur eine kleine Überraschung bei den Pro7-Ansetzungen für die Championship Games; ich hätte ja gedacht, dass Björn Werner mit Stecker/Esume kommentiert. Vermutlich auch aus Covid-Gründen bleibt man allerdings bei Zweier-Teams, so dass Werner auf den Stuhl neben Carsten Spengemann rutscht. Roman Motzkus (unerwartet) und Volker Schenk (erwartet) müssen dieses Jahr pausieren:

    https://twitter.com/ProSieben/status/1351175482914594816

  5. Embolado

    Hatte ich schon so erwartet bei 2er Teams, da Stecker/Esume das 1A Team sind. Und bei noch zwei Spielen und dem Primetime Slot am Sonntag Abend wird dann dort das 1A Team gesetzt. Spengemann ist dann der klassische 1B Kommentator und er bekommt dann noch den 1B Experten mit Werner an die Seite gesetzt. Vom Platz her wären 3er Teams wohl nicht gegangen, sonst hätte man vermutlich Werner noch zu Stecker und Esume gepackt. Zum Super Bowl wird man vielleicht noch etwas umbauen und Werner noch zu Stecker und Esume dazusetzen.

  6. Nesro

    vorm Super Bowl sind ja auch zwei Wochen Zeit, um alle in Quarantäne zu packen

  7. Franzx

    Stecker/Esume ist klar. Das heisst aber auch, dass Werner mittlerweile in der Hierarchie über Motzkus steht und das finde ich schon etwas unerwartet, gerade in Kombination mit Spengemann. Letztendlich ist Motzkus seit Anfang an bei Pro7Maxx dabei (war ja auch in den ARD-Jahren zumindest bei den Championship Games dabei) und ist mit Spengemann eigentlich das gesetzte 1B-Team. Klar, zu diesen Ansetzungen kommt es jetzt nur wegen Corona, aber das dürfte das erste Jahr sein, seitdem die Rechte bei Pro7/Sat.1 liegen, bei dem Motzkus bei den Championship Games nicht im Einsatz ist.

  8. Linksaussen

    Ich finde, dass sich Spengemann und Werner inzwischen sehr ungut ergänzen.

  9. Kombüse

    Naja, Werner kommentiert sämtliche College-Football-Spiele. Und Pro7 wird sich wohl für den Entscheiden, der beim jungen Publikum besser ankommt. Da würde ich von der Ferne aus eher Werner favorisieren als Motzkus.

  10. Embolado

    @Franzx – Ja, wenn man sich die bisherigen Ansetzungen ansieht, dann ist Werner klar vor Motzkus in der Hierarchie.

    #Wild Card Weekend
    Werner: Sa. 18h40 (mit Esume) und So. 22h15 (mit Spengemann)
    Motzkus: Sa. 22h15 (mit Spengemann) und Mo. 01h55 (mit Morare)

    Da hat Werner zweimal die bessere Zeit bekommen.

    #Divisional Round
    Werner: Sa. 22h20 (mit Esume)
    Motzkus: Mo. 00h05 (mit Spengemann)

    Auch hier hat Werner die eindeutig bessere Zeit bekommen.

    Da ist es nun nur konsequent (im Sinne der bisherigen Verteilung), dass Werner den letzten freien Platz bekommt.

  11. Franzx

    das stimmt schon alles, nur ist damit halt Motzkus das erste Mal nicht bei den Championship Games dabei, seit die NFL bei Pro7(Maxx) läuft. That’s all

  12. Alcides

    … was ich persönliche sehr schade finde. Motzkus kommt immer top vorbereitet zu den Spielen und wenn er einen gelernten Moderator à la Stecker oder Morawe an seiner Seite hat, der das richtige Maß zwischen “Motzkus einbremsen” und “Motzkus brillieren lassen” findet, dann ist mir das bei ran ehrlich gesagt die liebste Kombi. Klar, Werner in seiner Fanboyart ist genau der richtige für die junge Zielgruppe, aber mir ist das oft zu übertrieben. Außerdem ist mir bei Werner schon öfter aufgefallen, dass er sich anscheinend weniger auf die Spiele vorbereitet als ein Motzkus oder Schenk. Klar ist aber auch, dass unsereins mehr auf sowas achtet als der Denis Durchschnittsrangucker, dem Twitterposts wichtiger sind als spielrelevante Statistiken oder Anekdoten. Bei der Kombi Werner/Spengemann bin ich also definitiv auf DAZN.

  13. papaschlumpf

    schade, ich finde motzkus/spengemann eine gute, weil inhaltliche kombination. esume/stecker sind die beste kombi. werner ist mir auch oft zu dick aufgetragen. schenk oder auch krahwinkel finde ich gut. morawe ist mit abstand der schwächste, da merkt man nach drei sätzen, dass er vom “rund-ball-treten” kommt und von football (NFL, college) wenig bis keine ahnung hat

    sonntag ist der sporttag: 13.00 1860 gg. meppen, dann championship sunday :-)
    besser geht nicht!

    weitermachen! daheim bleiben! habt spass!

  14. Alcides

    @papschlumpf, re Morawe: Mir ist doch bei einem Moderator nicht so wichtig, dass er ein absoluter Fachmann ist, wenn er einen guten Experten neben sich sitzen hat. Wie schlimm das werden kann, wenn der Moderator gleichzeitig Experte ist, zeigt sich doch immer dann, wenn Esume plus Experte kommentiert. Da fehlt mir dann einfach die Moderation im wahrsten Sinne des Wortes.

  15. Embolado

    Lustig finde ich die Autokorrektur der FR

    DFB lässt Wikipedia-Eintracht von Generalsekretär Friedrich Curtius für viel Geld frisieren

    (Hervorhebung von mir)

  16. spoonman

    Um 16:00 Uhr moderiert Jessica Libbertz auf FIFA.com die Auslosung der Club-WM. Als Losfee fungiert Diego Benaglio.

    Weil Auckland City aufgrund der neuseeländischen Quarantänebestimmungen nicht teilnehmen kann, zieht Al-Duhail (formerly known as Lekhwiya) als Vertreter des Gastgeberlandes Katar kampflos in die 2. Runde ein. Das Turnier beginnt damit erst am 4. Februar, der FC Bayern tritt am 8. Februar um 19 Uhr im 2. Halbfinale an. Das erste Halbfinale bestreitet am Tag davor der Copa-Libertadores-Sieger, der aber erst am 30. Januar zwischen Palmeiras und Santos ermittelt wird. Das Finale ist am 11. Februar um 19 Uhr.

    Die weiteren Teilnehmer sind Al Ahly (Ägypten), Ulsan Hyundai (Südkorea) und Tigres UANL (Mexiko).

    Ein Abnehmer für die deutschen Fernsehrechte hat sich anscheinend immer noch nicht gefunden. ARD, ZDF und RTL sollen abgewunken haben. Letztes Jahr hat DAZN übertragen, 2013 hatte die ARD um 20:30 Uhr die beiden Spiele der Bayern gegen Guangzhou Evergrande und Raja Casablanca übertragen (jeweils über 6 Mio. Zuschauer). Diesmal ist 19:00 Uhr natürlich eine etwas ungünstige Zeit, weil sich die großen Sender damit das Programmschema zerschießen würden. Und Live-Fußball in Corona-Zeiten ist ja im Free-TV sowieso eher schwierig. Aber vielleicht sind die Rechte nach dem Ausscheiden der Bayern aus dem DFB-Pokal etwas interessanter geworden, weil es nun weniger Möglichkeiten geben wird, den FCB im Free-TV zu übertragen.

    https://en.wikipedia.org/wiki/2020_FIFA_Club_World_Cup
    https://www.spox.com/de/sport/fussball/international/2012/Artikel/fc-bayern-bei-der-klub-wm-2021-ort-datum-spielplan-tv-uebertragung.html

  17. spoonman

    https://www.tz.de/sport/fc-bayern/fc-bayern-klub-wm-katar-fans-stadion-besuch-auflagen-90173483.html

    Die FIFA plant für die Klub-WM (1. bis 11. Februar) in Katar mit Zuschauern. Seit Montag können Kunden eines Kreditkarten-Instituts erste Tickets erwerben, am Donnerstag startet der öffentliche Kartenverkauf. Die Preise liegen zwischen zwei und 70 Euro.

    Große Fanscharen sind bei dem Turnier, an dem der FC Bayern als Champions-League-Sieger teilnehmen wird, aber nicht zu erwarten. Derzeit dürfen nur Personen mit einem katarischen Pass oder Bewohner weiterer Golfstaaten (Bahrain, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien, VAE) in den Wüstenstaat einreisen. Anderenfalls bedarf es einer Sondergenehmigung.

    Laut FIFA müssen Besucher der Klub-WM zudem entweder einen negativen Coronatest, einen positiven Antikörpertest oder einen Impf-Nachweis vorbringen. In den Stadien gelten Maskenpflicht und Abstandsregeln. Vor Betreten der Arenen wird die Körpertemperatur gemessen, zudem müssen Zuschauer eine App zur Corona-Nachverfolgung installieren. Wie viele Fans pro Spiel in die Stadien dürfen, wurde nicht mitgeteilt.

  18. dermax

    Geil, am 30.1. wird im Finale in Südamerika entschieden, wer 8 Tage später in Katar Klub-WM spielt… während einer Pandemie würde das ned… oh wait…

  19. NoBlackHat

    Die große MP-Runde ist ja zu bahnbrechenden Erkenntnisse gekommen. Nach keine-Maske-sinnvoll über egal-welche-Maske sollen es jetzt doch FFP2-Masken werden. Trage ich schon seit März, die sollten mich mal befragen. Und dann natürlich wieder der (sinnvolle) Dauerbrenner HomeOffice, hat jemand bereits entdeckt, ob das auch für den öffentlichen Dienst gilt? Und wenn ja, ab wann? 2025?

  20. Loela

    @NoBlackHat und andere Beamten-Hasser:

    Ja auch der öffentliche Dienst arbeitet im Homeoffice… manche Bereiche mehr, manche weniger… und das seit März.
    Aber ja, die bösen Beamten, denen geht es ja eh zu gut. Das nervt echt, so oft wie man das zur Zeit liest.
    Ich bin Beamtin, liege nicht auf der faule Haut, versuche nur notwendige Arbeit vor Ort zu machen, bin viel im Homeoffice ohne richtigen Bürotisch und hab ein Grundschul- und Kindergartenkind.
    Aber hauptsache sich über den ÖD geärgert…

  21. Ich glaube nicht, dass sich öffentlicher Dienst und Privatwirtschaft bei Home Office soviel nehmen. Überall gibt es diese Chefs und Chefinnen, die unbedingt auf Präsenz bestehen.

  22. Franzx

    kann mir eigentlich Amazon erklären, warum meine Großpackung FFP2-Masken gestern Abend noch in Aschheim war (so ca. 15 km von mir entfernt) und dann aber über Nach nach Hannover geschickt wurde?

  23. NoBlackHat

    @Loela
    Dann wollen wir mal Tatsachen aus anderen Regionen auftischen. In Berlin arbeiten zur Zeit 10 – 15% im Homeoffice. Gründe sind hinreichend bekannt und ärgerlich.

  24. Franzx

    ah, Update. Die Lieferung nach München würde heute in Wenningsen (wo immer das sein mag?) zugestellt. nun ja…..

  25. fak

    Mittlerweile nervt mich das nur noch, wie mit den Maßnahmen umgegangen wird. Meine Schwester macht zwanzigminütige Beratungsgespräche, die eigentlich immer auch per Telefon gehen. Seit März hat sie einen Rechner des Arbeitnehmers (also des Vereins, für den sie arbeitet) Zuhause und könnte von dort arbeiten. Arbeitnehmer fordert aber quasi durchgehend Präsenz. Weil geht ja.

  26. NoBlackHat

    @Dudel
    da irrst du gewaltig. Die Privatwirtschaft ist zumeist IT-mäßig gut ausgerüstet und kann realtiv schnell auf HO umstellen, wenn sie denn will und es die Arbeit zulässt. Da werden auch die wenigsten noch WIN-7 einsetzen, ein anderes Problem. Im ÖD, soweit ich ihn hier beurteieln kann, sieht das viel trüber aus. Aber vielleicht gibt es im großen Deutschland auch Oasen des Glücks.

  27. Franzx

    das ist sehr beruhigend zu wissen;-) noch beruhigender war allerdings gerade das Klingeln an meiner Türe und der nette Paketbote von DHL

  28. Herr Holle

    Die NHL-Outdoor-Spiele am 20. und 21. Februar wurden inzwischen konkretisiert. Gespielt wird leider neben einem Teich am 18. Loch, siehe hier. Ich könnte mir aber vorstellen dass der Teich irgendwie mit einbezogen wird (aufwärmen, für die Presse ein paar schöne Bilder produzieren).

    Der Colorado Avalanches-Manager joe Sakic wird mit warmen Gedanken anreisen, am 17. Loch hat er 2011 ein Hole-in-one geschlagen und dafür eine Prämie von US$1Mio. erhalten.

  29. harttus

    In der Verwaltung Berlin könnte schon seit Jahres alles auf mobiles Arbeiten (kein Home Office!, Home Office heißt alle arbeitsschutzrechtlichen Notwendigkeiten bestehen und sind vom Betriebsrat oder Personalvertretung abgesegnet) umgestellt sein. Im Zuge der Umstellung auf das IT Dienstleistungszentrum Berlin als zentralem Dienstleister, dem sich alle Bezirke und Senatsverwaltungen anzuschließen haben, ist das ganze Digitalisierungsthema in die Binsen gegangen.
    Weil einzelne Verwaltungen das nicht wollten (zu teuer, teurer, kenn ich nicht?) oder kein Personal beim Dienstleister das alles zu stemmen.

    Gleichzeitig tobt in Berlin der personale Verteilungskampf an IT und IT-Service Personal zwischen Bund und Land und Behörden. Mit der Gründung des IT Dienstleistungszentrum Bund vor einigen Jahren und der zunehmenden Überführung von IT-Dienstleistungen von Telekom und Co in den Eigenbetrieb der Verwaltung wurde das alles nicht besser.

    Dazu kommen Sonderlocken an allen Ecken und Problemen bei Zulieferern. In der Berliner U-Bahn konnte man vor einiger Zeit Plakate dieser Firma, , entdecken. Tolles Produkt für den digitalen Aktenumlauf, Mitzeichnungsprozessen von Dokumenten etc. pp. In der praktischen Einführung und Weiterentwicklung einer mit bekannten Bundesanstalt aber eine ziemliche Katastrophe. Gerne im Dreieck “Schlechte Anforderungen – Zuviel Versprochen – Halbgar Umgesetzt”.

  30. NoBlackHat

    Die Probleme sind bekannt: Fehlende mobile Endgeräte, fehlende sichere Internetverbindungen und fehlendes Vertrauen in die Umstellung von Arbeitsprozessen verhindern eine umfassende Homeoffice-Strategie der Berliner Verwaltung. Von anfangs weniger als fünf auf mittlerweile um die zehn Prozent stieg die Quote der zum Homeoffice befähigten Mitarbeiter im Laufe der Pandemie.

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/digitales-arbeiten-in-der-pandemie-der-berliner-verwaltung-fehlt-jede-homeoffice-strategie/26788408.html

  31. NoBlackHat

    PS: Mit der Kritik will ich gar nicht den ÖD als ganzes attackieren und schon gar nicht die Mitarbeiter. Der Fisch stinkt vom Kopfe her und das (in Berlin) schon seit langer Zeit. Und wenn ich dann den salbeienden Regierungsmeister, der seit 20 Jahren mit in der Verantwortung steht, mit den steten Appellen an die Privatwirtschaft höre, dann stegt schon wieder mein Blutdruck

  32. spoonman

    #Club-WM

    04.02. 15:00 Tigres UANL (MEX) – Ulsan Hyundai (KOR)
    04.02. 18:30 Al-Duhail (QAT) – Al Ahly (EGY)

    07.02. 16:00 Spiel um Platz 5
    07.02. 19:00 Palmeiras/Santos (BRA) – Tigres/Ulsan
    08.02. 19:00 Al-Duhail/Al Ahly – FC Bayern München

    11.02. 16:00 Spiel um Platz 3
    11.02. 19:00 Endspiel

  33. MarioP

    Gerade Bericht auf NDR Niedersachsen gehört. Jede Menge Probleme in den Kommunen. Und selbst wenn alles funktioniert kann wohl nur ein Viertel der Beschäftigten zu Hause arbeiten.

  34. Embolado

    #Club-WM
    Zur Not wird es auf Magenta Sport oder dem BR laufen. Die Hofsender werden sich das doch nicht entgehen lassen.

  35. johannes999999

    derzeit spannendes spiel bei der handball wm zwischen japan und angola.

    derzeit 28:28 würde japan reichen um in hauptrunde aufzusteigen. angola braucht sieg.

    lg johannes

  36. johannes999999

    japan hat es geschafft in hauptrunde zu kommen. trainer von japan ist sigurdson. der ja auch in deutschland bekannt sein dürfte?

  37. johannes999999

    exotischer sport derzeit für diejenigen die bbc empfangen können bowls wm auf bbc 2.

    lg johannes

  38. Kombüse

    Könnte ihr mir bitte ein Powerranking der Handball-Nationalmannschaften auf dem Tisch liegen? Dann bekomme ich als kompletter Handball-Noob ein Überblick, welche WM-Spiele spannend werden können

  39. Embolado

    @spoonman – Ja, ist sicherlich noch ein Kandidat, falls sie es sich leisten können. Ich denke die FIFA wird vor allem in Deutschland einen guten Preis verlangen. Zumal man bei Sport1 andere Konzepte hat um Geld zu verdienen…

    Im Rahmen der Darts-WM hatte der Sender zuvor über Wochen hinweg für ein Gewinnspiel getrommelt, bei dem es zunächst 100.000 Euro zu gewinnen gab. Weil das aber niemand schaffte, wurde der Betrag auf 200.000 Euro aufgestockt, hieß es. […] Werbung für dieses Gewinnspiel lief nicht nur im Rahmen der reichweitenstarken Darts-Übertragungen, sondern auch beim “Doppelpass”, dem Flaggschiff-Format des Senders.

    […] Aus allen Personen, die an dem Gewinnspiel teilgenommen hatten, wurde per Zufall ein Kandidat ausgewählt, der um das Geld spielen durfte – mit einer verschwindend geringen Chance auf 200.000 Euro allerdings.

    Es gab zwei Sets mit jeweils zwölf Umschlägen, aus denen er jeweils sechs Mal den passenden Zettel ziehen musste. Gewinnen konnte der Kandidat so zwei Mal 100.000 Euro. Die Chance, aus zwölf Umschlägen die richtigen sechs auszuwählen, beträgt 1 zu 924. Um ein vielfaches geringer ist dann natürlich die Chance, im Anschluss noch einmal die richtigen sechs Umschläge aus dem zweiten Set zu ziehen, um die gesamte Summe in Höhe von 200.000 Euro zu gewinnen. Schon bei der Verlosung der ersten 100.000 Euro im “Sport Quiz” am 26. Dezember ging ein Teilnehmer nicht mit dem großen Geld nach Hause – daher die Erhöhung. Und natürlich ließe sich das Spiel so mit immer weiter gesteigerten Gewinnsummen, die nicht ausgespielt werden, weiter lukrativ zur besten Sendezeit bewerben und die Auflösung wieder am Vormittag versenden.

    https://www.dwdl.de/magazin/81140/gewinnspielchancen_im_tv_wenn_aus_200000_euro_nur_500_werden/

  40. Herr Holle

    Diesen Africa-Cup nur für auf dem Kontinent aktive Spieler finde ich eine prima Sache! Da muss man sich auch nicht groß mit auf anderen Kontinenten geltenden Rahmenterminplänen und Abstellungsproblemen herumschlagen.

    Selber Kontinent, andere Gliedmaßen: Ab 18 Uhr will sich Kongo mit einem wahren Modellathleten mit Top-Trefferquote für die Hauptrunde der Handball-WM qualifizieren. Schöne Geschichte, das Spiel wäre mir €10 bei sportdeutschland.tv fürs WM-Abo wert wenn ich es nicht schon hätte…

  41. Eine Klub-WM, an der ein Vertreter des Gastgeberlandes Katar teilnimmt, ist übrigens auch ohne Pandemie bereits hanebüchener Unfug.

    re HO: Die Berliner “Hauptverwaltung” steht diesbezüglich ganz gut da, wie man so hört. Problematisch sind nachgelagerte Behörden wie Bezirksämter, Polizeiverwaltung etc. Man muss aber auch dazu sagen, dass man denen aufgrund gesetzlicher Vorgaben nicht einfach sagen kann, setz Dich zu Hause an Deinen Privatrechner, schmeiß diesen VPN von uns an und denk an Deine Verschwiegenheitserklärung – lass also bitte Deine Kinder nicht die Akten ausmalen. Die Landesbediensteten brauchen jeder einen speziellen Laptop mit spezieller Software, die sich über ein spezielles Netzwerk verbindet. Das sind mehrere, nicht ganz triviale Flaschenhälse. Lösbare Probleme, logisch. Aber man sollte das zumindest wissen.

    Der typische Arschloch-Chef, der seine Leute einfach während deren Arbeitszeit in seinem unmittelbaren Zugriff haben möchte, weil die sonst ja nicht ordentlich arbeiten, das scheint mit schon eher ein Problem der Privatwirtschaft zu sein.

  42. Embolado

    @sternburg – Nenne mir eine Weltmeisterschaft im Sport bei der das Gastgeberland keinen Teilnehmer hat.

  43. Bei Werner würde ich mal schwer vermuten, dass a href=https://de.wikipedia.org/wiki/Football_Bromance>der Erfolg seines Podcasts mit Esume seinem Standing innerhalb von Pro 7 nicht ganz abträglich ist.

    @Herr Holle: Geile Nummer.

  44. MarioP

    “Der typische Arschloch-Chef, der seine Leute einfach während deren Arbeitszeit in seinem unmittelbaren Zugriff haben möchte, weil die sonst ja nicht ordentlich arbeiten, das scheint mit schon eher ein Problem der Privatwirtschaft zu sein.”

    Passt auch besser ins Weltbild…

  45. NoBlackHat

    @sternburg
    “Der typische Arschloch-Chef” scheint mal wieder deine ureigenste Titulierung zu sein, na ja, geschenkt. Deine Unterscheidug zwischen ÖD und Privatwirtschaft ist ziemlich einfältig. Ich gehe mal nach meinen Erfahrungen davon aus, dass auch die meisten Unternehmen der PW Datenchutzbestimmungen und Wahrung der Vertraulichkeit geschäftlicher Daten zu verantworten haben. Die zitierten Probleme im HO/VPN sind uralt, wurden jedoch kaum vom ÖD angegangen, das ist der eigentliche Skandal.

  46. Franzx

    ich kann zumindest aus meiner aktuellen Erfahrung berichten, dass es derzeit immer noch Chefs in der privaten Dienstleistungsbranche gibt, die nahezu ihre gesamten Teams täglich antanzen lassen, obwohl mittlerweile auch der gesamte Support mit Firmenlaptops ausgestattet ist.

    kleiner Tipp dazu: Zumindest bei uns ist es so, dass die Teams, die nahezu komplett im Home Office arbeiten, in den letzten 10 Monaten deutlich mehr gearbeitet haben (inklusive Sekretariate, etc…) als die Teams, die noch im Büro waren. Daher kann ich auch die Eskens dieser Welt nicht wirklich verstehen, wenn nach mehr Home Office nach der Pandemie gerufen wird. Gut, die Privatwirtschaft und die FDP wird es freuen. Es wird mehr gearbeitet werden, ohne Rücksicht auf geregelte Arbeitszeiten und das bei weniger Overhead (aufgrund z.B. gekündigter Mietraumverträge oder geringerer Cateringkosten).

  47. BSI

    Also ich bin jetzt bei uns der letzte Mohikaner, der allein im Großraumbüro arbeitet und hier die Stellung hält ;-) Einer muss ja, denn Dinge wie Zeitungsseiten bauen und freigeben, funktionieren von daheim aus noch nicht. Und zur Koordination ist es auch nicht schlecht, wenn wenigstens einer vor Ort in der Redaktion ist. Der komplette Rest ist jetzt aber im Homeoffice, betreibt dort die Recherche und schickt die Texte rein. Funktioniert gut, auch wenn nach meiner unparteiischen Wahrnehmung ich jetzt natürlich der bin, der mit Abstand am meisten arbeitet ;-)

  48. fak

    @NoBlackHat: Dafür gibt es in Berlin doch nun ein Pilotprojekt, nach dessen Abschluss womöglich Lehrkräfte Emailadressen bekommen: https://twitter.com/Tagesspiegel/status/1351413925913522179

    Und an meiner Schule geht es auch voran. Von der Stadt wurde ein Anschluss per Funk an Internet mit vernünftiger Bandbreite zugesichert und beantragt. Wurde aber dann “von der übergeordneten Behörde” abgelehnt. Jetzt stellt man den Antrag dieses Jahr inhaltlich gleich nochmal. Wir sind gespannt. Hätten wir Internet an der Schule könnten wir vielleicht die Pläne ab nächster Woche (manche Klassen teilweise im Präsenzunterricht, andere weiter im Fernunterricht) sogar sinnvoll durchführen.

  49. NoBlackHat

    Nach einer Befragung des Digitalverbandes Bitkom von Anfang Dezember arbeitet derzeit jeder vierte Berufstätige ausschließlich im Homeoffice. Das wären etwa 10,5 Millionen Deutsche. Auf weitere 20 Prozent treffe das teilweise zu. Vor der Pandemie hatten lediglich drei Prozent im Homeoffice gearbeitet, weitere 15 Prozent teilweise.

  50. NoBlackHat

    @fak
    das sind ja wahnsinnige Neuigkeiten aus dem Schulalltag. Aber was soll man auch im Internet-Neuland erwarten.

    Erinnere mich wieder an eine schöne Geschichte, so ca. 10 Jahre her. Meine Schwester (Lehrerin in USA) und schon lange mit Internet und HO vertraut, wollte für ihre Deutschklasse gern eine Kontakt hier knüpfen. Ich also im hiesigen Gymnasium angerufen. Erstauntes Schweigen zu meiner Frage am Telefon und aus dem Hintergrund kam eine Stimme “E-Mail, haben wir so etwas?” Wenn das alles nicht so traurig wäre, käme man aus dem Lachen gar nicht mehr raus.

  51. Franzx

    @BSI
    aber natürlich ist man selbst immer, rein objektiv, der der am Meisten arbeitet, also komplett objektiv;-)

  52. Franzx

    BTW: Quirin Moll hat sich leider gestern gegen Ingolstadt wie befürchtet das Kreuzband gerissen. Da müsste man eventuell für die zweite Saisonhälfte personell noch einmal nachlegen.

  53. Denis

    #Homeoffice

    Als ich mir bei einem früheren Arbeitgeber 2003 einen Tag Homeoffice pro Woche in den Arbeitsvertrag reinschreiben lassen habe (sie wollten mich – aus welchem Grunde auch immer – unbedingt haben), war das noch halbwegs exotisch.

    Bei meinem jetzigen war das auch vor der Pandemie, für alle die wollen, ein völlig normaler Bestandteil der Arbeitswoche – gelegentliches Murren von irgendwelchen Control-Freaks allerdings eingeschlossen. Und jetzt bin ich seit März im Dauerhomeoffice inklusive 6 Wochen auf Fuerteventura und der Arbeitgeber diskutiert ob und wieviele Präsenztage es im Büro nach Ende der Pandemie überhaupt noch braucht. Bei uns hat keiner einen fest zugewiesenen Schreibtisch, also könnte man auch die in Berlin-Mitte ja nicht gerade billigen Büroflächen etwas zusammenkürzen.

    Ich habe allerdings auch unmittelbare Kollegen die überhaupt nicht damit klar kommen, von zu hause aus zu arbeiten und weiterhin jeden Tag ins Büro gehen.

  54. Embolado

    Im 2DF wird schon gezittert, sollte die Pressekonferenz zu Corona während des Handball-WM-Spiels erfolgen

  55. Ex-Michael

    @BSI – Oh, bei welcher Zeitung bist du denn? (ich les hier nicht regelmäßig alles mit, sonst wüsste ich es vermutlich?)

  56. papaschlumpf

    @embolado: dem programm-chef sind vermutlich die rosenheim-cops wichtiger. wenn ich die entscheidung treffen müßte, würde ich die rosenheim-cops mit 6-7 millionen zuschauern schieben und das bedeutungslose handball-spiel auf “one” verschieben. diese wm reisst keinen vom hocker und richtigen wert hat das spiel nicht. auch wenn man die vermeintlichen punkte in die nächste mitnehmen würde (generell ein beknackter modus…)
    *sportnischenbrilleabsetzen* ;-)

  57. BSI

    @Ex-Michael: Bei der Landshuter Zeitung. Keine Sorge, das war hier sicher noch nicht allzu oft Thema ;-)

  58. Embolado

    @papaschlumpf — Stimmt natürlich mit den Rosenheim Cops. Durch das aktuelle 2DF Spezial sind die Rosenheim Cops schon um 15 Minuten nach hinten verlegt worden und Handball fängt erst um 20:25 an. Also wird auch ein bisschen Werbung eingestampft. Mal schauen wie sie es gleich regeln.

  59. MarioP

    @papaschlumpf

    Das Handballspiel ist nicht bedeutungslos und das ZDF kann nichts auf One abschieben, ansonsten Hab Spass…

  60. Herr Holle

    Ganz einfach: Der Mord in Rosenheim wird in der Halbzeit aufgeklärt. Ist sicherlich auch gut für die Einschaltquote.

  61. Embolado

    Gerade rechtzeitig wurde der Mord in Rosenheim aufgeklärt um die Nationalhymne noch mitzunehmen

  62. Franzx

    Schon zu erkennen, dass das heute ein enges Ding wird; sehr viele Zeitstrafen

  63. Franzx

    Nummer 27 von Ungarn ist dann wohl der aggressive Mittelblock, der bei Deutschland fehlt

  64. moris1610

    Das ging relativ einfach für Leverkusen. Gladbach hatte viel Glück im frühen Spiel. Unentschieden hatte sich Werder verdient. Warum Mainz mitten in der Saison ihren besten Torjäger abgibt, weiß ich nicht.

  65. fak

    Die ersten paar Minuten von Dortmund waren ganz ok, aber seitdem…puh. Pässe durchs Zentrum zulassen, Bürki unsicher, Hummels heute eher mit AH-Tag.

  66. fak

    Eben Wortgefechte bei denen zur Kreisliga auch nur noch das “der hat schon gelb” gefehlt hat.

  67. Franzx

    Der Torwartwechsel war kein Fehler bisher

    Der BVB könnte so wie Sie augenblicklich spielen noch ganz schön durchgereicht werden

  68. Embolado

    Das hat sich der BVB auch selbst zuzuschreiben. Ziemlich unnötiger Trainerwechsel.

  69. fak

    Das bei Dortmund sieht bislang so aus wie bei Spielen als Jugendtrainer, bei denen man nach 10 Minuten schon weiß, dass das nichts wird, weil die eigenen Spieler immer dann aufwachen und loslaufen, wenn der Ball schon unterwegs ist, was in der Regel zu spät ist, weil der Gegner schon vorher aktiv war. Wobei Profimannschaften halt in der Lage sein können, das im Spiel wieder in den Griff zu bekommen.

  70. fak

    Dortmund mit dem Pausenstand wirklich noch ganz gut bedient. Wenn meine Erinnerung nichts verdrängt hat ist das seit einiger Zeit das schlechteste Spiel, das ich von Dortmund gesehen habe.

  71. NoBlackHat

    Ich gucke nur ab und zu zum Handball – haben die deutschen Torhüter schon mal etwas gehalten?

  72. Embolado

    Bitter gegen Ende zu HZ 1 zwei Big Saves. Ansonsten fällt hinten aber fast alles. Und vorne lässt man echt zu viel liegen.

  73. Embolado

    Wenn ich den Liveticker bei Hertha sehe läuft es da aber auch nicht besser. Können sie nicht einfach Favre zurückholen? Ist doch gerade die Zeit der Rückholaktionen.

  74. fak

    Erst darf Diaby durch die halbe Dortmunder Mannschaft laufen, dann schießt Bailey vom Sechzehner ohne Druck zu bekommen. Das ist wirklich schwach (ich versuche mich mal an einem moris-mäßigen Jinx, allerdings ist das halt nicht Bayern).

  75. NoBlackHat

    @Embolado
    Spiel wie in Köln, Elfer verschossen und Hoffe mit einem Glückstor zum 0:1, trübe.

  76. Franzx

    Eine gewisse Corona-Müdigkeit ist festzustellen wie auch bei den Beschlüssen.

    Crunch-Time bei den Pyramiden

  77. fak

    Sieht jetzt zwar besser aus, aber mit einem Sieg wird das auch garantiert nichts mehr.

  78. Franzx

    Verdienter Sieg der Ungarn auch aufgrund eines überragenden Banhidi. Die Schwächen in der Mitte waren heute schon eklatant wie auch die schwache Verwertung bei den eher leichteren Bällen. Wird keine einfache Hauptrunde, die aber immer noch machbar ist.

  79. Ich habe, zugegebener Maßen, nur sporadisch und am Ende zum Handball reingesehen. Warum jubeln die Kommentatoren das so hoch?
    Am Ende doch zwei gute Chancen vergeben, die vorletzte Aktion gut verteidigt, bei der letzten, jedoch entscheidenden, in der Defensive vertan.
    War ja auch nicht schlecht gespielt, aber so begeisternd fand ich es jetzt auch nicht.

  80. MarioP

    Ab jetzt müsste eigentlich jedes Spiel gewonnen werden. Da fehlt mir bei der Konkurrenz der Glaube…

  81. Thor

    Sammer bis Saisonende, damit er dann nahtlos die Mnnschft übernehmen kann?

  82. Übrigens, gute Prioritäten beim ZDF. Lieber Live-Sport zeigen, statt zu der x-ten Corona PK ohne realen, dringenden Nachrichtenwert. (Keine Ironie)

    Traurig, bis Amüsant finde ich ja, dass man nun in den seriösen Medien entäuscht bzw irritiert tut, dass die seit zwei Tagen durch diverse Springer-Medien kursierenden möglichen Massnahmen nicht kommen, aber sonst die Springer-Presse meidet, wie der Teufel das Weihwasser.

  83. Embolado

    Das wird am Samstag wohl ein Endspiel für Bruno gegen Bremen werden. Wird also 0:0 ausgehen

  84. moris1610

    Der BVB schlägt sich mal wieder selbst. Hertha fehlt es an Führungsspielern.

  85. fak

    Die gute Frau Merkel wirkte dann doch etwas erschöpft am Ende dieses Tages.

  86. Embolado

    Naja, wer gegen Mainz, Freiburg, Schalke, Bielefeld, Köln und Hoffenheim 5 Punkte holt und gerade einmal 4 Tore schießt (davon 3 gegen Schalke), da darf man schon über den Trainer sprechen.

  87. moris1610

    @Embolado Mag sein, ist in erster Linie dennoch nicht seine Schuld. Preetz hat im Sommer zuviel verbockt. Der Kader wurde nicht allzu groß verbessert, er wurde nur entkernt.

  88. Embolado

    Klar ist Preetz das größere Problem, aber Friedrich und Bruno werden bei den Transfers auch mitgeredet haben. Friedrich scheint mir aktuell auch nicht viel zu bewegen. Und aus dem Kader und gerade wenn man sich die letzten Spiele ansieht ist das schon verdammt wenig wenn man es mit der Rückrunde vergleicht. Klar hat da Ibisevic am Anfang wichtige Tore gemacht der nunmal jetzt weg ist. Dardai als Interimslösung und dann schauen wen man im Sommer bekommen kann.

  89. BSI

    Schneller raus gehen als Sport1 gerade nach der Schlusssirene in Berlin kann man bei einer Übertragung nicht. Schon ziemlich lieblos, wie die DEL da abgefrühstückt wird.

  90. Karl Lauterbach jetzt per Videoschalte bei Markus Lanz

    .
    Ja, anscheinend finden sie den Schlüssel zum Keller unter dem Lanz Studio nicht mehr und mußten ihm daher eine Webcam hinstellen ;-)

    Ich kenne wenige Leute, die rhetorisch versierter und mitreisender Vortragen können, als KL.
    Dann sag ich mal… , also… also… also…


    Und wenn wir schon OT sind:

    Lese-Empfehlung:

    Nahaufnahme einer Korrespondentin
    https://www.dwdl.de/nahaufnahme/81115/annette_dittert_der_brexit_war_ein_schuss_ins_knie/
    Sehr nett zu lesen, fand ich. Ich glaub, die ist eine coole Sau

  91. NoBlackHat

    Preetz hat die Mannschaft grauslich zusammen gestellt, aber Labbadia muss mehr daraus machen. Aber wer immer wieder die Graupen, Mittelstädt, Lukebakio, Zefuik usw. aufstellt, der hat gehörige Mitschuld an der Misere. Ich denke Bremen ist seine Bewährung, schön wäre wenn Preetz gleich mitgeht. Ich hoffe auf den Investor.

  92. Peter Pan

    @HB-WM

    Dt. Spiele am Do. gegen ESP (18 Uhr), am Sa. gegen BRA (15:30) und am Mo. gegen POL (18 Uhr)

    bei 3 Siegen ist man sicher auf Platz 1 oder 2 in “unserer” Hauptrundengruppe (gibt 4) und somit im VF…:-)

    ich gehe davon aus, dass 7 oder sogar 8 europäische Mannschaften ins VF kommen (welch Überraschung!),
    Ägypten hat auch ne gute Chance bei einem Sieg gegen Rußland (morgen um 18 Uhr), wäre übrigens ein gutes Eurosport-Spiel…

  93. Embolado

    Sollte man gegen Spanien jedoch verlieren würde es aber schon ganz eng werden und bräuchte Schützenhilfe.

  94. Heiner

    Für Chelsea und seine drei deutschen Nationalspieler läuft es auch nicht wirklich. Werner hat immerhin ins Tor getroffen, leider Abseits.

  95. Peter Pan

    man darf natürlich nicht vergessen, dass die dt. “HB-Mannschaft” im Prinzip auf eine komplette “Elf” verzichtet bzw. verzichten muss…

    die Spieler, die jetzt fehlen, würde wahrscheinlich gegen die jetzige Mannschaft (bzw. “Starting7”) nicht nur 1x gewinnen (Heinevetter würde ich noch ins “Verletzten/Absagen-Team” transferieren)…

  96. guelph

    Auch von mir ein danke fak! Gerade noch panisch FFP2-Masken bestellt, um weiterhin einkaufen gehen zu können. Das war dann offenbar nicht nötig. Ab wann genau diese Regelung gilt hab ich allerdings nicht vernommen. Ab sofort? Das bestätigt nur einmal mehr, dass in der heutige PK viel geredet wurde ohne was zu sagen.

  97. Embolado

    In BaWü wird das mit den Schulöffnungen wohl DAS Wahlkampfthema werden. Ging ja schnell bis Kretschmann gesagt hat, dass er sofern möglich ab 1. Februar die Schulen öffnen möchte (da war Merkel noch bei der PK) und nicht erst Mitte Februar.

  98. fak

    Ich würde, wenn man es sich leisten kann, durchaus FFP2 empfehlen. Meiner Erfahrung nach gewöhnt man sich an den höheren Atemwiderstand und der Selbstschutz ist wohl schon wesentlich größer als bei OP-Masken. Wenn man sie, etwa mit einer Woche Trockenpause, ein paarmal wiederverwendet, dann ist das auch finanziell einigermaßen darstellbar. Wenn man ohnehin Maske trägt kann man – wie gesagt, wenn man es sich leisten kann – dann auch gleich in problematischeren Situationen die besser wirkende Lösung nehmen.

  99. fak

    @Embolado: Hat die CDU im Ländle eigentlich nichts Besseres zu bieten als Eisenmann? Ich habe irgendwann ein Interview mit der geschaut, das ist ja furchtbar (und mal wieder ein Beleg dafür, dass man auch bei limitierter Auffassungsgabe irgendwie Doktortitel bekommen kann). Ich weiß nicht mal, ob Mappus schlimmer war als die.

  100. Embolado

    @fak — Ist natürlich schon eine verzwickte Situation. Schulministerin möchte frühere Schulöffnungen die die Spitzenkandidatin der CDU gegen Kretschmann ist. Egal was Kretschmann macht er steht immer als Depp da. Puh bessere. Ich sag mal so Innenminister Strobl ist noch fürchterlicher. Am Ende ist es halt immer noch die CDU in BaWü die einfach eine gewisse Basis hat die die Grünen erstmal holen müssen. Denn Grün/Rot ist denke ich auch eher unrealistisch von der Anzahl an Stimmen wegen der AfD. Zumindest sollte AfD und FDP in den Landtag kommen wird es denke ich auf eine Grün-Schwarze Koalition rauslaufen und die Frage ist halt wer holt mehr Stimmen und in der aktuellen Lage möchte ich keine Abschätzung abgeben wie die Leute abstimmen.

  101. fak

    Einfach nur die Lehrkräfte wählen lassen, dann gibt es klare Ergebnisse (Spoiler alert: die Partei mit Eisenmann an der Spitze würde nicht gewinnen).

  102. #OT
    Apropos Schulen…

    Sowas, vor allem in Verbindung mit der Cloud und Jitsi, sieht doch recht vernünftig aus.
    Als Insel-Lösung einer einzelnen Schule, könnten das doch auch Andere nutzen, statt den nicht funktionierenden Kram
    https://youtu.be/1x57yEzvjgI

  103. guelph

    @fak
    Danke für die Einschätzung. Wenn sie denn ankommen werde ich sie testen. Ich hab das Glück, dass ich zur Zeit wirklich nur sehr wenig in geschlossenen öffentlichen Räumen unterwegs bin. Was mich bisher insbesondere abschreckte ist die Thematik mit dem CE-Zeichen. Ich hab den Eindruck 80% der Masken haben einen CE2163-Schriftzug. Das erscheint aus verschiedener Hinsicht sonderbar. Zum einen dass eine einzige Stelle in der Türkei derart viele Masken von verschiedensten Anbieter vermeintlich seriös getestet hat wird an verschiedenen Stellen angezweifelt. Zum anderen erscheint dieser Schriftzug auch auf KN95-Masken die ansich nie so ein Prüfverfahren durchlaufen, weil es kein europäischer Standard ist. Viele Hersteller drucken also offenbar irgendetwas auf ihre Masken.

  104. trempot

    @Embolado
    Puh… 80% für rechte und rechtskonservative Parteien… da regt man sich doch nicht mehr über Trump auf…

  105. Thor

    @bernie
    In Altbayern und in M/O/U-Franken ist Teams an den Schulen erlaubt und einsetzbar. Funktioniert hier bei drei Schulkindern auf zwei Schulen mit verschiedenen Trägern problemlos.

  106. guelph

    @tony 22:31
    Kellen Moore ist eine absolute Legende, Starting QB in den schillernden Jahren von Boise State und zweimaliger Gewinner des Kellen Moore Awards! Was ihm genau zum Head Coach eines NFL Teams qualifieren würde mir mir allerdings (zumindest zum jetzigen Zeitpunkt) schleierhaft.

  107. fak

    @guelph: Ja, das ist nervig, zumal man ja nicht selbst überprüfen kann, ob eine Maske etwas taugt oder nicht. Als ich das erste mal ffp2 bestellt habe habe ich glaube ich 5 Stunden oder so recherchiert vorher. Habe mich dann für die Masken von Medisana entschieden, weil ich zumindest die Firma für einigermaßen vertrauenswürdig halte. Die günstigsten Masken sind das aber sicher nicht.

  108. Puh, anstrengeder Tag und mein schneller Blick zur Nacht auf die Bundesliga verrät: Hertha, was geht da bitte? Dazu Leverkusen, wieso können die wieder gewinnen und Quo Vadis BVB? Fazit ist, dass morgen im ätzendsten Duell der Bundesliga, weil ich für beide bin, wie immer wenn es für den Sportclub verkraftbar ist natürlich dann doch für die Eintracht bin, die mit einem Sieg punktgleich mit Dortmund wäre. Naja, das ist so schlecht nicht. Dazu nimmt Leipzig Union (warum genau sind die nochmal da oben und lassen mal Federn?) Punkte – das wäre der große Plan. Mal sehen was passiert.

  109. Franzx

    @Peter Pan 23:51

    hmm, so ganz würde ich das nicht gelten lassen. Im Rückraum, auf der Torhüterposition (Heinevetter ist dabei und hat auch gegen Uruguay gespielt) und auf den Außen spielt schon, mit ganz wenigen Ausnahmen die 1A-Besetzung der Nationalmannschaft. Wer natürlich fehlt sind Pekeler/Wienczek als Block in der Mitte in der Defensive und Kohlbacher als Kreisläufer.

    Dieses Problem in der Mitte war natürlich gestern sehr sichtbar, nachdem die Ungarn mit Banhidi dort einen absoluten Weltklassespieler haben. Allerdings hätte das Spiel gestern auch anders laufen können, wenn Banhidi nach 5 Minuten bereits seine zweite Zweiminuten-Strafe bekommen hätte. Die Schiedsrichter hatten allerdings den falschen Spieler rausgestellt, so dass er ohne zweite Strafe davon kam. Mit zwei Zeitstrafen belastet, hätte er nicht durchspielen können. Hätte, Hätte, ….., so oder so wäre gestern schon auch mit der akutellen Mannschaft ein Sieg drin gewesen. Da der Kreis aber zu war, wird es natürlich schwierig, immer nur aus dem Rückraum oder von den Außen zu kommen (dazu kamen doch einige dumme Fehlwürfe gerade von Kastening Anfang der zweiten Halbzeit). Gislason hat m.E. gestern Drux auch erst zu spät gebracht. Gegen körperlich starke Spanier, sollte man ihn vielleicht morgen etwas mehr Spielzeit geben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)