302 Comments

Freitag, 08.01.2021

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

08.01.2021

A-LeagueFußball
09:00FußballA-LeagueNewcastle Jets - Western Sydney WanderersSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
09:05FußballA-LeagueNewcastle - Western SydneyDAZN
09:00Sky Sport News: VormittagsreportSky Sport News
10:05Ski AlpinRiesenslalom der Männer in Adelboden: 1. LaufDAZN
10:15Sky Sport News: VormittagsreportSky Sport News
11:00Letzte Frage, bitte: Pressekonferenzen liveSky Sport News
11:00TennisWTA Abu Dhabi: Tag 3DAZN
11:20Sprint/Biathlon/Skeleton/Ski AlpinZDF SPORTextra WintersportZDF+Biathlon-Weltcup
7,5 km Sprint Frauen
Übertragung aus Oberhof
Reporter: Christoph Hamm, Herbert Fritzenwenger
Moderation: Alexander Ruda
Experte/Expertin: Sven Fischer, Laura Dahlmeier

ca. 13:00
Alpiner Ski-Weltcup
Riesenslalom Männer, 2. Lauf
Übertragung aus Adelboden/Schweiz
Reporter: Michael Pfeffer
Moderation: Katja Streso
Experte: Marco Büchel

ca. 14:10
Biathlon-Weltcup
10 km Sprint Männer
Übertragung aus Oberhof
Reporter: Christoph Hamm, Herbert Fritzenwenger
Moderation: Alexander Ruda
Experte/Expertin: Sven Fischer, Laura Dahlmeier

ca. 15.40
heute Xpress (HD/UT)

ca. 15:45
Langlauf-Weltcup: Tour de Ski
10 km Massenstart Frauen
Übertragung aus Val di Fiemme/Italien
Reporter: Peter Leissl

ca. 16:15
Langlauf-Weltcup: Tour de Ski
15 km Massenstart Männer
Zusammenfassung aus Val di Fiemme/Italien
Reporter: Peter Leissl

ca. 16:25
Skeleton-Weltcup und -EM
Männer
Zusammenfassung aus Winterberg
Reporter: Martin Wolff

ca. 16:35
Skeleton-Weltcup und -EM
Frauen
Übertragung aus Winterberg
Reporter: Martin Wolff
13:05Ski AlpinRiesenslalom der Männer in Adelboden: 2. LaufDAZN
14:15BiathlonSprint der Männer in OberhofDAZN
15:00Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
16:30Beweg.dich@home Duisburg: Entspann.Dich@HomeSportdeutschland.tv
16:30Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
17:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
2. BundesligaFußball
18:00Fußball2. Bundesliga2. BL: Freitags-Konferenz, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
18:00Fußball2. Bundesliga2. BL: Karlsruher SC - SpVgg Greuther Fürth, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 2
18:00Fußball2. Bundesliga2. BL: SV Sandhausen - 1. FC Heidenheim, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 3
18:15Fußball2. BundesligaKarlsruher SC - SpVgg Greuther FürthMagenta Sport
18:15Fußball2. BundesligaSV Sandhausen - 1. FC Heidenheim 1846Magenta Sport
18:00FußballNews 08.01.2021 (EA)Magenta Sport
18:00Transfer Update: Die ShowSky Sport News
18:10FußballDie Woche der Bayern KW 01 (EA)Magenta Sport
DELEishockey
18:15EishockeyDELEHC Red Bull München - ERC IngolstadtMagenta Sport
20:15EishockeyDELEisbären Berlin - Kölner HaieMagenta Sport
18:30Fußball3. LigaSV Waldhof Mannheim - SC VerlMagenta Sport
18:30Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
18:45BasketballBBLRASTA Vechta - Brose BambergMagenta Sport
18:45BasketballZalgiris Kaunas - Khimki MoskauMagenta Sport
19:05EishockeyICE: Moser Medical Graz99ers - spusu Vienna Capitals, 34. RundeSky Sport Austria 1
BundesligaFußball
19:15FußballBundesligaPre-Match-Show: 15. SpieltagDAZN
20:30FußballBundesliga2. BL Alle Spiele, alle Tore: 15. Spieltag, FreitagSky Sport Bundesliga 1
20:30FußballBundesligaBorussia M'gladbach - Bayern MünchenMagenta Sport
20:30FußballBundesligaBorussia M'gladbach - FC Bayern MünchenDAZN
22:15FußballBundesligaBorussia M\'gladbach - Bayern MünchenSky Sport Bundesliga 1
19:30Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
19:45FußballLIVE: EL: Olympiakos Piräus - FC Bayern MünchenMagenta Sport
19:45BasketballOlympiakos Piräus - FC Bayern MünchenMagenta Sport
Primeira LigaFußball
19:55FußballPrimeira LigaLiga NOS: Benfica Lissabon - CD Tondela, 13. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
21:55FußballPrimeira LigaLiga NOS: FC Famalicao - FC Porto, 13. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
22:00FußballPrimeira LigaFamalicao - FC PortoDAZN
20:30HandballHandball Bundesliga Frauen2. HBF: VfL Waiblingen vs. TG NürtingenSportdeutschland.tv
20:30BasketballLDLC ASVEL Villeurbanne - Anadolu Efes IstanbulMagenta Sport
20:30BasketballProB Süd: Dresden Titans vs. BBC CoburgSportdeutschland.tv
20:35Leinster - UlsterDAZN
20:45FußballFA CupAston Villa - LiverpoolDAZN
20:45BasketballReal Madrid - AX Armani Exchange MailandMagenta Sport
21:00FußballLa LigaCelta Vigo - VillarrealDAZN+Kommentator: Marcel Seufert
21:00Dein Verein: Die Bundesliga-Vorschau, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
21:00Sale - WorcesterDAZN+Kommentator: Manuel Wilhelm
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
22:25The Wolf of Wall StreetZDFneo+

Geld, Macht, Drogen, Frauen – Jordan Belfort hat alles. Exzesse bestimmen sein Leben, bis sich das FBI für den selbst ernannten "Wolf der Wall Street" interessiert.

Lust auf Wohlstand, Desinteresse am Kleingedruckten: Martin Scorsese verfilmte mit Leonardo DiCaprio die wahre Geschichte eines großen Rauschs. Belfort, den seine dubiosen Geschäfte zeitweise ins Gefängnis brachten, arbeitet heute als Motivationstrainer.

New York, zu Beginn der 90er Jahre. Der junge Jordan Belfort (Leonardo DiCaprio) möchte Broker werden und beginnt seine Karriere in einem Investor's Center auf Long Island. Dort sitzen eine Menge Leute am Telefon und versuchen, potenziellen Kunden "Penny Stocks" zu verkaufen. "Penny Stocks" sind Aktien von Möchtegern-Firmen, die die Nasdaq, die größte elektronische Börse der USA, nicht listet. Mit gutem Grund, denn sie sind in der Regel nichts wert. Einfache Leute erwerben die Papiere in der trügerischen Hoffnung auf schnelles Geld. Auch Jordan ist skeptisch, doch die sagenhafte Provision von 50 Prozent pro verkaufter Aktie überzeugt ihn.

Binnen kürzester Zeit verdient Jordan einen Haufen Geld. Er ist ein genialer Verkäufer, ein Überzeugungsgenie. Aber auch ein Betrüger. Seine Waffe - ein Telefon, sein Vorteil: der Wunsch vieler Menschen, das Leben in bescheidenen Verhältnissen zu verbessern.

Gemeinsam mit vier Freunden, darunter der ehemalige Kindermöbel-Verkäufer Donnie (Jonah Hill), eröffnet Jordan kurze Zeit später eine eigene Firma. Von der Garage, in der sich das Unternehmen namens "Stratton Oakmond" zunächst befindet, geht es bald an die Wall Street und in die edlen Lofts von Manhattan. Die Zeit der Exzesse beginnt, darunter ein ausufernder Junggesellenabschied in Las Vegas vor Jordans zweiter Eheschließung mit der bildschönen Naomi (Margot Robbie).

Gemeinsam mit Donnie verdient Jordan Belfort innerhalb kürzester Zeit Millionen und gibt diese bereitwillig für Sportwagen, Prostituierte und Drogen aus. Doch Belfort kriegt nie genug, will immer mehr: mehr Sex, mehr Drogen, mehr Geld. Im permanenten Rausch hält er sich für unverwundbar, bis sich der unbestechliche FBI-Agent Patrick Denham (Kyle Chandler) an seine Fersen heftet und daran arbeitet, Belfort zu verhaften. Jordan verpasst die letzte Chance, sich aus der eigenen Firma zurückzuziehen und so Denham vom Haken zu gehen.

Vom "König der Welt", der im Atlantik versank, zum "Wolf of Wall Street", der hinter Gittern landete - Leonardo DiCaprio hat das Image des Teen-Idols hinter sich gelassen und ist einer der wichtigsten Player Hollywoods geworden - vor und hinter den Kulissen. Wie viele seiner erfolgreichen Schauspiel-Kollegen hat DiCaprio eine eigene Produktionsfirma, Appian Way, die beim Hollywoodstudio Paramount angedockt ist.

Zum Kinostart von "The Wolf of Wall Street" in Deutschland fragte "TV Movie" DiCaprio, ob er Jordan Belfort persönlich kennengelernt habe: Die Antwort: "Ja, ich habe viele Monate mit ihm verbracht. Jordan war sehr ehrlich und hat mir von Dingen erzählt, wo ich nur den Kopf schütteln kann. Alles im Film hat sich wirklich so abgespielt. Er war von Geld, Frauen und Drogen besessen. Es ging so weit, dass er stundenlang vor mir auf dem Boden herumrollte, um mir zu zeigen, wie high er manchmal gewesen ist."

"The Wolf of Wall Street" bescherte Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio seine vierte Oscar-Nominierung. Doch erst 2016 gewann er schließlich im siebten Anlauf die begehrte Trophäe für seine Verkörperung des Trappers "The Revenant", der in der eisigen Wildnis ums Überleben kämpft. Die Oscar-Verleihung nutzte DiCaprio, um auf sein wichtigstes Anliegen außerhalb des Kinos, den Klimaschutz, aufmerksam zu machen. Für "The Wolf of Wall Street" erhielt DiCaprio einen Golden Globe als Bester Hauptdarsteller in einer Komödie.

2018 wurde Margot Robbie für ihre Darstellung der berühmt-berüchtigten Eiskunstläuferin Tonya Harding in "I, Tonya" für einen Oscar und einen Golden Globe Award als Beste Hauptdarstellerin nominiert.

22:30SSN - Die 2. Bundesliga: 15. Spieltag, FreitagSky Sport News
23:30Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
01:00GolfGolf: Sentry Tournament of Champions, 2. Tag in Kapalua, Hawaii (USA)Sky Sport 2
02:00BasketballNBAJazz @ BucksDAZN+Kommentator: Martin Gräfe
02:00WWE SmackDown Live (09.01.)DAZN
Übertragung für den 08.01.2021 hinzufügen+

09.01.2021

07:00TennisWTA Abu Dhabi: Tag 4DAZN
09:00Sky Sport News: Guten Morgen, FansSky Sport News
10:05Sprint/Eishockey/Biathlon/Bobsport/Ski AlpinZDF SPORTextra WintersportZDF+Eishockey: DEL, 6. Spieltag
Eisbären Berlin - Kölner Haie
Zusammenfassung von Freitagabend
Reporter: Konstantin Klostermann

ca. 10:25
Alpiner Ski-Weltcup
Riesenslalom Männer, 1. Lauf
Übertragung aus Adelboden/Schweiz
Reporter: Michael Pfeffer
Moderation: Katja Streso
Experte: Marco Büchel

ca. 11:10
Bob-Weltcup und -EM
Zweierbob Frauen
Übertragung aus Winterberg
Reporter: Martin Wolff

ca. 11.35
heute Xpress (HD/UT)

ca. 11:40
Alpiner Ski-Weltcup
Abfahrt Frauen
Übertragung aus St. Anton/Österreich
Reporter: Aris Donzelli
Experte: Marco Büchel

ca. 12:35
Biathlon-Weltcup
10 km Verfolgung Frauen
Übertragung aus Oberhof
Reporter: Christoph Hamm, Herbert Fritzenwenger
Moderation: Alexander Ruda
Experte/Expertin: Sven Fischer, Laura Dahlmeier

ca. 13:35
Alpiner Ski-Weltcup
Riesenslalom Männer, 2. Lauf
Übertragung aus Adelboden/Schweiz
Reporter: Michael Pfeffer
Moderation: Katja Streso
Experte: Marco Büchel

ca. 14.30
heute Xpress (HD/UT)

ca. 14:35
Biathlon-Weltcup
12,5 km Verfolgung Männer
Übertragung aus Oberhof
Reporter: Christoph Hamm, Herbert Fritzenwenger
Moderation: Alexander Ruda
Experte/Expertin: Sven Fischer, Laura Dahlmeier

ca. 15:35
Rodel-Weltcup und -EM
Männer
Zusammenfassung aus Sigulda/Lettland
Reporter: Daniel Pinschower

ca. 15:55
Bob-Weltcup und -EM
Zweierbob Männer
Übertragung aus Winterberg
Reporter: Michael Kreutz

ca. 16:25
Skisprung-Weltcup
Männer, 1. Durchgang
Übertragung aus Titisee-Neustadt
Reporter: Stefan Bier
Moderation: Norbert König
Experte: Toni Innauer

ca. 16.55
heute Xpress (HD/UT)

ca. 17:00
Langlauf-Weltcup: Tour de Ski
Sprint Frauen und Männer
Zusammenfassung aus Val di Fiemme/Italien
Reporter: Peter Leissl

ca. 17:05
Skisprung-Weltcup
Männer, 2. Durchgang
Übertragung aus Titisee-Neustadt
Reporter: Stefan Bier
Moderation: Norbert König
Experte: Toni Innauer

ca. 17:50
Rodel-Weltcup und -EM
Doppelsitzer
Zusammenfassung aus Sigulda/Lettland
Reporter: Daniel Pinschower
10:20Ski AlpinRiesenslalom der Männer in Adelboden: 1. LaufDAZN
TTBLTischtennis
11:00TischtennisTTBLLiebherr Pokal-Finale - Halbfinale 1: TTF Liebherr Ochsenhausen vs. TTC Schwalbe BergneustadtSportdeutschland.tv
11:00TischtennisTTBLLiebherr Pokal-Finale - Halbfinale 2: ASV Grünwettersbach vs. Borussia DüsseldorfSportdeutschland.tv
15:30TischtennisTTBLLiebherr Pokal-Finale: Sieger Ochsenhausen/Bergneustadt vs. Sieger Grünwettersbach/DüsseldorfSportdeutschland.tv
11:30Ski AlpinAbfahrt der Frauen in St. AntonDAZN
11:45Features/Ski AlpinSkier, Stolz und SpitzensportDie Überflieger aus dem VogtlandMDR+"In den 80er Jahren haben wir den leichtesten Sprungski der Welt gebaut. Jens Weißflog ist sofort Weltmeister damit geworden." Peter Lange, einst Mitarbeiter beim VEB Germina in Schneckenstein kommt ins Schwärmen. Bis heute produziert er Skier für Profispringer. Vor 130 Jahren war die Geburtsstunde des Wintersports im Vogtland, als ein Lehrer aus Klingenthal die ersten Skier baute. Bald darauf gründeten sich überall Skivereine und -schulen. 1926 zählte der sächsische Skiverband schon 8000 Mitglieder. Und drei Jahre später fanden in Klingenthal die Deutschen Skimeisterschaften statt.
12:00Sky Sport News: Matchday CountdownSky Sport News
12:00FeaturesUnsere GeschichteAls der Norden fit wurdeNDR+Kollektive norddeutsche Erinnerungen an längst vergessene Sporttrends: Schulsport in selbst genähten Turnhosen, Büro-Gymnastik im Minirock, Klimmzüge auf dem "Trimm dich"-Pfad. Sie waren allerdings auch ein Startschuss für die heutige Fitness-Gesellschaft, in der Millionen Deutsche im Fitnesscenter oder Sportverein ihren Körper optimieren. Und die damaligen Sportarten sind bis heute die Säulen des Breitensports. In diesem Film erzählen Menschen aus Norddeutschland ihre persönlichen Erinnerungen an Bundesjugendspiele und Sportabzeichen, Urkunden und Medaillen.
2. BundesligaFußball
12:30Fußball2. Bundesliga2. BL: 1. FC Nürnberg - Hamburger SV, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 3
12:30Fußball2. Bundesliga2. BL: FC St. Pauli - Holstein Kiel, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 4
12:30Fußball2. Bundesliga2. BL: Samstags-Konferenz, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 2
12:30Fußball2. Bundesliga2. BL: VfL Osnabrück - Würzburger Kickers, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 5
12:45Fußball2. Bundesliga1. FC Nürnberg - Hamburger SVMagenta Sport
12:45Fußball2. BundesligaFC St. Pauli - Holstein KielMagenta Sport
12:45Fußball2. BundesligaVfL Osnabrück - FC Würzburger KickersMagenta Sport
12:45BiathlonVerfolgung der Frauen in OberhofDAZN
FA CupFußball
13:00FußballFA CupEverton - RotherhamDAZN+Im FA Cup trifft Everton auf Rotherham. Kommentator: Max Gross
16:00FußballFA CupQPR - FulhamDAZN+QPR trifft im FA Cup auf Fulham. Kommentator: Claus Müller
16:00FußballFA CupStoke - LeicesterDAZN+Im FA Cup kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Stoke City und Leicester City. Kommentator: David Ploch
18:30FußballFA CupArsenal - NewcastleDAZN+Im FA Cup kommt es zum Duell zwischen Arsenal und Newcastle. Kommentator: Max Siebald
21:00FußballFA CupMan United - WatfordDAZN
21:00FußballFA CupSouthampton - ShrewsburyDAZN!!!+Im FA Cup trifft Southampton auf Shrewsbury. Kommentator: Martin Sedlacek (Manuell gelöscht am 09.01.2021 11:28 Uhr)
wegen Covid19 Fälle bei Shrewsbury verschoben
13:25Ski AlpinRiesenslalom der Männer in Adelboden: 2. LaufDAZN
13:30FußballKreuzer trifft...Sepp Maier im Gespräch mit Marianne KreuzerBR+In der Auftaktfolge der neuen Staffel trifft Marianne Kreuzer die Torwartlegende Sepp Maier. Der heute 76-Jährige gewann in seiner Fußball-Karriere alles, was es zu gewinnen gibt, wurde Weltmeister und Europameister.
3. LigaFußball
13:45Fußball3. Liga1. FC Kaiserslautern - FC Viktoria KölnMagenta Sport
13:45Fußball3. Liga1. FC Magdeburg - KFC UerdingenMagenta Sport
13:45Fußball3. Liga18. Spieltag - KonferenzMagenta Sport
13:45Fußball3. LigaFC Bayern München II - TSV 1860 MünchenMagenta Sport
13:45Fußball3. LigaFC Hansa Rostock - SpVgg UnterhachingMagenta Sport
13:45Fußball3. LigaSV Meppen - 1. FC SaarbrückenMagenta Sport
13:45Fußball3. LigaSV Wehen Wiesbaden - Hallescher FCMagenta Sport
14:00Fußball/Magazin/Magazin3. LigaBlickpunkt Sport liveFußball 3. Liga: FC Bayern München II - TSV 1860 MünchenBR+Es ist das Duell um die Vorherrschaft in der bayerischen Landeshauptstadt in der 3. Liga - und für beide Mannschaften steht neben dem Prestige auch sportlich viel auf dem Spiel. * Kommentator: Florian Eckl * Studiogast: Manfred "Manni" Bender
14:00Fußball/Magazin/Magazin3. LigaSportclub live - 3. Liga: SV Meppen - 1. FC SaarbrückenNDR+.* Kommentar: Hendrik Deichmann
17:15Fußball/Magazin/Magazin3. LigaBlickpunkt Sportmit der 3. LigaBR+* 18. Spieltag der 3. Liga: FC Hansa Rostock - SpVgg Unterhachin - FC Bayern München II - TSV 1860 München * 2. Fußball-Bundesliga, Nachbericht: Karlsruher SC - SpVgg Greuther Fürth * Fußball 3. Liga: Situation bei Türkgücü München * Wintersport aktuell
13:58Magazin/Magazinsportarena extraSV Meppen - 1. FC Saarbrücken Fußball - 3. Liga liveSWR | SR+sportarena extra berichtet über außergewöhnliche Sportereignisse - angereichert mit Filmbeiträgen und aktuellen Interviews.
BundesligaFußball
14:00FußballBundesligaBL: tipico Countdown, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
14:00FußballBundesligaBundesliga CountdownMagenta Sport
14:55FußballBundesliga2. BL Alle Spiele, alle Tore: 15. Spieltag, SamstagSky Sport Bundesliga 2
15:15FußballBundesligaBL: 1. FC Union Berlin - VfL Wolfsburg, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 5
15:15FußballBundesligaBL: 1. FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 4
15:15FußballBundesligaBL: FC Schalke 04 - 1899 Hoffenheim, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 3
15:15FußballBundesligaBL: SC Freiburg - 1. FC Köln, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 6
15:15FußballBundesligaBL: Samstags-Konferenz, 15. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
15:15FußballBundesligaSky KonferenzMagenta Sport
15:30FußballBundesliga1. FSV Mainz 05 - Eintracht FrankfurtMagenta Sport
15:30FußballBundesligaBayer Leverkusen - Werder BremenMagenta Sport
15:30FußballBundesligaFC Schalke 04 - TSG HoffenheimMagenta Sport
15:30FußballBundesligaFC Union Berlin - VfL WolfsburgMagenta Sport
15:30FußballBundesligaSC Freiburg - 1. FC KölnMagenta Sport
17:30FußballBundesligaBL Alle Spiele, alle Tore: Die Interwetten Highlight-Show, 15. Spieltag, SamstagSky Sport Bundesliga 2
17:45FußballBundesligaBL: ScoutingfeedSky Sport Bundesliga 3
18:00FußballBundesliga1. FC Union Berlin - VfL Wolfsburg (Highlights)DAZN
18:00FußballBundesliga1. FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt (Highlights)DAZN
18:00FußballBundesligaBayer 04 Leverkusen - SV Werder Bremen (Highlights)DAZN
18:00FußballBundesligaFC Schalke 04 - TSG Hoffenheim (Highlights)DAZN
18:00FußballBundesligaSC Freiburg - 1. FC Köln (Highlights)DAZN
18:30FußballBundesligaRB Leipzig - Borussia DortmundMagenta Sport
18:30FußballBundesligaSportschauFußball-Bundesliga: 15. SpieltagDas Erste+Berichte von den Begegnungen: * 1.FC Union Berlin - VfL Wolfsburg * 1.FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt * SC Freiburg - 1.FC Köln * Bayer 04 Leverkusen - Werder Bremen * FC Schalke 04 - TSG 1899 Hoffenheim * Borussia Mönchengladbach - 1.FC Bayern München (Rückblick) 2. Liga: * VfL Osnabrück - FC Würzburger Kickers * FC St. Pauli - Holstein Kiel * 1. FC Nürnberg - Hamburger SV * Fußball: Historie Tasmania gegen Schalke - der Rekord (fehlt noch)
21:00FußballBundesligaRB Leipzig - Borussia Dortmund (Highlights)DAZN
La LigaFußball
14:00FußballLa LigaFC Sevilla - Real SociedadDAZN+Kommentator: Freddy Harder
16:15FußballLa LigaAtletico Madrid - BilbaoDAZN
18:30FußballLa LigaGranada - FC BarcelonaDAZN
21:00FußballLa LigaOsasuna - Real MadridDAZN
14:00Fußball/Magazin/MagazinSport im OstenFußball live: SV Wehen Wiesbaden - Hallescher FCMDR+* Fußball live: SV Wehen Wiesbaden - Hallescher FC Kommentar: Eik Galley Experte: Lutz Lindemann * Fußball 1. Bundesliga: Vor RB Leipzig vs. Dortmund * Fußball 2. Bundesliga: Vor Aue vs. Paderborn * Fußball 3. Liga: 1. FC Magdeburg vs. KFC Uerdingen / Hansa Rostock vs. Unterhaching / Story Türkgücü München
14:30BiathlonVerfolgung der Männer in OberhofDAZN
Serie AFußball
15:00FußballSerie ABenevento - AtalantaDAZN
18:00FußballSerie ACFC Genua - BolognaDAZN
20:45FußballSerie AAC Mailand - FC TurinDAZN+Am 17. Spieltag empfängt der AC Mailand das Team aus Turin. // Kommentator: Marcel Seufert
15:30TischtennisLiebherr Pokal-Finale: Sieger Ochsenhausen/Bergneustadt vs. Sieger Grünwettersbach/DüsseldorfSport1 | Sportdeutschland.tv
15:30Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
15:50SkispringenEinzelspringen der Männer in Titisee: Tag 1DAZN
Handball Bundesliga FrauenHandball
16:00HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: Buxtehuder SV vs. VfL OldenburgSportdeutschland.tv
16:30HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: HSG Blomberg-Lippe vs. HSG Bad Wildungen VipersSportdeutschland.tv
17:00HandballHandball Bundesliga Frauen2. HBF: BSV Sachsen Zwickau vs. HC RödertalSportdeutschland.tv
17:00HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: TuS Metzingen vs. Neckarsulmer Sport-UnionSportdeutschland.tv
17:30HandballHandball Bundesliga Frauen2. HBF: SG 09 Kirchhof vs. TSG Nord HarrisleeSportdeutschland.tv
18:00HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: Kurpfalz Bären vs. FRISCH AUF GöppingenSportdeutschland.tv
18:15HandballHandball Bundesliga Frauen2. HBF: HSV Solingen-Gräfrath 76 vs. Füchse BerlinSportdeutschland.tv
18:45HandballHandball Bundesliga Frauen2. HBF: TVB Wuppertal vs. HSG FreiburgSportdeutschland.tv
19:30HandballHandball Bundesliga Frauen2. HBF: SV Werder Bremen vs. HC LeipzigSportdeutschland.tv
20:00HandballHandball Bundesliga Frauen2. HBF: SG H2Ku Herrenberg vs. TuS LintfortSportdeutschland.tv
17:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
17:15EishockeyDELKrefeld Pinguine - Pinguins BremerhavenMagenta Sport
2. Basketball BundesligaBasketball
17:30Basketball2. Basketball BundesligaProA: wiha Panthers Schwenningen vs. ROSTOCK SEAWOLVESSportdeutschland.tv
19:00Basketball2. Basketball BundesligaProA: Phoenix Hagen vs. Science City JenaSportdeutschland.tv
19:10Basketball2. Basketball BundesligaProA: RÖMERSTROM Gladiators Trier vs. Tigers TübingenSportdeutschland.tv
17:30Fußball/Magazin/MagazinSWR SportSWR+Fußball 2. Liga, Rückblicke (15. Spieltag): * Karlsruher SC - Greuther Fürth * SC Sandhausen - 1. FC Heidenheim Fußball 3. Liga (18. Spieltag): * Waldhof Mannheim - SC Verl * 1. FC Kaiserslautern - Viktoria Köln
17:30Fußball/Magazin/MagazinsportarenaSR+* Fußball, 3. Liga: SV Meppen - 1. FC Saarbrücken * Fußball, Regionalliga Südwest: SV Elversberg - 1. FSV Mainz 05 II / FC Homburg - Bahlinger SC
BBLBasketball
17:45BasketballBBLEWE Baskets Oldenburg - medi bayreuthMagenta Sport
20:15BasketballBBLMHP RIESEN Ludwigsburg - ratiopharm ulmMagenta Sport
20:15BasketballBBLTelekom Baskets Bonn - s.Oliver WürzburgMagenta Sport
18:00HandballEHF EuroCup: Spanien vs. KroatienSportdeutschland.tv
18:00BasketballProB Nord: RheinStars Köln vs. EN BASKETS SchwelmSportdeutschland.tv
18:00BasketballProB Süd: Ebbecke White Wings Hanau vs. Ahorn Camp BIS Baskets SpeyerSportdeutschland.tv
18:00FußballSportschauDas Erste+Fußball, 3.Liga: * 1 .FC Kaiserslautern - Viktoria Köln * 1.FC Magdeburg - KFC Uerdingen 05 * Bayern München II - 1860 München * Hansa Rostock - SpVgg Unterhaching * Fußball: Tor des Monats
18:00BasketballWake Forest @ DukeDAZN
NFLAmerican Football
18:40American FootballNFLNFL: WILD CARD ROUND - Pre-Game ShowProSieben
18:40American FootballNFLNFL: WILD CARD ROUND - Pre-Game ShowProSieben Maxx!!!+ (Manuell gelöscht am 08.01.2021 16:06 Uhr)
18:40American FootballNFLNFL: WILD CARD ROUND - Pre-Game ShowPuls 24!!!+ mit Phillip Hajszan, Walter Reiterer, Michael Eschlböck, Pasha Asiladab, Chris Calaycay

verschlüsselt über SAT und nur mit ORF Karte, Sky Austria Abo mit ORF Freischaltung oder HD-Austria mit ORF Freischaltung.
Livestream mit der ZAPPN App, erhältlich für Android, AndroidTV, iOS Endgeräte und FireTV aber mit AT VPN (Manuell gelöscht am 08.01.2021 12:42 Uhr)
18:40American FootballNFLNFL: WILD CARD ROUND - Pre-Game ShowPuls 4!!!+ mit Phillip Hajszan, Walter Reiterer, Michael Eschlböck, Pasha Asiladab, Chris Calaycay

verschlüsselt über SAT und nur mit ORF Karte, Sky Austria Abo mit ORF Freischaltung oder HD-Austria mit ORF Freischaltung.
Livestream mit der ZAPPN App, erhältlich für Android, AndroidTV, iOS Endgeräte und FireTV aber mit AT VPN
19:05American FootballNFLBuffalo Bills - Indianapolis ColtsProSieben!!!+ Kommentatoren: Esume/Werner
19:05American FootballNFLBuffalo Bills - Indianapolis ColtsProSieben Maxx!!!+ Kommentatoren: Esume/Werner (Manuell gelöscht am 08.01.2021 16:06 Uhr)
19:05American FootballNFLBuffalo Bills - Indianapolis ColtsPuls 24!!!+ mit Phillip Hajszan, Walter Reiterer, Michael Eschlböck, Pasha Asiladab, Chris Calaycay
19:05American FootballNFLBuffalo Bills - Indianapolis ColtsPuls 4!!!+ mit Phillip Hajszan, Walter Reiterer, Michael Eschlböck, Pasha Asiladab, Chris Calaycay
19:05American FootballNFLBuffalo Bills - Indianapolis ColtsPuls 4!!!+ mit Phillip Hajszan, Walter Reiterer, Michael Eschlböck, Pasha Asiladab, Chris Calaycay
19:05American FootballNFLBuffalo Bills - Indianapolis ColtsNFL Gamepass!!!+ live via CBS(KPIX) @ puffer.stanford.edu
with Ian Eagle, Charles Davis
19:05American FootballNFLColts @ BillsDAZN!!!+ Kommentator: Andreas Renner
Experte: Jo Ullrich
22:40American FootballNFLSeattle Seahawks - Los Angeles RamsProSieben!!!+ Kommentatoren: Spengemann/Motzkus
22:40American FootballNFLSeattle Seahawks - Los Angeles RamsProSieben Maxx!!!+ Kommentatoren: Spengemann/Motzkus (Manuell gelöscht am 08.01.2021 16:06 Uhr)
22:40American FootballNFLSeattle Seahawks - Los Angeles RamsPuls 24!!!+ mit Phillip Hajszan, Walter Reiterer, Michael Eschlböck, Pasha Asiladab, Chris Calaycay
22:40American FootballNFLSeattle Seahawks - Los Angeles RamsPuls 4!!!+ mit Phillip Hajszan, Walter Reiterer, Michael Eschlböck, Pasha Asiladab, Chris Calaycay
22:40American FootballNFLSeattle Seahawks - Los Angeles RamsNFL Gamepass!!!+ live via Fox(KTVU) @ puffer.stanford.edu
with Joe Buck, Troy Aikman
22:40American FootballNFLRams @ SeahawksDAZN!!!+ Moderator: Flo Hauser
Kommentator: Günter Zapf
Experte: Ingo Seibert.
Vorberichte ab 22:30 Uhr.
02:15American FootballNFLBuccaneers @ WashingtonDAZN!!!+ Kommentator: Martin Pfanner
Experte: Adrian Franke
02:15American FootballNFLNFL: Washington Football Team - Tampa Bay BuccaneersProSieben!!!+ Kommentatoren: Morawe/Schenk
02:15American FootballNFLNFL: Washington Football Team - Tampa Bay BuccaneersProSieben Maxx!!!+ Kommentatoren: Morawe/Schenk (Manuell gelöscht am 08.01.2021 16:06 Uhr)
02:15American FootballNFLNFL: Washington Football Team - Tampa Bay BuccaneersPuls 24!!!+ mit Phillip Hajszan, Walter Reiterer, Michael Eschlböck, Pasha Asiladab, Chris Calaycay
02:15American FootballNFLNFL: Washington Football Team - Tampa Bay BuccaneersPuls 4!!!+ mit Phillip Hajszan, Walter Reiterer, Michael Eschlböck, Pasha Asiladab, Chris Calaycay
02:15American FootballNFLNFL: Washington Football Team - Tampa Bay BuccaneersNFL Gamepass!!!+ live via NBC (KNTV) @ puffer.stanford.edu
with Mike Tirico, Tony Dungy
19:00BasketballProB Nord: LOK Bernau vs. VfL SparkassenStars BochumSportdeutschland.tv
19:30BasketballProB Süd: Arvato College Wizards vs. EPG Baskets KoblenzSportdeutschland.tv
19:55FußballEredivisieEredivisie: SC Heracles Almelo - Vitesse Arnheim, 15. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
20:00EishockeyDFEL: ERC Ingolstadt vs. Eisbären Juniors BerlinSportdeutschland.tv
Ligue 1Fußball
20:55FußballLigue 1Stade Rennes - Olympique LyonSport1+
21:00FußballLigue 1Dijon - MarseilleDAZN
21:00FußballLigue 1Monaco - AngersDAZN
21:00FußballLigue 1Nimes - LilleDAZN
21:00FußballLigue 1PSG - BrestDAZN+Kommentator: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge
21:00FußballLigue 1Rennes - LyonDAZN+Kommentator: Guido Hüsgen
NBABasketball
21:00BasketballNBANuggets @ 76ersDAZN+Kommentator: Freddy Harder / Experte: Dre Voigt
01:00BasketballNBAHeat @ WizardsDAZN+Kommentator: Martin Gräfe
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
23:00Fußballdas aktuelle sportstudioZDF+

Gast: Oliver Ruhnert
Geschäftsführer Union Berlin

Fußball-Bundesliga, 15. Spieltag
Topspiel:
RB Leipzig - Bor. Dortmund

1. FSV Mainz 05 - Eintr. Frankfurt
FC Schalke 04 - Hoffenheim
Union Berlin - VfL Wolfsburg
SC Freiburg - 1. FC Köln
Bayer Leverkusen - Werder Bremen
Bor. M'gladbach - Bayern München

Fußball: Zweite Liga, 15. Spieltag
VfL Osnabrück - Würzburger Kickers
FC St. Pauli - Holstein Kiel
1. FC Nürnberg - Hamburger SV

Wintersport
Highlights des Tages

01:00GolfGolf: Sentry Tournament of Champions, 3. Tag in Kapalua, Hawaii (USA)Sky Sport 2
01:25FußballCopa Diego Armando Maradona: Argentinos Juniors - Boca Juniors, 5. Spieltag, MeisterrundeSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
01:30das aktuelle sportstudio3sat
02:40The Wolf of Wall StreetZDFneo!!!+

Geld, Macht, Drogen, Frauen – Jordan Belfort hat alles. Exzesse bestimmen sein Leben, bis sich das FBI für den selbst ernannten "Wolf der Wall Street" interessiert.

Lust auf Wohlstand, Desinteresse am Kleingedruckten: Martin Scorsese verfilmte mit Leonardo DiCaprio die wahre Geschichte eines großen Rauschs. Belfort, den seine dubiosen Geschäfte zeitweise ins Gefängnis brachten, arbeitet heute als Motivationstrainer.

New York, zu Beginn der 90er Jahre. Der junge Jordan Belfort (Leonardo DiCaprio) möchte Broker werden und beginnt seine Karriere in einem Investor's Center auf Long Island. Dort sitzen eine Menge Leute am Telefon und versuchen, potenziellen Kunden "Penny Stocks" zu verkaufen. "Penny Stocks" sind Aktien von Möchtegern-Firmen, die die Nasdaq, die größte elektronische Börse der USA, nicht listet. Mit gutem Grund, denn sie sind in der Regel nichts wert. Einfache Leute erwerben die Papiere in der trügerischen Hoffnung auf schnelles Geld. Auch Jordan ist skeptisch, doch die sagenhafte Provision von 50 Prozent pro verkaufter Aktie überzeugt ihn.

Binnen kürzester Zeit verdient Jordan einen Haufen Geld. Er ist ein genialer Verkäufer, ein Überzeugungsgenie. Aber auch ein Betrüger. Seine Waffe - ein Telefon, sein Vorteil: der Wunsch vieler Menschen, das Leben in bescheidenen Verhältnissen zu verbessern.

Gemeinsam mit vier Freunden, darunter der ehemalige Kindermöbel-Verkäufer Donnie (Jonah Hill), eröffnet Jordan kurze Zeit später eine eigene Firma. Von der Garage, in der sich das Unternehmen namens "Stratton Oakmond" zunächst befindet, geht es bald an die Wall Street und in die edlen Lofts von Manhattan. Die Zeit der Exzesse beginnt, darunter ein ausufernder Junggesellenabschied in Las Vegas vor Jordans zweiter Eheschließung mit der bildschönen Naomi (Margot Robbie).

Gemeinsam mit Donnie verdient Jordan Belfort innerhalb kürzester Zeit Millionen und gibt diese bereitwillig für Sportwagen, Prostituierte und Drogen aus. Doch Belfort kriegt nie genug, will immer mehr: mehr Sex, mehr Drogen, mehr Geld. Im permanenten Rausch hält er sich für unverwundbar, bis sich der unbestechliche FBI-Agent Patrick Denham (Kyle Chandler) an seine Fersen heftet und daran arbeitet, Belfort zu verhaften. Jordan verpasst die letzte Chance, sich aus der eigenen Firma zurückzuziehen und so Denham vom Haken zu gehen.

Vom "König der Welt", der im Atlantik versank, zum "Wolf of Wall Street", der hinter Gittern landete - Leonardo DiCaprio hat das Image des Teen-Idols hinter sich gelassen und ist einer der wichtigsten Player Hollywoods geworden - vor und hinter den Kulissen. Wie viele seiner erfolgreichen Schauspiel-Kollegen hat DiCaprio eine eigene Produktionsfirma, Appian Way, die beim Hollywoodstudio Paramount angedockt ist.

Zum Kinostart von "The Wolf of Wall Street" in Deutschland fragte "TV Movie" DiCaprio, ob er Jordan Belfort persönlich kennengelernt habe: Die Antwort: "Ja, ich habe viele Monate mit ihm verbracht. Jordan war sehr ehrlich und hat mir von Dingen erzählt, wo ich nur den Kopf schütteln kann. Alles im Film hat sich wirklich so abgespielt. Er war von Geld, Frauen und Drogen besessen. Es ging so weit, dass er stundenlang vor mir auf dem Boden herumrollte, um mir zu zeigen, wie high er manchmal gewesen ist."

"The Wolf of Wall Street" bescherte Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio seine vierte Oscar-Nominierung. Doch erst 2016 gewann er schließlich im siebten Anlauf die begehrte Trophäe für seine Verkörperung des Trappers "The Revenant", der in der eisigen Wildnis ums Überleben kämpft. Die Oscar-Verleihung nutzte DiCaprio, um auf sein wichtigstes Anliegen außerhalb des Kinos, den Klimaschutz, aufmerksam zu machen. Für "The Wolf of Wall Street" erhielt DiCaprio einen Golden Globe als Bester Hauptdarsteller in einer Komödie.

2018 wurde Margot Robbie für ihre Darstellung der berühmt-berüchtigten Eiskunstläuferin Tonya Harding in "I, Tonya" für einen Oscar und einen Golden Globe Award als Beste Hauptdarstellerin nominiert.

(Manuell gelöscht am 09.01.2021 16:34 Uhr)
Übertragung für den 09.01.2021 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

302 comments

  1. Lurker

    Moin. Playoffs Baby!

    Thorben hat ja den Absprung von aaaas geschafft. Damit fehlt aber der Kicktipp-Beauftragte. Ich war mal so frei und habe zu den NFL-Playoffs ‘ne Runde erstellt:

    https://www.kicktipp.de/aaaas-nfl-po/

    Falls es doch schon eine Tippspielrunde geben sollte, lösche ich diese hier wieder.

    Die Regeln kann ich auf Wunsch noch anpassen. Im Moment gibt es für das richtige Ergebnis und für richtige Bonustipps 2 Punkte und für die richtige Tendenz 1 Punkt.

    Ich verlinke das Tippspiel im morgigen Eintrag dann erneut.

  2. Bregalor

    Guten Morgen,

    die dritte Liga startet wieder nach ihrer kurzen Winterpause. Der SC Verl kann mit einem Sieg bei Waldhof Mannheim mit dem Tabellendritten punktetechnisch gleich ziehen. Mannheim hingegen hat derzeit nur zwei Punkte Vorsprung vor den Abstiegsplätzen.

    Eine Liga höher heißt es einmal Unten gegen Oben bei SV Sandhausen – 1. FC Heidenheim und einmal Mitte der Tabelle gegen Aufstiegsplatz bei Karlsruher SC – SpVgg Greuther Fürth.

    Das Highlight des Tages kommt aber aus der Bundesliga, wenn der Tabellensiebte aus Mönchengladbach auf den FC Bayern München trifft.

    In Spanien heißt die Partie des Tages Celta Vigo – FC Villareal. In England wird hingegen am Wochenende die nächste Pokalrunde ausgetragen, heute mit der Partie Wolverhampton Wanderers – Crystal Palace. Ob die Partie Aston Villa – FC Liverpool stattfinden kann, ist jetzt gerade noch nicht klar, beim Gastgeber sind mehrere Coronafälle aufgetreten.

    Aus der DEL kommen heute wieder 2 Spiele ins Programm
    EHC Red Bull München – ERC Ingolstadt
    Eisbären Berlin – Kölner Haie

    Beim ATP Turnier in Antalya sind heute Jan-Lennard Struff (gegen Pavel Kotov) und Matthias Bachinger (gegen Nicola Kuhn) im Einsatz. Das Turnier in Delray Beach sowie das WTA in Abu Dhabi findet ohne deutsche Beteiligung statt.

    Brose Bamberg tritt zwei Tage nach dem Sieg in Ulm beim Tabellenletzten Rasta Vechta zum BBL-Spiel an.
    Bayern München reist hingegen nach Griechenland und spielt sein Euroleaguespiel bei Olympiakos. Dazu kommt natürlich wieder einiges an NBA in der Nacht.

    Der Wintersport ist heute mit Tour de Ski, Skispringen, Riesenslalom der Herren und Biathlon der Herren und Damen recht breit aufgestellt.

    Und die lustige Championship League im Snooker geht heute in Gruppe 3. John Higgins wird also nicht langweilig….

  3. Franzx

    merci und Tipps sind eingetragen!

    heute großer Sporttag mit Biathlon, Ski Alpin, Skispringen, Tour de Ski und dem Klassiker der 70er Jahre in der Prime Time

    Habt Spaß, bleibt gesund und weitermachen

  4. Clubwanze

    Das ist ja der Wahnsinn. Nach guten 2 Wochen lockdown. Wo stecken sich die Menschen an? Gibts da Informationen?

  5. Franzx

    die Zahlen sind aktuell noch nicht wirklich belastbar, da es noch viele Nachzügler aus den Weihnachtsferien gibt (daher waren wir ja Anfang der Woche bei unter 10.000 pro Tag). Dass die Zahlen danach nach oben gehen, ist ja nicht ganz unerwartet. Alleine in meinem erweiterten Bekanntenkreis gibt es doch enige neue Fälle, die nach den Familienzusammenkünften an Weihnachten passiert sind, u.a. weil asymptomatische Kinder ganze Familien angesteckt haben (inkl. Großeltern) und keine Schnelltests durchgeführt wurden. Manchmal kann man wirklich nur den Kopf schütteln….. Ansonsten nehmen vor allem auch die Zahlen in Alten- und Pflegeheimen zu.

  6. dermax

    Weil sich der Deutsche sein gemütliches Familienweihnachten nicht von so ner Pandemie versauen lässt.

  7. Die Todesfälle sind ja noch die, die sich vor Weihnachten angesteckt haben. Bei den Neuinfektionen sollte es sich nach bald einer Woche regulärer Arbeit auch langsam einpegeln. Der Vergleich zur Vorwoche ist sicher noch schwierig, aber dass die Zahlen viel zu hoch sind, ist eindeutig.

    Etwas interessanter ist der Blick auf die ITS-Belegung, denn da müssten jetzt die Fälle von Weihnachten aufschlagen. Die Zahlen sinken den fünften Tag in Folge leicht.

  8. Linksaussen

    Sowohl Positivmeldungen als auch Krankenhausaufenthalte bis hin zu Intensivpflichtigen können zwischen ein und drei Wochen nach Infizierung auftreten, da können jeweils nochmal ein oder zwei Wochen bis zur Todesfolge dazukommen. Noch sieht man also vermutlich relativ wenig vom Datenschutz.

  9. Franzx

    für Ski Alpin Fans sind das Feiertage; drei Tage Adelboden (wenn auch, aus DSV-Sicht schade, ohne Stfan Luitz und Linus Strasser ist auch nur am Sonntag am Start)

  10. Embolado

    Alex Schmid ist ja aktuell eh der bessere RTL Fahrer im Gegensatz zum Luitz.

  11. Es ist schwer zu mutmaßen. Das RKI ist mittlerweile bei 1/6 der Fälle bei denen die Herkunft nachgewiesen werden kann. Das Thema ist, dass man da auch über Anekdoten (mit Sportbezug) nicht weiter kommt.
    Die Erfassung scheint nicht zu funktionieren.

    Meine Personalabteilung sagt, es fehlen nahezu komplett die Krankmeldungen wegen “Grippe”. Das bedeutet für mich die Maßnahmen sind schon sehr wirksam. Die Ergebnisse der freiwilligen Angabe zu grippeähnlichen Symptomen beim RKI (https://grippeweb.rki.de/) zeigen in die gleiche Richtung.

    Die fehlende konsequente Sequenzierung tut ein übriges dazu, dass nicht unterschieden werden kann ob beispielsweise viele aus Ischgl/UK/Tschechien den Virus neu rein bringen oder ob es einfach so weiter wabert. Und in welchen Bevölkerungsgruppen es wabert.

    Mir fehlt da auch Information. Ich gehe aber davon aus, dass auf der einen Seite Personen, die in prekären Wohnverhältnissen leben und/oder einen Familienbesuch im Ausland gemacht haben und auf der anderen Seite Einkaufstouristen, Coronamüde, Individualisten und Medizinverweigerer für die Basisausbreitung sorgen.

    Einige werden jetzt sagen, dass es am Datenschutz der CWA liegt, dass so wenig Informationen rüber kommt. Wobei es für mich da 2 Grenzen gibt:
    – Keine Weitergabe von Kontaktprofilen an zentrale Stelle ohne weitere Einwilligung
    – Identifizierung von Einzelpersonen durch Dritte außerhalb darf nicht möglich sein.
    Wobei das für die Erkennung der Ansteckungssituation nichts bringen würde. Ohne die Metainformation über den Kontakt was man da gemacht hat (ÖPNV, Weihnachtseinkauf, Glühweintrinken …) hilft das nichts.

    Am Arbeitsplatz mit Präsenzpflicht wird, soweit ich es mitbekommen habe, eh oft mit Tokens gearbeitet, da funktioniert die Eindämmung recht gut. Nur führt das eher zu höheren Zahlen, da dort konsequenter K1 getestet werden. Bedeutet, dass hier höhere Zahlen nicht unbedingt für ein höheres Risiko sprechen.

    Meines Wissens erfassen die Gesundheitsämter (per Hand) die K1 der Infizierten Personen, hier wäre zu prüfen ob lokal ein Abgleich zwischen den K1/K2 nicht erfolgreich weitere Cluster erkennen würde. Es kann sein, dass es schon gemacht wird, kann aber auch sein, dass es Aufgrund von Schreibweisen von Namen eh nichts bringt. Hier fehlt mir die Transparenz.

    Für mich ist das ein erschreckender Blindflug, der derzeit gemacht wird. Aber so ist es halt.

  12. MarioP

    #Prioritäten

    Hauptsache unsere turnusmäßige Arbeitsschutzbelehrung in der kommenden Woche findet statt. Da kommt einer aus 30 km Entfernung. Ganz wichtig in diesen Zeiten…

  13. @MarioP die Unterweisung nach §12 Arbeitsschutzgesetz wurde bei uns Online durchgeführt. Für Bürotätigkeiten reicht das mal online.

    Wobei ich mittendrin gehen musste, da mein Piepser der Feuerwehr sich gemeldet hatte. Somit bin ich dann doch etwas unterinformiert

  14. Franzx

    mehr Stimmung ist im ersten Durchgang am Chuenisbärgli meistens auch nicht. Im zweiten Durchgang werden die Zuschauer dann doch fehlen.

  15. blafasel

    Jochen, danke für die “Ein Platz hinter Lautern”-Regel udn all die anderen Wortspiele.
    Hast Du denn für den Frühsport am 31.1. eine Schirmmütze parat?

  16. Kombüse

    Da “The Wolf of Wall Street” im Listing steht: Noch nie gesehen, welchen Sportbezug hat dieser Film?

  17. dermax

    @Kombüse: da wird Darts mit Zwergen gespielt, wenn ich mich recht erinnere…

  18. BSI

    @Strubbi: “Meine Personalabteilung sagt, es fehlen nahezu komplett die Krankmeldungen wegen “Grippe”.”
    Kann ich nur bestätigen. In unserer Redaktion (16 Leute insgesamt, gearbeitet wird in zwei Schichten, 50 Prozent Redaktion, 50 Prozent Homeoffice) gab es seit September keinen einzigen Krankheitsfall. Ich arbeite im Verlag seit 15 Jahren. Aber an eine solche Bilanz kann ich mich im entferntesten nicht erinnern. Eher, dass in den Monaten November, Dezember drei oder vier Leute gleichzeitig krank waren und man schauen musste, den Laden irgendwie in Notbesetzung am Laufen zu halten. Ich denke also auch, dass zumindest gegenüber normalen Erkältungen die Maßnahmen absolut und sehr umfassend wirken. Wie ist das bei euch?

  19. Herr Holle

    @Kombüse: Wenn Du die Inhaltsbeschreibung des Films aufklappst, findest Du die Buchstabenfolge s-p-o-r-t in “Sportwagen”. Das reicht für die automatisierte Aufnahmebins Listing.

  20. papaschlumpf

    masken, abstand, weniger kontakte… das hilft (auch) gegen die üblichen grippe-wellen. schon deshalb werden nicht wenige auch nach corona in den klassischen monaten (oktober-märz) mit maske rumlaufen. daran wird man sich gewöhnen. das wird sicher auch in der vermummungs-regelung (oder gesetz?) berücksichtigt werden
    wer maske tragen will, darf und irgendwann bald hoffentlich nicht mehr “muss”

    weitermachen! habt spass!

  21. Franzx

    @BSI

    ist hier auch so (wobei das Home Office natürlich auch einen Teil dazu beiträgt; mit Schnupfen kann man gut von zu Hause arbeiten). Me, myself and I war auf jeden Fall im ganzen Herbst nicht einmal erkältet. Das gab es eigentlich noch nie.

  22. BSI

    Ganz genau, Franzx, ich war eigentlich noch nie so gesund wie in diesem Jahr. Ich glaube tatsächlich, dass ich im gesamten Jahr keinen einzigen krankheitsbedingten Fehltag in der Arbeit hatte. Und das gab es definitiv noch nie.

  23. muzzarinho

    Bei mir wirds heute nur der Massenstart der Frauen bei der Tour de Ski. Mehr geht zeitlich nicht. Sprint ist aber eh nicht meine liebste Biathlondisziplin und bei Ski Alpin werde ich erst wieder zur WM reinschauen.

  24. Bei Sky konnten die Zuschauer abstimmen, welche 007-Filme sie am Wunschfilmwochenende nochmal sehen wollen (nachdem seit Mitte November alle Filme 24/7 rauf und runter laufen).

    Die Top 10:

    1. Der Spion, der mich liebte
    2. Goldfinger
    3. Im Geheimdienst ihrer Majestät
    4. Goldeneye
    5. Leben und sterben lassen
    6. James Bond jagt Dr. No
    7. Skyfall
    8. Spectre
    9. Man lebt nur zweimal
    10. Casino Royale

    Soweit erwartbar, oder?

  25. Haidhauser

    Same Same hier. Keinen Fehltag 2020, selbst die Kinder sind gesund durch Herbst und Winter gekommen – das gab es noch nie.
    Home Office ist eine gesunde Angelegenheit.

  26. BSI

    Perfekte Schneeverhältnisse in Oberhof, Traumwetter mit tollem Schnee in Adelboden – also dieser Winter trollt uns aktive Skifahrer und Wintersportler schon ganz schön…

  27. Franzx

    und für nächste Woche wird ja noch einmal eine richtige Welle Neuschnee für die Nordalpen vorhergesagt…

  28. Denis

    #Tennis:

    Jan-Lennard Struff hat heute in Antalya gewonnen. Wäre ihm ja zu wünschen, dass es nach dem eher gebrauchten Jahr wieder bergauf geht.

    Krankheitstage 2020:

    Das waren bei mir doch einige Wochen, was aber an einer schweren Bronchitis zu Beginn der Pandemie lag. Man dachte zunächst es wäre Corona, was sich aber hinterher im Antikörper-Test nicht bestätigte.

  29. Franzx

    ganz böser Sturz von Braathen in Adelboden; da hat man die Bänder schon förmlich durch den Fernseher reissen gehört

  30. tony

    Spectre ist viel zu schlecht bewertet,
    schon alleine aufgrund Christoph Waltz sollte er in die Top 3

  31. Thor

    Bei den Moore-Bonds hab ich bei den Filmtiteln echt Schwierigkeiten die auseinanderzuhalten. Ich muss jedesmal nach Bösewicht/Girl googeln.

    Insgesamt gehe ich bei der Wahl mit (Spectre allerdings klar zu niedrig gerankt) habe mit dem Erst-und Zweitgeborenen im Dezember sämtliche Filme geguckt, Erinnerung also frisch.

    Was mich mehr interessiert: was ist der schlechteste Bondfilm für Euch?
    Hier Quantum Trost.

    PS: RIP Tanya Roberts

  32. BSI

    Dieses letzte Drittel der Strecke ist ja echt ganz übel. Erst beim Übergang in den Steilhang ein ganz fies gestecktes Tor, so dass du mal richtig derb in die Eisen steigen darfst, um es zu erwischen. Und im Zielhang braucht man auch eine sehr gute Körper- und Skibeherrschung, um nicht ein Tor zu verpassen. Das wurde dann auch Braathen, denke ich, zum Verhängnis.
    Witzig vorher beim Biathlon, wie die Österreicherin Hauser (Platz 3) um ein Haar die Abzweigung zum Ziel verpasst hätte ;-)

  33. Alcides

    @Thor: Schlechtester Bond für mich Spectre oder ein Quantum Trost. Die nehmen sich für mich auf einer nach unten offenen Skala nicht viel… müsste ich mich entscheiden, würde ich Spectre wählen, weil ich an den große Hoffnungen hatte – und ich so enttäuscht war, dass ich das Kino vorzeitig verlassen habe. Das ist mir seit Titanic nicht mehr passiert.

  34. Alcides

    Für Braathen kann man nur hoffen, dass nicht alle Bänder im Knie gerissen sind. Das sah leider ganz übel aus…

  35. BSI

    Okay, neuer Profitipp, um die Nachbarn in den völligen Wahnsinn zu treiben: Den eigenen Sohn beim Skifahren im heimischen Wohnzimmer mit einer riesigen Kuhglocke anfeuern ;-)

  36. Franzx

    auf Quantum Trost haben sich irgendwie alle eingeschossen, ich finde ihn bei weitem nicht so schlecht wie er gemacht wird. Eigentlich bringen die schnellen Schnitte und die agressive Regie Craig erst richtig ins 21. Jahrhundert.

    auf der Negativ-Liste bei mir ganz oben nahezu jeder Brosnan-Bond (Goldeneye noch der Beste) sowei die späteren Moore-Filme. Wenn ich mich entscheiden müsste, wäre es wohl “Tomorrow never dies”.

  37. Linksaussen

    Stirb an einem anderen Tag. Lahmer und dämlicher Bösewicht, völlig abstruse Settings (Eispalast), over-the-top-Erfindungen (das unsichtbare Auto) und dann auch noch Rosamund Pike verschenkt.

  38. Ähnlich wie bei Franzx: Die Brosnan-Bonds wurden immer schlimmer. Ich kann auch mit dem Lazenby-Bond nicht viel anfangen und mag dafür Timothy Dalton.

  39. Meine Bond-Flops:

    Feuerball (die Unterwasserkämpfe reizen mich gar nicht)
    Der Mann mit dem goldenen Colt (u.a. das Finish im Spiegelkabinett unsäglich albern)
    Stirb an einem anderen Tag (wie schon erwähnt: Eispalast und Unsichtbarauto)
    Ein Quantum Trost (zieht sich trotz kurzer Laufzeit, da fehlt mir der Spannungsbogen)

  40. dermax

    Bin mit den Moore-Bonds aufgewachsen, hab den Sky-Wahlsieger unzählige Male gesehen, die Connery-Filme sind schon sehr alt inzwischen, mit Dalton konnt ich gar nix anfangen. Brosnan ist halt ein Kind der 90er-Actionorgien und der letzte ist tatsächlich dann too much. Craig hat wohl die grösste Streuung und Spectre ist eben trotz der Voraussetzungen (Bösewicht, Regisseur) ein ganz böser Ausfall.
    Lazenby hab ich nie gesehen.

  41. Embolado

    Das waren schon klasse Bilder aus Adelboden! Alleine die Einfahrt in den Steilhang ist jedes Mal ein Genuss. Und Braathen: Das sah echt übel aus. Herje.

  42. Linksaussen

    @dermax: “Die Welt ist nicht genug” war auch schon ziemlich schlimm.

  43. Bei DWING finde ich die Story mit der Ölpipeline gar nicht so schlecht. Und Sophie Marceau gibt für mich als “La Boum”-Kind einen Pluspunkt.

  44. Kombüse

    Moore- und Brosnan-Filme sind bei mir verbrannte Erde. Ich kann sie nicht ertragen

  45. dermax

    Ich fand den dritten Brosnan durchaus ok, der war ja wirklich der erste mit einer etwas differenzierteren Frauenrolle, Bond war eigentlich erstmals auch ein bisserl verletzlich und die Anfangssequenz durch London fand ich auch sehr stark.
    Aber dann war da noch die Kernphysikerin Denise Richards mit dem Rollennamen “Christmas”, das hat schon einiges wieder kaputt gemacht.

  46. Rog

    GoldenEye find ich schon sehr überraschend. Dafür fehlt mir Der Hauch des Todes Hab leider nichts von der Abstimmung mitbekommen, hab allerdings auch kein Premiere Film Paket

  47. Embolado

    DAZN moderiert und kommentiert heute übrigens seit knapp einem Jahr wieder ein Bundesligaspiel aus dem Stadion. Klar, mit BMG gegen FCB hat man heute natürlich auch einen Kracher den man nicht so häufig bekommt.

  48. Franzx

    das ist mal ein richtiger Schritt in die richtige Richtung von DAZN.

    In Oberhof würde ich ja ungern heute langlaufen. Die Loipe sieht doch sehr tief und schwer aus.

  49. Hannovermann

    Die Brosnan-Bonds waren für mich die besten, die es gab, gerade weil sie over-the-top waren. In Goldeneye springt Bond zu Beginn einer abstürzenden Cessna am Staudamm hinterher und zieht sie noch wieder hoch (was kein erfahrener Kampfpilot noch schaffen würde). Im Kino gab es dafür damals standing ovations. Bond-Filme waren für mich nie echte Agenten-Filme, sondern lockere Unterhaltung. Deswegen komme ich auch mit Daniel Craig nicht zurecht. Dieser krampfhafte Versuch, der Person einen Tiefgang zu geben – und dann will er auch noch den Job quittieren, weil er sich verliebt hat. So macht man die Figur völlig kaputt. Das ist nicht mehr mein Bond. Und britisch-elegant ist er ohnehin nicht, was eigentlich alle anderen vorher zumindest ansatzweise waren. Wobei in diesem Punkt Connery und Brosnan für mich die Messlatte sind.

  50. dermax

    Vor 1,5 Jahren hat West Ham noch 50Mio für Haller nach Frankfurt überwiesen, nur um mal wieder an den Irrsinn auf der Insel hinzuweisen…

  51. Franzx

    Simon Schempp, das war mal einer der drei besten Biathleten der Welt, bei seiner Rückkehr in den Weltcup mit einem Schiessfehler, aber mit 2:40 Minuten Rückstand; sowohl die deutschen Damen als auch die deutschen Herren haben nicht gerade bombig gewachst heute

  52. Klappflügel

    @ Hannovermann
    Bond ist nur ein Mann der darauf ist so viele Frauen wie möglich zu vögeln. Grausig geschrieben ist es dazu auch. Ich war selten so angewidert wie als ich mir den ersten Bond zu Gemüte geführt habe. Keine Ahnung warum das Franchise…

    Spoiler: Überschrift SelectShow
  53. miraculi

    Obwohl Diamentfieber mit Sean Connery (r.i.p.) ist, ist er für mich der mit weitem Abstand schlechteste Bond ever. Das reisst auch das volle Brusthaar von Zardoz nicht raus. Habe noch eine kleine Lücke bei den frühen Moore-Filmen, aber Ein Quantum Trost fand ich auch nicht so schlecht, wie er immer gemacht worden ist. War halt damals der nicht ganz geglückte Versuch mit den großartigen Bourne-Filmen von Paul Greengrass mitzuhalten.

  54. Oli

    “Vor 1,5 Jahren hat West Ham noch 50Mio für Haller nach Frankfurt überwiesen, nur um mal wieder an den Irrsinn auf der Insel hinzuweisen…”

    Nicht mal das. Eintracht musste die überfälligen Ratenbeträge bei der FIFA einklagen weil WestHam es nicht so genau nahm mit den Zahlungsverpflichtungen. Erst seit letzten Herbst war das Thema für Frankfurt abgehakt, indem man die Forderungen an einen externen Dienstleister übertragen hat. Von dem bekam die Eintracht die Restforderungen beglichen, mit einem entsprechenden Abschlag für die Dienstleistung.

  55. dermax

    @Oli: danke, hatte das auch noch dunkel in Erinnerung, dass da der Geldfluss nicht wie gewünscht lief.

  56. Franzx

    die deutschen Längläuferinnen und Langläufer heute mit gut gewachsten Ski;-)

  57. Franzx

    wie stehen eigentlich die Wetten, dass DAZN heute Abend mal wieder in die Knie geht?

  58. Alcides

    @Franzx: Ich sehe eine beachtliche 0,85 auf der Wettberg-Skala. Würde mich wundern (aber natürlich auch freuen!), sollte DAZN das heute Abend problemlos über die Bühne bringen.

  59. guelph

    Ich denke, dass bei DAZN heute alles glatt läuft, nur um irgendwann im April oder spätestens in der nächsten Saison wieder in alte Strickmuster zu verfallen.

  60. GoldenEye war ein Relaunch. Judy Dench wurde als erstmals weibliche M eingeführt, die Bond als sexistischen Dinosaurier und Relikt des kalten Krieges bezeichnete. Dazu wurden im Vorspann die Symbole des vormals oft prädestinierten Gegners Russland demontiert (es war ja der erste Film nach der Wende), da steckte viel Aufbruchsstimmung drin.

  61. Rob Sweater

    Gut, dass ich letztens das 1 ct-Angebot von Amazon für den Eurosport-Player wahrgenommen habe. Da laufen die Server bislang sehr verlässlich.

  62. Alcides

    Da in den letzten Tagen ja oft vom sog. “Mob” die Rede war, habe ich mal nachgesehen, wo denn die sprachlichen Wurzeln dieses Wortes verankert sind.

    Für die Etymologen unter uns hier: mobile vulgus

  63. Embolado

    Der Stream an sich ist meistens ja nicht das Problem gewesen. Ich denke wenn man bereits eingeloggt ist oder sich frühzeitig einloggt sollte man keine Probleme haben heute.

  64. muzzarinho

    “Das finde ich persönlich halt ein bisschen bedenklich, dass nur die deutschen Spieler sich dann so um ihre eigenen Familien sorgen und die ausländischen Spieler anscheinend sagen: “Ach, komm, ich lass Frau und Kinder einfach zurück, die machen das schon””, sagte Wolff, der in Ägypten als erster Torhüter eingeplant ist.

    Was ist daran bedenklich? Individuelle Entscheidungen. Beim Handball findet doch gefühlt jedes Jahr irgendein Großereignis statt, das macht den Kohl auch nicht fett.

    #Biathlon
    War schon verwundert, Denise Herrmann mit vergleichsweise wenig Fehlern so weit hinten zu sehen.

    #Tour de Ski
    Starkes Rennen von Katharina Hennig heute! Irgendwann ist der erste Sieg fällig und vll geht dann auch mal was in Richtung Gesamtwertung. Johaug wird auch nicht ewig laufen..

  65. Alcides

    Stimmt. Die deutschen Biathletinnen und Biathleten konnten heute nicht über sich hinauswachsen. *duckundweg*

  66. dermax

    Ist der Wolf tatsächlich so dumm? Ist doch sehr simpel, der Verein ist halt mal der Arbeitgeber, da geht an die Finanzen und die Karriere, wenn man sich weigert zu spielen. Die Nationalmannschaft ist eine Belohnung dafür und wie bereits erwähnt, die Handballer haben doch eh jedes Jahr mindestens ein grosses Turnier, dieses sogar evtl 2.

  67. Franzx

    kann mir eigentlich jemand den Sinn einer Qualifikation in Titisee-Neustadt erklären, an der genau 50 Springer teilgenommen haben? Qualifiziert für die Wettbewerbe morgen und übermorgen sind die ersten 50 Springer der Qualifikation………

  68. Embolado

    Vielleicht TV Verträge? Also damit Eurosport auch eine „Qualifikation“ übertragen kann und nicht nur einen „Probedurchgang“.

  69. dermax

    Koan Trump am 20.1., vermutlich macht er ne Gegenveranstaltung, um dann bis in alle Ewigkeit mit den Besucherzahlen angeben zu können.

  70. Standuhr

    # wolf
    Einst noch unsinnig hoch gejubelt als Held der Nation und kaum ein Widerwort sp.ter wird er hier als dumm bezeichnet. Ein Spiegelbild der heutigen Gesellschaft.

  71. Ich habe weder mitbekommen, dass ein Herr Wolff zum Held irgendeiner Nation hochgejubelt wurde, noch bin ich der Ansicht, dass man einen Helden der Nation nicht als dumm bezeichnen dürfte, wenn er etwas dummes sagt.

  72. Heiner

    Als Beispiel für die Entscheidungskategorie nannte Cramer: “Wir könnten uns vorstellen, dass ausländische Fans während der nächsten internationalen BVB-Sommertour auf diesem Kanal darüber abstimmen, ob sich nun Jörg Heinrich oder Karl-Heinz Riedle ihren Fragen stellt.”

    Glückliche BVB-Fans im Ausland. Von solch einer Entscheidungsmacht können wir ja alle nur träumen.

    https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/deutliche-kritik-am-fantoken-bvb-reagiert-und-laedt-zum-gespraech-ein-1590301.html

  73. Linksaussen

    Goldeneye war damals der erste Bond, den ich als neuen Film gesehen habe. Der gesamte Staudammprolog ist grandios, so Bond wie es nur geht – elegant, immer mit Stil und einem Spruch, bevor man dem Tode entkommt – und dann das Überblenden von der Cessna in den fantastischen Titelsong… Von da an war ich sold.

  74. @Linksaussen: Same here. Das war mein erster Bond im Kino, “Lizenz zum Töten” durfte ich mit damals 14 noch nicht sehen.

  75. Das klappt super mit dem zollfreien EU-UK-Handel.

    Wenn ich das richtig verstehe, dann sollte es derzeit in der EU auch nicht möglich sein, zollfrei ein Trikot von einem englischen Klub zu kaufen (die werden ja wohl kaum in Großbritanien hergestellt), oder? Wie viele Fans hat Manchester United noch gleich in Irland?

  76. Alcides

    Golden Eye war auch mein erster Bond im Kino. Finde den wirklich gut. Sehr passender Song von Tina Turner. Dazu war ich glaub ich parallel in Scorupco und Janssen verliebt. Retrospektiv – also in meinem hohen Erwachsenenalter jetzt – war Janssen in dem Film schon extrem hot. Die Story für einen Bond durchaus ok. Sean Bean ein fieser Bösewicht und dazu noch Gottfried John, er ruhe in Frieden (sic!).

    Fazit: Den schau ich mir immer wieder mal gerne an.

  77. Das halte ich für mindestens so abwegig wie die dem innewohnende Behauptung, nur intelligente Menschen könnten Helden einer Nation werden. Huhu, Rudi.

  78. MarioP

    War wohl zu kompliziert…😂

    Es ist ein Unterschied, ob man jemand als dumm bezeichnet oder ob jemand “etwas dummes” gesagt hat.

  79. MarioP

    Du könntest deinen Beitrag von 18:28 noch einmal lesen. Falls du dich nicht mehr erinnern kannst…

  80. dermax

    Bitte um Entschuldigung, wenn das “dumm” in dieser Teergrube zu krass war.
    Ich würds trotzdem nicht kritisieren, wenn jemand ein Problem damit hat, in der Hoch-Zeit einer Pandemie auf nem anderen Kontinent mit 31 anderen Nationen und offenbar vierstelligen Zuschauern um den drölfzigsten Handball-Titel zu spielen.
    Und die wohl relevanteste Frage: was kommt denn da finanziell für nen Spieler rum?

  81. tony

    mich hat bei GoldenEye immer gestört, das er einen Staudamm in Frühlingswetter mit dem Seil runtergleitet und später kommt er aus einem Gaswerk raus oben auf einem verschneiten Berg.
    hab ich nie verstanden wie das ging

  82. Embolado

    Die 12 Kandidaten für den Dschungelprolog stehen fest.

    – Christina Dimitriou (29): Der Reality-Star will es jedem zeigen, der sie aufgrund ihrer Optik für ein Püppchen hält und unterschätzt: “Wenn ich mir etwas in den Kopf setze, dann gebe ich alles, um es auch zu erreichen. Ich werde alle rasieren.”
    – Bea Fiedler (63): Die Schauspielerin will endlich auch mal nach Australien: “Ich war als Schülerin NRW-Landesmeisterin in Leichtathletik. Zieht euch warm an!”
    – Frank Fussbroich (52): Das Reality-Urgestein will die Dschungelkrone in die Domstadt holen: “Ich möchte das ‚Goldene Ticket‘ gewinnen, weil die Krone endlich mal nach Köln muss.”
    – Mike Heiter (28): Der Influencer und Ex-Freund von Elena Miras will gewinnen und sich jeder Herausforderung stellen: “Ich bin bereit für alles. Einfach ich sein, das reicht.”
    – Lydia Kelovitz (30): Die Sängerin ist jeden Tag für Neues offen und sieht sich als Gewinnerin: “Ich bin mutig, traue mich alles und habe vor nichts und niemandem Angst. Ich bin eine Wilde, die aussieht wie eine Barbie. Gewinnen werde aber nur ich.”
    – Nina Queer (35): Die Drag Queen fühlt sich dschungel-tauglich: “Ich habe schon oft mit Leuten im Freien geschlafen. Deshalb würde ich sagen, ich bin sehr dschungel-tauglich! Von mir gibt es keine Kampfansage an die übrigen Camp-Anwärter. Nur aufrichtiges Mitleid.”
    – Djamila Rowe (53): Die Society-Lady möchte einmal Gewinnerin sein: “So oft bin ich gescheitert im Leben. Das ‚Goldene Ticket‘ wäre ein Pflaster für meine Seele.”
    – Xenia von Sachsen (34): Die Prinzessin ist abenteuerlustig und blaublütig: “Eine Prinzessin im Dschungel? Leute, was gibt es Besseres? Kakerlaken Platz gemacht, jetzt ist Xenia angesagt. Alle Kandidaten: nehmt euch in Acht.”
    – Zoe Saip (21): Das Model möchte mit ihrer Sportlichkeit punkten: “Ich bin an einigen – auch negativen – Geschehnissen gewachsen und fühle mich zum ersten Mal in meinem Leben bei mir angekommen. Ich bin sehr sportlich, was sicherlich hilft.”
    – Oliver Sanne (34): Der Bachelor will zeigen, was er kann: “Das ‚Goldene Ticket‘ will ich gewinnen, weil ich die perfekte Dschungel-Mischung abgebe: Wenn nötig, dann bin ich schlagfertig wie ein Känguru oder aber auch freundlich wie ein Koala. Und meine Verlobte hat auch mal drei Wochen Urlaub ohne mich verdient!”
    – Lars Tönsfeuerborn (30): Der Prince Charming-Gewinner will unbedingt siegen: “Seit Jahren sage ich immer wieder zu meinen Freunden, wie gerne ich selbst in den Dschungel möchte. Deswegen will ich alles daransetzen, dieses ‚Goldene Ticket‘ zu gewinnen. Ich bin ein Kind vom Lande und habe wenig Berührungsängste.”
    – Filip Pavlovic (26): Der Bachelorette-Kandidat und nicht aufgebende Känguruhoden-Esser lässt sich auch nicht von Spinnen oder Schlangen abschrecken – wohl aber von seinen Englischkenntnissen: “Die größte Challenge für mich? Mit Dr. Bob Englisch sprechen.”

    http://www.quotenmeter.de/n/123937/die-grosse-dschungelshow-die-zwoelf-kandidaten-stehen-fest

    Sportbezug ist fett markiert.

  83. dermax

    Ja, Goldeneye ist auch mein Lieblings-Brosnan-Bond, wobei die Szene mit der Cessna wohl die mit Abstand unrealistischste aller Bonds war.

  84. BSI

    Ich kann voller Stolz mitteilen, dass ich von keinem dieser “Stars” jemals etwas gehört habe.

  85. Embolado

    Sozusagen der nullte Realitystar Deutschlands wenn Zlatko und Jürgen die ersten waren ;-)

  86. rheinländer

    Brexit means Brexit.
    Common Market means Common Market.

    Es war auch am 30.12.2020 nicht möglich, in die EU zollfrei Produkte einzuführen, die an der Zollgrenze Zöllen oder technischen Barrieren unterlagen. Der Unterschied ist: Vorher sind die Trikots im 40-Fuss Container zum Materialpreis eingeführt und verzollt worden sind und dann im Binnenmarkt verkauft worden. Jetzt werden sie als Einzelstücke zum Endpreis in den Binnenmarkt eingeführt. [Ob Textilien jetzt die besten Beispiele sind, weiß ich nicht.]

    Seit 01.01. gibt es eine Zollgrenze zwischen UK und der EU. Damit UK sich aussuchen kann, welche EU-Bürger sich zwecks Berufsausübung dort niederlassen dürfen.

    Das ganze ist in etwa so überraschend wie ein Sonnenaufgang. Und war schon 2016 klar, als es zum Refendum kam. Nur dass das nie von Vote Leave so kommuniziert wurde, weil man nach einem Brexit im Binnenmarkt bleiben wollte. Bis es dann hieß: Brexit means Brexit. Und das Ausscheiden aus dem Binnenmarkt angeblich immer klar kommuniziert wurde. Innerparteiliche Streitigkeit der Tories halt. Muss man nicht verstehen.

    Zu Golden-Eye, das Teleskop hat es hinter sich. Das Hotel aus Im Geheimdienst ihrer Majestät gibt es noch. Und der Empfangsmitarbeiter aus dem Film ist heute der Leiter des Empfangs.

  87. Klappflügel

    Bea Fiedler (63): Die Schauspielerin will endlich auch mal nach Australien:

    Ich hab diesen Namen nie gehört, gut ich erinnere mich eh kaum an Namen von Schauspielern. Hat die in irgendwelchen bedeutenen Filmen mitgewirkt?

    Mike Heiter (28): Der Influencer und Ex-Freund von Elena Miras

    Wer und Wer?

    Lydia Kelovitz (30): Die Sängerin

    Ich bin aus der aktuellen Popkultur wohl raus.

    Djamila Rowe (53): Die Society-Lady

    Wenn man zu fein ist fürs It-Girl dasein ist.

    Xenia von Sachsen (34): Die Prinzessin

    Adoptiert?’

    Zoe Saip (21): Das Model

    Ich kenne nur Schiffer, Klum und Bündchen.

    Oliver Sanne (34): Der Bachelor

    Die passende Figur der Sahnemafia um Werbung gegen Rama zu machen.

    Frank Fussbroich (52): Das Reality-Urgestein

    Als TV-Historiker kenne ich den Namen. Aber alle abgehalfterenen Stars sind mittlerweile nicht mehr.

  88. Embolado

    @Klappflügel — Lydia Kelovitz ist übrigens Wrestlerin. Ihr Kampfname Rude Lude #Sportbezug

  89. Klappflügel

    @Embolado
    Wrestling ist kein Sport, sondern Entertainment.

    Und ich hab den Quote vergeigt.
    Gefühlt wird der TV-Promi Zoo immer nur zu einer geschlossenen Gesellschaft in der die Person umherwandern, wie Zombies. Aber gut dort mitzumachen disqualifiziert mehr für einen normalen Job als eine dauerhafte Gesichtsbemalung.

  90. Mir sagt nur Mike Heiter was, da seine Ex-Partnerin Elena Miras jüngst im Dschungelcamp war. Ansonsten niemand.
    Jetzt kommen die Erinnerungen wieder. GoldenEye hatte ich damals im Zivildienst gesehen und als ich mit meiner damaligen Freundin in unserem ersten Urlaub in London war, nochmal im Original. Als Bond das Flugzeug erreicht, beginnen die ersten Umsitzenden ein “hohoho…”-Gemurmel, was dann in lautes Gelächter mündet. Und genau diese Szene habe ich damals auf der SONY Videokamera unerlaubterweise mitgefilmt, weil ich das Intro auf Band haben wollte. Glory Days…

  91. Heiner

    In Großbritannien ist das Teilnehmerfeld im Dschungel übrigens längst nicht so thrashig. Letztes Jahr war da sogar Mo Farah dabei.

  92. Embolado

    In GB gab es ja auch ein Dschungelcamp (auf einer Burg). In D gibt es dieses Jahr nur eine Show.

  93. Embolado

    Da sieht man gleich die Vorteile der Vorberichterstattung aus dem Stadion. Schlüter und Wagner können selbst das Interview mit Rose machen.

  94. Kombüse

    Dschungelcamp UK zahlt deutlich höheren Gagen. Bei RTL sind die Gagen seit einigen Jahren niedrig

  95. moris1610

    Interessante Aufstellung. Bei Costa habe ich wenig Hoffnung auf ein gutes Spiel. Immer noch Alaba statt dem besseren Hernandez meh.

  96. Heiner

    Bei SAT1 wird heute auch wieder Fangen gespielt. Da sind sogar richtige Sportler dabei und David Odonkor.

  97. Dominik

    Der Anschau-Modus bei nationalen Bayern-Spielen:
    1. Ab dem Anpfiff nebenher laufen lassen. Klappt störungsfrei übrigens mit DAZN.
    2. Bei Rückstand von Bayern anschauen.
    3. Abschalten, sobald die Bayern in Führung gehen.

  98. Zur dritten Minute eingeschaltet, absolut keine Probleme bei Datzen.

    Bin fast verwundert. Gladbach – Bayern, so viel größer wird’s in Deutschland nicht.

  99. Linksaussen

    11,75 der Leute sind mir unbekannt und das soll auch bitteschön so bleiben. Ernsthaft, wenn Ihr Euch darüber unterhalten wollt, ist das Eure Sache, aber ich möchte gerne die Bitte aussprechen, das über andere Kommunikationswege zu tun.

  100. Embolado

    Die Handbewegung sieht wirklich sehr komisch aus. Müsste Elfmeter geben.

  101. moris1610

    Hart, aber kann man geben. Neuhaus ist viel zu tief und geht klar zum Ball.

  102. Dudel

    War der Ball an der Hand? Für mich nicht eindeutig ersichtlich. Klarer Fall von “Call stands”. Eigentlich.

  103. Rob Sweater

    Gott sei Dank gibt es den VAR, damit solche schreiende Ungerechtigkeiten nach 2 Minuten Unterbrechung behoben werden können.

  104. Kapier ich nicht.

    Ich meine, die Bewegung von Neuhaus ist so blöd (klassisches Augenblicksversagen, wusste er auch, hat man ihm in seinem Blick sehr angesehen), die verdient einfach einen Elfer. Aber Osmers kann mir doch nicht erzählen, dass er auf diesen Bildern sicher eine Ballberührung erkannt hat?

  105. Dominik

    Viel Spaß euch noch. Ich muss noch den Tatort von gestern zu Ende schauen.

  106. Stan

    Die Argumentation wie bei DAZN der Ball ist ja trotzdem angekommen oder nicht im Sinne des Fußballs erschließt sich da nicht wirklich, denn das ist vieles aber sicher nicht angeschossen oder natürliches Verhalten. Die Hand geht klar zum Ball und in der Zeitlupe ist auch zu erkennen, dass er ihn berührt. Selbst Neuhaus Blick und Verhalten zeigt allein, dass er es selbst weiß, daher auch keine großen Proteste.

  107. Dudel

    Wenn die Hand am Ball war, dann ist der Elfer klar. Aber wie gesagt – war sie das?

    Und KHR ist sich wahlweise mal wieder zu blöd oder zu fein um die Maske richtig zu tragen.

  108. Dominik

    @sternburg: Mit Sicherheit nicht. Aber ich hab keine Liste von Bayern-Spielen, die ich abhaken muss.

  109. Bregalor

    Rasta Vechta gewinnt sein erstes Spiel in der aktuellen BBL-Saison. Zuvor wurden elf Spiele verloren. Und das gegen Brose Bamberg.

  110. Embolado

    Sandro Wagner macht das schon richtig gut. Wirklich beeindruckend wie er sich in kurzer Zeit so ein Niveau hat.

  111. Dudel

    Wobei Wagner gerade auch diese unsägliche “dann gibt es pro Spiel 10 Elfmeter” Phrase rausgehauen hat.

  112. Clubwanze

    Warum wird das Handspiel nicht angeschaut? Ist doch an den Ellbogen gesprungen-versteh ich nicht

  113. @Clubwanze: naja, der Arm war schon ziemlich angelegt und Osmers hat sehr klar deutlich gemacht, dass er das gesehen und bewertet hat. Da müsste der VAR eine klare Fehlentscheidung sehen und das war das bestimmt nicht.

  114. Und wie ich jetzt in der Wiederholung sehe auch völlig ohne Reklamierarm. Vielleicht macht der das nur für mich?

  115. Man muss dazzu sagen, zwei Tore in der ersten Hälfte gegen die Bayern schafft ja sogar Mainz, das ist nun wirklich nichts besonderes.

  116. moris1610

    Foul an Kimmich kann man schon geben. Schwaches Stellungsspiel von Süle. Costa der erwartete Totalausfall. Die zweite 6 der 4 last minute Transfers.

  117. Alcides

    Apropos DAZN und reibungsloser Verlauf heute. Mein Vater versucht seit halb 9 vergeblich, sich einzuloggen.

    Fehlermeldung: “DAZN ist in diesem Land nicht verfügbar.” Er wohnt in Bayern…

  118. Vielleicht wissen sie bei Datzen einfach mehr?

    @Embolado: Das ist richtig.

    @Moris: meinst Du das ernst mit dem Foul an Kimmich?

  119. Dominik

    Ist bestimmt die neue Verordnung. Der Maggus ist da einfach strenger als die anderen Fürsten.

  120. moris1610

    Süle auf Pavard, in der Mitte ist keiner. Aber klar Alaba darf immer spielen.

  121. moris1610

    Keinen RV Ersatz für Pavard in seiner furchtbaren Form zu haben ist auch mies. Hätte man im Sommer ja angehen können.

  122. Schon das 5 gegentor in gut dei Halbzeiten, was ist der Neuer für ein Fliegenfänger.

    Auch heute hat er noch nicht einen Schuss festgehalten.

  123. Ich finde Pavard heute eigentlich ganz brauchbar, aber vielleicht habe ich andere Maßstäbe.

    Sehr gut, Dominik. Einreiseverbot für bayerische Bits in andere bayerische Landkreise.

  124. moris1610

    Nur Schalke, Mainz, Hoffenheim, Freiburg, Hertha und Bielefeld haben in dieser Saison mehr Tore kassiert als der FC Bayern.

  125. moris1610

    @sternburg Alle 3 Pässe vor dem Tor waren eine Katastrophe. Für das Tor konnte Pavard persönlich nicht allzu viel.

    Bayern ist ein sehr wilder Haufen in letzter Zeit. Wird man auch irgendwann an den Ergebnissen merken.

  126. Paul Herrmann

    Ist eigentlich dieser Alaba, der seit Monaten verteidigt wie ein blutiger Anfänger in der D-Jugend des TSV Milbertshofen der Gleiche, der noch vor kurzem 30 Mio. im Jahr haben wollte?

  127. moris1610

    @Heiner Noch schlechter spielen als Pavard in seiner “Normalform”. Geht im Vergleich zu Pavard deutlich mehr Risiko, war ja das Anforderungsprofil im Sommer, aber ist sehr sehr inskonstant. Heute immerhin mal wieder im Kader. Das ist schon ein Erfolg.

  128. Franzx

    Neuhaus ist schon wirklich ein super Box to Box Spieler (und vermutlich immer noch der schmächtigste)

  129. Ich bin übrigens mittlerweile davon überzeugt, dass dieser konsequente Nasenpimmel von Rummenigge von ihm so eine Art Machtdemonstration/ Statussymbol ist.

    Und das folgt ausnahmsweise nicht meiner sehr vorhandenen persönlichen Antipathie. Ich halte es nur für komplett ausgeschlossen, dass den noch nie jemand darauf hingewiesen hat.

  130. Franzx

    Neuhaus hat zu 60-Zeiten häufiger geäußert, er würde nie zu den Bayern gehen. Das dürfte die Schickeria nicht vergessen haben

  131. BSI

    Schon toll, dass 60 vor drei Jahren so clever war, Neuhaus ablösefrei nach Gladbach gehen zu lassen (als Folge des Zwangsabstiegs in die Regionalliga).

  132. “Musste machen als Innenverteidiger. Ein paar Gehirnzellen weniger, aber Ginter ist ein intelligenter Junge. der kann das verkraften.”

    Kann man geschmacklos finden, aber Wagner bringt den Umgang des Fußballs mit dieser Problematik perfekt auf den Punkt.

    Und natürlich spielt Ginter weiter. Was sollte auch dagegen sprechen?

  133. Dudel

    Aber Kopftreffer und Fussball – sind wir uns einig, dass wr eigentlich nicht weiterspielen sollte?

  134. Embolado

    Nun ist auch klar warum Buschi bereits so viele Einsätze hatte. Morgen ist sein vorerst letzter Einsatz bis Ende Februar. In der Zwischenzeit wire Ninja Warrior Germany Allstars aufgenommen. Ja, RTL melkt die Kuh und macht einen weiteren Ableger. Bekanntlich das Anfang vom Ende.

    Wir haben uns nochmal tief in die Augen geschaut und festgestellt, dass wir nicht ein ganzes Jahr ohneeinander auskommen…
    Deshalb gibt es im Frühjahr Ninja Warrior Germany Allstars beim RTL. Die besten Ninjas der letzten Jahre ermitteln in direkten Duellen den All Star. Es geht vor allem um Tempo…
    Der Power Tower ist am Start und wirklich überraschende Topathleten, mit denen ich nicht gerechnet hätte!
    Wir zeichnen im Februar unter Corona Bedingungen auf und sind sicher, dass es auch diesmal gut funktioniert.
    Für mich heißt das, dass ich im Fußball ne Weile raus bin! Mainz gegen Frankfurt in der Konferenz ist vorerst mal mein letztes Spiel.
    Und natürlich kommen wir im Herbst mit der regulären Staffel 6 von NinjaWarriorGermany zurück beim RTL.
    Wir können jede Freude, Spaß und Abwechslung gebrauchen! Und wir freuen uns auf Euch!

    Quelle: Facebook.com

  135. Dudel

    Nach den letzten beiden Pässen habe ich Ärger Zweifel über die geistige Klarheit von Matze Ginter.

  136. moris1610

    Riecht nicht gerade nach 3-3. Viel mehr ist eh nicht drin. Eher fällt das 4-2.

  137. Alcides

    Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis der Ausgleich fällt. Mehr moris-Jinx geht nicht.

  138. moris1610

    Fürs Tore schießen muss man sich auch Chancen erarbeiten. Das wird nix mehr.

  139. Embolado

    Das war schon eine taktische Meisterleistung von Rose die Bayern erstmal mit 1:0 in Führung gehen zu lassen. Das kennen die gar nicht mehr und dann eiskalt zuschlagen. Das wird seinen neuen Arbeitgeber im Sommer freuen.

  140. Embolado

    Ich finde ja schon beängstigend wie man sich mittlerweile an so ein Fußballspiel ohne Zuschauer gewöhnt hat. Im März 2020 war das alles noch sehr komisch.

  141. moris1610

    Nur ein Wechsel nach 85 min ist auch etwas suboptimal. Bayern schlägt eh nur ungefährliche Flanken. Im letzten Drittel geht im Moment gar nix. Schlafwagenfußball.

  142. Stan

    Maske in einem leeren Stadion ist auch absolut überflüssig. Einfach ein paar Sitze Abstand und fertig.

  143. moris1610

    Hochverdiente Niederlage. Gladbach hätte auch höher gewinnen können.

  144. Weiß gar nicht, warum Neuer so bedröppelt guckt. Gegen Galdbach zu verlieren sollte er doch mittlerweile gewöhnt sein?

  145. mik

    @Embolado: Da Du es beängstigend findest, ist die Gewöhnung vielleicht doch noch nicht so stark ausgeprägt.

    Klar, ich vergesse bei spannenden Spielen auch fehlendes Publikum.

    Vermisse es aber wesentlich stärker als in der letzten Saison. Interessantes Kuriosum ist seit 20/21 bei mir dahin.

    Gedreht. Das war doch etwas am heutigen Abend.

  146. mik

    Kovac ist ja auch nicht Trainer des Jahres von VDV, Kicker, Sport Bild, Deutschland, Europa, IFFHS, World Soccer und Globe Soccer.

  147. moris1610

    Fehlende Mannschaftstaktik, formschwache Spieler, schlechtes Transferfenster. Moral und individuelle Klasse haben sie immerhin. Erster ist man noch, was angesichts der Umstände immer noch sehr stark ist. Läuft ja schon seit einiger Zeit etwas unrund. Dürfte bei dem Spielplan in naher Zukunft kaum besser werden.

    Wenn der BVB morgen nicht verliert, ist es punktetechnisch immerhin relativ egal.

  148. Franzx

    Sky hat seine Zusammenfas übrigens nicht mal 10 Minuten nach Abpfiff gestartet

  149. @Stan: “Maske in einem leeren Stadion ist auch absolut überflüssig. Einfach ein paar Sitze Abstand und fertig.”

    Sehe ich grundsätzlich genauso und habe ich auch schon öfter gesagt. Aber:

    – sie sitzen da halt nicht mit Abstand. Und wenn ich in der Karl-Marx-Straße im Freien eine Maske tragen muss, und er das da nicht tut, dann nagt das an meiner Regeltreue (tut es natürlich nicht wirklich, aber so kommt das halt rüber).

    – es gibt halt ein Hygienekonzept, dessen Existenz und deren Einhaltung überhaupt nur Grundlage dafür ist, dass der Profisport seinen Beruf ausüben darf. Wenn sich Rummenigge darüber derart hinwegsetzt, dann kann man es niemanden verübeln, der sich fragt, warum Regeln für ihn dann aber doch gelten sollen.

    Ich bin nicht der größte Freund des “Vorbildwirkung!”-Arguments (außer beim Umgang mit Schiedsrichtern). Aber in einer außer Kontrolle geratenen Pandemie beim Umgang mit selbstgesetzten Regeln?

    “Wird Zeit für einen neuen Trainer bei den Bayern. Favre wäre frei.”

    Zu seiner Gladbacher Zeit war das zeitweise ein von vielen Seiten sehr intensiv verfolgtes Gerücht. Ich wollte Favre damals auf keinem Fall verlieren. Aber ich habe damals schon die Vorstellung von Favre bei den Bayern unfassbar lustig gefunden.

    Und ich gehörte damals zu den wenigen Gladbachfans, die dieses Gerücht kein Stück nervös gemacht hat. Weil ich mir zu 100 % sicher war, Favre besitzt genug Selbstreflexion, um nicht dumm genug zu sein, diesen Job anzunehmen.

  150. Neuhaus sagt an, dass er den Ball berührt hat, damkit ist die Frage geklärt.

    Und ich bin immer noch der festen Überzeugung, dass man das in den Bildern nicht sieht.

  151. Linksaussen

    Bayern wird trotzdem Meister und Gladbach die CL trotzdem verpassen.

  152. moris1610

    Wagner erzählt schon ganz schönen Quatsch über die ach so tolle Kaderbreite. Es ist mehr als offensichtlich, dass Flick wohl so einiges nicht passt wenn er nur ein einziges Mal wechselt und das in dieser Saison.

  153. Franzx

    Oh, Markus Babbel hat seinen Style wieder mal geändert (Sky-Nachberichterstattung mit Slomka, Mejier und Babbel)

  154. Heiner

    Es ging immerhin um die Deutsche Meisterschaft. Nächste Woche dann die Europameisterschaft und danach die Weltmeisterschaft.

  155. moris1610

    @Jochen Solche Stats hebt man sich doch für Youtube auf. Clickbaittitel.

  156. mik

    @Kombüse: Ala Hoeneß? Hoffe doch nicht, solch Populisten ist nicht zu trauen.

    Mit Kovac dagegen würde ich auch kroatische Lieder mitgröhlen.

    Ein Flick ist mir zu leer als öffentliche Person.

  157. Heiner

    @moris1610

    Bei Roca und Sarr hat man zumindest den Eindruck, dass Flick nicht mit einbezogen war.

  158. Danke, The Jochen.

    Ich muss zugeben: Ich hatte das schon kapiert und mir bereits fest vorgenommen, gleich nach dem Umschalten weg von Datzen The Frühsport doch nochmal nachzugucken. Nach Deiner Auflösung solltest Du Dir also einen Klick mehr aufschreiben. :)

    Und natürlich ganz starke Statistik. Anders als mein dummer Gag sagt das über die Bayern auch wirklich was aus.

  159. Wichtigste Planstelle nach diesem Abend: Irgendjemand muss Sandro Wagner eine Alltagsmaske schneidern, an der er nicht alle paar Sekunden rumzuppelt, damit sie nicht verrutscht.

  160. Herr Holle

    Klare Taktik-Empfehlung für die nächsten Bayern-Gegner: Nicht schon in der ersten Hälfte in Führung gehen.

  161. Heiner

    Beim letzten Mal als die Bayern nach 2:0-Führung noch verloren haben, stand Andreas Ottl noch in der Startaufstellung. War vor gut zehn Jahren in Köln.

  162. Kombüse

    @Heiner
    Hast du mal ein Link (Kicker oder Fussballdaten) zu dem Spiel?

  163. btw: Das ist überhaupt nicht böse gemeint. Aber sich die Frage zu stellen, wo sich die Leute denn jetzt noch anstecken, zeigt ziemlich direkt, dass man nicht zu dem Teil der Bevölkerung gehört, der von den Umständen dazu gezwungen wird, sich jeden Morgen in volle Busse und und Bahnen zu quetschen, um den ganzen Tag z.B. in irgendwelchen Büros die Mülleimer auszuleeren und danach dann in vollen Bussen und Bahnen zu drei Kindern in einer Drei-Raum-Wohnung ohne Balkon heimzukommen. Das ganze gerne mal in einem Job, in dem man auch in einer Pandemie bei leichten Erkältungssyndronem definitiv nicht zu Hause bleibt und auch niemandem Bescheid sagt.

    Prioritäten.

    Oder um ein (international) weit verbreitetes Fazit aus dem Frühling aufzugreifen: Es gab nie einen Lockdown. Es gab nur Leute aus der Mittelschicht, die zu Hause blieben und sich von Leuten aus der Unterschicht beliefern ließen.

    Die Pandemie ist hierzulande in fast all ihren Aspekten ein Klassenproblem (Grüße an die Lehrer unter den Mitlesenden, pun intended).

    @rheinländer (Brexit): Danke.

    @Franzx: “Neuhaus hat zu 60-Zeiten häufiger geäußert, er würde nie zu den Bayern gehen. Das dürfte die Schickeria nicht vergessen haben.”

    Nunja. Wir wissen spätestens seit Neuer, dass das kein schlagendes Argument ist.

    @Embolado: Buschi sagt “beim RTL”. Guck an. Ich dachte, das wäre so Typen wie mir vorbehalten.

    Ansonsten sage ich das, was ich immer sage: Alles, was man über Buschi wissen muss, erfährt man aus der Anzahl an einfachen Aussagesätzen, die er mit einem Ausrufezeichen beendet.

    “Ich finde ja schon beängstigend wie man sich mittlerweile an so ein Fußballspiel ohne Zuschauer gewöhnt hat”

    Das geht mir absolut überhaupt nicht so.

    Ich habe mich insofern dran gewöhnt, dass ich das mittlerweile gucke und mir darüber auch nicht mehr in jeder Minute einen Kopf mache. Aber das ist für mich als Zuschauer einfach eine andere (TV-) Sportart. Und sie ist um Dimensionen weniger geil.

    Aber sie ist da und ich gucke es halt hier und da. Und manchmal ist sie auch geil. Und profitiert dabei von vorhandenen Sympathien und Antipathien. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

    @Stan: “Also ich habe relativ klar gesehen in den Bildern, dass er Ball berührt.”

    Das will ich überhaupt nicht bestreiten, dass Du das so klar gesehen hast. Ich hab es halt genauso klar andersherum gesehen, dass man eine Berührung den Bildern nicht mit einer objektiven klaren Gewissheit (und das war der Maßstab für Osmers) entnehmen kann.

    Ich finde ziemlich faszinierend, wie viele Leute aus den verschiedensten Ecken dabei zu völlig diametralen Beurteilungen kommen, ohne dass sich irgendjemand unsicher ist.

    Nunja, ich hab das anderswo bereits ausformuliert, ich will hier auch nicht alles wiederholen.

  164. Aber mit ein paar interessanten Teilen: Hier sind drei Slopes in bwarfbrown, die sind allein jeweils dreieurofünzig auf brickshit. Und der Monitor ist ein bedrucktes Teil, kennt man aus der 420911. Und das mit der Lizenz, innerhalb des Lego-Universums nicht überteuert.

  165. Linksaussen

    Wie DeVos, Chao und all die anderen, die jetzt noch abspringen: Jetzt zählt auch nicht mehr. Das ist bloß Gratismut.

  166. Linksaussen

    Als einziges Kommunikationsmittel hat er jetzt noch den Nuklearkoffer, oder?

  167. Ist ja schon gut so, dass Twitter einen Faschisten, der an die Macht kam, weil er die rassistische Scheiße dieser alten, weißen eingesessenen US-Bürger vertritt, nun blockt.

    Aber hätte man das nicht 5 Jahre früher machen müssen, wenn man seine eigenen Richtlinien ernst nimmt?

  168. @Trainer Baade: Sie haben halt über Jahre sehr, sehr viel Geld mit seinen Ausführungen verdient, warum sollten sie?

    In anderen Worten: Darf ich Dich liebevoll an die Hand nehmen und mit dir vorsichtig und rücksichtsvoll, wie es sonst nur Polizisten mit Putschisten auf den Treppen des Capitol machen, zu diesem Thread wandeln?

  169. Charly

    Der Superheiland, allein verantwortlicher WM 2014-Gewinner, Standardsituationskönig und FCB-Moderationstitan Hansi Flick scheint hier plötzlich bereits zur Dispositiion zu stehen, möglicherweise auch in den angesagten Moris-Universen.
    Das ging ja schneller als erwartet ;-)

  170. Charly

    Danke, ich habe die “Du bist unser bester Mann”-Gesänge auf der Berliner Fanmeile unterschlagen ;-)

  171. Tja, zu Gunsten (und das gerne) eines Gesellschaftsspiels habe ich das Spiel nicht geschaut. Aber das Ergebnis nehme ich umso gerner zur Kenntnis. Das wird aber nicht ernsthaft spannend im Meisterrennen, oder? Leipzig und der BVB werden das schon verhühnern.

  172. mik

    Ein Klassenproblem sehe ich bei den Lockdownmaßnahmen nicht.
    Handwerker haben durch gearbeitet. Wer sich sonst von Gewerkschaften vertritt sieht, hat seine Arbeit auch aufnehmen können.

    Das kleine Restvölklichen betrachte ich aber gerne.

  173. Übrigens: Sport WM wurde heute ausschließlich in der Version Biathlon geschaut. Nichts davor und nichts danach, das aber inklusive der Vor- und Nachberichte. Bundesliga zu schauen war hingegen trotz aller Optionen nichtmal eine Erwähnung wert, hingegen wird für das Spiel morgen um 14 Uhr das Mittagessen entsprechend früher terminiert. #Prioritäten

  174. Mit dem Thema Lockdown konkret in Berlin beschäftige ich mich dann morgen. Wie ist das eigentlich mit der Ausgangssperre, wenn man mit dem Zug aus Niedersachsen nach Berlin am späten Abend fahren will? Und wie ist es, wenn man technisch betrachtet in NRW am Bahnsteig beim Umstieg warten muss? Ich muss ja irgendwie nach Hause und möchte eigentlich gerade deshalb mit der letzten Verbindung fahren, um möglichst wenigen Menschen zu begegnen.

  175. Charly

    Guter Plan mit Weitsicht. Gegen 18h25 könnte dann der Degistif gereicht werden ;-)

  176. @veniat: Ich bin ja schon weiterhin überrascht, dass Du Dir immer noch nicht diesen Bookmark gesetzt hast.

    Aber fragst Du gerade ernsthaft, ob _irgendein_ deutsches Bundesland die Tätigkeit “nach Hause fahren” nicht als trifftigen Grund anerkennt?

  177. guelph

    @veniat
    Was erwartest du denn? Dass sie den Zug kurz vor Spandau stoppen, durchsuchen und dich im Zweifel zurück in die Walachei schicken? Oder auf einem Unterwegsbahnhof in NRW stehen lassen bzw. in eine Zelle verfrachten?

  178. @sternburg: Das habe ich gebookmarkt, wenngleich auf dem Laptop und nicht am Handy. Und der letzte Teil von Punkt 12 (Nicht -RTL) sollte es ja erlauben. Ich bin einfach sehr vorsichtig bei sowas und die ganzen Texte sind durchaus umständlich formuliert manchmal, auch wenn ich sie verstehe. Aber ich kenne genug Menschen, die sogar im eigenen Auto extra so losgefahren sind, dass sie Ausgangssperren in BaWü und Hessen nicht kollidieren. Und das bei einer Reise vom Erst- zum Zweitwohnsitz. Letztlich muss man man von allen Unterwegsbundesländern die Regeln beachten, die bekanntlich das Gegenteil von einheitlich sind.
    Natürlich werden sie nicht den ICE anhalten, aber nach Beginn einer möglichen Ausgangssperre in NRW mal zwei Polizisten über den Bahnsteig laufen lassen wäre kein Aufwand. Und mit einem großen Koffer ist man ggf. auch auffällig eher privat unterwegs (natürlich nicht zwingend).

  179. Peter

    Bund und Länder appellieren eindringlich, in der Zeit bis 10. Januar von nicht zwingend notwendigen Reisen im Inland und auch ins Ausland abzusehen.

    Vor dem Hintergrund der nächtlichen Ausgangssperre sind Reisen – soweit sie zwingend notwendig sind – grundsätzlich so zu planen, dass die Zielwohnung bis 21 Uhr erreicht bzw. der räumliche Geltungsbereich der Ausgangssperre verlassen ist.

    Es wird ausnahmsweise dann nicht gegen die nächtliche Ausgangssperre verstoßen, wenn Tickets vor dem 16. Dezember 2020 gebucht wurden und nicht mehr kostenlos storniert werden können. Bitte führen Sie einen entsprechenden Nachweis im Falle einer Kontrolle mit sich z.B. Buchungsbestätigung.

    Wir weisen in diesem Zusammenhang auch darauf hin, dass das Abholen von Reiserückkehrern, etwa am Flughafen oder Bahnhof, für die abholende Person nur dann einen Ausnahmetatbestand von der nächtlichen Ausgangssperre darstellt, wenn die abzuholende Person minderjährig oder unterstützungsbedürftig ist. Für die Abholung von Reiserückkehrern am Flughafen oder Bahnhof gilt: Grundsätzlich sollte das Bringen und Abholen ohne einen weiteren Kontakt erfolgen.

    So macht es Bayern

    Also würde ich evtl mich auch darauf einstellen das es andere BL auch so machen.

    Ausnahmen gibt es bei Verspätungen vom Zug oder wenn man mit dem Auto im Stau stehen sollte. Man muss sich dann aber auf direkten Weg zur Wohnung machen.

  180. Ja genau sowas meinte ich. Ich würde heute um kurz vor 19 Uhr losfahren, wäre aber erst spät gegen Mitternacht in Berlin und fahre aus Niedersachsen über NRW, Sachsen-Anhalt und Brandenburg nach Berlin. Muss ich jetzt alle Verordnungen durchgehen und ggf. mein nach dem 16. Dezember gekauftes Ticket verfallen lassen? Das ist doch sinnfrei, denen vor allem abends / nachts ist ja weniger im Zug los, weshalb ich gerade den gewählt habe :-(

  181. @veniat die Regelungen sollen nicht den Kriterien Transitivität, Bijektivität oder Nachvollziehbarkeit genügen.
    Es geht um die Einfachheit der Regelungen um gewisse Sachen zu vermeiden, die eventuell an sich nicht Mal zu Übertragungen führen würde.

    Die Ausgangssperre ist um Ansammlungen auf Plätzen zu vermeiden. Dass damit vieles erlaubte und auch sinnvolle unmöglich wird ist halt so.
    Politiker denken nicht sehr weit. Siehe SPD und CO2 Steuer und der jetzige Wunsch die Mieter nicht zu belasten.

  182. Wie erwartet ist alleine die Berliner Verordnung wirklich schwer verständlich und diese Nennung von insbesonders triftigen Gründen nett, aber ja nicht vollständig natürlich. Das heißt also ernsthaft, dass man jetzt alle fünft Bundesländer abklappern muss und deren jeweils eigene Verordnung irgendwie verstehen bzw. in Teilen interpretieren muss, nur um dann immer noch keine Klarheit zu haben? Das kann sich nicht sein. Wieso steht denn nirgends der einfache Satz, dass die Rückkehr in die eigenen vier Wände jederzeit auf direktem Weg möglich ist? Ich möchte mich nicht auf “wird wohl kaum jemand” oder “Wer sollte denn um die Zeit kontrollieren” verlassen. Und ab dem 10.1 treten zumindest in Berlin und Niedersachsen nochmal neue Regelungen in Kraft. Ich komme nach Mitternacht an. Heißt das also, dass sich was erlaubt ist während meiner Reise nochmal ändert? Dann muss man ja schauen, wann man so Mitternacht ist und dann die Regelungen zweimal (unterschiedlich) prüfen und anwenden. Oder liege ich da wirklich so falsch?

  183. Embolado

    Wieso steht denn nirgends der einfache Satz, dass die Rückkehr in die eigenen vier Wände jederzeit auf direktem Weg möglich ist?

    Also das ist zu 100% kein triftiger Grund. Denn dann könnte man ja immer irgendwo vor der Ausgangssperre hin gehen und während der Ausgangssperre zurück gehen, sprich private Treffen. Genau solche Sachen sollen mit der Ausgangssperre vermieden werden.

    In deinem Fall hättest du ja den ganzen Tag Zeit um von Meppen nach Berlin zu kommen. Es gibt also keinen triftigen Grund dies nachts zu machen. Das ist eine reine private Fahrt, die man tagsüber durchführen sollte. So ist es zumindest in Baden-Württemberg und Bayern geregelt und vermutlich auch in anderen Bundesländern mit Ausgangssperren.

    Ich denke für deinen Fall gibt es nun zwei Möglichkeiten:

    1. Du fährst wie geplant und falls dich jemand kontrolliert kannst du ihm ja deine Geschichte erzählen mit Ticket zum Zeitpunkt X gekauft und ich denke mit normalen Menschenverstand wirst du kein Busgeld zahlen müssen.

    2. Du gehst auf Nummer sicher und kaufst dir ein Ticket für tagsüber.

  184. Ja, so sehe ich das nämlich auch. Und das ist leider total widersinnig, weil gerade zur geplante Zeit der Zug deutlich weniger bis überhaupt nicht ausgelastet wäre. Ich habe zu keinem Zeitpunkt die Kontaktbeaschränkungen durchbrochen, war nur im Haus und bei einem Spaziergang (kein einkaufen für die Familie oder so) und möchte nun auf direktem Weg nach Hause bewusst bei wenig Verkehr im ÖPNV.

  185. Embolado

    Naja, es geht halt auch um mögliche Kontrollen. Die Regel macht schon Sinn, denn die meisten privaten Treffen finden abends statt wenn die Leute nicht arbeiten. Und wenn sie sich da nicht mehr treffen können reduziert man automatisch Kontakte. Wie bei jeder solcher Regeln gibt es Härtefälle die ungerecht erscheinen. Aber man kann einfach auch nicht jeden einzelnen Fall separat auflisten, wo würde das hinführen? Deshalb finde ich die einfache Regel keine privaten Fahrten nach X Uhr (in Baden-Württemberg ab 20 Uhr) einfach verständlich, effektiv um Kontakte zu reduzieren und einfach zu kontrollieren.

    Und sind denn die Züge tagsüber so viel mehr ausgelastet aktuell? Gerade wenn man über Mittag fährt scheint bei meiner Stichprobe die Züge auch sehr leer gewesen zu sein. Deshalb finde ich zieht dein Argument nicht so sehr, dass es eine Ausnahme benötigt. Und zur Not gäbe es noch die Option Mietauto, wenn du die Ansteckungsgefahr niedrig halten möchtest. Es ist also nicht so, dass du keine Alternativen hättest.

  186. Das ist alles ja auch absolut korrekt und ich stimme zu. Ich hätte mir nur gewünscht, dass mehr Klarheit da ist, meinetwegen durch schärfere Regelungen. Gerade weil jetzt zum 10.1 so viele Menschen zurück fahren (Ferienende) denke ich es wird heute und morgen voll. Daher die Idee, nachts zu fahren, um alle weniger zu belasten. Es geht mir weniger um mich als darum, eigentlich eine gute Absicht (Entlastung) zu erzeugen für mich und andere, aber nun das genaue Gegenteil zu bekommen. Dass es kaum anders regelbar ist, verstehe ich ja.

  187. Also nach allem was ich jetzt lese bin ich völlig verunsichert, ob es nun erlaubt ist, nach 22 Uhr durch Brandenburg zu fahren mit dem Zug ohne auszusteigen und dann kurz nach Mitternacht in Spandau aus zusteigen für den direkten Weg in meine Wohnung. Gilt die Ausgangssperre für Brandenburg für die Durchreise im Zug? Gibt es eine zeitliche Ausgangssperre in Berlin a dem 10.1? Bei ersterem finde ich keine Antwort, bei zweiterem lese ich davon nichts. Das ist leider ein Flickenteppich, der mich völlig schulterzuckend zurücklässt, wo ich doch nur alles richtig machen will.

  188. Favian

    In Berlin gibt es und wird es bis auf weiteres keine Ausgangssperre nachts geben.

  189. Danke, das ist zumindest auch mein Kenntnisstand. Dann ist die Fahrt wohl legal, da es in Niedersachsen und NRW in Hamm sowie Berlin keine gibt und ich Sachsen-Anhalt und Brandenburg ohne Halt im Zug durchfahre. Da wird ja niemand aus Brandenburg dann nach 22 Uhr den Zug auf offener Strecke anhalten und kontrollieren. Bzw. gilt theoretisch/praktisch während der Zugdurchfahrt ohne Halt in Brandenburg deren Gesetzeslage? Wie soll ein Reisender unterwegs denn genau wissen, wann er Landesgrenzen überfährt? Jetzt mal auch generell gefragt.

  190. MarioP

    Es ist dem Land Brandenburg sicherlich völlig egal wer durch das Land durchfährt.
    #Transitverkehr

    Du wirst die abenteuerliche Reise schon schaffen, Alles Gute…

  191. Thor

    Es ist einfach, veniat.

    1. Du sollst nicht aus privaten Gründen reisen.
    2. Falls Du doch unbedingt aus privaten Gründen reisen musst, musst Du vor 21 Uhr aus dem öffentlichem Raum verschwunden sein.

    Das kann und darf man lästig, blöd oder falsch finden, aber es ist nicht sonderlich kompliziert.

  192. @Thor: Ich muss eben eine (Rück-)reise zurück in meine Wohnung machen, die bewusst nicht direkt nach Weihnachten oder Neujahr erfolgt ist. Und in Niedersachsen und Berlin gibt es eben keine zeitlichen Einschränkungen, da gilt anderes als für BaWü und Bayern. Und da ich ohne Haltab wolfsburg durchfahre bis Spandau und mich danach direkt in meine Wohnung, ist das völlig legal nach meinem jetzigen Stand. Und dann ist es ja viel sinnvoller, die eine notwendige Reise für die nächsten Monate dann zu machen, wenn möglichst wenig Leute unterwegs sind. Und das ist dann eben diese Nacht.
    Bei meiner Recherche habe ich übrigens auch gefunden, dass BaWü explizit die Transitreise inklusive Umstieg am Bahnhof zu jeder Zeit erlaubt.

  193. @Thor zum zweiten: Eben, es ist tatsächlich in Bayern viel einfacher und eindeutiger, natürlich auch strenger geregelt. Aber dann echt lieber streng und klar als unklar und schwer verständlich. Es bleibt einfach dabei, dass das Schwierigste der nationale Flickenteppich ist. Es ist aktuell einfacher, von Berlin in manches Ausland zu fliegen und dann zurück nach Berlin als innerhalb von Deutschland mit besten Absichten eine notwendige Reise zu machen. Und das ist das schon schwierig.

  194. MarioP

    @veniat

    Ich verstehe dein Problem nicht. Du schreibst doch selbst, das es weder in Niedersachsen noch in Berlin zeitliche Einschränkungen gibt. Also Gute Fahrt.

    Und zum “Flickenteppich” . Ich schaue nach der in NRW gültigen Verordnung, dazu noch ob meine Kommune Ergänzungen hat. Der Rest braucht mich nicht zu interessieren. Falls ich meine Eltern aus wichtigen Grund (Krankheit z. B.) besuchen müsste würde ich mir die dortige Verordnung vornehmen. Aber nur dann.

  195. @MarioP: Danke und ja, du hast ja Recht. Letztlich mache ich es ja auch so. Und ich habe ja auch eigentlich extra so diesen Zeitpunkt gewählt, um möglichst wenig fremd Kontakt zu haben. Und bisher geht das auch gut auf. Ich bin einfach bei diesen Dingen immer sehr vorsichtig und prüfe auch sonst eher alles doppelt und dreifach. Das ist schon fast eine Neurose leider :-(
    Danach ist jedenfalls erst mal Quarantäne in der Wohnung angesagt, dann sehen wir weiter.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)