168 Comments

Mittwoch, 28.08.2019

Nur nochmal zur Erinnerung (ich hatte dies bereits gestern Abend verlautbart):

Wir haben einen neuen Teilnehmer im ewig jungen Bewerb “Lass doch mal das Internet darüber entscheiden, was kann da schon schiefgehen?”:

Der DFB lässt über den neuen Torjingle bei Heimspiel-Toren der #MNNSCHFT abstimmen.

Drei90 ruft zum Abstimmen auf. Und zwar für Vorschlag 1: Konfeddi – Tanzen. Ich habe die aktuelle Folge #116 noch nicht gehört und weiß daher nicht, warum sie das tun. Aber ich vermute mal aus Trollierungsgründen und weil das der beschissenste Vorschlag unter vielen beschissenen Vorschlägen ist. Das würde jedenfalls passen, denn der mir bisher völlig unbekannte Song der mir bisher völlig unbekannten Band ist nicht nur ziemlich beschissen, sein schmissiger Refrain ist vor allem auch für die Aufgabenstellung völlig ungeeignet.

Weshalb ich mich selbstredend dieser Wahlempfehlung vollumfänglich anschließe. Ich wisst, was Ihr zu tun habt, willfähriges Botnet!

Schon, weil ich keinen Bock auf Kernkraft 400 (das gilt es – wenig überraschend – zu schlagen) bei DFB-Heimspielen habe. Kernkraft 400 soll bitte weiter der Signature Move sämtlicher Hockey-Hallen-DJs bleiben.

Wobei ich so ein bisschen den Verdacht habe, dass die Aktion irgendjemanden im DFB in die Karten spielt, der da die Band seines Schwiegersohns ins Rampenlicht gehievt hat. Anders kann ich mir die Auswahl dieses Songs jedenfalls nicht erklären (aber ich muss auch zugeben, alt und uncool zu sein und keine Ahnung zu haben). Aber selbst wenn dem so sein sollte: Warum nicht gewinnorientierte Binnen-Trollierung innerhalb des DFB unterstützen? Ich bin dafür.

Listing

28.08.2019

10:30PferderennenIndian Horse Racing KolkataLaola1+Weltweit ausgenommen BHU, IND, IRL, NEP, GBR
11:15HandballSuper Globe 2019: Viertelfinale - Al Wehda vs. Handebol TaubateSportdeutschland.tv
12:00JudoJudo: Weltmeisterschaft in Tokio Eurosport Player | Eurosport 1
13:30HandballSuper Globe 2019: Viertelfinale - Zamalek SC vs. THW KielSportdeutschland.tv
14:00Jet Ski: Weltcup Eurosport Player
14:58RadsportVuelta a España5. EtappeEurosport 1
15:00GolfPGA Tour Eurosport Player
15:00RadsportVuelta a Espana - 5. EtappeDAZN+5. Etappe: L'Eliana - Observatorio Astrofísico de Javalambre (170,7 km)
15:00RadsportVuelta a España5. EtappeEurosport Player
16:00ReitsportGalopprennen 2019 - Baden-BadenSportdeutschland.tv
16:20HandballSuper Globe 2019: Viertelfinale - FC Barcelona vs. Al-DuhailSportdeutschland.tv
16:50TennisTennis: US OpenUS Open: Tag 3Eurosport Player
16:50TennisTennis: US Open - Tag 3DAZN+Tennis: US Open 2019 - Tag 3
16:53TennisTennis: US OpenTag 3 - Arthur Ashe StadiumEurosport Player
16:55TennisTennis: US OpenTag 3 - GrandstandEurosport Player
16:55TennisTennis: US Open, 3. Tag, Arthur Ashe StadiumEurosport360HD 1
16:55TennisTennis: US Open, 3. Tag, Court 10Eurosport360HD 6
16:55TennisTennis: US Open, 3. Tag, Court 13Eurosport360HD 7
16:55TennisTennis: US Open, 3. Tag, Court 17Eurosport360HD 4
16:55TennisTennis: US Open, 3. Tag, Court 4Eurosport360HD 8
16:55TennisTennis: US Open, 3. Tag, Court 5Eurosport360HD 5
16:55TennisTennis: US Open, 3. Tag, Grandstand StadiumEurosport360HD 3
16:55TennisTennis: US Open, 3. Tag, Louis Armstrong StadiumEurosport360HD 2
16:56TennisTennis: US OpenTag 3 - Court 17Eurosport Player
16:58TennisTennis: US OpenTag 3 - Court 10Eurosport Player
17:00TennisTennis: US OpenTag 3 - Court 9Eurosport Player
17:00TennisTennis: US OpenTag 3 - Court 4Eurosport Player
17:00TennisTennis: US OpenTag 3 - Court 12Eurosport Player
17:00TennisTennis: US OpenTag 3 - Court 11Eurosport Player
17:00TennisTennis: US OpenTag 3 - Court 14Eurosport Player
17:25VolleyballRussland - SpanienSport1 | Sport1++Gezeigt werden die aktuellen Begegnungen der CEV EM 2019. Die Übertragung erfolgen aus Ungarn, Polen, Slowakien und der Türkei.
17:45RadsportExpertenanalysen und Interviews zur aktuellen EtappeEurosport 1
18:00Sky Sport News HD: Transfer Update - Die ShowSky Sport News
18:05TennisTennis: US OpenTag 3 in New YorkEurosport Player | Eurosport 1
18:05TennisTennis: US OpenTag 3 in New YorkEurosport 1
18:20SportschießenISSF World Cup Rio 2019: Finale 10m Luftgewehr FrauenSportdeutschland.tv
19:00HandballSuper Globe 2019: Viertelfinale - HC Vardar Skopje vs. Sieger Qualifikation 2Sportdeutschland.tv
19:00TennisTennis: US OpenUS Open: Tag 3Eurosport Player | Eurosport 1
19:30Fußball/Magazin/Boxen/Darts/Tennis/Basketball/Eishockey/Handball/VolleyballSPORT1 News LiveSport1+SPORT1 News präsentiert die aktuellen Themen aus dem deutschen Fußball, unter anderem aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und Nationalmannschaft, den Europapokal-Wettbewerben und den internationalen Ligen, sowie aus weiteren populären Sportarten wie zum Beispiel Motorsport, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball, Darts, Boxen, Tennis, US-Sport und eSports. Das Magazin bietet Nachrichten, Interviews, Meinungen, Hintergründe und die heißesten Stories aus der Social-Media-Welt.
19:55VolleyballDeutschland - WeißrusslandSport1 | Sport1++Gezeigt werden die aktuellen Begegnungen der CEV EM 2019. Die Übertragung erfolgen aus Ungarn, Polen, Slowakien und der Türkei.
20:15Gold für Kim - Ein Leben für Nordkoreas FührerZDFinfo+

Mit Atombombentests und martialischen Drohungen versetzen Nordkorea und sein Diktator Kim Jong Un die Welt immer wieder in Sorge.

Aus dem Inneren des Landes dringt wenig nach außen, denn ausländischen Journalisten wird nur selten die Einreise erlaubt. Wie Mangelwirtschaft, Blockwart-Kultur und Denunziantentum das Alltagsleben prägen, davon ist in der offiziellen Propaganda nichts zu sehen.

Glitzerbauten, riesige Statuen des Vaters und des Großvaters von Kim Jong Un, aufwendige Inszenierungen von Macht und Größe sollen der Erbauung dienen – und über die Niederungen des kommunistischen Alltags hinwegtrösten.

Reporter Michael Höft hat sich die Erkundung des sportlichen Nordkorea vorgenommen. Stadien, Sporthallen, Reitklubs, Bolzplätze und Wintersportresorts sind Orte, die Nordkorea dem Besucher aus dem kapitalistischen Ausland gerne zeigt. Über das Thema Sport findet sich ein leichter und unkomplizierter Zugang zu den Menschen in dem hermetisch abgeriegelten Land. Die Dokumentation begleitet verschiedene Hobby- und Leistungssportler in ihrem Trainingsalltag.

Champions LeagueFußball
20:30FußballChampions LeagueUCL Playoff-Rückspiel: Ajax Amsterdam - APOELSRF 2!!!+ Kommentar:
Sascha Ruefer
Moderation:
Paddy Kälin
Experten:
Peter Knäbel
20:30FußballChampions LeagueUEFA CL: FC Brügge - LASK, Playoffs Rückspiel MittwochSky Sport Austria 1
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Ajax Amsterdam - APOEL Nikosia, Playoffs Rückspiel MittwochSky Sport 2
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Konferenz, Playoff Rückspiele, MittwochSky Sport Austria 4
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Konferenz, Playoff Rückspiele, MittwochSky Sport 1
21:00FußballChampions LeagueFC Brügge - LASKDAZN+Führt Trainer Valerien Ismael, als Spieler unter anderem bei Bremen und den Bayern aktiv, die Linzer zum ersten Mal in die Gruppenphase? Die Aufgabe ist riesig nach dem 0:1 im Hinspiel. // Kommentator: Philipp Krummholz / Experte: Oliver Lederer
21:00FußballChampions LeagueSlavia Prag - ClujDAZN+In den letzten beiden Jahren scheiterten die Tschechen jeweils in der Qualifikation, nach dem 1:0 in Rumänien im Hinspiel sieht es gut aus für Slavia mit der zweiten Teilnahme an der UEFA Champions League. // Kommentator: Flo Hauser
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore: Playoff Rückspiele, MittwochSky Sport Austria 4
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore: Playoff Rückspiele, MittwochSky Sport 1
23:30FußballChampions LeagueAjax - APOEL Nikosia (Highlights)DAZN+Im Rückspiel der finalen Qualifikationsrunde für die Champions League, ist die Mannschaft von Thomas Doll nur der Underdog. // Kommentator: Uli Hebel.
20:45FußballLincoln - EvertonDAZN+Der FC Everton muss in der zweiten Runde gegen den Drittligisten Lincoln City ran, der zuvor Premier-League-Absteiger Huddersfield 1:0 bezwang. // Kommentator: Tom Kirsten
21:00FußballLigue 1Nizza - MarseilleDAZN+Am 3. Spieltag kommt es an der Cote d’Azur zum Küsten-Duell: Beide Partien der vergangenen Saison gingen jeweils 1:0 an Marseille. // Kommentator: David Ploch
21:00Sky Sport News HD: ETL EXPRESS Sportnacht aus KölnSky Sport News
21:00TennisTennis: US OpenUS Open: Tag 3Eurosport Player
21:00TennisTennis: US Open - Matchball BeckerAnalysen und Interviews aus New York mit Boris BeckerEurosport 1
21:15TennisTennis: US OpenTag 3 in New YorkEurosport 1
MLBBaseball
22:00BaseballMLBMilwaukee Brewers - St. Louis CardinalsSport1+Baseball Live - MLB Milwaukee Brewers - St. Louis Cardinals, Regular Season
22:10BaseballMLBYankees @ MarinersDAZN+Die New Yorker reisen nach Seattle und treffen dort auf die Mariners.
22:55Magazin/Magazinsport insideWDR
23:00TennisTennis: US OpenUS Open: Tag 3Eurosport Player | Eurosport 1
23:00FußballWoman’s College Soccer: #13Santa Clara vs. #23Wake ForestESPN Player!!!+ Link zum Spiel
23:15Fußball/Magazin/Boxen/Darts/Tennis/Basketball/Eishockey/Handball/VolleyballSPORT1 News LiveSport1+SPORT1 News präsentiert die aktuellen Themen aus dem deutschen Fußball, unter anderem aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und Nationalmannschaft, den Europapokal-Wettbewerben und den internationalen Ligen, sowie aus weiteren populären Sportarten wie zum Beispiel Motorsport, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball, Darts, Boxen, Tennis, US-Sport und eSports. Das Magazin bietet Nachrichten, Interviews, Meinungen, Hintergründe und die heißesten Stories aus der Social-Media-Welt.
00:10Fußball: Boca Juniors (ARG) - LDU Quito (ECU), Viertelfinale, Rückspielsportdigital HD
00:10FußballBoca Juniors - L.D.U. de QuitoSport1++Die größten Mannschaften Südamerikas sind in der Copa Libertadores versammelt, die Klubs aus Argentinien haben den Wettbewerb bereits 25 Mal gewonnen, brasilianische Teams folgen mit 18 Titeln. Die Vorsaison endete dramatisch, als sich im Finale die argentinischen Erzrivalen Boca Juniors und River Plate aus Buenos Aires gegenüberstanden. Nachdem das Rückspiel wegen Fan-Ausschreitungen nicht in Argentinien gespielt werden konnte, ging es in Madrid über die Bühne. River Plate siegte letztlich mit 3:1 nach Verlängerung. SPORT1+ zeigt das Viertelfinal-Rückspiel Boca Juniors gegen LDU Quito.
00:15FußballBoca Juniors - LDU QuitoDAZN+Das Viertelfinal-Hinspiel in Ecuador ging 3:0 an die Boca Juniors, die jetzt zum dritten Mal in den letzten vier Jahren das Halbfinale erreichen können - in Quito saß Boca-Neuzugang Daniele De Rossi noch auf der Bank, jetzt könnte er sein Debüt in der Copa Libertadores geben.
00:15TennisTennis: US Open, 3. Tag, Court 13Eurosport360HD 7
00:15TennisTennis: US Open, 3. Tag, Court 4Eurosport360HD 8
01:00TennisTennis: US OpenUS Open: Tag 3Eurosport Player
01:00TennisTennis: US Open - Matchball BeckerAnalysen und Interviews aus New York mit Boris BeckerEurosport 1
01:00FußballWoman’s College Soccer: #7Georgetown vs. #8DukeESPN Player!!!+ Link zum Spiel
01:15TennisTennis: US OpenUS Open: Tag 3Eurosport 1
02:08FußballMontreal - VancouverDAZN+Kanadisches Duell: Montreal will sich im Osten noch um ein paar Plätze verbessern für eine bessere Playoff-Ausgangslage, Vancouver ist im Westen schon abgeschlagen.
02:25Fußball: Internacional (BRA) - Flamengo (BRA), Viertelfinale, Rückspielsportdigital HD
02:25FußballSC Internacional - CR FlamengoSport1++Die größten Mannschaften Südamerikas sind in der Copa Libertadores versammelt, die Klubs aus Argentinien haben den Wettbewerb bereits 25 Mal gewonnen, brasilianische Teams folgen mit 18 Titeln. Die Vorsaison endete dramatisch, als sich im Finale die argentinischen Erzrivalen Boca Juniors und River Plate aus Buenos Aires gegenüberstanden. Nachdem das Rückspiel wegen Fan-Ausschreitungen nicht in Argentinien gespielt werden konnte, ging es in Madrid über die Bühne. River Plate siegte letztlich mit 3:1 nach Verlängerung. SPORT1+ zeigt im Viertelfinal-Rückspiel das brasilianische Duell SC Internacional- CR Flamengo.
02:30FußballInternacional - FlamengoDAZN+Vier Mannschaften im Viertelfinale kommen aus Brasilien, hier treffen zwei aufeinander - in der nationalen Liga gewann Internacional das bisher eine direkte Duell in der laufenden Saison.
03:00FußballSC Internacional - CR FlamengoSport1++Die größten Mannschaften Südamerikas sind in der Copa Libertadores versammelt, die Klubs aus Argentinien haben den Wettbewerb bereits 25 Mal gewonnen, brasilianische Teams folgen mit 18 Titeln. Die Vorsaison endete dramatisch, als sich im Finale die argentinischen Erzrivalen Boca Juniors und River Plate aus Buenos Aires gegenüberstanden. Nachdem das Rückspiel wegen Fan-Ausschreitungen nicht in Argentinien gespielt werden konnte, ging es in Madrid über die Bühne. River Plate siegte letztlich mit 3:1 nach Verlängerung. SPORT1+ zeigt im Viertelfinal-Rückspiel das brasilianische Duell SC Internacional- CR Flamengo.
03:00TennisTennis: US OpenUS Open: Tag 3Eurosport Player
03:00TennisTennis: US OpenUS Open: Tag 3Eurosport 1 | Eurosport Player
05:00JudoJudo: Weltmeisterschaft in Tokio Eurosport Player
05:00TennisTennis: US OpenUS Open: Tag 3Eurosport 1
Übertragung für den 28.08.2019 hinzufügen+

29.08.2019

09:30Kanu: WeltmeisterschaftSprint Eurosport Player
10:30PferderennenIndian Horse Racing MysoreLaola1+Weltweit ausgenommen BHU, IND, IRL, NEP, GBR
11:00SportschießenBegleitung Deutsche Meisterschaft 2019 - RWS Shooty 1Sportdeutschland.tv
11:15HandballSuper Globe 2019: Spiel 1 um Platz 5-10Sportdeutschland.tv
12:00JudoJudo: WeltmeisterschaftTag 5 Eurosport 1
12:00JudoJudo: Weltmeisterschaft in Tokio Eurosport Player
13:30HandballSuper Globe 2019: Spiel 2 um Platz 5-10Sportdeutschland.tv
14:59RadsportVuelta6. EtappeEurosport 1
15:00Formel 1Formel 1F1: Pressekonferenz FahrerSky Sport 1
15:00RadsportVuelta a Espana - 6. EtappeDAZN+Mora de Rubielos - Ares del Maestrat (198,9 km)
15:00RadsportVuelta a España6. EtappeEurosport Player
15:25VolleyballSlowakei - RusslandSport1++Die Volleyball Europameisterschaft der Frauen ist das nächste Highlight im Volleyball-Jahr auf SPORT1. Die EM wird erstmals in vier Ländern – in Polen, der Türkei, der Slowakei sowie Ungarn - ausgetragen. 24 Nationen bedeuten zudem eine Rekordteilnehmerzahl. Das deutsche Team unter Leitung von Trainer Felix Koslowski spielt in der Vorrunde in Bratislava gegen Gastgeber Slowakei, Spanien, die Schweiz, Russland und Weißrussland. Bei der der vergangenen EM schied Deutschland nach zuvor ansprechenden Auftritten 2017 im Viertelfinale gegen Aserbaidschan aus. SPORT1+ zeigt das Spiel Slowakei gegen Russland.
15:30GolfGolf: Omega European Masters, 1. Tag in Crans Montana (Schweiz)Sky Sport 2
15:35RadsportDeutschland-Tour - 1. EtappeDAZN+Hannover - Halberstadt (167 km)
15:35RadsportDeutschlandtour1. EtappeEurosport Player
16:00ReitsportGalopprennen 2019 - Baden-BadenSportdeutschland.tv
16:05RadsportSportschauRadsport: Deutschlandtour, 1. EtappeDas Erste+* Hannover - Halberstadt * Übertragung aus Halberstadt * Moderation: Michael Antwerpes * Reporter: Florian Naß
16:20HandballSuper Globe 2019: Halbfinale - THW Kiel vs. HC Vardar SkopjeSportdeutschland.tv!!!+ (Manuell gelöscht am 29.08.2019 16:28 Uhr)
16:30GewichthebenPokal der blauen Schwerter 2019 - Tag 1 Sportdeutschland.tv
16:53TennisTennis: US OpenTag 4 - Arthur Ashe StadiumEurosport Player
16:55TennisTennis: US OpenTag 4 - GrandstandEurosport Player
16:55TennisTennis: US Open, 4. Tag, Court 10Eurosport360HD 6
16:55TennisTennis: US Open, 4. Tag, Court 13Eurosport360HD 7
16:55TennisTennis: US Open, 4. Tag, Court 4Eurosport360HD 8
16:55TennisTennis: US Open, 4. Tag, Court 5Eurosport360HD 5
16:56TennisTennis: US OpenTag 4 - Court 17Eurosport Player
16:58TennisTennis: US OpenTag 4 - Court 10Eurosport Player
17:00EishockeyChampions Hockey LeagueYouTube!!!+ 17:00 Uhr, HC Pilsen vs. HPK Hämeenlinna | Link zum Spiel
18:00 Uhr, Färjestad Karlstad vs. HC05 Banská Bystrica | Link zum Spiel
19:30 Uhr, KAC Klagenfurt vs. Tappara Tampere | Link zum Spiel und ORF Sport+ m3u8
19:45 Uhr, EV Zug vs. Rungsted Seier Capital | Link zum Spiel und Teleclub Zoom
19:45 Uhr, EHC Biel-Bienne vs. Frisk Asker | Link zum Spiel
20:30 Uhr, Belfast Giants vs. Bílí Tygři Liberec | Link zum Spiel
17:00TennisTennis: US OpenTag 4 - Court 12Eurosport Player
17:00TennisTennis: US OpenTag 4 - Court 14Eurosport Player
17:00TennisTennis: US Open Tag 4 - Court 7Eurosport Player
17:00TennisTennis: US Open Tag 4 - Court 8Eurosport Player
17:00TennisTennis: US OpenTag 4 - Court 11Eurosport Player
Champions LeagueFußball
17:30FußballChampions LeagueUCL: Auslosung der GruppenphaseSKY Sport News!!!+ laut Sky TV Guide
17:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Auslosung GruppenphaseSky Sport News
18:00FußballChampions LeagueAuslosung GruppenphaseDAZN+Liverpool, Barcelona, Manchester City, Real Madrid, alles möglich: Gegen wen müssen die vier deutschen Teams Bayern München, Borussia Dortmund, Bayer Leverkusen und RB Leipzig in der Gruppenphase ran? // Kommentator: Christoph Stadtler / Experte: Lutz Pfannenstiel
17:35TennisTennis: US OpenTag 4Eurosport Player
17:35TennisTennis: US Open - Tag 4DAZN+Tennis: US Open - Tag 4
17:35SportschießenTitel ISSF World Cup Rio 2019: Finale 50m Gewehr 3 Positionen MännerSportdeutschland.tv
17:45Radsport Vuelta ExtraEurosport 1
17:50VolleyballEM Frauen Vorrunde, Schweiz - WeissrusslandSRF 2!!!+ Kommentar:
Adrian Wicky
17:55Eishockey/HockeyLulea Hockey - Augsburger PantherSport1+Eishockey Live - Champions Hockey League Lulea Hockey/SWE - Augsburger Panther, 1. Spieltag, Gruppe C
18:00FußballUEFA Champions LeagueZeichnenEurosport 1!!!+ (Manuell gelöscht am 29.08.2019 18:06 Uhr)
Handball BundesligaHandball
18:10HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: Es folgtSky Sport 6
18:30HandballHandball BundesligaTSV GWD Minden - SC DHfK LeipzigSky Sport 4
18:30HandballHandball BundesligaBergischer HC - MT MelsungenMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaDie Eulen Ludwigshafen - HSG WetzlarMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaHC Erlangen - TVB 1898 StuttgartMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: HC Erlangen - TVB Stuttgart, Nachholspiel 1. SpieltagSky Sport 6
18:30HandballHandball BundesligaLiqui Moly HBL: Bergischer HC - MT Melsungen, 2. SpieltagSky Sport 3
18:30HandballHandball BundesligaLiqui Moly HBL: Die Eulen Ludwigshafen - HSG Wetzlar, 2. SpieltagSky Sport 5
18:30HandballHandball BundesligaLiqui Moly HBL: Donnerstags-Konferenz, 2. SpieltagSky Sport 1
18:30HandballHandball BundesligaLiqui Moly HBL: SG Flensburg-Handewitt - Rhein-Neckar Löwen, 2. SpieltagSky Sport 2
18:30HandballHandball BundesligaSG Flensburg-Handewitt - Rhein-Neckar LöwenMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaTSV GWD Minden - SC DHfK LeipzigMagenta Sport
18:25VolleyballTürkei - SerbienSport1++Die Volleyball Europameisterschaft der Frauen ist das nächste Highlight im Volleyball-Jahr auf SPORT1. Die EM wird erstmals in vier Ländern – in Polen, der Türkei, der Slowakei sowie Ungarn - ausgetragen. 24 Nationen bedeuten zudem eine Rekordteilnehmerzahl. Das deutsche Team unter Leitung von Trainer Felix Koslowski spielt in der Vorrunde in Bratislava gegen Gastgeber Slowakei, Spanien, die Schweiz, Russland und Weißrussland. Bei der der vergangenen EM schied Deutschland nach zuvor ansprechenden Auftritten 2017 im Viertelfinale gegen Aserbaidschan aus. SPORT1+ zeigt das Match Türkei gegen Serbien.
19:00HandballSuper Globe 2019: Halbfinale - Al Wheda vs. FC BarcelonaSportdeutschland.tv
19:00TennisTennis: US OpenTag 4Eurosport Player
Europa LeagueFußball
19:00FußballEuropa LeagueUEFA Europa League FC Zorya Luhansk - Espanyol BarcelonaLaola1+Weltweit ausgenommen ESP, UKR
20:15FußballEuropa LeagueUEFA Europa League NK Maribor - FK Ludogorets 1947 RazgradLaola1+Weltweit ausgenommen BUL, SLO
20:30FußballEuropa LeagueUEFA Europa League Eintracht Frankfurt - RC StrasbourgLaola1+Weltweit ausgenommen FRA, Deutschland
20:30FußballEuropa LeagueUEL Play Off: Eintracht Frankfurt - Racing Club de StrasbourgNitro!!!+ Übertragung beginnt um 20:15 Uhr
laut Twitter
21:00FußballEuropa LeagueUEFA Europa League Vitoria Guimaraes SC - SC Fotbal Club FCSB SALaola1+Weltweit ausgenommen POR, ROU
19:05TennisTennis: US OpenTag 4 in New YorkEurosport Player | Eurosport 1
19:35SportschießenISSF World Cup Rio 2019: Finale 25m Pistole FrauenSportdeutschland.tv
MLBBaseball
20:10BaseballMLBTwins @ White SoxDAZN+Die Minnesota Twins reisen mit ihrem deutschen Star-Spieler Max Kepler nach Chicago zu den White Sox.
22:00BaseballMLBHouston Astros - Tampa Bay RaysSport1+Baseball Live - MLB Houston Astros - Tampa Bay Rays, Regular Season
20:30Eishockey/HockeyEHC Red Bull München - HC Ambrì-PiottaSport1+Eishockey Live - Champions Hockey League EHC Red Bull München - HC Ambri-Piotta/SUI, 1. Spieltag, Gruppe G
20:35RugbyRugby: French Pro D2Carcassonne - GrenobleEurosport Player
21:00TennisTennis: US OpenMatchball BeckerEurosport 1 | Eurosport Player
21:15TennisTennis: US OpenTag 4Eurosport 1
21:20SportschießenISSF World Cup Rio 2019: Finale 10m Luftpistole MännerSportdeutschland.tv
21:30TennisTennis: US Open, 4. Tag, Arthur Ashe StadiumEurosport360HD 1
21:30TennisTennis: US Open, 4. Tag, Court 17Eurosport360HD 4
21:30TennisTennis: US Open, 4. Tag, Grandstand StadiumEurosport360HD 3
21:30TennisTennis: US Open, 4. Tag, Louis Armstrong StadiumEurosport360HD 2
23:00TennisTennis: US OpenTag 4Eurosport Player | Eurosport 1
23:00FußballWoman’s College Soccer BTN+ |€BTN2Go International!!!+ 23:00 Uhr, Eastern Michigan vs. Michigan State | Link zum Spiel
01:00 Uhr, Tennessee vs. Rutgers | Link zum Spiel
02:00 Uhr, Central Michigan vs. Northwestern | Link zum Spiel
02:00 Uhr, Marquette vs. Wisconsin | Link zum Spiel
02:00 Uhr, Iowa State vs. Iowa | Link zum Spiel
23:30FußballWomen’s College Soccer ESPN Player | €ESPN Player!!!+ 23:30 Uhr, Boston University vs. Boston College | Link zum Spiel
00:00 Uhr, Siena vs. Syracuse | Link zum Spiel
01:00 Uhr, Florida Atlantic vs. Miami | Link zum Spiel
01:30 Uhr, Saint Louis vs. Louisville | Link zum Spiel
02:00 Uhr, Cincinnati vs. Missouri | Link zum Spiel
02:00 Uhr, Southeast Missouri State vs. Ole Miss | Link zum Spiel
00:10FußballCerro Porteno Asuncion - CA River PlateSport1++Die größten Mannschaften Südamerikas sind in der Copa Libertadores versammelt, die Klubs aus Argentinien haben den Wettbewerb bereits 25 Mal gewonnen, brasilianische Teams folgen mit 18 Titeln. Die Vorsaison endete dramatisch, als sich im Finale die argentinischen Erzrivalen Boca Juniors und River Plate aus Buenos Aires gegenüberstanden. Nachdem das Rückspiel wegen Fan-Ausschreitungen nicht in Argentinien gespielt werden konnte, ging es in Madrid über die Bühne. River Plate siegte letztlich mit 3:1 nach Verlängerung. SPORT1+ zeigt ausgewählte Spiele des Wettbewerbs. Diesmal ist es das Viertelfinal-Rückspiel zwischen Cerro Porteno Asuncion aus Paraguay und CA River Plate.
00:15FußballCerro Porteno - River PlateDAZN+In der paraguayischen Hauptstadt Asuncion geht es im Estadio General Pablo Rojas um den Halbfinal-Einzug - Cerro Porteno gelang das zuletzt 2011, River Plate ist Titelverteidiger.
01:00American FootballCarolina Panthers - Pittsburgh SteelersNFL Gamepass | DAZN!!!+ laut NFL Network TV-Guide
01:00American FootballNFLNFL RedZone von Week PRE4NFL Gamepass
01:00TennisTennis: US OpenTag 4Eurosport Player | Eurosport 1
01:00American Footballbis 04:15 Uhr, College Football ESPN-Player |€ESPN Player!!!+ 01:00 Uhr, UCLA @ Cincinnati | Link zum Spiel
01:00 Uhr, Morgan State @ Bowling Green | Link zum Spiel
01:00 Uhr, Albany @ Central Michigan | Link zum Spiel
01:00 Uhr, Wagner @ UConn | Link zum Spiel
01:00 Uhr, Robert Morris @ Buffalo | Link zum Spiel
01:30 Uhr, Gardner-Webb @ Charlotte | Link zum Spiel
01:30 Uhr, Central Arkansas @ Western Kentucky | Link zum Spiel
02:00 Uhr, Georgia Tech @ Clemson | Link zum Spiel
02:00 Uhr, Florida Int @ Tulane | Link zum Spiel
02:00 Uhr, Alabama State @ UAB | Link zum Spiel
02:30 Uhr, Texas State @ Texas A&M | Link zum Spiel
04:15 Uhr, Utah @ BYU | Link zum Spiel
01:15TennisTennis: US OpenTag 4Eurosport 1
02:00American FootballGeorgia Tech @ ClemsonDAZN+Zum 84. Mal treffen sich zwei der größten Rivalen im College Football: In Woche 1 der Atlantic Coast Conference empfängt der amtierende NCAA-Champion aus Clemson, der vergangene Saison kein einziges Spiel verlor, vor mehr als 80.000 Zuschauern Georgia Tech.
02:00FußballMen’s College Soccer: South Florida @ MarylandBTN2Go International!!!+ Link zum Spiel
02:30FußballFluminense - CorinthiansDAZN+Im Viertelfinal-Rückspiel geht's um den Halbfinal-Einzug zwischen zwei Teams, die das Turnier beide noch nie gewinnen konnten.
03:00American FootballCollege Football: South Dakota State @ MinnesotaBTN2Go International!!!+ Link zum Spiel
03:00TennisTennis: US OpenTag 4Eurosport Player | Eurosport 1
04:00American FootballCollege Football PAC12NW: Kent State @ Arizona StateYouTube!!!+ PAC12 Network
PAC12 on youtube
PAC12 Listing in Pacific Time
04:00American FootballSan Francisco 49ers - LA ChargersNFL Gamepass | DAZN!!!+ laut NFL Network TV-Guide
05:00JudoJudo: Weltmeisterschaft in Tokio Eurosport Player
05:00TennisTennis: US OpenTag 4Eurosport 1
Übertragung für den 29.08.2019 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

168 comments

  1. Was mir bei Thiem auffällt, sind seine viele Wechsel zwischen den Spieluntergründen. Dieses Jahr sah dies wie folgt aus:

    Hard
    Hard (GS) (2R)
    Clay
    Clay
    Hard (W)
    Hard
    Clay
    Clay (W)
    Clay
    Clay
    Clay (GS) (F)
    Grass (GS) (1R)
    Clay
    Clay (W)
    Hard
    Hard (GS) (1R)

    Teilweise haben die Wechsel gut geklappt. Und er steht in der Rangliste so hoch wie nie zuvor. Trotzdem kann er bei den GS (außer in Paris) seine Leistung nicht abrufen.

  2. Embolado

    #Tischtennis
    T2 muss das zweite ihrer drei Diamond Turniere (in Kooperation mit der ITTF) absagen, da sie nicht alle Zulassungen in China erhalten haben. VT können gerne starten ;-)

    “Over the past few months, T2 and our partners have been hard at work to put up a fantastic tournament experience in Haikou, China for both players and audience. Having opened the series with an impressive and exciting tournament at Seamaster T2 Diamond 2019 Malaysia in July 2019, we had looked forward to showcasing our dynamic and innovative format at T2 Diamond 2019 China. However, holding an event in China requires numerous permits from various authorities, and we have sadly not been able to reach the final agreement on the terms and conditions of hosting the event.” – Mr Jeff Chue, CEO & Commissioner of T2

    https://www.ittf.com/2019/08/28/t2-announces-postponement-t2-diamond-2019-china-due-permit-issues/

  3. Sehr schade, dass Ajax heute nicht auf DAZN kommt. Dann muss ich eben Radio hören die 90 Minuten und so das Spiel verfolgen.

  4. Alcides

    Endlich mal ein neues Thema: Handspiel!

    Zu Schalke-Bayern, meine ganz vereinfachte Sichtweise:
    – Perisic: glasklarer Elfmeter
    – Pavard: Wenn das ein strafbares Handspiel (plus Elfmeter) sein soll, dann ist Fußball nicht mehr mein Sport. Mich nervt allein schon die Tatsache, dass darüber diskutiert wird.

  5. Die Schiedsrichter und der DFB machen es sich aber auch selber schwer. Erst nach dem Supercup der öffentliche Kotau bezüglich der falsch geahndeten Kimmich-Tätlichkeit und jetzt muss man schon wieder bei einer Pro-Bayern-Entscheidung zu Kreuze kriechen. Natürlich wirkt das aufgrund der Polarisierung der Bayern hochgradig unglücklich bis verdächtig. Wenn man sich das Handspiel wenigstens nochmal angeschaut hätte…

  6. spoonman

    Hab dann mal Kernkraft 400 genommen. Klingt wie früher beim “Großen Preis”. Verbirgt sich dahinter ein Joker oder die Risiko-Frage?

    Mit Culcha Candela könnte ich auch leben. Naja, solange es nicht Mark Forster wird, ist eigentlich alles okay.

  7. Heiner

    Was ist denn die aktuelle Torjingle der Nationalmannschaft? Pocher wurde ja letztes Jahr abgesägt.

  8. Cosby Sweater

    @Dudel

    Den gleichen Kotau gab es auch nach dem Halbfinale im DFB-POKAL gegen Werder wg des „Elfers“ an Coman.

  9. Corona

    Trotzdem kann er bei den GS (außer in Paris) seine Leistung nicht abrufen.

    @dasdo123 äh, dir ist aber schon bewusst das Thiem seit mehr als zwei Wochen mit einem Virus krank ist?
    Hat ja auch schon Cincinnati abgesagt (wegen dem Virus) und ist erst am Weg der Gesundung.
    Einen vollen, einsatzbereiten Thiem wird es wahrscheinlich in zwei bis drei Wochen geben. Wenn der ganze Körper vom Virus befreit ist und wieder zu Kräften gekommen ist.

  10. Uwe

    Wundert Euch nicht wenn Football Leaks veröffentlicht, dass Ulrich H. aus FRG die Schiedsrichterkommission zu einem langen Wochenende inklusive Wurstwarenfabrikbesuch einlud und darüber hinaus neue Rimowa-Koffer voller Produkte der HoWe Wurstwaren KG Nürnberg als give-away zur Verfügung stellte.

    Hier zuerst gelesen.

  11. Corona

    Carli Lloyd, 2 x Weltfußballerin, 2 x Weltmeisterin , 281 Nationalteameinsätze – 113 Tore – 52 Assists, wurde von den Philadelphia Eagles gefragt ob Sie im letzten Spiel gegen die Jets als Kickerin nach diesem Versuch antreten will ⇒ https://www.youtube.com/watch?v=3KW_QjfbiqA

    Kann man sicherlich machen nur weiß dann der Gegner das gekickt wird und kein eventueller Trickspielzug kommt.
    Und dann wird man eventuell sehen was nach “Roughing or Running Into the Kicker” oder raus kommt. Oder sind alle Jets Spieler Gentleman

  12. Corona

    Für diejenigen die mit Sky CI+ Modul arbeiten

    Am 29. August startet auf TP47 der frei empfangbaren Sender CNBC HD.

    Ab 1.10. wird auf TP65 Disney XD durch Boomerang (in SD) ersetzt und auf T79 wird Disney Cinemagic HD durch Sky Cinema Special HD ersetzt.

    Am Montag, 07.10. werden die SD-Sender Kinowelt TV, Junior und Classica von TP 81 auf TP 67 umziehen.

    Am 08.10. wird auf TP81 Sky Krimi (SD) durch Sky Krimi HD ersetzt.

    CNBC-HD im (Premium-)PayTV, na mehr braucht es nicht um sich komplett lächerlich zu machen

  13. spoonman

    Was genau hast du an “frei empfangbaren Sender CNBC HD” nicht verstanden?

  14. Corona

    Was genau hast du an “frei empfangbaren Sender CNBC HD” nicht verstanden?

    TP47 ist doch ein Sky Transponder.
    Wahrscheinlich von Comcast aufgezwungen aber so vergeudet man wieder Kapazität die ja mit neuen Transpondern schon nicht mehr gegeben ist.

    Und stell dir mal vor das macht Schule, alle Sender kommt zu Sky. Gegen einen kleinen Obolus könnt ihr auf unseren Transpondern SAT Verbreitung euer nennen.
    Fehlt ja nur mehr das tm3 dort mit dem Relaunch auch aufschlägt ;-D

  15. Corona

    sorry, neun Transpondern wollte ich schreiben.
    Neue Transponder würde Sky mehr als nur brauchen …

  16. Randfichte

    Bereits gestern ist CNBC HD unverschlüsselt auf einem Sky Italy Transponder auf Hotbird gestartet. Morgen dann noch auf Astra auf einem Sky Ger Transponder. Ist schon etwas seltsam.

  17. Uwe

    @Kombüse:
    Was meinst Du warum sternburg mich noch nicht gesperrt hat?

    Aus Gründen. Und lebenslanger Versorgung mit Premium-Luft für seine Fahrradreifen.

    Muss man wissen.

  18. Paul Herrmann

    Gibt es irgendeine TV-Übertragung oder einen Stream vom Spiel der deutschen Basketballer gegen Australien (heute, 14 Uhr)?
    Ich hab nichts gefunden.

  19. moris1610

    Thiem hat schon das ganze Jahr immer wieder gesundheitliche Probleme bspw. Aufgabe bei den AO. Hat im Sommer auch mal wieder zuviele Turniere gespielt. Den Fehler machte Zverev früher auch öfters. Thiem sollte einfach mal ein paar unwichtige Turniere auslassen und seinen Kalender vor den GS besser planen. 4 Turniere hat er zwischen Wimbledon und den US Open im letzten Monat gespielt bei denen er schon angeschlagen war. German Open, Kitzbühel, Canadian Open und Cincinnati. Das ist einfach dämlich. Das Aus ist alles andere als überraschend.

  20. Umlenker

    Doping im Schwingen…wer da nicht den Glauben an den Sport verliert…

  21. “der siebenfache eidgenosse martin grab”? haben die ein wort vergessen oder was haben die schweizer da wieder komisches?

    jedenfalls: was sollte an doping im schwingen verwunderlich sein? wenn im hobbysport-bereich (radfahren, bodybuilder) gedopt wird, ganz zu schweigen vom weiten feld der privaten drogen, wieso sollte ein sport, von dem die besten tatsächlich leben können, dopingfrei sein?

  22. Paul Herrmann

    Ein “siebenfacher Eidgenosse” ist ein Schwinger, der bei sieben eidgenössischen Schwingfesten (ESAF, alle drei Jahre) einen Kranz gewinnt, also in den ersten 15 Prozent der Rangliste landet…

  23. Original

    Es gibt hier halt einen grossen Schwinger-Fan, der bei Doping in anderen Sportarten komplett eskaliert.

  24. Haidhauser

    Wir notieren eine sachliche Erklärung von PH ohne Gepöbel gegen Fragesteller.

    Ein schöner Tag.

  25. danke, paul. dann ist dieser martin grab also über 18 jahre hinweg beim esaf unter den besten 15% gelandet? kein wunder, dass er dafür dopen musste.

  26. Paul Herrmann

    Ich eskaliere nur bei Sportarten, bei denen 99 Prozent der Sportler gedopt sind, aber es niemanden interessiert (Radsport, Gewichtheben).

    Herr Froome und 150 Kollegen fahren ohne Problem mit Asthma-Genehmigung, obwohl wahrscheinlich keine 10 Prozent Asthma haben.
    Martin Grab wurde für zwei Jahre gesperrt (obwohl mit hoher Wahrscheinlichkeit verunreinigte Lebensmittel der Grund für seine posive Probe waren)…

  27. Randfichte

    Mein Gott, Walter …
    Der scheint echte Probleme mit sich und der Welt zu haben. :(

  28. Kombüse

    Halten wir fest: Bei Gewichtheben (Kampfsportart) dopen alle, bei Schwingen (Kampfsportart) nicht, das sind nur Einzelfälle, bedingt durch verunreigte Lebensmittel

  29. Hopper

    Deutschland soll gegen Australien im Basketball führen. Und als Tor Jingle wähle ich “Kein Jingle”. Diesen Quatsch braucht der Fußball nicht. Ich gehe nicht in den Zirkus.

  30. @Corona -11:43 – äh, scheinbar nicht.

    Ändert zwar nichts an der Aussage, dass Thiem seine volle Leistung nicht bei den GS abgerufen hat (außer in Paris), aber bei den US Open könnte der Hauptgrund seine Erkrankung gewesen – möglich.

    Wollte aber über was anderes reden.

  31. Tommy

    Wieviel gibt’s denn beim Schwingen zu verdienen? Ich nehme an, nicht die Welt. Und nur für Schweizer Ehren und nen Präsentkorb wird der Gute jawohl wirklich nicht absichtlich gedopt haben.

  32. @moris1610 – Genau um die Richtung ging es mir. Und dann halt die Frage, ob der ständige Wechsel vom Spieluntergrund nicht kontraproduktiv sei.

  33. Wanninger

    kurz zurück zu Pro-Bayern-Schiris…

    ich werde Zwayer für den nicht gegebenen (und natürlich auch nicht berechtigten) Elfer am 19.05.2018 für immer lieben.

  34. Alcides

    Allein Wanningers historischer Hinweis zeigt ja schon, wie absurd die Debatte über eine angeblich permanente Bevorzugung der Bayern durch Schiedsrichter/DFB ist. Wir reden hier von einem nicht gegebenen Elfmeter in der Nachspielzeit eines Pokalfinales, was in der Bedeutung weit höher einzustufen ist als ein nicht gegebener Elfmeter in einem banalen Bundesligaspiel gegen Schalke.

    Ich bin wahrlich kein Bayernfan, ebenso wenig kann ich mich aber mit dem ständigen Gruppengeheule der Antibayern-Fraktion anfreunden.

  35. Original

    #DFB Torjingles
    Habe mich mal durch die verschiedenen Songs geklickt. Also die Auswahl ist natuerlich generell irgendwo hart, aber bei manchen Songs kann ich mir ueberhaupt nicht ausmalen, wie dies als Torjingle funktionieren kann.

  36. Original

    Bin da bei dir Alcides. Bin ueberrascht, dass dieser Vorwurf der systematischen Bevorzugung tatsaechlich von manchen ernst gemeint ist. Allein im Spiel gegen Hertha haette ein wohlgesonnener Schiri 1-2 Elfer fuer Aktionen gegen Coman geben koennen.

  37. franzx

    Während in Manhattan die Sonne scheint, regnet es in Queens; vermute mal, dass bis zum späten Nachmittag wohl nur auf Ashe und Armstrong gespielt werden wird

  38. Kombüse

    #DFB Torjingle
    Da die zur Auswahl stehenden Songs die AAAAS-Gemüter nicht beruhigen kann:
    Welchen Song würdet ihr dem DFB denn vorschlagen? Man beachte die vom DFB vorgeschriebene Einschränkung:

    Nicht berücksichtigt wurden Lieder, die bereits von Vereinen der Bundesliga oder 2. Bundesliga als Tor-Jingle genutzt werden. Außerdem war der Jury für die Vorauswahl wichtig, dass der neue Song mit dem Spirit der Nationalmannschaft vereinbar ist und im Einklang mit der gesellschaftspolitischen Verantwortung des Deutschen Fußball-Bund und des Fan Club Nationalmannschaft steht.

  39. Hahaha. Großartig, Kombüse.

    Rolf Zuckowski und seine Freunde – “Bei Rot musst Du stehen, bei Grün darfst Du gehen” käme mir in den Sinn. Ersatzweise irgendwas aus dem Westküsten-Gangstarap.

  40. Corona

    Also es gibt Sportler die reine Amateure sind, Mitgliedsbeitrag bei ihrem Verein zahlen, zwar Staatsmeister werden (oder auch nicht), nie eine Chance auf einen Vertrag in der NFL oder in einer anderen bezahlten Liga wie z.B. GFL haben und trotzdem dopen.
    https://www.vienna.at/doping-verdacht-vienna-vikings-spieler-michael-haider-vorlaeufig-suspendiert/5075592
    und
    https://football-austria.com/doping-suspendierung-fuer-rangers-spieler/
    Dopen für nichts, also dümmer geht’s nimmer, oder?

  41. klabautermann

    #Basketball: Deutschland hat den letzten WM-Test gegen Australien gewonnen, die davor die USA besiegt haben und Schröder & Co dafür gegen Japan verloren haben, also bleibt Griechenland der Top-Favorit!
    Nun, das erste WM-Spiel gegen Frankreich wird dann zeigen, ob am Ende ein Platz in den Top5 drin sein kann.

  42. ShAd

    #Vuelta
    5. Etappe war heute die erste Bergankunft.
    Eine Ausreißergruppe kam durch. doppelsieg für das Team Burgos-BH
    Angel Madrazo gewinnt vor Teamkollege Jetse Bol.
    Miguel Angel Lopez holt sich das Rote Trikot zurück. er war der stärkste der Favoriten heute.
    Valverde und Roglic knapp dahinter. Quintana ne minute zurück

  43. ShAd

    fuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu.
    Dylan Moses Kreuzbandriss
    bester College Linebacker ….
    wichtigster Mann in der bama D
    bitter

  44. Alcides

    @klabautermann: Topfavorit ist und bleibt Serbien, auch wenn Deine Gedanken natürlich absolut nachvollziehbar sind.

    An der Stelle sei auf ein wunderbares Buch verwiesen, in das ich nach wie vor gerne reinblättere.

  45. fak

    Katzeklo ginge auch noch, würde aber anders wirken. Telefonmann ist wegen der ansteigenden, Spannung aufbauenden Melodie (kurz) und der dann aufkommenden Hektik perfekt geeignet. Telefonmann wäre die Parodie, die anderen die Verneinung des üblichen Torjingles. Mir würde beides wesentlich besser gefallen als alles, was da jetzt zur Auswahl steht. Ich mag Chelsea Dagger im richtigen Kontext (schottischer Musikclub 2 Uhr nachts, als erster Song im Pub nachdem Schottland gegen England im Rugby gewonnen hat), aber ob ein Tor der deutschen Nationalmannschaft der richtige Kontext ist…

  46. Original

    @veniat:
    Da du ja noch an der RL Nord interessiert bist. Gerade spielt der VfB (der aus Luebeck) gegen WOB II. Natuerlich Topspiel zwischen 1. und 2. und ausserdem heute 100. Geburtstag vom VfB.

  47. Original

    Gut, Geburtstag vielleicht falsch fuer einen Verein – eher Gruendungstag :)

  48. Lurker

    Grüße aus Delmenhorst. Ich wollte endlich mal ‘n Häkchen hinter das Stadion von Atlas setzen. Das heutige Oberligaspiel gegen Eintracht Celle bot sich an. Ich muss aber nochmal her kommen, da das Spiel nach ca. 20 Minuten aufgrund von Gewitter und Starkregen unterbrochen und schlussendlich abgebrochen wurde.
    Schönes Stadion jedenfalls. Dann bis zum nächsten Mal.

  49. Randfichte

    Seit 19.30 h läuft auf mdr.de oder mit der Roten Taste Nordhausen gegen Halberstadt.

  50. @Original: Ja richtig, da war was. Danke für den Tipp, sportotal.tv ist sicher drauf. Das könnte in Anbetracht der Entwicklung der Liga schon extrem wichtig sein, auch wenn die Saison noch so jung ist.

  51. @standuhr: Bei 1/3 Zweitvertretungen nicht sehr unwahrscheinlich, wenn man nicht gegen sich selbst spielen kann und damit sogar 6/17 Wahrscheinlichkeit… Das zeigt das Elend sehr gut.

  52. Tommy

    Super Fight von Klahn. Von 1:5 auf 5:5. Aber am Ende hat ihm durch diese wohl auch das Schnippchen gefehlt, welches Nishikori dann doch noch aktivieren konnte, um den Decider zu vermeiden. Hat aber Spaß gemacht. Zumindest der Rest den ich noch gesehen hab.

  53. tony

    Hab ich das richtig verstanden in der Tagesschau?
    Es gibt auf der Welt 8 Millionen unterschiedliche tier- und Pflanzenarten

  54. Tommy

    Köpfer-Opelika haben sie auf den Armstrong geschoben. 2. Match der Night Session.
    Und Coric hat w/o gegeben. Dimitrov somit schon in der 3. Runde.

  55. Standuhr

    Bei 100 Jahre hätte ich einen Antrag auf Spielverlegung gestellt und mir was vernünftiges eingeladen….. z.B. den HSV (okay vielleicht doch wen anders)

  56. mik

    Immerhin 100 geworden. Vor ein paar Jahren klopfte der Untergang gleich zweimal an.

  57. Also ich erinnere mich sehr gut und sehr gerne an das letzte Mal, als ein Team bis zu 8 Spiele zu Saisonbeginn gewinnen hat :-))) Also go Lübeck, haut alles rein, wenn es die blaue Zitrone schon nicht schafft (wieder 0:3 in Havelse hinten zur Pause).

  58. @tommy: der sz-artikel sprach von 40.000 franken jahresverdienst, die besten (wozu grab unzweifelhaft gehörte), erreichen die sechsstelligkeit. es haben schon echt viele leute für weniger geld dumme sachen gemacht. von ruhm und ehre mal ganz zu schwingen, als schwingerkönig bist du in der schweiz anscheinend ein star.

  59. mik

    Auch in Lübeck gibt es Probleme mit dem Wetter? Oder doch nur Trinkpause, kein drohendes Gewitter?

  60. als schwingerkönig bist du in der schweiz anscheinend ein star

    Deshalb ist Federer auch so beliebt in der Schweiz.

  61. Original

    @Standuhr:
    Es gab im Sommer ein 100 Jahr-Jubilaeumsspiel gegen Sheffield Wednesday. Heute ist halt einfach der Gruendungstag, aber auch RL Nord Spieltag. Und Wob II ist fast schon der attraktivste Gegner aufgrund der sportlichen Qualitaet.

  62. mik

    @Original: Ach, deshalb kam gerade Elektrik auf. Danke.

    Geht weiter, wesentlich heller ist aber nicht.

  63. mik

    “von ruhm und ehre mal ganz zu schwingen”
    Und Ruhm und Ehre ist für einige Hobbysportler schon eine persönliche Bestzeit beim Triathlon in der Kreisstadt.

  64. Aber starkes Tor, muss man leider anerkennen.
    Ganz ohne Doping liegt mein persönlicher E-Scooter-Rekord seit heute übrigens bei 21,4 KmH, das ist stark!

  65. Aber als Anstoßzeit 19:19 Uhr in Lübeck ist ein nettes Gimmick. Und der NFV spielt auch mit, wieso auch nicht.

  66. Uwe

    SPON aus dem Jahr 2005 zum Thema “Ruhm und Ehre der Waffen-SS” und einem Richterspruch des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe.

    Kann man mal lesen und darüber nachdenken.

    Ein Sachse entgegnete mir heute, nachdem dem Arbeitgeber Geld erwirtschaftet wurde, “Jude!”.
    Warum tun die Menschen aus Dunkeldeutschland alles um sie verachten zu wollen? Können sie nicht anders?

  67. mik

    “Ganz ohne Doping liegt mein persönlicher E-Scooter-Rekord seit heute übrigens bei 21,4 KmH,” Ach, deshalb hat die Tagesschau die Artenanzahl gleich runtergerechnet.

  68. @mik: Iwo (nicht Karlovic), alles problemlos und in Straßen mit wenig Verkehr. Ansonsten, weil ich ja immer wieder Fahrradfahren in Berlin in Betracht ziehe: Ich fühle mich mit den denen tatsächlich sicherer als mit dem Fahrrad. Sternburg hatte ja mal eines der Leihfahrräder empfohlen und ich werde mich zumindest auch da mal registrieren. Aber aktuell komme ich mit den E-Scootern auch für zu Recht, nur sind sie sehr teuer. Daher würde ich wenn auf Dauer einen Kauf in Betracht ziehen, wenn ich damit auch in die Ubahn kann.

  69. Peter

    @Tony
    Danke für die Infos gestern.

    @veniat
    wenn weniger e-scooter in der Spree verschwinden wird es bestimmt günstiger ;)

  70. Uwe

    @veniat:
    Dir ist bewusst, dass man durch das Benutzen von E-Tretrollern ungestraft als Tourist bezeichnet werden kann?!
    Niemand mag Touristen, nicht mal die vom Touristen abhängige Wirtschaft.
    Egal wieviele K Müller-Hohensteins Du schaffst. Auch das muss man wollen.

  71. @Uwe: In Schöneberg bin ich der einzige Nutzer, da besteht wenig Gefahr. Und wenn du einmal die U4 im 10-Minuten-Takt verpasst hättest, wüsstest du wie hart das ist. Übrigens bin ich heute mit einer Straßenbahn gefahren und wäre fast sitzen geblieben, weil sie klimatisiert war. Vorher wäre ich in der U2 beinahe eingegangen vor Stickigkeit. Das ist ja traumhaft, seit wann gibt es die?

  72. Uwe

    Was genau gilt, mik?

    veniat, Straßenbahnen, niemals Tram (!), gibt es schon immer seit Du das Licht der Welt in Meppen erblickt hast. Das mit der Klimaanlage ist neu, erst seit 15 Jahren.

  73. @Peter: Wer sich so asozial verhält und sich dann noch cool findet, der hat ernsthaft außer dem normalen Mindestmaß an menschlicher Achtung nicht viel mehr verdient. Wie bescheuert muss man sein? Das ist echt unfassbar. Ein Bekannter hat beobachtet, wie zwei Jugendliche feixend zwei Roller in der Nähe der Friedrichstraße am Ufer versenkt haben. Ohne Worte.

  74. Natürlich Straßenbahn, Uwe, das hatten wir ja schon mal. Aber ernsthaft, seit 15 Jahren??? Wieso schließt die BVG denn da die Fenster ab, damit doofe Touristen nicht als erstes die Fenster aufreißen und den Wirkungsgrad komplett zerstören, aber bekommt es bei den Bussen nicht hin? Jedes Mal wieder ätzend, wenn als erstes irgendwer im Bus die Klappfenster aufreißt für das bisschen Zugluft und damit die Klimaanlage komplett ad absurdum führt.

  75. Thorben

    @lurker
    Hoffe du hattest Spaß.
    Pass beim Heimweg auf, dass du nicht über die hochgeklappten Bordsteine stolperst.

    Angenehmer oldschool ground.
    Da hab ich sogar schon selber gespielt :-)

  76. mik

    Wobei ich lächeln muss, wenn ich den Obikeschrott an verlorenen Haltestellen oder Klinikparkplätzen in SH sehe. Wird jetzt immerhin frei genutzt.

    Schade für Lübeck, hätten sie aber selber besser ausspielen müssen.

  77. @randfichte: Aber im Osten ist es auch dafür ne halbe bis Dreiviertelstunde früher dunkel. AAAAS rantete darüber bereits ;-)

  78. mik

    Ich bin in einigen Wochen einige Tage mit meinen Kumpels im schönen Burgenlandkreis in Naumburg. Freu mich drauf.

  79. Peter Pan

    Sport1:

    VB (Damen-EM) war schnell zu Ende, wobei Deutschland auch das 5. Gruppenspiel gewonnen hat (alle 8 AF’s erst am Sonntag!)

    jetzt MLB live im Free-TV…

  80. Kombüse

    Zwayer sieht den Ellbogencheck, zeigt aber nur Gelb. Bemerkenswerte Entscheidung

  81. Embolado

    @ShAd – Ich dachte du wolltest hier nie wieder über Tennis schreiben?

  82. mik

    Hoffentlich schnaubt Becker nach dem Pinkeln nicht mehr so. Ist der so am Ende?

    Vermutlich wirklich, wenn er verbreitet, er hätte kein Bier ohne Altersnachweis bekommen.

  83. Außenstehender Betrachter

    Und damit bei allen 3 Spielen das heutige Heimteam 1-0 vor.

  84. Außenstehender Betrachter

    Also nicht jetzt, aber falls Nikosia bereits nur ein Tor macht.

  85. Kombüse

    Nikosia-Spieler steigt mit voller Sohle auf dem Schienbien eines Ajax-Spielers und sieht nur Gelb. VAR meldet sich nicht. DFB-Schiedsrichter, meine Herren …

  86. tony

    Matthias Stach:
    “Svitolina, die auch ein bisschen im Leben mitgecoacht wird von Gael Monfils”

    hat der keine Angst vor den Internet-Feministinnen?

  87. @mik: Stimmt auch wieder. Aber da mich jetzt nicht das eine Spiel brennend interessiert, dachte ich die Konferenz ist eigentlich passend. Und im Tennis ist ja auch gerade wenig los = kein Spiel.

  88. tony

    Stach und Boris sind komplett im Kaffeeklatsch-Modus:
    – wem folgt Zverev auf Twitter
    – der verrückte Zverev trägt ein Bayern-Trikot mit seinem Namen drauf

  89. mik

    In der Nachspielzeit lief übrigens Tony Stach, dessen Jr., für Wolfsburg II auf.

  90. RugbyLeaguer

    2019 NRL

    ROUND 23

    Eels vs Bulldogs 6-12

    Der Traum von den Finals lebt für die Bulldogs weiter. In einem eher mäßigen Match setzten sie sich knapp gegen die Eels durch.

    Diese sind so gut wie sicher in den Finals, durch die Niederlage wird es aber schwerer noch unter die Top 4 zu kommen.

    Parramatta konnte nach 7 Minuten über den ersten Versuch des Spiels jubenl. Die anschließende Erhöhung brachte die 6-0 Führung.

    Erst allmählich kamen die Bulldogs ins Spiel. Es dauerte bis zur 38. Minute eher der erste Versuch für die Gäste erzielt wurde. Mit einem 6-6 ging es in die Pause.

    Im zweiten Abschnitt dann eine Aufregung. Zuerst wurde in der 47. Minute Nathan Brown auf Seiten der Eels für 10-Minuten auf Platz gestellt, in der 49. Minute folgte ihm Remis Smith auf Seiten der Bulldogs.

    Das Spiel wurde härter und zerfahrener. Erst in der 69. Minute wurden wieder Punkte erzielt. Die Bulldogs erzielten ihren zweiten Versuch. Die Erhöhung brachte die 12-6 Führung ein.

    In den letzten Minuten waren die Eels zwar bemüht, konnten aber keine weiteren Punkte mehr erzielen und mussten sich mit der Niederlage abfinden.

    Cowboys vs Panthers 24-10

    Ein etwas überraschender Sieg für die Cowobys. Doch war er gegen schwache Panthers verdient. Mit einem Sieg hätten diese ihre Position im Kampf um die Top 8 stärken können. Stattdessen muss man jetzt wieder zittern.

    Den Cowobys gelang durch einen Versuch früh die Führung. Penrith zwar bemüht, aber ohne Durchschlagskraft. Erst in der 32. Minute konnte der Ball im Malfeld der Cowboys abgelegt werden.
    Der Erhöhungskicks war allerdings nicht erfolgreich.

    Sekunden vor der Pause konnten die Führung für die Gastgeber ausgebaut werden. Nach dem Erhöhungskick ging es mit der 12-4 Führung für die Cowboys in die Pause.

    Auch im zweiten Abschnitt sah man Cowobys die das Spiel in der Hand hatten. Was fehlte waren allerdings weitere Punkte. Es dauerte bis zur 58. Minute ehe der nächste Versuch für die Cowboys erzielt wurde. Das Team führte mit 18-4.

    Nun begann die besteh Phase für die Panthers. So leicht wollten sie sich nicht geschlagen geben. Schließlich durften sie nicht verlieren.

    In der 62. Minute war es dann soweit. Der zweite Versuch für die Gäste. Mit dem Erhöhungskick konnten sie auf 10-18 verkürzen.

    Die Verteidigung der Cowboys wurde nun immer mehr gefordert. Das Team bekam Probleme eigene Angriffe zu starten. Der Druck der Gäste hielt bis zehn Minuten vor Ende des Spiels an.

    Der vierte Versuch für die Cowboys brach aber den Willen der Panthers. Der Gegner konnten die Führung wieder ausbauen.

    In den letzten achten Minuten hatten die Cowboys das Spiel wieder im Griff und ließen keine weiteren Punkte mehr zu.

    Broncos vs Rabbitohs 20-22

    Die Rabbitohs haben sich aus der Krise zurückgekämpft. Nach den Niederlagen in den letzten Woche hatte das Team seinen Platz aus den Top 4 verloren. Für Coach Wayne Bennet war es eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. Insgesamt war er 24 Jahre Trainer der Broncos.

    Das Spiel war über die gesamten 80 Minuten umkämpft. Es ging auch zeitweise hart zur Sache. Zu viel stand für beide Teams auf dem Spiel. Dies kam bereits nach 13 Minuten zum Ausdruck, als der Center der Rabbitohs James Roberts eine 10-Minuten Zeitstrafe erhielt. Roberts stand noch bis Ende Mai im Team der Broncos.

    Die Unterzahl brachten die Gäste allerdings nicht aus der Ruhe. Ein Penalty brachte die 2-0 Führung. Diese wurde nur 3 Minuten später durch einen Versuch und die anschließende Erhöhung auf 8-0 ausgebaucht.

    Brisbane schien kurz geschockt. Bis zum Rückstand war das Team gut unterwegs. Sie benötigten dann einige Minuten um wieder ins Spiel zu kommen. Nach 34 Minuten dann der erste Versuch für die Gastgeber. Sicher wurde der Erhöhungskick verwandelt. Man war mit 6-8 auf der Anzeigentafel.

    Bis zur Pause konnten keine weiteren Punkte mehr von einem Team erzielt werden. Acht Minuten nach der Pause erneut eine 10-Minuten Zeitstrafe für die Rabbitohs. Diesmal durfte Jayden Su’A sich ausruhen.

    Die ersten Punkte nach dem Seitenwechsel gehörten den Broncos. Ein Penalty brachte in der 49. Minute den Ausgleich.

    Dieser hatte bis zur 59. Minute bestand. Erst konnten dann die Rabbitohs einen Penalty erzielen, diesem folgte ein Doppelschlag, innerhalb von drei Minuten durften die Fans über zwei Versuche jubeln. South Sydney führte mit 22-8.

    Doch diesmal schlugen die Broncos schnell zurück. In der 67. Minute der zweite Versuch für die Gastgeber. Der Erhöhungskick ging allerdings neben die Goalstangen. Brisbane kämpfte um jeden Fall. Doch erst in der 76. Minute brachte ein Konter einen weiteren Versuch. Auch diese Erhöhung misslang. Somit konnten die Rabbitohs das Spiel knapp gewinnen.

    Sharks vs Warriors 42-16

    Ein überzeugender Sieg für die Sharks. Sie dominierten von Anfang an das Match. Für die Warriors sind die Chancen auf eine Finalteilnahme durch die Niederlage gesunken.

    Bereits in der ersten Spielminute erzielten die Sharks den ersten Versuch. Doch die Warriors konnten in der achten Minute ebenfalls ihren ersten Versuch erzielen. Da der Erhöhungskick nicht sein Ziel fand führten die Sharks weiter, 6-4.

    Diese Führung bauten sie in der 16. und 21. Minute auf 18-4 aus. Trotz der Unterlegenheit gelang den Warriors noch in der ersten Hälfte ein weiterer Versuch. Sie konnten auf 10-18 verkürzen.

    Cronulla weiter das dominante Team erzielte einen vierten Versuch in der ersten Hälfte. Mit einer 24-10 Führung ging es in die Pause.

    Auch nach dem Seitenwechsel sahen die Zuschauer unterlegene Gäste. Die Sharks konnten noch 3 weitere Versuche erzielen. Für die Warriors war ihr dritter Versuch nur Ergebniskorrektur.

    Mit dem Sieg konnten die Sharks sich etwas Luft im Kampf um die Finalplätze verschaffen.

    Wests Tigers vs Knights 46-4

    Die Tigers überranten den Gegner. Eine beeindruckende Leistung gegen einen unmittelbaren Konkurrenten um die Finalplätze. Vor der Partie war klar, dass nur der Sieger weiter im Rennen um einen der begehrten Plätze bleiben würde. Das hatten die Spieler der Knights wohl nicht verinnerlicht.

    Fünf Versuche in der ersten Hälfte drückten nicht die Überlegenheit der Wests Tigers aus. Von den Knights sah man nichts. Kein Angriff konnte abgeschlossen werden. Die Wests Tigers wurden in der Verteidigung nicht gefordert. Superstar Kayln Ponga tauchte total ab. Zur Pause führten die Gastgeber mit 30-0

    Die Zuschauer sahen auch in den zweiten Hälfte überforderte Knights und dominierende Wests Tigers. Diese schalten allmählich einige Gänge zurück, ohne allerdings in Gefahr zu kommen. Somit wurden nur noch drei Versuche erzielt werden.

    Acht Minuten vor Spielende dann der „Ehren-Versuch“ für die Knights. Groß war der Jubel allerdings nicht. Man hatte nie das Gefühl das Newcastle das Spiel gewinnen wollte. Für Trainer Nathan Brown war die Niederlage zu viel. Er gab drei Tage später bekannt, dass er im nächsten Jahr nicht mehr Trainer der Knights sein wird.

    Dragons vs Roosters 12-34

    In der ersten Hälfte war es eine beeindruckende Leistung der Roosters. Die Dragons, für die es in dieser Saison um nichts mehr geht, kämpften sich in der zweiten Hälfte zurück.

    Die Roosters mussten kurz vor Beginn des Spiels eine Hiobsbotschaft verkraften. Superstar Latrell Mitchell verletzte sich beim Aufwärmen. Für ihn kam Billy Smith zu seinem NRL Debüt.

    Auf Seiten der Dragons kam Tristan Sailor zu seinem NRL Debüt. Er ist der Sohn des ehemaligen Star Spieler Wendell Sailer, ein Dual-International. Der sowohl für die League-Nationalmannschaft als auch für die Union-Nationalmannschaft Australiens aufgelaufen ist.

    Dir Roosters ließen schnell vergessen, dass sie ohne Mitchel aufgelaufen waren. Das Team konnte in den ersten 30 Minuten insgesamt 5 Versuche erzielen. Da mit Mitchell der etatmäßige Kicker fehlte musst ein Ersatz gefunden werden. Dies war vor allem Spielmacher Cooper Cronk. Dieser ist nicht gerade als Kicker bekannt. In seiner langen Karriere hatte er insgesamt 7x die Chance zwei Punkte zu erzielen. Davon konnte er nur zwei verwandeln. Gegen die Roosters klappte es besser. Viermal brachte er den Ball zwischen die Goalstangen. Mit einer 28-0 Führung für die Roosters ging es in die Kabinen. Ein Versuch konnte Debütant Billy Smith erzielen.

    Als die Gäste nach 49 Minuten einen weiteren Versuch erzielen konnte, musste man als Fan der Dragons schon das schlimmste befürchten.

    Doch nach diesem Versuch stellten die Roosters von Minute zu Minute ihre Angriffsbemühungen ein. Die Dragons wurden dagegen stärker. Tristan Sailer wollte seinem Gegenüber nicht nach stehen und konnte in der 53. Minute ebenfalls bei seinem Debüt einen Versuch erzielen.

    Nur sechs Minuten später dann ein weitere Versuch für die Gastgeber. Immer noch kam von den Roosters keine Reaktion. So stark das Team in der ersten Hälfte spielte, umso mehr bauten sie nach dem Seitenwechsel ab. Man vertraute wohl zu sehr seiner Verteidigung. Und auch dass die Dragons es nicht schafften wirklich Druck auszuüben. Ihnen fehlten Ideen und die Durchschlagskraft.

    Mit dem Sieg konnten die Roosters den zweiten Platz sichern.

    Storm vs Titans 24-8

    Ein hartes Stück Arbeit für den Tabellenführer gegen den letzten der Tabelle. Die ersten 30 Minuten waren die Titans das bessere Team auf dem Platz.

    Nach 15 Minuten hatten die Gäste ein Versuch mit Erhöhung sowie ein Penaltygoal erzielt. Führten mit 8-0.

    Melbourne kam schwer ins Spiel. Man machte viele leichte Fehler, verlor oft den Ball. Erst in der 30. Minute der erste vernünftige Angriff. Der dann auch mit einem Versuch abgeschlossen werden konnte. Trotzdem ging man dann mit einem 6-8 Rückstand in die Pause.

    Nach dem Seitenwechsel dreht Storm auf. Gerademal nach drei Minuten nach Beginn der zweiten Hälfte der zweite Versuch für die Gastgeber. Die anschließende Erhöhung brachte die 12-8 Führung.

    Die Titans hatten ihre gute Leistung aus der ersten Hälfte in der Kabine gelassen. Das was in den ersten dreißig Minuten richtig gemacht hatte, machte man jetzt falsch. Man war gegen den Druck von Storm chancenlos.

    Melbourne erzielte noch zwei weitere Versuche, hatte aber noch genügend Möglichkeiten auf weitere Punkte. Diese wurden aber liegengelassen.

    Letztlich ein verdienter Sieg für Melbourne Storm. Die Minor Premiership rückt dadurch immer näher.

    Raiders vs Sea Eagles 14-18

    Für die Raiders war es der dritte „Blockbuster“ innerhalb von drei Wochen. Vor 20.000 Zuschauern musste das Team allerdings erneut eine Heimniederlage hinnehmen.

    Die Sea Eagles mit einer starken Leistung, kämpften den Gegner nieder. Die Partie begann ausgeglichen. Optisch waren die Raiders überlegen. Diese Überlegenheit wurde nach 20 Minuten mit dem ersten Versuch belohnt. Die Erhöhung wurde sicher verwandelt.

    Im folgendem verstärkten die Sea Eagles ihre Bemühungen. Mussten allerdings zwei weitere Punkte gegen sich hinnehmen. Die Raiders führten mit 8-0.

    So schnell gaben sich die Sea Eagles allerdings nicht geschlagen. In der 38. Minute kamen sie endlich auf die Anzeigentafel. Mit einem Penaltygoal wurde auf 8-2 verkürzt. Mit der Halbzeitsirne wurden den Gästen erneut ein Penalty zugesprochen. Auch dieser wurde sicher verwandelt. Somit ging man nur mit einem vier Punkte Rückstand in die Kabinen.

    Im zweiten Abschnitt waren die Sea Eagles das überlegene Team. Die Raiders spielten nach der Pause doch sehr verhalten.

    Manly konnte in der 51. Minute ihren ersten Versuch erzielen. Mit dem Erhöhungskick führten die Gäste plötzlich mit 12-8. Es kam noch schlimmer für die Raiders. Im nächsten Angriff erneut ein Penalty für Manly, der zum 14-8 verwandelt wurde.

    Die Raiders waren im weiteren bemüht, fanden aber kein Mittel um die Verteidigung von Manly zu überwinden. Stattdessen schlugen die Sea Eagles mit einem weiteren Versuch zum 18-8.

    Die Fans der Raiders hofften noch auf Punkte ihres Team. Sie musste nicht lange warten. Zwei Minuten nach dem Versuch für die Sea Eagles konnten sie jubeln. Endlich hatte ihr Team, in Person von Jarrod Croker, den zweiten Versuch erzielt. Croker verwandelte auch sicher die Erhöhung. Der Rückstand wurde somit auf vier Punkte verkürzt.

    Trotz einer verbesserten Leistung in den letzten zehn Minuten vor Schluss konnten die Raiders keine Punkte mehr erzielen. Die Sea Eagles waren nur noch im Verteidigen, retteten die Führung aber über die Zeit.

    Mit dem Sieg sind die Sea Eagles nun mit den Raiders punktgleich. Diese haben nur noch theoretische Chancen auf den zweiten Platz, müssen ihren dritten Tabellenplatz verteidigen.

    TABELLE
    Storm 36
    Roosters 34
    Raiders 30
    Sea Eagles 30
    Rabbitohs 30
    Eels 28
    Sharks 24
    Broncos 23
    Wests Tigers 22
    Panthers 22
    Knights 20
    Bulldogs 20
    Warriors 19
    Cowboys 18
    Dragons 16
    Titans 10

    Top Pointscorer
    Latrell Mitchell (Roosters) 239
    Jarrod Croker (Raiders) 204
    Cameron Smith (Storm) 186
    Reuben Garrick (Sea Eagles) 170
    Mitchell Moses (Eels) 165

    Top Try Scorer
    Latrel Mitchell (Roosters) 17
    Reuben Garrick (Sea Eagles) 16
    Maika Sivo (Eels) 16
    Ken Maumalo (Warriors) 16
    James Tedesco (Roosters) 14

    ROUND 24

    Cowboys vs Bulldogs
    Warriors vs Rabbithos
    Broncos vs Eels
    Knights vs Titans
    Sea Eagles vs Storm
    Roosters vs Panthers
    Sharks vs Raiders
    Dragons vs Wests Tigers

  91. Ich verstehe ja regelmäßig kein Wort bzw. kann das nicht einordnen, aber selbst wenn du das auch woanders noch postet Rugby, ist das eine brilliante Zusammenfassung für alle, die auch nur in bisschen Interesse an dem Sport haben. Schon stark!

    Derweil ist Zhu gegen Keys jetzt tennistechnisch auch eher nicht das feine 5-Gänge-Menü, sondern eher Hausmannskost. Und andere Spiele laufen noch nicht. Dabei sollte es doch eigentlich um 22:45 Uhr auch außen weitergehen laut Eurosportcrawl?

  92. Franzx

    nachdem ich heute mal eine US Open Pause eingelegt habe aufgrund des Wetters, steht morgen offensichtlich ein “anstrengender” Tag an. Egal, wie heute noch gespielt wird, Petko beginnt auf Armstrong morgen gegen Kvitova, dann schnell rüber zu Ashe zu Zverev gegen Tiafoe, um dann wieder zurück zu Armstrong zu Isner./. Struff zu wechseln. Night-Sessions sind morgen u.a. Kokkinakis ./. Nadal und Stebe gegen Cilic (man muss nicht jede Ansetzung verstehen):

    https://www.usopen.org/en_US/scores/schedule/schedule11.html

  93. Embolado

    Meinst du Cilic? Als US Open Sieger von 2014 hat er schon eine Nightsession verdient. So viele verschiedene US Open Sieger nehmen jetzt auch wieder nicht teil ;-)

    Aber das hört sich für morgen nach einen schönen Tag an! Hoffentlich bringst du alle eine Runde weiter. Auf jeden Fall weiterhin viel Spaß.

  94. tony

    und ja, volle Zustimmung zu den Vorrednern:
    RugbyLeaguer soll einfach seine Ergüsse hinter dem Spoiler verstecken und alle sind glücklich damit

  95. Heiner

    Sieht jetzt nach einem Duell zwischen Zombie Nation und, aus unerfindlichen Gründen, Culcha Candela aus. Ich wäre ja mal dafür, ganz auf einen Tor-Jingle zu verzichen.

  96. franzx

    si, embolado, ich meinte Cilic gegen Stebe. Heute war ja ursprünglich Coric gegen Dimitrov als Night Session angekündigt. Mir sind die Ansetzungen recht, brauch ich kein separates Ticket für Ashe in der Nacht

  97. Also abgesehen vom Lied selbst muss man ja schon sagen, dass Culcha Cundela maximal nicht als Torjingle taugt…. Ich wäre ja dann sonst für AIDA von Verdi, das ist wenigstens herrlich 90er-Jahre-oldschool. Wie heißt nochmal diese andere Torhymne, die gefüühlt jeder Oberligist schonmal hatte? Wenn ihr sie hört, wisst ihr was ich meine.

  98. Zaungast

    “Don’t mix politics with sports” – oder so:

    Stern-TV-Reporterin Sophia Maier filmte am Sonnabend das hier (bei ihr auf Twitter sind noch weitere Videos zu sehen): Ein Mann am Straßenrand wehrt sich: „Ihr seid nicht Chemnitz, ihr seid nicht Deutschland!“, die Menge skandiert „Abschieben!“.

    Einem Engländer in Köln lebenden Israeli fiel das Trikot des Mutigen auf: Felix Tamsut auf Twitter: “Your hero of the day: Chemnitz, Germany. A far-right demonstration marches through the streets. Then, a person in a @ClaptonCFC top fights back.”. Zum Hintergrund ein Text bei den 11 Freunden: Warum ein Londoner Zwölftligist tausende Trikots verkauft, und in der Wikipedia: Internationale Brigaden.

  99. Heiner

    Der Triumphmarsh war früher bei uns in Darmstadt Torhymne. Muss also gut sein.

  100. Zaungast

    Ich wäre ja ernsthaft für eine Passage aus redruM (Youtube). Jemand hat sogar einen Ending Mix daraus gebastelt, wo der markante Teil zu hören ist. Was sagt das Kind eigentlich genau? Ich mit meinem schlechten Englisch verstehe nämlich „Play or let’s dying.“ … und das würde doch wie die Faust aufs Auge passen …

  101. Witzig, Embolado, ich habe das auch gerade gedacht. Ich denke ich habe Barbara Rittner noch nie so sympathisch gesehen. Und Schett, überragend witzig und Anke Huber etwas zurückhaltend, aber absolut passend. Den Drei Damen würde ich aber gerne immer dann zuhören, wenn Stach Gossip mit Becker auf dem Sender von sich gibt. Da ist die Damenrunde aber deutlich interessanter.

  102. Soderla, noch wer da?
    Ich bin in so etwa einer halben Stunde zurück aus der Stadt von 1860 und KHR…
    Wie stets um das Wetter in New York und den noch zu erwartenden Spielen heute noch?


    Weiter oben kam ja schon, dass Zverev ein FCB Trikot hat, dazu schrieb mir ein Freund heute:

    Becker und Stach haben Zverev interviewt, den der FC Bayern oder Adidas hat ihm einfach so Trikot geschickt, das er beim Training angezogen hat.
    Danach der Struffi im Interview: „Ist das traurig“!

    Hat das wer gesehen? Klingt lustig

  103. Klar doch, berni, lange genug musste man auf die Nightsession warten!

    Zu Zverev (jung) und seinem Bayerntrikot wurde viel zu viel bei Stach und Becker erzählt, mehr als der Fetzen und das Thema wert sind. Die Kurzversion geht in etwa so: Er hat es von Hummels und Müller geschenkt bekommen und dachte sich, das könnte er ja mal zum Training anziehen. Daraufhin hat Stach im “übrigens”-Stil aufgezählt, wer denn so alles beim Training was anhat, Kyrgios Boston Celtics, etc.. Am Ende natürlich noch ein “Ich mag aber jeden Club in Deutschland” und das obligatorische “da wo Bayern antritt sind sie auch Topfavorit, Bundesliga, Pokal und Champions League”. Widerspruch gab es keinen von Stach oder Becker, letzterer war vielmehr damit beschäftigt, die Wirkung auf einen verbunden mit der der Ehre, ein solches Trikot des glorreichen FC Bayern München zu tragen, ausschweifend kund zu tun. Nunja, ein astreiner Um- bzw. Abschaltgrund eben.

    Nun also Djokovic gegen Londero, mal sehen wir schnell das geht. Nadvornik ist auch schon wieder gut dabei und Zoecke kommt mit wenigen Worten momentan nur dazwischen.

  104. War es nicht Neururer der zunächst dachte, es handele sich um Schalke statt um Wattenscheid, als er per Telefon das Angebot des Sportdirektorpostens bekam? Meine Güte, wie peinlich ist das eigentlich alles.

  105. Heiner

    Dachte er ja nur, weil es Schnusenberg war, der angerufen hatte. Ein verzeihbarer Fehler.

  106. Nun gut, so ist es halt Wattenscheid, 90er-Jahre-Wortspiele liegen nahe der Lohrheide zum Abholung auf Halde bereit ;-)

    Derweil auf dem Ascheplatz von Arthur: Der Djoker gibt bald auf denke ich. Das mit der Schulter sieht echt nicht nur nach Djokershow aus.

  107. So, jetzt am Gerät. Schade nur die “normale

    Nightsession”. Ich hatte ja so klein wenig gehofft, dass es trocken ist und auch auf den anderen Plätzen noch Programm ist und man jetzt schick rumzappen kann.
    Wolffi und Zoecke sind mittlerweile für mich mehr Ärgernis, als 200x der Jimdo Kerl hintereinander.
    Morgen Nacht dann lieber einem englischen LKW Fahrer den Daumen raus halten.

    Zverev morgen als erstes Match schreit ja nach Niederlage, wenn er nicht mit seinen 14 Stunden ausschlafen kann.

  108. Man hat ganz offensichtlich aber auch gemerkt, dass nach ca. 15-20 Minuten die Schmerztablette gewirkt hat. Und schwups spielt er wieder so mittelmäßig, dass es für Londero locker reicht.

    Und es ist echt heftig, wie Zoecke schon gar keinen Hehl mehr daraus macht, wie sehr der Schneehaserl ihn nervt. Exemplarisch dafür:
    Nadvornik: “Du hast es ja mit deiner Glaskugel schon prophezeit, dass Djokovic auch zwei Breaks aufholen kann.”
    Zoecke darauf: “Naja, das ist keine Glaskugel, es ist halt bekannt, dass er auf einem ganz anderen Niveau Tennis spielen kann.”
    Autsch!

  109. Ach, wieder Serena im Anschluß. Das wird eine kurze Nightsession.
    Hat die die Dauerkarte von Federer aus dem letzten Jahr geerbt ;-)

  110. Aber stimmt, Zoecke jetzt in so einer Art Resignations-Modus im Kapf gegen Windmühlen. Solange ihn Wolfi nicht herausfordert, sagt er gar nix mehr

  111. Tommy

    Der Köpfer, ne!? Der KÖÖÖÖPFEEERRR!!!
    Eben die Aufzeichnung in 90Min durchgezogen. Sehr stark, sehr smart. Opelka, wann immer es ging, in die Ballwechsel verstrickt, um dann auch ab und an mal selbst anzuziehen. Die Big Points dazu sehr abgeklärt gespielt. Overall natürlich nicht das ganz große Frühlingsfest, für den Neutralen. Aber mir hats gelangt :-).
    Sascha später als erstes auf Ashe.

  112. Tommy

    Btw. Leider war im Armstrong nicht viel los. Serena? Uhrzeit? Aber so wars für Köpfer sicher auch OK :-).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)