226 Comments

Montag, 12.08.2019

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

12.08.2019

09:00Sky Sport News HD: DFB-Pokal FrühstückSky Sport News
10:30PferderennenIndian Horse Racing HyderabadLaola1+Weltweit ausgenommen BHU, IND, IRL, NEP, GBR
11:00Sky Sport News HD: DFB-Pokal MatchdaySky Sport News
14:30HandballU19-WM männlich 2019: Island vs. DeutschlandSportdeutschland.tv
15:00RadsportBinckBank Tour1. EtappeEurosport 1 | Eurosport Player
16:00American FootballIFAF Women’s EM 2019: Finnland - ÖsterreichYouTube!!!+ Link zum Spiel
16:00Sky Sport News HD: DFB-Pokal CountdownSky Sport News
17:00TennisATP World Tour: Western & Southern Open in Cincinnati, Ohio (USA), 1. TagSky Sport 11
17:00TennisWTA Cincinnati: Tag 1DAZN+Seit 2015 gab es vier verschiedene Siegerinnen beim Turnier im Bundesstaat Ohio: Serena Williams, Karolina Pliskova, Garbine Muguruza und vergangenes Jahr Kiki Bertens.
17:00TennisWestern & Southern Open, 1. Runde, Cincinnati/USASport1++SPORT1+ präsentiert ausgewählte Turniere der Women Tennis Association (WTA): Die besten Tennisspielerinnen der Welt sind so regelmäßig live auf SPORT1+ zu sehen. Im August heißt es Bühne frei für die Western & Southern Open in Cincinnati (USA). Im Vorjahr gewann Kiki Bertens aus den Niederlanden das prestigeträchtige Turnier.
17:55Fußball: Lechia Gdansk - Jagiellonia Bialystok, 4. Spieltagsportdigital HD
DFB-PokalFußball
18:00FußballDFB-PokalDFB Pokal: Montags-Konferenz, 1. HauptrundeSky Sport 1
18:20FußballDFB-PokalDFB Pokal: Hallescher FC - VfL Wolfsburg, 1. RundeSky Sport 2
18:20FußballDFB-PokalDFB Pokal: Hansa Rostock - VfB Stuttgart, 1. RundeSky Sport 3
18:20FußballDFB-PokalDFB Pokal: Karlsruher SC - Hannover 96, 1. RundeSky Sport 4
20:15FußballDFB-PokalSportschauDFB-Pokal 1. Hauptrunde: Energie Cottbus - Bayern MünchenDas Erste+* Moderation: Matthias Opdenhövel * Reporter: Florian Naß
20:35FußballDFB-PokalDFB Pokal: Energie Cottbus - FC Bayern München, 1. RundeSky Sport 5
20:45FußballDFB-PokalDFB-Pokal 1. Hauptrunde: Energie Cottbus - Bayern MünchenServus TV!!!+ nur ServusTV AT
Vorberichte in der um 20:15 Uhr beginnenden Sendung Sport und Talk aus dem Hangar-7
Kommentator angeblich Marcel Reif
Link zur Sendung
m3u8 Link
21:50FußballDFB-PokalSportschauDFB-Pokal 1. Hauptrunde: Energie Cottbus - Bayern MünchenDas Erste+* Moderation: Matthias Opdenhövel * Reporter: Florian Naß Im Anschluss Berichte von den Spielen: * Karlsruher SC - Hannover 96 * Hallescher FC - VfL Wolfsburg * FC Hansa Rostock - VfB Stuttgart
22:45FußballDFB-PokalDFB Pokal: Alle Spiele, alle Tore - die bwin Highlight-Show, 1. Runde (Montag)Sky Sport 1
18:00Sky Sport News HD: Transfer Update - Die ShowSky Sport News
18:30Fußball/Magazin/Boxen/Darts/Tennis/Basketball/Eishockey/Handball/VolleyballSPORT1 News LiveSport1+SPORT1 News präsentiert die aktuellen Themen aus dem deutschen Fußball, unter anderem aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und Nationalmannschaft, den Europapokal-Wettbewerben und den internationalen Ligen, sowie aus weiteren populären Sportarten wie zum Beispiel Motorsport, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball, Darts, Boxen, Tennis, US-Sport und eSports. Das Magazin bietet Nachrichten, Interviews, Meinungen, Hintergründe und die heißesten Stories aus der Social-Media-Welt.
18:30Sky Sport News HD: DFB-Pokal CountdownSky Sport News
19:30Pferdesport: Global Champions LeagueEurosport 1
20:00American FootballIFAF Women’s EM 2019: Großbritannien - SchwedenYouTube!!!+ Link zum Spiel
20:30RadsportTour of UtahPrologEurosport Player
21:00RadsportTour of UtahPrologEurosport 1
22:05TennisWestern & Southern Open, 1. Runde, Cincinnati/USASport1++SPORT1+ präsentiert ausgewählte Turniere der Women Tennis Association (WTA): Die besten Tennisspielerinnen der Welt sind so regelmäßig live auf SPORT1+ zu sehen. Im August heißt es Bühne frei für die Western & Southern Open in Cincinnati (USA). Im Vorjahr gewann Kiki Bertens aus den Niederlanden das prestigeträchtige Turnier.
23:15Magazin/Magazinheimspiel!HR+
23:30FußballSportschau ClubDas Erste+Das Erste sendet das sportliche Unterhaltungsformat live aus der "Untertagebar" im Revuepalast Ruhr in Herten. Neben Moderator Alexander Bommes ist natürlich wieder Arnd Zeigler mit von der Partie, der mit seinem humorvollen Blick auf den Fußball die Sendung begleiten wird. Zu Gast ist der niederländische Fußballtrainer und ehemalige Fußballspieler Peter Sylvester Bosz; zurzeit ist er Trainer von Bayer 04 Leverkusen.
02:00WrestlingWrestling WWE: RawSky Sport 1
03:05TennisWestern & Southern Open, 1. Runde, Cincinnati/USASport1++SPORT1+ präsentiert ausgewählte Turniere der Women Tennis Association (WTA): Die besten Tennisspielerinnen der Welt sind so regelmäßig live auf SPORT1+ zu sehen. Im August heißt es Bühne frei für die Western & Southern Open in Cincinnati (USA). Im Vorjahr gewann Kiki Bertens aus den Niederlanden das prestigeträchtige Turnier.
03:55Magazin/Magazinheimspiel!HR+
Übertragung für den 12.08.2019 hinzufügen+

13.08.2019

08:00TischtennisITTF World Tour Bulgaria Open - Tisch 1Laola1+Weltweit ausgenommen CHN
08:00TischtennisITTF World Tour Bulgaria Open - Tisch 2Laola1+Weltweit ausgenommen CHN
08:00TischtennisITTF World Tour Bulgaria Open - Tisch 3Laola1+Weltweit ausgenommen CHN
09:30German Open Championships 2019 - Tag 1Sportdeutschland.tv
09:45Sportklettern: WeltmeisterschaftFinale der Frauen Eurosport Player
10:30PferderennenIndian Horse Racing KolkataLaola1+Weltweit ausgenommen BHU, IND, IRL, NEP, GBR
13:00Sportklettern: WeltmeisterschaftFinale der Männer Eurosport Player
15:00Eishockey5-Nationscup U17 2019: Deutschland vs. TschechienSportdeutschland.tv
15:00RadsportBinckBank Tour2. EtappeEurosport Player | Eurosport 1
15:00RadsportBinckBank Tour2. EtappeEurosport 1
17:00TennisATP World Tour: Western & Southern Open in Cincinnati, Ohio (USA), 2. TagSky Sport 1
17:00TennisWTA Cincinnati: Tag 2DAZN+Im Lindner Family Tennis Center trifft sich die Damen-Elite zum letzten hochkarätig besetzten Turnier vor den US Open und spielt um 900 Weltranglistenpunkte für die Siegerin sowie insgesamt fast drei Millionen US-Dollar Preisgeld.
17:00TennisWestern & Southern Open, 1./2. Runde, Cincinnati/USASport1++SPORT1+ präsentiert ausgewählte Turniere der Women Tennis Association (WTA): Die besten Tennisspielerinnen der Welt sind so regelmäßig live auf SPORT1+ zu sehen. Im August heißt es Bühne frei für die Western & Southern Open in Cincinnati (USA). Im Vorjahr gewann Kiki Bertens aus den Niederlanden das prestigeträchtige Turnier.
18:00Sky Sport News HD: Transfer Update - Die ShowSky Sport News
18:00FußballEuropa LeagueUEFA Europa League Nomme Kalju FC - F91 DudelangeLaola1+Weltweit ausgenommen EST, LUX
19:30PferdesportPferdesportEurosport 1
Champions LeagueFußball
19:30FußballChampions LeagueUEFA Champions League Dynamo Kiew - Club BruggeLaola1+Weltweit ausgenommen BEL, UKR
20:30FußballChampions LeagueUCL Qualifikation 3. Runde: LASK - FC BaselORF 1!!!+ laut ORF TV Guide
Kommentar:
Thomas König
Moderation:
Rainer Pariasek
Analyse:
Herbert Prohaska
20:00Pferdesport: Nation Cup SeriesEurosport 1
20:45FußballSalford - LeedsDAZN+Debüt für den Verein der Manchester-United-Legenden: Zum ersten Mal nimmt Salford City, geführt von der "Class of 92", am Carabao Cup teil und trifft auch erstmals auf Leeds United. // Kommentator: Uli Hebel / Experte: Michi Hofmann
20:45FußballScunthorpe - DerbyDAZN+Derby County verlor in der vergangenen Saison das Finale der Aufstiegsplayoffs in der Championship knapp gegen Aston Villa - mit dem neuen Trainer Phillip Cocu geht es jetzt in der ersten Runde des Carabao Cup gegen Scunthorpe United aus der vierten Liga. // Kommentator: Max Gross
21:55RadsportTour of Utah1. EtappeEurosport Player | Eurosport 1
22:00RadsportTour of Utah1. EtappeEurosport 1
22:05TennisWestern & Southern Open, 1./2. Runde, Cincinnati/USASport1++SPORT1+ präsentiert ausgewählte Turniere der Women Tennis Association (WTA): Die besten Tennisspielerinnen der Welt sind so regelmäßig live auf SPORT1+ zu sehen. Im August heißt es Bühne frei für die Western & Southern Open in Cincinnati (USA). Im Vorjahr gewann Kiki Bertens aus den Niederlanden das prestigeträchtige Turnier.
22:30FußballDFB-PokalAnalyse, 1. RundeSport1+Als erster privater Sender in Deutschland zeigt SPORT1 ab dieser Saison von der 1. Runde bis zum Viertelfinale jeweils ein Topspiel des DFB-Pokals live und präsentiert die umfangreichste Berichterstattung, die es bislang im Free-TV über den Wettbewerb gegeben hat. Abgerundet wird die Pokalwoche mit der neuen Analyse-Sendung, bei der die SPORT1 Moderatoren Jochen Stutzky und Laura Papendick gemeinsam mit namhaften Studio-Gästen ausgewählte Partien der 1. Runde genauer unter die Lupe nehmen.
01:05BaseballMLBCubs @ PhilliesDAZN+Die Cubs aus Chicago reisen nach Philadelphia in den Citizens Bank Park zu den Phillies.
02:00WrestlingWrestling WWE: SmackDown!Sky Sport 2
03:05TennisWestern & Southern Open, 1./2. Runde, Cincinnati/USASport1++SPORT1+ präsentiert ausgewählte Turniere der Women Tennis Association (WTA): Die besten Tennisspielerinnen der Welt sind so regelmäßig live auf SPORT1+ zu sehen. Im August heißt es Bühne frei für die Western & Southern Open in Cincinnati (USA). Im Vorjahr gewann Kiki Bertens aus den Niederlanden das prestigeträchtige Turnier.
Übertragung für den 13.08.2019 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

226 comments

  1. Embolado

    ProSieben geht All-In und vereint Opdenhövel und Gätjen in einer Show. Eine kleine Wiederauflage von „Auswärtsspiel“, damals die Moderatoren: Elton und Palina Rojinski. Diesmal nennt sich die Show wohl „Live-Show bei dir zuhause“ und es treten zwei Familien/WGs gegeneinander an:

    ProSieben liebt Live-Shows und unvorhersehbare TV-Momente. Wir hatten vor drei Jahren viel Freude mit dem ‘Auswärtsspiel’. Jetzt haben wir am Konzept gefeilt: Wir lassen zwei benachbarte Familien oder Wohngemeinschaften mitten auf ihrer Straße gegeneinander antreten – und verwandeln die Nachbarschaft in die ProSieben-Arena

    https://www.dwdl.de/nachrichten/73504/opdenhoevel_und_gaetjen_in_neuem_auswaertsspiel_vereint/

  2. Corona

    Na dann heißt es wohl warten auf die Quoten.
    Also DFB Pokal und Premier League.
    Wenn nichts kommt war es wohl ein Reinfall.
    Wobei DFB Pokal erstens noch nicht fertig und zweitens sicherlich was kommt, bei Premier League wäre ich mir da nicht so sicher

  3. Aber zum Freitag gibt es keine Jubelmeldung? Sollte das overhypteste Team der jüngsten Geschichte etwa keine großen Quoten gebracht haben?

  4. Franzx

    wenn ich böse wäre, würde ich behaupten, dass das Match of the Week von nahezu so vielen Abonnenten gesehen wurde wie DAZN als reguläre Zahler in Deutschland überhaupt hat und sich der Wechsel für die Premier League schon deshalb gelohnt hat. Ich bin aber natürlich nicht böse (und so langsam kann man die Monothematik der letzten drei Tage dann jetzt auch mal ruhen lassen).

  5. MarioP

    Und dabei sind wir noch im Sommer. Ich konnte am Wochenende gar nichts sehen, freue mich aber auf den Herbst mit viel Premier League auf Sky…

  6. spoonman

    Wow, mit einer sechsstelligen Zahl gleich am 1. Spieltag hätte ich nicht gerechnet, zumal um 17:30 Uhr auch noch die Pokal-Verlängerungen liefen.

  7. Franzx

    @Kombüse

    das ist reines PAY-TV, es gibt Bundesliga-Übertragungen am Sonntag, die haben nicht mehr Zuschauer; das sind sehr ordentliche Zahlen

  8. spoonman

    @Franzx
    Bundesliga-Einzelspiele (also jenseits von Sa. 15:30) haben nach meiner Erinnerung immer mindestens 400.000 Zuschauer, selbst in der Kategorie Hoffenheim – Wolfsburg.

  9. https://www.eishockeynews.de/aktuell/artikel/2019/08/12/tv-sender-magentasport-bestaetigt-einfuehrung-der-konferenz-schwele-und-goldmann-fungieren-als-reporter-duo/57e2071f-1875-499b-a9fd-a163c712d5a6.html

    TV-Sender MagentaSport bestätigt Konferenz-Einführung – Schwele und Goldmann fungieren als Reporter-Duo

    +Freitags soll es eine Konferenz geben, Schwele und Goldmann moderieren/kommentieren diese

    +die “Cable Guys” bekommen ihr Comeback

    +neben dem Donnerstag Spiel wird das Sonntag 19 Uhr Spiel ein sog First Row Spiel mit erhöhtem Produktionsaufwand

  10. Kombüse

    @Franzx
    Wir reden von einer Partie, die für Sky selbst zum “Match of the Week” hochstilisiert wurde, welche extra einen eigenen Studio hat. Inkl. vielerlei Werbung und einer Paarung mit klangvollen Namen, hätte ich tatsächlich mehr erwartet.

  11. Klappflügel

    Schöner Artikel über Vince Lombardi auf SPOX

    Und da steckt etwas, was Bill Belichick noch nicht erreicht hat

    Lombardi[] […] [ist] der einzige Head Coach, der es auf fünf Championships innerhalb von neun Jahren gebracht hat

  12. Corona

    130.000 Zuschauer beim Match of the Week, umso verständlicher wird nun die Entscheidung das die über 20 Mio € per annum wirtschaftlich nicht tragbar sind.
    Und das wird auch Sky erkennen müssen, es wird die Zeit in den drei Jahren kommen wo die Übertragungen wieder zurück gefahren werden weil man leider gegen die Bundesliga im Land nicht ankommt.
    Es ist zum Mäuse melken, selbst in Spanien kann ein PL neben LaLiga oder in UK kann LaLiga neben PL nur in DE kann keiner außer Bundesliga.
    Aber vielleicht ändert sich das ja wenn die Bundesliga in den nächsten Jahren nach und nach abbaut, die namhaften Spieler kommen mal ja schon nicht (zumindest die die Bayern will und angeblich “sicher hat”)

  13. Klappflügel

    @spoonman
    Das interessante ist, dass es weiter 40 Minuten dauern wird bis die Highlights kommen.

  14. Corona

    Das war aber klar @Klappflügel, nur weil man eine Sublizenz von einem anderen bekommt heißt das doch nicht das man sein Paket das man gekauft hat ändern kann.
    Und in dieser Sublizenz wird zwar das Livespiel drinnen sein und das man für den Lizenznehmer die Produktion übernimmt aber mehr nicht.
    Und verantwortlich für das Ganze ist immer noch der Hauptlizenznehmer, also Discovery/Eurosport, das heisst sollte DAZN einmal nicht liefern ist rechtlich gesehen Discovery/Eurosport dran.

  15. spoonman

    @Corona
    Ernst gemeinte Frage: Wie sind denn die Zuschauerzahlen der PL in Spanien bzw. die Zahlen von LaLiga in UK?

  16. Klappflügel

    @Corona
    Gehört eine Sublizenz für die sofortige Ausstrahlung nicht mit zum Rechtepaket für das Freitagsspiel?
    Dachte jeder der ein Paket gekauft hat, darf die sofort zeigen.

    Zur Formel 1:
    Red Bull schiebt Gasly ins Warmhaltebecken und holt aus dem auch als Aufwärmbecken genutzten Becken, Albon für den Rest der Saison und Wettkampfbecken um ihn ausführlich zu testen.
    Also Mal wieder ein Fahrertausch.

  17. spoonman

    Das kann bei DAZN auch produktionstechnische Gründe haben. Irgendwer muss die Spielberichte ja schließlich schneiden, vertonen und hochladen.

  18. Corona

    Ernst gemeinte Frage: Wie sind denn die Zuschauerzahlen der PL in Spanien bzw. die Zahlen von LaLiga in UK?

    Ehrlich gesagt, keine Ahnung.
    Aber was man in diversen Sportbars auf Mallorca und/oder Ibiza sowie Kanaren sieht ist dass beide neben einander existieren können. Vielleicht ist das aber nur auf den Urlaubsinseln so und im Festland ähnlich wie in Deutschland, keine Ahnung.
    Auch wäre interessant was der Italiener neben seiner Serie A vielleicht zulässt.

    Aber dazu bräuchten wir hier einen Spanier, einen Engländer und einen Italiener in dieser Kneipe die nicht von hören/sagen vor 20 Jahren was erzählen können weil Sie danach nach Deutschland ausgewandert sind sondern auch heute noch dort leben

  19. Corona

    Das kann bei DAZN auch produktionstechnische Gründe haben. Irgendwer muss die Spielberichte ja schließlich schneiden, vertonen und hochladen.

    äh, geschnitten sind Sie ja schon. Das erledigen doch die DAZN Kollegen aus Japan und/oder in welchen Markt die Bundesliga sonst noch läuft.
    Einzig vertonen müssen Sie sie noch.
    Aber wie gesagt, das Rechtepaket das DAZN in D-A-CH gekauft hat heißt Highlights 40 min nach Abpfiff. Nicht mehr und nicht weniger oder trotz Sublizenz

  20. Klappflügel

    @Corona
    Mir ging es um das Es-Paket.
    Haben die gar keine Highlight-Rechte?

  21. Corona

    … und ausserdem, kann mir auch vorstellen das die Highlight Clips von Sportcast kommen und von DAZN nur mehr vertont und hochgeladen werden müssen

  22. Corona

    @Klappflügel doch, aber schon in der letzten Saison nicht mehr genutzt.

    Und nochmals, in der Sublizenz sind wahrscheinlich die Highlights nach Abpfiff nicht dabei.

    Und um das Wort Sublizenz geht es, DAZN hat Discovery/Eurosport die Rechte ja nicht abgekauft sondern von Discovery/Eurosport eine Sublizenz mit bestimmten Regeln bekommen. Also ist DAZN nicht Hauptlizenznehmer sondern Discovery/Eurosport.

    Selbe wie bei der Champions League mit Sky und DAZN. Bei der UEFA ist nur Sky genannt und wenn rechtlich was ist kommt in erster Linie mal Sky dran.

  23. spoonman

    @Corona
    Ich verstehe dein Problem nicht. Die PL wird doch in Deutschland seit vielen Jahren übertragen. Seit 2016 sogar in deutlich größerem Umfang. Und selbst wenn Sky irgendwann nicht mehr alle 10 Spiele zeigt, sondern vielleicht nur die 5-6 Livespiele pro Spieltag, ist das immer noch enorm viel.

    Die durchschnittliche Live-TV-Zuschauerzahl eines beliebigen PL-Spiels soll 2018/19 bei 3,55 Millionen gelegen haben. Weltweit. Inklusive UK, China und z.B. Free-TV in Brasilien und Südafrika. Selbst wenn man berücksichtigt, dass die Zahlen bei Topspielen um ein Vielfaches höher sind, finde ich 40.000 oder 130.000 deutsche Zuschauer nicht ungewöhnlich wenig.

  24. Corona

    … aber spätestens am Freitag könnt ihr das alles in der Saisonvorschau der Bundesliga von @Bregalor nachlesen.
    Auf das freue ich mich schon, da kann ich dann wie bei @Markus seinen Berichten wieder für meine profitieren

  25. Thorben

    @spanien
    Bei meinem letzten Arbeitgeber hatte ich viel Spaniern zu tun. Zumindest in diesem Kreise war zwar Interesse für Fußball da, aber die PL hat keine Rolle gespielt.
    Laliga, laliga und dann wieder laliga.
    Aber es hörte sich immer so an, als ob das recht normal sei. Du hast deinen Verein und der Rest ist eher wenig interessant.
    Peer-Group waren Anhänger von Real, Athletico, barca und Bilbao. ;-)

    @chemnitz
    Wen es interessiert, der möge meinen Beitrag im gestrigen Tagesthread lesen…

  26. Hakim Ziyech äußert sich über die Bayern:

    Ziyech bestätigte das Interesse des deutschen Rekordmeisters nun auf Nachfrage in einem Interview mit dem „Algemeen Dagblad“: „Ja, das hätte passieren können. Aber für mich und Ajax war es ein guter Moment, um Klarheit zu haben.“ Auf die Nachfrage, ob die Münchner nicht hätten früher konkret werden müssen, sagte er: „In der Tat. Meiner Meinung nach konnte jeder sehen, was wir mit Ajax erreicht haben. Und was mein Anteil daran war. Wenn dann nicht der Verein vorbeikommt, bei dem ich das perfekte Gefühl habe, dann eben nicht. Ein Transfer war nie ein heiliges Ziel.“

    Quelle: transfermarkt.de

  27. Conejero

    Aber dazu bräuchten wir hier einen Spanier, einen Engländer und einen Italiener in dieser Kneipe die nicht von hören/sagen vor 20 Jahren was erzählen können weil Sie danach nach Deutschland ausgewandert sind sondern auch heute noch dort leben.

    Hihi

  28. Original

    Wurde hier nicht vor ein paar Tagen noch geschrieben, dass La Liga ihre Rechte in UK gar nicht verkauft bekommt?

  29. Corona

    Wurde hier nicht vor ein paar Tagen noch geschrieben, dass La Liga ihre Rechte in UK gar nicht verkauft bekommt?

    Ja, und deswegen liegen Sie ja auch noch bei Elevensport UK aber in der Vergangenheit wurde auch gesagt das SkyUK mit den LaLiga Rechten gute Quoten erzielen konnte

  30. … und auf dem Festland kennen er und seine Familie bekanntlich niemanden.

    Überhaupt fliegen hier die absoluten Gewissheiten schon wieder ziemlich tief heute.

  31. Das empfinde ich auch als größten Nachteil des Rechtewechsels.
    Ich schaue nur wenige Premier League-Spiele live und komplett,
    aber die Möglichkeit sich bei DAZN jederzeit zu jedem Spiel die Zusammenfassung anschauen zu können hab ich fleißig genutzt und fehlt mir jetzt schon sehr sehr.

    Stattdessen darf ich suchen zu welchen festen Sendezeiten Sky seine Spieltagsübersicht ausstrahlt…

  32. spoonman

    @Piplica
    Ansonsten gibt es die Highlights mit englischem Kommentar um 17:20 Uhr auf Sky Sport 2. Und um 22:45 noch mal mit deutschem Kommentar.

  33. Conejero

    La Liga 2019/20 in Spanien:

    “mitele” (Mediaset-Gruppe. Tele 5, cuatro, etc.) bietet La Liga, CL und EL für 35,00€/ Monat gerade gefühlt 30x die Stunde auf ihren Sendern an.
    DAZN hat PL. (9,99€/Monat für Neukunden seit August, Bestandskunden weiterhin 4,99€ bis März.)

  34. Uwe

    @Kombüse:
    <3
    Deines Ausdrucks wegen.
    Danke, dass Du das Hyper in hyperintellektuell verkörperst.

  35. Conejero

    Übrigens (falls meine unmassgebliche Meinung gefragt ist):

    Natürlich sind die Premier League-Rechte hier ein grosses Ding.
    Aber nicht etwa wegen der Einheimischen (für die gibt es wirklich nur La Liga, La Liga und dann… La Liga!), sondern wegen der Millionen englischen Urlauber hier!

    Es wäre ein erheblicher Umsatzeinbruch der Gastronomie hier, würde PL nicht gezeigt.

  36. Kombüse

    Gerade mal nachgeschaut: Könnt ihr bei DAZN auf Jahresmitgliedschaft umändern oder wurde das wieder abgeschafft?

  37. Uwe

    …und dann kommt Conejero um die Ecke und spricht wie ein spanisch-hessischer Dödel, der Hyper nur vom Hyperpark an der Ecke kennt.
    Tragisch.

  38. Kombüse

    Fun Fact, da ich gerade Conejeros Hyperlink (ha!) geklickt habe: In Spanien schmecken die Pringles-Chips besser. Keine Ahnung, was die da anders machen, aber dort schmecken sie besser.

  39. spoonman

    Wenn Uwe jetzt schon mit kleiner-drei anfängt, sind gelbe Emojis nicht mehr fern.

  40. Speedy

    Gerade mal nachgeschaut: Könnt ihr bei DAZN auf Jahresmitgliedschaft umändern oder wurde das wieder abgeschafft?

    Sie arbeiten noch immer dran, steht in den FAQ. Der August soll bei Bestandskunden noch zum alten Tarif abgerechnet werden.

  41. Uwe

    @Kombüse:
    In Deutschland wird zur Herstellung jener Kartoffelchips Püreepulver verwendet, in Spanien nehmen sie die Schalen.
    Daher wird der Geschmack intensiver und der Geldbeutel des Amigos geschont.

    Muss man wissen.

  42. moris1610

    Perfektes Gefühl ahja. Das sowas überhaupt eine Meldung ist lol. Hat doch überhaupt nix zu sagen. Ist doch schön wenn er bei Ajax happy ist. Kann es total verschmerzen das er nicht zu Bayern geht. Halte ihn für leicht überschätzt. Wenn der so supergeil wäre seit Jahren warum spielt der für eine Ausstiegsklausel für nur 35 Millionen seit Jahren immer noch nur für Ajax? Da gefallen mir andere jüngere Prospects besser.

    Coutinho als James Upgrade zumindest kurzfristig? Da ist man mal wieder sehr kreativ in München. Da hätte man auch James behalten können, den ich für deutlich besser halte. Coutinho ist auch overrated (weitaus mehr als Ziyech). Konnte nie verstehen warum Barca soviel Kohle für ihn bezahlt hat. Leistung die den Preis rechtfertigen hat er noch nicht gebracht. Toller Move aus LFC Sicht die dafür van Dijk und Allison geholt haben.

    Zum CFC noch ein kleiner Nachtrag: mir gefällt das Programmheft von gestern.

    Simone Biles ist in leichter Frühform für Olympia. Meine Güte.

  43. Aha, die Sky- Show “Premiere League Review” läuft tatsächlich ohne deutschen Kommentar und es sind auch keine nachkommentierten Spielberichte sondern einfach aus dem Live-Kommentar zusammengeschnittene Szenen.

    Ich möchte meine jederzeit abrufbaren DAZN-Clips zurück *heulsmiley*

  44. spoonman

    Corona hat doch einen Link zu den deutsch kommentierten Highlights gepostet. Die englische Review-Show finde als zusätzlichen Service ziemlich gut.

  45. thorben

    Moin zusammen,

    Die neue NFL-Saison nähert sich mit großen Schritten und ich hoffe ihr habt alle euren Gamepass oder DAZN-Account gepflegt um das runde Ei mit Freunden verfolgen zu können.

    Natürlich wird auch dieses Jahr wieder Fantasy Football gespielt.
    Aktuell in 2 Ligen. Bei Bedarf kann ich auch gerne noch eine dritte dazu nehmen :-)

    Doodle Link zwecks Draft Termin findet ihr in der jeweiligen Liga:
    Das Passwort ist total kreativ: „nixwiereinda“.

    Ein Hinweis: ich habe drauf verzichtet die Owner komplett zu löschen, d.h. wenn ihr keine Lust mehr habt, dann verlasst die Liga oder gebt mir Bescheid, damit ich euch entfernen kann.

    Liga 1 mit 20 Spielern und noch 2 freien Plätzen:
    http://aaas.league.fantasy.nfl.com

    Liga 2 mit 10 Spielern und aktuell 3 freien Plätzen:
    http://allesausseraasa.league.fantasy.nfl.com

    Bei Fragen und Anregungen:
    https://www.allesausseraas.de/spiele/
    Gerne mal im Tageseintrag drauf hinweisen, wenn keine Antwort meinerseits kommt – ist leider nur begrenzt auf dem Radar.

    Ansonsten nutzt das Forum in den beiden Ligen oder schreibt mir eine kurze Mail:
fantasy (at) thorben . name

    Wer noch mehr über Fantasy Football erfahren will:
    Hier fragen oder auch mal den aktuellen Down, Set, Talk! Podcast anhören:
    http://downsettalk.de/einfach-machen-fantasy-football-preview-feat-kucze/

    In diesem Sinne viel Spaß

    @sternburg
    Evtl. könntest du ja im morgigen Tageseintrag hier mal drauf hinweisen :-)

  46. papaschlumpf

    ich finde 130.000 zuschauer bei der premier league schon reichlich gut. wenn erst die bundesliga mit einer partie mit beteiligung von bayern, bvb, s04, gladbach, köln “dagegen” läuft, wird sich da schnell nach unten relativieren.
    am freitag wird liverpool gegen das pokal-spiel des bvb massiv abgeschissen haben, daher keine jubelmeldung. die nationalen top-clubs ziehen um ein vielfaches als premier league. da hilft auch der kloppo-hype nicht. und bei den anderen teams von der insel wirds vielen wie mir gehen: wayne interessierts?
    ich hätte mich auch eher das pokal-spiel mit dortmund reingezogen, wenn die wahl gehabt hätte…

    habt spass!

  47. Randfichte

    Halle – Wolfsburg auf dem German Football YouTube Kanal funzt z.B. mit englischem VPN. Soll ja Leute geben die kein Sky haben.
    Danke nochmal an spoonman für den Tipp! :)

  48. Corona

    Na wenn du da gleich dabei bist kannst ja um 20:45 Uhr auch das Pokal Spiel auf ServusTV AT testen.
    Wenn du Glück hast brauchst nicht mal einen VPN

  49. Herr Holle

    Die Auslosung für die 2. Runde des DFB.Pokal ist übrigens am kommenden Sonntag 18 Uhr in der ARD, Metzelder ist die Losfee. Es gibt auch in der 2. Runde noch einen “Amateurtopf” incl. der Mannschaften aus der 3. Liga.
    Quelle

  50. Piplica

    #skyticketPL

    wow wow wow.

    ich zahle 30 euro im monat für ein streamingstick. nutze es per internet und kann NICHT einfach so, wenn ich nach hause komme die PL review show anschauen??? wirklich?

    die zwingen mich um 17:30 mit meinem stick zu hause zu sein um es sehen zu dürfen?

    im jahr 2019…

    hab gerade sofort gekündigt. das ist wirklich das allerletzte.

    ich dachte das sei alle sein scherz.

  51. Piplica

    hahaha.

    ich gehe samstag regionalliga gucken um 13:30.
    dort läuft arsenal vs burnley. das verpasse ich leider.

    bei sky kann ich die wiederholung am montag um 11:15 gucken. da bin ich arbeiten. lol

    also das ist wirklich nicht zu fassen. für 30 euro!

  52. Alcides

    Coutinho, srsly?

    Als Bayernfan hätte ich mir da lieber einen Verbleib James’ gewünscht.

    Man könnte so langsam meinen, Udos Panikorchester wurde auch an die Bayern verliehen – als Transferbeauftragte.

  53. Embolado

    Mir hat Coutinho bei Liverpool eigentlich gut gefallen. Finde ich eigentlich ein guter Transfer der Bayern, auch wenn er bei Barca nicht so richtig überzeugt hat.

  54. Original

    Bin jetzt auch ueberrascht, wie negativ er gesehen wird. So schlecht war der bei Liverpool wirklich nicht – in der Bundesliga locker einer der Top 3 Spieler. Und ich mag James, aber das scheint mir jetzt fast schon eine arg romantisierte Sicht auf seine Leistungen bei Bayern.

  55. moris1610

    Lol für Top 3 in der Bundesliga müsste Coutinho aber sehr deutlich besser sein als bei Barca. Der hat in 1,5 Jahren wenig gerissen. Das wäre schon eine sehr hohe Erwartungshaltung.

    @Original James war weder scheiße noch richtig geil die ganze Zeit über. Coutinho ist aber auch kein klares Upgrade von daher macht das eigentlich nicht allzu viel Sinn. Außerdem ist jeder Bayerntransfer erstmal unter dem Eindruck der gesamten bis jetzt sehr chaotischen verlaufenen Transferphase. Coutinho oder auch Perisic sind relativ alte und ganz okaye B-Lösungen aber keineswegs herausragende Spieler weil der eigentliche Plan, falls es einen gab, nicht funktioniert hat. Außerdem sind das eh nur Lösungen auf Zeit bis ihnen was besseres einfällt.. Nahezu ausgeschlossen das Bayern bspw. Coutinho kauft und langfristig verpflichtet.

  56. Conejero

    Coutinhos Berater ist übrigens Kia Joorabchian.
    Der hatte 2016/2017 schon Hasan Ismaik tatkräftig unterstützt auf dem Weg “to the top”… ;-)

  57. Standuhr

    Du solltest dich langsam von dem Gedanken, dass herausragende Spieler zum FC Bayern kommen, verabschieden moris.

  58. Conejero

    Coutinho halte ich für die bessere Wahl als James.
    Er passt, nach dem Abgang von Ribery und Robben, eher in das System der Bayern, die über die Flügel spielen wollen um dann Lewandowski zu suchen.

    Bei Barcelona kam er genau deshalb auch nicht so zur Geltung. Da geht mehr über Messi/ Suárez oder einen Dribbler.
    Die schnelle Aussenbahn wird weitesgehend von Jordi Alba abgedeckt, dem Coutinho in vielen Spielen quasi im Weg stand.

  59. Embolado

    Die Frage die sich bei Cottbus-Bayern stellt: Möchte man wirklich Pele Wollitz sehen wenn er die Bayern schlägt? Der wäre, positiv ausgedrückt, auf Jahre hinaus nicht mehr einfangbar. Auf der anderen Seite wäre es schon ziemlich lustig die Bayern Gesichter zu sehen.

  60. moris1610

    @Standuhr Das mag sein aber ein bisschen besser als ein Perisic darfs gerne sein. Das ist biederer Durchschnitt der langfristig überhaupt nix bringt. Da nehme ich 10x lieber ein junges Talent, was sich in letzter Zeit schon oft genug bewährt hat. Gnabry, Coman, Kimmich, Goretzka gabs alle für wenig Kohle. Große Namen die in letzter Zeit eher durchschnittlich unterwegs waren finde ich als Strategie einfach langweilig und öde. Ein bisschen kreativer könnte man schon sein. Ein 30-jähriger auf dem Flügel schreit jetzt auch nicht gerade Umbruch. Kann mir doch niemand erzählen das Perisic noch große Leistungssprünge macht. Wahrscheinlich kommt in 2 Wochen dann noch Bale hinzu.

  61. Kombüse

    Coutinho wird eh nicht geholt, weil Müller (Herr und Frau) dann wieder Terz machen würde, da er nicht mehr in der Startelf stehen würde

  62. Conejero

    Ironie an der Geschichte:

    Bayern könnte mit einer Coutinho-Verpflichtung der von ihnen selbst angesprochene Dominostein sein…

  63. moris1610

    @Conejero Coutinho würde bei Bayern ja auch nicht auf dem Flügel spielen sondern eher als 8er/10er. Wie gut er da wirklich ist fällt mir schwer zu beurteilen. Auf dem Flügel würde er wohl nur spielen wenn Gnabry oder Coman verletzt sind (soll vorkommen). Falls Coutinho für den Flügel eingeplant ist, wäre Perisic ja nur die vierte Wahl. Weiß nicht ob man ihn dafür wirklich holen würde.

  64. Embolado

    @Conejero – Du solltest nicht unterschlagen, dass in deinen verlinkten Interview mit Wollitz auch die Aufstiegsregelung der Regionalliga diskutiert wird ;-)

  65. Heiner

    Hab mich gerade kurz gewundert, warum der Mehmet jetzt Vollbart trägt. Ist dann aber doch Thomas Broich.

  66. Corona

    Mein Gott, an einem Terence Boyd sieht man auch wie die Karriere nach einer Knieverletzung baden geht:
    BVB II
    Rapid Wien
    RB Leipzig mit Knieverletzung
    Darmstadt
    Toronto FC
    Halle

    dazu noch es US Teamspieler und im erweiterten Kader der WM 2014 (aber aussortiert)

  67. Conejero

    @Embolado

    Ich wollte veniats Nervenkostüm nicht belasten.

    @moris

    Soweit ich mich erinnere, spielte er 2 oder 3 Spiele auf der 10/ falsche 9.
    Nicht sehr ergiebig.
    Und für einen 8er halte ich ihn nicht für robust genug.

  68. moris1610

    Im Zentrum kann Coutinho Sinn machen, auf dem Flügel eher weniger da das System der Bayern ihm deutlich weniger Platz bietet als bspw. in Liverpool. Wenn er als 10er oder 8er eingeplant ist, kann ich mich damit vielleicht anfreunden. Immerhin besser als Perisic.

  69. Standuhr

    Ja, am besten wie immer den Konkurrenten in der Bundesliga die besten wegholen wenn der Vertrag ausläuft. Leider läuft der von Werner erst nächstes Jahr aus.
    Ich weiß nicht was gegen Perisic spricht ? Ein guter erfahrener Arbeiter im Mittelfeld ist nicht zu verachten. Auch die Spitzenklubs in Europa kommen nicht mit nur jungen schnellen Läufern aus.

  70. Heiner

    Da ist aber nicht nur die Knieverletzung schuld. Bei Boyd mangelt es auch an der Technik.

  71. moris1610

    @Conejero Als Winger macht er aber bei Bayern auch nicht allzu viel Sinn. Mit einer Rolle im zentralen Mittelfeld kann ich mich deutlich besser anfreunden. Vor allem weil Bayern da noch etwas nachlegen müsste.

  72. Kombüse

    Übrigens: Laut Medienberichten sind Hasan S., Kalle und Uli nicht in Cottbus und blieben in München

  73. moris1610

    @Standuhr Ist halt nicht viel mehr als ein durchschnittlicher Backup. Torquote oder Assists ist alles andere als berauschend in einer schwächeren Liga und seine beste Zeit liegt schon hinter ihm. Kann man machen für ein Jahr vielleicht aber danach ist er eh wieder weg.

  74. Conejero

    @moris

    Tut mir leid es sagen zu müssen, aber eine Verpflichtung Coutinhos wäre wohl rein um einer namhaften Verpflichtung willen.
    Bayern wird mit Perisic, Coutinho, Hernandez und evtl. Pavard seine Mannschaft wohl im Zweikampf mit dem BVB um die Meisterschaft genügend aufgerüstet haben, nach höheren Weihen in der CL sieht das allerdings nicht aus.

  75. Heiner

    @Standuhr

    Kam etwas eigenartig rüber, da Broich ja gerade gesagt hat, dass eine Perisic-Leihe Sinn macht.

  76. moris1610

    Das Perisic übrigens nur als B-Lösung wahrgenommen wird hat auch sehr viel mit der Außendarstellung des FC Bayern in diesem Sommer in der Öffentlichkeit zu tun. Genauso war es bei dem Traineramt oder Sportdirektor damals. Die Erwartungen an diesen Transfersommer hat der FC Bayern selbst öffentlich formuliert und beschwert sich jetzt das alle meckern? Klassisch.

  77. moris1610

    @Conejero Keine Sorge. Das ich vom langfristigen Konzept nicht ganz so überzeugt bin dürfte klar sein. Zum zweiten Teil würde ich sagen abwarten. Bayerns Top 11 ist besser wenn alles normal läuft, aber der BVB gefällt mir in der Breite besser.

  78. @Alcides: Schön, wenn direkt auf die Quatsch-Headline verwiesen wird. Die “Saved you a click”-Zusammenfassung Aytekin, Steinhaus und Gräfe haben verletzungsbedingt den Fitnesstest noch nicht absolvieren können und fallen deswegen erst einmal aus hätte mir trotzdem noch etwas mehr Puls erspart. :)

  79. tony

    sehr gut,
    Pele Wollitz, der alte Verschwörungstheoretiker, vertraut weder der Stadionuhr noch dem Schiri und stoppt lieber selber die Zeit

  80. Kombüse

    Wäre ich Bayern-Anhänger, würde mir das ewig weinerliche von Kovac schon tierisch auf den Sack gehen

  81. Klappflügel

    @Standuhr
    Werner will nur auch weg, so irgendwie.

    Und da liegt der erste. Und kein Videobeweis.

  82. Corona

    Da sieht man auch die Verunsicherung bei Renato Sanches, bekommt von Alaba den Ball, geht in die Mitte und spielt zurück.
    Das muss er doch im kommenden 1 gegen 1 lösen und dann einen Pass durchs Loch in die Spitze

  83. Alcides

    @sternburg: Daher das Wörtchen “reißerisch”… das sollte doch den aufmerksamen Leser hier in akute Alarmbereitschaft versetzen. :)

  84. Conejero

    Ist Cottbus nicht ausverkauft?!

    Hinter dem Bayern-Tor sind die unteren Sitzplätze frei.
    Oder ist das ein Puffer?

  85. moris1610

    @Corona Klasse wie du die erste Aktion nach ein paar Minuten sofort fachmännisch analysierst. Kannste mir auch gleich die Lottozahlen durchgeben oder dich bei Sky als für den Körpersprachenexperten bewerben. Aus Nichts mach das was mir passt.

  86. Randfichte

    Marcel Reif ist wohl noch in Urlaub. Jedenfalls kommentiert er nicht bei Servus TV.

  87. Sodele, auch nun darauf auf Das Erste. Und ui, Florian Naß, super. Und uiuiui, ein Co-Kommentator mit Broich wieder. Danke DAZN, dass du egal was sonst passiert das wieder eingebracht hast. Auch wenn da noch etwas mehr Eigeninitiative kommen könnte, immerhin.

    @Embolado und conejero: Hat jemand was von Aufstiegsregelung gesagt???

    Ansonsten sind natürlich Bayerns Gesichter bei einem Ausscheiden cooler als Pele Wollitz.

  88. Conejero

    @Heiner

    Schon, aber bei der Bayern-Fangemeinde quer durch Deutschland dürften doch die wenigen tausend Plätze auch in Cottbus schnell weggehen.

  89. Embolado

    Das Peloton noch ziemlich zusammen in der Cottbusser Hälfte. Und der Schiri nicht im gelben Trikot? #Naß-Smiley

  90. Conejero

    Der Sanches hat jetzt schon 4(!)mal nach hinten gespielt!

    Sofort verkaufen!

  91. Klappflügel

    Für Cottbus wäre selbst eine Niederlage mit einem Tor ein Erfolg.
    Bis jetzt überzeugen die Favoriten nicht wirklich.

    Wenn Kovac verliert, dann bleibt er nur weil es sonst niemand gibt.

  92. Standuhr

    @klappflügel
    Werner will offensichtlich garnichts….
    Weder Gehen noch Bleiben!

  93. Conejero

    Werner kann vor allem eines:

    Nächstes Jahr die Höhe seines Handgeldes pushen…

  94. Standuhr

    Nächstes Jahr kommt Sane, da ist kein Platz mehr für ihn, bei Bayern.

  95. Klappflügel

    Für ein nicht eingespieltes, sehr junges Team halten sie sich Recht gut.
    Da wartet viel Arbeit auf Kovac.

    Und da ist das Tor für Bayern, wer Lewandowski nicht im Abseits?

  96. Embolado

    Auf Sky Sport 11 gibt es im Einzel (!) den schottischen Andreas (!) gegen Gasquet aus Cinci. Schön den Murray im Einzel spielen zu sehen. Bald dann auch Struffi gegen Karlovic.

  97. Conejero

    Spielerischen Glanz verbreiten die Bayern zumindest nicht.

    Müssen ja heute auch die ganzen Neuzugänge langsam integrieren… ;-)

  98. Dudels Frankfurter Hallen-Links finde ich sehr spannend (ging bisher komplett an mir vorbei).

    Ich bin da zwiegespalten.

    Einerseits klingt das alles fast schon zu logisch, um nicht realisiert zu werden. In bzw. um Frankfurt ist so eine Veranstaltungsstätte natürlich an sich ein No-Brainer. Und ein Standort am Flughafen mit S-Bahn-Anschluss schaufelt da auch locker genügend Publikum hin, ohne Anwohner oder sonstwen zu stören. Regional und (mindestens) national. Und die Frankfurter Löwen (nicht zu verwechseln mit dem hiesigen User) kriegen die Halle auch voll, da bin ich mir fast sicher. Gerade wenn man dann noch die Oilers-Owner im (informellen) Rücken hat, sollte einem ernsthaften DEL-Teilnehmer – wie er an diesen Standort hingehört – nichts wesentliches mehr im Wege stehen. Gute Alltagsauslastung. Und zum Geld verdienen an jedem beliebigen Datum quasi jede Veranstaltung, die in Europa Publikum sucht. Man hat schon weniger plausible Ideen gesehen.

    Für mich persönlich fehlt da aus Besucher-Perspektive nur der Hubschrauber-Landeplatz. Aber selbst das lässt sich mit der Nähe zum Flughafen ja halbwegs komfortabel lösen.

    Andererseits sehe ich selbst in diesen paar Zeilen echt viele Fragezeichen. Oder um genau zu sein: Ich sehe keine Fragezeichen, mein Grütze-Detektor beginnt vorsichtig zu läuten (wie von Dudel ja auch schon angemerkt):

    – Löwen und Sykliners komplett mietfrei, ernsthaft?

    Jetzt weiß man natürlich nicht, was “mietfrei” bedeutet. Vielleicht meinen sie ja, die Clubs können die Halle am unmittelbaren Spieltag kostenfrei nutzen und die Eintrittsgelder behalten, aber andere Einnahmen wie z.B. Catering, Sponsorenstände und/oder Namensrechte der Halle verbleiben beim Eigentümer. Und jede andere Minute kostet extra (Training, Sponsorentermine, was weiß ich). Trotzdem klingt das für mich ahnungfrei nach entweder einem sehr seltsamen Angebot, bei dem ich sehr genau das Kleingedruckte lesen würde. Oder nach einem bemerkenswert verzweifelten Move, um ein – aus welchen Gründen auch immer – im Scheitern befindliches Projekt auf dem letzten Metern doch noch durchzudrücken. Auf jeden Fall seltsam.

    – Diese ganze Nummer mit dem unglücklichen, aber natürlich rein zufälligen Zeitpunkt klingt für mich fischig. Ich habe natürlich nicht die geringste Ahnung von den lokalen Frankfurter Planungen und die paar Halbsätze in den beiden Artikeln haben mich auch nicht weiter aufgeklärt. Aber das sowas bei solch einem Projekt zufällig passiert, das erscheint mir unwahrscheinlich. Und auch hier: Ich kann das alles nicht beurteilen und vielleicht ist das ja auch alles durchdacht. Aber es klingt halt so, als würden Menschen, die stärker involviert sind, dazu eine feste Meinung haben.

    – Ein S-Bahn-Halt an der Halle, der nur zu Veranstaltungen angefahren wird. Und die Investoren bezahlen (super, ich darf mal auf die Verlinkung des Oliver-Videos verzichten). Klingt erst einmal perfekt. Wie kann der Verkehrsverbund da nicht begeistert sein? Mehr Fahrgäste geschenkt?

    Nun, ich bin kein Experte. Aber als alter Frontstadt-Bewohner weiß ich, dass auch Geisterbahnhöfe den Verkehrsfluss verlangsamen. Und das kostet wiederum. Mehr Züge, mehr Fahrer und vor allem werden die durchfahrenden Linien langsamer. Oder zahlen die Investoren einen Bahnhof mit technischer Ausstattung und Personal, der so abgeriegelt werden kann, dass er von durchfahrenden Zügen mit Vollgas genommen wird (wenn das überhaupt geht)? Ich kann das nicht beurteilen. Aber – erneut (OpenTTD-gestählte) Laien-Perspektive – warum zahlen sie nicht gleich einen Bahnhof mit entsprechenden Nebengleisen zur Durchfahrt? Oder tun sie das? Und warum ist dann der Verkehrsverbund so skeptisch?

    – Ein Detail: 1000 Stellplätze für Fahrräder (btw: Informationen zur Erreichbarkeit per Rad vermisse ich irgendwie) empfinde ich bei einer 23k-Halle in 2019-Frankfurt eher als Greenwashing-Augenwischerei. Da ginge deutlich mehr und würde bei ordentlicher Anbindung auch mehr genutzt. Aber gut.

    tl;dr: Ich würde das gerne im Auge behalten. Da ich das im Zweifel nicht selber tue, bitte zukünftig Links mit neuen Entwicklungen herreichen. Ich rieche entweder etwas total geiles oder total geiles Unfallglotzen.

  99. Kombüse

    Jetzt muss Bayern sogar Konter unterbinden, bei einer Führung gegen einen 3.-Ligisten

  100. Embolado

    @veniat – Ja. Da genießt man Sat im Vergleich zum Kabel. Wobei ich mich frage was kam denn auf Sky Sport 6 – 10 heute? DFB Pokal gab es ja nur 4 Spiele heute.

  101. Embolado

    Aber – erneut (OpenTTD-gestählte) Laien-Perspektive – warum zahlen sie nicht gleich einen Bahnhof mit entsprechenden Nebengleisen zur Durchfahrt?

    Sehr stark :-) 100 von 100 Sympathie Punkte von mir!

  102. Corona

    5146 Zuschauer auf dem internationalen DFB YouTube Link gerade.
    Müssen wir morgen zur Quote hinzu zählen.
    Wir kompliziert, ARD, Sky, ARD in AT und eventuell CH, ServusTV in AT und youtube

  103. Dass Wollitz-Interview liefert für den Wollitz-Unfallglotzer, was man von einem Wollitz-Interview erwartet.

    In der Öffentlichkeit als in der Öffentlich stehende Person öffentliche Erklärungen abgeben und dann wird das der Öffentlichkeit zur Kenntnis gebracht, Unverschämtheit.

  104. Heiner

    @Sternburg

    Nicht nur mietfrei, sondern die sollen auch noch Kohle kriegen, um einen konkurrenzfähigen Kader zusammenzustellen. Klingt irgendwie zu schön um wahr zu sein.

  105. Conejero

    – Ein S-Bahn-Halt an der Halle, der nur zu Veranstaltungen angefahren wird. Und die Investoren bezahlen (super, ich darf mal auf die Verlinkung des Oliver-Videos verzichten). Klingt erst einmal perfekt. Wie kann der Verkehrsverbund da nicht begeistert sein? Mehr Fahrgäste geschenkt?

    Nun, ich bin kein Experte. Aber als alter Frontstadt-Bewohner weiß ich, dass auch Geisterbahnhöfe den Verkehrsfluss verlangsamen. Und das kostet wiederum. Mehr Züge, mehr Fahrer und vor allem werden die durchfahrenden Linien langsamer. Oder zahlen die Investoren einen Bahnhof mit technischer Ausstattung und Personal, der so abgeriegelt werden kann, dass er von durchfahrenden Zügen mit Vollgas genommen wird (wenn das überhaupt geht)? Ich kann das nicht beurteilen. Aber – erneut (OpenTTD-gestählte) Laien-Perspektive – warum zahlen sie nicht gleich einen Bahnhof mit entsprechenden Nebengleisen zur Durchfahrt? Oder tun sie das? Und warum ist dann der Verkehrsverbund so skeptisch?

    Heute mal ein wenig gegoogelt wegen der Halle:

    Die würde wohl auf der anderen Seite der Autobahn bzw. halb drüber liegen.
    Da der FRA schon S-Bahn-Anschluss hat, wäre es, simpel gesagt, lediglich eine Weiche zu einem/zwei “Zweiggleis/en”.
    Und wenn sie wirklich auch die 120(!) sonstigen Veranstaltungen kämen, dürfte der Rhein-Main-Verkehrsverbund wohl aus dem Einsacken der € kaum rauskommen und sich dagegen wehren…

  106. @sternburg: Glaubst Du wirklich, dass die Frankfurter mit einem wie auch immer gearteten DEL – Team einer 23.000er Halle regelmäßíg vollbekommen? Ich kann mir das kaum vorstellen. Man sehe sich doch den Schnitt in den anderen großen Hallen an und ja, Frankfurt hat eine Tradition im Eishockey, aber so eine? Selbst als “Farmteam” der Oilers mit guter finanzieller Ausstattung dürfte man da häufiger den Oberrang abhängen.

    Ähnlich bei den Konzerten. 120 Konzerte im Jahr mit 23.000 Besuchern. Ambitioniert. Zumal Frankfurt mit der Festhalle (13.000 Plätze) einen etablierten Veranstatungsort als Konkurrenz vor Ort hat.

  107. Embolado

    Struffi jetzt auf Court 11 auf Sky Sport 11. Jetzt mit Gaupp am Mike. Davor war wohl Philipp Langosz oder Guido Friedrich am Mike. Da ich beide sehr selten höre, falls ich sie überhaupt schon gehört habe, kann ich die noch nicht unterscheiden. Das war aber sehr langweilig kommentiert. Nun gut. Gaupp ist natürlich auch alles andere als ein Tennis-Fachmann.

  108. Kombüse

    @Randfichte
    Ehm … nun. Ach, schau an. Tatsächlich. Dann widme ich mich wieder meiner Steuererklärung

  109. Embolado

    Uiuiuiuiuiuiiiiiii, Fritz TuT kommentiert noch einmal die Hertha. Sehr geil :-)

  110. Heiner

    @Dudel

    Das Fassungsvermögen kann man bestimmt verkleinern. Die Skyliners wären in einer 23.000er-Halle nämlich auf jeden Fall deplaziert.

  111. Wie kommen die in den DruKos bei Moris Link denn alle wegen des Scherenschnitts auf TuT?

    Wär ich natürlich dabei. Ich bin kein Fan, aber das würde ich mir nochmal geben.

  112. Klappflügel

    Die Katz Group macht in Sport und Immobilien ihre Geschäfte.
    Möglicherweise hoffen sie auch auf eine Übernahme Chance der beiden Vereine.

  113. Okay, Kombüse, F5. Wobei mich da nur der Hintergrund überzeugt. Wie findet man das? Umgekehrte Google-Bildersuche?

  114. Charly

    Thomas Broich überfordert zunächst Naß und in der Halbzeit den Gätjen-Assi.
    Wenn das man lange gut geht im Ersten ;-)

  115. Embolado

    Das erste Wort hat doch schon alles verraten: Huiiiiiuiuiui.

    Da gibt es nur einen Kommentator

  116. Conejero

    Laut Medien in ESP wurde heute der Anwalt Neymars auf der Geschäftsstelle Barcas gesehen.
    Die Coutinho-Leihe zu Bayern würde Sinn machen, wenn man die Payroll entlasten will.

  117. Heiner

    @Klappflügel

    Nicht zu verwechseln mit die The Katz Group, die Produkte aus Holzschliffpappe herstellen, v.a. Bierdeckel.

  118. Klappflügel

    @Heiner
    Die hab ich auch gefunden.
    Nun frage ich mich, wer seinen Bierdeckel dort herstellt und welche Konkurrenz es gibt.

  119. Kombüse

    Sanches, einer der aktivsten Bayernspieler, wird ausgewechselt. Versteh einer …

  120. Rechtzeitig eingeschaltet zum Bahnschranken-Tor und dem Schnitt auf den leicht unzufriedenen Wollitz, Abend okay genutzt.

  121. @kombüse: In der Tat war das meine Frage in der Aussage. Zumindest nah dran. Er kommt zwar seitlich, aber trifft brutal ohne den Ball zu spielen voll das Sprunggelenk.

    Derweil toller Schuss, da darf man sich auch mal mehr freuen. Cottbus gar nicht schlecht, aber letztlich wie erwartet chancenlos.

  122. Heiner

    @Alcides

    Im Finale gegen die Löwen Frankfurt vor 23000 Zuschauern im Dome.

    Mal was witziges aus den Kommentaren.

  123. Corona

    Der ARD Kommentator sagte, dass die Bundesliga SAMSTAG losgeht.

    na für die ARD schon, ab 18:30 Uhr mit der Sportschau

  124. moris1610

    Sanches statt Tolisso auswechseln der nach seiner Verletzung noch weit von der Bestform entfernt ist. Tolisso ist ein klarer Schwachpunkt im Moment. Der braucht noch deutlich mehr Zeit. Immerhin auf Coman ist wie eh und je Verlass.

  125. Klappflügel

    @Corona
    Das ist trotzdem bescheuert, zumal der ÖR es auch zeigt. Aber man ist zu stolz auf den Verweis, wenn es um etwas ohne Kooperation geht.

  126. @Kombüse: Ach, ähm…. echt ;-) Danke für den Hinweis, dann aber auch ein interessanter Gesang, der wohl auch stimmt.

    Derweil wird Bayern Recht ungefährdet gewinnen natürlich, aber souverän ist das nicht wirklich irgendwie. Ein etwas gefährlicherer Gegner und die Abwehr wäre durchaus schwimmend gewesen.

  127. moris1610

    Goretzka und Sanches könnte ich mir am Freitag gut vorstellen. Tolisso sehe ich nicht in der Startelf. Hat heute wieder nicht überzeugt wie auch sonst in der Vorbereitung.

  128. Conejero

    Bayern ist allerdings auch noch in der Vorbereitung…

    Die Häme in der Ersten Runde ist immer gross wenn der Favorit ausscheidet, aber schlimmer wäre es, wenn die Mannschaften ohne nötige Vorbereitung in die Liga starten.

  129. Klappflügel

    @Conejero
    Sie haben nur noch 4 Tage, da kannst du nicht viel machen.

  130. Standuhr

    Na klar Herr Nass, sie müssen ja auch morgen früh nicht auf Arbeit und haben eine ein oder anderthalbstündige Heimfahrt vor sich.

  131. Klappflügel

    Die Bayern können doch überhaupt nicht zufrieden sein, abgesehen vom Ergebnis.
    Der Rest wackelt, so wird selbst Platz 3 in der BL schwer.

  132. Conejero

    Einigen wir uns so:

    Wenn Bayern weiter so spielt und der BVB schwächelt…

    …dann wird Schalke Meister!

    ;-)

  133. Und noch ein Gegentor. Das hat sich diese junge Mannschaft verdient, Cottbus hat kämpferisch alles gegeben. Respekt vor der jungen Truppe.

    Auch schön, Ittrich wieder zu sehen nach seiner Verletzung. Die gelbe war ok und auch den Elfer kann man geben. Besonders die Gestik und Ausstrahlung von Sicherheit bei seinen Entscheidungen war angenehm. Und wer es dann noch schafft, Pele Wollitz mit einem Lachen und Grinsen zu verabschieden, ist auch bemerkenswert. Hoffe er macht das so in der Saison weiter.

  134. Conejero

    RBL hat dieses Jahr einen Rückschritt gemacht: Nagelsmann

    Und das meine ich ernst!

  135. moris1610

    @Klappflügel Wer wird denn Zweiter? Gladbach, Leverkusen, RB? Ganz so schlimm sehe ich es noch nicht. Gladbach und RB haben ebenso neue Trainer die auch das System verändern werden. So stark sehe ich die alle drei noch nicht.

    Gute Ansätze bei Bayern in der Ausführung teilweise aber eher so semigut. An ein paar Details fehlt es noch. Sanches hat mir gut gefallen. Tolisso gar nicht. Viele Ballverluste, keine Präsenz, nimmt oft unnötig das Tempo raus. Sehr behäbiger Auftritt.

  136. Klappflügel

    Neuer und Broich sagen kein Elfer.
    Stimme ich nicht überein, die beiden hatten keinen Date.

  137. In der ersten Halbzeit habe ich das Bayern Spiel ein wenig im Radio, B5 aktuell, verfolgt.
    da haben sie erzählt, wie gebeutelt Energie Cottbus ist und das die Bayern heute auf ihren 50% Anteil an den heutigen Einnahmen verzichten würden.
    Außerdem verkaufen die Cottbuser als Spendenaktion Eintrittskarten für ein imaginäres Spiel und ein Freundschaftsspiel mit dem BVB folgt auch noch.

    Falls das Allgemeingut ist, sorry, aber mir war das Neu… Aber mit war auch das sportliche Abrutschen von Energie neu

  138. Das war ein Elfmeter. Geklammert und umgestoßen. Minimal, aber eben pfeifbar. Ob der bei 0:0 in der 92. Minute gegeben wird, keine Ahnung ;-)

  139. Auf den 50% Anteil zu verzichten tut dem FCB nicht weh, nicht im Geringsten, aber die Geste darf man dennoch positiv erwähnen, genauso wie das BVB-Testspiel.

  140. Conejero

    @Berni

    Danke für die info!

    Wusste ich nicht.

    (Wurde während der Sky-Übertragung auch nicht erwähnt – oder ich habe es überhört!)

  141. #Brazzos Bayern

    Vorweg: ich finde auch, dass die Transferpolitik der Bayern nicht optimal wirkt und ich finde Brazzo cool, würde ihm aber keine Führungsposition geben.

    Aber: Bei dem Meisten, was ich, auch hier lese, denke ich mir häufig, dass man nicht in die “Superstar Falle” tappen darf, in die auch die (verirrten) 11jährigen tappen, die aktuell stolz mit CR7 Juve Trikots rumlaufen, statt mit einem Club/Gladbach/60er Trikot ihrer Heimatstadt Werbung laufen.

    Ein, zwei mehr oder weniger Superstars sind doch keine Garantie für Erfolg (siehe PSG oder lange auch Chelsea), sondern man muss vielmehr doch eine funktionierende Mannschaft zusammen bauen, die mit einem Trainer funktioniert.

    Mir ist das zuviel Abgesang…

  142. ShAd

    #G1
    dein wunsch wurde erhört markus^^
    dang it!
    dann war meine initial prediction ja auf den punkt, immerhin :P

  143. Conejero

    Abgesang nicht, aber gerade dieses Jahr die Reaktion auf das geschmolzene Miasanmia, dass die “Granden” mit erstaunlicher Peinlichkeit zelebrieren..

  144. ShAd

    das war sicker stuff mit Shibata, holy moly
    ist er etwa cleared to compete again!?!?!??!

  145. moris1610

    @Berni Bayern steht doch neuerdings auf alte Superstars und große Namen.

  146. Ich finde seit Jahren, Shibata sollten sie endlich mal einen würdevollen Abgang schreiben. Schon lange auserzählter Charakter. Und seine Moves werden nun wirklich auch nicht besser. Nicht böse gemeint, hatte eine gute Zeit.

  147. guelph

    Noch ein paar Ergänzungen zu den Themen von heute morgen:

    #DAZN Highlights
    Wurde hier nicht noch vor ein paar Tagen erwähnt, dass alle Sender, die Live-Rechte an Bundesligaspielen besitzen, Highlights zeigen dürfen, jedoch nur auf “linearem” Weg, nicht on demand!? DAZN müsste also für die ersten 40 Minuten nach Spielende einen zusätzlichen Stream aufschalten, auf dem die Wiederholungen nacheinander ablaufen.

    #PL in Spanien
    Wie vor rund zwei Wochen schon erwähnt hat(te) DAZN Spanien 120.000 Abonnenten insgesamt. Darüber wie sich die Zahl bei steigenden Preisen, aber zusätzlichen Rechten entwickelt, können wir nur spekulieren. Aber grundsätzlich ist es so, dass nur ein Teil aller Abonnenten auch bei den größten Hightlights einschaltet. Mal sehen wie sich die Zahlen entwickeln werden …

    #LaLiga in UK
    Wenn die Dinge stimmen, die einschlägige Branchenseiten berichten, dann hat Eleven Sports für diese Saison keine Rechte mehr und muss sich wie alle anderen Interessenten darum bewerben. Bis Ende letzter Saison hatten sie noch non-exklusive Rechte, geteilt mit ITV, die Live-Spiele im FreeTV zeigten. Laut DigitalSpy-Forum kam das erste Spiel (Levante – Madrid, 24.02.19) auf 209.134 Zuschauer, eine zeitversetzte Ausstrahlung (Valencia – Athletic Bilbao, 03.03.19) auf 68.000 Zuschauer und ein weiteres Spiel (Real Madrid – ?, 31.03.19) auf 263.000 Zuschauer. Keine überragenden Zahlen, also wenig verwunderlich, dass die Rechte-Vergabe gerade stockt. Als möglicher “weißer Ritter” wird gerade wieder mal Amazon ins Spiel gebracht … Fortsetzung folgt.

  148. Corona

    #DAZN Highlights

    Ne, da ist der Denkfehler vieler. Und da sind auch die Medien Schuld die immer geschrieben haben DAZN kauft Eurosport die Rechte ab. Das ist ja nicht so.
    Für die DFL sind die Käufer der Rechte immer noch 45 Spiele Discovery/Eurosport und 266 Spiele Sky. DAZN kommt da wegen Sublizenz nicht vor (ähnlich CL und UEFA).
    VIelleicht wurde in den Verhandlungen zwischen Discovery und DAZN auch über die Highlight Rechte verhandelt und DAZN hat gesagt “Ach, die haben wir eh 40 min nach Abpfiff, warum sollen wir für etwas doppelt zahlen. Nein Danke”.
    Rechtlich gesehen dürfte Eurosport die Highlight Rechte direkt nach Abpfiff senden nur haben die das schon in der letzten Saison nicht mehr genutzt. Vielleicht jetzt wieder.
    Und dann wäre es die Frage ob man die auf einen der beiden Eurosport Streams auf DAZN sieht. Aber sicherlich nicht OnDemand.

    #PL in Spanien

    Danke für die Info

    #LaLiga in UK

    Danke für die Info

  149. Nesro

    @Guelph: DaZn zeigte doch auch bisher Highlight und diese on demand (halt aus den Bild Rechten, wenn ich das richtig in Erinnerung habe) – sogar in zwei unterschiedlich langen Varianten (ca 2 und ca 5 Minuten). wenn Sie diese immer noch haben, sollte sich für sie auch nichts ändern

  150. Franzx

    @corona

    das ist rechtlich leider etwas komplizierter zwischen Discovery und DAZN, da es keine klassische Sublizenz ist, da eine solche eigentlich von der DFL in den Verträgen mit den Rechteinhabern eigentlich ausgeschlossen wurde. Die Medienanwälte zerbrechen sich seit drei Wochen den Kopf darüber was zwischen Discovery und DAZN überhaupt vereinbart wurde und wieso die DFL diesem Deal überhaupt zugestimmt hat. Die für beide Parteien günstigste vertragliche Auslegung ist die eines “Fensters” von DAZN bei Discovery, also, dass DAZN Discovery die Rechte abgekauft hat (das geht) und dann bei Eurosport ein Sendefenster bekommt (um die linearen Übertragungswege sicherzustellen), vergleichbar dem damaligen CL-Modell “SKY/Sat.1 bzw. Sport1”. In diesem Fall hat aber DAZN die selben Rechte wie ursprünglich Discovery. Rechtlich gesehen ist dies kein ganz einfaches Konstrukt, es ist aber keine einfache Sublizenz.

  151. guelph

    @Nesro
    Die Highlight-Rechte 40 min nach Abpfiff entspringen doch einem ganz anderen Paket und sind natürlich vorhanden. Es ging mir ausschließlich um Highlights direkt nach Abpfiff.

    @Corona
    Dass Eurosport die möglichen Rechte nicht (dauerhaft) genutzt hat, kann ja kein Argument dafür sein, dass sie nicht vorhanden sind. Eine vollkommen isolierte Highlight-Sendung auf Eurosport 2 HD Extra stand offenbar in keinem sinnvollen Verhältnis zwischen Aufwand und Nutzen. Ähnlich wird es bei DAZN sein, die ja zeitnah die Highlight als on demand anbieten können.

    @Franzx
    Gerade da der Deal zwischen DAZN und Discovery ein fragiles Konstrukt zu sein scheint, spricht es für mich eher dafür, dass nicht einzelne Vertragsinhalte ausgeklammert wurden sind, sondern man einfach Rechte und Pflichten abgetreten hat und dafür zumindest eine Teilsumme kassiert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)