453 Comments

Sonntag, 16.01.2022

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

16.01.2022

10:00Ski AlpinSlalom der Männer in Wengen: 1. LaufDAZN+Eurosport 1
10:15Biathlon/Bobsport/Nordische Kombination/Ski Alpin/Skicross/Skispringensportstudio liveZDF+Alpiner Ski-Weltcup
Slalom Männer, 1. Lauf
Übertragung aus Wengen/Schweiz
Reporter: Michael Pfeffer
Moderation: Katja Streso
Experte: Marco Büchel

ca. 10:45
Freestyle: Skicross
Zusammenfassung aus Nakiska/Kanada
Reporter: Marc Windgassen

ca. 10:50
Para-Snow-WM
Zusammenfassung aus Lillehammer/Norwegen
Reporter: Alexander von der Groeben

ca. 11:00
Bob-Weltcup, Finale
Zweierbob Frauen
Übertragung aus St. Moritz/Schweiz
Reporter: Michael Kreutz

ca. 11:25
Alpiner Ski-Weltcup
Super-G Frauen
Übertragung aus Zauchensee/Österreich
Reporter: Aris Donzelli
Moderation: Katja Streso
Experte: Marco Büchel

ca. 12.30
heute Xpress (HD/UT)

ca. 12:35
Weltcup Nordische Kombination
Springen, Männer
Zusammenfassung aus Klingenthal
Reporter: Volker Grube

ca. 12:40
Biathlon-Weltcup
10 km Verfolgung Frauen
Übertragung aus Ruhpolding
Reporter: Christoph Hamm, Herbert Fritzenwenger
Moderation: Alexander Ruda
Experte: Sven Fischer

ca. 13:30
Rodel-Weltcup
Frauen
Zusammenfassung aus Oberhof
Reporter: Norbert Galeske

ca. 13:40
Alpiner Ski-Weltcup
Slalom Männer, 2. Lauf
Übertragung aus Wengen/Schweiz
Reporter: Michael Pfeffer
Moderation: Katja Streso
Experte: Marco Büchel

ca. 14.30
heute Xpress (HD/UT)

ca. 14:35
Biathlon-Weltcup
12,5 km Verfolgung Männer
Übertragung aus Ruhpolding
Reporter: Christoph Hamm, Herbert Fritzenwenger
Moderation: Alexander Ruda
Experte: Sven Fischer

ca. 15:30
Weltcup Nordische Kombination
10 km Langlauf, Männer
Übertragung aus Klingenthal
Reporter: Volker Grube

ca. 16:00
Weltcup-Skispringen
Männer, 1. Durchgang
Übertragung aus Zakopane/Polen
Reporter: Stefan Bier
Moderation: Norbert König
Experte: Toni Innauer

ca. 16.55
heute Xpress (HD/UT)

ca. 17:00
Bob-Weltcup, Finale
Viererbob
Zusammenfassung aus St. Moritz/Schweiz
Reporter: Michael Kreutz

ca. 17:10
Weltcup-Skispringen
Männer, 2. Durchgang
Übertragung aus Zakopane/Polen
Reporter: Stefan Bier
Moderation: Norbert König
Experte: Toni Innauer

ca. 17:50
Rodel-Weltcup
Teamstaffel
Zusammenfassung aus Oberhof
Reporter: Norbert Galeske
11:15Ski AlpinSuper-G der Frauen in ZauchenseeDAZN+Eurosport 1
BundesligaFußball
11:30FußballBundesligaBL: Sky90 - die debatteSky Sport Bundesliga 1
14:30FußballBundesligaFC Augsburg - Eintracht Frankfurt (LIVE)DAZN+Vorberichte ab 14:30 Uhr / Anpfiff um 15:30 Uhr.
15:30FußballBundesliga2. BL Alle Spiele, alle Tore: Die Interwetten Highlight-Show, 19. Spieltag, SonntagSky Sport Bundesliga 1
16:30FußballBundesligaBL: Dein Sonntag - Die ShowSky Sport Bundesliga 1
16:45FußballBundesligaBL: 100% MeijerSky Sport Bundesliga 1
17:00FußballBundesligaArminia Bielefeld - SpVgg Greuther Fürth (LIVE)DAZN+Moderator: Christoph Stadtler / Kommentator: Michael Born / Experte: Ralph Gunesch / Reporterin vor Ort: Ann-Sophie Kimmel. Vorberichte ab 17:00 Uhr / Anpfiff um 17:30 Uhr.
17:15FußballBundesligaBL: Dein Sonntag - Die ShowSky Sport Bundesliga 1
17:30FußballBundesligaFC Augsburg - Eintracht FrankfurtSky Sport Bundesliga 1
18:30FußballBundesligaBL: Fussball 360 GradSky Sport Bundesliga 1
19:15FußballBundesligaBL: Dein Sonntag - Die ShowSky Sport Bundesliga 1
19:15FußballBundesligaSportschau 2. Fußball-BundesligaZusammenfassung der SonntagsspieleOne+19. Spieltag: * FC Schalke 04 - Holstein Kiel * 1. FC Heidenheim - FC Ingolstadt 04 * SV Sandhausen - SSV Jahn Regensburg
19:30FußballBundesligaBL: Highlights XXL: DSC - SGF, 19. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
19:30FußballBundesligaDer Spieltag - Alle Highlights, alle Tore (16. Januar)DAZN
20:00FußballBundesligaBL: Dein Sonntag - Die ShowSky Sport Bundesliga 1
21:45Fußball/Magazin/Magazin/Basketball/Handball/Biathlon/Ski AlpinBundesligaBlickpunkt Sportmit der Bundesliga-SportschauBR+Fußball Bundesliga aktuell: * FC Augsburg – Eintracht Frankfurt * Arminia Bielefeld – SpVgg Greuther Fürth Fußball Bundesliga / Nachbericht: * 1.FC Köln - FC Bayern Fußball 2. Liga aktuell: * SV Sandhausen – Jahn Regensburg * 1.FC Heidenheim – FC Ingolstadt Fußball 3. Liga aktuell: * SC Verl – Würzburger Kickers Basketball Bundesliga aktuell: * FC Bayern München – Telekom Baskets Bonn Handball EM: * Deutschland - Österreich
21:45Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag19. SpieltagNDR+* FC Augsburg – Eintracht Frankfurt * DSC Arminia Bielefeld – SpVgg. Greuther Fürth
21:45Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag19. SpieltagSWR+* FC Augsburg – Eintracht Frankfurt * DSC Arminia Bielefeld – SpVgg. Greuther Fürth
21:45Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag19. SpieltagWDR+* FC Augsburg – Eintracht Frankfurt * DSC Arminia Bielefeld – SpVgg. Greuther Fürth
21:50Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag19. SpieltagSR+* FC Augsburg – Eintracht Frankfurt * DSC Arminia Bielefeld – SpVgg. Greuther Fürth
22:00Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag19. SpieltagMDR+* FC Augsburg – Eintracht Frankfurt * DSC Arminia Bielefeld – SpVgg. Greuther Fürth
22:00Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag19. SpieltagRBB+* FC Augsburg – Eintracht Frankfurt * DSC Arminia Bielefeld – SpVgg. Greuther Fürth
22:30Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag19. SpieltagHR+* FC Augsburg – Eintracht Frankfurt * DSC Arminia Bielefeld – SpVgg. Greuther Fürth
12:00FußballBaleares - ValenciaDAZN
EredivisieFußball
12:10FußballEredivisieEredivisie: FC Utrecht - Ajax Amsterdam, 19. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
12:15FußballEredivisieUtrecht - AjaxDAZN
14:25FußballEredivisieEredivisie: FC Groningen - PSV Eindhoven, 19. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
14:30FußballEredivisieGroningen - PSVDAZN
Serie AFußball
12:30FußballSerie ASassuolo - Hellas VeronaDAZN
15:00FußballSerie ABologna - NeapelDAZN
15:00FußballSerie AVenedig - EmpoliDAZN
18:00FußballSerie AAS Rom - CagliariDAZN
20:45FußballSerie AAtalanta - Inter MailandDAZN
12:45FußballJupiler Pro LeaguePSG - DijonDAZN
2. BundesligaFußball
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: 1. FC Heidenheim - FC Ingolstadt 04, 19. SpieltagSky Sport Bundesliga 4
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: FC Schalke 04 - Holstein Kiel, 19. SpieltagSky Sport Bundesliga 2
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: SV Sandhausen - Jahn Regensburg, 19. SpieltagSky Sport Bundesliga 3
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: Sonntags-Konferenz, 19. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
18:00Fußball2. Bundesliga2. BL: 2. Liga - 1. Sahne: Dein RückblickSky Sport Bundesliga 1
13:00BiathlonVerfolgung der Frauen in RuhpoldingDAZN
13:30Ski AlpinSlalom der Männer in Wengen: 2. LaufDAZN+Eurosport 1
14:00FußballLa LigaElche - VillarrealDAZN
14:30EiskunstlaufSportschau Eiskunstlauf-EM Tallinn 2022SchaulaufenOne+Vom 12. Bis 16. Januar findet in Estlands Hauptstadt Tallinn die Eiskunstlauf Europameisterschaft 2022 statt. Besonderes Augenmerk gilt diesen kontinentalen Titelkämpfen, da dies der letzte Test vor den Olympischen Spielen im Februar in Peking ist.
14:30BiathlonVerfolgung der Männer in RuhpoldingDAZN
Premier LeagueFußball
14:50FußballPremier LeaguePL: FC Liverpool - FC Brentford, 22. SpieltagSky Sport 1
14:50FußballPremier LeaguePL: West Ham United - Leeds United, 22. SpieltagSky Sport 2
Ligue 1Fußball
15:00FußballLigue 1Monaco - ClermontDAZN
17:05FußballLigue 1Troyes - LyonDAZN
20:45FußballLigue 1Marseille - LilleDAZN
15:30FußballArsenal - ReadingDAZN
16:20SkispringenEinzelspringen der Männer in ZakopaneDAZN
Afrika-CupFußball
16:50FußballAfrika-CupAfrika-Cup: Elfenbeinkueste - Sierra Leone, Gruppe E, 2. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
19:50FußballAfrika-CupAfrika-Cup: Algerien - Aequatorialguinea, Gruppe E, 2. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
17:00FußballElfenbeinküste - Sierra LeoneDAZN
17:45HandballHandball-EMSportschauHandball-Europameisterschaft, Vorrunde: Deutschland - ÖsterreichDas Erste+Handball-Europameisterschaft, Vorrunde: Deutschland - Österreich Reporter: Florian Naß Experte: Dominik Klein Übertragung aus Bratislava
NFLAmerican Football
19:00American FootballNFLEagles @ BuccaneersDAZN
22:15American FootballNFL49ers @ CowboysDAZN
02:15American FootballNFLSteelers @ ChiefsDAZN
NBABasketball
19:00BasketballNBASuns @ PistonsDAZN
00:00BasketballNBARockets @ KingsDAZN
20:00EishockeyNHLWashington Capitals - Vancouver CanucksSky Sport 2
20:00FußballAlgerien - ÄquatorialguineaDAZN
20:30HandballBelarus - PolenDAZN
21:30FußballBelenenses - FC PortoDAZN+Kommentator: Fabian Pavlakovic
22:05FußballPrimeira LigaPrimeira Liga: Belenenses Lissabon - FC Porto, 18. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
22:05Fußball/Magazin/Magazin/HandballSWR SportSWR+Themen:: * Gast: Ihlas Bebou (TSG Hoffenheim) * Fußball Bundesliga: U. Berlin - Hoffenheim * Potrait: Ihlas Bebou (TSG Hoffenheim) * Stuttgart - Leipzig * Dortmund - Freiburg * 2. Bundesliga: Heidenheim - Ingolstadt * Pfad nach Peking: Die Freestylerin Emma Weiß (Albstadt) vor den Olympischen Spielen * Sportnachrichten: u.a. mit Handball-EM, Wintersport
22:15FußballZeiglers wunderbare Welt des FußballsWDR
22:45Fußball/Magazin/MagazinSport insideWDR+* Neonazis bei Traditionsvereinen: Sie haben Tradition und noch immer viele Fans. Auch solche, die sie nicht wollen. Regionalligisten wie Rot-Weiss Essen, SSV Ulm 1846 Fußball e.V. und Hessen Kassel gehen unterschiedlich mit rechtsextremen Fans um. * Demenzrisiko Kopfbälle: Allein in der Bundesliga fällt jeder sechste Treffer per Kopf. Doch schottische Studien auf Grundlage von 8.000 Gesundheitsdatensätzen ehemaliger Spieler mit alarmierenden Zahlen haben die Fußball-Welt aufgeschreckt.
22:50Fußball/Magazin/Magazin/Promi Big Brother/Basketball/Eishockey/HandballSportclubNDR+Themen u.a.: * Fußball: * Bundesliga: VfL Wolfsburg – Hertha BSC * 2. Bundesliga: * Werder Bremen – Fortuna Düsseldorf * FC St. Pauli – Erzgebirge Aue Real.: Sven Kaulbars * FC Schalke 04 – Holstein Kiel Real.: Boris Poscharsky 3. Liga: * Viktoria Berlin – Eintracht Braunschweig Real.: Ben Wozny * Reiten: Der Fall Beerbaum * Handball-EM: * Deutschland – Österreich * Basketball: * BBL: EWE Baskets Oldenburg – MHP RIESEN Ludwigsburg Real: Ole Zeisler * Eishockey: * DEL: Fischtown Pinguins – Grizzlys Wolfsburg Real.: Dino Bernabeo (RB)
23:35Features/Ski AlpinSportclub Story - Das härteste Abfahrtsrennen der WeltMythos StreifNDR+Es ist das berühmteste Skirennen der Welt: die Abfahrt auf der Streif. Es ist aber auch das gefährlichste Rennen des Ski-Weltcups, weil selbst absolute Top-Athleten auf der schwierigsten Strecke aller Zeiten immer wieder an ihre Grenzen geraten oder auch darüber hinaus. In diesem Jahr, 2020, finden die Hochgeschwindigkeitsschussfahrten auf der Streif zum 80. Mal statt. "Sportclub Story"-Autor Boris Poscharsky zeigt in seinem Film Geschichte und Gegenwart, Risiken und Reiz und einen Blick hinter die Kulissen des Rennens 2020 auf der Spur des Mythos Streif.
00:05Features/HandballSportclub Story - Die Handball-"Bad Boys"Wie Deutschland Europameister wurdeNDR+Die deutschen Handballer haben mit dem Gewinn der Europameisterschaft 2016 für eine der größten Überraschungen im Weltsport gesorgt. Ohne sechs verletzte Stammspieler und mit dem jüngsten Team des Turniers gelang der erste Titelgewinn seit der WM 2007. Wie kam es zu diesem Triumph, was bedeutet der Titelgewinn für die Zukunft? NDR-Reporter Hendrik Deichmann war von der Vorbereitung der Mannschaft im Dezember in Berlin bis zum Finale in Krakau ganz nah dabei. Der Film zeigt bisher noch nicht veröffentlichte, emotionale Momente der deutschen Handball-Nationalmannschaft auf dem Weg zum EM-Titel.
00:40Features/HandballSportclub Story - Das Handball WM-Wunder 1978NDR+Der Triumph der deutschen Nationalmannschaft bei der Handball-Weltmeisterschaft der Männer 1978 in Dänemark gehört zu den großen sporthistorischen Momenten. Namen wie Vlado Stenzel, Heiner Brand und Kurt Klühspies genießen auch heute noch, 40 Jahre danach, einen magischen und unvergessenen Ruf. Es war der der 5. Februar 1978 in Kopenhagen, als junge leidenschaftliche Handballer der Bundesrepublik Deutschland die scheinbar übermächtige Truppe aus der Sowjetunion bezwang. Rund um dieses Handballfinale gibt es viele Geschichten.
Australian OpenTennis
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 1. Tag, 1573 ArenaEurosport360HD 5
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 1. Tag, Court 1Eurosport360HD 4
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 1. Tag, Court 6Eurosport360HD 8
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 1. Tag, Court 7Eurosport360HD 9
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 1. Tag, John Caine ArenaEurosport360HD 3
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 1. Tag, Margaret Court ArenaEurosport360HD 2
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 1. Tag, Rod Laver ArenaEurosport360HD 1
00:55TennisAustralian OpenAustralian Open: Tag 1DAZN+Eurosport 1
01:00GolfGolf: Sony Open, 4. Tag in Honolulu, Hawaii (USA)Sky Sport 1
01:10Features/HandballSportclub Story - Als Walle Weltspitze warDer Handball-Krimi aus dem Bremer WestenNDR+Eine unschlagbare Handballmannschaft und ein schillernder Mäzen - das sind die Zutaten für den kometenhaften Aufstieg des TuS Walle Bremen. In den 1990er-Jahren sind die Bremer Handballerinnen das Maß aller Dinge im deutschen Frauenhandball. Der Verein schafft den Durchmarsch von der Oberliga bis in die Bundesliga. Meister, Pokalsieger - Walle gewinnt alles in Serie; 1994 sogar den Europapokal. Doch dem märchenhaften Aufstieg folgt der dramatische Niedergang. Ein Film über sportliche Extraklasse und kriminelle Machenschaften.
05:30ARD-MorgenmagazinZDF+

Antrittsbesuch in Kiew und Moskau
Erwartungen vor Baerbocks Reise

Rote Warn-App - Omikron-Zahlen
Wie reagiere ich richtig?

Service: Corona-Regeln
Mit Anwalt Kay Rodegra

Reporter: Ansturm auf Corona-Tests
Ein Tag in einer Berliner Teststation

Verpackungssteuer in Tübingen
Eine Fast-Food-Kette wehrt sich

Sport: Aktueller Stand Djokovic
Darf er bei Australian Open antreten?

Zeitreise - Muhammad Ali
Boxer wäre 80 Jahre alt geworden

MOMA-Musik: The Lumineers
Neues Album der US-Folk-Rockband

Moderation:
Susan Link und Sven Lorig

Übertragung für den 16.01.2022 hinzufügen+

17.01.2022

Australian OpenTennis
10:30TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 1. Tag, Court 3Eurosport360HD 6
10:30TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 1. Tag, Court 5Eurosport360HD 7
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 2. Tag, 1573 ArenaEurosport360HD 5
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 2. Tag, Court 1Eurosport360HD 4
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 2. Tag, Court 6Eurosport360HD 8
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 2. Tag, Court 7Eurosport360HD 9
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 2. Tag, John Caine ArenaEurosport360HD 3
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 2. Tag, Margaret Court ArenaEurosport360HD 2
00:50TennisAustralian OpenTennis: Australian Open, 2. Tag, Rod Laver ArenaEurosport360HD 1
00:55TennisAustralian OpenAustralian Open: Tag 2DAZN+Eurosport 1
12:00Bundesliga am Montag (17. Januar)DAZN
16:00Transfermarkt TV LiveSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
16:55FußballAfrika-CupAfrika-Cup: Kap Verde - Kamerun, Gruppe A, 3. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
17:00FußballKap Verde - KamerunDAZN
Serie AFußball
18:30FußballSerie AAC Mailand - SpeziaDAZN
20:45FußballSerie AFlorenz - CFC GenuaDAZN
18:30FußballBundesligaBL: Glanzparade - Die Show mit Buschmann und FussSky Sport Bundesliga 1
NBABasketball
18:30BasketballNBANBA 360 - Die KonferenzDAZN
00:00BasketballNBABucks @ HawksDAZN
NHLEishockey
19:00EishockeyNHLNHL: Buffalo Sabres - Detroit Red WingsSky Sport 1
22:00EishockeyNHLSan Jose Sharks - Los Angeles KingsSky Sport 1
20:30HandballFrankreich - SerbienDAZN
23:15Fußball/Magazin/MagazinHeimspielHR+* Eintracht Frankfurt nach dem Spiel in Augsburg * Wie beeinflussen die Corona-Ausfälle bei den Mannschaften den Wettbewerb in der Bundesliga? * Gäste: Patricia Seiwert (Fußball 2000) und Etienne Gardé (Youtuber und Eintracht-Fan)
23:35Fußball/Magazin/MagazinSport insidetagesschau24+* Neonazis bei Traditionsvereinen: Sie haben Tradition und noch immer viele Fans. Auch solche, die sie nicht wollen. Regionalligisten wie Rot-Weiss Essen, SSV Ulm 1846 Fußball e.V. und Hessen Kassel gehen unterschiedlich mit rechtsextremen Fans um. * Demenzrisiko Kopfbälle: Allein in der Bundesliga fällt jeder sechste Treffer per Kopf. Doch schottische Studien auf Grundlage von 8.000 Gesundheitsdatensätzen ehemaliger Spieler mit alarmierenden Zahlen haben die Fußball-Welt aufgeschreckt.
01:00WrestlingAEW-Dark ElevationYouTube
02:00WWE RAW Live (18.01.)DAZN
02:15American FootballNFLCardinals @ RamsDAZN
04:10Magazin/MagazinHeimspielHR
Übertragung für den 17.01.2022 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

453 comments

  1. Embolado

    Der Skilöwe mit einem Luitzer kann sich aber noch akrobatisch retten.

  2. Franzx

    jo, aber die Tendenz geht nach oben; war nach dem Steilhang noch auf Platz 4 bei der Zwischenzeit.

  3. Embolado

    Ja, und im 2. DG ist schon noch einiges möglich. Bei Noel schon krass. Theoretisch schnellster Mann aber nach den zwei Ausfällen ist die Leichtigkeit weg. Schon immer wieder faszinierend wie viel Kopfsache der Slalom ist. Siehe nun auch Jakobsen.

  4. Bregalor

    Guten Morgen,

    Heute nur ein unvollständiger Beitrag ohne Tennis und Wintersport.

    Der zweite Spieltag der Vorrunde bei der Handball-EM wird heute mit vier Spielen beendet.

    Im frühen Spiel um 18:00 Uhr der Gruppe D trifft die deutsche Mannschaft auf den Nachbarn aus Österreich. Während die deutsche Mannschaft das erste Spiel gewinnen konnte, musste Österreich eine Niederlage hinnehmen. Im zweiten Spiel um 20:30 Uhr spielt Belarus (0-1) gegen Polen (1-0).

    In der Gruppe B haben Ungarn und Portugal ijr erstes Spiel verloren. Im Duell gegeneinander um 18:00 Uhr ist also verlieren verboten, wenn man noch in die Zwischenrunde einziehen will. Um 20:30 Uhr treffen dann die beiden Sieger des Spieltags aufeinander, dies sind die Niederlande und Island.

    Drei Playoffspiele in der NFL finden am Abend und in der Nacht statt. Um 19:00 Uhr empfängt Tom Brady und seine Tampa Bay Buccaneers die Philadelphia Eagles. Weiter geht es dann mit dem Duell Dallas Cowboys vs. San Francisco 49ers um 22:30 Uhr, bevor in der Nacht um 02:15 Uhr die Kansas City Chiefs die Pittsburgh Steelers zu Gast haben.

    Gibt es rin Fußballspiel das mehr nach Abstiegskampf in der Bundesliga klingt als Arminia Bielefeld gegen Greuther Fürth? Diese treffen um 17:30 Uhr aufeinander.

    Auxh der FC Augsburg will im Match gegen die Eintracht aus Frankfurt um 15:30 Uhr Punkte gegen den Abstieg sammeln.

    Verfolger auf die Aufstiegsplätze vs Vereine im Abstiegskampf. So kann man eigentlich alle Spiele in der zweiten Liga heute beschreiben.
    13:30 Uhr
    1. FC Heidenheim – FC Ingolstadt
    FC Schalke 04 – Holstein Kiel
    SV Sandhausen – Jahn Regensburg

    Nur ein Spiel findet heute in der dritten Liga statt. Um 13:00 Uhr empfängt der SC Verl die Kickers aus Würzburg. Beide Mannschaften liegen derzeit auf einem Abstiegsplatz.

    Um 15:00 Uhr finden in der Premier League 2 Spiele statt. Der FC Liverpool empfängt den FC Brentford und West Ham United trifft auf Leeds United.

    In Frankreich ist ungleich mehr Fußball geplant.
    13:00 Uhr
    Stade Rennes – Girondins Bordeaux
    15:00 Uhr
    AS Monaco – Clermont Foot
    FC Lorient – SCO Angers
    Racing Straßburg – HSC Montpellier
    Stade Reims – FC Metz
    17:05 Uhr
    ES Troyes AC – Olympique Lyon
    20:45 Uhr
    Olympique Marseille – OSC Lille

    4 Spiele finden in der Serie A statt, am Abend gibt es das Spitzenspiel zwischen der 4 und der 1 der Tabelle.
    12:30 Uhr
    Sassoulo Calcio – Hellas Verona
    15:00 Uhr
    FC Venedig – FC Empoli
    18:00 Uhr
    AS Rom – Cagliari Calcio
    20:45 Uhr
    Atalanta Bergamo – Inter Mailand

    Drei Spiele aus drei Wettbewerben finden in Spanien statt (bzw. in Saudi-Arabien). In der Liga empfängt um 14:00 Uhr der FC Elche auf den FC Villareal. Bereits um 12:00 Uhr tritt der FC Valencia bei Baleares zum Achtelfinale des Copa del Rey an. Und am Abend um 19:30 Uhr wird in Riad das Finale des Supercups zwischen Real Madrid und Athletic Bilbao ausgetragen.

    Beim Afrika-Cup stehen noch vier Spiele des 2. Spieltags aus
    Gruppe E
    17:00 Uhr
    Elfenbeinküste – Sierra Leone
    20:00 Uhr
    Algerien – Äquatorialguinea
    Gruppe F
    14:00 Uhr
    Gambia – Mali
    17:00 Uhr
    Tunesien – Mauretanien

    Die Coronaprobleme bestimmter Mannschaften werden von der DEL in der Form genutzt, dass neben den regulären Ligaspielen auch eine Nachholpartie stattfindet.
    14:00 Uhr
    Kölner Haie – Düsseldorfer EG
    16:30 Uhr
    EHC Red Bull München – Krefeld Pinguine
    Fischtown Pinguins – Grizzlys Wolfsburg
    Schwenninger Wild Wings – Augsburger Panther
    17:00 Uhr
    Adler Mannheim – Eisbären Berlin
    19:00 Uhr
    Bietigheim Steelers – Straubing Tigers

    Nur am Nachmittag gibt es heute Basketball aus der BBL.
    15:00 Uhr
    Bayern München – Telekom Baskets Bonn
    Ratiopharm Ulm – medi Bayreuth

  5. tony

    hier 2 beeindruckende Rekorde, die Buffalo gestern gebrochen hat:
    – das erste Team im 21. Jahrhundert, das mit 5 TDs ins Spiel gestartet ist (am Ende waren es 7 TDs am Stück)
    – das erste Team jemals, das in einem Spiel kein Fieldgoal oder Punt hatte sowie das Angriffsrecht nicht übergeben hat

  6. Linksaussen

    Ich bin ja auch für Spoilerdisziplin, aber wenn ich das Bills-Spiel noch nicht gesehen hätte, würde ich aaaas doch erstmal meiden? Es sind Playoffs.

  7. MrNike

    Und genau deswegen kann man den Spoiler nutzen ;) Gerade weil es Playoffs sind.
    Bin auch erst im 2ten Viertel … aber wird dann wohl net mehr so spannend. <

  8. Alcides

    Bin da bei Linksaussen. Wenn ich mir am nächsten Morgen unbedingt was ungespoilert ansehen will, meide ich unsere Seite hier gänzlich – so schwer das auch fallen mag. :) Und außerdem hat es tony am Sonntag geschrieben und nicht am “Spieltag” selbst.

  9. Randfichte

    Mit türkischem VPN gibt es die holländische Eredivisie für lau mit der Vole App. Wer für Sportdigital kein Geld ausgeben möchte.

  10. Klabautermann

    Sind denn diese Sportdigital-Inhalte in dem Kanal bei DAZN jetzt dabei?

  11. Embolado

    Skilöwe fädelt ein. Herje. Schon relativ viele Ausfälle diese Saison.

  12. Alcides

    … und Strasser war super unterwegs. Auch schon im 1. DG, wenn man den einen Fehler bedenkt. Sehr schade.

  13. Franzx

    jo, viel riskiert und dann eine zu enge Linie; schade, da wäre sehr viel drin gewesen

  14. Oha, danke Original. Ich bin gespannt, wie die Zuschauer, der serbische Staat und die Fans reagieren. Was natürlich jetzt kassieren kann, vermutlich passieren wird ist, dass Djokovic als Tennis-Märtyrer des Landes noch mehr getragen wird.

  15. Embolado

    Wie sind denn hier heute Abend die Präferenzen? 40. Tatort von Thiel und Boerne oder doch lieber dieser amerikanische Fußball? ;-)

  16. Nesro

    Tony hat ja kein Ergebnis gespoilert. Wobei bei den Stats eine Bills Niederlage wohl ein Instant-Classic wär.

    Und sonst gilt: diese Seite meiden, wenn man Spiele noch schauen will. Gibt dazu ne passende HIMYM Folge

  17. Franzx

    da fädelt er ein, da fädelt er ein. Ein Madonna-Noel für Kristoffersen.

  18. Eilmeldung: Der Braaten ist fertig und kann es nicht fassen. Und gewinnt einfach mit Startnummer in Wengen aus heiterem Himmel, weil Landsmann Kristoffersen kurz vor Buffalo die Rechnung für den aggressiven Fahrstil zahlt.

  19. Embolado

    Sagen wir mal so: Der Skilöwe hätte heute auch gewinnen können. Schmid mit so einer hohen Startnummer auf jeden Fall mit einem starken Ergebnis.

  20. Franzx

    absolut.

    ZDF fährt heute aber alles auf was die Tennisredaktion hergibt. Erst Görn live aus Australien, jetzt noch ein Interview mit Donzelli.

  21. Jetzt läuft auf Pro7 die Wiederholung von “Wer stiehlt mir die Show?” in der von Moderator Mark Forster gewünschten FCK-Version. Kann man sich gut anschauen.

  22. guelph

    @Alcides
    Wäre es nicht sinnvoller den Spoiler-Tag heute zu setzen, da man bei den NFL-Playoffs davon ausgehen kann, dass in der Regel genug wach sind, um das Spiel live zu begleiten? Wer also das Spiel nachgucken will, der meidet den Spieltag ab einer gewissen Uhrzeit, kann sich aber am Folgetag austoben!? Ansonsten ist es ja auch so, dass oft am Folgetag steht ob Highlights oder das komplette Spiel zu empfehlen sind, aber nicht wie das Spiel ausging.

  23. Alcides

    Auch wenn es heute heißt, dass es in der Causa Djokovic nur Verlierer gibt (Ausnahme Caruso), so finde ich es sehr erfreulich, dass da jetzt endlich der Deckel drauf ist und man sich auf das Turnier konzentrieren kann. Im Idealfall ist Djokovic in ein paar Tagen kein Thema mehr (zumindest bei den AO).

    Und ich bin froh, dass der Serbe damit nicht durchgekommen ist, egal wer wann was richtig oder falsch (Djokovic mit Abstand am meisten) gemacht hat. Bin mal gespannt, wo Djokovic in den nächsten Monaten starten darf.

  24. Alcides

    @guelph: Ja, Deine Argumentation leuchtet mir ein. Ich kann da halt nur für mich sprechen – einfach ein paar Stunden später auf unsere Seite gehen und die Spoilergefahr ist weg, ohne dass ich anderen was vorschreiben muss, wer wann was wie hier posten darf.

  25. Münchner Ex-Frankfurter Löwe

    Es war klar, dass hier live kommentiert wird, also meide ich die Seite, wenn ich nicht gespoilert werden will.

    Für die Bills ist zu hoffen, dass sie ihr Pulver nicht verschossen haben. Wird in KC das vorweggenommene Conference Finale.

  26. Embolado

    Ich bin mal gespannt wie man in 10 bis 20 Jahren auf die Entscheidung bzgl. Djokovic zurückblicken wird. Ohne Herrn Djokovic zu verteidigen finde ich es trotzdem bemerkenswert, dass er das alles in Kauf nimmt mit dem Risiko in nächster Zeit nicht so häufig spielen zu können und er damit sich die Chance auf weitere Grand Slam Titel nimmt. Man kann sagen, dass Djokovic genügend Geld, genügend Titel, Preise, …, hat. Natürlich muss er nicht hungern, und er war in der Pandemie bisher sehr privilegiert, trotzdem kann ich mir schon vorstellen, dass ihn das sehr hart trifft nun nicht mitspielen zu können. Einige, ja vermutlich viele, würden sagen zu Recht. Vielleicht bringt ihn das sogar zum umstimmen sich impfen zu lassen. Auf der anderen Seite wird er nun darin gehindert seinen Job nachzugehen. Auch wenn dies natürlich Gastronomien, Hoteliers, etc. ebenfalls über mehrere Monate mitmachen mussten, ist er da natürlich nicht alleine, deshalb ist das natürlich auch kein Argument das voll trifft. Auf was ich letztlich hinaus will und das sieht man auch im Kleinen aktuell in Deutschland und in Europa. Sich nicht impfen zu lassen, da nehmen Leute teilweise schon sehr viel in Kauf. Ob das jetzt im Kleinen ist nicht Tischtennis spielen zu können oder im Großen der aktuell beste Tennisspieler darf nicht bei einem Grand Slam zu spielen. Ich würde behaupten, hätte man das diesen Leuten vor mehreren Jahren erzählt, hätten sie das nicht glauben können, dass sie dazu bereit sind. Das soll jetzt gar keine Wertung sein, sondern einfach nur mal eine Beobachtung, die ich schon auch irgendwie erschreckend finde ohne einen Plan zu haben wie man das alles auflösen kann. Auch einen Blick in die Niederlande zeigt mal wieder, dass auch die Bereitschaft Maßnahmen mitzugehen von Tag zu Tag sinkt. Ich kann mir aktuell schwer vorstellen, dass die Leute so einen Winter nochmals mitmachen. Man darf gespannt sein was nun nach Omikron kommt und wie sich Omikron auswirkt.

  27. @The Jochen: Nicht die schlechteste deiner Link-Anmoderationen.

    @Embolado: Ich kann dir auf jeden Fall sagen, was nicht passieren wird. Man wird das nicht zum Anlass nehmen, sich mit der menschenwürdigen Behandlung EInreisewilliger auseinanderzusetzen.

  28. Realo Flyer

    Sich nicht impfen zu lassen, da nehmen Leute teilweise schon sehr viel in Kauf.

    Spoiler: Bis zu 40.000 ELGA-Abmeldungen nach Impfgegner-Fake-News in Österreich SelectShow
    Spoiler: Impfgegner in Österreich melden sich von Wohnsitz ab - und begeben sich in Teufels Küche SelectShow

    Vielleicht bringt ihn das sogar zum umstimmen sich impfen zu lassen.

    das glaubst ja wohl selbst nicht wenn Boris Becker schon erzählt hat das er bei seiner Handverletzung vor ein paar Jahren Rotz und Wasser geweint hat weil er operieren muss und mehr an die Selbstheilung des Körpers glaubt.
    Also Impf- und OP-Gegner der Gute

  29. Dudel

    Ich glaube nicht, dass die Causa Djokovic in 10 oder 20 Jahren noch ein großes Thema ist.

    Ansonsten alles was sternburg sagt. Welcher Geflüchtete hat diese Möglichkeit mit mehreren Anwälten und sechsstelligen Beträgen gegen ein Ab- oder Ausweisung vorzugehen? Da wird sich gar nix ändern.

  30. Man sollte vielleicht nicht vergessen, dass Djokovic bei aller Liebe immer noch nur ein serbischer Tennisspieler ist. Wenn Nejmar nicht zur WM einreisen darf, dann ist das was, woran man sich in 10 Jahren noch erinnern wird.

  31. MarioP

    @realoflyer

    Gibt es denn auch Angaben über die Anzahl der nötigen Impfungen um die Pflicht zu erfüllen oder ist das Gesetz eine Art Blanko Scheck?

  32. Frederik

    @Franzx

    Das ZDF hat übrigens diese Woche mehrere online-only Heute-Live-Sendungen zur Causa Djokovic gebracht, bei denen Donzelli im Studio und Görn zugeschaltet war. Ganz guter Job, wie ich finde.

  33. Franzx

    @MarioP
    das ist noch nicht klar. § 4 Abs. 2 des Gesetzentwurfs lautet:

    Über einen gültigen Impfstatus gegen COVID-19 verfügt, wer sich einer Erstimpfung und – bei aus mehreren Impfungen bestehenden Schutzimpfungen – innerhalb der in einer Verordnung gemäß Abs. 4 festgelegten Impfintervalle den im Rahmen der jeweiligen Impfserie erforderlichen weiteren Impfungen unterzieht.”

    es braucht also noch einer Verordnung

  34. MarioP

    @franz

    Danke. Also eher Blanko Scheck. Aber Hauptsache der Strafenkatalog ist bekannt…

  35. Dudel

    Das ist aber in Deutschland nicht anders. Die Masernimpfpflicht z.B. bezieht sich auch auf die Stiko ohne ein konkretes Impfschema oder einen konkreten Impfstoff ins Gesetz zu schreiben.

  36. Linksaussen

    Denke, die Kimmich-Diskussion wird hierzulande länger im Gedächtnis bleiben.

  37. @ShAd: Lindstrøm ist auch nicht besser, was die Chancenverwertung angeht. Und am Ende dann noch echt Glück, wenigstens den Punkt mitzunehmen. So richtig rund ist das alles nicht.

  38. Embolado

    Ich bin heute Abend auf Jonas Friedrich bei ProSieben gespannt. Wie macht er sich denn bisher bei der NFL? Für ihn persönlich läuft das schon nicht schlecht. Bundesliga + DFB Pokal bei SKY, Champions League bei Prime und American Football auf ProSieben/Pro7Maxx. Gibt wohl schlechter beschäftigte Sportkommentatoren zur Zeit.

  39. Stichwort Impfpflicht gegen Masern: Interessant ist, dass es in Deutschland offenbar laut dieser Liste nicht möglich ist, einen entsprechenden Impfstoff alleine zu beziehen. Aktuell erhältlich sind nur Kombi-Impfstoffe zusammen mit anderen Wirkstoffen gegen andere Krankheiten. Das finde ich von der Logik her, so gut ich diese Pflicht in diesem Kontext finde, dann doch sehr schwierig. Und ich kenne tatsächlich Fälle von Leuten, die extra aus der Schweiz den monovalenten Einzelimpfstoff bezogen haben. Also das kann tatsächlich ja auch nicht sinnvoll sein.

  40. Dudel

    Die ganze “Blankoscheck”-Problematik haben wir ja in den letzten zwei Jahren hier auch mit dem Infektionsschutzgesetz. Die Länder hatten in der ursprünglichen Fassung umfassende Möglichkeiten und Freiheiten um mittels Verordnung auf die Pandemie zu reagieren. Es ist nicht unbedingt besser geworden, als man konkrete Grenzwerte und Maßnahmen ins Gesetz geschrieben hat.

  41. Münchner Ex-Frankfurter Löwe

    @ Ebolado and other to Djokovic

    Disclaimer: Ich konnte ihn noch nie wirklich leiden. Sein tennis juckt mich nicht. Seine ewige Balltipperei vor jedem Aufschlag finde ich nervtötend und extrem unsportlich. Er hat meinen schlimmsten Tennismoment geschaffen, als er Roger bei Wimbledon dann doch noch schlug.

    Dennoch ein paar Anmerkungen

    Den größten Fehler machten die Organisatoren der AO, als sie die Ausnahmegenehmigung gestatteten und vermeintlich wichtige Politiger auf ihre Seite brachten.

    Danach ist nach Murphys Law (sic!) alles schiefgelaufen

    – Die Angaben am Melbourner Flughafen entsprachen offenbar nicht den Anforderungen.
    – Es war das gute Recht, dagegen vorzugehen, aber dass sich der Melbourner Richter auf reine Formalien beschränkte (soundso viele Minuten zu wenig Beratungszeit), war natürlich der reine Irrsinn.
    – Die Verschwörungstheorien aus serbien mit Papa Djoko (er ist Jesus) haben die Sache extrem erhöht
    – Dann der tägliche Irrsinn, dass sich Djokovic um die vermeintlichen und tatsächlichen Regeln nach seinem angeblich positiven Test so überhaupt nicht kümmerte
    – es gibt offenbar in Australien das Recht des zuständigen Ministers einzugreifen. Darüber kann man sehr geteilter Meinung sein, aber es ist halt so. Die Begründung mag hanebüchen sein, aber es war klar, dass sie zumindest materiell standhält
    – das weitere juristische Vorgehen des Djokers mit seinen teuren Anwälten war dann nur noch Starrsinn
    – hätte er nur die tschechisc he Doppelspielerin ins Boot geholt und ihr den gleichen Beistand angedeihen lassen. Dann hätte man sich vielleicht mehr um die Sache an sich und nicht um das reine Politikum gekümmert (nämlich: wie kann es eigentlich sein, mit einem wie auch immer zustandegekommenen Visum von einem Grenzbeamten abgeschossenen zu werden)
    – es folgte die letztlich zu erwartende und auch noch einstimmige Entscheidung des Berufungsgerichtes
    – die Reaktion der (offenbar gleichgeschlateten) serbischen Presse: geschenkt
    – dass aber der Präsident dieses Fass aufmacht, könnte dem Djoker noch schwer auf die Füße fallen

    https://www.faz.net/aktuell/sport/ausweisung-von-novak-djokovic-serbiens-praesident-kuendigt-antwort-an-australien-an-17734314.html

    Mal sehen, wie andere Länder seine Starts sehen. Und ob er die AO bei der Vorbereitung wirklich auch gewonnen hätte, wage ich auch zu bezweifeln

    Eines steht fest: Den vor allem aus eigener Schuld angekratzten Ruf wird er nicht mehr reparieren können, und wenn er noch so viele Grand Slams gewinnt

  42. Embolado

    Mit “Ebola” habe ich aber zum Glück nichts zu tun.

    Zurück zum Sport: Derjenige, der das “Handball-EM 2022” unter das Das Erste Logo eingeblendet hat, versteht von Design aber auch eher wenig.

  43. “„Ich habe Novak gesagt, dass ich es kaum erwarten kann, dass er nach Serbien zurückkommt, in sein Land, wo er immer willkommen ist“, sagte Vučić nach einem Telefongespräch mit dem Sportler.”

    Im Hintergrund der Finanzminister: “Ich auch!”

  44. @ShAd: An Bradys social media game finde ich immer am erstaunlichsten, dass ausweislich seiner konstanten sportlichen Leistungen wahrscheinlich nur seine Agentur komplett im Koks schwimmt und nicht auch er selber.

  45. Franzx

    hmm, ich sehe eigentlich in der Kausa Djokovic nur Beschädigte. An erster Stelle natürlich Djokovic selbst, der sich zumindest die nächsten Jahren die Chance auf den Grand Slam selbst verbaut hat und sich in große Widersprüchlichkeiten verstrickt hat. Außerhalb Serbiens dürften auch die Auftritte seiner Familie ihm mehr geschadet als genutzt haben.

    Natürlich aber auch die australische Regierung sowie die Region Victoria und die Veranstalter, die hier Djokovic aufgrund relativ unklarer Kommunikation zu den Vorgaben der Einreise überhaupt erst in die Situation gebracht haben. Dies gilt natürlich auch für den Turnierveranstalter, der offensichtlich den Unterschied zwischen den Voraussetzungen am Turnier teilzunehmen und nach Australien einzureisen, nicht wirklich kommuniziert haben. Djokovic wäre natürlich gar nicht erst nach Australien gereist, wenn er geahnt hätte, dass er nicht einreisen darf.

    Ich bin grundsätzlich auch kein Freund von “Exempel statutieren”, denn wenn etwas dabei auf der Strecke bleibt, sind dies wesentliche Gedanken eines humanistischen Weltbilds. Denn so etwas wie Schadenfreude hat eigentlich in einem humanistischen und von Empathie geprägten politischen Leitbild genauso wenig etwas zu suchen wie Vergeltung- oder Rachegedanken. Stärke Demonstrieren, in dem man die Einladung von Djokovic angenommen hat, zeigt nicht gerade von Souveränität und Überzeugung von der eigenen Linie.

    Letztendlich hat der australische Rechtsstaat hier obsiegt, allerdings zu Lasten einer unwürdigen Posse, die alle Beteiligten schlecht dastehen lässt, am schlechtesten aber natürlich Djokovic.

    Klimpke heute gut im Spiel.

  46. moris1610

    Gibt gewagtere Prognosen als, dass Craig Tiley wohl nicht mehr lange CEO von Tennis Australia sein wird. Vermissen werden ihn wenige.

  47. Klappflügel

    Wäre es ein Australier gewesen wäre auch ohne Impfung reingekommen.

    Das der Richter sich nur mit Formalien beschäftigt hat ist schon iO.

    Was war mit Kimmich? Ihr meint nicht die Posse letztes Jahr.

  48. MarioP

    War ja hier auch schon Thema:

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_91487264/corona-ranking-das-wird-die-deutschen-regeln-in-einem-anderen-licht-zeigen-.html

    Aus dem Interview:

    “Dabei ist es wichtig zu wissen, dass wir in jedem Bereich die jeweils strengste Regel, die in einem Land gilt, erfassen. Wenn auch nur eine Stadt in einem Lockdown ist, wird das als die Regel für das ganze Land erfasst.”

    Aha, deshalb also Deutschland so weit oben platziert.

    3 Fragen weiter geht es dann um China und deren vergleichsweise “schlechte” Plazierung:

    “China hat zwar sehr einschränkende Maßnahmen ergriffen, doch sind diese auf einen bestimmten Bereich beschränkt. Solche geografisch beschränkten Regeln werten wir in unserem Index weniger stark als eine Regel, die im ganzen Land gilt.”

    Überzeugend…

  49. Alcides

    @Embolado, re Jonas Friedrich:

    Ich habe ihn mir bewusst ein paarmal diese Saison bei ran angesehen, weil ich neugierig darauf war, wie er sich als Football-Kommentator macht. Und ich finde, er macht das gut. Nimmt sich selber nicht so wichtig, hat ne angenehme Stimme und ne ruhige Art zu kommentieren, er war (und ist) daher beim Fußball einer meiner Favoriten. Kennt die Basics vom Football und für alles andere hat er einen Experten (also nicht: Björn Werner) neben sich sitzen. Am schlimmsten finde ich bei ran die Konstellationen, wenn zwei Experten gemeinsam am Werk sind (bspw. gestern Abend Esume und Werner), von den keiner das Handwerk des Kommentierens erlernt hat, oder wenn Hobby-Kommentatoren wie Spengemann oder Oberbach am Ruder sind.

    In der Regular Season ist mir das aber alles egal, weil die Redzone schlichtweg das geilste Produkt in Sachen Live-Sportberichterstattung ist. Und in den Playoffs weiche ich gerne auf DAZN aus (denn hier steht anders als bei ran der Sport (noch) im Vordergrund).

  50. Franzx

    Friedrich hat bei seinem ersten Spiel erzählt, dass er in der Jugend selbst American Football gespielt hat. Die Kombi mit Werner ist allerdings nicht ideal, da Friedrich auf dessen Späße eher ungern eingeht. Werner hat ihn bei einem gemeinsamen Einsatz auch schon Spaßbefreitheit unterstellt.

    Grundsätzlich finde ich die beste Kombi immer noch Spengemann/Motzkus. Aus Gründen ist aber das A-Team Stecker/Esume (beim Superbowl mit Werner). Auch die gestrigen Quoten geben übrigens ran recht. Das sind schon spektakuläre Quoten in der Zielgruppe:

    https://www.dwdl.de/zahlenzentrale/

  51. Franzx

    Kollege Wagner bei Österreich ist auch so ein Spielertyp, den es eigentlich nur im Handball gibt.

  52. Franzx

    doch deutlich enger als anfangs erwartet, das Match gegen Österreich (natürlich sind auch recht viele Österreicher nach Bratislava zur Unterstützung gekommen).

  53. Klappflügel

    @Franzx
    Ich glaube kaum das die Kommentartoren einen großen Einfluss auf die Quote haben.

  54. Franzx

    keinen signifkanten, es sei denn, sie wären absolut untragbar. Alcides hatte ja so ein bisschen den Weg von ran kritisiert, da der Fokus nicht so auf dem Sport liegen würde. Ich würde das zwar nicht unterschreiben (und das schreibe ich als jemand, der in den 90ern von Zapf, Renner, Berenberg, etc….sozialisiert wurde), aber letztendlich gibt der große Erfolg von ran ihrem aktuellen Produkt recht. Man arbeitet an diesem Erfolg aber jetzt ja auch schon seht sieben Jahren und Stecker, Esume, Motzkus, Icke sowie der etwas später hinzugekommene Spengemann sind ein wesentlicher Teil dieses Erfolgs. Dass die Kombi Esume/Werner natürlich eine Katastrophe ist, das versteht sich von selbst;-)

  55. Kombüse

    Torhüter der Elfenbeinküste hat sich dabei auch noch schwer verletzt

  56. Dudel

    Also bei mir persönlich haben die Kommentatoren schon einen gewaltigen Einfluss gehabt. Am Anfang war das super, ich fand das mit Buschi und Esume wirklich gut, auch Icke hatte einen guten Einfluss. Aber das ist dann alles immer mehr zum Selbstzweck geworden. Icke als “Marke”, Esume als “Marke”, Werner als der Super-NFL-Star, dazu Altherrenwitze, Saufbilder und Co. Ich bin da dieses Jahr voll in der ENDZN gelandet, habe glaube ich maximal ein oder zwei Spiele bei P7 geschaut. Volker Schenk mag ich, das war in den späten Spielen immer sehr angenehm, wenn es nicht mehr so marktschreierisch wie zur Prime-Time zuging.

  57. Uwe

    Buck ‘n’ Aikman auf FOX ist jetzt auch eher unattraktiv.

    You have to believe they are throwing the ball a lot with Tom Brady.

    No shit, Sherlock.

  58. Henning

    @handballl
    Das ist bitter wenig in der Verteidigung. Selbst wenn du schnell über innen spielst – Teams wie Schweden oder Frankreich nehmen dich da auseinander. Von Dänemark ganz zu schweigen.

  59. Uwe

    Was ist in der Karriere des Gonzalo Castro schief gelaufen, dass er nun in Bielefeld spielen muss?

  60. Moment mal, nur dass ich das nicht missverstehe: Ihr sagt in der Mehrheit, dass Kommentatoren NICHT die Quote und damit die Sehgewohnheiten beeinflussen?

  61. Embolado

    @Bregalor: Bitte nicht vergessen, wenigstens die restlichen NFL Spiele heute noch zu tippen.

  62. “Ich glaube kaum das die Kommentartoren einen großen Einfluss auf die Quote haben.”

    Gut, dass Buschi und Esume hier nicht mitlesen.

    Ansonsten kann ich sehr gut nachvollziehen, was Dudel berichtet. Geht mir quasi genauso.

  63. Uwe

    Nachher doch Tatort schauen, bis Romo Niners – Boys kommentiert?

    Sehr zäh da in Tampa.

  64. “American Football ist ein Spiel von Zentimetern” ist Esumes “Solche Geschichten schreibt nur der Fußball”. Und er kommt sich jedesmal wahnsinnig schlau vor, wenn er das sagt.

    Und natürlich noch ein TD. Bin kurz davor, um 22:00 Uhr wieder einzuschalten.

  65. tony

    die ersten beiden Wildcardspiele hatten für mich schon sehr hohen Unterhaltungsfaktor,
    ist jetzt nicht schlimm wenn dieses jetzt abfällt,
    Tampa kann sich mal bei den 49ers bedanken, dass sie nächstes Wochenende wieder zu Hause antreten können.

    um 22 Uhr dann das Highlight des Tages, quasi das 13-Gänge-Menü bei Guy Savoy in Paris, Linksaussen weiss was ich meine

  66. guelph

    Der Inhalt steht über Art und Weise der Präsentation und auch über der Qualität. Natürlich schalten abhängig von Moderation und Präsentation, ein paar Leute mehr oder weniger ein. Würde es aber den Inhalt Football nicht geben, dann würden signifikat weniger einschalten, um einfach nur die Nasen dort sitzen zu sehen, im Umkehrschluss würden bei Fußball mehr einschalten. Einzelne Ausnahmen mag es geben, wo der eigentliche Star nicht der Inhalt ist, bzw. das Interesse durch irgendwelche äußeren Umstände begründet wird, bei ran kann ich das allerdings nicht erkennen.

  67. tony

    ich wüsste gerne welche Antworten an Australien der serbische Präsident so im Sinn hat

  68. Heiner

    Langweiliges Footballspiel oder unlustiger Tatort? Kann mich nicht entscheiden.

  69. Vielleicht möchte er ihnen den nackten Hintern entgegenstrecken und eine niedliche Kröte ins Land schmuggeln.

    Esume findet übrigens, die Buccs werfen zu viel. Ich wollte es nur erwähnt haben.

  70. Hmm, natürlich ist der Sport der wesentliche Teil der Übertragung. Aber es ist doch so: Bis auf den Superbowl war Football nichts anderes als ein Sport für eine Blase. Pro7 Maxx hat dann mit Eskalator Buschmann, Dampfdenglischplauderet Esume und den selbsternannten Icke eine Show draus gemacht. Und zwar so, dass es hip wurde in bestimmten Zielgruppen, das zu schauen. Aber weniger wegen des Sport an sich, sondern wegen des Sports als Grundrauschen und dann als Trigger den Protagonisten der Show auf Pro7 Maxx. Weil es in das PayTV-Vakuum hinein frei empfangbar war, hat das den Rest gegeben. Und so hat sich das letztlich verselbstständigt. So wäre meine Einschätzung.

  71. Wie kann man denn als Profi so einen Fehler machen?

    Ich meine, die haben nun wirklich viele Regeln, da kann mann auch mal eine nicht auf der Pfanne haben. Aber den Helm auf dem Feld abnehmen?

  72. Linksaussen

    Ich finde Esume/Stecker/Werner immer dann unangenehm, wenn sie zu sehr in ihrer Bromance-“Kultur” aufgehen. Und das passiert bei den Pro7-Spielen häufiger, weil sie da die große Bühne bespielen wollen.

  73. Linksaussen

    Ansonsten ist ja leider klar, dass die Eagles hier ähnlich untergehen werden wie die Parts gestern.

  74. guelph

    In dem Punkt gehe ich mit, P7S1 hat es geschafft die NFL einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Das war allerdings auch durch die NFL selbst begünstigt, die höhere Sichtbarkeit wollte. Und P7S1 hat sich für die Vermarktung über die Schiene “Show” entschieden und ist damit erfolgreich gewesen. Was aber nicht bedeutet, dass etwas anderes nicht funktioniert hätte. Ich empfinde den Sport als spannend genug, dass er das eigentliche Event ist und auch ohne Show funktionieren würde. Entscheidend war es die Sichtbarkeit zu schaffen, damit der Zuschauer eine Verbindung zu Mannschaften, Spielern und Spiel bekommt.

  75. Münchner Ex-Frankfurter Löwe

    Okay, von diesem Spiel verabschiede ich mich mit Grausen. Es haben eher die Rams versemmelt als die 49ers gewonnen nach dem 17:0-Start.

    Gosens laut Sky Italia zu Newcastle. Hoffentlich nur eine Ente. Ansonsten: Man fällt vom Glauben ab. Bei dem hätte ich nicht geglaubt, dass er dem schnöden Mammon folgt. Seine 11-Freunde-Kolumne wäre damit perdu.

  76. Embolado

    Was aber nicht bedeutet, dass etwas anderes nicht funktioniert hätte. Ich empfinde den Sport als spannend genug, dass er das eigentliche Event ist und auch ohne Show funktionieren würde.

    Da würde ich jetzt bei der NFL in Deutschland nicht direkt mitgehen. Das Problem im Vergleich zu anderen Sportarten die in Deutschland eine gute Reichweite und Quote erzielen, dass es bei der NFL viel mehr Spielunterbrechungen gibt, die ansonsten häufig mit Werbung gefüllt wurden. Und das hat man bei P7S1 auch gut erkannt, dass man hier den Zuschauern etwas anbieten muss, ansonsten bleiben neue Zuschauer nicht lange dabei sondern schalten in den Unterbrechungen irgendwann weg. Hier hat man sich nun für Icke und eben die “Show” entschieden. Und das hat dann eben auch Erfolg gehabt. Sehe jetzt keine wirkliche Alternative die denselben Erfolg gebracht hätte die sehr anders mit den vielen Unterbrechungen umgeht.

  77. tony

    seht ihr JJ Liefers inzwischen nicht mit anderen Augen?
    ich kann den Menschen leider nicht komplett trennen vom Schauspieler

  78. @tony: Ich wollte es gerade schreiben. Hatte kurz mal 5 Minuten eingeschaltet in Das Erste und konnte dem Klamauk eh nichts abgewinnen. Aber Liefers macht es noch einfacher, schnellstmöglich wegzuschalten. Das gilt für diesen Tatort genauso wie für die Sendungen wie Groß gehen Klein, wo er neulich war. Für mich ist der verbrannt.

  79. guelph

    @Embolado
    Da bin ich wie gesagt anderer Meinung. Ich bin der Meinung, das auch eine seriöse Pausenbefüllung Erfolg gebracht hätte. Channel 5 macht es in Großbritanien vor, wenn auch unter etwas anderen Voraussetzungen. Man könnte auch in der eigenen Sendergruppe bleiben und einen Blick nach Österreich werfen. Zumal die Eskalation und Dampfplauderei während des Spiels stattfindet, nicht nur während der Pausen. Im Endeffekt ist eh alles Makulatur, da man den Vergleich nicht ziehen kann.

  80. Dudel

    Mit seriöser Pausenbefüllung wäre aber die Zielgruppe ganz anders gewesen. Football, seriös und im Detail analysiert, ist dann auch nichts mehr für den Gelegenheitsgucker. Und da gibt es dann glaube ich gar nicht mal soviel Potential in Deutschland, man sieht ja schon was Spielverlagerung und ähnliche Versuche in der Sportart schlechthin nur Nischen bedienen. Es muss knallen und klatschen, es muss ein paar Helden geben, viel Action und eine gute Show – das bedient Football ganz gut. Ein Punkt, den embolado nicht ausgeführt hat. Neben den Showelementen in der Pause war für mich die ganz große Neuerung die konsequente Einbindung der Zuschauer über Soziale Medien. Das gibt es ja jetzt inzwischen in fast jeder Sendung und damit hat man eine Community und eine Gruppe geschaffen.

    Ich glaube nicht, dass das mit einem “nerdigeren” Ansatz möglich gewesen wäre.

  81. Dudel

    Mit seriöser Pausenbefüllung wäre aber die Zielgruppe ganz anders gewesen. Football, seriös und im Detail analysiert, ist dann auch nichts mehr für den Gelegenheitsgucker. Und da gibt es dann glaube ich gar nicht mal soviel Potential in Deutschland, man sieht ja schon was Spielverlagerung und ähnliche Versuche in der Sportart schlechthin nur Nischen bedienen. Es muss knallen und klatschen, es muss ein paar Helden geben, viel Action und eine gute Show – das bedient Football ganz gut. Ein Punkt, den embolado nicht ausgeführt hat. Neben den Showelementen in der Pause war für mich die ganz große Neuerung die konsequente Einbindung der Zuschauer über Soziale Medien. Das gibt es ja jetzt inzwischen in fast jeder Sendung und damit hat man eine Community und eine Gruppe geschaffen.

    Ich glaube nicht, dass das mit einem “nerdigeren” Ansatz möglich gewesen wäre. Zumal diese Leute eh den Gamepass haben/hatten.

  82. Linksaussen

    Wichtiger Punkt, den guelph angesprochen hat: Die Zuschauerbindung. Abgesehen von der Nische (also Menschen, die als Austauschstudent/innen in den USA waren und denjenigen, die von der NFl Europe angefixt würden) kann man ja in Dtl. nicht viel anfangen mit den Teams, Spielern, Legenden. Dazu kommt noch, dass die Teams bunt Durchwechseln, die ran zeigen darf

    Die Bindung erfolgt über das feste Moderatorenteam, deren Chemie und launige Präsentation, den festen Sendetermin und das Engagement in den Social Media, also Schaffung einer Community. Damit haben sie den Sport etabliert.

  83. @guelph: Channel 5 hat aber den Vorteil, dass alle externen Einspieler der NFL in der eigenen Sprache laufen und dazu eine Stunde weniger Zeitverschiebung da ist. Das macht einen Unterschied. Ich finde nicht, dass man hierzulande die junge Generation mit Football-Taktik bei der Stange halten könnte. Das interessiert die ja nicht, die alles dafür tun, um mit ihrer Coronaparty bei Icke ins Fernsehen zu kommen.

  84. Kaum wieder eingeschaltet dieser Fehler der Eagles. Was ein Spiel.

    @guelph: Ich glaube, Du überschätzt die Attraktivität des reinen Sports NFL für die allermeisten Deutschen, bevor die auf Pro7Fuxx das mit dieser speziellen Art populär gemacht haben. Sonst hätten wir mehr NHL oder Badminton oder sowas im TV.

  85. Ich meine, ich will den Leuten nicht zu nahe treten und auch nicht den Hyperintellektuellen geben. Aber man sieht ja an diesen eingesandten Fotos, was für Leute dort die Zielgruppe sind.

  86. Und das ist übrigens auch nicht böse gemeint. Dazu war ich zu oft selber Teil solcher Wohnzimmer-Rudel, die sich auf diese Art ein NFL-Spiel anschauen. Und zu diesen Abenden passte diese Pro7-Art gut – oder störte zumindest nicht weiter.

  87. guelph

    Mit seriös meine ich ja nicht gleich nerdig ;-)
    Weniger saufen, Party und Event wäre schon mal was. Und es waren auch nicht alle Einbindungen verkehrt. Gibt es dieses Bullshit-Bingo noch? Das war zumindest selbstironisch. Ich bin aber zu lange raus um die aktuelle Darbietung noch seriöse beurteilen zu können.

    Die Stunde Zeitunterschied macht beim Monday Night Game finde ich keinen Unterschied. Die Einspieler eventuell, aber in Deutschland werden ja trotzdem welche gezeigt und es gibt eine Redaktion, die eigene produziert, ggf. mit Untertiteln arbeiten könnte. Den Hauptunterschied sehe ich eher beim Personal. Alles ist ein bisschen weniger laut. Da könnte es etwas mau im Deutschen Markt aussehen.

    @sternburg
    Den Vergleich mit der NHL kannst doch nicht mal du Ernst meinen … Aber wir sehen ja bald ob es funktioniert oder doch am Sport liegen könnte ;-)

  88. Linksaussen

    Die Eagles würden dieses Spiel selbst verlieren, wenn die Bucs nicht angetreten wären.

  89. Dudel

    Football seriös ist für mich automatisch nerdig oder zumindest deutlich in die Richtung gehen. Gibt es wesentlich komplexere Sportarten?

  90. Stan

    Wer die NFL seriös im deutschen TV haben will, der will sie wieder abschaffen, jedenfalls im “normalen” TV. Die NFL ist eine Showliga, so muss auch verkauft werden, das hat zum Glück irgendwann jemand bei ProSieben erkannt und aus einem Nischensport ist eine Veranstaltung geworden die auf dem Hauptsender läuft.

  91. Franzx

    Die NFL war ja schon früher in Deutschland präsent (auch wöchentlich z.B. beim DSF), erst Pro7 hat aber die Chance genutzt, das Produkt so zu präsentieren, dass es wirklich in Deutschland massenkompatibel wurde und die Quoten steigen ja noch weiter kontinuierlich während der Saison. Eigentlich sollte das Beispiel Mut machen wie man eine Sportart fernab von Fußball und Wintersport konsequent in Deutschland aufbauen kann und dazu gehört hier auch die Verpackung und die Einbindung von Social Media. Alleine braucht man natürlich auch das passende Produkt und da gibt es nicht so viele.

    Es ist müssig darüber zu diskutieren, ob man mit einem anderen Konzept auch so erfolgreich gewesen wäre. Ich bezweifle es aber sehr stark.

  92. guelph

    In der Tat, es ist müssig, wobei zumindest ich nichts davon gesagt hab Social Media außen vor zu lassen ;-)

    Der Hauptsender wäre eigentlich Sat.1. Davon hat man inzwischen konsequenter Weise Abstand genommen. Konsequent.

  93. Kombüse

    Gibt es wesentlich komplexere Sportarten?

    Ich werfe mal Baseball in den Ring

  94. Stan

    Ein ähnliches Konzept würde nur bei der NBA funktionieren. NHL und noch weniger MLB sind keine Fernsehsportarten.

  95. Uwe

    Schach?

    In den USA gibt es auch genügend Show und Plattitüden während der NFL Übertragung, so dass die Diskussion müßig scheint.

    Selbst König Fußball wird doch eher unterkomplex im TV angeboten. Fußball. meh

  96. guelph

    @Uwe
    Wie war/ist der Tatort? Wird der FOX 4K Stream auch im Gamepass durchgeschliffen?

  97. Linksaussen

    Die Frage für die Eagles ist ja: Will man auf den letzten Drücker in die Playoffs kommen, wenn das dann so aussieht?

  98. Heiner

    Bei Stern-TV heute Stefan Effenberg, Bayern-Mitglied Michael Ott und Boris Palmer.

  99. @tony: “seht ihr JJ Liefers inzwischen nicht mit anderen Augen?
    ich kann den Menschen leider nicht komplett trennen vom Schauspieler”

    Ich fand seine Figuren im TV (ich denke jetzt an Börne – müsste mal überlegen, ob der Plural überhaupt angemessen ist) immer schon maximal unsympathisch und musste mich disziplinieren, die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, dass der Mensch dahinter ein anderer ist. Insofern für mich nicht viel Anpassung nötig.

  100. ShAd

    stay salty Aikman xd
    i’m VERY glad Nantz/Romo are calling this wonderful game next up

  101. Stan

    Am Ende ist eine Niederlage eine Niederlage und ich finde, dass ist auch keine große Überraschung oder besondere Niederlage. Alles im Rahmen bisher. Junges Team, schlecht gestartet, gute Aufholjagd, routinierte Truppe und amtierender Champion mit guter Defense zeigt ihnen ihre Grenzen auf. Ich erkenne, da kein Debakel oder eine besondere Niederlage. Ist halt nicht wirklich spannend.

  102. Selbst König Fußball wird doch eher unterkomplex im TV angeboten.

    Genau deshalb funktioniert die NFL auch nur und ausschließlich exakt so. Einen coolen Dude Esume, bei dem der Anteil an Denglischphrasen bei 50% pro Satz liegt, einen elder statesman Stecker und den Kasperspieler “Icke” und vorher noch den inzwischen recht footballahnungslosen Selbstdarsteller Buschmann. Das zieht, aber über Zahlen, Statistiken und Spielzüge mit Analysen den Zuschauer zu gewinnen, kann man sich komplett steckern.

  103. Uwe

    @guelph:
    Tatort – keine Ahnung, hier wurde Dopesick zu Ende gesehen. Gute Serie, kann man gucken.

    Keine 4k über den Game Pass.

  104. tony

    ach Buschmann bei der NFL,
    das waren noch Zeiten,
    am besten hat mir immer gefallen wie er ab und zu bei normalen 10 Yard Läufen komplett ausgeflippt ist

  105. ShAd

    zumindest hab ich den 28:3 Superbowl gerne mit der Buschmann Crew gesehen
    war nämlich FOX coverage, what a shame that was

  106. Bregalor

    Der zweite Spieltag der Vorrunde bei der Handball-EM wurde heute abgeschlossen.

    Gruppe B
    Ungarn konnte sein Must-Win gegen Portugal gewinnen und hat so noch die Chance die Zwischenrunde zu erreichen. Portugal hingegen ist raus.
    Im zweiten Spiel reichte es für die Niederlande nicht für die nächste Überraschung. Sie verloren knapp gegen Island, die nun zwei Siege auf dem Konto haben. Kay Smits zeigte bei den Niederlanden wieder eine überragende Leistung.
    Island trifft nun auf Ungarn, die Niederlande spielt gegen Portugal. Wird also trotzdem noch schwer für Ungarn die nächste Runde zu erreichen.

    Gruppe D
    Die deutsche Mannschaft startete wieder nicht gut in die Partie, konnte aufgrund einer Leistungssteigerung in Hälfte 2 aber dennoch einen Sieg gegen Österreich feiern. Positiv hervorzuheben ist das Spieler, die im ersten Spiel nicht so gut funktioniert haben, nun eine gute Leistung gezeigt haben. So hat Torwart Till Klimpke eine starke Partie gespielt.
    Da Polen im zweiten Spiel deutlich gegen Belarus gewonnen konnte, ist die Gruppe entschieden, Polen und Deutschland kommen weiter. Wer von den beiden die Gruppe gewinnt und zwei Punkte mit in die Zwischenrunde nimmt, wird sich am Dienstag entscheiden.

  107. Ich hab mal die Zeit genutzt und dem Kacktor von Sierra Leone (Twitter-Video vom TV abgefilmt) hinterher gegoogelt.

    Das ist schon ziemlich herausragend.

    Was hat er sich dabei denn schwer verletzt? Die rechte Hand (will die Möglichkeit nicht kleinreden)? Oder vielleicht doch nur das Ego?

  108. Auf RTL läuft jetzt SternTV mit Lude Frauckewik, die mit Nikolaus Blome über Djokovic diskutiert.
    Dazu eine philosophische Ansprache von Kristina Vogel, “als Gegenentwurf zu Djokovic” mit Streichermusik unterlegt.

    WTF !
    Dieses Coronavirus lässt die Menschen echt seltsame Dinge tun.

  109. ShAd

    Stefon Diggs mal eben schnell nach Dallas rüber um seinen Bruder zuzusehen

  110. Franzx

    Im Blickpunkt Julia Scharf mit zwei deutschen Snowboard-Medaillenkandidaten

  111. Okay, jetzt haben sie auf RTL noch Dragoslav Stepanovic mit serbischer Flagge im Hintergrund als Schalte ausgekramt, der fordert, dass das Stadion der Australian Open in Djokovic Stadion umbenannt wird und eine Statue von ihm dafür aufgebaut wird.

    Joachim Lambi ist auch noch meinungsstark dabei.
    Glaubste Alles nicht.
    Dazu gibt’s als Studio Deko einen riesigen Tisch mit knabberzeug drauf… Spektakulär

  112. Linksaussen

    Aha. Gerade nebenbei beim Einspieler gesehen: Es gibt anscheinend auch Frauen im ran-Football-Team.

  113. Linksaussen

    Berni, ich kann gerade nicht umschalten. Das denkst Du Dir aus, oder?

  114. Heiner

    Vot kurzem hat Stepi uns doch noch zum Impfen aufgefordert und Weihnachtslieder gesungen.

  115. guelph

    @Linksaussen
    Ich kann es bestätigen. Nur eine kleine Korrektur. Er fordert nicht, dass das Stadion umbenannt werden soll, sondern er meint, dass das hätte passieren wenn er den 10. Titel gewonnen hätte. Die RTL News-Offensive läuft auf Hochtouren! Faszinierend.

  116. @Linksaussen

    Um mir sowas auszudenken fehlt die Phantasie.

    Jetzt toppen sie es noch, denn zum Themenkreis “Sportstars als Vorbild” kommt jetzt als Studiogast noch Stefan Effenberg in die Runde dazu

  117. Franzx

    Oh, jetzt wird bei RTL noch Effes Stinkefinger in Relation zu Djokovic gesetzt. Großes Fremdschämkino

  118. Embolado

    Stepi meinte, dass wenn Djokovic zum 10. Mal die Australien Open gewonnen hätte, dann hätten sie ihm eine Statue vor das Stadion hinstellen müssen und das Stadion nach ihm benennen müssen. Aber die Australier hatten Angst, dass er wirklich das zehnte Mal die Australian Open gewinnt, meinte Stepi. Das wäre für die nicht so angenehm gewesen. So habe ich das zumindest verstanden. #Unfallgucker

  119. Warum der RTL Stefan Effenberg zu Gast hat ist rätselhaft, da dort doch eigentlich Mario Basler oder Kassalla Dings als Gäste gesetzt sind

  120. tony

    wenn Dallas gewinnt heisst es in der nächsten Runde Cowboys-Bucs,
    sollten die 49ers weiterkommen dann spielen sie in Green Bay nächstes Wochenende

  121. guelph

    Ein weitere nette Ansicht von Stepi ist, dass Djokovic ein wahrer Ehrenmann ist, denn er hat seinen Diplomatenausweis nicht benutzt, mit dem er ein- und ausreisen könnte, wie er will.

  122. fak

    Stepi redet – so klingt das für mich – einfach gut gelaunt irgendeinen Blödsinn daher, wie so oft, und hat damit in diesem Umfeld und zu diesem Thema ganz sicher nicht den schlechtesten Beitrag geliefert.

  123. Heute starke Leistungen der “Einer muss es ja gucken”-Fraktion. Das klingt alles wahnsinnig faszinierend. Aber ich glaube, mir reichen Eure Berichte.

    So. Das Gute führt.

  124. Mit Steppi habt ihr bestimmt recht, da ich dazwischen zum BR zappte.

    Im BR wird gerade das Panini Album zur Winter Olympia vorgestellt.
    Gab es das schon öfters?

  125. ShAd

    Reminder: Kyle Shanahan was coaching under Dan Quinn in the 28-3 Super Bowl.

  126. Jetzt wollen sie es beim RTL aber wissen…

    Als Zuschauerfrage “Hat Corona die Gesellschaft gespalten” zum Mitmachen und das Comeback des Heißen Stuhl mit irgendeinem Querdenker Cheffe.
    Am meisten irritiert mich dabei tatsächlich noch immer dieser riesen Tisch als Studio Deko.

    Dann lieber Icke…

  127. @ShAd: War auch gerade Thema auf Pro7 und ich frage mich unwillkürlich … kurz vor 11 auf einem deutschen Hauptsender … ich warte noch darauf, dass dieser Umstand irgendeinem deutschen Jugendschützer gewahr wird und dass der dann austickt, weil eine derart gewalttätige Veranstaltung wie die NFL an KInder verkauft wird.

    Ich habe in meinem strategischen Popcornvorrat ein gesondertes Regal in der Ecke für diesen Fall.

  128. fak

    Nächste Woche wird Leon Draisaitl beim Podcast der Kroos-Brüder zu Gast sein, vielleicht für den ein oder anderen hier interessant.

  129. Leon Draisaitl ist bisher nicht durch wahnsinnig spannende öffentliche Äußerungen aufgefallen. Aber vielleicht höre ich da mal rein, mal sehen. Guter Tipp, danke.

    Ich weiß nicht, wie oft ich noch diesen Trailer zu Puffpaffs Take auf die Djokovic-Sache ertrage.

  130. Hat irgendein Berater Icke gesagt, er soll jetzt viel mehr Berlinern, da das so authentisch wirkt?

  131. Franzx

    Nicht, dass ich nicht erwähnt hätte, dass Friedrich und Werner schwierig ist;-)

  132. Embolado

    Friedrich ist das schon sehr unangenehm. Ich könnte mir zum Beispiel Friedrich mit Stecker eigentlich ganz gut vorstellen.

  133. Franzx

    Wobei ich „hab ich was verpasst, warst Du witzig?“ schon eine gute Reaktion von Friedrich fand;-)

  134. Dudel

    “Die ganze Analytics-Sache schön und gut, am Ende zählen Punkte.”

    Der “Experte” bei DAZN begeistert mich gerade auch nicht.

  135. Uwe

    Was ist daran schön, sternburg?
    Vielleicht sollte Linksaussen mal langsam ins Bett gehen, damit wir was geboten bekommen.

  136. Jonas Friedrich sticht da in der Tat sprachlich, stimmlich und mit klarer Aussprache und Betonung aus dem pro 7 Line Up heraus.
    Fachlich kann ich das zu wenig beurteilen, klingt für mich aber gut.

  137. Mein mute game ist heute mies. Liebe Eltern, bitte betrachtet Eure Kinder nicht als “Gäste aus einer fremden Kultur”.

  138. Alcides

    Mal ein bisschen Pro7 geguckt jetzt. Ich glaube, dass sich Jonas Friedrich so fühlt wie ich beim Stromberg-Gucken. Und damit meine ich nicht den Bond-Bösewicht.

  139. @Alcides: Speziell dieses eine “mindestens” war exakt das Wort (in dieser Betonung), dass ich früher genau so fallen gelassen habe, wenn ich in einem Raum mit total coolen Leuten war, die mich total nett in ihre Unterhaltung einbeziehen wollten und wo ich nicht kapiert habe, was die gerade so lustig finden. Oder das sehr gut kapiere und nicht lustig finde.

  140. Linksaussen

    @sternburg: so fühlt sich Friedrich gerade. Zu Gast bei fremden Kulturen.

  141. Ohja, ich habe es nun auch angeschaltet und puh, das ist leider Fremdscham. Icke und Friedrich alleine würde wohl irgendwie zueinander finden. Aber Werner dazu passt einfacher gar nicht.

  142. tony

    noch einmal für alle:
    Jonas Friedrich ist der Jesus unter den Kommentatoren und Björn Werner ist menschlicher Abschaum

    ist das auch mal gut oder?

  143. So ein zuverlässiges Kicking-Team auch nicht völlig unwichtig.

    Icke steht bei mir sowieso seit Jahren unter dem Verdacht, eigentlich privat voll der AAS-Hyperintellektuelle zu sein.

  144. @tony: Ich kann nur für mich reden. Aber ich habe mehr Stunden des Esume-Werner-Podcast gehört, als hier Tennis-Kommentare gelesen, und ich mag Werner irgendwie. Und ich bin Friedrich-Fanboy.

    Ich höre die beiden zusammen gerade zum ersten Mal und ich habe mich darauf gefreut.

  145. Linksaussen

    Ich finde Werner sonst auch nicht unbedingt schlimm, das ist halt so die Locker Room-Schiene, aber wie gesagt: Die Kombi passt schlicht nicht.

  146. Umlenker

    Bei DAZN gibst jetzt auch endlich Bilder aus deutschen Wohnzimmern. Sicher gut für die Quote…

  147. Irgendeine Marktforschung muss ergeben haben, dass ran Football Zuseher und potentielle Konsumenten allermöglichen “Kinder” Produkte wohl eine große Überschneidung bietet. In fast jedem Werbebreak entweder Kinder Riegel, Kinder Schokolade, Überraschungsei, Bueno usw Werbung.

    Welche Folgen man aus der Beobachtung zieht, wie ich auch nicht… ;-)

  148. Linksaussen

    @berni: Die Produkte sind doch über alle Generationen beliebt. Und Football ist nichts, wo der Wunsch nach gesunder Ernährung aufkommt. Ich nehme in der NFL-Saison auch immer zu.

  149. Selbst die Sonne ist gegen die Cowboys.

    Wirkte auf mich übrigens so, als hätte da weder der angespielte Spieler noch die Verteidiger im Umkreis irgendwas gesehen.

  150. Ich würde aus den Dingen, die meiner Mute-Taste entgehen, auch völlig andere Schlussfolgerungen auf die der Reklameindustrie für diese Sendungen verkaufte Zielgruppe ziehen.

    Jung, technikaffin, männlich und Single.

  151. Die nehmen auf Pro7 für sonntäglich eingestreute Bundesliga-Zusammenfassungen echt englische Nachspiel-Interviews mit Spielern und Trainern aus dem internationalen Feed, die sie synchron übersetzen?

    Schöne neue Rechte-Welt.

  152. Thor

    Linksaussen sprach vermutlich von Ludger Vollmer, uwe.
    Der war bekanntlich sehr passsicher.

  153. ShAd

    Sonnenlicht Blendung, Scorebaord angepuntet
    da ging was schief in der Stadion Planung )

  154. Ist mir im Erika-Hess auch öfter passiert.

    Wenn man nicht so Pass-sicher ist, wenigstens ein gültiges Visum haben.

  155. Ich bin ja echt überrascht, dass hier so viele auf den Beginn vom sportlichen Bereich der Australian Open warten, sich auf die Slice Vorhand von Tatjana Maria freuen und sich bis dahin der Gehirnerschütterungsorgie der amerikanischen Entertainmentindustrie hingeben.
    Aber klar, was tut man nicht Alles fürs Tennis…

  156. Dicker Junge gut, yeah.

    Schlanker Junge fänt den Ball, yeah yeah.

    Ich glaube mittlerweile, die NFL muss sich was überlegen, warum in fast jedem Spielzug Flaggen fliegen. Das kann nicht der Sinn der Sache sein.

  157. Linksaussen

    16 Punkte hinten kurz vor dem 4. Quarter, 4&2 – erstmal punten. Nagut.

  158. Ex-Michael

    Also ich hab es bis gerade auf DAZN geschaut und fand das Duo da auch etwas anstrengend, irgendwie nervig laute Stimmen. Jetzt 3 Minuten ran.de und verstehe auch sofort, warum ihr Werner nervig findet; den kann man ja kaum anhören. Mit dem Score und wo mich beide Teams nur so mittelhalb interessieren, lass ich es vielleicht besser.

    Ziemlich angenehm fand ich übrigens das Duo Büchner/Ulrich gestern Nacht bei Bengals-Raiders.

  159. Da haben aber schon viele 49ers Spieler die Video Schulungen von Christiano Ronaldo zu bescheidenen Jubelgesten absolviert

  160. Bemerke langsam leichte Zuckungen in meinem Arsch, vom 49ers-Bandwaggon rüber zum Unfallglotzer-Sessel zu rutschen.

  161. ShAd

    they punting agan are you kidding me ?!?!?!?!?!?!??!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!?!!?!?

  162. NoBlackHat

    @shAd
    Hatte die Frage erwartet :) Habe die Ami-Streams nur in meinem Keller auf dem PC. Auf dem großen Screen im Wohnzimmer geht nur DAZN oder Pro7, habe es sozusagen meiner besseren Hälfte zuliebe gemacht. Die schläft jetzt aber und ich bin im Keller bei Tony ;)

  163. Ach süß, die Kinder von Tatjana Maria mit der Oma auf der Tribüne, die Kleine am Schlafen.
    Das ist doch Flausch Content, den man sehen will.

  164. guelph

    Da holen sie sich das Momentum und dann direkt so eine Dummheit. Unfallglotzen passt da schon gut.

  165. Kombüse

    Delay of Game, weil der Ref nicht so schnell ausspielen wollte, sehe ich das richtig?

  166. Aus so einem geilen Fake mit +3 rauszugehen, weiß ja nicht, ob das zu allgemeinem Anzünden reicht. Und das bräuchten sie jetzt.

    Aber ich bleibe dabei, die NFL hat ein strukturelles Problem mit der Präsenz der Refs. Und das liegt aus meiner Sicht nicht grundsätzlich daran, dass sie so viele überkomplexe regeln haben.

  167. Kombüse

    Okay, Pawelka sagt bei DAZN ganz klarer Fehler der Cowboy-Coaches nach dem Fake Punt

  168. guelph

    @Kombüse
    Stand da nicht noch Punt-Team ewig lange auf dem Platz und setzte sich bei 20 Sekunden der Game Clock so langsam in Bewegung? Der Schiedsrichter stand dann am Ende ja nur wenige Sekunden etwas im Weg.

  169. Embolado

    Krass, Dennis Heinemann als einer der beiden Kommentatoren auf Eurosport 2. Kommentiert ansonsten auch Tischtennis in der TTBL da er selbst Tischtennis spielt und auch schon Tischtennis bei Eurosport kommentiert hat. Nun aber Tennis bei den Australian Open bei Eurosport ist mal ein Karrieresprung.

  170. guelph

    @sternburg
    Was hast du mit Stadion anzünden? Das ist doch nicht das Arrowhead oder das Lumen Field.

  171. @guelph: Vielleicht bilde ich mir das ein, aber ich hörte bisher ein extrem unangenehmes Stadion für eine hinten liegende Heim-Mannschaft. Selbst für US-Verhältnisse.

    Und das macht was mit dir.

  172. Kombüse

    @guelph
    Ja, aber gefühlt stand der Ref eine Ewigkeit an der Line of Scrimmage.

  173. guelph

    @Embolado
    Ohje, er verweist auf den Eurosport Player und nur im Nebensatz auf Joyn.

    @sternburg
    Unangenehm ruhig, ja. Das AT&T Stadium war mir bislang aber auch nicht als Hexenkessel bekannt. Vielleicht ändert sich das jetzt, Jimmy G hat es schon etwas schwerer die Anweisungen zu verstehen. We have a ball game.

  174. Embolado

    @guelph: Haha, das ist mir auch aufgefallen. Selbst spielt Heinemann übrigens in der Regionalliga in Deutschland im Tischtennis und ist die Nummer 464 in Deutschland.

  175. Wollte mich gerade aufregen, aber wie kann man so in den Helm greifen? Da läuft einfach insgesamt was schief. Und das entscheidet gerade dieses Spiel.

  176. Umlenker

    Wie soll ich denn da heute noch ein paar Stunden Schlaf finden. Was ein Spiel!

  177. Also so richtig komme ich kaum hinterher bei den ganzen Flaggen. Dann lieber zum Tennis. Was macht Novaks Flug derweil?

  178. ShAd

    kyle hat doch so geile play designs und dann traut er sich nie auszuspielen
    das ist nicht zu fassen
    dazu die D wund

  179. ShAd

    wobei ich lieber cowboys spiele als rams/cards
    also dürfen niners das gerne noch choken

  180. guelph

    Geteilter Rekord an Strafen in der Postseason (14). Na herzlichen Glückwunsch liebe Cowboys.

  181. NoBlackHat

    All-time-record bei Strafen liegt uneinholbar bei den Raiders – bitte beachten

  182. Kombüse

    Spieler der 49ers legen sich nun langsam mit den Zuschauern aus Dallas an. 3. Halbzeit kündigt sich an

  183. Corona gibt es in Dallas nicht, oder? Fällt mir gerade auf, auch wenn der Zeitpunkt der Bemerkung ungünstig ist.

  184. Embolado

    Also dagegen sind die letzten 2 Minuten beim Basketball aber sehr kurz

  185. guelph

    Strafe, kannste dir nicht ausdenken …

    Dak Prescott wird immerhin NVP, “nickelodeon valuable player”.

  186. Lol, irgendwo im Stehplatz only-Bereich unterm Dach ein dumpfes Jubeln des mitgereisten 49er-Mobs, während der Rest des Stadions einfach nur leise ist. Und der Schiri lässig: “That’s the end of the game.” Ja gut, sein Kollege musste halt noch den Ball richtig hinlegen. Das braucht man Zeit.

  187. Thor

    Dass die bei diesem Sport mit diesen Schiedsrichtern nicht durchdrehen ist erstaunlich. Sonst sind sie in den USA doch auch nicht so resilient.

  188. Und im Zweifel hat der Ref da alles richtig gemacht.

    Aber wir haben nicht mehr die 60er Jahre. das muss die NFL angehen.

  189. guelph

    @ShAd
    Hätte Prescott mitgedacht, dann hätten sie ja noch einen Wurf in die Endzone gehabt. Was hättest du gecallt? Meinst du wir sehen Kellen Moore nächste Saison irgendwo als Headcoach?

  190. Alcides

    Natürlich komische Aktion des Refs.

    Aber was für ein dummes Playcalling der Cowboys.

  191. Embolado

    KHR lacht im Hintergrund. Zum Glück haben wir im Fußball die Nachspielzeit. Deshalb passiert uns so etwas nicht. Da bekommen wir zur Not noch 1-2 Minuten zusätzlich drauf wenn wir zurück liegen.

  192. moris1610

    WTF lol. Was ein Ende vom Spiel. Holy Shit lmao. Das war nicht allzu klug der Cowboys.

  193. Kombüse

    Ich finde, die 10-Yard-Kette muss der DFB unbedingt einführen. Für irgendwas muss das in einem Fußballspiel gut sein.

  194. Embolado

    Entertainment können sie die Amis. Sport gibt es dafür in Australien.

  195. ShAd

    @guelph
    Kellen Moore hat den QB draw gecalled damit Mike McCarthy gefeuert wird und dann selbst übernehme darf :)
    entweder nochmal an die seite spielen oder direkt in die endzone werfen wenn nix frei ist

  196. Linksaussen

    Hätte Prescott nicht den Ball ohnehin dem Schiri geben müssen statt seinem Center? Und deswegen hat der Schiri sich eingemischt?

  197. @guelph: “Unangenehm ruhig, ja. Das AT&T Stadium war mir bislang aber auch nicht als Hexenkessel bekannt.”

    Ruhig ist eine Sache. Aber ich hörte da massiv negative Emotionen. Das Stadion des von mir präferierten Bundesliga-Fußballclubs ist berüchtigt für ein gewisses Grumbeln. Und ich hörte da mehr als ein Grumbeln.

  198. ShAd

    yes, Prescott hat nicht mitgedacht; sonst hät’s vermutlich hingehauen mit noch nem snap

  199. guelph

    @ShAd
    Would like to see it happen!

    @sternburg
    Ich würde auf die Ton-Abmischung nicht zu viel geben. Zumindest war ich schon bei einigen Spielen bei denen es sich im Stadion ganz anders anhört als im TV. Am Ende halt Zuschauer/Konsumenten und weniger Fans.

  200. BSI

    Der Schiedsrichter muss den Ball legen – das ist die Regel. Es war einfach zu riskant, da zu laufen. War klar, dass da wirklich alles passen muss, damit man noch die eine Sekunde hat. Und hab ja dann auch nur noch diesen einen Wurf. Da werfe ich lieber zweimal in die Endzone aus der größeren Distanz.

  201. So, dann wollen wir mal checken, ob es den Eurosport Player noch gibt und was mein Abo da sagt uns ob es wieder irgendwelche Neuerungen gibt…

  202. Boah, diese neuen Werbetrenner Tafeln bei Eurosport mit komplett weißen Bildschirm und schwarzer Eurosport Schrift brennen sich ja mal direkt in die Netzhaut. Aua

  203. guelph

    Mahomes wollte 4th&1 ausspielen, das ist der Spirit! Reid wollte das offenbar nicht.

  204. Klappflügel

    Super.
    Ich habe Cowboys-49ers verpennt, weil das Eaglesspiel so langweilig war.

  205. guelph

    Tatjana Maria hat ganz gut mitgehalten, schlussendlich hat es dann leider nicht gereicht.

  206. guelph

    Und in der NFL laufen sie so langsam warm, zumindest die Steelers. Durchaus unerwartet.

  207. guelph

    Klarheit gibt es inzwischen über die Eurosport-Crew die aus Australien berichtet. Neben Barbara Schett ist das Micha Zverev. Mats Wilander meldet sich aus London zusammen mit Alizé Lim, sowie Johanna Konta (erste Woche) und Tim Henman (zweite Woche). Boris Becker macht wie gewohnt Matchball Becker, wurde aber auch schon im virtuellen Studio “Cube” gesichtet. Man wird sich also wieder auf Interviews mit einigen virutellen Gäste freuen dürfen.

  208. Also bei mir war der Player abgelaufen seit es Eurosport Extra Superduper nicht mehr gibt. Daher habe ich Eurosport 2 auch nur noch Datzen. Aber 1 plus am Tablet 2 sollte reichen.

  209. trempot

    Koepfer im 4. Satz (2:1) direkt mit dem Break. Könnte noch nettes Frühstücksfernsehn auf Court 15 sein.

  210. trempot

    Und Petko jetzt auf ES1… konnte man nicht mit rechnen, dass die auch Tennis zeigen ;-P

  211. Krejcikova ist zu stabil und spielt zu gutes Tennis. Sieht nicht so aus, dass Petko eine Chance bekommt, obwohl sie gut dabei ist

  212. Endlich hat Peter Sagan auf ES2 mal wieder gewonnen. Wer hätte das gedacht?

    Derweil gibts im ESPlayer via Browser tatsächlich ein neues Feature. Wenn man auf einen Kanal wechselt, kommt im Player die Auswahl “Von Beginn starten” oder “Live beitreten”.
    Unnötig zu erwähnen, dass “Von Beginn starten” natürich nicht zum Start des Matches springt, sondern anscheinend zu irgendeiner vorher festgelegten Zeit. Eurosport halt…

    Petko am Ende schon unglücklich und mit sich sehr unzufrieden, aber hatte keine Waffe gegen die an 4 gesetzte. Hanfmann gut im Match

  213. Franzx

    @veniat 01:50
    ich weiss nicht wieviel Sport Du am Wochenende geschaut hast, aber was fällt Dir auf? ;-)

    -NFL
    -Wengen
    -Zakopane
    -Handball EM in Ungarn und der Slowakei
    – Flaschenwurf in Sevilla
    -Fußball in nahezu allen europäischen Ligen
    – Tennis in Australien

    es gibt derzeit vermutlich nur drei Länder in der gesamten westlich geprägten Welt, die für sich noch keine aktuelle Exit-Strategie aus dem Geisterspielstadium entdeckt haben. Von diesen drei Ländern wird in zwei Ländern deutsch gesprochen und in dem dritten Land auch irgendwie;-). In dem dritten Land haben sich während eines vierwöchigen Lockdowns die Infektionszahlen übrigens verdreifacht.

    Und damit zurück an die angeschlossenen Funkhäuser.

  214. Franzx

    @Linksaussen
    die alte Geisterfahrerthematik wieder. Sind alle anderen Geisterfahrer oder nur man selbst? Die Wahrheit wird irgendwo in der Mitte liegen?

    Ansonsten heute erster Tag nach dem Urlaub im Büro und noch alleine auf dem Stockwerk mit 12 Anwaltbüros. Wenn ich es richtig gesehen habe, sind auch fast alle bea-Kartenlesegeräte (zum Hochladen von Schriftsätzen bei Gericht) verschwunden. Conejero, es könnte sein, dass dieses Jahr noch mehr deutsche digital nomads bei Dir aufschlagen.

  215. Linksaussen

    Naja. Ich schrieb neulich schon, dass ich die Geisterspielthematik für Symbolpolitik, also eine Scheindiskussion halte. Von mir aus könnte man überall volle Stadien zulassen, wenn gleichzeitig genug vernünftige Maßnahmen getroffen würden.
    Wären volle Stadien ein Spreaderevent? Ja. Würden sie die Inzidenzen merklich beeinflussen? Nein. Solange man essen gehen darf, wenn man nur beim Gang aufs Klo die FFP2-Pflicht beachtet, solange Büros und Fabriken ohnehin immer von allen ernsthaften Maßnahmen ausgenommen werden, weil, Gottbewahre, die Wirtschaft, solange in Schulen ohnehin auf alles geschissen wird und Lehrende wie Schüler*innen sich selbst überlassen werden und Quarantäne der Interpretation von völlig fachfremdem Personal obliegt, solange der Bundestag sich erst im März dazu bequemt, mal über die Impfpflicht zu diskutieren, damit die irgendwann im Sommer eingeführt werden könnte, wenn Omikron ohnehin alles durch hat,…
    …solange kann man auch die Stadien öffnen, das wird den Ausgang der Pandemie nicht wesentlich beeinflussen, statistisch gesehen.

    Wäre es dennoch ein fatales Signal der Politik, volle Stadien zu erlauben? Ja, weil dann (wieder mal) vermittelt würde, dass doch alles super läuft und man nicht mehr so richtig aufpassen muss, ganz zu schweigen davon, dass man wieder mal eine Branche privilegieren würde, die mit sovielen Privilegien überschüttet wird, dass man sie fast mit der Autoindustrie verwechselt könnte und all die Leute, deren Existenz tatsächlich bedroht ist, zurecht zu Mistgabeln greifen würden.

    Ich bin im übrigen nicht der Meinung, dass man gewisse US-Staaten, GB, Ungarn oder Österreich als Vorbilder heranziehen sollte ob ihrer vernünftigen und evidenzbasierten Coronapolitik.

  216. BSI

    Ernstgemeinte Frage, Linksaussen: Welches Land sollte man denn als Vorbild heranziehen? Vielleicht nicht zu 100 Prozent – aber doch so, dass man sich weitgehend daran orientieren könnte? Mir will auch nach längerem Nachdenken nämlich kein Land einfallen. Ein Land, das heute gut dasteht, liegt drei Monate später an der Spitze bei den Inzidenzen. Und umgekehrt. Ich habe echt keinen Plan, wie man aus dieser Endlosschleife rauskommen will.

  217. Franzx

    @Linksaussen
    grundsätzlich d’accord. Ich bin ja auch weiterhin froh, in Deutschland derzeit leben zu können und halte nicht viel von Quervergleichen.

    Als Momentaufnahme ist aber zu konstatieren, dass in der gesamten westlich geprägten Welt aktuell eigentlich nur Österreich und Deutschland mit ihrer “2G +”- Politik, der FFP2-Maskenpflicht, der Diskussion um die allgemeine Impfpflicht, Geisterspielen, etc… momentan aus dem Konsens der anderen Staaten abweichen, die sich offensichtlich alle (auch Staaten wie Frankreich, Italien, Australien etc…) jetzt für eine kontrollierte Durchseuchunug entschieden haben (auch NL). Zumindest haben Österreich und Deutschland derzeit die strengsten Regelungen (man denke nur z.B. an die Beschränkungen für die Kultur).

    Überall sonst ist eigentlich “2G” das Höchste der Einschränkungen wie auch ggf. eine altersbezogene Impfpflicht und medizinische Masken. Das hängt natürlich auch mit der Bevölkerung zusammen, die in Deutschland deutlich weniger “renitent” aufbegehrt als in den meisten anderen Nationen.

  218. Herbert und Inge würden Dir vermutlich recht schnell zeigen. wie renitent sie sein können, würden auch hierzulande Ungeimpfte gar nicht mehr in Züge, Kneipen, Restaurants, Stadien und Museen reindürfen (also auch nicht mit Test).

    Die Heimat der NFL widerum steuert gerade wieder schnurstracks auf 2000 Tote am Tag zu. 2000 Tote. Am Tag.

  219. Franzx

    @sternburg
    ick wes ja nich wie dat in Balin kontrolliert wird, aber zumindest in München werde ich in jeder Kneipe, jedem Restaurant, vor jedem Stadionbesuch (wenn der mal gestattet ist) und vor jedem Museumsbesuch nach meinem Impfstatus gefragt. Das nennt sich “2G” oder sogar “2G+”;-)

  220. BSI

    In Landshut hast du ungeimpft keine Chance mehr, in der Gastro irgendwo reinzukommen. Während es zu Beginn mancherorts noch etwas lax gehandhabt wurde, wird man derzeit überall streng kontrolliert: Impfnachweis plus Perso. Selbst in der Außengastro übrigens.

  221. Sascha72

    ausser der Schloder Alois, da kommt doch bestimmt über in LA so rein:)

  222. Franzx

    @sternburg
    ich hänge ehrlich gesagt etwas bei Deinem letzten Eintrag; Lassen wir das Thema Züge mal weg. Meinst Du ernsthaft, dass es in Deutschland problemlos möglich wäre, alle genannten Einrichtungen noch als Ungeimpfter zu besuchen? Meine Erfahrung (und die Rechtslage) sagt da etwas anderes. Ich habe die Woche sogar meine erste “2G”-Gerichtsverhandlung.

  223. juhnke

    Café, Kneipe und Restaurant in Berlin auf jeden Fall nur mit Impfpass und Ausweis. Seit Samstag sind die da echt hinterher. Charlottenburg, Kreuzberg, Neukölln. In Hohenschönhausen war ich noch nicht.

  224. juhnke

    Und beim Impfpass lassen sie sich zeigen, ob das auch die dritte Impfung war. Ansonsten zeig bitte mal deinen aktuellen negativen Test, sorry, weißt ja, wie es ist. Ach ja, und dann noch kurz bei der Luca-App einchecken oder schreib mal deine Anschrift hier auf.

    Kinos übrigens auch.

  225. harttus

    Beim Betreten des Bürogebäudes (Berlin Hbf) letzte Woche hat der Empfang den Impfstatus kontrolliert. Ohne Booster oder Negativtest kein Abweichen von der Home Office Pflicht.

  226. Haidhauser

    Hier in Bayern checkt sogar der Hygienebeauftragte beim Freilufteishockey ob die Zuschauer 2G+ erfüllen. Ausnahmslos.
    Da käme auch der Schloder Alois nicht rein.

  227. Linksaussen

    @BSI: Kein Land hat es ständig richtig gemacht. Ich habe auch die letzten zwei Jahre den Überblick verloren, wer gerade welche Strategie fährt, abgesehen von den prominenten, die zu verschiedenen Phasen von verschiedenen Fraktionen emporgeholt wurden. Abgesehen von den paar wenigen allgemeingültigen Übereinstimmungen – Masken, Abstand, Impfen, keine Massenveranstaltungen – fließen auch zuviele Faktoren ein, um sagen zu können, welches Land gut durchgekommen ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)