148 Comments

Sonntag, 31.05.2020

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

31.05.2020

08:30ReitsportClub rheinischer Springreiter: 2. Late Entry Uhlenhof - Tag 2Sportdeutschland.tv
09:25FußballK League: FC Seoul - Seongnam FC, 4. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
10:00BasketballNBARockets @ SuperSonics (1987 West Semis - Game 6)DAZN+Die Seattle SuperSonics brauchen zum Einzug in die Western Conference Finals 1987 nur noch einen Sieg, müssen allerdings in Spiel 6 gegen Houston in einen doppelten Overtime-Thriller. Hakeem Olajuwon macht 49 Punkte und 25 Rebounds. Tom Chambers erzielt 38 Punkte für die SuperSonics, während Nate McMillan einen Franchise Playoff Rekord mit 16 Assists in einem Spiel aufstellt.
10:15SportBildungswerk Borken: Yoga - entspannt in den TagSportdeutschland.tv
11:00FußballDer CHECK24 Doppelpass LiveSport1+Diese Sendung präsentiert einen Live-Fußball-Talk mit bekannten Sportjournalisten, Experten, Trainern und Klubrepräsentanten. Sie diskutieren Aktuelles, Interessantes und Skandalöses aus der Welt der aktuellen Bundesliga.
11:30SportBildungswerk Borken: Fatburner intensivSportdeutschland.tv
2. BundesligaFußball
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: 1. FC Heidenheim - Erzgebirge Aue, 29. SpieltagSky Sport Bundesliga 5
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: Dynamo Dresden - VfB Stuttgart, 29. SpieltagSky Sport Bundesliga 4
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: Hamburger SV - SV Wehen Wiesbaden, 29. SpieltagSky Sport Bundesliga 3
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: Sonntags-Konferenz, 29. SpieltagSky Sport Bundesliga 2
13:15Fußball1. FC Heidenheim 1846 - FC Erzgebirge AueMagenta Sport
13:15FußballHamburger SV - SV Wehen WiesbadenMagenta Sport
13:15FußballSG Dynamo Dresden - VfB StuttgartMagenta Sport
13:30ReitsportGalopprennen 2020 - Berlin-HoppegartenSportdeutschland.tv
BundesligaFußball
14:30FußballBundesligaBL: Borussia M'gladbach - 1. FC Union Berlin, 29. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
15:30FußballBundesliga2. BL Alle Spiele, alle Tore: 29. Spieltag, SonntagSky Sport Bundesliga 2
17:30FußballBundesligaBL: SC Paderborn 07 - Borussia Dortmund, 29. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
18:00FußballBundesligaBorussia M'gladbach - 1. FC Union Berlin (Highlights)DAZN+Das Hinrundenduell verlor der damalige Tabellenführer Mönchengladbach überraschend mit 0:2. Stolpert der Champions-League-Anwärter auch am 29. Spieltag über Aufsteiger Union?
19:55FußballBundesligaBL: Sky90Sky Sport Bundesliga 1!!!+ Gäste: Oliver Kahn, Roman Weidenfeller, Tom Bartels & Michael Preetz
20:30FußballBundesligaSC Paderborn 07 - Borussia Dortmund (Highlights)DAZN+Aufsteiger Paderborn hatte Dortmund im Hinspiel am Rande einer Niederlage. Doch die Borussia glich den 0:3-Pausenrückstand noch zum 3:3 aus.
21:45Fußball/Magazin/Magazin/BasketballBundesligaBlickpunkt Sportmit der Bundesliga-SportschauBR+* Fußball Bundesliga aktuell: Borussia Mönchengladbach - Union Berlin / SC Paderborn - Borussia Dortmund * Fußball Bundesliga: FC Bayern - Düsseldorf, Nachbericht; dazu exklusiv im Studio: Herbert Hainer, Präsident FC Bayern München * Basketball vor dem Re-Start: Wie stellt sich der FC Bayern für die Zukunft auf? * Fußball 3. Liga aktuell: Das Spitzenspiel TSV 1860 München - MSV Duisburg * Kurios: der Erfinder des Elfmeterschießens kommt aus Penzberg * Also sprach Cissé … Moderation: Julia Scharf
21:45Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag29. SpieltagWDR+Fußball Bundesliga, 29. Spieltag: * Borussia Mönchengladbach - Union Berlin * SC Paderborn - Borussia Dortmund
21:45Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag29. SpieltagNDR+Fußball Bundesliga, 29. Spieltag: * Borussia Mönchengladbach - Union Berlin * SC Paderborn - Borussia Dortmund
21:45Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag29. SpieltagHR+Fußball Bundesliga, 29. Spieltag: * Borussia Mönchengladbach - Union Berlin * SC Paderborn - Borussia Dortmund
22:10Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag29. SpieltagMDR+Fußball Bundesliga, 29. Spieltag: * Borussia Mönchengladbach - Union Berlin * SC Paderborn - Borussia Dortmund
22:15Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag29. SpieltagSWR+Fußball Bundesliga, 29. Spieltag: * Borussia Mönchengladbach - Union Berlin * SC Paderborn - Borussia Dortmund
22:20Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag29. SpieltagSR+Fußball Bundesliga, 29. Spieltag: * Borussia Mönchengladbach - Union Berlin * SC Paderborn - Borussia Dortmund
15:00DartsSuper League: Gruppe A - Tag 4DAZN+Kommentator: Elmar Paulke / Experte: Rene Eidams
15:00MotorsportVirtual MotoGP: Michelin Grand Prix von GroßbritannienDAZN
15:10FußballSport im OstenAktueller Sport vom TageMDR+Fußball: * Bundesliga: Story RB Leipzig vor Auswärtsspiel beim 1. FC Köln * 2. Bundesliga: Expertengespräch nach Dynamo Dresden - VfB Stuttgart * 3. Liga: + Vorbericht Carl Zeiss Jena - Chemnitzer FC + Preußen Münster - Hallescher FC (ausführliche Zusammenfassung) + MSV Duisburg - 1860 München + Nachklapp der Samstagsspiele FCM - FCK und Zwickau - Hansa * Historie: Dynamo Dresdens DDR-Meistertitel vor 30 Jahren Moderation: Tom Scheunemann
17:10FußballZDF SPORTreportageZDF+

Fußball: Bundesliga
Nachbericht 29. Spieltag

Fußball: Joshua Kimmich
Dokumentation (Teil 1)

17:55FußballFortuna Liga: MFK Karvina - Sparta Prag, 26. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
18:45Featuressportarena extraAufsatteln für Afrika - Radsport als Chance SR+Die saarländische Profimannschaft BIKE AID aus Blieskastel steht für ehrlichen, sozial-nachhaltigen Radsport, sagen die Teamgründer Matthias Schnapka und Timo Schäfer. BIKE AID wurde vor fünf Jahren gegründet, fährt jährlich über 100 Rennen weltweit und fördert gezielt Sportler aus Afrika. Am 20. Februar 2020 flog der europäische Teil des Teams, begleitet von SR-Reporter Marc Drumm, nach Kigali, in die Hauptstadt Ruandas, dem Startort des größten Radrennens Afrikas. Zwei Tage vor dem Start eröffnet das Team dort auch die erste saarländische Schule des Landes, die aus Spenden des Vereins BIKE AID ermöglicht wurde.
19:10Fußball/HandballSportschauDas Erste+* Fußball: 3.Liga, 28.Spieltag: 1860 München - MSV Duisburg / Münster - Halle / Jena - Chemnitz * Fußball: Bundesliga-Rückblick 29. Spieltag * Fußball: Newcastle United - Brisanter Flirt mit Saudi-Arabien * Fußball: Der Re-Start in Schweden ist schwieriger als gedacht * Handball: DHB-Taskforce gegründet: Wie geht es zurück zum Leistungssport? * Handball: Der Nationaltorhüter Johannes Bitter im Interview
19:30Die 2. Bundesliga: 29. Spieltag, SonntagSky Sport News | Sky Sport 1
20:15GolfAustria 4: Corona-Golf-Charity 2020, HighlightsORF Sport+!!!+ Vor dem Wiedereinstieg ins internationale Turniergeschehen engagieren sich vier heimische Golfasse zugunsten einer Coronavirus-Charity. Bernd Wiesberger, Matthias Schwab sowie Christine Wolf und Sarah Schober spielen im GC Schloss Schönborn (NÖ) in direkten Duellen um das Recht, den Spendentopf von 28.200 Euro an eine Institution ihrer Wahl zu verteilen.
20:30DartsPDC Home Tour Play-Offs: Gruppe 6DAZN+Die 32 Gruppensieger aus der ersten Runde des Turniers, bei dem die Spieler aufgrund der Corona-Pandemie per Videochat von zu Hause aus gegeneinader antreten, spielen jetzt in acht neuen Gruppen um den Einzug ins Halbfinale. Pro Abend spielen die vier Kontrahenten einer Gruppe, jeder gegen jeden in best of 11 legs, einen Gruppensieger aus. Gruppe 6: Joe Cullen, Martijn Kleermaker, Chris Dobey und Jeff Smith.
21:30NASCAR/Straße/MotorsportFood City 500, Bristol/USASport1++NASCAR Cup Series ist die Königsklasse der drei landesweiten Ligen der NASCAR (National Association for Stock Car Auto Racing; gegründet 1949). In diesem Jahr stehen zahlreiche Meisterschaftsrennen auf dem Programm, die hauptsächlich auf US-amerikanischen Ovalkursen, aber auch auf den Straßenkursen von Watkins Glen und Sonoma ausgetragen werden. Als Titelverteidiger steigt der zweifache Champion Kyle Busch vom Team Joe Gibbs Racing ins Toyota-Cockpit mit der Nummer 18. SPORT1+ zeigt Nascar Cup Series Food City 500 aus Bristol/USA.
22:15FußballZeiglers wunderbare Welt des FußballsWDR
22:35Fußball/Magazin/Magazin/Ski AlpinSWR SportSWR+* Fußball, BL: Freiburg - Leverkusen / Mainz - Hoffenheim * Fußball 2. Bundesliga: Dresden - Stuttgart / Heidenheim - Aue / Karlsruhe - St. Pauli * "Triumphe und Tränen": Steffi Böhler und die 2. Chance nach dem Krebs - Skilangläuferin Steffi Böhler (Ibach) war viele Jahre die beständigste Deutsche im Weltcup. SWR Sport BW erzählt die ungewöhnliche Geschichte der ehemaligen Weltklasse-Athletin aus dem Schwarzwald * Breitensport: Der Sport in Baden-Württemberg öffnet seine Türen wieder * zu Gast: Andreas Rettig, Ex-Geschäftsführer DFL und Ex-Manager SC Freiburg
22:50Featuressportarena extraAufsatteln für Afrika - Radsport als Chance SR+Die saarländische Profimannschaft BIKE AID aus Blieskastel steht für ehrlichen, sozial-nachhaltigen Radsport, sagen die Teamgründer Matthias Schnapka und Timo Schäfer. BIKE AID wurde vor fünf Jahren gegründet, fährt jährlich über 100 Rennen weltweit und fördert gezielt Sportler aus Afrika. Am 20. Februar 2020 flog der europäische Teil des Teams, begleitet von SR-Reporter Marc Drumm, nach Kigali, in die Hauptstadt Ruandas, dem Startort des größten Radrennens Afrikas. Zwei Tage vor dem Start eröffnet das Team dort auch die erste saarländische Schule des Landes, die aus Spenden des Vereins BIKE AID ermöglicht wurde.
23:05Fußball/Magazin/Magazin/BasketballSportclubNDR+Fußball: * 1. Bundesliga: Schalke 04 - Werder Bremen / VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt * 2. Bundesliga: Hamburger SV - SV Wehen Wiesbaden * Story: Die Finanzlage des HSV * 3. Liga: Re-Start-Erfahrungen in der 3. Liga * Frauenfußball: Pernille Harder: Weltklasse und Meinungsstark * Basketball: Rasta Vechta vor dem Re-Start * Studiogast: Richard Golz, ehem. HSV-Torwart, Sportlicher Leiter Altona 93 * Per Video-Schalte: Rune Bratseth, ehem. Libero SV Werder Bremen, Manager Rosenborg Trondheim
23:50Fußball/FeaturesSportclub Story extra - Dieses Spiel musst du gesehen habenFilm von Jan Neumann und Ole ZeislerNDR+Jeder Fußballfan liebt sie - diese einzigartigen, besonderen Spiele, die sich für immer in die Erinnerung eingebrannt haben: man weiß noch, wo man diese Spiele gesehen hat, mit wem man sie gesehen hat, die besonderen Geschichten dieser großen Partien. Unsere Autoren Ole Zeisler und Jan Neumann kramen in ihren eigenen Erinnerungen, um diese Spiele aufleben zu lassen. Dabei sind große Fußballfeste wie das 7:1 Deutschlands gegen Brasilien bei der WM 2014, aber auch Überraschendes wie der Wechselfehler Otto Rehagels als Trainer des 1. FC Kaiserslautern im Spiel gegen Bochum 1998 - eine Zeitreise durch die Perlen der Fußballgeschichte!
01:25Sportclub - Feuerwerk der TurnkunstNDR+Das Feuerwerk der Turnkunst - seit 33 Jahren eine feste Größe im Norden. Der Sportclub zeigt die Höhepunkte der Show. Erstmalig wird das Feuerwerk der Turnkunst vom ersten bis zum letzten Takt von der Live-Band "Red Sox Peppers" begleitet. Ein Aspekt, der Regisseurin Heidi Aguilar aber auch die Ensemblemitglieder vor Herausforderungen stellte. Schließlich mussten einzelne Darbietungen an die Musik angepasst werden. So kam man auch auf den Namen der Tour "OPUS" - ein Gesamtwerk und eine Zeitreise durch die 20er Jahre.
Übertragung für den 31.05.2020 hinzufügen+

01.06.2020

08:30SportBildungswerk Kleve: Fit in den FeiertagSportdeutschland.tv
09:30TischtennisDüsseldorf Masters - Turnier 1: Achtel- und ViertelfinaleSportdeutschland.tv!!!+ 1. Runde (in Spielreihenfolge / in Klammer Setzungsposition)
1 Benedikt Duda (5) - Gerrit Engemann (13), 3:0 (11:4; 11:7; 12:10)
2 Steffen Mengel (8) - Dennis Klein (14)
3 Anton Källberg (7) - Nils Hohmeier (12)
4 Omar Assar (4) - Alberto Mino*
5 Dimitrij Ovtcharov (2) - Fanbo Meng (10)
6 Timo Boll (1) - Kirill Fadeev (16)
7 Kristian Karlsson (3) - Cedric Meissner (11)
8 Dang Qiu (6) - Tobias Hippler (9)
Viertelfinale
9 Boll/Fadeev - Källberg/Hohmeier, 1. Juni
11:00Beweg.dich@home Duisburg: functional-fit-special@homeSportdeutschland.tv
11:00SportBildungswerk Duisburg: Functional-Fit-Special@homeSportdeutschland.tv
11:30BasketballNBABullets @ Warriors (1975 Finals - Game 3)DAZN+In Spiel 3 der Finals von 1975 sticht Rick Barry mit seiner Leistung von 38 Punkten für die Warriors deutlich heraus.
14:45ReitsportGalopprennen 2020 - KölnSportdeutschland.tv
15:30European Spring Showdown: Tag 1DAZN
16:00SnookerChampionship League: Runde 1 (Gruppe 2 und 13)DAZN
18:00Transfer Update: Die ShowSky Sport News | Sky Sport 1
20:15FußballTalk & Tore: SpezialSky Sport Austria 1
BundesligaFußball
20:30FußballBundesliga1. FC Köln - RB LeipzigDAZN+Im Hinspiel vermieste RB Leipzig durch den 4:1-Sieg das Debüt von Markus Gisdol als Effzeh-Trainer. Danach ging der Trend für die Kölner jedoch aufwärts. // Moderator: Daniel Herzog / Kommentator: Uli Hebel / Experte: Jonas Hummels. Vorberichte ab 20:15 Uhr.
20:30FußballBundesliga1. FC Köln - RB Leipzig (Extra-Option Fangesänge)DAZN+Im Hinspiel vermieste RB Leipzig durch den 4:1-Sieg das Debüt von Markus Gisdol als Effzeh-Trainer. Danach ging der Trend für die Kölner jedoch aufwärts. // Moderator: Daniel Herzog / Kommentator: Uli Hebel / Experte: Jonas Hummels. Vorberichte ab 20:15 Uhr.
22:25FußballBundesliga1. FC Köln - RB Leipzig (Post-Match Show)DAZN
20:30DartsPDC Home Tour Play-Offs: Gruppe 7DAZN+Die 32 Gruppensieger aus der ersten Runde des Turniers, bei dem die Spieler aufgrund der Corona-Pandemie per Videochat von zu Hause aus gegeneinader antreten, spielen jetzt in acht neuen Gruppen um den Einzug ins Halbfinale. Pro Abend spielen die vier Kontrahenten einer Gruppe, jeder gegen jeden in best of 11 legs, einen Gruppensieger aus. Gruppe 7: Nathan Aspinall, Jesús Noguera, Jamie Hughes und José de Sousa.
22:30American Spring Showdown: Tag 1DAZN
23:15Magazin/Magazinheimspiel!HR+Ist Eintracht Frankfurt im Abstiegskampf?
00:15Magazin/Magazinsport insidetagesschau24+Themen: * Zurück im Kampfmodus * Brisanter Flirt * Besonders gefährdet
02:00WWE RAW Live (02.06.)DAZN
03:45Magazin/Magazinheimspiel!HR+Ist Eintracht Frankfurt im Abstiegskampf?
Übertragung für den 01.06.2020 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

148 comments

  1. papaschlumpf

    drei spiele in der 3. liga noch heute (alle bei magenta tv):
    13.00 1860 gg duisburg
    14.00 münster gg. halle
    17.00 jena gg. chemnitz

    heute gibt’s einen tick früher mittagessen ;-), damit ich ab 13.00 mein erstes geisterspiel live angucken kann. ich bin gespannt, ob ich das wirklich erträglich finde. bisher war jeweils die sportschau schon grenzwertig. man wird sehen bzw. hören

    habt spass!

  2. Kombüse

    Und die wichtigste Information fehlt mal wieder: Was genau gibt’s zum Mittag?

  3. Und wer ist heute im Doppelpass?^^

    Guten Morgen aus dem Schlafanzug :-)

    2. Liga ja mal wieder Großkampftag mit HSV, Stuttgart und Heidenheim.
    Hab kein gutes Gefühl, fürchte statt Relegation im Nordderby kommt Werder durch und der HSV wird 4. Ich weiß nicht mal mehr, wieviel Spieltage es noch sind.
    Muss jedes Mal wieder die Tabelle konsultieren.

  4. Embolado

    Für Unfallgucker empfiehlt sich heute auch Sky90:

    Gäste: Oliver Kahn, Roman Weidenfeller, Goleo, Tom Bartels & Michael Preetz (zugeschaltet)

    Vielleicht ist es auch ein Gast weniger ;-)

  5. fak

    @Ariane: Wieso kein gutes Gefühl? Klassenerhalt Werder und vierter Platz HSV ist doch mehr oder weniger das ideale Ergebnis.

  6. Embolado

    Das könnte für Bayern noch vom Nachteil sein, wenn die Bundesliga Ende Juni fertig ist und die neue Saison erst im September anfängt. Man dann für mögliche Champions League Spiele im August keine Spielpraxis hat gegenüber Vereine in anderen Ligen, die den Juli durchspielen.

  7. Heiner

    Was sollen dann erst PSG und Lyon sagen? Die haben dann 5 Monate keine Spielpraxis.

  8. Franzx

    das Mikro am Spielfeldrand neben Michael Köllner ist aber sehr sensibel eingestellt;-)

  9. Heiner

    Beim HSV geht es für Heuer Fernandes aus dem Tor gleich auf die Tribüne. Da hat man wohl einen Schuldigen für die Niederlage gegen Stuttgrt gefunden.

  10. Heiner

    @Embolado

    Es war geplant die neue Saison irgendwann im August wieder zu starten. Die UEFA soll aber eine Art Miniturnier für die CL planen. In der Zeit sollen die nationalen Ligen eigentlich pausieren.

  11. Paul Herrmann

    “Fußball ohne Fans ist nichts”…”Fußball gehört den Fans”…ja, nee, ist klar…22 Spieler, Schiri, Linienrichter, Ball, Tore, Fernsehübertragung…alles da was man braucht…also ich vermisse im Moment niemand…

  12. Franzx

    schöne Szene in München gerade; Stoppelkamp wirft die schwarze Binde auf den Rasen, weil er sich von ihr eingeschränkt fühlt. Der Schiri unterbricht, hebt die Binde auf und fordert Stoppelkamp auf, sie wieder anzuziehen. Er folgt natürlich.

  13. Franzx

    ich vermisse so viel, dass ich heute Vormittag extra eine Fahrradtour nach Giesing gemacht habe.

    Derweil selten dämlicher Ballverlust von Bekiroglu vor dem 0:1

  14. 1:0 für den MSV Duisburg gegen 1860 München durch Marvin Compper auf Vorlage von Stoppelkamp.

    Alles an diesem Satz klingt nach zweite Liga und doch ist es die dritte.

  15. Interessante Aufstellung der Borussia.

    Viererkette mit offensiven Außen, ein zentraler und ein offensiver Mittelfeldspieler und vier Stürmer.

    Mir ist schon klar, wie man die in ein 4-3-3 kriegt. Trotzdem scheint Rose vom Angriff der alten Förster keine Wunderdinge zu erwarten.

  16. Paul Herrmann

    Der Kollege Letschert hat jetzt vier der letzten fünf Gegentore allein, bzw. mit verschuldet. Herr Hecking scheint ihn trotzdem zu mögen…

  17. Was macht denn 60 da? Und ist das jetzt gut für den SVM, weil Duisburg nicht weg zieht oder schlecht, weil 60 Punkte bekommt? Oder egal, weil eh beide aufsteigen? Fragen über Fragen.

  18. Paul Herrmann

    Wenn beide aufsteigen, dann einer höchstens über die Relegation, weil direkt hoch gehen die Wü Kickers…

  19. Franzx

    wir sprechen uns nächsten Samstag Nachmittag wenn die Kickers nach München reisen

  20. fak

    Ich würde Heidenheim gerne in der Bundesliga sehen. Da wird seit Jahren mit Kontinuität gute Arbeit geleistet. Das ist mir lieber als Traditionsvereine, die seit Jahren mit riesigen Möglichkeiten nur Blödsinn produzieren, aber keinen vernünftigen Fußball.

  21. BSI

    Der Kommentator in Münster wirkt mir nicht sehr regelfest. Fordert nach Rückpass einen indirekten Freistoß. Allerdings wurde der Ball klar mit Knie oder sogar Oberschenkel zum Torwart zurückgegeben. Insofern ganz klar nicht zu ahnden, da kein Regelverstoß.

  22. Paul Herrmann

    Was Herr Sterntaler aus der vergammelten Bundeshauptstadt sagt, interessiert zum Glück auch niemanden…

  23. Also ich fände Heidenheim in der Bundesliga echt gut. Ein Trainer, der seit Ewigkeiten da ist, seriöses wirtschaften mit einem nicht vollumfänglich omnipräsenten Hauptsponsor, kein bayrischer Verein ( ;-) ) – da gibt es viele gute Gründe…

  24. Weißt du das? Oder ist das ein Klischee, weil kleine Vereine aus Prinzip keine Fans mitbringen? Das werde sicher mindestens so viele wie Hoffenheim oder Wolfsburg, wohl auch Leverkusen mitbringen.

  25. Standuhr

    Werden die mit dem Dart auf BÄH eigentlich irgendwann mal fertig? Geht gefühlt schon 1 Monat.

  26. BSI

    Jena gegen Chemnitz findet heute in Würzburg statt. Warum genau kann man jetzt das Spiel nicht in Thüringen, das wegen seiner Lockerungspolitik so sehr am Pranger steht, austragen? Ausgerechnet in Thüringen?

  27. Auf Phoneix findet gerade das Andockmanöver statt. Der ESA-Chef disst aber erstmal die deutsche Politik für ihre Unfähigkeit, weil sie es mit verhindert hätten aus Angst, dass da jetzt Europäer, ggf. sogar ein Deutscher dabei sind. Durchaus ein ziemlich deutlicher Rant.

  28. Was für ein Löwenspiel. Erst richtig mies kassierte Gegentore und dann noch 3:2 gewonnen. Ich glaube nicht an einen Aufstieg, aber die Chance ist da.

    Ich will übrigens auch Heidenheim in der Bundesliga sehen und stimme fak in den Gründen zu.

  29. Standuhr

    Die Lockerungen waren übrigens schon immer für den 6.6. vorgesehen.
    Ab dann ist in Sachsen auch wieder Kontaktsport erlaubt.

  30. @Franzx: “außer Felix Magath, Head of Flyeralarm Global Soccer (kein Scherz)”

    Gut, dass Du letzteres mit dazu gesagt hast, sonst hätte ich fragen müssen. Das ist ja fantastisch.

  31. MalikShabazz

    Logisch steigt Sechzig auf.

    Mit dem Lauf, der Stimmung im Team und jetzt den englischen Wochen, geh ich von einem direkten Aufstieg aus.

  32. Union Berlin besiegt sich selbst. Ein völlig unnötiges Gegentor war das und Gladbach wurde schön wieder in Sicherheit gebracht.

  33. Die AOK sagt mir über die Werbebande, ich solle eine Online-Krankmeldung einreichen.

    Ich wollte eigentlich zur Arbeit gehen, aber wenn die das sagen …

  34. btw: Thurams Geste nach dem Tor gewinnt internationale Aufmerksamkeit.

    Ich bin gespannt, ob sich die DFL entblödet, ihn wegen der politischen Äußerung zu bestrafen. Wenn sie seit Lucios Missionierungsbemühungen ihre Regeln nicht geändert haben (und ich mich daran richtig erinnere), dann müssten sie das eigentlich.

  35. Frankfurter löwe

    Ich traue den DFL-und DFB-Idioten nahezu alles zu (zum Beispiel den schwersrtkriminellen und gledfgeilen Ceferin in den HIntern zu kreichen), aber jetzt Thuram für diese Geste zu bestrafen, wäre (politischer) Selbstmord.

  36. Franzx

    jo, ist etwas dröge, da Kimmich jetzt nicht zwingend der geborene Unterhalter ist

  37. Heiner

    Sportreportage oder Bunte-TV? Schwer zu sagen bei der Josua-Kimmich-Story im ZDF.

  38. Franzx

    die 5 Minuten mit Gnabry im Dolce & Gabanna Store in München haben jetzt nicht unbedingt seinen Ruf als bodenständiger Fußballer bestätigt.

  39. moris1610

    Spielerisch ist das bisher sehr dünn vom BVB. Delaney und Can tun der Offensive nicht gut. Nur Brandt allein kann es nicht reißen. Dahoud war in den letzten Spielen ein ganz gutes, verbindendes Element.

  40. BSI

    Paderborn und Dortmund scheinen sich vorbildlich an die Hygienevorgaben zu halten. In Hälfte eins gab es insgesamt exakt ein Foul zu ahnden. Gab es noch nie in der Geschichte der Bundesliga (laut Amazon Radio).

  41. Da war man doch mal draußen und im RL unterwegs und fühlt sich gleich total uninformiert. Bin jetzt erstmal bei Phönix und dem Andockmanöver gelandet denke ich. :-)

    Immerhin HSV und auch alle anderen haben gewonnen und ich weiß nicht mal, wo Heidenheim liegt. Ich meine, wenn dann doch bitte auf Bielefeld oder Stuttgart verzichten :)

  42. Dudel

    Natürlich sind es zwei unterschiedliche Spiele mit unterschiedlichen Schiedsrichtern, aber die Can Szene und die Boateng Szene unter der Woche….. schwieriges Thema.

  43. Dudel

    Wenigstens hat Sancho seine Formkrise überwunden. Leider ein Spiel zu spät.

  44. moris1610

    Hummels fehlt gegen Hertha. Den Can Elfer hätte ich auch nicht gegeben. Gut das Sancho am Dienstag noch nicht fit war.

  45. moris1610

    Es gibt mal wieder ein einstündiges Video von Rezo. Die Zerstörung der Presse.

    Aktuell von mir noch ungesehen.

  46. Ah danke für den Sancho-Link!

    Haben irgendwelche Funktionäre oder so eigentlich schon reagiert?
    Oder läuft das unter “Hygiene-Regeln da muss man sich nicht auch noch um Antirassismus und Polizeigewalt kümmern?”

    Bei DFL und DFB bin ich nicht mal sicher, dass die wissen wer George Floyd ist oder ein Niederknien als politisch erkennen.

  47. moris1610

    Rezo hat mit seinem Team über 400 Artikel über sich selbst gefactcheckt. Stats und alle Artikel findet man hier.

  48. Eishockey-Freak

    Interessant, interessant.

    Da schiesst Tokmac Nguen, Mittelfeldspieler von Ferencvaros aus dem Südsudan, das 1:0 und hat unter dem Trikot ein weißes T-Shirt mit der Aufschrift
    “Justice for George Floyd”

    Gefällt mir

  49. So, finally on track again. Gibt es etwas zu schauen, was sich lohnt zu schauen? Morgen ist ja frei, da muss ein Konzept her ;-)

  50. Heiner

    @veniat

    Umm 22:15 gibt es bei Kabel1 den hervorragenden Sportfilm “Sie nannten ihn Mücke”

  51. Hmm, hmm hmm hmm. Mücke, ist das nicht ein Rennfahrer?

    Derweil interessant: Die Tagesschau macht mit SpaceX auf während er mal wieder sehr betroffene Kleber das mehr als nur offenkundig wertend (ohne es als seine Meinung zu kennzeichnen) offensichtliche Ablehnung mehrfach kommuniziert. Man kann zu SpaceX stehen, wie man will – natürlich auch maximal kritisch. Aber die Art und Weise ist einfach indiskutabel, so wie Kleber es macht. Ich schalte das jetzt jedenfalls ab.

  52. Der BR teased den Gast Herbert Hainer vor den BuLi Berichten erst mit der Ankunft vor dem Studio a la WM “Der Bus kommt an!” an und zeigt den “Walk In” um dann einen minutenlangen Bericht/Lobhudelei von Jugend-Sportfreunden einzuspielen.
    Würde mich nicht wundern, wenn unter dem Tisch noch eine BR Mitarbeiterin sitzt, die ihm die Füße massiert.
    Nebensächlich zu erwähnen, dass Moderatorin Julia Scharf Adidas Schuhe trägt…

  53. NoBlackHat

    9/10
    war eine tolle WM in Mexico mit dem 4:3 Jahrhundertspiel. Darf man sich aber heuet nicht mehr vollständig ansehen, da muss etwas an dem Geschwindigkeitsregler manipuliert worden sein.

  54. BSI

    Bei Blickpunkt Sport wird gerade darüber gesprochen, ob Bayern nächstes Jahr wieder auf den Balkon kann: Bei der zweiten Meisterschaft von Hainer, dem neunten Titel hintereinander und dem 31. insgesamt. Das muss die neue Demut im Profifußball sein, von der ich jetzt immer höre.

  55. Bei “Sie nannten ihn Mücke” hat man nach dem musikalisch herausragenden Intro das beste am Film bereits hinter sich.

    Kein “leider”, weil damit nichts negatives über den Film gesagt ist. Bud Spencer als “Bulldozer” steckt in der Kategorie albern-comichafte Superhelden das gesamte Marvel-Universum bis heute locker in die Tasche. Und guckt dabei stoisch und grunzt leicht gelangweilt.

    @Standuhr: Ist das – mit Verlaub – der dümmste DF-Artikel der letzten Jahre? Erst hängt sich Herr Beyer umständlich am voll lustigen Twitter-Namen des Users “boon94_official” auf (als würde das irgendjemanden interessieren). Dann erzählt er den eingebetteten Tweet nach, ohne mir als Laien und Zielgruppe die geringste Andeutung z.B. darüber anzubieten, welche Plattformen durch diese Methode wie identifiziert werden, wie sowas abläuft und wie üblich sowas ist. Man muss es halt wissen. Oder nicht, ist ja auch egal.

    Und als Krönung erklärt er noch den kleinen “Präimplantationsdiagnostik”-Gag im Tweet in einer Breite, in der er jedes kleine Augenzwinkern verloren geht, ohne ihn zu erklären. Witze erklären, ohne sie zu erklären, aber mit allem Negativem vom Witze erklären. Muss man erstmal hinkriegen.

    tl;dr: Man zeige mir bitte einen einzigen Buchstaben in diesem Artikel, der gegenüber dem eingebetteten Tweet und dem Hinweis auf ihn irgendeinen Mehrwert bietet. Ich finde keinen.

    @Eishockey-Freak: Kannst Du mir interessehalber erklären, was Du daran “Interessant, interessant” findest? Wo ist der unerkannte doppelte Boden? Oder verstehe ich nur Deine Wortwahl nicht?

  56. Der FC Bayern ist wie die USA. Einerseits muss man die teilweise echt saustarken Leistungen anerkennen, andererseits gibt es so viel unfassbaren Mist und eine unvergleichliche Überheblichkeit und Arroganz, dass es schlicht nicht mehr erträglich ist. Und dazu gibt es ein paar Hauptvertreter, deren Auffassungen, Handeln und Äußerungen eigentlich in ihrer Unglaublichkeit für sich sprechen.

  57. In dem Bild fehlt mir dann doch etwas innere Zerrissenheit und komplett bipolare Unberechenbarkeit. Wäre der HSV in seiner heutigen HSV-Art dort, wo heute der FC Bayern steht, dann würde es passen.

  58. BSI

    Diese Sendung wäre sogar für Fcbayern.tv grenzwertig. Moderatorin nach dem 3-Minuten-Beitrag vom Spiel 60 gegen Duisburg: “Herr Hainer, Ihr Bruder hat ja früher bei 60 gespielt. Schauen Sie noch ein bisschen auf die Löwen?” Antwort Hainer: “Zunächst möchte ich sagen, dass unsere Amateure gestern in Ingolstadt 2:1 gewonnen haben. Das freut mich sehr. Zu 60: Ja, Glückwunsch zum Sieg. Was ich ja immer wieder sage: 1963 war ja 60 Gründungsmitglied der Bundesliga und Bayern hat Regionalliga gespielt. Wenn man die Entwicklung seither anschaut, weiß man, was für eine unglaublich großartige Leistung bei uns geleistet wurde.” Der Hainer kommt in seiner Adidas-Arroganz ja noch schlimmer rüber als der Hoeneß.

  59. Kombüse

    Man zeige mir bitte einen einzigen Buchstaben in diesem Artikel, der gegenüber dem eingebetteten Tweet und dem Hinweis auf ihn irgendeinen Mehrwert bietet. Ich finde keinen.

    @Sternburg
    Üblicherweise macht man das, weil Tweets gelöscht werden können.

  60. Franzx

    Die Bilder auf CNN sind schon heftig; da sieht man live wie Einkaufszentren geplündert werden, Autos angezündet, etc…..das Zentrum der freien Welt (und das alles bei wieder steigenden Corona- Zahlen in vielen Bundesstaaten)

  61. Eishockey-Freak

    Ach komm @sternburg,
    da macht hier das Board/Forum immer einen auf hyperintellektuell und dann versteht man
    “interessant, interessant” gefolgt von “Gefällt mir” nicht?

    Ich bin jetzt ein wenig enttäuscht.

    Na gut, Aufklärung.
    Eine politische Meinung in Orban’s Ungarn haben ist interessant, interessant.
    Und Gefällt mir das der Spieler es gemacht hat.

  62. Eishockey-Freak

    … und als Zusatzfrage:
    muss man, weil es nicht erkant wurde, dem Forum/Board den Status hyperintellektuell aberkennen?

    Aber dazu sollen sich andere äussern …

  63. Embolado

    Moment. Mein 1860 Jinx gestern hat nicht funktioniert?! OK, dann steigt 1860 tatsächlich auf.

  64. Embolado

    Und HSV und Stuttgart haben auch gewonnen. Kein Tag für Unfallgucker. Habe ich wohl nichts verpasst.

  65. @Kombüse: Verstehe ich schon. Aber dafür muss man doch nicht so viele unschuldige Buchstaben rundherum drankleben.

    @Franzx: Nunja, bei der Hymne knien hat sie ja nicht besonders weiter gebracht.

    Derweil hat der König von Moronien auf seinem – unbeachtet der markigen Ankündigungen immer noch nicht zu gab umgezogenen – Twitter-Account angekündet, die US of A werden die Antifa als Terror-Organisation einstufen. Weil das alles gar keine Protestierenden (oder einfache Gelegenheits-Looter oder Agent Provocateur oder sowas) sind, sondern alles von der Antifa bezahlte Unruhestifter.

    Da wünscht man ihm doch viel Glück bei. Soll er mal machen.

  66. moris1610

    Ahja die Antifa, die eh keine Organisation ist, ist jetzt eine Terrororganisation. Na wenn es sonst nix zu tun gibt…

  67. Eishockey-Freak

    Aber vielleicht muss ich das Interessant, Interessant und politische Meinung in Ungarn noch ein bisschen besser erklären.

    Wenn man die ARTE Doku Prozess in Budapest kennt und hier die Roma/Zigeuner der ungarischen Polizei/Rettung genau das selbe vorwerfen was dem armen George Floyd widerfahren ist und man bedenkt das die ungarische Jobbik auf alles Jagd macht was nicht ungarisch ist kann man die Aktion von Tokmac Nguen nicht genug schätzen.
    Und wenn ich ehrlich bin, in seiner Haut möchte ich in Ungarn jetzt nicht stecken.
    Und schon gar nicht als Mensch vom Kontinent Afrika in Ungarn.
    Aber das werden wir hier nie erfahren …
    P.S.: und ich hoffe ich täusche mich

  68. Embolado

    Sportclub Story extra gleich um 23h50 im NDR mit dem Thema „Dieses Spiel musst du gesehen haben“ mit Ole Zeisler und Jan Neumann.

  69. Ist das dann eigentlich ein Upgrade? Von keiner Organisation zu einer zwar Terror, aber eben immerhin Organisation?

  70. moris1610

    @veniat Nun das Label als Terrorgruppe ist natürlich kompletter Quatsch, aber das wissen wir ja eh alle. Das Label dürfte unfair und wahllos genutzt werden. Warum sollte Trump nicht jedem politischem Gegner sofort Antifa zubrüllen? So macht politische Gegner über kurz oder lang mundtot.

    In der Praxis ist die Antifa immer noch keine Organisation. Ob die eine Organisation sind oder nicht ist auch egal.

  71. Dudel

    Jetzt England – Schottland von der EM 96.

    Sendung lässt sich ganz gut an, weil man den Spielen Raum gibt und nicht ständig irgendwelche B-Promis dazwischenquasseln lässt.

  72. Thor

    Wie tony schon schrieb:
    RIP Christo

    Der Reichstag und die Gates waren großartig.

  73. Dudel

    Schön gerade wie man über ein Fussballspiel auch einfach berichten kann ohne krampfhaft eine Geschichte erzählen zu wollen.

  74. Auf meiner Suche nach Nachrichten hab ich erfahren, dass Marcel Reich-Ranicki heute Geburtstag gehabt hätte oder so. Auf jeden Fall läuft jetzt ein Film in der ARD und bald ein anderer Film im ZDF über ihn.
    Das ja nun mal wieder genial ausbaldowert, das parallel zu zeigen.

    Außerdem hab ich den Laschet auf meiner Suche durch das lineare TV-Programm schon wieder erschreckend häufig im Fernsehen gesehen (einmal sogar im Interview bei Euronews)

    Ich muss wohl doch mal überlegen, die Kanäle zu sortieren (keine Ahnung wie). Wollte schon testen, wie man per Smart-TV Radion hören kann. Dachte es geht nicht, machte TV aus und ging raus. Machte später TV wieder an und es lief ERF (irgendwas) ein einsames Kirchenliedchen und über den Bildschirm liefen Luftblasen oder so.
    Bin mit so einem neumodischem Gerät ja doch leicht überfordert.

    Die Tagesthemen raunen übrigens gerade, dass in Göttingen sich beim Hotspot ganz vielleicht jemand in einer Shisha-Bar angesteckt hat. Falls nochmal ein Amokterrorist überlegen sollte, wo er denn hin soll. Seufz.
    Das mit der Antifa und Trump ist ja eher lustig, wenn man in Deutschland erzählt, man ist antifaschistisch war man schon immer unter Terrorismusverdacht. Da sind die USA ja eher spät dran.

    Morgen hat Phönix wohl Thementag Legenden und Ikonen. Mehr weiß ich nicht, aber da könnte es ja vermutlich auch Sportbezug geben.

  75. Frankfurter löwe

    Wahrscheinlich kriecht Koch auch Ceferin in den Arsch, aber ich meinte vor Infantino. Was für ein skrupelloses, geldgeiles skrupelloses Arschloch.

  76. Hatte ich mich schon bei tonys Wortmeldung gefragt: Interessiert jemand meine oersönlich-emotionale Beziehung zum verpackten Reichstag?

    @moris: Gratulation, Du hast es verstanden. Jetzt setz das mal in Beziehung zu den vielfältigen Konsequenzen, die einem Menschen in- und außerhalb der USA drohen, wenn ihn die USA als Mitglied einer Terror-Organisation einstufen. Als bekennender Anti-Faschist sollte ich vielleicht besser mal meine Konten räumen.

  77. Dudel

    Wobei das mit viel Abstand ganz nett ist, wie genüsslich das zelebriert wird.

  78. Embolado

    Es ist halt die Dahlmann & Ran Methode und er redet ohne Punkt und Komma. Aber ja, mit Abstand schon genüsslich.

  79. Dudel

    “Marco Reus […] viele vergleichen ihn schon mit Marko Marin”

    Herrlich.

  80. Embolado

    Rob Friend. Den Namen habe ich jetzt auch schon länger nicht mehr gehört.

  81. Mich würde einer Berliner Sicht zum verhüllten Reichstag oder Christo im Allgemeinen interessieren.

    Hatte das damals nur so am Rande mitbekommen, hatte glaub ich keine Meinung dazu.
    Hatte bis eben vergessen, wie Christo aussieht/sah und musste spontan an den Doc aus Zurück in die Zukunft denken. Ich meine er hatte mal irgendein Projekt in einem Park, das sah großartig aus.

  82. Embolado

    Aber wenn das BMG-H96 Spiel nicht geschoben war, dann weiß ich auch nicht.

    Ja, Meppen gegen Waldhof. An das Spiel kann ich mich auch noch daran erinnern.

  83. Embolado

    Aber in der Tat eine gute Sendung, da sie nur Originalkommentare verwendet haben und wenig dazwischen erzählt haben sondern den Originalaufnahmen ihren Platz gegeben haben.

  84. Embolado

    Was hat eigentlich Markus Gaupp verbrochen? Macht gefühlt bei Sky aktuell nur die Zusammenfassungen der Einzelspiele von den Spielen die nicht um 15h30 laufen wie heute Paderborn – Dortmund.

  85. Heiner

    Der verhüllte Reichstag war das größte Ereignis in Berlin seit dem Fall der Mauer.

  86. Ja, Meppen gegen Waldhof. An das Spiel kann ich mich auch noch daran erinnern.

    Soll ganz gut gewesen sein. Gerüchten zur Folge endete es mit dem heiligen Innenpfosten als Instant Karma für Seeger. Shit Mäppens, die Geburtsstunde!

  87. Woah 2015. Also da reichten meine Erinnerungen der EM/WMs ab 1996 aber sehr viel weiter.

    Gut dass wir hier keinen Kunstaufnahmetest haben!
    Hab nur einen Blick auf den von Embolado geworfen und wusste glaub ich nur 2 Antworten und die nur geraten!

  88. Achso, weil Sternburg erwähnte, dass ich hier die Eto’o Geschichte noch nicht erzählt habe:
    Es existiert übrigens seit letztem Mai ein Foto von mir und Manuel Neuer, wie wir den Arm umeinander legen, was aber erst anonymisiert werden muss, weil da noch gänzlich unbekannte Menschen drauf sind. Also die Geschichte ein anderes Mal (Robben, Müller und Kimmich haben da auch einen Kurzauftritt und Robben und ich schauten uns sogar 2 Sekunden lang tief in die Augen!) Aber das ein anderes Mal (will ja die Spannung hochhalten)

    Also der Eto’o. Die Geschichte ist leider unspektakulär und ich kenne sie auch nur um drei Ecken (weil Männer ja nicht viel reden)

    Der Mann meiner Großcousine stammt aus dem Senegal. Kam irgendwann vor Ewigkeiten mit dem Boot geschippert und ging erst nach Frankreich (weil die ja perfekt französisch können) und landete dann in Schleswig-Holstein. Wohl als einer von damals 15 Schwarzen in Kiel, was angesichts der heutigen Ereignisse ebenfalls spannende Stories sind. Damals war Kiel übelst rassistisch und die Black People wurden eine Community, um sich zu erzählen, wo man überhaupt als Schwarzer bedient wird/rein darf.

    Naja, er traf also meine Großcousine und heiratete und bekam Kinder. Und die Afrikaner haben immer noch ne ziemliche Community weltweit (weil niemand freiwillig im Senegalesischem Dorf wohnt). Aus diesem Grund feierte ich schon mal Silvester mit einem Flüchtling (?) der in der 4. italienischen Fußball-Liga spielt. Leider sprach er wenig und konnte vermutlich auch nur französisch, italienisch und senegalesische Dorfsprache (deren Namen ich leider vergessen habe, aber das ist die eigentliche Muttersprache in ähm mind. einem senegalesischem Dorf ohne Wörter für Autobahn übrigens)

    Nun ja. Diese afrikaninsche Community auf Facebook sorgte dafür, dass mein senegalesischer Großcousin eine Freundschaftsanfrage von Samuel Eto’o erhielt. Und weil das ja das Internet ist, glaubte natürlich niemand, dass da wirklich ein berühmter Fußballspieler am anderen Ende der Datenautobahn hing. (der Eto’o wollte sich wohl auch nicht nur befreunden, sondern auch unterhalten!)
    Also wurde ein Telefonat zur Verifizierung verlangt. Und vermutlich ein Selfie, so genau bin ich nicht unterrichtet. Der Rest ist leider völlig unspektakulär, denn er saß nur in einem Wüstenhotel und langweilte sich und zockte Fifa oder so. (deswegen hatte ich übrigens Verständnis für Kalou’s Song, ich glaube für Afrikaner weit weg von zu Hause ist das nicht immer so ein tolles Leben)

    Mehr weiß ich leider bis heute nicht, weil ja Pandemie ist und ich noch nicht persönlich nachfragen konnte oder darum bitten konnte, dass man Eto’o auch meine Handynummer übergibt, sollte ihm mal wieder langweilig sein! (Ich hoffe ja noch auf Drogba oder Ibra <3)
    Die Geschichte wurde nämlich meiner Cousine erzählt (die vielleicht auch mit Eto'o gesprochen hat, keine Ahnung) und die erzählte es meiner Mutter.
    Die nur Schweinsteiger und Müller kennt und sonst niemanden vom Fußball und überhaupt nichts mit dieser spektakulären Story (die spektakulärste in der holsteinischen Einöde seit 100 Jahren!!!) anzufangen wusste.

    Aber da ich eine sehr liebe Mutter hatte, ließ sie sich den Namen Eto'o sogar aufschreiben und fragte irgendwann (Wochen später vermutlich!) ob ich hier so einen komischen Fußballer mit so einem komischen Namen kenne. Und 2 Minuten später war sie genervt, weil sie keine weiteren Informationen zu bieten hatte und meine Aufregung nicht verstand, dass ich mit jemandem verwandt bin, der mit Samuel Eto'o! telefoniert hat.
    So gesehen ist die spektakuläre Story leider zu einem höchst frustrierendem Ende gelangt :/

    Transfermarkt weiß zu berichten, dass er wohl nach Katar endültig in Rente ist. Eto’o gehörte aber zu den ersten Stürmern, die ich mit einem Herzchen <3 versehen habe. Und laut TM ist er der Onkel von einem Spieler des VfL Bochum. Könnte sein, dass ich sogar herausfinde, dass ich über zehn Ecken mit ihm verwandt bin oder sein werde. (Mein senegalesischer Onkel hat vier Kinder und hervorragende Gene, die sind alle bildschön!).

  89. Fußball ist ja auch nicht nur ein schöner Sport. Ich mag ihn auch deshalb so gerne, weil ich finde, es ist eines der wenigen Dinge die tatsächlich sogar weltweit und über alle Schichten und Unterschiede verbinden.

    Gibt es außer den US-Amis überhaupt ein Land, das nicht irgendwie fußballverrückt ist? Indien vielleicht noch? Also ich hab noch keine afrikanischstämmigen Menschen getroffen, die sich nicht für Fußball begeisterten. Und da ich früher Französisch-LK hatte, werden ich denen oft ganz stolz vorgestellt. Als wenn ich noch drei Sätze französisch könnte. Aber Fußballnamen gehen immer! Ein Arbeitskollege des Nichtmehrmannes kommt von der Elfenbeinküste. Wie Drogba!!! Aber scheinbar kannte er Drogba nicht, er war Ronaldo und Juve-Fan :/ Hoffentlich sollte die Afrikameisterschaft nicht auch dieses Jahr sein. Sonst weiß man ja selten, welche Nationalität die wirklich haben. Kann ja nicht immer nur die Rentner mit <3 versehen :-)

  90. Standuhr

    @ Ariane
    Also die Cubaner halten es eher mit Baseball, da findet man in fast jedem Dorf einen Platz.
    @ sternburg
    Info flog nur an mir vorbei und ich pflege nicht jeden Artikel auf Silben und Satzbau zu analysieren.
    Twitter halte ich übrigens für eines der Grundübel der heutigen Zeit.

  91. MarioP

    @standuhr/ariane

    Ich denke neben Kuba ist auch in Venezuela und Nicaragua Baseball Nationalsport.

    Schon merkwürdig, ausgerechnet in den Ländern, wo DER amerikanische Sport dominiert hat man mit der Politik der USA nichts am Hut…

    Das kann doch kein Zufall sein…

  92. @Standuhr: Das war überhaupt kein Vorwurf an Dich, der Hinweis auf die Info war doch trotzdem wertvoll und Du hast den Artikel ja nicht geschrieben.

    Gleichwohl: Wenn Du meinen Vorwurf gegen den Autoren als einen wegen Silben und Satzbau verstehst, dann habe ich mich missverständlich ausgedrückt.

  93. Stan

    Ich würde eher sagen die Top5 der bevölkerreichsten Länder der Welt sind nicht fußballverrückt, daher gibt es da schon viele die noch bekehrt werden könnten.

  94. Nein, ich google jetzt nicht noch die 5 bevölkerungsreichsten Länder der Welt. USA, China und Indien. Da hört es bei mir auf mit dem Allgemeinwissen. :)

    Dummerweise kenne ich eine Kanadierin und die hat überhaupt nichts mit Sport am Hut. Bei Südamerikanern scheint das ja sehr gemischt zu sein.

    @veniat

    Das schlimmste war wirklich, dass mir das zwischen “Oma hats im Rücken” und “Tante Erna hat nen neuen Rollator”so nebenbei erzählt wurde! Und dass ich immer noch nicht die Handynummer von Eto’o <3 hab natürlich.

    Meine Großcousine (weil der Zweig schon seit dem dänischen Krieg da sesshaft ist oder so) ist natürlich extrem blass und blond. Als die in diesem senegalesischem Dorf zu Gast waren, ist es übrigens wirklich vorgekommen, dass die Kinder geprüft haben, ob das Farbe ist oder wirklich Haut.

    Wenn man kein Fleischereiimperium oder so führt, muss man sich ja was anderes einfallen lassen, um an die Handynummern von Fußball-Legenden zu kommen. :-)
    Der 4. Ligaspieler der Serie A war noch jung, vielleicht hab ich noch Chancen und kann ihn irgendwann mit <3 versehen. FIFA kann er wohl schon gut. :-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)