169 Comments

Dienstag, 02.03.2021

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

02.03.2021

08:00Fußball3. Liga: SV Waldhof Mannheim - FC Bayern München II, 26. Spieltag (EA)Magenta Sport
09:00DFB-Pokal: FrühstückSky Sport News
10:00SnookerGibraltar Open (1. Runde)Eurosport 1
10:30DFB-Pokal: FrühstückSky Sport News
11:00TennisATP 500: ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam (NL), 2. TagSky Sport 3 | Sky Sport 1
11:00DFB-Pokal: MatchdaySky Sport News
12:30TennisWTA Doha: Tag 2DAZN
13:15SkilanglaufFIS Nordische SKI WM (Oberstdorf) - 10 km Damen FreistilEurosport 2!!!+ Direktübertragung aus Oberstdorf auf Eurosport 2 mit Marc Rohde und Jochen Behle als Experte.
BundesligaFußball
15:30FußballBundesligaBL: 30 Jahre Bundesliga auf SkySky Sport News
15:30FußballBundesligaBL: 30 Jahre Bundesliga auf SkySky Sport Bundesliga 1
16:30Beweg.Dich@Home Duisburg: Power.Fitness@HomeSportdeutschland.tv
16:35DFB-Pokal: CountdownSky Sport News
17:00Fußball3. Liga3. Liga FC Viktoria Köln -1. FC MagdeburgMagenta Sport
DFB-PokalFußball
17:30FußballDFB-PokalDFB Pokal: CountdownSport1
18:30FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Jahn Regensburg – Werder BremenSport1!!!+ (Manuell gelöscht am 02.03.2021 08:01 Uhr)
20:15FußballDFB-PokalDFB Pokal: VorberichtServus TV Österreich
20:15FußballDFB-PokalSportschau - DFB-Pokal ViertelfinaleBorussia M'gladbach - Borussia Dortmund (1. Halbzeit)Das Erste+Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund * Übertragung aus Gladbach * Experte: Bastian Schweinsteiger * Kommentator: Tom Bartels ca. 22.50 Uhr: * Jahn Regensburg - SV Werder Bremen Zusammenfassung des Spiels
20:30FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Borussia M'gladbach - Borussia Dortmund, ViertelfinaleSky Sport 2
20:45FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Borussia M’Gladbach - Borussia DortmundServus TV Österreich!!!+ DFB-Pokal-Viertelfinale: Borussia Mönchengladbach vs. Borussia Dortmund LIVE exklusiv im österreichischen Free-TV
22:10FußballDFB-PokalSportschau - DFB-Pokal ViertelfinaleBorussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund (2. Halbzeit)Das Erste+* Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund Übertragung aus Gladbach ca. 22.50 Uhr: * Jahn Regensburg - SV Werder Bremen Zusammenfassung des Spiels
22:45FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Analyse, Viertelfinale, DienstagSky Sport 2
17:45SnookerGibraltar Open (1. Runde)Eurosport 2
17:45BasketballKhimki Moskau - Real MadridMagenta Sport
17:45BasketballZenit St. Petersburg - ALBA BERLINMagenta Sport
Basketball Champions LeagueBasketball
17:50BasketballBasketball Champions LeagueBCL: Türk Telekom Ankara - SIG Strasbourglivestream.com!!!+ Livestream m3u8 beIn Sports xtra von Pluto TV USA
18:30BasketballBasketball Champions LeagueNymburk - BambergDAZN
20:20BasketballBasketball Champions LeagueBCL: Dinamo Basket Sassari - Basket Saragossa 2002livestream.com!!!+ Livestream m3u8 beIn Sports xtra von Pluto TV USA
18:00FußballNews 02.03.2021 (EA)Magenta Sport
18:15BasketballAnadolu Efes Istanbul - Valencia BasketMagenta Sport
DELEishockey
18:15EishockeyDELERC Ingolstadt - EHC Red Bull MünchenMagenta Sport
20:15EishockeyDELKölner Haie - Iserlohn RoostersMagenta Sport
18:15BasketballMornar Bar - Herbalife Gran CanariaMagenta Sport
18:30Fußball2. Liga AT2. Liga AT: SV Horn - SK Austria KlagenfurtLaola1
Serie AFußball
18:30FußballSerie ALazio Rom - FC TurinDAZN
20:45FußballSerie AJuventus - SpeziaDAZN
18:45BasketballAS Monaco Basket - Nanterre 92Magenta Sport
18:45HandballHC ZSKA - MagdeburgDAZN
18:45HandballRhein-Neckar Löwen - GOGDAZN
18:45BasketballZalgiris Kaunas - LDLC ASVEL VilleurbanneMagenta Sport
19:05EishockeyICE HL: Black Wings 1992 - EC VSV, QR8Sky Sport Austria 1
19:05EishockeyICE: Steinbach Black Wings 1992 - EC GRAND Immo VSV, QR8Sky Sport Austria 1
19:15SnookerGibraltar Open (1. Runde)Eurosport 1
19:30Handball2. Handball Bundesliga2. HBL: Dessau-Rosslauer HV 06 vs. TSV Bayer DormagenSportdeutschland.tv
19:45BasketballPanathinaikos OPAP Athen - FC BarcelonaMagenta Sport
19:50BasketballMaccabi Playtika Tel Aviv - ZSKA MoskauMagenta Sport
20:00FußballBasketball Magazin TimeOut No.22, 20/21 (EA)Magenta Sport
20:15BasketballCedevita Olimpija Ljubljana - Segafredo Virtus BolognaMagenta Sport
20:15BasketballBBLTelekom Baskets Bonn - medi bayreuthMagenta Sport
20:30BasketballJoventut Badalona - Unicaja MalagaMagenta Sport
20:30FußballLIVE: EL: Roter Stern Belgrad - FC Bayern München, 27. SpieltagMagenta Sport
20:30BasketballRoter Stern Belgrad - FC Bayern MünchenMagenta Sport
20:45HandballFüchse Berlin - Sporting CPDAZN
20:45Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
20:50FußballPremier LeaguePL: Manchester City - Wolverhampton Wanderers, vorgezogenes Spiel vom 29. SpieltagSky Sport 1
20:55FußballChampionshipChampionship: Reading – Blackburn RoversSport1+
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
23:15Fußball/Magazin/Magazin/BobsportSportschau ThemaEin Jahr Corona-Kick - Wie ein Virus den Fußball verändertDas Erste+Es ist bald genau ein Jahr her, dass auch die Fußball-Bundesliga von der Corona-Pandemie erschüttert wurde. Mittlerweile sind Geisterspiele zur neuen Normalität geworden. Die Liga hatte mit Demut um sie geworben und angekündigt, offen für Reformen des Profifußballs zu sein. Doch was ist ein Jahr später hiervon tatsächlich geblieben? Und vor allem: Wie hat Corona den Fußball verändert? Jessy Wellmer diskutiert mit: * Fredi Bobic, Sportvorstand Eintracht Frankfurt * Martin Kind, Geschäftsführer von Hannover 96 * Hajo Sommers, Präsident von Rot-Weiß Oberhausen * Anna-Maria Hass, Fanvertreterin
01:00EishockeyNHLSenators @ CanadiensDAZN
01:30BasketballNBAClippers @ CelticsDAZN
01:30FußballUniversidad Catolica - Liverpool MontevideoDAZN
Übertragung für den 02.03.2021 hinzufügen+

03.03.2021

09:00DFB-Pokal: FrühstückSky Sport News
10:00SnookerGibraltar Open (1. Runde)Eurosport 2
11:00TennisATP 500: ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam (NL), 3. TagSky Sport 1 | Sky Sport 5
11:00DFB-Pokal: MatchdaySky Sport News
12:30TennisWTA Doha: Tag 3DAZN
13:00Ski Alpin/SnowboardZDF SPORTextra WintersportZDF+Snowboard-WM
Parallel-Slalom
Zusammenfassung aus Rogla/Slowenien
Reporter: Marc Windgassen

ca. 13:05
Nordische Ski-WM
15 km Langlauf Männer
Übertragung aus Oberstdorf
Reporter: Peter Leissl
Moderation: Norbert Lehmann
16:30Beweg.Dich@Home Duisburg: Männergesundheit@HomeSportdeutschland.tv
16:35DFB-Pokal: CountdownSky Sport News
16:45BasketballUNICS Kasan - MoraBanc AndorraMagenta Sport
16:50BasketballBasketball Champions LeagueBCL: Nizhny Novgorod vs. AEK Athenslivestream.com!!!+ Livestream m3u8 beIn Sports xtra von Pluto TV USA
17:00Fußball1. FC Saarbrücken - MSV DuisburgMagenta Sport
17:00FußballKFC Uerdingen - FC IngolstadtMagenta Sport
17:00FußballVfB Lübeck - FC Hansa RostockMagenta Sport
17:05SkispringenWM in Oberstdorf | Einzelspringen der Frauen: GroßschanzeDAZN
17:05SkispringenZDF SPORTextra - Wintersport Nordische Ski-WMZDF+Übertragung aus Oberstdorf
Reporterin: Eike Papsdorf
Moderation: Norbert König
Experte: Toni Innauer
17:30Formel 1Formel 1F1: Aston Martin SpezialSky Sport News
Champions LeagueFußball
17:50FußballChampions LeagueUEFA Women’s CL: FC Rosengård – FSK St. Pölten, ⅛-Finale HinspielORF Sport+
18:00FußballChampions LeagueUEFA Women’s CL: VfL Wolfsburg – Lillestrøm SK Kvinner, ⅛-Finale HinspielSport1
18:00DFB-Pokal: CountdownSky Sport News
18:00FußballNews 03.03.2021 (EA)Magenta Sport
DFB-PokalFußball
18:15FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Rot-Weiss Essen - Holstein Kiel, ViertelfinaleSky Sport 2
20:30FußballDFB-PokalDFB-Pokal: RB Leipzig - VfL Wolfsburg, ViertelfinaleSky Sport 3
20:30FußballDFB-PokalSportschau - DFB-Pokal ViertelfinaleRB Leipzig - VfL Wolfsburg (1. Halbzeit)Das Erste+* RB Leipzig - VfL Wolfsburg Übertragung aus Leipzig ca. 22.50 Uhr: * Rot-Weiss Essen - Holstein Kiel Zusammenfassung des Spiels
20:40FußballDFB-PokalDFB-Pokal: RB Leipzig - VfL Wolfsburg, ViertelfinaleSky Sport 2
20:45FußballDFB-PokalDFB-Pokal: RB Leipzig - VfL Wolfsburg, im LivestreamServus TV Österreich!!!+ ServusTV AT Livestream DFB Pokal
21:55FußballDFB-PokalSportschau - DFB-Pokal ViertelfinaleRB Leipzig - VfL Wolfsburg (2. Halbzeit)Das Erste+RB Leipzig - VfL Wolfsburg Übertragung aus Leipzig ca. 22.50 Uhr: * Rot-Weiss Essen - Holstein Kiel Zusammenfassung des Spiels
22:45FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Alle Spiele, alle Tore, Viertelfinale, MittwochSky Sport 3
18:15SnookerGibraltar Open (1. Runde)Eurosport 1
DELEishockey
18:15EishockeyDELNürnberg Ice Tigers - Schwenninger Wild WingsMagenta Sport
20:15EishockeyDELStraubing Tigers - Augsburger PantherMagenta Sport
18:30BasketballBoulogne Metropolitans 92 - Lokomotiv Kuban KrasnodarMagenta Sport
Serie AFußball
18:30FußballSerie ASassuolo - NeapelDAZN
20:45FußballSerie AAC Mailand - UdineseDAZN
20:45FußballSerie AAtalanta - CrotoneDAZN
20:45FußballSerie ABenevento - Hellas VeronaDAZN
20:45FußballSerie ACFC Genua - SampdoriaDAZN
20:45FußballSerie ACagliari - BolognaDAZN
20:45FußballSerie AFlorenz - AS RomDAZN
BBLBasketball
18:45BasketballBBLBasketball Löwen Braunschweig - BG GöttingenMagenta Sport
18:45BasketballBBLratiopharm ulm - Hamburg TowersMagenta Sport
20:15BasketballBBLHAKRO Merlins Crailsheim - s.Oliver WürzburgMagenta Sport
20:15BasketballBBLSYNTAINICS MBC - JobStairs GIESSEN 46ersMagenta Sport
18:45BasketballTD Systems Baskonia Vitoria-Gasteiz - Olympiakos PiräusMagenta Sport
Premier LeagueFußball
18:50FußballPremier LeaguePL: FC Burnley - Leicester City, vorgezogenes Spiel vom 29. SpieltagSky Sport 1
18:50FußballPremier LeaguePL: Sheffield United - Aston Villa, vorgezogenes Spiel vom 29. SpieltagSky Sport 4
21:05FußballPremier LeaguePL: Crystal Palace - Manchester United, vorgezogenes Spiel vom 29. SpieltagSky Sport 1
Bundesliga ATFußball
18:50FußballBundesliga ATUNIQA ÖFB Cup Halbfinale: WAC - LASKORF 1
20:55FußballBundesliga ATUNIQA ÖFB Cup Halbfinale: Sturm Graz - Red Bull SalzburgORF 1
18:55FußballScottish PremiershipFC Livingston - Glasgow RangersSport1+
18:55BasketballBSL: Kapfenberg Bulls - Basket Swans Gmunden, PR5Sky Sport Austria 1
2. Handball BundesligaHandball
19:00Handball2. Handball Bundesliga2. HBL: Handball Sport Verein Hamburg vs. VfL GummersbachSportdeutschland.tv
19:15Handball2. Handball Bundesliga2. HBL: ASV Hamm-Westfalen vs. TV GroßwallstadtSportdeutschland.tv
Ligue 1Fußball
19:00FußballLigue 1Lyon - RennesDAZN
20:55FußballLigue 1Ligue 1: RC Strasbourg – AS MonacoSport1+
21:00FußballLigue 1Bordeaux - PSGDAZN
21:00FußballLigue 1Lille - MarseilleDAZN
21:00FußballLigue 1Straßburg - MonacoDAZN
19:00BasketballProB Süd: Basketball Löwen vs. Dresden TitansSportdeutschland.tv
Handball Bundesliga FrauenHandball
19:30HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: HSG Bad Wildungen vs. SG BBM BietigheimSportdeutschland.tv
19:30HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: Kurpfalz Bären vs. Borussia DortmundSportdeutschland.tv
19:30HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: VfL Oldenburg vs. HSG Blomberg-LippeSportdeutschland.tv
19:45BasketballDolomiti Energia Trento - Partizan NIS BelgradMagenta Sport
20:00Fußball1:1 Talk Oliver Kahn und Hildegard Wortmann (EA)Magenta Sport
20:30BasketballAX Armani Exchange Mailand - Fenerbahce Beko IstanbulMagenta Sport
20:30BasketballJL Bourg en Bresse - Buducnost VOLI PodgoricaMagenta Sport
20:45Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
21:00FußballFC Barcelona - FC SevillaDAZN
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
21:10FußballChampionshipSky Bet Championship: Stoke City - Swansea City, 34. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
23:00Kinder im Shutdown – Abgehängt in der KriseZDF+

24 Stunden zu Hause, oft sieben Tage die Woche: keine Schule, kein Sport, keine Freunde. Kinder haben in der Corona-Krise Sorgen, sind einsam. Der Shutdown hat Folgen für die Psyche.

Viele Kinder leiden, weil sie noch immer nicht zur Schule gehen können. Wechselunterricht gibt es oft nur in Grundschulen, und das längst nicht überall. Häufig fühlen sich Kinder abgehängt, denn die Situation hat sich seit Monaten kaum verändert.

Millionen Kinder und Jugendliche sitzen seit Monaten im Shutdown fest. Das Leben wird zur großen Herausforderung, vor allem für diejenigen, die zu Hause keine optimalen Bedingungen haben. Die ZDF-Dokumentation lässt diese Kinder zu Wort kommen und zeigt, wie sehr sie unter dem Shutdown leiden. So etwa der zwölfjährige Angelo aus Berlin. Er erzählt sehr offen von seinen Ängsten und Nöten: "Wir müssen nur zu Hause bleiben und können nur sehr selten raus, weil eben Lockdown ist", erzählt er niedergeschlagen an der Tür. Seine Familie hat große Angst, sich anzustecken, und sich deshalb in die kleine Wohnung nahezu komplett zurückgezogen. Angelo ist darüber sehr unglücklich: "Gut ist eigentlich nichts an der Sache. Meistens bin ich auch überfordert, sitze in der Ecke und weine dann."

Diese Erlebnisse sind kein Einzelfall. Bernd Siggelkow kennt viele solcher Kinder und Berichte. 1995 hat er die Kinderstiftung "Die Arche" gegründet und ist seit Beginn der Pandemie im Dauereinsatz. Sein Team kümmert sich um die Nöte der Kinder, fährt Lebensmittelpakete zu den Familien und schafft es so, den Kontakt zu halten.

Der Leiter der Arche klagt: "Das Hilfesystem ist runtergefahren, die meisten Jugendeinrichtungen sind gar nicht da, wir sehen viele Dinge an der Tür oder vermuten sie zumindest. Wir kommen auch nicht rein, dürfen wir auch nicht, aber wir merken schon auch an dem Verhalten von Kindern und Eltern, wie angespannt die Situation ist."

Während viele Kindereinrichtungen pandemiebedingt geschlossen bleiben, ist für Siggelkow und die Arche-Mitarbeiter*innen klar: Es gibt Fälle, da geht Kinderschutz vor Infektionsschutz. Deshalb sind die Arche-Einrichtungen weiter geöffnet. Kinder bekommen dort auch weiterhin ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenhilfe und wann immer es benötigt wird, ein offenes Ohr. Und das ist bei sehr vielen Kindern nötig. Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Kinder ziehen sich durch alle sozialen Schichten.

71 Prozent der Kinder und Jugendlichen fühlen sich laut Studien durch die Pandemie abgehängt. Zwei Drittel von ihnen geben eine verminderte Lebensqualität und ein geringeres psychisches Wohlbefinden an. Expert*innen beobachten schlechte Ernährung, wenig Bewegung und zunehmende Gewalt in Familien. Sie machen sich Sorgen um die Gesundheit und Langzeitfolgen der Pandemie.

"ZDFzoom" gibt einen Einblick in das Leben der Kinder und Familien, stellt die Fragen nach den Folgen eines langen Shutdowns und diskutiert Wege aus den Belastungen mit der Krise.

Mehr unter www.zoom.zdf.de

23:10FußballCopa Libertadores: Caracas FC (VEN) – César Vallejo (PER)Sport1+
23:10Lebensmitteltricks - Lege packt ausZDFinfo+

Produktentwickler Sebastian Lege deckt auf, was in den süßen Versuchungen im Supermarktregal steckt. Wie funktionieren Gummibärchen ohne Gelatine, und hält der Proteinriegel wirklich fit?

Ob Milchschnitte, der klassische Schokokuss, vegane Gummibärchen oder Proteinriegel: Sebastian Lege schaut hinter die Suggestionen der Verpackung und zeigt, wie die Lebensmittelindustrie Süßigkeiten ohne den Einsatz von hochwertigen Zutaten wirklich herstellt.

Die Milchschnitte will mit locker-leichter Milchfüllung dem schlechten Ruf der Süßwaren entgegenwirken. Darf man hier bedenkenlos zugreifen, oder steckt nur eine große Werbemasche dahinter? Und wie viel von dem Guten aus der Milch ist tatsächlich in der Milchschnitte? Ein Labortest bringt Licht ins Dunkel. Um den Pausen-Snack nachzubauen, muss Sebastian Lege tief in seine Zusatzstoffkiste greifen.

Wer die klassischen Gummibärchen auch ohne tierische Gelatine genießen möchte, hat heutzutage eine große Auswahl. Aber wie schaffen es die Hersteller, komplett auf das Geliermittel aus Haut und Knochen zu verzichten? Sebastian Lege testet die verschiedenen pflanzlichen Alternativen und unterzieht sie einem Geschmackstest. Können die Veggie-Alternativen überzeugen?

Stark und fit durch leckere Schokoriegel – damit locken sogenannte Protein- oder Fitnessriegel. Doch wie gesund und vor allem nötig sind die Eiweiß-Snacks für den normalen Sportler überhaupt? Sind die Riegel tatsächlich vollgepackt mit Eiweiß-Power – oder ist das Ganze doch eher eine schön verpackte Chemiekeule? Sebastian Lege packt aus und deckt auf: Stark ist hier vor allem eines - der Preis.

Der Schokokuss ist der Klassiker schlechthin auf jedem Kindergeburtstag. Sebastian Lege zeigt, wie mithilfe von viel Zucker und jeder Menge Luft ein schaumiger Schokokuss entsteht. Neben dem großen Markenprodukt hat heute jeder Discounter sein eigenes Produkt im Sortiment. Doch welche Unterschiede gibt es da überhaupt? Ein Besuch bei der Industrie klärt auf: Denn hier laufen sowohl teure Marken- als auch billige Discounterprodukte vom gleichen Band. Schmeckt man am Ende überhaupt einen Unterschied? Sebastians Probandentest schafft Klarheit.

23:15FußballSportschau ClubDas Erste+* Gast: Ralf Rangnick
00:10FußballBL: FC Bayern München - Borussia Dortmund, 28. Spieltag, 08.04.17Magenta Sport
01:30BasketballNBANets @ RocketsDAZN
NHLEishockey
02:00EishockeyNHLEdmonton Oilers - Toronto Maple LeafsSport1+
02:00EishockeyNHLMaple Leafs @ OilersDAZN
03:45Kinder im Shutdown – Abgehängt in der KriseZDF+

24 Stunden zu Hause, oft sieben Tage die Woche: keine Schule, kein Sport, keine Freunde. Kinder haben in der Corona-Krise Sorgen, sind einsam. Der Shutdown hat Folgen für die Psyche.

Viele Kinder leiden, weil sie noch immer nicht zur Schule gehen können. Wechselunterricht gibt es oft nur in Grundschulen, und das längst nicht überall. Häufig fühlen sich Kinder abgehängt, denn die Situation hat sich seit Monaten kaum verändert.

Millionen Kinder und Jugendliche sitzen seit Monaten im Shutdown fest. Das Leben wird zur großen Herausforderung, vor allem für diejenigen, die zu Hause keine optimalen Bedingungen haben. Die ZDF-Dokumentation lässt diese Kinder zu Wort kommen und zeigt, wie sehr sie unter dem Shutdown leiden. So etwa der zwölfjährige Angelo aus Berlin. Er erzählt sehr offen von seinen Ängsten und Nöten: "Wir müssen nur zu Hause bleiben und können nur sehr selten raus, weil eben Lockdown ist", erzählt er niedergeschlagen an der Tür. Seine Familie hat große Angst, sich anzustecken, und sich deshalb in die kleine Wohnung nahezu komplett zurückgezogen. Angelo ist darüber sehr unglücklich: "Gut ist eigentlich nichts an der Sache. Meistens bin ich auch überfordert, sitze in der Ecke und weine dann."

Diese Erlebnisse sind kein Einzelfall. Bernd Siggelkow kennt viele solcher Kinder und Berichte. 1995 hat er die Kinderstiftung "Die Arche" gegründet und ist seit Beginn der Pandemie im Dauereinsatz. Sein Team kümmert sich um die Nöte der Kinder, fährt Lebensmittelpakete zu den Familien und schafft es so, den Kontakt zu halten.

Der Leiter der Arche klagt: "Das Hilfesystem ist runtergefahren, die meisten Jugendeinrichtungen sind gar nicht da, wir sehen viele Dinge an der Tür oder vermuten sie zumindest. Wir kommen auch nicht rein, dürfen wir auch nicht, aber wir merken schon auch an dem Verhalten von Kindern und Eltern, wie angespannt die Situation ist."

Während viele Kindereinrichtungen pandemiebedingt geschlossen bleiben, ist für Siggelkow und die Arche-Mitarbeiter*innen klar: Es gibt Fälle, da geht Kinderschutz vor Infektionsschutz. Deshalb sind die Arche-Einrichtungen weiter geöffnet. Kinder bekommen dort auch weiterhin ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenhilfe und wann immer es benötigt wird, ein offenes Ohr. Und das ist bei sehr vielen Kindern nötig. Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Kinder ziehen sich durch alle sozialen Schichten.

71 Prozent der Kinder und Jugendlichen fühlen sich laut Studien durch die Pandemie abgehängt. Zwei Drittel von ihnen geben eine verminderte Lebensqualität und ein geringeres psychisches Wohlbefinden an. Expert*innen beobachten schlechte Ernährung, wenig Bewegung und zunehmende Gewalt in Familien. Sie machen sich Sorgen um die Gesundheit und Langzeitfolgen der Pandemie.

"ZDFzoom" gibt einen Einblick in das Leben der Kinder und Familien, stellt die Fragen nach den Folgen eines langen Shutdowns und diskutiert Wege aus den Belastungen mit der Krise.

Mehr unter www.zoom.zdf.de

Übertragung für den 03.03.2021 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

169 comments

  1. Thor

    Guten Morgen, veniat.

    3.943 heute
    3.883 vor sieben Tagen

    358 gestorben
    415 vor sieben Tagen

  2. Guten Morgen, Thor. Ein neuer Tag mit dem Highlight aus Oberstdorf, dem mittellangen Einzelwettbewerb im Intervallstart heute bei den Damen, sowie ein bisschen Borussiapokal später.

  3. Magenta meldet übrigens, dass sie laola1.tv HD als linearen Sender neu im Portfolio haben. Wusste gar nicht, dass es das noch gibt.

  4. Linksaussen

    5.472 Zuschauer. Nicht schlecht. Mehr als ein PL-Mittelklasseduell in D Zuschauer hat.

  5. @Randfichte: Das ist laola1.at, ich hoffe dass es das nicht ist. Denn das bedient mit der zweiten österreichischen Bundesliga als Headliner wirklich die extreme Sparte…

  6. Randfichte

    @The Jochen
    Noch einmal (hoffentlich ohne Missverständnisse):
    Laola1.tv startet bei Magenta TV nur in Österreich und natürlich mit der österreichischen Version. Immerhin gibt es BBL live … ;)

  7. Randfichte

    ;)
    Bei Einträgen in die Liste muss ich mich erstmal reinfitzen. Kann man editieren? Habe Spiel der 3. Liga für heute eingetragen und das sieht noch bissel komisch aus. :D

  8. Franzx

    Grammozis soll angeblich noch diese Woche als Schalke Trainer Nummer 5 vorgestellt werden

  9. Embolado

    Ansonsten gibt es heute um 15h30 auf SSN etwas für Nostalgiker. 30 Jahre Fußball-Kommerz oder so ähnlich ;-)

    Fußballfans, die noch einmal die Bilder vom ersten Live-Spiel im Pay-TV vor 30 Jahren sehen wollen, haben am Dienstag im Free-TV auf Sky Sport News und auf Sky Sport Bundesliga 1 die Möglichkeit dazu. Ab 15.30 Uhr zeigt Sky zunächst das Spezial „30 Jahre Bundesliga auf Sky“. Kommentator Fritz von Thurn und Taxis, der von 1993 bis 2017 die Bundesliga bei Sky begleitete, ist bei Moderator Peter Hardenacke im Studio zu Gast. Auch Reinhold Beckmann, damaliger Premiere-Sportchef und Kommentator des ersten Spiels, wird per Live-Schalte dabei sein. Im Rahmen des Spezials wird außerdem ein „Best of…“ mit Bildern und Momenten aus 30 Jahren Bundesliga bei Sky zu sehen sein. Direkt im Anschluss zeigt Sky ab 16.00 Uhr „Premiere“, den 34-minütige Film zum ersten Spiel aus der Bundesliga Collection.

    https://info.sky.de/inhalt/de/medienzentrum_news_pr_28022021_1.jsp

  10. Embolado

    Die Quali beim Parallelslalom sieht wieder ähnlich gut aus wie gestern beim Parallelriesenslalom. Hofmeister auf 2, Loch auf 3, Jörg auf 5 und Langenhorst auf 9. Heute fängt es jedoch erst um 14h45 an.

  11. @The Jochen: Danke für den Hinweis. Ich habe einen YouTube Fakeaccount und werde über ein Abo und die Glocke nachdenken ;-)

  12. Sascha72

    Grammozis? Okay…wenigstens keiner dem man den Nicht-Abstieg zutraut!

  13. Der Spiegel pusht gerade, dass ab bald wieder Sport draußen mit bis zu 10 Leuten möglich sein soll. Hmm, wieso nur gerade 10? Ich komm einfach nicht drauf, wieso gerade 10. Spielt man Rugby nicht mit 13 oder 15 Spielern je nach Variante in aller Regel? Das ist doch wieder so eine beliebige Zahl.

  14. Umlenker

    Na dann ist jetzt das gesammelte Sportwissen dieser Kneipe gefragt. Outdoor-Teamsportarten mit bis zu 10 Personen. 100 Leute haben wir gefragt…

    Ich beginne mal mit:
    Beachvolleyball
    Tennis Doppel
    Tischtennis Doppel bis Rundlauf
    Fußball Kleinfeld?
    Boule

  15. Thor

    Polo
    Trabrennen
    Galopp
    Synchronschwimmen (nur See oder Meer)
    Cheerleading
    Wikingerschach
    Crocket
    Minigolf
    Golf

  16. Denis

    Radball ginge auch. Eine Sportart, die leider schon seit 10+ Jahren nicht mehr im Sportstudio seine verdiente Beachtung findet.

  17. fak

    Deutschlandtypischer als 10 Menschen fände ich sowas wie “Gruppen von bis zu zehn Menschen; in Ausnahmefällen eine zusätzliche Person, sofern diese sich anhand Kleidung und Aufenthaltsort regelmäßig vom Rest der Gruppe unterscheidet”.

  18. Klappflügel

    @drguidoknapp
    1896: Der Hamburger Fritz Traun fährt zu den Olympischen Spielen, um die 800m zu laufen. Er gewinnt im Tennis

    1897 erreichte er in Baden-Baden im Weitsprung als erster Deutscher eine Weite von über 6 Metern.
    1899 promovierte Traun mit dem Titel Zur Kenntnis des Dibrommesitolbromids und seiner Umwandlungsprodukte mit der Bestnote Summa cum laude

    Bobfahrer Erfahrung sammelte und 1904 auf der Cresta-Bahn in St. Moritz einen Bahnrekord aufstellte.

    Aus Wiki wo auch sein seltsame Ende steht.

  19. Original

    Was wäre denn eine nicht-beliebige Zahl? Irgendwie sind doch fast alle Vorschriften beliebig?

  20. NoBlackHat

    Linksaussen: Golf ist ein Teamsport?

    Ab und an schon. Denke an den Ryder Cup oder die Golfligen von der Bundesliga an.

  21. Denis

    @Heiner re:Papenburg:

    Gaby Papenburg hatte ihre Kandidatur gerade mal eine Stunde öffentlich verkündet, da gabs in den ersten Vereinen von manchen älteren, weißen Herren schon die ersten Gegenstimmen sie hätte nicht den nötigen “Stallgeruch” für so einen Posten, die solle erstmal “in einem unteren Gremium zeigen, dass es ihr ernst ist”. Das wird ne harte Nummer für sie. Auch weil manche ihrer Unterstützer zu einer Gruppe dauerhafter Heckenschützen im Berliner Fußball gehören, die jedoch niemals selbst auf dieser Ebene Verantwortung übernehmen würden und die eher Argwohn hervorrufen.

    Ich hoffe trotzdem sie wird gewählt, denn aktuell ist der Verband wirklich katastrophalst aufgestellt. Kann sie nur besser machen.

  22. Papenburg ist ok, aber Meppen ist besser, nur Lingen geht gar nicht.

    @fak: Ich fände es witzig, wenn sie 11 genommen hätten und dabei vergessen, dass es noch einen Gegner gibt. Und nachdem dann auf 22 erhöht wurde, dass es ja noch einen Schiedsrichter geben muss, und der hat Assistenten… das wäre tatsächlich typisch Deutsch.

  23. Derweil ist das einigermaßen unfassbar, was Johaug da über die 15km abreißt. Dermaßen dominant, das ist brutal. Und Team USA komplett in kurzer Klamotte.

  24. Naja, weil Fußball eben mit 11 gespielt wird, deshalb. Man könnte so eine Stammelf zusammen trainieren lassen.

  25. Embolado

    Bei The Masked Singer Austria wurde gestern der Germknödel enttarnt und es ist Roberto Blanco ;-)

  26. trempot

    #Snooker
    Jimmy White rettet sich soeben nach 0:3 gegen Joe O’Connor in den Entscheidungsframe.
    Leider nur im ESPlayer zu sehen.

  27. Embolado

    Ich habe mal ein bisschen reingezappt, das ist schon grandios was Felix und Schöni im Rateteam machen. Ich lege mich fest: Schlag den Felix wäre der die einzig würdige Nachfolgesendung von Schlag den Raab. Das würde echt gut passen.

  28. muzzarinho

    Joa schade, dass Johaug doch wieder mit so großem Vorsprung gewann. Sah zwischenzeitlich in der Saison auch schonmal anders aus, aber ist wohl auch immer von Streckenprofil, Tagesform, Streckenzustand etc abhängig. Klar, tolle Leistung, aber für Langlauf insgesamt natürlich nicht so toll. Ist aber nichts neues und kann auch gut und gerne noch einige Jahre so weiter gehen.

    Victoria Carl immerhin mit einem guten Rennen, sie konnte bisher in der Saison ja noch nicht so viel zeigen.

  29. Embolado

    Heute haben sich die besseren Läuferinnen für den roten Kurs entschieden. Jörg schon mal im Viertelfinale. Im ersten Lauf gewann jedoch der blaue Kurs.

  30. Embolado

    Hofmeister ebenfalls souverän im Viertelfinale. Langenhorst leider ausgeschieden. Der rote Kurs scheint zumindest oben etwas schneller zu sein. Bisher 4:1 für rot, wobei sich eben die besseren Läuferinnen für rot entschieden haben.

  31. Embolado

    Und Cheyenne Loch ebenfalls im Viertelfinale. Damit wieder 3 der 4 Viertelfinals mit deutscher Beteiligung.

  32. Thor

    02.03.2021 | 14:03
    veniat®
    Naja, weil Fußball eben mit 11 gespielt wird, deshalb. Man könnte so eine Stammelf zusammen trainieren lassen.

    Tut es das? Im Jugendbereich, der ja wirklich nicht klein ist und der von Montag bis Freitag zwischen 16.00 und 19.00 Uhr für eine 100% Auslastung der Trainingsflächen sorgt, ist das eher nicht so…

  33. Embolado

    Hofmeister ebenfalls im Halbfinale. Damit ist eine Medaille schon sicher.

  34. Nesro

    Baseball geht zu 10, denn die Offence nur HRs schlägt oder aus geht… der rest sitzt dann außerhalb des Spielfeldes

  35. Embolado

    Cheyenne Loch mit einem großen Fehler oben und damit ausgeschieden im Viertelfinale.

  36. Embolado

    Hofmeister macht den Fehler. Aber SILBEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEER!

  37. Heiner

    Heute von 23:00-00:00 Sportschau Thema “Ein Jahr Corona-Kick” mit u.a Fredi Bobic und Martin Kind. Ersterer wird dort auch seinen Abschied von der Eintracht bestätigen.

  38. NoBlackHat

    Sieht ja alles danach aus, dass Bobic wieder nach Berlin kommt. Hauptgrund wird wohl sein, dass er mit seinen alten Buddies wieder Tennis bei Rot-Weiß spielen kann ;)

  39. dermax

    Meine Güte, vielleicht gibts schwerwiegende persönliche Gründe, die Bobic nach Berlin ziehen und soll er jetzt warten, bis Corona vorbei und die Eintracht irgendwo im Niemandsland kickt, bis er wechselt? Es müssen halt Kommentarspalten gefüllt werden…

  40. Ich werde mir jetzt eine blutige Nase holen, da es um das Aussehen von weiblichen Sportlerinnen geht, ist aber auf Männer beliebig übertragbar.

    Ich finde, dass Johaug, wie auch Klosterhalfen entsetzlich dürr und ungesund aussehen und damit absolut nicht als Vorbild taugen.

    Vgl Bild bei
    https://www.kicker.de/rekord-start-ins-olympia-jahr-klosterhalfen-verbluefft-798530/artikel

    Wenn das der ideale Körperbau für professionellen Ausdauersport ist, dann sehr ich da wenig Sinn drin.

    Die Vorbild Funktion ist ja schließlich das Argument/ Feigenblatt für Spitzensport und auch dessen Förderung.
    Sehe ich da nicht gegeben.

  41. Peter Pan

    Johaug und Klosterhalfen körperlich zu vergleichen bzw. auf eine Ebene zu stellen ist wohl als “Scherz” gemeint. Wenn nicht, inkompetent hoch 3…

    Als Bewohner des Freistaates Bayern sollte man eigentlich wissen, dass man beim Skilanglauf muskulär viel “breiter” aufgestellt sein muss (Stichwort: “Abdruck”/Beine und Arme). Was kann Johaug dafür, dass sie “nur” 1,62m groß ist (BMI bei ca. 17,5).

    Frau Klosterhalfen wirkt natürlich mehr als unnatürlich (da ist die Kritik berechtigt, obwohl es sicherlich als erwachsene Frau ihre Sache ist). BMI übrigens bei ca. 15,8 und damit weit unter “Untergewicht”…

    PS: das Johaug seit einiger Zeit auch Läufe auf der Bahn absolviert ist bekannt, zurzeit aber noch ca. 40 Sekunden auf 10000m hinter Klosterhalfen. Liegt aber primär am unorthodoxen/ungeübten Laufstil und an den etwas “zu dicken” Oberschenkeln…:-)

  42. Umlenker

    Warum eine blutige Nase Berni?
    Dass sich Profisport und ein gesunder, vorbildlicher Körper fast immer ausschließen, ist doch keine neue Erkenntnis. Bei Frauen wie Männern, bei Teamsport wie Einzelsport.

  43. Oli

    Naja, wird halt wieder etwas teuerer für Windhorst.
    Bobic hat noch zwei Jahre Vertrag, dazu hat Bobic offensichtlich ein vereinbartes Stillschweigen nicht eingehalten, plus das Lancieren dieser Meldung von Carsten Schmidt an seine alten Sky-Buddys.
    Da geht’s halt nur noch um die Mio-Höhe.

  44. Embolado

    @Peter Pan – Naja, beim BMI wird ja gerade die Körpergröße berücksichtigt. Und ein BMI von 17,5 wie bei Johaug ist gerade an der Grenze zwischen Untergewicht und starkem/ausgeprägtem Untergewicht. Da ist die Kritik von Berni nicht so unberechtigt. Da müsste man jetzt natürlich auch Skispringer etc. dazunehmen (auch wenn es sich da etwas gebessert hat in den letzten Jahren).

  45. Dudel

    Schon gewaltige Abstände im Frauen-Skispringen in der Quali. 30 Punkte bis zu Platz 10, 76 Punkte bis zu Platz 30 und die letzte Qualifzierte hat 93,3 Punkte Rückstand.

  46. Peter Pan

    @Embolado

    BMI (glaub mir, ich kenn mich da sehr, sehr gut aus): und zwischen 15,8 und 17,5 ist nun mal ein himmelweiter Unterschied, so wie Timo Boll mit normalen Schläger oder mit Bratpfanne…

    und es geht mir auch nicht allgemein um Untergewicht etc. (auch Skispringen, da war ja z. Bsp. auch Hannawald in seiner “Hochzeit” ganz weit drunter), mir ging und geht es auschließlich um den Vgl. zwischen diesen beiden Sportlerinnen und das auf einer Ebene stellen, was gar wie erwähnt “nonsens” ist…

  47. Embolado

    @Peter Pan: Naja, der Vergleich mit Boll und Schläger und Bratpfanne hinkt dann doch sehr. Das ist ja zwischen Kreisklasse und Bundesliga. So groß würde ich den Unterschied zwischen 15,8 und 17,5 nicht sehen. Auch wenn du natürlich Recht hast, dass die BMI Skala in dem Sinn nicht linear ist und es zwischen 15,8 und 17,5 ein größerer Unterschied ist wie zwischen 20 und 21,7. Vielleicht passt ja eher der Vergleich mit der Inzidenz zwischen 35 und 50 ;-)

  48. JP_dereineinhalbte

    Der Hinweis auf die Körpergröße Johaugs geht irgendwie ins Leere, oder? Da die Größe quadratisch in die Formel eingeht, wirkt bei untergewichtigen kleinen Personen der BMI weniger extrem als bei größeren. 17,5 bei 1,62m sind etwa 45kg. Das heißt, daß sie sogar noch etwas weniger als Klosterhalfen wiegt (wenn die 15,8 und die ergoogelten 1,74m stimmen). Ob das so gesund ist…

  49. Embolado

    Haha stark! Auch interessant die Einschätzung zum Co-Kommentator:

    Die Entdeckung des ersten “Premiere”-Nachmittags: Co-Kommentator: Hannes Bongartz: sympathisch, locker – aber mit Inhalt. Und von Reinhold Beckmann gut gelenkt.

  50. Embolado

    Lass mal Grammozis die restlichen Spiele alle verlieren, dann wird er sicherlich nächste Saison nicht mehr auf der Bank sitzen.

  51. Embolado

    Zuviel Skispringen die letzte Woche gesehen. Da geht Tom einem doch eher auf die Nerven. Also erstmal zurück zu TMS.

  52. Peter Pan

    zurzeit live im dt. linearen TV:
    4x FB (DFB-Pokal, 1. Liga aus England und Italien, 2. Liga England), dazu HB (CL), Snooker, Tennis (ATP)…

    plus natürlich Magenta Sport (EH, 2x BB)

  53. Embolado

    DAZN würde ich nicht als lineares TV zählen wenn es nur eine Handvoll Leute linear empfangen ;-)

  54. fak

    Endlich mal wieder mein Lieblingsthema: Weltklassestürmer, der sich aber nicht zutraut, ein 1 zu 1 auch mit dem anderen Fuß abzuschließen. Ich sehe da nach wie vor viel Potential und weiß nicht so recht, wieso es nicht genutzt wird.

  55. Kein Skispringen die letzte Woche gesehen. Trotzdem geht Tom einem doch eher auf die Nerven. ;-)

    Aber habe, komischerweise, mal Lust auf so ein Fußballspiel außerhalb des Glubb. Masked Singer danach via joyn, da ich Werbepausen überhaupt nicht mehr ertrage

  56. Wobei gerade der Heiland ja gezeigt hat, dass er mit links durchaus stark abschließen kann. Ich weiß gerade nicht mehr welches, aber in einem Spiel hat er mal wirklich mit Autorität getroffen. Es geht ja um Haaland, oder?

    Bartels in der Tat nervig. Dazu auch gefühlt das bessere Bild mit 1080i, oder täuscht das arg? Ich sag dem Tom jedenfalls leise Servus.

  57. fak

    Mal davon abgesehen davon, dass es Abseits war: Was macht denn Morey da beim Verteidigen? Lieber die Außenlinie verteidigen als das Tor?

  58. fak

    @veniat: Ja, geht um Haaland (und also um den rechten Fuß). Und ich meinte explizit, dass er sich nicht traut. Das ist eine Mischung aus tatsächlich teils fehlenden Fähigkeiten und der fehlenden Gewohnheit oder Vertrautheit damit, dann auch den anderen Fuß zum Abschluss zu nehmen. In der Situation ist völlig klar, dass er richtig Druck bekommt, wenn er versucht, mit links abzuschließen, während er mit rechts mit sehr wenig Druck hätte abschließen können. Ich glaube, dass der Abschluss dann deutlich besser geworden wäre.

  59. fak

    Bartels nervt natürlich auch unabhängig davon, ob man viel Skispringen geschaut hat oder nicht.

  60. Standuhr

    Na aussen kommt ja hinter Thuram ja auch noch jemand und Thuram ist Problem des IV, sah aber geb ich zu blöd aus.

  61. “Wer sagt das?”

    “Dieser Chat hier im Darknet.”

    Trailer in der ARD macht schon mal richtig Bock auf deutschen Fernsehkrimi.

  62. fak

    @Standuhr: Ja, da kam noch jemand, aber die Aufgabe von allen ist das Tor zu verteidigen und nicht irgendeinen Spieler und Morey war da der Einzige, der zwischen Thuram und den Ball kommen konnte. Da lag die Hauptgefahr und es sah also meines Erachtens nicht nur blöd aus sondern war auch blöd :). Gut für Dortmund, dass daraus kein Tor entstanden ist. So oder so vermute ich, dass sich Morey die Szene ein paarmal anschauen darf.

  63. Peter Pan

    Snooker: Hendry gewinnt ein Frame und macht ein “Century”, trotzdem das Aus in Runde 1 (gegen Selt);
    O’Sullivan und Higgins haben übrigens zurückgezogen…

  64. Standuhr

    Aber Thuram läuft hinter ihm zur Mitte hin, das die IV nicht nachkommen ist da natürlich nicht hilfreich und geht er mit ist links Polen komplett offen.

  65. Embolado

    @Berni — Auf SuperTennis spielt aktuell Genie gegen Sasnovich in Lyon. Wäre vielleicht noch etwas für dich ;-) 6:7 und 1:1 steht es aktuell

  66. Ex-Michael

    @veniat

    Naja, weil Fußball eben mit 11 gespielt wird, deshalb. Man könnte so eine Stammelf zusammen trainieren lassen.

    Wenn jetzt 11 statt 10 Leute Sport machen dürften, würden Fußballteams sich doch genauso beschweren. Es gibt doch keinen Kader, der nur aus 11 Leuten besteht, nicht mal eine Stammelf (bzw wie gemein wäre das für den Rest?). Da müsste man dann schon deutlich höher gehen … und Fußball ist ja auch nicht alles.

  67. Das sieht nicht gut aus bei Sensebeini.

    @Standuhr: Ich finde, ihr habt beide recht.

    Das Grundproblem ist erstmal, dass Morey da überhaupt gegen Thuram spielt und rechts außen ungedeckt ist, während beide Innenverteidiger sich links von ihm langweilen.

    Aber wenn der Ball kommt, dann muss er Thuram nehmen und außen ignorieren.

    Hm… war wohl doch nicht so schlimm beim Fußballer, der es nicht in England gelernt hat.

  68. fak

    @Standuhr in der Szene ist Morey Teil des Abwehrdreiecks. Can ist rausgerückt und überspielt, Morey ist eine der hinteren Ecken. Er muss unbedingt die Mitte zuhalten. Wenn es außen ganz blöd läuft kann der Spieler aus einigermaßen spitzem Winkel relativ frei abschließen. In der Mitte konnte Thuram zentral vor dem Tor frei abschließen und hat ja auch das Tor erzielt. Schweinsteiger hat das ja auch nochmal erläutert. Und den Kram habe ich Jahre lang bis zum Umfallen trainiert, 2 vs 1 im Zentrum, 2 vs 1 am Flügel, 2 vs 2 im Zentrum etc. Also da wirst du wenige finden, die die Entscheidung von Morey da gut finden.

  69. Embolado

    Bisher war doch bei jeder Staffel, dass hinter einer Maske Sasha stecken sollte. Langsam ein running gag.

  70. Bartels hat echt Tomaten auf den Augen. ‘tschulje, wenn ich mich auf ihn einschieße, aber der hatte schon bessere Tage.

  71. Gefühlt, hätte ich das Tor auch nicht gegeben, aber gab das Video wirklich eindeutig (!) ein Foul von Haaland her?

  72. Embolado

    Die ersten drei Acts liefen noch ohne Werbung durch. Seit dem kommt nach jedem Act eine Werbepause von 10 Minuten. Zäh. Dann mal wieder rüber zum DFB Pokal

  73. fak

    @Berni: Ich finde schon. Ist halt extrem unglücklich, weil er ihm halt unabsichtlich in die Hacken läuft, aber er bringt ihn schon zu Fall. Geht es dazwischen etwas länger kann man wieder anders argumentieren, aber das führt schon dazu, dass er entsprechend Platz zum Abschluss hat.

  74. fak

    Ganz witziger Blick zum Assistenten, der da auch mal lachend durchschnauft bei der Szene und ganz froh ist, dass es den Videobeweis gibt. Im Video war das ja gut zu sehen, aber live unheimlich schwer zu entscheiden.

  75. Schon schicker Konter des BVB.

    @Berni: Haaland trifft ihn endweder mit dem Knie in vollem Lauf am Fuß was Bensebaini zu Fall bringt oder letzterer ist ein noch viel, viel, viel besserer Schauspieler als ohnehin schon.

    Und sowas macht ja kein Fußballer in der Situation statt einfach am Gegenspieler dran zu bleiben. Nicht mal Bensebaini.

  76. fak

    Ich las heute, in Österreich sei Roberto Blanco der Germknödel gewesen und da kann nun Veronica Ferres oder wer auch immer ein Küken sein soll wirklich nicht mithalten.

  77. Embolado

    Stier singt nun You‘ll never walk alone. Bin wirklich gespannt wer da darunter ist.

  78. Kombüse

    Stier = Florian Silbereisen

    @Embolado
    ProSieben hat selbst nicht ausgeschlossen, dass ehemalige Teilnehmer nochmal antreten dürfen (was auch der allgemeinen niedrigen Promidichte in Deutschland geschuldet ist)

  79. Embolado

    Ruth Moschner vergleicht den „Rugby Ball“ mit einer Papaya, welche im Intro von Promis unter Palmen vorkommt. Diese Connection hätte ich nicht geschafft.

  80. Embolado

    Guildo Horn beim Stier wäre natürlich auch AAAAS-relevant. Könnte schon passen. Für einen Sportler ist die Stimme eigentlich zu gut.

  81. fak

    Die Hauptfrage nach dem Spiel heute: Wie oft Kalles Nasenpimmel entspricht einmal Maske runterreißen von Watzke?

  82. BSI

    @fak: Maske runter und unkontrolliert losbrüllen. Das sollte man nicht unterschlagen, finde ich.

  83. fak

    @BSI: Richtig. Andererseits ist natürlich die Sinnhaftigkeit des Maskentragens bei 3m Abstand im Freien ohnehin fragwürdig und es geht mehr um das Symbol. Wieder die Frage, wie diesbezüglich das Rumbrüllen zu bewerten wäre :).

  84. MalikShabazz

    Lustig ja auch, dass der Taferlmann bei Sechzig, der weit und breit alleine steht, auch Maske tragen muss.

  85. Was Wellmer alles noch besprechen will, ist schon stark. Bei jeder aufkommenden Diskussion würgt sie mit “darüber reden wir gleich noch” ab. Nunja, sie hat ja noch eine Stunde.

  86. Die Sendung ist gar nicht so schlecht und Wellmer macht nicht alles schlecht (falls das so rüber kam). Aber richtig gut auch nicht unbedingt. Die Gästezusammensetzung ist aber wirklich gut. Kind extrem unsympathisch, Bobic ein Mittelweg aus knallhartem Profitum und dennoch etwas Fußballroantik, dazu die Fanbeauftrage von St. Pauli (oder was sie da genau ist) mit Eloquenz und der RWO-Präsident, der kodderig-offen in typischer Ruhpottmentalität alles offen anspricht.

  87. Kombüse

    02.03.2021 | 23:29
    MalikShabazz

    Wie lange gibt es dieses Format schon? Mir völlig neu

    Seit dem 1. Juni 2019.

  88. MalikShabazz

    Danke, Kombüse.

    Völlig an mir vorbei gegangen.

    Wieso hat Martin Kind keine Katze auf dem Schoß?

  89. Es geht übrigens keineswegs “nur um die Symbolik”, solange das Maske tragen alleine auf der leeren Tribüne an der frischen Luft immer noch im Hygienekonzept der Bundesliga steht (auch wenn es noch so stulle ist).

    Denn allein dieses Hygienekonzept und die von der Exekutive geglaubte Zusicherung, dass sich alle Beteiligten daran halten, rechtfertigen überhaupt, dass der Profifußball stattfindet.

    Und wenn sich regelmäßig ausgerechnet die mächtigsten Personen der mächtigsten Player im Profifußball vor laufenden Kameras bewusst nicht an diese vielleicht bekloppte, aber doch sehr eindeutige und sehr einfache Einzelregelung in diesem Hygienekonzept halten, dann erschüttert das jedes Vertrauen daran, was die weniger mächtigen Leute im Schatten der Aufmerksamkeit so mit den anderen Regelungen veranstalten. Bei der Exekutive. Und bei der Bevölkerung, von der die Exekutive ihre demokratisch legitimierten Regelungskompetenz ableitet.

    Es geht also zwar sehr wohl “um die Symbolik”, aber das Wort “nur” ist da sehr unangebracht. Und ich wundere mich massiv, wie wenig das – neben lauen Internet-Scherzen – Thema ist. Auch und gerade seitens der Exekutive.

    Zumal das für die Exekutive ja überhaupt kein “wir wollen uns nicht mit dem Fußball anlegen”-Szenario ist. Schließlich könnten die ganz locker ansagen, dass die Typen bitte endweder ihr Hygienekonzept in diesem Detail überarbeiten oder sich dran halten. Denn es ist ja nun wirklich nicht so, dass die zwischenzeitlichen Erkenntnisse darob, wie Aerosole sich zu verbreiten pflegen, überall sonst in die Regelungen eingesickert wäre (Lehrer und Eltern bitte den letzten Satz ignorieren).

  90. fak

    @sternburg: hat jemand “nur” geschrieben? Ich zumindest bin da voll d’accord und meinte aber genau das mit Symbolik. Es geht um die Vorbildwirkung und die öffentlichkeitswirksame Einhaltung von Vorgaben. Wenn Rolex-Kalle keine Maske richtig tragen kann, dann sollte er einmal verwarnt werden und beim nächsten Mal daheimbleiben. Genauso Watzke jetzt.

  91. Kombüse

    @malik
    Die Sendung läuft so unregelmäßig, dass sie kaum jemand wahrnimmt.

    Bisher gab es 13 Folgen, davon allein 10 Folgen nur um das Thema Fußball. Sport in Deutschland kann so vielfältig sein

  92. fak

    Im Übrigen wird mir die Symbolwirkung von allen möglichen Entscheidungen und von dem, was man in deren Folge erlebt und beobachtet, viel zu wenig betrachtet beim Umgang mit Regelungen in der Pandemie. Irgendwann im November oder so hatten wir 30 Schüler:innen in einer Klasse und gleichzeitig die Aufforderung, sich in der Freizeit nur mit einer und immer derselben Person zu treffen. Aber wenn morgens 30 Leute gehen, dann kann dasselbe nachmittags doch nicht so falsch sein. Wenn der Watzke seine Maske runterreißt kann es nicht so schlimm sein, wenn ich das auch mal kurz mache. Wenn beim Einkaufen Abstände unterschritten werden, dann kann das ab und zu sonst auch nicht so schlimm sein. Und so weiter.

  93. guelph

    @Kombüse
    Es gibt auch jemanden der die Sendung sehr wohl wahrnimmt, aber bewusst meidet. Das liegt zum einen am von dir genennten Punkt, dem sehr starken Fokus auf Fußball, zum anderen aber an der Person die für die Moderation eingesetzt wird. Die Art, und teilweise die Richtung, der Gesprächsführung ist leider so gar nicht meins.

  94. Denis

    #Ringbahn-Anbindung

    Die Anbindung des Poststadions (Sportbezug!) mit der Station Hauptbahnhof an die Berliner Ringbahn ist ja hier ein Thema auf Wiedervorlage. Heute Abend hat der Tagesspiegel berichtet, dass die zunächst auf Dezember 2021 verlegte Inbetriebnahme sich nun wegen Nachverhandlungen mit den Baufirmen verschoben hat – auf Dezember 2022.

    Vielleicht sollte man doch auf die Tram setzen…

  95. moris1610

    Drosten im aktuellen Podcast klang nicht so happy über die aktuelle Politik und insbesondere über die Impfstrategie. Hat er natürlich nicht so deutlich gesagt, aber für seine Verhältnisse musste er sich schon ein paar Mal zusammenreißen.

  96. Uwe

    @Denis:
    Der waschechte Berliner sagt natürlich “Straßenbahn”, wohingegen der Zugezogene sich auf “Tram” zurückzieht.
    Ganz ähnlich dem Pfannkuchen-Berliner-Theorem.

    Muss man wissen.

  97. Thor

    Der ungewasche Berliner sagte einst auch gerne „die Elektrische“.

    Seitdem aber Kohleofen und Etagenklo gegen Sanierte-Altbau-Wellnesswelten mit Shampooanschluss eingetauscht wurden ist es so, wie uwe sagt.

  98. Nach meinem Eindruck hat die BVG mit ihrem jahrzehntelangem “Tram”-Feldzug auch unter Nicht-Zugezogenen tiefe Schneisen in die “Straßenbahn”-Phalanx gezogen.

  99. Denis

    Wir müssen hier mal grundsätzlich zwischen Ost- und Westberlinern unterscheiden. Bei uns im Westen gabs zu meinen Lebzeiten halt einfach mal keine Straßenbahn und dementsprechend auch keinen feststehenden Begriff. Warum sollten wir über Dinge sprechen, die in unserer Lebenswirklichkeit nicht vorkamen. Obwohl ich “Straßenbahn” auch schöner finde als “Tram”, aber das versteht ja dann wieder keiner (siehe Pfannkuchen). Mit etwas mehr Mut zum Risiko würden wir auch heute ohnehin noch mit der “M” fahren.

    Am schlimmsten ist es im übrigen irgendetwas als “Raum” zu bezeichnen, wenn man eigentlich “Zimmer” meint. Siegmund Jähn war vielleicht mal im Raum unterwegs, aber alle anderen dann doch nur im Zimmer.

  100. Ich – als Einwohner von Berlin (West) – fand R immer vorzugswürdig. Schon weil es das “Berliner Zimmer” gibt und weil das etwas anderes ist. Aber dieses R und dieses Z ist ja ohnehin mit ganz vielen tollen Wohnungsanzeigenabkürzungen den Weg der gedruckten Anzeigen gegangen.

    Und Pfannkuchen… ich besitze einen sehr harten Sprachhass gegenüber den angeblich deutschen Sprachverformungen in den unziviliserten, gerade noch so deutschsprachigen Gebieten. Aber ich bin in einem Haushalt aufgewachsen, in dem sowohl der in der Pfanne gebackene, süße Teigfladen als auch das überzuckerte Faschings-Spritzgebäck als “Pfannkuchen” bezeichnet wurde. Und als an eindeutigen Bezeichnungen interessiertes (und vielleicht etwas nerviges) Kind hat mich das fertig gemacht. Und verfickt nochmal, ich fand als Kind und ich finde bis heute, was in der Pfanne hergestellt wird, das soll bitte Pfannkuchen heißen, weil das ist in sich schlüssig.

    Ich habe erst sehr viel später mitbekommen, welche Kontroverse diese Frage überregional auslöst. Und ich beobachte bis heute mit großem Faszinosum, welche Kriege darüber bis heute im Internet aufgeführt werden (dieser Satz wurde ihnen präsentiert von der Krapfen-Bande). Was diesen Krieg angeht, count me out bitte.

    Dies gesagt zu haben: Ich habe nach dem Mauerfall festgestellt, dass der Teil Berlins, der weiterhin Straßenbahnen hatte, sie weiterhin als Straßenbahnen benannte. Und ich finde, dann sind diese Leute auch in charge, die Benennung zu bestimmen.

  101. Herr Holle

    Für den Siegeszug der Tram im Berliner Sprachgebrauch dürften (leider) ganz lebenspraktische Dinge die Weichen stellen: Vier Buchstaben passen gerade noch so in das rote Viereck auf Liniennetzplänen, das S ist schon vergeben und Tram können Touristen aus allen Ecken der Welt halbwegs fehlerfrei aussprechen. Die “Straßenbahn” dürfte zumindest in Berlin auf dem Abstellgleis landen.

    Gern geschehen, liebe Wortspielfreunde.

  102. Schon Franz Müntefering wusste: Tram ist Mist!

    Und Pfannkuchen sind die aus der Pfanne. Berliner sind die mit Marmelade. Das ist sehr simpel.

  103. Uwe

    @veniat:
    Berliner sind die, die mit ner Pulle Kindl in der Hand cornern, mit grundsätzlicher Unnahbarkeit sowie durch gewisse Besserwisserei geprägt, deren allerhöchstes Lob “da jibt’s nüscht zu meckern!” ist.

    Die Marmeladinger sind die anderen Deutschen.

    Muss man wissen.

  104. mik

    In meinen 4 Jahren in der preussischen Stadt waren Trams die gelben Fuhrwerke. Straßenbahnen und Unterirdische konnte ich durch den vorangestellten Vokal erkennen.

    Das stimmt wohl nur teilweise. Danke der Aufklärung.

    Konnte die Vehikel aber auch ohne Detailkenntnisse des Schienenfunktionsnetzes nutzen.

    Betreutes Nachtbusfahren war mir wichtig. Und das hat funktioniert.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)