197 Comments

Mittwoch, 03.03.2021

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

03.03.2021

09:00DFB-Pokal: FrühstückSky Sport News
10:00SnookerGibraltar Open (1. Runde)Eurosport 2
11:00TennisATP 500: ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam (NL), 3. TagSky Sport 1 | Sky Sport 5
11:00DFB-Pokal: MatchdaySky Sport News
12:30TennisWTA Doha: Tag 3DAZN
13:00Ski Alpin/SnowboardZDF SPORTextra WintersportZDF+Snowboard-WM
Parallel-Slalom
Zusammenfassung aus Rogla/Slowenien
Reporter: Marc Windgassen

ca. 13:05
Nordische Ski-WM
15 km Langlauf Männer
Übertragung aus Oberstdorf
Reporter: Peter Leissl
Moderation: Norbert Lehmann
16:30Beweg.Dich@Home Duisburg: Männergesundheit@HomeSportdeutschland.tv
16:35DFB-Pokal: CountdownSky Sport News
16:45BasketballUNICS Kasan - MoraBanc AndorraMagenta Sport
16:50BasketballBasketball Champions LeagueBCL: Nizhny Novgorod vs. AEK Athenslivestream.com!!!+ Livestream m3u8 beIn Sports xtra von Pluto TV USA
17:00Fußball1. FC Saarbrücken - MSV DuisburgMagenta Sport
17:00FußballKFC Uerdingen - FC IngolstadtMagenta Sport
17:00FußballVfB Lübeck - FC Hansa RostockMagenta Sport
17:05SkispringenWM in Oberstdorf | Einzelspringen der Frauen: GroßschanzeDAZN
17:05SkispringenZDF SPORTextra - Wintersport Nordische Ski-WMZDF+Übertragung aus Oberstdorf
Reporterin: Eike Papsdorf
Moderation: Norbert König
Experte: Toni Innauer
17:30Formel 1Formel 1F1: Aston Martin SpezialSky Sport News
Champions LeagueFußball
17:50FußballChampions LeagueUEFA Women’s CL: FC Rosengård – FSK St. Pölten, ⅛-Finale HinspielORF Sport+
18:00FußballChampions LeagueUEFA Women’s CL: VfL Wolfsburg – Lillestrøm SK Kvinner, ⅛-Finale HinspielSport1
18:00DFB-Pokal: CountdownSky Sport News
18:00FußballNews 03.03.2021 (EA)Magenta Sport
DFB-PokalFußball
18:15FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Rot-Weiss Essen - Holstein Kiel, ViertelfinaleSky Sport 2
20:30FußballDFB-PokalDFB-Pokal: RB Leipzig - VfL Wolfsburg, ViertelfinaleSky Sport 3
20:30FußballDFB-PokalSportschau - DFB-Pokal ViertelfinaleRB Leipzig - VfL Wolfsburg (1. Halbzeit)Das Erste+* RB Leipzig - VfL Wolfsburg Übertragung aus Leipzig ca. 22.50 Uhr: * Rot-Weiss Essen - Holstein Kiel Zusammenfassung des Spiels
20:40FußballDFB-PokalDFB-Pokal: RB Leipzig - VfL Wolfsburg, ViertelfinaleSky Sport 2
20:45FußballDFB-PokalDFB-Pokal: RB Leipzig - VfL Wolfsburg, im LivestreamServus TV Österreich!!!+ ServusTV AT Livestream DFB Pokal
21:55FußballDFB-PokalSportschau - DFB-Pokal ViertelfinaleRB Leipzig - VfL Wolfsburg (2. Halbzeit)Das Erste+RB Leipzig - VfL Wolfsburg Übertragung aus Leipzig ca. 22.50 Uhr: * Rot-Weiss Essen - Holstein Kiel Zusammenfassung des Spiels
22:45FußballDFB-PokalDFB-Pokal: Alle Spiele, alle Tore, Viertelfinale, MittwochSky Sport 3
18:15SnookerGibraltar Open (1. Runde)Eurosport 1
DELEishockey
18:15EishockeyDELNürnberg Ice Tigers - Schwenninger Wild WingsMagenta Sport
20:15EishockeyDELStraubing Tigers - Augsburger PantherMagenta Sport
18:30BasketballBoulogne Metropolitans 92 - Lokomotiv Kuban KrasnodarMagenta Sport
Serie AFußball
18:30FußballSerie ASassuolo - NeapelDAZN
20:45FußballSerie AAC Mailand - UdineseDAZN
20:45FußballSerie AAtalanta - CrotoneDAZN
20:45FußballSerie ABenevento - Hellas VeronaDAZN
20:45FußballSerie ACFC Genua - SampdoriaDAZN
20:45FußballSerie ACagliari - BolognaDAZN
20:45FußballSerie AFlorenz - AS RomDAZN
BBLBasketball
18:45BasketballBBLBasketball Löwen Braunschweig - BG GöttingenMagenta Sport
18:45BasketballBBLratiopharm ulm - Hamburg TowersMagenta Sport
20:15BasketballBBLHAKRO Merlins Crailsheim - s.Oliver WürzburgMagenta Sport
20:15BasketballBBLSYNTAINICS MBC - JobStairs GIESSEN 46ersMagenta Sport
18:45BasketballTD Systems Baskonia Vitoria-Gasteiz - Olympiakos PiräusMagenta Sport
Premier LeagueFußball
18:50FußballPremier LeaguePL: FC Burnley - Leicester City, vorgezogenes Spiel vom 29. SpieltagSky Sport 1
18:50FußballPremier LeaguePL: Sheffield United - Aston Villa, vorgezogenes Spiel vom 29. SpieltagSky Sport 4
21:05FußballPremier LeaguePL: Crystal Palace - Manchester United, vorgezogenes Spiel vom 29. SpieltagSky Sport 1
Bundesliga ATFußball
18:50FußballBundesliga ATUNIQA ÖFB Cup Halbfinale: WAC - LASKORF 1
20:55FußballBundesliga ATUNIQA ÖFB Cup Halbfinale: Sturm Graz - Red Bull SalzburgORF 1
18:55FußballScottish PremiershipFC Livingston - Glasgow RangersSport1+
18:55BasketballBSL: Kapfenberg Bulls - Basket Swans Gmunden, PR5Sky Sport Austria 1
2. Handball BundesligaHandball
19:00Handball2. Handball Bundesliga2. HBL: Handball Sport Verein Hamburg vs. VfL GummersbachSportdeutschland.tv
19:15Handball2. Handball Bundesliga2. HBL: ASV Hamm-Westfalen vs. TV GroßwallstadtSportdeutschland.tv
Ligue 1Fußball
19:00FußballLigue 1Lyon - RennesDAZN
20:55FußballLigue 1Ligue 1: RC Strasbourg – AS MonacoSport1+
21:00FußballLigue 1Bordeaux - PSGDAZN
21:00FußballLigue 1Lille - MarseilleDAZN
21:00FußballLigue 1Straßburg - MonacoDAZN
19:00BasketballProB Süd: Basketball Löwen vs. Dresden TitansSportdeutschland.tv
Handball Bundesliga FrauenHandball
19:30HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: HSG Bad Wildungen vs. SG BBM BietigheimSportdeutschland.tv
19:30HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: Kurpfalz Bären vs. Borussia DortmundSportdeutschland.tv
19:30HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: VfL Oldenburg vs. HSG Blomberg-LippeSportdeutschland.tv
19:45BasketballDolomiti Energia Trento - Partizan NIS BelgradMagenta Sport
20:00Fußball1:1 Talk Oliver Kahn und Hildegard Wortmann (EA)Magenta Sport
20:30BasketballAX Armani Exchange Mailand - Fenerbahce Beko IstanbulMagenta Sport
20:30BasketballJL Bourg en Bresse - Buducnost VOLI PodgoricaMagenta Sport
20:45Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
21:00FußballFC Barcelona - FC SevillaDAZN
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
21:10FußballChampionshipSky Bet Championship: Stoke City - Swansea City, 34. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
23:00Kinder im Shutdown – Abgehängt in der KriseZDF+

24 Stunden zu Hause, oft sieben Tage die Woche: keine Schule, kein Sport, keine Freunde. Kinder haben in der Corona-Krise Sorgen, sind einsam. Der Shutdown hat Folgen für die Psyche.

Viele Kinder leiden, weil sie noch immer nicht zur Schule gehen können. Wechselunterricht gibt es oft nur in Grundschulen, und das längst nicht überall. Häufig fühlen sich Kinder abgehängt, denn die Situation hat sich seit Monaten kaum verändert.

Millionen Kinder und Jugendliche sitzen seit Monaten im Shutdown fest. Das Leben wird zur großen Herausforderung, vor allem für diejenigen, die zu Hause keine optimalen Bedingungen haben. Die ZDF-Dokumentation lässt diese Kinder zu Wort kommen und zeigt, wie sehr sie unter dem Shutdown leiden. So etwa der zwölfjährige Angelo aus Berlin. Er erzählt sehr offen von seinen Ängsten und Nöten: "Wir müssen nur zu Hause bleiben und können nur sehr selten raus, weil eben Lockdown ist", erzählt er niedergeschlagen an der Tür. Seine Familie hat große Angst, sich anzustecken, und sich deshalb in die kleine Wohnung nahezu komplett zurückgezogen. Angelo ist darüber sehr unglücklich: "Gut ist eigentlich nichts an der Sache. Meistens bin ich auch überfordert, sitze in der Ecke und weine dann."

Diese Erlebnisse sind kein Einzelfall. Bernd Siggelkow kennt viele solcher Kinder und Berichte. 1995 hat er die Kinderstiftung "Die Arche" gegründet und ist seit Beginn der Pandemie im Dauereinsatz. Sein Team kümmert sich um die Nöte der Kinder, fährt Lebensmittelpakete zu den Familien und schafft es so, den Kontakt zu halten.

Der Leiter der Arche klagt: "Das Hilfesystem ist runtergefahren, die meisten Jugendeinrichtungen sind gar nicht da, wir sehen viele Dinge an der Tür oder vermuten sie zumindest. Wir kommen auch nicht rein, dürfen wir auch nicht, aber wir merken schon auch an dem Verhalten von Kindern und Eltern, wie angespannt die Situation ist."

Während viele Kindereinrichtungen pandemiebedingt geschlossen bleiben, ist für Siggelkow und die Arche-Mitarbeiter*innen klar: Es gibt Fälle, da geht Kinderschutz vor Infektionsschutz. Deshalb sind die Arche-Einrichtungen weiter geöffnet. Kinder bekommen dort auch weiterhin ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenhilfe und wann immer es benötigt wird, ein offenes Ohr. Und das ist bei sehr vielen Kindern nötig. Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Kinder ziehen sich durch alle sozialen Schichten.

71 Prozent der Kinder und Jugendlichen fühlen sich laut Studien durch die Pandemie abgehängt. Zwei Drittel von ihnen geben eine verminderte Lebensqualität und ein geringeres psychisches Wohlbefinden an. Expert*innen beobachten schlechte Ernährung, wenig Bewegung und zunehmende Gewalt in Familien. Sie machen sich Sorgen um die Gesundheit und Langzeitfolgen der Pandemie.

"ZDFzoom" gibt einen Einblick in das Leben der Kinder und Familien, stellt die Fragen nach den Folgen eines langen Shutdowns und diskutiert Wege aus den Belastungen mit der Krise.

Mehr unter www.zoom.zdf.de

23:10FußballCopa Libertadores: Caracas FC (VEN) – César Vallejo (PER)Sport1+
23:10Lebensmitteltricks - Lege packt ausZDFinfo+

Produktentwickler Sebastian Lege deckt auf, was in den süßen Versuchungen im Supermarktregal steckt. Wie funktionieren Gummibärchen ohne Gelatine, und hält der Proteinriegel wirklich fit?

Ob Milchschnitte, der klassische Schokokuss, vegane Gummibärchen oder Proteinriegel: Sebastian Lege schaut hinter die Suggestionen der Verpackung und zeigt, wie die Lebensmittelindustrie Süßigkeiten ohne den Einsatz von hochwertigen Zutaten wirklich herstellt.

Die Milchschnitte will mit locker-leichter Milchfüllung dem schlechten Ruf der Süßwaren entgegenwirken. Darf man hier bedenkenlos zugreifen, oder steckt nur eine große Werbemasche dahinter? Und wie viel von dem Guten aus der Milch ist tatsächlich in der Milchschnitte? Ein Labortest bringt Licht ins Dunkel. Um den Pausen-Snack nachzubauen, muss Sebastian Lege tief in seine Zusatzstoffkiste greifen.

Wer die klassischen Gummibärchen auch ohne tierische Gelatine genießen möchte, hat heutzutage eine große Auswahl. Aber wie schaffen es die Hersteller, komplett auf das Geliermittel aus Haut und Knochen zu verzichten? Sebastian Lege testet die verschiedenen pflanzlichen Alternativen und unterzieht sie einem Geschmackstest. Können die Veggie-Alternativen überzeugen?

Stark und fit durch leckere Schokoriegel – damit locken sogenannte Protein- oder Fitnessriegel. Doch wie gesund und vor allem nötig sind die Eiweiß-Snacks für den normalen Sportler überhaupt? Sind die Riegel tatsächlich vollgepackt mit Eiweiß-Power – oder ist das Ganze doch eher eine schön verpackte Chemiekeule? Sebastian Lege packt aus und deckt auf: Stark ist hier vor allem eines - der Preis.

Der Schokokuss ist der Klassiker schlechthin auf jedem Kindergeburtstag. Sebastian Lege zeigt, wie mithilfe von viel Zucker und jeder Menge Luft ein schaumiger Schokokuss entsteht. Neben dem großen Markenprodukt hat heute jeder Discounter sein eigenes Produkt im Sortiment. Doch welche Unterschiede gibt es da überhaupt? Ein Besuch bei der Industrie klärt auf: Denn hier laufen sowohl teure Marken- als auch billige Discounterprodukte vom gleichen Band. Schmeckt man am Ende überhaupt einen Unterschied? Sebastians Probandentest schafft Klarheit.

23:15FußballSportschau ClubDas Erste+* Gast: Ralf Rangnick
00:10FußballBL: FC Bayern München - Borussia Dortmund, 28. Spieltag, 08.04.17Magenta Sport
01:30BasketballNBANets @ RocketsDAZN
NHLEishockey
02:00EishockeyNHLEdmonton Oilers - Toronto Maple LeafsSport1+
02:00EishockeyNHLMaple Leafs @ OilersDAZN
03:45Kinder im Shutdown – Abgehängt in der KriseZDF+

24 Stunden zu Hause, oft sieben Tage die Woche: keine Schule, kein Sport, keine Freunde. Kinder haben in der Corona-Krise Sorgen, sind einsam. Der Shutdown hat Folgen für die Psyche.

Viele Kinder leiden, weil sie noch immer nicht zur Schule gehen können. Wechselunterricht gibt es oft nur in Grundschulen, und das längst nicht überall. Häufig fühlen sich Kinder abgehängt, denn die Situation hat sich seit Monaten kaum verändert.

Millionen Kinder und Jugendliche sitzen seit Monaten im Shutdown fest. Das Leben wird zur großen Herausforderung, vor allem für diejenigen, die zu Hause keine optimalen Bedingungen haben. Die ZDF-Dokumentation lässt diese Kinder zu Wort kommen und zeigt, wie sehr sie unter dem Shutdown leiden. So etwa der zwölfjährige Angelo aus Berlin. Er erzählt sehr offen von seinen Ängsten und Nöten: "Wir müssen nur zu Hause bleiben und können nur sehr selten raus, weil eben Lockdown ist", erzählt er niedergeschlagen an der Tür. Seine Familie hat große Angst, sich anzustecken, und sich deshalb in die kleine Wohnung nahezu komplett zurückgezogen. Angelo ist darüber sehr unglücklich: "Gut ist eigentlich nichts an der Sache. Meistens bin ich auch überfordert, sitze in der Ecke und weine dann."

Diese Erlebnisse sind kein Einzelfall. Bernd Siggelkow kennt viele solcher Kinder und Berichte. 1995 hat er die Kinderstiftung "Die Arche" gegründet und ist seit Beginn der Pandemie im Dauereinsatz. Sein Team kümmert sich um die Nöte der Kinder, fährt Lebensmittelpakete zu den Familien und schafft es so, den Kontakt zu halten.

Der Leiter der Arche klagt: "Das Hilfesystem ist runtergefahren, die meisten Jugendeinrichtungen sind gar nicht da, wir sehen viele Dinge an der Tür oder vermuten sie zumindest. Wir kommen auch nicht rein, dürfen wir auch nicht, aber wir merken schon auch an dem Verhalten von Kindern und Eltern, wie angespannt die Situation ist."

Während viele Kindereinrichtungen pandemiebedingt geschlossen bleiben, ist für Siggelkow und die Arche-Mitarbeiter*innen klar: Es gibt Fälle, da geht Kinderschutz vor Infektionsschutz. Deshalb sind die Arche-Einrichtungen weiter geöffnet. Kinder bekommen dort auch weiterhin ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenhilfe und wann immer es benötigt wird, ein offenes Ohr. Und das ist bei sehr vielen Kindern nötig. Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Kinder ziehen sich durch alle sozialen Schichten.

71 Prozent der Kinder und Jugendlichen fühlen sich laut Studien durch die Pandemie abgehängt. Zwei Drittel von ihnen geben eine verminderte Lebensqualität und ein geringeres psychisches Wohlbefinden an. Expert*innen beobachten schlechte Ernährung, wenig Bewegung und zunehmende Gewalt in Familien. Sie machen sich Sorgen um die Gesundheit und Langzeitfolgen der Pandemie.

"ZDFzoom" gibt einen Einblick in das Leben der Kinder und Familien, stellt die Fragen nach den Folgen eines langen Shutdowns und diskutiert Wege aus den Belastungen mit der Krise.

Mehr unter www.zoom.zdf.de

Übertragung für den 03.03.2021 hinzufügen+

04.03.2021

07:00FußballChampions LeagueUEFA Women’s CL: BIIK-Kazygurt (KAZ) - FC Bayern München, ⅛-Finale HinspielYouTube!!!+ Kremen TV FOOTBALL
Dort wurden bisher alle UEFA Women’s CL von BIIK-Kazygurt übertragen.
07:55FußballBL: Borussia Dortmund - FC Bayern München, 04.04.15Magenta Sport
09:00DFB-Pokal: FrühstückSky Sport News
10:00SnookerGibraltar Open (1. & 2. Runde)Eurosport 2
10:50Nordische KombinationWM in Oberstdorf | Nordische Kombination der Männer: Einzelspringen - GroßschanzeDAZN
10:55Ski Alpin/SkispringenZDF SPORTextra - Wintersport Nordische Ski-WM: Nord. KombiZDF+Übertragung aus Oberstdorf
Reporter: Volker Grube
Moderation: Norbert Lehmann


Nordische Ski-WM bei zdfsport.de:
Skispringen Großschanze Männer Qualifikation aus Oberstdorf ab 17.30 Uhr im Livestream
11:00TennisATP 500: ABN AMRO World Tennis Tournament in Rotterdam (NL), 4. TagSky Sport 1 | Sky Sport 8
11:00Letzte Frage, bitte: Pressekonferenzen liveSky Sport News
12:30TennisWTA Doha: Tag 4DAZN
13:00Ski Alpin/SnowboardZDF SPORTextra WintersportZDF+Snowboard-Weltcup
Snowboardcross
Zusammenfassung aus Bakuriani/Georgien
Reporter: Marc Windgassen

ca. 13:05
Nordische Ski-WM
4 x 5 km Staffel Frauen
Übertragung aus Oberstdorf
Reporter: Peter Leissl
Moderation: Norbert Lehmann
15:00Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
15:00TennisWTA Lyon: Tag 4DAZN
15:05Nordische KombinationWM in Oberstdorf | Nordische Kombination der Männer: LanglaufDAZN
15:10Biathlon/Ski AlpinZDF SPORTextra WintersportZDF+Nordische Ski-WM: Nord. Kombi
Einzel Männer, 10 km Langlauf
Übertragung aus Oberstdorf
Reporter: Volker Grube
Moderation: Norbert Lehmann

ca. 15.55
heute Xpress (HD/UT)

ca. 15:55
Biathlon-Weltcup
4 x 6 km Staffel Frauen
Übertragung aus Nove Mesto/Tschechien
Reporter: Christoph Hamm, Herbert Fritzenwenger
Moderation: Alexander Ruda
Experte: Sven Fischer
16:00BiathlonStaffel der Frauen in Nove MestoDAZN
16:30Beweg.Dich@Home Duisburg: Power.Fitness@HomeSportdeutschland.tv
16:30Premier League: Klopp vs. Tuchel SpezialSky Sport News
17:00HandballKiel - ZagrebDAZN
17:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
17:45BasketballZenit St. Petersburg - Real MadridMagenta Sport
18:00FußballNews 04.03.2021 (EA)Magenta Sport
18:10FußballInside Backstage Profis: die Achse des Sextuples (EA)Magenta Sport
18:15BasketballAnadolu Efes Istanbul - ZSKA MoskauMagenta Sport
DELEishockey
18:15EishockeyDELPinguins Bremerhaven - Eisbären BerlinMagenta Sport
20:15EishockeyDELGrizzlys Wolfsburg - Krefeld PinguineMagenta Sport
Premier LeagueFußball
18:30FußballPremier LeagueFC Fulham - Tottenham HotspurSky Sport 1
18:50FußballPremier LeagueBrighton & Hove Albion - FC EvertonSky Sport 7
21:00FußballPremier LeaguePL: FC Liverpool - FC Chelsea, Match of the Week, vorgezogenes Spiel vom 29. SpieltagSky Sport 1
23:15FußballPremier LeaguePL: What a Strike! Highlight-Show, 29. SpieltagSky Sport 1
Handball BundesligaHandball
18:30HandballHandball BundesligaDie Eulen Ludwigshafen - HSG WetzlarMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaHBW Balingen-Weilstetten - TBV Lemgo LippeMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: Donnerstags-Konferenz, 20. SpieltagSky Sport 2
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: Eulen Ludwigshafen - HSG Wetzlar, 20. SpieltagSky Sport 6
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: HBW Balingen-Weilstetten - TBV Lemgo Lippe, 20. SpieltagSky Sport 5
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: MT Melsungen - HC Erlangen, 20. SpieltagSky Sport 3
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: SC DHfK Leipzig - TuSEM Essen, Nachholspiel vom 7. SpieltagSky Sport 4
18:30HandballHandball BundesligaMT Melsungen - HC ErlangenMagenta Sport
18:30SnookerGibraltar Open (2. Runde)Eurosport 1
BundesligaFußball
18:45FußballBundesligaBL: Match Facts (Klassiker Spezial)Sky Sport News
19:00FußballBundesligaBayern München - Borussia DortmundSky Sport Bundesliga 1
18:45BasketballBBLFRAPORT SKYLINERS - RASTA VechtaMagenta Sport
18:45HandballKielce - FlensburgDAZN
19:50BasketballMaccabi Playtika Tel Aviv - Valencia BasketMagenta Sport
20:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
20:15BasketballFC Bayern München - Panathinaikos OPAP AthenMagenta Sport
20:15FußballLIVE: EL: FC Bayern München - Panathinaikos OPAP Athen, 28. SpieltagMagenta Sport
20:45FußballSerie AParma - Inter MailandDAZN
21:00GolfGolf: Arnold Palmer Invitational presented by Mastercard, 1. Tag in Orlando, Florida (USA)Sky Sport 2
21:00FußballLevante - BilbaoDAZN
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
22:30Features/Ski Alpinexakt - DIE STORYSchnee von gestern - Hat Wintersport noch eine Zukunft?tagesschau24+Zwei Drittel der sportlich aktiven Deutschen über 13 Jahre betreiben Wintersport. Doch die Prognose für die nächsten Jahre sieht düster aus. Eine aktuelle Klimastudie des Sächsischen Landesumweltamtes kommt zu dem Ergebnis, dass Skifahren in den kommenden 30 Jahren unterhalb von 800 Metern zur Ausnahme werden wird. Einerseits fordern also Tourismusexperten, Politikerinnen und Politiker eine verstärkte Hinwendung zu mehr Ganzjahrestourismus. Auf der anderen Seite werden mitteldeutsche Wintersportorte in den kommenden Jahren mit vielen Millionen modernisiert. Umweltverbände sowie Klimaexpert*innen sehen darin einen Widerspruch.
00:10FußballDFL-Supercup, Borussia Dortmund - FC Bayern München, Finale, 14.08.2016Magenta Sport
01:00BasketballMichigan State @ MichiganDAZN
01:00EishockeyNHLNHL: New Jersey Devils - New York Rangers, Free Game of the Daynbcsports.com!!!+ Free Game of the Day
Auf NHL.TV mit einem gratis nhl.com Account frei zu sehen
NHL Free Game Schedule
NBABasketball
01:00BasketballNBARaptors @ CelticsDAZN
04:00BasketballNBAWarriors @ SunsDAZN
01:50Features/Ski Alpinexakt - DIE STORYSchnee von gestern - Hat Wintersport noch eine Zukunft?tagesschau24+Zwei Drittel der sportlich aktiven Deutschen über 13 Jahre betreiben Wintersport. Doch die Prognose für die nächsten Jahre sieht düster aus. Eine aktuelle Klimastudie des Sächsischen Landesumweltamtes kommt zu dem Ergebnis, dass Skifahren in den kommenden 30 Jahren unterhalb von 800 Metern zur Ausnahme werden wird. Einerseits fordern also Tourismusexperten, Politikerinnen und Politiker eine verstärkte Hinwendung zu mehr Ganzjahrestourismus. Auf der anderen Seite werden mitteldeutsche Wintersportorte in den kommenden Jahren mit vielen Millionen modernisiert. Umweltverbände sowie Klimaexpert*innen sehen darin einen Widerspruch.
Übertragung für den 04.03.2021 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

197 comments

  1. Franzx

    Nordische Ski WM (15 km Langlauf der Herren und Skispringen der Damen), DFB-Pokal und Tennis aus Rotterdam (mit Zverev und Struff). Ist schon a bissl was los heute.

  2. Herr Holle

    Tennis auch aus Doha um 12:30 mit Kerber und Siegemund (darf man die hier so nennen oder muss man Schneckle schreiben?).

  3. Peter Pan

    da “The Jochen” wohl zurzeit einige Schüler bespaßt und schon im gestrigen Thread seinen Link für den heutigen “Frühsport” hinterlegt hat, mache ich das hier nochmal…

  4. Dudel

    Biathlon-Junioren WM auf Eurosport im AAAS-Modus: Sigi Heinrich erzählt Dönekes von den Spectre-Dreharbeiten, die dort stattfanden und bei denen er dabei war. Außerdem outet er sich als Bond-Fan, fand Spectre gut aber Skyfall besser.

  5. Embolado

    Mal schauen ob das Oberstdorfer Gesundheitsamt nun alle Norwegischen Skispringer in Quarantäne schickt.

  6. Sascha72

    Polen und das Thema Lockerungen:

    Zuletzt hatte Polen einige Beschränkungen gelockert. Jetzt schnellte die Zahl der Neuinfektionen drastisch hoch. Zuletzt habe es 15.698 neue Fälle binnen 24 Stunden gegeben, nach 7937 am Vortag, sagt der stellvertretende Gesundheitsminister Waldemar Kraska im Rundfunk. “Ich habe keine guten Nachrichten. Die Zahlen von heute zeigen, dass die dritte Welle an Fahrt gewinnt.”

  7. fak

    Ja, da probieren wir doch mal aus, ob bei uns vielleicht etwas anderes passiert, wenn wir dasselbe machen.

  8. Thor

    Ja, Spectre-Plot verdammt schwach.
    Aber Waltz als Bösewicht reißt es durchaus wieder raus.

  9. Für heute Abend wünsche ich mir, dass Kiel deutlich gewinnt und damit für Essen eine Niederlagenserie startet, wie in jeder Rückrunde.

  10. Franzx

    @embolado
    mindestens fünf Tage, das würde reichen;-); ich erinnere gerne daran, dass wenige Zehntelpunkte letztes Jahr gefehlt haben und Alfons Hörmann wäre jetzt der zuständige Landrat.

  11. Franzx

    ob Skyfall besser ist als Spectre ist hoffentlich auch nur eine rhetorische Frage….

  12. RugbyLeaguer

    Wieso ist in Afrika Covid-19 wohl kaum ein Thema?

    Wenn ich mir so den Kontinent ansehe, dann sind Länder in Nord- und Südafrika betroffen. Ansonsten sind alle anderen Länder so gut wie nicht betroffen

  13. Randfichte

    In Bulgarien feiert man heute den “Tag der Befreiung vom osmanischen Joch” und es wird auch Fussball gespielt. Zurzeit läuft das Pokalspiel zwischen Botev Plovdiv und CSKA 1048 Sofia. Wer kennt noch diesen Mann, der Richtung Kamera schaut? ;)

  14. Franzx

    ich bin etwas irritiert über die Länge der Abfahrt in Saalbach, im Training heute mit 1:53; da muss man die Strecke noch einmal etwas überarbeitet haben und noch ein paar weitere Umfahrungen eingebaut und das Gleitstück verlängert haben, da Dreßen letztes Jahr, wenn auch nicht von ganz oben, in 1:32 gewonnen hat. Vom Zwölferkogel gehen insgesamt drei Abfahrten ins tal (schwarz, rot und blau). Um Länge zu gewinnen, hat man letztes Jahr schon ein paar Bögen auf der roten Piste eingestreut. Dieser Gleitteil muss dieses Jahr noch länger ausfallen.

  15. Linksaussen

    @randfichte: jeder hier kennt Krassimir! Nagut, moris vielleicht nicht? Kann ich nicht einschätzen.

    @rugbyleaguer vielleicht einfach mangelnde Testungen?

  16. Denis

    Jetzt fängt das Match von Laura Siegemund gegen Azarenka (nicht der Impfstoff!) an. Angie Kerber spielt parallel, ist aber auf den Nebenplatz verbannt worden, den zumindest dazn nicht ausstrahlt.

  17. Denis

    Oh und Zverev(jung) ist gegen Bublik in Rotterdam ausgeschieden. Das ging ja schnell.

  18. Aber Waltz als Bösewicht reißt es durchaus wieder raus.

    Immer einen Gag auf Lager hat er, der Thor. Nicht schlecht, wie schreibt das Internet dann gerne: Made my day ;-)

  19. Randfichte

    Und Krassimir muss nachsitzen (naja, er steht ja meistens). Es geht in die Verlängerung …

  20. Herzlichen Dank an Peter Pan fürs Verlinken. :)
    Mittwochs muss ich ordentlich bespaßen inklusive Hin- und Herfahrt zwischendrin.
    Ab nächster Woche muss ich eine Doppelstunde aufsplitten, um noch fahren zu können, da hab ich meine 8 dann in der 2. und 7. Stunde, dazwischen liegt eine andere Klasse. Muss ich mir gute Cliffhanger überlegen… Es sind schon besondere Zeiten…

  21. Denis

    Tja, da hast du recht gehabt, Jochen. 4:6 im zweiten Satz. Bei Frau Siegemund ist auch der erste Satz schon weg. Auch wenn es da ein relativ ausgeglichenes Spiel ist.

  22. Oha, weiß man, ob das die britische Mutation ist oder nicht? Stichwort erhöhte Ansteckungsgefahr. Das wäre ja schon heftig.

  23. Embolado

    Masked Singer in der Zielgruppe gestern mit mehr Zuschauern als das DFB Pokalspiel in Das Erste. #Nischensport

  24. Und damit sind innerhalb von dreieinhalb Stunden die deutschen Nummer 1 und 2 der Damen und Herren bei 500er-Turnieren gegen Nicht-Top-Ten-SpielerInnen in zusammen 0:8 Sätzen und 23:49 Spielen ausgeschieden.
    Klingt nicht gut.

  25. Denis

    Babsi wird sich erstmal einen Eierlikör eingeschenkt haben auf den Schrecken. Vielleicht sollten wir Anke Huber und Michael Stich zu den neuen Heads of Tennis machen ;)

    In der tat ist das was wir da heute und in den letzten Wochen so geboten bekommen haben erschreckend schwach.

  26. Denis

    Vielleicht zusammen mit Claudia Kohde-Kilsch. Claudia geht auf Reisen und Anke steuert alles von Heidelberg aus. Bettina Bunge hilft bestimmt auch mit. ;)

  27. Franzx

    wenn Struff in Satz 2 bei einer Aufschlagquote von 67 % alle drei Aufschlagspiele abgibt, dann liegt da schon sehr viel im Argen. Keine Ahnung, wieso er nach dem starken ATP Cup bisher eine 0-3 Bilanz diese Saison hat.

  28. forlan

    @TheJochen: Danke für den Link zur guten alten Rhein-Neckar Zeitung!! Habe da vor ewigen Zeiten als Freier für den Lokalsport gearbeitet. Sonntags immer die Berichte der Pressewarte übernommen und ins Deutsche übersetzt. “Freie Turner Kirschhoim gege SV Waldwimmerschbach Ergebnis zwee zu zwee, Halbzeit ääns ääns. Jetzt kummt de Berischd: In dän erschten zähn Minuden taten sisch beide Mannschafden exdreem schwer auf dem feuschden Geläuf”(</i)
    Da rief auch immer einer von der TSG Hoffenheim an, die waren damals glaube Landesliga. Good ole times..

  29. Denis

    Silvia Hanika übernimmt den DTB Vorsitz zusammen mit Eric Jelen, die muss sich aus dem Tagesgeschäft etwas raushalten.

  30. Hatten wir schon den positiven Test von Florian Wirtz und die Absage der ersten Renntage des Americas Cup thematisiert?

  31. Denis

    @forlan:

    Klingt etwas wie meine frühere Tätigkeit bei der Fußball-Woche, wo ich mal drei Abteilungen der Kreisliga B betreut habe. Trainer A ruft an: “So, jezze haik Zeit. Wir ham 3:2 jewonnen” Ich: “Ok, wie war denn der Halbzeitstand?” “Hmm…dit wees ick doch jezze nich mehr…1:0 oder…wars 0:2? Schreib doch irgendwatt einfach” “Wer hat denn die Tore erzielt?” “Na Manni dit erste…aber den Namen von dem anderen wees ick nich”.

  32. Und den schweren Sturz von Anna Seidel, der drei Tage vor der WM dank Schien- und Wadenbeinbruch das Saisonende bedeutet?

  33. forlan

    @Denis: Genau so :-) :-) das war echt lustig. Aber auch immer bisserl stressig, weil man ja alle abwarten musste und erst dann die Seite bauen konnte. Mit Headlines und so.

  34. Franzx

    wenn Hanika, dann müssen wir aber schon die Helden der 80er wieder rausholen; wenn Andreas Maurer keine Zeit haben sollte, dann gerne Damir Keretic oder Rickie Osterthun (Eric Jelen ist zu jung dafür;-))

  35. NoBlackHat

    Grosser: von Bayern zu den 60ern gewechselt – das waren noch Zeiten..

  36. Denis

    @forlan:

    Bei uns gabs auch immer die Nennung der “Besten Spieler”. Ein Traum war immer, wenn ein Trainer nach einer deftigen 0:9 Niederlage den Torhüter als herausragenden Spieler genannt hat (“der konnte doch da nüscht dafür”). Oder wenn man mal wieder gar keinen Trainer erreicht hat und dann nach einigen Versuchen einfach mal auf gut Glück die Vereinsgaststätte antelefoniert hat…und er dann da im etwas angetrunkenem Zustand natürlich auch erreicht werden konnte.

    Ach, ich habs geliebt :-) Irgendwann bin ich aber lieber wieder selbst auf die Plätze gefahren und habe die Ligabetreuung abgegeben.

  37. Denis

    @franzx: Andreas Maurer hatte ich auch auf der Liste natürlich. Karsten Braasch dürfen wir aber auch nicht vergessen, wenn die älteren keine Zeit haben sollten. M-K Göllner würde ich nur die Jugend anvertrauen.

  38. @Ich erinenre mich, dass diese Berichte und vor allem der Spieler des Spiels bei so mancher Amateurmannschaft eine nicht unerhebliche Aufmerksamkeit genossen.

  39. Denis

    @Sternburg: Das stimmt definitiv. Soweit ich weiß ist die übliche Währung für eine Erwähnung in der Überschrift eine Kiste Bier. Was für die Elf des Tages fällig ist, weiß ich leider nicht.

    Tatsächlich ist die FuWo in Berlin das einzige Medium, wo irgendwelche Details über alle Spiele zu finden sind. Dementsprechend interessant ist das für die Teams natürlich. Wenn da dann mal was “falsches” drin steht, also zum Beispiel nur die Sicht des jeweilig gegnerischen Trainers bei einem Streitpunkt beinhaltet, kann das schon mal einigen Staub aufwirbeln. Man muss sehr sensibel sein in diesem Job. Und das ganze unter extremen Zeitdruck, weil bis 22 Uhr ja alles in der Druckerei sein muss.

  40. BSI

    Ich bin ja immer noch dafür zuständig, die (recht kurzen) Berichte unserer Volleyballabteilung für die Zeitung zu schreiben. Auf unserer Homepage läuft es natürlich deutlich ausführlicher. Ab und zu schaff ich es aber, eine von meinen Mädels (Damen2, unterste Liga) auch in der Zeitung lobend zu erwähnen. Ist echt witzig, wie das dann im nächsten Training aufgeregt diskutiert wird. Meiner Beobachtung zufolge ist es deutlich wichtiger, mal in der Zeitung mit Namen aufzutauchen, als auf der Homepage oder bei Facebook. Muss sagen, dass mich das doch sehr freut und auch ein wenig beruhigt ;-)

  41. Klappflügel

    @Embolado
    Scheint so das Fußball immer weniger zieht.
    Der BVB sollte Nr 2 und auch Gladbach ist eher in den Top 8 einzuordnen.
    Wundert mich schon.
    Wobei mich atm das Springtraining der MLB mehr interessiert als der Fußball. Und dem Pokal kann man die Machenschaften der EL und CL nicht anlasten.

  42. Embolado

    @sternburg — Ich erinnere dich daran wenn du das nächste Mal Junioren Eishockey schaust ;-)

  43. Embolado

    Bitter für Althaus. Sie hatte bisher den schlechtesten Wind von allen Athleten mit 14,9 Bonuspunkte.

  44. Embolado

    Da war Toni Innauer bisher bei fast jedem Wettkampf mit Nobbi vor Ort. Und “ausgerechnet” zur WM muss Toni in Tirol bleiben, da er sonst erstmal in 10-tägiger Quarantäne hätte müssen. Mal schauen wie viel Delay es die Tage dann bei der Co-Kommentierung noch gibt.

  45. Embolado

    Das ist jetzt schon grenzwertig mit den ganzen Verkürzungen und dem Aufwind.

  46. Embolado

    Kiel gegen Liverpool nächste Saison in der Europa League #HierZuerstGelesen

  47. Heiner

    Irgendwie wird das nichts mit dem Einzelgold für Takanashi. Weltcupsiege hat sie mittlerweile über 60.

  48. Heiner

    Fin Bartels im Finale mit dem Siegtor in der 90.Minute. Gegen Werder natürlich. Hier zuerst gelesen.

  49. Wanninger

    Das wärs… dann könnte der sympathische Trainer gleich mal zeigen, wie man mit Anstand verliert.

  50. Embolado

    Wobei Takanashi heute mit die besten Windbedingungen in beiden Durchgängen hatte. Sie hat in beiden Durchgängen zusammen “nur” 11,6 Punkte Gutschrift für ihren Wind bekommen, während es bei Katharina Althaus 26,3 Punkte Gutschrift war. Das sind 14,7 Punkte Unterschied bei den Windpunkten. Das ist schon einiges. Takanashi hat dafür im zweiten Durchgang noch ihre 16,8 Punkte durch verkürztes Gate hinzubekommen. Somit hat sie insgesamt mehr Bonuspunkte bekommen als Althaus und hatte zweimal den besseren Wind und nur einmal das schlechtere Gate. Klar, soll sich das mit den Punkten irgendwie alles “ausgleichen”, aber das ist schon sehr an der Grenze heute gewesen mit neuem Gate und neuem Windkorridor.

    Ich bleibe dabei diese Regel sollte man wirklich nur in Extremfällen ausnutzen. Warum wartet man nicht lieber mal ein paar Minuten und schaut ob sich der Wind wieder zurückdreht anstatt das Startgate und den Windkorridor zu ändern. Das hat am Ende keinen Spaß gemacht.

    Dazu eine Eike Papsdorf die alles schön geredet hat wie man es nur kann. Das Ergebnis der Deutschen hätte eigentlich nicht besser laufen können, war so der Grundtenor. Ja, mannschaftlich war das gut heute, jedoch in der Spitze niemanden dabei. Dazu sieht sie die Sprünge teilweise komplett falsch. Da landet jemand deutlich vor der grünen Linie (am Ende mindestens 5 Meter) und sie sagt, dass sie die Linie getroffen hat. Da musste dann auch Innauer leicht widersprechen mit “nicht ganz”. Und das ist wirklich häufig passiert. Da ist noch ganz viel Luft nach oben.

  51. Embolado

    Das ist morgen schon eine sportliche Anstoßzeit für die Frauen des FC Bayern in der Champions League. 7h00 MEZ (morgens nicht abends) weil das Spiel in Kasachstan ist.

  52. Sodele, back am Farbfernsehgerät lese ich im Kicker, dass es mal wieder einen umstrittenen Elfmeter gab in Essen? Hmm, gefühlt häuft sich das in letzter Zeit, oder täuscht das?

  53. trempot

    Das täuscht. Seit Erfindung des Strafstoßes sind diese stets umstritten.

  54. @sternburg und Stichwort “Biathlon-Junioren WM auf Eurosport”: Also ich habe vorgestern aus Versehen da rein geschaltet, als mit Startnummer 1 eine gewisse Benita Peiffer an Start war für Kanada. Da habe ich dann schon etwas gestutzt: Biathlon, Peiffer, Kanada? Es hat sich dann rausgestellt, dass das die Schwippnichte von Arndt Peiffer war und die Eltern nach Kanada ausgewandert sind. Da machste nichts, das sind echte Neuigkeiten.

  55. Frankfurter Löwe

    Weghorst verhühnert in Hoeneß-Manier den Elfer, den ich für ziemlich fragwürdig hielt.

  56. Embolado

    Das könnte heute noch etwas dauern mit einer Pressekonferenz. Aktuell ist die Videokonferenz unterbrochen, da man sich wohl nicht auf eine Inzidenz einigen kann ab welcher weitere Lockerungen möglich sein sollen. Um 22h00 soll es weiter gehen.

    Oder sie wollen nur Fußball schauen ;-)

  57. fak

    Das ist ja auch toll. Entweder nimmt man einen sinnvollen Wert, den wird man inklusive der Lockerungen in den nächsten Monaten nicht erreichen. Oder man nimmt einen viel zu hohen Wert, dann kann man aufmachen, aber das Ganze fliegt uns noch schneller um die Ohren als es das ohnehin schon wird. Man darf gespannt sein, für welche Variante sie sich entscheiden.

  58. Dudel

    Werden die Journalisten in Berlin eigentlich dafür bezahlt, die da immer mehrere Stunden vor dem leeren Podium sitzen?

  59. Embolado

    @fak: Spoiler: Vermutlich wird jedes Bundesland am Ende einen anderen Wert festlegen.

  60. fak

    Das schafft dann noch bessere Voraussetzungen dafür, dass wir uns immer schön gegenseitig hin und her anstecken. Wäre dementsprechend eine erwartbare Maßnahme.

  61. fak

    Update von der Schulfront: Wir können uns die Abiturprüfungen in den nächsten Jahrgängen an meiner Schule sparen. Wer den Stundenplan ab übernächster Woche versteht und es schafft, zwei Wochen lang immer zur richtigen Zeit mit den richtigen Unterlagen und Hausaufgaben an der Schule zu sein bekommt sein Abi. Ist auch lebensnäher als das, was da sonst so verlangt wird.

  62. fak

    Ich beobachte mich in letzter Zeit recht häufig dabei, gewisse Sympathien für Leipzig zu hegen und weiß nicht so recht, was ich davon halten soll.

  63. fak

    @NoBlackHat: Der Traditionskram ist ja Quatsch. Ich habe gerne Vereine, in denen vernünftig gearbeitet wird. Wenn es dann mit Tradition und Fangemeinschaft und so verbunden ist, umso besser. Aber mir ist Leipzig lieber als das, was der HSV über Jahre produziert hat. Andererseits finde ich halt die Tatsache wer da in Leipzig finanziell dahintersteht und wie es gelaufen ist nicht immer so prickelnd. Trotzdem mag ich das fußballerisch oft gerne und ich habe, was ich anfangs nicht gedacht hätte, auch gewisse Sympathien für Nagelsmann entwickelt. Mir gefällt das aber alles nicht so recht, dass mir das gefällt…

  64. moris1610

    Nagelsmann mag ich als Trainer, als Typ aber sehr unsympathisch. Gibt aber ein paar einzelne Spieler, die ich ganz cool finde, aber mehr auch nicht. Insgesamt ist Leipzig schon noch deutlich unsympathischer als Beispiel Leverkusen, die mir im Vergleich dazu einfach nur fast größtenteils egal sind.

  65. fak

    @BSI: Rheinland-Pfalz, Gymnasium. Ab nächster Woche kommen die 5er und 6er, danach kommen alle, im Wechselunterricht, aber mit Spezialmodus.

  66. Stan

    Gegen Nagelsmann habe ich bisher im Fußball immer gewonnen, also sympatisch.

  67. Uwe

    wer stellt hier die wichtigen fragen und warum ist folgende noch nie beantwortet worden?

    wer legt nagelsmann eigentlich jeden tag die klamotten raus und wieso geht da niemand bei und korrigiert das entsprechend?

    der mann ist im fernsehen zu sehen und manchmal sogar international…

  68. Henning

    Wer Nagelsmann als “typ” oder als Trainer mag, hat die Kontrolle über sein, naja, ihr kennt den Rest.

  69. BSI

    Danke fak. Wird sicher interessant die nächsten Wochen. Nicht nur bei euch.
    Unterdessen AAAAS-Alert. Barca macht gegen Sevilla 10 Sekunden vor Schluss das 2:0. Und damit heißt es Verlängerung. Barca in Überzahl.

  70. Uwe

    @heiner:

    danke dir. weißt du auch wann er zum abi-ball geht oder ist jener der pandemie wegen unbestimmt verschoben?

  71. @Uwe: “wer legt nagelsmann eigentlich jeden tag die klamotten raus und wieso geht da niemand bei und korrigiert das entsprechend?”

    Diese Frage wurde hier mit absoluter Sicherheit schon gestellt. Belege mag sicher Embolado ausbuddeln.

  72. Embolado

    Sagen wir so: Über seinen Kleidungsstil wurde hier schon häufiger “berichtet”. Zufälliges Beispiel:

    18.08.2020 | 21:02
    Dudel
    Das Sakko vom Nagelsmann erreicht eine glatte 10 auf der Uli Stielike Grausamkeitsskala.

    18.08.2020 | 21:05
    sternburg
    Nagelsmann hat sich schon wieder in einem Humana im Dunkeln angezogen.

    18.08.2020 | 21:21
    sternburg
    Nagelsmann wirkt so, als wäre er vielleicht ein wenig zu warm angezogen. Nunja, wer schön sein will, muss leiden.

    18.08.2020 | 23:13
    mik
    Irgendwann wird Nagelsmann ein feister Dicker mit schlechtem Kleidungsgeschmack sein.
    Typisches Profil im nordamerikanischen Sport.

    https://www.allesausseraas.de/dienstag-18-08-2020/#comment-446960

    Passend dazu auch dieses Gezwitscher auf das sternburg auch gezwitschert hat:

    Nur mal so: Der Unterschied, ob du als Frau oder Mann im Sportjournalismus arbeitest: Als Frau machst du dir 15 Mal vorher Gedanken, ob du den Anzug von Nagelsmann wirklich erwähnen solltest, weil du schon 15 Mal vorher beleidigst wurdest, dass du im falschen Ressort arbeitest

    https://twitter.com/saskiaaleythe/status/1296144803269410816

  73. BSI

    Schön dass Merkel gewartet hat, bis auch das Spiel in Barcelona zu Ende gegangen ist.

  74. fak

    Ich finde Nagelsmanns Kleidungsstil interessant. Und damit meine ich ca. 20% ausgefallen gut und ca. 80% ausgefallen hässlich und daher witzig.

  75. Aha, wir sind also bald in einer Phase “mit berechtigten Hoffnungen”. Ja Mensch, das ist ja was. Man darf berechtigte Hoffnung habe, super, aber bitte erst ab dem 8. März. Bis dahin bitte noch verzweifelt bleiben, das ist wichtig.

  76. Tagesschau24 ist drauf, aber das ist schon relevant, ein Crawl mit dem Sendehinweis wäre sicher nicht schlecht. Ich gehe davon aus, dass der auf Das Erste nicht eingeblendet ist?

  77. BSI

    Das ist ja auch völlig in Ordnung, Embolado. Wer Merkel und ihre Gang live sehen will, hat ja genügend Möglichkeiten.

  78. fak

    Entweder ich bin müde oder das Auswendiglernen dieser Regeln könnte auch das Abitur ersetzen.

  79. NoBlackHat

    OK, das sind jetzt die Vorgaben für die Bürger. Gibt es auch Vorgaben für die Politik? Beschleunigung der Tests, der Impfstoffbeschaffung, der Nachverfolgung von Inzidenzen usw. Ich bin gespannt.

  80. “Wir arbeiten an einer technischen Möglichkeit der elektronischen Kontaktnachverfolgung”. Ok, das ist super. Wann wird angefangen, im Juni oder so? Oder habt ihr vielleicht schon seit Monaten daran gearbeitet? Nicht, naja, das macht ja nichts.

  81. BSI

    Keine Sorge. Der erprobte fak wird uns bei einer Zoom-Konferenz das alles genau erklären. Also jedem von uns sagen, was er nun darf und was er nicht darf. Und ob die jeweiligen Geschäfte offen haben, man eine Reservierung braucht, um Schuhe zu kaufen. Und wo man nun welchen Sport machen kann. Wird total super!

  82. fak

    “Ein Haushalt + zwei Haushalte, man könnte also sagen drei Haushalte.” Da lernt man zu später Stunde auch mathematisch noch was.

  83. fak

    @BSI: Zoom geht aus Datenschutzgründen nicht. Ich bitte um Nutzung des großen, blauen Knopfes.

  84. NoBlackHat

    Krisenmanagement kann man das alles wirklich nicht mehr nennen. Was für eine Laienschar, mir reicht es.

  85. Und Maggus kommt erst noch dran, erst Mal darf Michael Vollprofi Müller ran, erst sitzt ja jetzt links anstelle des Großvesirs.

  86. BSI

    Warum sitzt Söder eigentlich da mit dabei? Ernst gemeinte Frage. Er ist ja jetzt nicht mehr Vorsitzender der Ministerpräsidenten, das ist ja jetzt Müller. In welcher Funktion sitzt Söder da?

  87. Franzx

    Das Schlimme an dieser DINA-4-Seite, jeder weiß, dass diese Seite in zwei Wochen wieder Makulatur ist (wenn auch gut gemeint)

  88. Dudel

    @BSI: Der vorherige Vorsitzende der MPK wird immer zum Stellvertreter. Deshalb saß am Anfang immer noch Tschentscher dabei.

  89. fak

    Maggus will mit uns gehen. Ich hatte höchstens auf ein Kreuzchen bei “vielleicht” zu hoffen gewagt.

  90. Embolado

    Über Sport in Turnhallen wurde nichts gesagt oder (also zum Beispiel mit 2 Haushalten)? D.h. Biergärten (frühestens 22. März) könnten früher öffnen als Sport in Turnhallen?

  91. Umlenker

    Eieiei, 10 Personen Sport im Freien nur bei kontaktlosen Sportarten. Wir müssen nochmal ran…

  92. Franzx

    Embolado, auch hier gilt der 22. März (nach der heute Morgen veröffentlichten Vorlage), soweit kontaktlos

  93. Thor

    *Hust*
    Möglicherweise ist die Erwartung, dass eine Regierung, die schon beim Thema [Maut/BW-Gewehr/Digitalisierung/Urheberrecht/Datenschutz/bitte eintragen] ins Schwimmen gerät, eine Pandemie zielorientiert durchmanaged etwas hoch gegriffen.
    In keiner Weise unberechtigt. Aber halt doch auch irgendwie nicht naheliegend.

    Und: Dafür läufts doch ganz gut.

  94. @franzx: Makulatur oder wie es aktuell wohl passender wäre -> Maskulatur…

    Die Frage ist, wie lange Söder da noch ist und ab wann endlich nicht mehr. Und, wieso jeder da immer noch ein Statement absondern muss. Hauptsache jeder darf nochmal alles aufwärmen und sich alibimäßig profilieren. Hauptsache man kann anbringen, dass die eigene Position nun umgesetzt wird und – ganz wichtig – die bairische Sichtweise nochmal explizit darzustellen. Müller ist zwar auch kein Held, aber die Berliner Sicht (Bundesland) hat er nicht explizit thematisiert. Das macht immer nur Söder und das nervt einfach.
    Dazu noch Luschet mit einem Auftritt, der staatstragend wirken soll, aber einfach ein Potpourri an Allgemeinplatitüden war und unnötig ohne Ende. Das ist schon alles echt enervierend.

  95. fak

    “Wir hoffen sehr, dass der März ein Chancenmonat wird.” Ok, Söder kann offiziell der Nachfolger von Merkel werden.

  96. fak

    @veniat: Dieses neumodische Wischen ist nichts für ihn. Da wird noch angekreuzt.

  97. Dudel

    Im Prinzip ist es ein Plan mit Perspektiven für alle, den man sich möglicherweise sogar leisten kann, weil durch die Impfungen weniger schwere Fälle da sind und eine höhere Inzidenz somit tolerabel wird – aber alles nur unter der Prämisse, dass die Mutation nicht exponentiell durchschlägt. Ich bin gespannt, ob das Virus den Plan auch im CC bekommen hat und sich dran halten wird.

  98. fak

    Freiwillige Tests sind ein zentraler Aspekt der neuen Strategie, aber Müller sagt jetzt schon, dass es bislang lange nicht in dem Umfang genutzt wird, wie sie es erwartet hätten. Das ist genau das, was ich erwartet hätte und weiterhin erwarte und so kann es nicht funktionieren. Prost.

  99. Franzx

    Dieser blöde Bayerische Verwaltungsgerichtshof….sehe es ähnlich wie Dudel, eigentlich keine schlechte Perspektive wenn die Zahlen stabil bleiben sollten

  100. fak

    Das System an sich klingt so halbwegs durchdacht, aber ich sehe halt keine Möglichkeit wie bei mehr Kontakten und verbreiteter Mutation die Zahlen nicht weiter steigen werden. Der springende Punkt ist, wie schnell Impfen funktioniert und wie gut die Schnelltests angenommen werden und dann entsprechend gehandelt wird. Ich sehe das Impfen in den nächsten Wochen noch nicht (später bin ich optimistisch), bei den Schnelltests sehe ich völlig schwarz.

  101. Embolado

    Ja, ich finde das mit dem Plan eigentlich auch eine gute Idee. Sieht auf den ersten Blick vernünftig aus, da für die meisten Bereiche etwas dabei ist. Da ist eigentlich mehr Öffnung drin als ich ehrlich gedacht habe. Die Frage ist halt wirklich wie sich die Zahlen entwickeln. Und da bin ich schon sehr skeptisch, wenn man sich die Entwicklung der letzten 10 Tage ansieht, dass wirklich Tischtennis am 22.3 zum Beispiel möglich ist. Freuen würde ich mich natürlich sehr. Interessant wird auch wie sich die Todeszahlen entwickeln, also wie schnell man dort die Impfungen merkt. Und durch die kostenlosen Tests erkennt man am Ende vielleicht sogar mehr und vor allem schneller die Infektionen um die Infektionsketten zu durchbrechen. Könnte also auch ein Win-Win sein. Ich denke es wird wirklich drauf ankommen wie das mit den Schnelltests organisiert wird und wie praktikabel das alles ist. Auch das Vorziehen der ersten Impfung macht auf alle Fälle Sinn wenn man den Studien glaubt. Also so schlecht klingt das doch heute gar nicht.

  102. Dudel

    @fak: Ich sehe das auch nicht. Bei den Tests muss man sehen, ich hab das schon zweimal vor einem Familienbesuch hier in der Apotheke genutzt. Da gabs auch ne Bescheinigung. Bei uns auf der Arbeit gibt es schon seit Januar die Testmöglichkeit für Leute, die in Präsenz und mit Kontakt arbeiten, ich gehe davon aus, dass das noch ausgeweitet wird. Natürlich werden auch diese Schnelltests am Anfang wieder stottern und haken, aber das ist kein Argument für mich, warum man damit nicht trotzdem anfangen sollte. Jede zusätzliche erkannte Infektion hilft uns schließlich weiter.

    Ansonsten steigen die Impfzahlen pro Tag kontinuierlich an, die Lieferungen nehmen zu, die Impfzentren sind noch nicht an der Grenze der Auslastung und ab Ende des Monats kommen noch die Hausärzte dazu. Ich halte es für realistisch, dass wir im Spätsommer tatsächlich weitestgehend damit durch sind.

  103. @Embolado: Rein theoretisch ist bis zu einem Wert von 100 sogar schon ab kommendem Montag Tischtennis möglich, sofern man es draußen spielt. Es wird dort ja Außen-Sport angegeben, was ja nur bedeuten wird, dass der Sport draußen betrieben werden muss. Ob das nun realistisch, sinnvoll oder nur ein theoretisches Szenario ist, kann ich schlecht beurteilen. Bei 18°-20° wäre das vielleicht eine Option, bei den prognostizierten Maximalwerten von +10° vermutlich eher nicht. Aber theoretisch würde es erlaubt sein.

  104. Um auch mal was Positives anzumerkeln: Dieser Plan, auf eine Seite gedruckt, ist schon ein sinnvolles Instrument, weil er wirklich sehr verständlich ist. Wie sinnvoll es ist, weil er sich ggf. schnell verändert, ist die andere Frage. Aber er gibt doch eine sehr gute Orientierung zum jetzigen Stand. Einzig die Anzahl der Personen und Haushalte, die sich wie treffen dürfen, fehlt da vielleicht noch. Aber sonst ist nicht falsch, es so visuell anzubieten.

  105. Dudel

    Laut der Agentur AP plant die Uefa weiterhin mit mindestens halbvollen Stadien für die EM und will eine Garantie von den Ausrichterstädten, dass Zuschauer zugelassen werden. Ansonsten wird ihnen die Ausrichterrolle entzogen.

  106. fak

    In Rheinland-Pfalz gab es letzten Sommer übrigens einen sinnvollen Stufenplan für die Schulen, den man meines Erachtens bis heute einfach hätte durchziehen können. Der hat dann nur niemanden mehr interessiert, als man ihn hätte anwenden sollen. Ich bin also mal gespannt ob hier zum Beispiel das Zurück zu Einschränkungen auch tatsächlich angewendet wird, wenn wir in die Situation kommen sollten oder ob man sich dann wieder etwas anderes ausdenkt.

  107. Embolado

    @veniat – Tischtennis draußen ist kein Tischtennis. Aber das ist auch aktuell schon erlaubt. Ich darf draußen zu zweit einen kontaktlosen Sport ausüben. Habe letztens an der Steinplatte gespielt ;-)

  108. Dudel

    @fak: Berechtige Sorge. Wenn ich da Herrn Ramelow heute höre: “„Ich bin froh, dass wir nicht mehr an die Zahl 35 gekettet sind, sondern das wir mit der Zahl 100 eine erreichbare Zahl haben.”

    Vielleicht sollte Schalke auch nicht mehr die 40 Punkte anstreben, sondern nur noch 10.

  109. Dudel

    Ich könnte mir tatsächlich auch die Boris-Johnson-Euro komplett in London vorstellen. Durchgeimpft, da baut er sich ein Denkmal und die Engländer hocken da mit breiten Mittelfingern Richtung Kontinent…….. um dann im Finale im Elfmeterschiessen gegen Deutschland zu verlieren. ;-)

  110. @fak: Wir hatten in Hessen auch schon sinnvolle Schulkonzepte, die aber leider mit jedem Ab und Auf der Zahlen und den daraus resultierenden Öffnungen und Schließungen dermaßen verpfuscht wurden, dass sich anscheinend entscheiderseitig niemand mehr daran erinnern kann…

  111. BSI

    Dudel, alles was du um diese Zeit schreibst, ist großartig ;-)
    Hm, sehe ich es richtig, dass wir kommende Woche Beachvolleyball-Training anbieten dürften? Anfang März? Brrrrrr…

  112. Linksaussen

    “Sieht auf den ersten Blick vernünftig aus, da für die meisten Bereiche etwas dabei ist.”

    Mit Verlaub, das ist doch genau der Scheiß, der seit Anbeginn der Pandemie das politische Denken kennzeichnet: Es wird darauf geachtet, dass alle Interessengruppen und Lobbys, die sonst zuviel Stress machen, etwas abbekommen. Anstatt zu schauen, wo die Ansteckungsgefahr am höchsten ist. Aber dann müsste man ja Büros dicht machen und sich tatsächlich Konzepte für die Schulen überlegen…

  113. Embolado

    Die Protokollerklärungen sind auf jeden Fall schonmal interessant.

    Der Freistaat Sachsen hält die hier beschlossenen unkonditionierten Öffnungen angesichts der aktuellen und absehbaren Infektionslage sowie Impfquote für nicht vertretbar; er ist der Ansicht, dass Öffnungen mit einem verpflichtenden und funktionierenden Testregime gekoppelt sein müssen.

    Die alleinige Ausrichtung auf den Inzidenzwert muss aus Thüringer Sicht durch die Einbeziehung weiterer Indikatoren, darunter beispielsweise die Impfquote bei vulnerablen Gruppen und die Auslastung intensivmedizinischer Kapazitäten ergänzt werden.

    Das Länder Niedersachsen und Sachsen-Anhalt verstehen die Beschlüsse zu den Öffnungsschritten als Orientierungsrahmen […]

  114. BSI

    Wer ist eigentlich der Herr beim Lanz, der da jedenfalls so hilflos rumstammelt, wenn er an der Reihe ist? Und von Lanz gnadenlos vor laufender Kamera bloßgestellt wird.

  115. Embolado

    @Linksaussen – Ist es nicht gerade Aufgabe der Politik ALLE Interessengruppen so gut wie möglich unter einen Hut zu bringen?

    Verstehe mich nicht falsch, man kann natürlich diskutieren, ob dieser Plan sinnvoll ist oder nicht. Ich würde mal sagen er ist auf jeden Fall ambitioniert. Ob er noch in zwei Wochen gültig sein wird kann niemand sagen. Vermutlich nicht. Aber es ist auf jeden Fall mal ein Plan. Die letzten Monate gab es leider gar keinen Plan. Und es kann nach 12 Monaten Pandemie doch nicht ernsthaft die einzige Möglichkeit sein einfach alles zu zumachen. Man muss einfach differenzierter an die Sache rangehen und ich denke da sind wir dann wieder auf einer Ebene. Und dabei muss man zuerst schauen, wo die Ansteckungsgefahr am höchsten ist. Da gebe ich dir völlig recht.

  116. fak

    Letzter Gedanke für heute: Merkel wusste, dass sie sich mit weiterem Lockdown nicht durchsetzen kann. Also hat sie mit den MPs schön die ganze Zeit über Öffnungen geredet, während für sie eigentlich das einzig wichtige die Festlegung auf Einschränkungen bei Inzidenz 100 waren.

  117. NoBlackHat

    @BSI
    Dr. Daniel Stelter, Ökonom
    Der Strategieberater und Bestsellerautor spricht über den Zustand und die Perspektiven der
    deutschen Wirtschaft. Er meint: „Wir stehen vor großen Strukturproblemen.“

  118. BSI

    Nee, den meine ich nicht. Ich meine den, der daneben sitzt. Offenbar der Bürgermeister von Schweinfurt. Jetzt darf er aber offenbar nix mehr sagen ;-)

  119. Klappflügel

    @ Embolado
    Andere Ländern machen es trotz 12 Monaten einfach und es ist und bleibt die einzige Lösung. Das was da wieder gemacht wurde ist feinstes geküngel wie das ganze letzte Jahr.

  120. NoBlackHat

    Sebastian Remelé, Kommunalpolitiker
    Der Oberbürgermeister von Schweinfurt berichtet, mit welcher Strategie es in seiner Stadt gelang, den Inzidenzwert drastisch zu senken – von über 200 auf zwischenzeitlich unter zehn.

  121. Kombüse

    Ich hätte es für sinnvoll gehalten, wenn Hausärzte zeitgleich mit den ersten Lockerungen impfen dürfen — und nicht erst Ende März/Anfang April.

  122. Linksaussen

    @embolado: ein Virus kümmert sich aber nicht um Interessensgruppen oder -ausgleich.

  123. Embolado

    @Linksaussen – Das ist richtig. Aber man kann ja trotzdem schauen mit welchen Hilfsmitteln (Impfen, Testen, Corona Warn App, …) man das Virus in gewissen Bereichen eindämmen kann bzw. die Wahrscheinlichkeit sehr gering halten, so dass es zu Infektionen kommt, und gleichzeitig nicht alle Freiheitsrechte einschränken muss. Das meinte ich mit allen Interessengruppen dienen.

  124. “Sebastian Remelé, Kommunalpolitiker”

    Ich weiß nicht warum, aber vor meinem Auge sehe ich Alexander S. Kekulé in Verkleidung mit einem lustigen Schnurbart.

    Ich habe mir im Interesse meiner geistigen Hygiene mittlerweile sklavisch angewöhnt, die Ergebnisse der MPK frühestens am nächsten Tag aus den Nachrichten zu erfahren und sie vorher absolut keiner Bewertung zu unterziehen. Aber zwei Eurer Perlen möchte ich dann doch nicht unkommentiert lassen:

    – Luschet. Gnihihi.

    “Laut der Agentur AP plant die Uefa weiterhin mit mindestens halbvollen Stadien für die EM und will eine Garantie von den Ausrichterstädten, dass Zuschauer zugelassen werden. Ansonsten wird ihnen die Ausrichterrolle entzogen.”

    Das ist so on Point maximal anmaßendes Sportfunktionärstum, ich liebe alles daran. Ich wüsste beim besten Willen nicht, wie irgendein noch so hart arbeitender Satireschaffender damit Schritt halten könnte.

    Ach, und Embolado, natürlich musste ich den Biathleten googeln. Aber diese Verwandschaftbeziehung ist schon eine auch für mich hinreichend lässige Story.

  125. Ui, also das ist auf jeden Fall ein guter Mehrwert für die ARD. Sedlaczek ist beispielsweise um Längen besser als Jessy Wellmer.

  126. Embolado

    Naja, Jessy Wellmer bleibt erhalten. Es sieht also eher nach einem “Tausch” Sedlaczek gegen Opdenhövel aus. Macht aus Sedlaczek Sicht auf jeden Fall Sinn, da es bei Sky nächste Saison wohl zu viele Moderatoren gewesen wären. Zumindest hinter Hellmann und Leopold wäre sie maximal Nummer 3 gewesen.

    Jedoch erschließt sich mir noch nicht warum Opdenhövel geht. Neben Alex Bommes ist er doch der Mann bei der Sportschau mit Skispringen und Fußball (Bundesliga Sportschau, DFB Pokal, Länderspiele, EM/WM). Dazu eben Showevents wie The Masked Singer bei ProSieben. Läuft doch für ihn eigentlich sehr optimal.

    Stellt sich also die Frage wohin es Opdenhövel treibt, also im sportlichen Bereich. Bei Sky dürfte es eigentlich keinen Platz geben nachdem man nur noch den Samstag in der kommenden Saison hat, und dort sind Sebastian Hellmann, Michael Leopold und Jessica Libbertz gesetzt. Er würde sicherlich vor Libbertz sein, aber Hellmann wird sicherlich weiterhin das Topspiel um 18h30 machen.

    Sat.1 mit Ran ist eine Möglichkeit, jedoch ist das gegenüber der ARD und dem Pensum was er bisher hatte eine Verschlechterung. Kann ich mir also eher schwer vorstellen.

    RTL wäre natürlich noch möglich mit den Länderspielen und der Europa sowie Conference League. Wobei RTL mit Florian König und Laura Wontorra eigentlich auch ausreichend besetzt ist.

    Bleibt eigentlich nur DAZN übrig, die dringend einen guten Moderator brauchen, wenn man nächste Saison mit Champions League und Bundesliga am Freitag und Sonntag voll durchstartet.

    Interessant dürfte auch werden wer nun Skispringen bei der ARD macht. Bekommt Valeska Homburg wieder die Chance oder bekommt jemand anderes/prominenteres das große Los.

  127. Dudel

    @Kombüse 1:10: Dazu habe ich anderer Stelle heute die Rechnung gesehen. Selbst wenn wir alle Dosen an die Hausärzte verteilen, die noch irgendwo auf Lager liegen und in den Impfzentren keinerlei Puffer mehr vorhalten, dann kommen auf jeden Hausarzt in Deutschland im Schnitt 10 Impfdosen. Ein wahnsinniger logistischer Aufwand und Gemotze a la “Wieso hat mein Arzt keine Dosen mehr?” “Warum hat der Arzt noch welche?” wäre vorprogrammiert. Ich kann das nachvollziehen, dass es sinnvoller ist zuerst die impfzentren durch die Zulassung zusätzlicher Gruppen voll auszulasten und erst dann die Hausärzte einzubeziehen, wenn die alle auch genügend Impfdosen bekommen können.

  128. Franzx

    @Opdi
    die Nachricht kommt in der Tat überraschend, da er ja das Gesicht der Fußball-Übertragungen im Ersten in den letzten 10 Jahren war. DAZN vermute ich nicht, das wäre doch ein ziemlicher Abstieg. Vermutlich wird er sich fest an Pro7/Sat1 binden und dort die Bundesliga-Übertragungen machen. Möglicherweise öffnet sich auch ein Magenta-Fenster in Hinblick auf die EURO 2024. Man darf auch nicht ganz vergessen, dass er ja zwei Kinder hat und vielleicht nicht mehr ganz so vielen machen möchte wie aktuell (Sportschau, Masked Singer und Skispringen ist schon ein recht sportliches Programm, auch wenn alles aus Köln produziert wird). Mal schaun, ob er überhaupt noch die EURO 2020 (2021) macht oder Bommes alleine moderiert.

    Sedlaczek ist eine sehr gute Wahl für die ARD. Trotzdem erstaunlich, dass man nicht intern aufgerüstet hat. Julia Scharf, die ja auch immer mehr Einsätze im Ersten bekommt, hatte sich vermutlich auch Hoffnungen auf den Job gemacht.

  129. muzzarinho

    Es hat nicht zufällig jemand ne kurze Zusammenfassung dessen, was Sebastian Remelé gesagt bzw. gestammelt hat? Schweinfurt ist bei mir um die Ecke und die Zahlen sind mir auch schon aufgefallen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)