208 Comments

Dienstag, 05.11.2019

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

05.11.2019

06:50Gold für Kim - Ein Leben für Nordkoreas FührerZDFinfo+

Mit Atombombentests und martialischen Drohungen versetzen Nordkorea und sein Diktator Kim Jong Un die Welt immer wieder in Sorge.

Aus dem Inneren des Landes dringt wenig nach außen, denn ausländischen Journalisten wird nur selten die Einreise erlaubt. Wie Mangelwirtschaft, Blockwart-Kultur und Denunziantentum das Alltagsleben prägen, davon ist in der offiziellen Propaganda nichts zu sehen.

Glitzerbauten, riesige Statuen des Vaters und des Großvaters von Kim Jong Un, aufwendige Inszenierungen von Macht und Größe sollen der Erbauung dienen – und über die Niederungen des kommunistischen Alltags hinwegtrösten.

Reporter Michael Höft hat sich die Erkundung des sportlichen Nordkorea vorgenommen. Stadien, Sporthallen, Reitklubs, Bolzplätze und Wintersportresorts sind Orte, die Nordkorea dem Besucher aus dem kapitalistischen Ausland gerne zeigt. Über das Thema Sport findet sich ein leichter und unkomplizierter Zugang zu den Menschen in dem hermetisch abgeriegelten Land. Die Dokumentation begleitet verschiedene Hobby- und Leistungssportler in ihrem Trainingsalltag.

09:00Pool BillardDeutsche Meisterschaft 2019 - Karambol & Kegel Tag 4Sportdeutschland.tv
09:00Pool BillardDeutsche Meisterschaft 2019: Pool Tag 4Sportdeutschland.tv
09:00Pool BillardDeutsche Meisterschaft 2019: Snooker Tag 4Sportdeutschland.tv
09:00Sky Sport News HD: UEFA Champions League FrühstückSky Sport News
11:00BasketballKoreanische Männer Basketball Liga Seoul Samsung Thunders - Seoul SK KnightsLaola1+ALA, ALB, AND, ARM, Österreich, AZE, BLR, BEL, BIH, BUL, CRO, CYP, CZE, DEN, EST, FRO, FIN, FRA, GEO, Deutschland, GIB, GRE, GRL, GGY, VAT, HUN, ISL, IRL, IMN, ITA, JEY, KAZ, KGZ, LAT, LIE, LTU, LUX, MLT, MON, MNE, NED, NOR, POL, POR, MDA, ROU, RUS, SMR, SRB, SVK, SLO, ESP, SJM, SWE, SUI, TJK, MKD, TUR, TKM, UKR, GBR, UZB, KOS
11:00Sky Sport News HD: UEFA Champions League MatchdaySky Sport News
11:00VolleyballV-League Frauen Südkorea Korea Expressway - KGC Pro Volleyball ClubLaola1+ALA, ALB, AND, ARM, Österreich, AZE, BLR, BEL, BIH, BUL, CRO, CYP, CZE, DEN, EST, FRO, FIN, FRA, GEO, Deutschland, GIB, GRE, GGY, VAT, HUN, ISL, IRL, IMN, ITA, JEY, KAZ, LAT, LIE, LTU, LUX, MLT, MON, MNE, NED, NOR, POL, POR, MDA, ROU, RUS, SMR, SRB, SVK, SLO, ESP, SJM, SWE, SUI, MKD, TUR, UKR, GBR, KOS
11:00VolleyballV-League Männer Südkorea Ansan OK Savings Bank Rush Cash - Cheonan Hyundai CS SkywalkersLaola1+Weltweit ausgenommen KOR
UEFA Youth LeagueFußball
13:55FußballUEFA Youth LeagueBorussia Dortmund - Inter Mailand, 4. SpieltagSport1++In der UEFA Youth League messen sich die besten U19-Teams des Kontinents. 2019 holte sich der FC Porto im Finale gegen den FC Chelsea den Titel. In dieser Saison sind mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen vier deutsche Teilnehmer in der Junioren-Königsklasse mit dabei. Bislang schaffte es kein deutsches Team in das Finale des Wettbewerbs. In der vergangenen Spielzeit war für die TSG 1899 Hoffenheim im Halbfinale gegen den späteren Sieger FC Porto Endstation. Borussia Dortmund kam bei den bisherigen drei Teilnahmen bislang nie über das Achtelfinale hinaus. Die BVB-Talente messen sich jetzt mit Inter.
15:55FußballUEFA Youth LeagueOlympique Lyon - Benfica Lissabon, 4. SpieltagSport1++In der UEFA Youth League messen sich die besten U19-Teams des Kontinents. 2019 holte sich der FC Porto im Finale gegen den FC Chelsea den Titel. In dieser Saison sind mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen vier deutsche Teilnehmer in der Junioren-Königsklasse mit dabei. Bislang schaffte es kein deutsches Team in das Finale des Wettbewerbs. In der vergangenen Spielzeit war für die TSG 1899 Hoffenheim im Halbfinale gegen den späteren Sieger FC Porto Endstation. SPORT1+ zeigt das Match Olympique Lyon gegen Benfica Lissabon.
15:30VolleyballRussischer Cup Frauen Dinamo KRASNODAR - VK LipetskLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
17:00Placement Round, Tag 2, 2019, SMITEeSport1+Bei der SMITE World Championship kämpfen die besten acht Teams in dem MOBA-Spiel "SMITE" um den Weltmeistertitel und ein Preisgeld von einer Million US-Dollar. Das diesjährige Finale findet auf der DreamHack in Atlanta statt, Titelverteidiger ist das amerikanische Team Splyce. Zuvor müssen die Teams aber die Placement Round bestehen – und eSPORTS1 ist live dabei.
17:00VolleyballRussischer Cup Frauen Leningradka ST PETERSBURG - Dinamo MOSCOWLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
Champions LeagueFußball
18:00FußballChampions LeagueSky Konferenz IMagenta Sport
18:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstag der ChampionsSky Sport 2
18:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstags-Konferenz I, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 1
18:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Zenit St. Petersburg - RB Leipzig, Gruppenphase 4. Spieltag, DienstagSky Sport 2
18:55FußballChampions LeagueFC Barcelona - Slavia PragDAZN+Barcelona, Erster in Dortmunds Gruppe F, kann gegen den Tabellenletzten bereits einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale machen. // Kommentator: Robby Hunke / Experte: Benny Lauth
20:45FußballChampions LeagueUEFA CL: Borussia Dortmund - Inter Mailand, Gruppenphase 4. Spieltag, DienstagSky Sport Austria 1
20:55FußballChampions LeagueSky Konferenz IIMagenta Sport
20:55FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstags-Konferenz II, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 1
21:00FußballChampions LeagueBorussia Dortmund - Inter MailandDAZN+Das 0:2 im Hinspiel war die bislang enttäuschendste Vorstellung des BVB in dieser Saison - jetzt müssen die Dortmunder dringend ihre Heimbilanz in Europa aufbessern, denn von den letzten elf internationalen Partien zu Hause gewannen sie nur drei. // Moderator: Alex Schlüter / Kommentator: Jan Platte / Experte: Per Mertesacker. Vorberichte ab 20:40 Uhr.
21:00FußballChampions LeagueChelsea - AjaxDAZN+Chelsea und Ajax kämpfen um den Gruppensieg: Im direkten Vergleich haben die Blues nach dem 1:0 im Hinspiel die Nase vorn. // Kommentator: Guido Hüsgen
21:00FußballChampions LeagueLiverpool - GenkDAZN+Nach dem 4:1 in Belgien soll das Rückspiel aus Liverpools Sicht am besten noch deutlicher werden gegen den Gruppenletzten - schließlich hat der Titelverteidiger seit fünf Jahren nicht mehr zu Hause im Europapokal verloren. // Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Sebastian Kneißl
21:00FußballChampions LeagueLyon - BenficaDAZN+Am 4. Spieltag kommt es in der Leipzig-Gruppe zum Duell der Verfolger: Der Tabellenletzte Benfica gewann das Hinspiel 2:1 und sammelte die ersten Punkte, Lyon liegt einen Punkt davor auf Rang 3. // Kommentator: Tino Polster
21:00FußballChampions LeagueNeapel - SalzburgDAZN+So sehr die Salzburger begeistert haben bisher in dieser Saison der UEFA Champions League - bei einer Pleite im San Paolo könnte der Traum vom Achtelfinale schon so gut wie vorbei sein. Mindestens ein Punkt in Neapel ist daher das Ziel. // Kommentator: Christian Brugger / Experte: Helge Payer
21:00FußballChampions LeagueValencia - LilleDAZN+Lille ist in Gruppe H das einzige Team, das nach drei Spielen noch nicht gewonnen hat. Im Mestalla starten die Franzosen den nächsten Versuch. // Kommentator: Daniel Günther
21:15FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstags-Konferenz II, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 2
21:30FußballChampions LeagueZenit - RB Leipzig (Highlights)DAZN+Gewinnt Leipzig nach dem Hinspiel auch in St. Petersburg, hätte der Bundesligist schon nach vier Spielen mehr Punkte als bei der Premiere in der Gruppenphase vor zwei Jahren - und wäre dem Achtelfinale ganz nah. // Kommentator: Tobi Fischbeck
23:00FußballChampions LeagueAlle Spiele, alle ToreMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Kompakt, Gruppenphase, 4. Spieltag, DienstagSky Sport 2
00:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Gruppenphase, 4. Spieltag, DienstagSky Sport News
Basketball Champions LeagueBasketball
18:00BasketballBasketball Champions LeagueSzombathely - BonnDAZN+Die Ungarn aus Szombathely sind in der Champions League zu Gast bei den Baskets. Es ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Teams.
20:00BasketballBasketball Champions LeagueBamberg - BarDAZN+Erlebe die Basketball-Champions-League auf DAZN! Am 4. Spieltag empfängt Brose Bamberg das Team aus Montenegro. // Kommentator: Alexander Vogel
18:25VolleyballVolleyball BundesligaVfB Friedrichshafen - United Volleys FrankfurtSport1+Volleyball Live - Bundesliga Friedrichshafen - Frankfurt, 4. Spieltag, Männer
18:45BadmintonU19 - Länderspiel Spiel 2: Deutschland vs. Frankreich - Court 1Sportdeutschland.tv
18:45BadmintonU19 - Länderspiel Spiel 2: Deutschland vs. Frankreich - Court 2Sportdeutschland.tv
18:45BadmintonU19 - Länderspiel Spiel 2: Deutschland vs. Frankreich - KonferenzSportdeutschland.tv
18:50Sky Sport News HD: Champions CornerSky Sport News
19:50BasketballAsseco Arka Gdynia - EWE Baskets OldenburgMagenta Sport
23:00Sky Sport News HD: Late Night NewsSky Sport News
01:00BasketballKansas vs DukeDAZN+Beim letzten Aufeinandertreffen dieser beiden Teams ging es in die Overtime, in der sich die Jayhawks gegen die Dukes durchsetzten.
02:00BasketballNBALakers @ BullsDAZN+Die Lakers gehören nach einem starken Saisonstart zu den besten Teams im Westen, die Bulls hängen schon hinten im Osten. // Kommentator: Martin Gräfe
03:00TischtennisITTF Team World Cup Tokyo - Tisch 1Laola1+Weltweit ausgenommen BAN, BHU, BRU, CHN, HKG, CZE, Deutschland, IND, INA, MAS, MDV, NEP, PAK, KOR, SIN, SVK, SRI, TPE
03:00TischtennisITTF Team World Cup Tokyo - Tisch 2Laola1+Weltweit ausgenommen BAN, BHU, BRU, CHN, HKG, CZE, Deutschland, IND, INA, MAS, MDV, NEP, PAK, KOR, SIN, SVK, SRI, TPE
03:00TischtennisITTF World Team Cup 2019: Vorrunde - Tag 1 Teil 1Sportdeutschland.tv
03:30BasketballMichigan State vs KentuckyDAZN+Kentucky gewann das bislang letzte Duell gegen Michigan 2016 mit 21 Punkten Vorsprung - jetzt ist es wieder Zeit für das Champions Classic, diesmal im Madison Square Garden.
Übertragung für den 05.11.2019 hinzufügen+

06.11.2019

09:00TischtennisITTF World Team Cup 2019: Vorrunde - Tag 1 Teil 2Sportdeutschland.tv
09:00Sky Sport News HD: UEFA Champions League FrühstückSky Sport News
11:00Pool BillardDeutsche Meisterschaft 2019: Snooker Tag 5Sportdeutschland.tv
11:00BasketballKoreanische Männer Basketball Liga Busan KT Sonicboom - Changwon LG SakersLaola1+ALA, ALB, AND, ARM, Österreich, AZE, BLR, BEL, BIH, BUL, CRO, CYP, CZE, DEN, EST, FRO, FIN, FRA, GEO, Deutschland, GIB, GRE, GRL, GGY, VAT, HUN, ISL, IRL, IMN, ITA, JEY, KAZ, KGZ, LAT, LIE, LTU, LUX, MLT, MON, MNE, NED, NOR, POL, POR, MDA, ROU, RUS, SMR, SRB, SVK, SLO, ESP, SJM, SWE, SUI, TJK, MKD, TUR, TKM, UKR, GBR, UZB, KOS
11:00Sky Sport News HD: UEFA Champions League MatchdaySky Sport News
11:00VolleyballV-League Frauen Südkorea GS Caltex Seoul Kixx - Hyundai E&C HillstateLaola1+ALA, ALB, AND, ARM, Österreich, AZE, BLR, BEL, BIH, BUL, CRO, CYP, CZE, DEN, EST, FRO, FIN, FRA, GEO, Deutschland, GIB, GRE, GGY, VAT, HUN, ISL, IRL, IMN, ITA, JEY, KAZ, LAT, LIE, LTU, LUX, MLT, MON, MNE, NED, NOR, POL, POR, MDA, ROU, RUS, SMR, SRB, SVK, SLO, ESP, SJM, SWE, SUI, MKD, TUR, UKR, GBR, KOS
11:00VolleyballV-League Männer Südkorea Incheon Korean Air Jumbos - Seoul Wooricard WibeeLaola1+Weltweit ausgenommen KOR
12:30Pool BillardDeutsche Meisterschaft 2019 - Pool Tag 5Sportdeutschland.tv
13:00Pool BillardDeutsche Meisterschaft 2019 - Karambol & Kegel Tag 5Sportdeutschland.tv
Super League MännerVolleyball
13:00VolleyballSuper League MännerSuper League Männer Russland Lokomotiv NOVOSIBIRSK - Kuzbass KEMEROVOLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
15:00VolleyballSuper League MännerSuper League Männer Russland Ural UFA - Yugra-SamotlorLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
15:00VolleyballSuper League MännerSuper League Männer Russland Yenisei Krasnoyarsk - NOVA NovokuybyishevskLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
17:00VolleyballSuper League MännerSuper League Männer Russland Belogorie BELGOROD - Zenit KAZANLaola1+Weltweit ausgenommen RUS
UEFA Youth LeagueFußball
13:55FußballUEFA Youth LeagueAtalanta Bergamo - Manchester City, 4. SpieltagSport1++In der UEFA Youth League messen sich die besten U19-Teams des Kontinents. 2019 holte sich der FC Porto im Finale gegen den FC Chelsea den Titel. In dieser Saison sind mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen vier deutsche Teilnehmer in der Junioren-Königsklasse mit dabei. Bislang schaffte es kein deutsches Team in das Finale des Wettbewerbs. In der vergangenen Spielzeit war für die TSG 1899 Hoffenheim im Halbfinale gegen den späteren Sieger FC Porto Endstation. SPORT1+ zeigt das Match zwischen Atalanta Bergamo und Manchester City.
15:55FußballUEFA Youth LeagueReal Madrid - Galatasary Istanbul, 4. SpieltagSport1++In der UEFA Youth League messen sich die besten U19-Teams des Kontinents. 2019 holte sich der FC Porto im Finale gegen den FC Chelsea den Titel. In dieser Saison sind mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen vier deutsche Teilnehmer in der Junioren-Königsklasse mit dabei. Bislang schaffte es kein deutsches Team in das Finale des Wettbewerbs. In der vergangenen Spielzeit war für die TSG 1899 Hoffenheim im Halbfinale gegen den späteren Sieger FC Porto Endstation. SPORT1+ zeigt am 4. Spieltag das Match Real Madrid gegen Galatasary Istanbul.
16:50FußballEuropa LeagueGuimaraes - ArsenalDAZN+In Gruppe F der ist der Tabellenerste aus London am 4. Spieltag zu Gast beim punktlosen Guimaraes. // Kommentator: Daniel Günther
17:00Placement Round, Tag 3, 2019, SMITEeSport1+Bei der SMITE World Championship kämpfen die besten acht Teams in dem MOBA-Spiel "SMITE" um den Weltmeistertitel und ein Preisgeld von einer Million US-Dollar. Das diesjährige Finale findet auf der DreamHack in Atlanta statt, Titelverteidiger ist das amerikanische Team Splyce. Zuvor müssen die Teams aber die Placement Round bestehen – und eSPORTS1 ist live dabei.
Champions LeagueFußball
18:00FußballChampions LeagueSky Konferenz IMagenta Sport
18:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwoch der ChampionsSky Sport 2
18:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwochs-Konferenz I, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 1
18:55FußballChampions LeagueLok Moskau - JuventusDAZN+Juventus kann mit einem Sieg schon das Achtelfinale klarmachen. Aus Leverkusener Sicht wäre das auch praktisch, denn Bayer kämpft in Gruppe D realistischerweise nur noch gegen Lok Moskau um Platz 3. // Kommentator: Carsten Fuß
20:55FußballChampions LeagueSky Konferenz IIMagenta Sport
20:55FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwochs-Konferenz II, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 1
21:00FußballChampions LeagueAtalanta - Man CityDAZN+Mit dem vierten Sieg im vierten Spiel wäre City bereits im Achtelfinale - in diesem Fall hätte das punktlose Atalanta nicht mal auf Platz 3 noch große Chancen. // Kommentator: Uwe Morawe
21:00FußballChampions LeagueBayer 04 Leverkusen - Atletico MadridDAZN+Nach drei Gruppenspielen hat von allen 32 Mannschaften der UEFA Champions League nur Atalanta eine schlechtere Bilanz als die punktlosen Leverkusener. Für eine Chance zumindest auf Platz 3 braucht Bayer im vierten Europapokal-Heimspiel gegen Atletico den zweiten Sieg. // Moderator: Daniel Herzog / Kommentator: Uli Hebel / Experte: Ralph Gunesch. Vorberichte ab 20:45 Uhr.
21:00FußballChampions LeagueDinamo Zagreb - Schachtjor DonezkDAZN+Duell um Platz 2 in Gruppe C hinter Manchester City: Die Kroaten eroberten im Hinspiel einen Punkt in der Ukraine und könnten jetzt gegen das punktgleiche Donezk dem ersten Achtelfinaleinzug der Vereinsgeschichte in der UEFA Champions League einen großen Schritt näherkommen. // Kommentator: Tino Polster
21:00FußballChampions LeaguePSG - FC BrüggeDAZN+In der Ligue 1 verlor PSG zuletzt gegen Abstiegskandidat Dijon, in der UEFA Champions League gewann Thomas Tuchels Team bis jetzt jedes Spiel zu null und kann am 4. Spieltag das Achtelfinale erreichen gegen noch sieglose Belgier. // Kommentar: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge
21:00FußballChampions LeagueReal Madrid - GalatasarayDAZN+Nach einem schwachen Start könnte Real mit dem zweiten Sieg gegen Galatasaray Kurs nehmen aufs Achtelfinale, die Türken brauchen dringend den ersten Erfolg. // Kommentator: Robby Hunke / Experte: Necat Aygün
21:00FußballChampions LeagueRoter Stern - TottenhamDAZN+Mit 0:5 ging Belgrad am vorangegangenen Spieltag an der White Hart Lane unter. Aktuell steht das Team um Kapitän Marko Marin in der Bayern-Gruppe B auf Rang 3, die Spurs mit nur einem Punkt mehr auf Platz 2. // Kommentator: Matthias Naebers
21:15FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwochs-Konferenz II, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 2
21:30FußballChampions LeagueFC Bayern München - Olympiakos (Highlights)DAZN+Niko Kovac ist weg, gegen die Griechen übernimmt zunächst der bisherige Co-Trainer Hansi Flick bei den Bayern - und könnte mit einem Sieg gleich das Achtelfinale klarmachen. Das komplette Spiel gibt es ab Mitternacht. // Kommentator: Flo Eckl
23:00FußballChampions LeagueAlle Spiele, alle ToreMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Kompakt, Gruppenphase, 4. Spieltag, MittwochSky Sport 2
00:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Gruppenphase, 4. Spieltag, MittwochSky Sport News
18:30HandballHandball Champions LeagueEHF CL: SG Flensburg-Handewitt - Paris Saint-Germain, Gruppenphase 7. SpieltagSky Sport 3
18:30Pool BillardGerman Tour: Offene 9-Ball Turnierserie AlzeySportdeutschland.tv
18:50Sky Sport News HD: Champions CornerSky Sport News
19:00Fußball/Magazin/Boxen/Darts/Tennis/Basketball/Eishockey/Handball/VolleyballSPORT1 News LiveSport1+SPORT1 News präsentiert die aktuellen Themen aus dem deutschen Fußball, unter anderem aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und Nationalmannschaft, den Europapokal-Wettbewerben und den internationalen Ligen, sowie aus weiteren populären Sportarten wie zum Beispiel Motorsport, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball, Darts, Boxen, Tennis, US-Sport und eSports. Das Magazin bietet Nachrichten, Interviews, Meinungen, Hintergründe und die heißesten Stories aus der Social-Media-Welt.
20:00BasketballBasketball Champions LeagueAntwerpen - VechtaDAZN+Nach zwei Siegen aus den ersten drei Spielen kann sich der Bundesligist bei einem weiteren Erfolg in Belgien in der oberen Hälfte der Gruppe B festsetzen. // Kommentator: Alexander Vogel
20:00HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: SG BBM Bietigheim vs. Thüringer HCSportdeutschland.tv
20:20BasketballSegafredo Virtus Bologna - ratiopharm ulmMagenta Sport
22:55Magazin/Magazinsport insideWDR!!!+ Themen:
– Neonazi als Investor - Rechtsaußen bei Blau-Weiß Lindenau
– DDR-Sporthelden - Alte Idole und neue Wahrnehmungen
– Vergabe der Fußball-WM 2018 - Hinweise auf Stimmenkauf
23:00Sky Sport News HD: Late Night NewsSky Sport News
01:30BasketballNBAWarriors @ RocketsDAZN+Bittere Wochen für die Golden State Warriors: Nach dem Sommer-Abgang von Kevin Durant und der Verletzung von Klay Thompson fällt nun auch Steph Curry mit einer gebrochenen Hand aus. // Kommentator: Christoph Stadtler / Experte: Dre Voigt
02:00TischtennisITTF World Team Cup 2019: Vorrunde - Tag 2 Teil 1Sportdeutschland.tv
03:00BadmintonChina Open 2019 - AchtelfinalsSportdeutschland.tv
05:30TischtennisITTF World Team Cup 2019: Vorrunde - Tag 2 Teil 2Sportdeutschland.tv
Übertragung für den 06.11.2019 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

208 comments

  1. Bregalor

    Guten Morgen

    Champions League Spieltag 4 mit den Gruppen E-H. Borussia Dortmund hat Heimrecht gegen Inter Mailand und kämpft da direkt ums Weiterkommen. In der engen Leipziger Gruppe treffen diese auswärts auf Zenit St. Petersburg. Ein Sieg wäre ein Riesenschritt ins Achtelfinale. Spannend wird auch die Partie Chelsea – Ajax, beide haben 6 punkte auf dem Konto.

    Champions League auch im Basketball dort sind heute Bamberg und Bonn im Einsatz. Im Eurocup tritt heute Abend Oldenburg an. Dazu wieder ordentlich NBA.

    Handball und Eishockey (mit Ausnahme der NHL) ruhen und im Volleyball gibt es heute auch nur ein Bundesligaspiel, nämlich Friedrichshafen – Frankfurt.

    Im Tennis beginnen die ATP Next Gens Finals mit dem ersten Spieltag und vier Spielen. Dazu geht im Snooker der Champion of Champions in Tag 2.

  2. Embolado

    Bierofka beendet die Trainingseinheit. Als ihn der BR-Reporter anschließend um ein Interview bittet, entgegnet der Trainer: „Kannst du nicht lesen? Keine Interviews diese Woche.“

    Aus OMGs Liveticker

  3. Randfichte

    Sport 1+ HD kann seit heute wieder über Sky empfangen werden. Im DF Forum wird berichtet, dass der Sender z.B. über den Sky Q gesehen werden kann, wenn man Sportdigital Fussball über Sky abonniert hat. Weitere Infos folgen.

  4. MalikShabazz

    @sternburg

    ich denke eher, dass dem einfach alles zuviel geworden ist, neudeutsch, burnout.

  5. MalikShabazz

    @Heiner

    Internas sind selten nach Aussen gedrungen. Wenn dann über OMG, der wiederum gut befreundet ist mit Vater Willi Bierofka.

    Der Kickerartikel war bis zu Bieros Aussage tatsächlich fast keinem bekannt.

  6. Randfichte

    Astra Frequenz von Sport 1+ HD ist 11.656 V. Dort senden ausserdem Sportdigital Fussball HD, ESport 1 HD sowie Edge Sport HD. Seit heute sind bei diesen Sendern die Sky CAIDs 0x09C4, 0x098C und 0y098D aufgeschaltet. Es wird wohl ein Zusatzpaket von Sportdigital geben, um diese Kanäle empfangen zu können. Preis weiss ich noch nicht.

  7. Thor

    Bayern, Club und 60 gleichzeitig ohne Trainer – bin nicht sicher, ob die Redaktion von Blickpunkt Sport das verkraftet.

  8. ckwon

    @sternburg:

    Gestern haben sich Kalle und Uli über die Interimslösung unterhalten.
    Kalle schreibt eine Nachricht an den (natürlich) draußen wartenden Brazzo:
    “Ist Bier noch da? Schnell. Brauchen wir”
    Durch Tippfehler und Autokorrektur kommt das Wort Bierofka in die Nachricht.
    Brazzo handelt schnell und Bierofka hat einen Vertrag vorliegen, den er nicht ablehnen kann.

    So oder so ähnlich wird es vielleicht gewesen sein können.

  9. Franzx

    @sternburg

    natürlich spielen auch die internen Kämpfe zwischen Investor und eV-Seite eine große Rolle. So ist natürlich ein Trainer immer daran interessiert, ein möglichst hohes Budget zur Verfügung zu haben (was aber bekanntlich auch aus rechtlichen Gründen nicht möglich ist, um nicht eine Insolvenz zu riskieren; Stichwort: Eigenkapitalquote). Darunter leidet natürlich auch die Planungssicherheit.

    Letztendlich ist der Job bei 60 momentan nicht vergnügungssteuerpflichtig. Dennoch wirkt er mir recht dünnhäutig derzeit. Ob er einen besseren Job kurzfristig kriegt, halte ich für sehr unwahrscheinlich.

    Aus sportlicher Sicht ist ein Weggang sicher verkraftbar, atmosphärisch wird das natürlich recht nervenaufreibend in den nächsten Wochen. Nur, ein Trainer ist nie größer als der Club, den er trainiert

  10. MalikShabazz

    Der edle Ritter Hasan I hat sich bereits in München eingefunden um mit Biero zu sprechen. Wahrscheinlich wird er danach kundtun, dass er ihn zum Bleiben überredet hat und alles wird gut. Welch Ehrenmann.

  11. MalikShabazz

    Wir können es nicht akzeptieren, dass der FC Bayern kurzfristig, durch die Kovac Entlassung, die größere mediale Aufmerksamkeit erzielt hat. Da müssen wir ordentlich nachlegen.

  12. Uwe

    Kann ganz Bayern nicht endlich aus Deutschland und der EU austreten?

    Dieses würdelose Rumwurschteln an der Spitze erinnert an … aaaas.de.

  13. Thor

    Dr. Rainer Koch und veniat begrüßen das ebenfalls, uwe. Dann gäbe es endlich eine
    1. Bayernliga
    2. Bayernliga
    sowie sieben Bezirksligen.

  14. Haidhauser

    Der Club war schneller als die Löwen und installiert erstmal Mintal.

  15. Franzx

    eigentlich gibt es nur eine Lösung (die ich für gar nicht so unwahrscheinlich halte); Sascha Mölders übernimmt als Spielertrainer für den Übergang

  16. Franzx

    Biero hat aber noch eine Botschaft an den Grissmaik:

    “Als der 40-Jährige schon im Auto saß, bediente er den Fensterheber und sagte zu uns: “Es ging einfach nicht mehr – halte Du durch!”

    oh mei

  17. Faouzi

    Vielen Dank für den Hinweis auf den Griss-Ticker.
    Ich hätte ungern auf diesen Satz verzichtet:

    Als der 40-Jährige schon im Auto saß, bediente er den Fensterheber und sagte zu uns: “Es ging einfach nicht mehr – halte Du durch!”

    Fehlt eigentlich nur noch die Antwort:
    “Es ist nur ein Kratzer. Lass mich hier zurück, alleine kannst du es schaffen …”

  18. Embolado

    Hahahaha ;-)

    Derweil werden Passagiere, die nach Tenerife fliegen wollen, das zweite Gepäckstück verweigert. Man benötigt genügen Platz um die Popcornreserven aufzufüllen.

  19. MalikShabazz

    oh shiiit, steht so drin?? wie geil XD

    OMG, der letzte Herzblutlöwe an der GWS114

  20. Embolado

    Den zweiten Teil hat OMG mittlerweile wieder vom Ticker entfernt. Zumindest finde ich ihn nicht mehr und Faouzi und Franzx haben es hier ja fast zeitgleich geschrieben.

  21. Embolado

    Hasi hat sich auch schon zu Wort gemeldet.

    Liebe Löwen,
    ich bin entsetzt, mit welchen Methoden Daniel Bierofka beim TSV 1860 beschädigt wird. Seit Monaten wird unser Trainer gemobbt. Für mich ist das eine Schande, die ich nicht in Worte fassen kann.
    Ich fordere die Personen auf, die mit ihrer hinterhältigen Taktik 1860 ganz bewusst schaden wollen, sich erkennen zu geben und die Gründe für ihr feiges Handeln zu nennen.
    Ich hoffe, dass denjenigen bewusst ist, was sie mit ihrer Diskreditierung Bierofkas anrichten, wenn er den Verein verlässt. Viele Spieler sind ausschließlich wegen ihm zu 1860 gewechselt, weil sie unter ihm arbeiten wollen. Zudem stehen 99 Prozent der Fans geschlossen hinter Bierofka.
    Einmal Löwe, immer Löwe
    Hasan Ismaik

    https://www.facebook.com/ismaik1860/posts/2816692285021505

  22. Franzx

    natürlich gestrichen, weil er Biero als Märtyrer präsentieren will. Wenn dieser auf seiner Seite stehen würde (was er offensichtlicht tut), wäre er bei den Fans nicht mal mehr als Maskottchen präsentabel. Sehr durchschaubares Manöver.

  23. Conejero

    Ich weine heute still vor Freude.
    60 zieht das alles doch nur durch um mich zu bespassen…
    Oder?!

  24. Franzx

    natürlich ist auch denkbar, und mehr als das, dass Griss Biero dieses Zitat untergeschoben hat. Das wäre natürlich äußerst schäbig. Wie gesagt Biero ist, wie es der Autor des Loewenmagazin gestern geschrieben hat, ein wichtiges Bindeglied zwischen allen Lagern. In dieser Rolle wurde er offensichtlich auch zerrieben und die Konflikte werden jetzt noch einmal richtig aufbrechen. Es wird spannend, aber sicher nicht lustig in den nächsten Wochen.

  25. Daniel B.
    Von den Fans zum Heiligen erhoben und vom Blogger und dem Besitzer nun sicherlich zum Märtyrer hochgeschrieben.

    Gegen diese Legendenbildung ist das Alte Testament ein Tatsachenbericht. :D

  26. Conejero

    Laut SZ ist der Arbeitsvertrag noch nicht aufgehoben.
    Kann Hasi Bierofka noch umstimmen?
    Was weiss der Blogger?

    Pikant.

  27. Standuhr

    Musst auch dazuschreiben, welcher Hasan, sonst kommt man durcheinander;).

  28. Conejero

    OMG lauscht wohl gerade an der Wand, während Hasi und Biero reden…

    Da bin ich mal auf das neue Unverschämt gespannt..

  29. Embolado

    Letzter aktuelle Stand im Ticker ist von 15h15. Ich bin schon etwas enttäuscht von OMG. An so einem Großkampftag muss er doch mindestens alle 15 Minuten einen raushauen.

  30. Conejero

    Wahrscheinlich fallen ihm keine ultimativeren Formulierungen mehr ein.
    Hat er ja alle schon zigmal rausgehauen und jetzt sind im die Superlative ausgegangen…

  31. Embolado

    Bei 1860 hofft man nun vielleicht, dass man einen internationalen Trainer mit einer freien Stelle in München locken kann. Der internationale Trainer jedoch an den FCB denkt. So ähnlich wie damals als ein Investor…

  32. Conejero

    …oder Abedi Pele…

    Eventuell schlägt ja nächste Woche Mourinho bei 60 auf…

  33. Kombüse

    Hasan gibt morgen im BR ein Interview:

    Und ich hatte schon gehofft, es geht um den besten Sportdirektor der Welt. Leider handelt es sich nur um den besten Intevestor der Welt. Schade.

  34. Tommy

    Die Auslegung der Hand-Regel kann man eigentlich garnicht mehr mit irgendwelchem Regelwerk begründen, bzw. müsste man das Wort “Regel” jedes Mal in Anführung setzen. Denn das ist nur wieder lächerlich und mehr nicht.

  35. Frankfurter Löwe

    Schwachsinnige Handregel. Und der VAR braucht ewig, um dann das Tor abzuerkennen.

  36. Tommy

    Der Schiri und die ganze VAR-Crew sind ne Frechheit. Letztes Bsp. beim Freistoß eben. Und beim Handspiel ist der VAR allen Ernstes nicht fähig, die Entscheidung zu treffen. Am Ende kassiert Grinfeld die Entscheidung auf dem Feld selbst.

  37. Franzx

    Update aus dem Freistaat: Angeblich zieht sich der Rücktritt von Biero noch hin, weil der Aufsichtsrat der KGaA sich weigert, den Auflösungsvertrag zu unterschreiben, was möglicherweise auch daran liegt, dass der Club wohl schon erste Gespräche mit Bieros Management geführt hat (so Sport1). TBC…..

  38. Lurker

    Cam on IR, damit Saisonaus

    Nick Foles startet am WE, Minshew Mania erstmal vorbei

  39. Lurker

    Hab die letzten Tage nur überflogen, war mir zu viel Bayern und 1860.
    Weiß also nicht, ob die Doku Robert Enke – auch Helden haben Depression schon verlinkt wurde. Hier bei Youtube

  40. Lurker

    Die sportliche Wiedervereinigung

    Mit dem Zusammenbruch der DDR begann auch im Sport die Wiedervereinigung: Zwei verfeindete Sportsysteme sollten zusammenwachsen, gleichzeitig begann die Aufarbeitung des DDR-Dopingsystems. In diversen Sportgesprächen hat der Deutschlandfunk mit Zeitzeugen gesprochen, die vor und nach der friedlichen Revolution den Sport in Deutschland mitgestaltet haben. Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls öffnen wir unsere Archive.

  41. Schönen Dank für die Antworten zu Bierofka.

    Wenn dahinter tatsächlich ein Burn Out (oder meinethalben auch nur persönliches “Kein Bock mehr, macht doch Euren Scheiß alleine”) steht, dann will ich mich darüber natürlich nicht lustig machen. Besteht nur die Möglichkeit dafür, dann auch nicht. Ist ja nicht so, als gäbe es drumherum nicht genug Anlass zur Häme (auch von Bierofka selber).

  42. moris1610

    Lol Barca hat zuhause 0-0 gegen Prag gespielt. Hätte der BVB mal sein Heimspiel gegen die gewonnen. Chancen hatten sie mehr als genug.

  43. @moris: Jetzt herrscht Druck beim Kampf um Platz 3 in der Gruppe.

    btw: Ich war unlängst beim Hockey in der Slavia-Halle (ich war für den Gegner) und hab dann Teile des Rest-Abends in einer Slavia-Kneipe verbracht. Da laufen Leute rum, die trifft man auch beim BVB (muss sie aber heute länger suchen als in den 80ern). Ich sach mal, ich hatte nicht so eine große Fresse wie sonst.

  44. mik

    Es gibt auch noch eine Audioaufbereitung zu Enke:

    https://www.ardaudiothek.de/enke-leben-und-tragik-eines-torhueters/68190938

    Dazu fiel mir noch ein, irgendwann einen guten Artikel zu Enke während seiner aktiven Zeit gelesen zu haben.
    War der Reng, eigentlich klar. Traumhüter hatte ich damals zwar schon gelesen, der Autorenname war aber wohl noch nicht allzu bekannt.

    https://www.zeit.de/2004/23/Sport_2fEnke_23/komplettansicht

    P.S.: Aus “Der Traumhüter” ist mir übrigens nur noch die Detailarbeit von Daum in Erinnerung, die dann zu einem Freistoßtor führte.

    Ups, Inter gleich auswärts vorn.

  45. Weiß jemand, was Bürkis “MMM”-Nacken-Tattoo andeuten soll? 300 Gegentore?

    @Conejero: Du kriegst das doch verklausuliert gesagt, oder?

    [edit 21:30 Uhr: zwischenzeitlich überflüssig gewordene Bemerkung gelöscht. /edit]

  46. fak

    Das sieht bei Dortmund jetzt gegen ein tief verteidigendes Inter ganz gut aus. Beweglichkeit fehlte am Anfang, jetzt vorhanden, Bewegung und eine gewisse Intensität in den Pässen. Könnte so was werden, wenn sie es durchhalten.

  47. fak

    @Conejero: Ich bin bei twitter, aber wenn es um den Lastwagen geht, dann läuft es jetzt schon etwas flüssiger.

    @sternburg: MMM wären dann 3000 Gegentore *Latinumsmiley*. Und den CR7 vergesse ich, vielleicht aus mangelnder Sympathie, immer wieder.

  48. fak

    Wenn ich mal meine Aussage von eben präzisieren darf: Dortmund sieht nach vorne ganz gut aus, defensiv wirkt es ziemlich instabil und fehleranfällig.

  49. @sternburg:

    Auffallend bei Bürki: Im Nacken verbirgt sich ein neues Tattoo. Zweimal ist der Buchstaben «M» deutlich zu erkennen. Der Rest ist ein «K», das auf dem Rücken liegt.

    Die drei gestochenen Lettern stehen für die Anfangsbuchstaben seiner Liebsten. Karin und Martin heissen seine Eltern mit Vornamen. Marco ist sein Bruder, der beim FC Thun als Verteidiger spielt.

    (Quelle)

  50. NoBlackHat

    Dortmund sieht nach vorne gut aus – ich weiß aber nicht, wer da ein Tor schiessen sollte

  51. fak

    @Kombüse: Um das wirklich beurteilen zu können, habe ich zu wenig von Inter gesehen, aber schlechte Absicherung beim eigenen Eckball, schlechte Raumbesetzung beim gegnerischen Eckball oder hanebüchene Fehlpässe ohne Bedrängnis haben damit zunächst ja mal wenig zu tun. Natürlich kommt dann ein starker Gegner dazu.

  52. fak

    Die Kommentatoren machten sich eben darüber lustig, dass wenn Reus fit wäre dann bei Dortmund wahrscheinlich drei falsche Neuner auf dem Platz wären, aber immer noch niemand, der in den wichtigen Szenen das Sturmzentrum gekonnt besetzt.

  53. mik

    “Gegen Inter sieht jede Defensive instabil aus.”

    Gegen Inter sieht eine Offensive oft gut aus, aber dann kommt die letzte Reihe.

    Eh egal, jetzt.

  54. fak

    Brandt wieder zurück in der Form der letzten Wochen. Einmal kurz Gladbach geärgert zwischendurch.

  55. Überraschung: 40 Minuten bis zum zweiten Tor. Hummels-Fußball.

    @fak: Wobei, wenn das ein falscher Neuner trotzdem kann, dann ist das Reus.

  56. Kann ich nachziehen. Ich mochte diese ohne echten Stürmer noch nie sonderlich. Jemanden zu haben, der da vorne im Strafraum die Bälle empfängt bzw. anlegen kann, ist häufig Gold wert.

  57. moris1610

    2-0 Inter. Geil gespielt. Love it.

    Ajax ist immer noch ziemlich gut. Wer hätte das gedacht.

  58. Haidhauser

    Das Tor von Inter war jetzt aber auch feines Florett mit Dortmunder Statisten.

  59. fak

    @mik: Ich sehe auch das erstmal unabhängig vom Gegner. Natürlich verteidigt Inter das gut, aber die Frage für mich ist, wie dann die angreifende Mannschaft agiert. Dortmund war ganz am Anfang sehr statisch, hatte dann eine Weile viel Bewegung und genug Spieler vor dem Ball, um dann trotzdem gefährlich zu werden. Hat jetzt allerdings auch wieder nachgelassen.

  60. NoBlackHat

    BVB ohne richtige Stürmer berauscht sich am Ballgeschiebe. Sieht aus wie Liverpool am letzten Sonntag, denen fehlt vorne auch eine Alternative zu den Zwergen. Diese sind aber eben mindestens eine Klasse besser als die Dortmunder und gewinnen am Ende doch noch.

  61. mik

    In einem k.o.-Spiel sollte der BVB übrigens nicht nachlassen. Und bestimmt nicht zaudern, weil kein sogenannter Stürmer da vorne spielt.

    Wäre mit Burgstaller jetzt nicht besser.

  62. Tommy

    Inter spielt das schon saustark, vor allem wie sie in den Räumen stehen, wenn sie hoch attackieren und dann auch Zugriff bekommen. Trotzdem verteidigt Dortmund bei beiden Toren sehr naiv und inkonsequent. Besonders das Erste ist an Dusseligkeit kaum zu überbieten (ob der Schubser allerdings in umgekehrter Konstellation in San Siro auch durchgegangen wäre, möchte ich mal dezent bezweifeln). Warum Hummels da versucht außen noch den Körper oder das Bein reinzubekommen, weiß auch keiner. Da fehlt ihm mittlerweile ein Schritt. Und nach vorne sind sie etwas zwischen ungenau, unkonzentriert und glücklos. Denn 0:2 muss es nun wirklich nicht stehen. Ist ja auch nicht so, dass Inter garnix anbietet, bzw sie überhaupt keine Chancen gehabt hätten.

  63. Ich hab das schon mal vor der Saison gesagt: Die größte Leistung der Bayern-Transferbemühungen im Sommer war es, dem national gefährlichsten Konkurrenten völlig überteuert Hummels über zu helfen. Und damit beim BVB den Kaderplatz eines – für dieses junge Team so wichtigen – erfahrenen und spielstarken, aber eben auch handlungsschnellen und jederzeit souveränen Innenverteidigers zu blockieren.

    Hinzu kommt, was wir alle natürlich von außen niemals auch nur andeutungsweise wirklich beurteilen können, was sich aus dem medialen Abbild der jeweiligen Personen abgeleitet im Profifußball aber doch oft genug bewahrheitet: Der alternde Hummels einerseits und Favre nach einer guten Saison, der auf hohem Niveau bitteschön noch mehr erreichen soll, andererseits, das war und ist ein Unfall, der sich früher oder später ereignen wird.

    Für mich (aus im Detail anderen Gründen) ein destruktiver Transfer aus dem Regal wie damals Prinz Peng für von der Anhängerschaft erbettelte 10 Millionen viel umjubelt zurück zum Effzeh. Da war der Abstieg auch besiegelt.

  64. … und da lasse ich mich jetzt auch nicht von abbringen, weil pünktlich zu dieser Bemerkung Hummels kurz vor dem 1:2 nach vorne gerückt klug den Ball verteilt hat.

    Das grundsätzliche Problem ändert das nämlich nicht. Und dass er das kann, bestreitet ja auch niemand.

  65. NoBlackHat

    @sternburg
    Hilf uns doch mal, wer hätte denn dieser “erfahrene und spielstarke, aber eben auch handlungsschnelle und jederzeit souveräne Innenverteidiger” gewesen sein sollen. Wen habe auch ich übersehen (der auch zum BVB hätte kommen wollen)

  66. Haidhauser

    An Ziyech kann ich mich nicht satt sehen. Wär ja nett, wenn Ten Hag den Jungen direkt mitbrächte.

  67. fak

    Vielleicht sollte ich mich einfach in jedem Spiel über die Leistung von Brandt auslassen, das scheint zu funktionieren.

  68. moris1610

    @sternburg Bayern könnte Hummels im Moment dennoch sehr gut gebrauchen. Das Hernandez verletzungsanfällig ist hätte man ahnen können. Und Bayern hat das ja auch nicht geplant dem BVB einen “schlechten” Spieler zu geben. Bayern hat Hummels auch nur abgegeben, weil Kovac sich auf zwei IVs vorschnell festgelegt hatte und ihm unliebsame Spieler, die eventuell für Unruhe sorgen könnten, nicht in den Kram passten. War bei James genauso. Rein sportlich hätte man beide locker behalten können. Einen Coutinho hat Bayern nun wirklich nicht gebraucht. Das Hummels besser ist als Boateng ist offensichtlich. Bayern hat Hummels vordergründig nicht aus sportlichen Gründen abgegeben. Eher eigene Dummheit und schlechte Kadermoderation. Viel mehr hätte Bayern Kovac im Sommer nicht entgegenkommen können, egal ob das nun klug oder nicht war das man sich darauf einließ. Verkettung “glücklicher” oder unglücklicher Umstände, je nachdem wie man es drehen möchte. Es kann auch für den BVB und Bayern schlecht sein oder umgekehrt.

  69. fak

    Wobei man den dann auch reinmachen kann, wenn der Torwart sich sinnlos auf den Hintern legt. Trotzdem schön.

  70. moris1610

    @Stan Und wie bei Kovac würde es längst nicht nur am Trainer liegen.

  71. Franzx

    oh in Chelsea geht’s ab; zwei mal gelb/rot und Elfmeter nachdem erst der Vorteil gegeben wurde (übrigens ein Witzelfer)

  72. Stan

    Das meine ich ja damit, Ajax hat ähnlich wie Leipzig in Deutschland ein Konzept. Bayern haben Brazzo.

  73. @NoBlackHat: Strak natürlich. Ernsthaft:

    Ich weiß das nicht. Aber ich wusste auch nicht, wo Thuram, Zackaria und Plea herkamen (um mal völlig willkürliche Beispiele zu nennen).

    Und ich hatte damals auch nicht kapiert, warum die so viel Geld für Diallo ausgeben. Der dann so einschlug. Der ihnen noch mehr Kohle einbrachte. Und der ihnen jetzt so fehlt (behaupte ich).

    Ich habe keine Ahnung. Was voll okay ist, weil ich sonst vom BVB für viel Geld für Scouting bezahlt werden würde. Ich finde, man darf als ahnungsloser Außenstehender für einen selber offensichtliche Fehlentwicklungen benennen und verlangen, dass Leute mit Ahnung die anders lösen. Ich bin mir – ohne den geringsten Einblick zu haben – völlig ahnungsfrei recht sicher, die für kluge Ideen beim BVB Zuständigen hätten schon noch Leute auf dem Zettel gehabt, denen man für die Summe an Ablöse und Gehalt des großen Stars und fantastischer Integrationsfigur eine Anstellung in Dortmund hätte schmackhaft machen können.

    Leute mit mehr Ahnung mögen gerne begründet widersprechen. Es ist mein Eindruck.

  74. Willkommen in der Hockeywelt, endgültig. So macht sich der Fußball echt lächerlich. Sowas darf niemals ein Handelfmeter sein. Der Schiri mag so entscheiden müssen, aber diese Regeländerung erfüllt alle schlimmen Befürchtungen bereits vollumfänglich.

  75. moris1610

    @Stan Den könnte man auch rausschmeißen. Wäre schon längst gerechtfertigt. Ich traue Bayern zu das sie wieder ein langfristiges Konzept finden werden für die nächsten Jahre, nachdem die letzten Jahre eher planlos waren. Ob es dann funktioniert ist die andere Frage. Die Führungspositionen ändern sich auch mit der Zeit. Das ist sehr viel Glaskugel. Selbst wenn ten Hag nach 2 Jahren wieder weg ist, wäre das in Ordnung, wenn man danach etwas hätte worauf man aufbauen kann, wie es bei van Gaal bspw. war. Natürlich braucht es auch immer etwas Glück und Zufall.

  76. Ich würde mal behaupten, Ten Hags Preis steigt:

    – mit jeder Woche, in der die Bayern keine andere Lösung präsentieren oder zumindest realistisch an der Angel haben (ist ja nicht so, als bekämen das die Interessierten in der Branche nicht mit),

    – mit jeder Woche, in denen Bayerns Team nicht gut spielt,

    – und in Dimensionen mit jedem großen Player, der einen neunen Trainer sucht.

    Wie Ajax spielt, scheint mir da eher nebensächlich.

  77. Franzx

    gut, dass Dortmund zumindest mit ordentlichem Momentum nach München fahren kann (voraussichtlich, aber nach Chelsea heute Abend weiss man nie)

  78. NoBlackHat

    @sternburg: Ich habe den Hummelstransfer eigentlich für recht clever gehalten. Integrationsfigur (trotz Bayern-Vergangenheit) und sollte mit 30 Jahren auch noch etwas auf dem Kasten haben. Favre muss ihm natürlich das Phlegma austreiben, dann geht das schon. Stark wäre keine wirklich Verstärkung gewesen und an absolute Topleute wie deLigt kommen ja selbst die Bayern nicht ran.

  79. moris1610

    Wäre schon witzig wenn Chelsea mit 2 Mann mehr das Spiel nicht gewinnt.

  80. @moris: Du siehst beide seit Jahren sehr viel mehr als ich. Aber ich empfand und empfinde Boateng als den besseren Spieler als Hummels.

  81. moris1610

    @sternburg Ich habe mich größtenteils auf die Leistungen in der letzten Saison bezogen. Da fand ich Hummels schon relativ deutlich besser als Boateng sportlich, meistens. Das es overall eng sein könnte zwischen beiden mag sein. Nach der letzten Saison hätte ich mich immer für Hummels entschieden. Als Bayernfan war das schon ein sehr überraschender Transfer. Von der Persönlichkeit her ist Hummels natürlich auch viel sympathischer und war auch bei Bayern in der Hierachie der Mannschaft weit oben.

  82. [in game Reklame immer scheiße]

    Habe ich das gerade aus dem Augenwinkel richtig mitbekommen? Gladbach – Werder diesen Sonntag läuft live auf Datzen? Ich freu mich natürlich. Aber ganz ehrlich: Ich komm nicht mehr mit.

  83. mik

    Boatengs Peak dauerte nicht so lang an, seitdem von Verletzungen und persönlichen Unsicherheiten geprägt. Würde ich behaupten.

  84. Conejero

    Je besser Hakimi spielt, desto unwahrscheinlicher wird es dass Real ihn an den BVB verkauft nach der Leihe… Schade…

  85. mik

    Hätte Dortmund einfacher haben können – Führung, aber dafür gab es ein unterhaltsames Spiel.

  86. fak

    Favre am Ende coachend auf dem Spielfeld. Sehr schön, habe ich auch schon oft gemacht, das kann nur gut sein. Bei mir stand halt kein Typ daneben, der einen dann nervigerweise immer wieder zurück schickt.

  87. fak

    Sehe ich auch so, moris. Das kann am Wochenende alles geben. Ein grottiges 0-0, ein wildes Hin und Her mit 5-4 oder so, aber so richtig überraschen würde es mich auch nicht, wenn eine der beiden Mannschaften mit 4 oder 5 Toren Abstand gewinnt.

  88. NoBlackHat

    Habe gerade die Hoeness-Statements zu Deisler anläßlich der Veranstaltung von Frau Enke gelesen. Da werde ich immer ganz wehmütig. Einer der besten Spieler, die ich je gesehen habe, unglaubliches Potential in Ballbehandlung und Dynamik. Toll bei Gladbach und Hertha und dann leider zu den Bayern mit einem dicken, geheim gehaltenen Scheck abgeworben. Die nachfolgfende Schlammschlacht war vielleicht der Anfang vom Ende. Traurig.

  89. Glückwunsch BVB. Schon ziemlich geil. So richtig schlau werde ich aus der Truppe nicht.

    @mik, moris: Ich hab vielleicht Zeit, das zu gucken (ich weiß es noch nicht) und dann gucke ich das auch. Aber wer damit ernsthaft gerechnet hat, der hat die aktuelle Rechteverteilung deutlich besser auf dem Schirm als ich.

    Und ich bin sehr ignorant und ahnungslos, lese aber immerhin hier oberflächlich mit. Wenn mich das schon kalt erwischt, dann würde mich interessieren, wie weit verbreitet das Wissen darüber da draußen unter normalen Menschen ist.

  90. Ex-Michael

    Innerhalb von 7 Tagen im DFB-Pokal ein 0:1 gegen den Buli-Tabellenführer gedreht, in der Bundesliga das einzig ungeschlagene Team 3:0 geschlagen, in der CL im vorentscheidenden Spiel fürs Achtelfinale ein 0:2 zum Sieg gedreht.

    Nicht die schlechteste Reaktion des
    BVB-Teams auf ein Tief und gewisse Trainerspekulationen.

  91. fak

    Ich hatte heute eigentlich kaum Lust, BVB zu schauen, weil ich mir kein besonders interessantes Spiel erwartet habe. Dann kurzfristig doch dazu entschieden. Aber es ist wirklich unberechenbar momentan.

  92. Conejero

    Warum ich dann doch an Tagen wie heute bei debil24 lese:

    Jokevor 5 Stunden
    Mia reicht‘s!
    Bin der ungeliebte Outback Löwe, der die Ruine Boykottiert und nach über 25 Jahren am “Schwarzen Freitag” seine Mitgliedschaft gekündigt hat.

    Aber jetzt läuft das Fass über!
    Ich werd’s mir nicht nehmen lassen, nächstes Heimspiel an die 114 zu fahren.

    Auch wenn’s vermutlich nix bringt, aber für mich persönlich ist es eine Genugtuung wenn ich den Herrschaften, nachdem sie vollgefressen und grinsend aus der Alm kommen meine Meinung sage. Das lass ich mir nicht nehmen!
    13312

    blue Joke vor 5 Stunden
    Die kommen nicht, die haben Angst.
    629

    Anonym blue vor 5 Stunden
    Dieser Kommentar wurde vom dieblaue24 Team entfernt.
    Bitte beachtet die Netiquette!

    Nominator Joke vor 5 Stunden
    Joke, Du weißt wir sind nur einen Katzensprung auseinander, es wäre mir eine Ehre dich zu beschützen.
    537

    Joke Nominator vor 5 Stunden
    Ich brauch keinen Beschützer😂.
    Kannst aber gerne mitfahren, hab nen VW multivan und noch 6 Plätze frei😉
    496

    Nominator Joke vor 5 Stunden
    Hast Du meine Nr. gelöscht oder hast Du Sie noch ?
    124

    Joke Nominator vor 5 Stunden
    vor 5 Stunden bearbeitet
    Die hab ich gelöscht, nachdem deine erste WhatsApp an mich Tittenbilder waren, dacht ich mir der ist nicht ganz knusper🤣.
    …bist aber scho i.o.
    Wie gesagt, ich würde dich mitnehmen.
    Wer noch Interesse aus dem LK MÜ oder AÖ hat, sagt Bescheid.
    193

    Nominator Joke vor 5 Stunden
    Ich würde gerne mitfahren, poste wann es losgeht und ich bretere mit dem Rennrad nach Dorfen zum Treffpunkt.

    Hahaha

    Da fühlt man sich danach so herrlich normal!;-)

  93. Dieses Spiel… Ich verstehe es nicht… Für mich war mindestens ein Elfer keiner, aber na ja. Und dann die Platzveweise… Und dann die Moral mit 9 Mann noch das 4:4 halten und aufs 5:4 zu gehen… Total beklopptes Spiel. Punkt geht ok.

    Ajax, Chelsea und Valencia haben alle 7 Punkte.

  94. Heiner

    Bierofka soll übrigens Kandidat beim Club sein. Behauptet zumindest der Kicker.

  95. @NoBlackHat: Seufz. Einer der wenigen Erfahrungshorizonte, die man als damaliger Gladbach- und Hertha-Fan wohl zu 100% teilt. Ich persönlich bin einfach froh, dass der Mann wohl noch zu leben scheint und dass ich nichts, aber auch überhaupt nichts über seinen Verbleib weiß. Das gönne ich ihm von Herzen.

  96. mik

    @sternburg: Rechteverteilung ist um die Uhrzeit wohl zu vernachlässigen. Skykunden werden sagen, “Konnte ich nicht empfangen.”, Datzen-Kunden wussten nichts davon.
    Mit beiden Abos wird man es eh vergessen.

  97. Klappflügel

    @sternburg
    Ich hab vor einer Weile, also irgendwann dieses Jahr Mal nachgeschaut Deisler heute macht und viel mehr als dass er lebt hab ich nicht erfahren.

  98. Conejero

    #Bierofka trifft Hasi

    Bierofkas großer, bedingungsloser Unterstützer war immer Ismaik, der nach eigenen Angaben eine Art Jürgen Klopp aus ihm machen wollte bzw. in ihm erkannte. So wurde er im Machtkampf der Gesellschafter benutzt, aus einer Personalie wurde ein Politikum, aus einem Fußballtrainer ein Spielball.

    Am Abend, um kurz nach 19.30 Uhr, wurde aus dem Ball wieder ein Mensch. Bierofka stand in der Lobby des Mandarin Oriental, mit seiner Frau, mit Ismaiks Bruder Yahya und dessen Statthalter Anthony Power. Sie unterhielten sich angeregt – aber es war ein Abschiedsbesuch bei Ismaik angesagt. Ob er sich noch einmal umstimmen lasse? “Nein”, sagte Bierofka, “nein.” Er blickte traurig, aber sein Kopfschütteln zeigte, dass er fest entschlossen war.

    Q: Süddeutsche

    Ab jetzt wird es Dolchstosslegenden im Stundentakt auf dem Investorenblog geben.
    Und Schuld ist Reisinger, der e.V. und alle, die keinen Profifussball wollen…

  99. NoBlackHat

    Sebastian Deisler heute

    Es ist still geworden um ihn. Er lebt zurückgezogen im Badischen und ist immer noch dabei, die Dinge von Einst zu verarbeiten und mit sich ins Reine zu kommen. Zwischenzeitlich hat er ein Buch veröffentlicht, in welchem er die Begebenheiten von damals und seine Gefühle zu jener Zeit preisgibt. Fußball spielt er nicht mehr. Sicherlich gut für ihn, aber schade für die, die den Spieler Sebastian Deisler bewundert haben.

    Das Buch wurde übrigens zusamen mit Michael Rosentritt vom Tagesspiegel geschrieben.

  100. Klappflügel

    @sternburg
    Ich muss sagen, dass ich es gut finde dass man es nicht weiß. Und da auch keine Medien graben, weil dass sehr unschöne Konsequenzen haben kann.
    Hoffentlich geht es ihm psychisch und physisch gut.

    Das Enkes scheiden aus dieser Welt auch schon wieder 10 Jahre her ist, wie die Zeit vergeht. Erinnere mich noch daran dass wir in der Schule in einer Vertretungsstunde Religion darüber gesprochen haben, leider erinnere ich mich nicht mehr an die Inhalte.

  101. Embolado

    Auch die beiden Gesellschafter bedauern das Ausscheiden von Daniel Bierofka sehr. Hasan Ismaik, der sich am Dienstagabend persönlich vom Ex-Nationalspieler verabschiedete: „Für mich geht Daniel Bierofka als Held. Er steht wie kein Zweiter für 1860. Bereits in der 2. Bundesliga hat er zweimal als Interimstrainer Außergewöhnliches geleistet. Die Leistungen der letzten zwei Jahre sind gar nicht hoch genug zu bewerten. Leider konnte ich ihn nicht mehr umstimmen. Es wird schwer die Lücke, die Daniel hinterlässt, zu schließen.”

    Hasi hat es also nicht geschafft.

  102. Bevor hier heute die Eintracht gar nicht verhandelt wird…

    Je nach Geschmacksrichtung eine Meldung aus dem Themenbereich “Endlich wird gegen diese Randale-Terroristen ordentlich durchgegriffen” respektive “Mal wieder eine völlig absurde Allgemeinverfügung gegen Fußballfans” (jedenfalls aber einzuordnen unter “interessante Verwaltungs-Entscheidungen”):

    Anhänger der SGE dürfen sich ab sofort bis Freitag, 12:00 Uhr, nicht im Stadtgebiet Lüttich aufhalten.

    Zugestellt an die Eintracht. Die das bitte an alle Ihre Anhänger weiter zu tragen habe. Ich hoffe, dass niemand, der zufällig Fan eines Frankfurter Bundesligisten ist, die Tage in Lüttich beruflich oder privat Termine hat. Oder am Ende noch dort wohnt. Oder das vielleicht nicht mitbekommt.

    Erinnert mich in der Formulierung irgendwie an Entscheidungen, die ich hier getroffen habe. Wollen wir für die Stadt Lüttich hoffen, dass sie ihr Stadtgebiet entweder besser abgeriegelt bekommen als wir hier unsere Website oder dass sie es mit weniger renitenten Regelungs-Adressaten zu tun haben.

  103. Conejero

    Erinnert mich in der Formulierung irgendwie an Entscheidungen, die ich hier getroffen habe. Wollen wir für die Stadt Lüttich hoffen, dass sie ihr Stadtgebiet entweder besser abgeriegelt bekommen als wir hier unsere Website oder dass sie es mit weniger renitenten Regelungs-Adressaten zu tun haben.

    Ist das mexikanische Bierchen immer noch am Nerven?

  104. @Klappflügel: Sehe ich exakt genauso. Und nur sicherheitshalber:

    ” und dass ich nichts, aber auch überhaupt nichts über seinen Verbleib weiß. Das gönne ich ihm von Herzen.”

    … meinte ich komplett im Wortsinne.

  105. Embolado

    Auch nett von DieBlaue24:

    Daniel, bitte nenne Ross & Reiter.

    Die schuldigen müssen mit eisernem Besen aus dem Verein gekehrt werden!

    Löwenmaxe Christian Gerner vor 14 Minuten
    So große Besen gibt es nicht für diese hinterhältigen Gestalten des gesamten e.V. aus dem Verein zu kehren.

  106. Heiner

    Ein paar News aus England:

    Die Rote Karte gegen Son wurde zurückgenommen.

    Liverpool spielt am 17.12 im Ligapokal-Viertelfinale gegen Villa und einen Tag später bei der Klub-WM.

    Die PL-Trainer treffen sich mit dem Oberschiri, um über den VAR zu diskutieren. U.a wird darüber diskutiert, ob die Schiris Monitore benutzen dürfen. Anders als in der Bundesliga, ist es nämlich nicht erlaubt.

  107. Kombüse

    Die PL-Trainer treffen sich mit dem Oberschiri, um über den VAR zu diskutieren. U.a wird darüber diskutiert, ob die Schiris Monitore benutzen dürfen. Anders als in der Bundesliga, ist es nämlich nicht erlaubt.

    Ist bekannt, warum sie sich zu Saisonbeginn gegen die Monitore entschieden haben? Monitore werden auch bei CL- oder WM-Spiele verwendet

  108. Conejero

    Hasi Almighty spricht:

    Liebe Löwen,

    ich hatte heute Abend – vor dem Treffen mit der Mannschaft – mit Daniel Bierofka ein ausführliches Gespräch. Leider war er in seiner Entscheidung nicht mehr umzustimmen. Ich habe aber Verständnis und Respekt für seinen rigorosen Entschluss, zumal die Familie über allem steht.

    Bei unserem ausführlichen und intensiven Gespräch habe ich feststellen müssen, dass sich Daniel bei seinem Verein nicht mehr willkommen fühlt. Wir reden von dem Verein, dem er über zehn Jahre gedient hat. Das sollte allen echten Sechzigern zu denken geben.

    Das Ausscheiden von Bierofka müssen die Menschen verantworten, die ihn seit dem Aufstieg in die Dritte Liga ohne Rücksicht auf Verluste hinterhältig bekämpft haben. Für mich aber geht Daniel Bierofka als großer Held.

    Beim TSV 1860 sollten sich wirklich alle Entscheidungsträger, egal ob KGaA oder e.V., hinterfragen, ob sie wirklich das Beste für unsere Löwen wollen oder ob ihre gefährliche Ideologie wichtiger ist.

    Sollten sich die Zeiten bei 1860 wieder zum Positiven verändern, werden mit mir zehntausende Fans Bierofka wieder mit offenen Armen empfangen, das kann ich heute schon versprechen. Dazu will ich betonen, dass Daniel immer ein Freund der Familie Ismaik bleiben wird. Seine Verdienste rund um den TSV 1860 sind nicht in Worte zu fassen und bleiben unvergessen.

    Danke für Deinen Einsatz und Dein Herz für die Löwen, Daniel!

    Hasan Ismaik

  109. Embolado

    Wurde hier glaube ich noch nicht gepostet. Nächstes Jahr wird es wieder Die Finals geben. Diesmal aber nicht in Berlin sondern im Ruhrgebiet in den Städten Düsseldorf, Duisburg, Aachen und Oberhause. ARD und ZDF werden wieder übertragen. Und es wird am ersten Juni Wochenende (6. und 7. Juni) stattfinden.

    Diesmal sei auch Tischtennis im Gespräch. Man möchte das TTBL Finale, welches aktuell für diesen Termin in der Fraport Arena in Frankfurt vorgesehen ist, in Düsseldorf austragen. Mal schauen ob man das mit den Verträgen die für Frankfurt schon unterzeichnet sind irgendwie angepasst bekommt. Vielleicht eine Verlängerung darüber hinaus für Frankfurt mit einmaliger Ausnahme 2020 in Düsseldorf.

  110. Diese Entscheidungen wie die von Lüttich sind derart abwegig, dass die von sternburg genannt Umstände letztlich sogar mit den durch das Abkommen von Schengen vereinbarten Reisefreiheiten kollidieren müssten, oder etwa nicht? Immerhin sind pauschal Fans der SGE, nicht etwa Vereinsmitglieder oder sonst irgendwie identifizierte Personen, die involviert waren, betroffen. Und wie will man das eigentlich kontrollieren? Ist jeder Deutsch sprechende Mensch in Lüttich zu den Zeitpunkt automatisch SGE Fan? Oder gibt es einen DNA-Abgleich mit Adlern aus dem Lütticher Zoo? Wie unfassbar absurd können diese Urteile sein. Und die können sich wohl kaum irgendeiner Prüfung standhalten.

  111. @Stefan Cvh (15:56): “Kennen sich Ismaik und Ponomarev eigentlich?”

    Ich bin noch mitten im exklusiven Exklusiv-Interview des öffentlich-rechtlich-bayerischen Qualitätsrundfunks mit Ismaik. Und ich kann in Beantwortung Deiner Frage als Zwischenfazit festhalten:

    Ismaik sagt dort an, er kenne keinen anderen Investor, der dermaßen fehlenden Respekt, Anerkennung seiner Unterstützung und Beleidigungen erfahren habe, wie er selber.

    Er hat also von Ponomarev offenkundig noch nie gehört.

    Mich überrascht das. Ich bin bisher immer davon ausgegangen, es gäbe eine Whatsapp-Gruppe der seriösen Groß-Investoren, in der sie sich gemeinsam über die dummen Fans und Funktionäre lustig machen. Wo sie so Memes austauschen wie [Und dann habe ich mein Darlehen fällig gestellt] -> [überraschter_Pikachu.jpeg] (Kühne hat die Gruppe schon vor Jahren verlassen, weil ihm sein Telefon zu oft gebrummt hat).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)