173 Comments

Dienstag, 10.12.2019

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

10.12.2019

07:00HandballWM der Frauen 2019: Gruppe II - Russland vs. MontenegroSportdeutschland.tv
09:00Sky Sport News HD: UEFA Champions League FrühstückSky Sport News
10:00HandballWM der Frauen 2019: Gruppe II - Japan vs. SpanienSportdeutschland.tv
10:30FloorballWM der Frauen 2019: Vorrunde Arena Littoral - Tag 4 Teil 1Sportdeutschland.tv
11:00BasketballKoreanische Männer Basketball Liga Seoul Samsung Thunders - Wonju Dongbu PromyLaola1+ALA, ALB, AND, ARM, Österreich, AZE, BLR, BEL, BIH, BUL, CRO, CYP, CZE, DEN, EST, FRO, FIN, FRA, GEO, Deutschland, GIB, GRE, GRL, GGY, VAT, HUN, ISL, IRL, IMN, ITA, JEY, KAZ, KGZ, LAT, LIE, LTU, LUX, MLT, MON, MNE, NED, NOR, POL, POR, MDA, ROU, RUS, SMR, SRB, SVK, SLO, ESP, SJM, SWE, SUI, TJK, MKD, TUR, TKM, UKR, GBR, UZB, KOS
11:00Sky Sport News HD: UEFA Champions League MatchdaySky Sport News
11:00VolleyballV-League Frauen Südkorea Hyundai E&C Hillstate - IBK Altos Volleyball ClubLaola1+ALA, ALB, AND, ARM, Österreich, AZE, BLR, BEL, BIH, BUL, CRO, CYP, CZE, DEN, EST, FRO, FIN, FRA, GEO, Deutschland, GIB, GRE, GGY, VAT, HUN, ISL, IRL, IMN, ITA, JEY, KAZ, LAT, LIE, LTU, LUX, MLT, MON, MNE, NED, NOR, POL, POR, MDA, ROU, RUS, SMR, SRB, SVK, SLO, ESP, SJM, SWE, SUI, MKD, TUR, UKR, GBR, KOS
11:00VolleyballV-League Männer Südkorea Ansan OK Savings Bank Rush Cash - Seoul Wooricard WibeeLaola1+Weltweit ausgenommen KOR
12:00TennisDeutsche Meisterschaften Damen / Herren / Mixed: Platz 1 - Tag 1Sportdeutschland.tv
12:00TennisDeutsche Meisterschaften Damen / Herren / Mixed: Platz 2 - Tag 1Sportdeutschland.tv
12:30HandballWM der Frauen 2019: Gruppe II - Schweden vs. RumänienSportdeutschland.tv
12:50ZDF-HistoryZDFinfo+

Sie kämpfen gegen Ungeheuer und Terror, führen Armeen in Schlachten, riskieren ihr Leben für andere und wachsen über sich selbst hinaus: die "Superhelden der Geschichte".

In jeder Kultur, in jeder Epoche gibt es sie - Menschen, die etwas Außergewöhnliches vollbringen, ihren "Fußabdruck" in der Geschichte hinterlassen oder selbst Geschichte schreiben. Ob im Krieg, Sport, in der Literatur oder im Film – Helden sind kaum wegzudenken.

Auch in unserer Zeit ist das Bedürfnis nach Menschen, die Heldentaten vollbringen, nach wie vor groß. Nicht selten wirken sie identifikationsstiftend. Doch so mancher Held wird auch für "böse Zwecke" missbraucht, umgedeutet und missverstanden.

Dabei unterscheiden sich moderne Helden kaum von denen der Antike. Odysseus als "Ur-Held", der sich auf einer "Heldenreise" bewähren muss, gilt als Blaupause für so manchen Helden auf der Leinwand, der Theaterbühne oder im Roman.

Doch was macht einen Helden zum Helden? Ist es immer der Sieg - oder manchmal gar die Niederlage, die einen Menschen vom "Normalo" zum Heroen werden lässt? Müssen Helden am Ende immer sterben - oder dürfen sie wie jeder andere altern, Falten bekommen und am Krückstock gehen? Und wie ändert sich der Blick auf sie im Lauf der Jahrzehnte oder Jahrhunderte? Werden aus einstigen Superhelden in der Rückschau gar Superschurken?

"ZDF-History" nimmt die Biografien der "Superhelden der Geschichte" unter die Lupe, darunter Arminius der Cherusker, Jeanne D'Arc, Nelson Mandela und Sophie Scholl. Welche Taten haben sie vollbracht, und warum werden sie bis heute verehrt?

13:45SnookerScottish Open in GlasgowEurosport 1
UEFA Youth LeagueFußball
13:55FußballUEFA Youth LeagueChelsea - LOSC Lille, 6. SpieltagSport1++In der UEFA Youth League messen sich die besten U19-Teams des Kontinents. 2019 holte sich der FC Porto im Finale gegen den FC Chelsea den Titel. In dieser Saison sind mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen vier deutsche Teilnehmer in der Junioren-Königsklasse mit dabei. Am 6. Spieltag steht das Duell zwischen dem FC Chelsea und dem OSC Lille auf dem Programm.
15:55FußballUEFA Youth LeagueInter Mailand - FC Barcelona, 6. SpieltagSport1++In der UEFA Youth League messen sich die besten U19-Teams des Kontinents. 2019 holte sich der FC Porto im Finale gegen den FC Chelsea den Titel. In dieser Saison sind mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen vier deutsche Teilnehmer in der Junioren-Königsklasse mit dabei. Am 6. Spieltag steht das namhafte Duell zwischen Inter Mailand und dem FC Barcelona auf dem Programm.
14:00heute - in DeutschlandZDF+

Aufstand der Landwirte
Trecker-Blockade in Wiesbaden

Kampf gegen Clan-Kriminalität
Neue "Siko Ruhr" gegründet

Sport im Fitnessbus
Hamburg bringt Ältere auf Trab

Moderation:
Ralph Szepanski

15:00TischtennisTable Tennis Champions League Men Fakel Gazprom Orenburg - Post SV MühlhausenLaola1+Weltweit
16:00TischtennisTable Tennis Champions League Men Irun Leka Enea TDM - Vaillante Sports Angers TTLaola1+Weltweit
16:30FloorballWM der Frauen 2019: Vorrunde Arena Littoral - Tag 4 Teil 2Sportdeutschland.tv
16:30FloorballWM der Frauen 2019: Vorrunde Riveraine - Tag 4Sportdeutschland.tv
18:30SPORT1 News LiveSport1+Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt.
Champions LeagueFußball
18:30FußballChampions LeagueSky Konferenz IMagenta Sport
18:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Champions CountdownSky Sport News
18:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Champions CountdownSky Sport 1
18:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstags-Konferenz I, Gruppenphase, 6. SpieltagSky Sport 1
18:55FußballChampions LeagueNeapel - GenkDAZN+Neapel reicht ein Unentschieden fürs Achtelfinale, die Gäste sind schon raus und sicher Gruppenletzter. // Kommentator: Carsten Fuß
18:55FußballChampions LeagueSalzburg - LiverpoolDAZN+Endspiel ums Achtelfinale: Salzburg braucht einen Sieg für die Sensation, Liverpool reicht ein Unentschieden. Sollten die Gäste verlieren und Neapel gleichzeitig gegen Genk mindestens einen Punkt holen, wäre der Titelverteidiger zum ersten Mal seit 2013 schon in der Gruppenphase ausgeschieden. // Moderator: Tobias Wahnschaffe / Kommentator: Jan Platte / Experte: Ralph Gunesch. Vorberichte ab 18:40 Uhr.
18:55FußballChampions LeagueSalzburg - Liverpool (österreichischer Kommentar)DAZN+Endspiel ums Achtelfinale: Salzburg braucht einen Sieg für die Sensation, Liverpool reicht ein Unentschieden. Sollten die Gäste verlieren und Neapel gleichzeitig gegen Genk mindestens einen Punkt holen, wäre der Titelverteidiger zum ersten Mal seit 2013 schon in der Gruppenphase ausgeschieden. // Kommentator: Christian Brugger / Experte: Oliver Lederer
19:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstag der ChampionsSky Sport 2
20:45FußballChampions LeagueUEFA CL: Borussia Dortmund - Slavia Prag, Gruppenphase 6. Spieltag, DienstagSky Sport Austria 1
20:55FußballChampions LeagueSky Konferenz IIMagenta Sport
20:55FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstags-Konferenz II, Gruppenphase, 6. SpieltagSky Sport 1
20:55FußballChampions LeagueUEFA CL: Olympique Lyon - RB Leipzig, Gruppenphase 6. Spieltag, DienstagSky Sport 2
21:00FußballChampions LeagueAjax - ValenciaDAZN+Weil beide davon ausgehen müssen, dass Chelsea zeitgleich gegen Lille gewinnt, kann wohl nur eine Mannschaft dieses Duells weiterkommen. Ajax reicht in jedem Fall ein Punkt, Valencia muss bei einem Chelsea-Sieg gewinnen. // Kommentator: Freddy Harder
21:00FußballChampions LeagueBenfica - ZenitDAZN+Zenit liegt in Leipzigs Gruppe G auf Platz zwei, punktgleich mit Lyon, und hat den direkten Vergleich mit den Franzosen gewonnen - ein Sieg in Lissabon bringt die Russen also sicher ins Achtelfinale. // Kommentator: Oliver Forster
21:00FußballChampions LeagueBorussia Dortmund - Slavia PragDAZN+Der BVB ist auf jeden Fall vom FC Barcelona abhängig, der am letzten Gruppen-Spieltag gleichzeitig bei Inter Mailand antritt. Bei einem Heimsieg der Dortmunder dürfen die Mailänder nicht auch gewinnen, dann wäre der Bundesligist weiter. // Moderator: Alex Schlüter / Kommentator: Marco Hagemann / Experte: Jonas Hummels. Vorberichte ab 20:40 Uhr.
21:00FußballChampions LeagueChelsea - LilleDAZN+Chelsea liegt auf Platz 3 in der engen Gruppe H und kann mit einem Sieg am letzten Spieltag sicher weiterkommen. Trennen sich Ajax und Valencia unentschieden, wären die Londoner in diesem Fall sogar Gruppenerster. Ein Remis reicht Chelsea nur, wenn Valencia verliert. // Kommentator: Franz Büchner
21:00FußballChampions LeagueInter Mailand - FC BarcelonaDAZN+Der Dortmunder Blick geht am letzten Gruppenspieltag auch immer wieder nach Mailand: Gewinnt Inter nämlich gegen Barca, kann der BVB das Achtelfinale vergessen. // Kommentator: Lukas Schönmüller / Experte: Sebastian Kneißl
23:00FußballChampions LeagueAlle Spiele, alle ToreMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Kompakt, Gruppenphase, 6. Spieltag, DienstagSky Sport 2
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstag der Champions - Die AnalyseSky Sport 1
23:30FußballChampions LeagueLyon - RB Leipzig (Highlights)DAZN+Das Achtelfinale ist schon erreicht, jetzt braucht Leipzig noch einen Punkt für den Gruppensieg. Lyon muss seinerseits gewinnen und hoffen, dass Benfica gegen Zenit etwas holt. // Kommentator: Nico Seepe
00:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Gruppenphase, 6. Spieltag, DienstagSky Sport News
Basketball Champions LeagueBasketball
18:30BasketballBasketball Champions LeagueWloclawek - VechtaDAZN
20:00BasketballBasketball Champions LeagueBamberg - NymburkDAZN+Nach der deutlichen Niederlage bei Tabellenführer Teneriffa geht es für die Bamberger jetzt gegen den Zweiten in Gruppe C. // Kommentator: Alexander Vogel
18:50Sky Sport News HD: UEFA Champions League NewsSky Sport News
19:00TischtennisTable Tennis Champions League Men Borussia Düsseldorf - GV Hennebont TTLaola1+Weltweit
19:00TischtennisTable Tennis Champions League Men STK Starr Croatia - Sporting Clube de PortugalLaola1+Weltweit
19:30TischtennisTable Tennis Champions League Men 1. FC Saarbrucken TT - K.S. Dartom Bogoria Grodzisk MazowieckiLaola1+Weltweit
19:30TischtennisTable Tennis Champions League Men G.D. do Centro Social do Juncal - Ping Pong Club VilleneuvoisLaola1+Weltweit
19:45SnookerScottish Open in GlasgowEurosport 1
19:55Eishockey/HockeyEHC Red Bull München - Djurgarden StockholmSport1+Eishockey Live - Champions Hockey League EHC Red Bull München - Djurgarden Stockholm/SWE, Viertelfinale, Rück
20:30FutsalItalienische Futsal Liga Sandro Abate Avellino - Italservice PesaroLaola1+Weltweit ausgenommen ITA
20:35BasketballUnicaja Malaga - EWE Baskets OldenburgMagenta Sport
20:50Sky Sport News HD: Champions CornerSky Sport News
22:30Fußball/Magazin/Boxen/Darts/Tennis/Basketball/Eishockey/Handball/VolleyballSPORT1 News LiveSport1+SPORT1 News präsentiert die aktuellen Themen aus dem deutschen Fußball, unter anderem aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und Nationalmannschaft, den Europapokal-Wettbewerben und den internationalen Ligen, sowie aus weiteren populären Sportarten wie zum Beispiel Motorsport, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball, Darts, Boxen, Tennis, US-Sport und eSports. Das Magazin bietet Nachrichten, Interviews, Meinungen, Hintergründe und die heißesten Stories aus der Social-Media-Welt.
23:00Sky Sport News HD: Late Night NewsSky Sport News
01:00BasketballTexas Tech vs LouisvilleDAZN
02:00BasketballNBANuggets @ 76ersDAZN+Top-Team aus dem Westen gegen Top-Team aus dem Osten: Es ist das zweite Duell in dieser Saison, Anfang November gewann Denver zu Hause 100:97 gegen Philadelphia. // Kommentator: Stefan Koch
04:00BadmintonBWF World Tour Finals: Court 1 - Sechzehntelfinals Teil 1Sportdeutschland.tv
04:00BadmintonBWF World Tour Finals: Court 2 - Sechzehntelfinals Teil 1Sportdeutschland.tv
Übertragung für den 10.12.2019 hinzufügen+

11.12.2019

07:00HandballWM der Frauen 2019: Gruppe I - Niederlande vs. SüdkoreaSportdeutschland.tv
07:00HandballWM der Frauen 2019: Gruppe II - Spanien vs. RusslandSportdeutschland.tv
09:00Sky Sport News HD: UEFA Champions League FrühstückSky Sport News
10:00PferderennenIndian Horse Racing MysoreLaola1+Weltweit ausgenommen IND
10:00HandballWM der Frauen 2019: Gruppe I - Serbien vs. DänemarkSportdeutschland.tv
10:00HandballWM der Frauen 2019: Gruppe II - Rumänien vs. JapanSportdeutschland.tv
10:00FloorballWM der Frauen 2019: Platzierungsspiele Arena Littoral - Tag 5Sportdeutschland.tv
11:00BadmintonBWF World Tour Finals: Court 1 - Sechzehntelfinals Teil 2Sportdeutschland.tv
11:00BadmintonBWF World Tour Finals: Court 2 - Sechzehntelfinals Teil 2Sportdeutschland.tv
11:00BasketballKoreanische Frauen Basketball Liga Busan BNK Sum - Bucheon KEB Hana BankLaola1+ALA, ALB, AND, ARM, Österreich, AZE, BLR, BEL, BIH, BUL, CRO, CYP, CZE, DEN, EST, FRO, FIN, FRA, GEO, Deutschland, GIB, GRE, GRL, GGY, VAT, HUN, ISL, IRL, IMN, ITA, JEY, KAZ, KGZ, LAT, LIE, LTU, LUX, MLT, MON, MNE, NED, NOR, POL, POR, MDA, ROU, RUS, SMR, SRB, SVK, SLO, ESP, SJM, SWE, SUI, TJK, MKD, TUR, TKM, UKR, GBR, UZB, KOS
11:00BasketballKoreanische Männer Basketball Liga Seoul SK Knights - Busan KT SonicboomLaola1+ALA, ALB, AND, ARM, Österreich, AZE, BLR, BEL, BIH, BUL, CRO, CYP, CZE, DEN, EST, FRO, FIN, FRA, GEO, Deutschland, GIB, GRE, GRL, GGY, VAT, HUN, ISL, IRL, IMN, ITA, JEY, KAZ, KGZ, LAT, LIE, LTU, LUX, MLT, MON, MNE, NED, NOR, POL, POR, MDA, ROU, RUS, SMR, SRB, SVK, SLO, ESP, SJM, SWE, SUI, TJK, MKD, TUR, TKM, UKR, GBR, UZB, KOS
11:00Sky Sport News HD: UEFA Champions League MatchdaySky Sport News
11:00VolleyballV-League Frauen Südkorea KGC Pro Volleyball Club - GS Caltex Seoul KixxLaola1+ALA, ALB, AND, ARM, Österreich, AZE, BLR, BEL, BIH, BUL, CRO, CYP, CZE, DEN, EST, FRO, FIN, FRA, GEO, Deutschland, GIB, GRE, GGY, VAT, HUN, ISL, IRL, IMN, ITA, JEY, KAZ, LAT, LIE, LTU, LUX, MLT, MON, MNE, NED, NOR, POL, POR, MDA, ROU, RUS, SMR, SRB, SVK, SLO, ESP, SJM, SWE, SUI, MKD, TUR, UKR, GBR, KOS
11:00VolleyballV-League Männer Südkorea Cheonan Hyundai CS Skywalkers - Daejeon Samsung Fire BluefangsLaola1+Weltweit ausgenommen KOR
12:00TennisDeutsche Meisterschaften Damen / Herren / Mixed: Platz 1 - Tag 2Sportdeutschland.tv
12:00TennisDeutsche Meisterschaften Damen / Herren / Mixed: Platz 2 - Tag 2Sportdeutschland.tv
12:00FloorballWM der Frauen 2019: Platzierungsspiele Arena Riveraine - Tag 5Sportdeutschland.tv
12:30HandballWM der Frauen 2019: Gruppe I - Norwegen vs. DeutschlandSportdeutschland.tv
12:30HandballWM der Frauen 2019: Gruppe II - Montenegro vs. SchwedenSportdeutschland.tv
13:45SnookerScottish Open in GlasgowEurosport 1
UEFA Youth LeagueFußball
13:55FußballUEFA Youth LeagueFC Brügge - Real Madrid, 6. SpieltagSport1++In der UEFA Youth League messen sich die besten U19-Teams des Kontinents. 2019 holte sich der FC Porto im Finale gegen den FC Chelsea den Titel. In dieser Saison sind mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer 04 Leverkusen vier deutsche Teilnehmer in der Junioren-Königsklasse mit dabei. Am 6. Spieltag kommt es zum Topspiel zwischen dem FC Brügge und Real Madrid.
15:55FußballUEFA Youth LeagueFC Bayern München - Tottenham Hotspur, 6. SpieltagSport1+Die Übertragung erfolgt aus dem FC Bayern Campus in Oberschleißheim, Deutschland.
15:55FußballUEFA Youth LeagueFC Bayern München - Tottenham Hotspur, 6. SpieltagSport1++Zum letzten Gruppenspieltag der UEFA Youth League empfängt der FC Bayern München Tottenham Hotspur. Jochen Stutzky kommentiert. Nachdem die Bayern U19 sich beim letzten Spiel den Einzug ins Achtelfinale sichern konnte, soll nun gegen Tottenham die Tabellenführung verteidigt werden. Im Hinspiel setzten sich die Münchner klar mit 4:1 in London durch. Für Tottenham gilt: Alles oder Nichts! Die Spurs befinden sich derzeit auf dem dritten Tabellenplatz, genau einen Zähler hinter dem Zweiten Roter Stern Belgrad. Zugleich müssen die Engländer auf Schützenhilfe von Olympiakos Piräus hoffen, das gegen Roter Stern antritt.
18:00VolleyballDVV-Pokal Konferenz Halbfinale FrauenSport1+Im DVV-Pokal stehen die Halbfinalspiele der Frauen auf dem Programm, die SPORT1 in einer Live-Konferenz überträgt. Die vier Teams träumen vom Pokalfinale, das am 16. Februar 2020 wieder in der Mannheimer SAP Arena stattfindet und ebenfalls live auf den SPORT1 Plattformen übertragen wird. Titelverteidiger ist der SSC Palmberg Schwerin. Die Schwerinerinnen müssen jetzt im Halbfinale gegen den Deutschen Meister und großen Rivalen Allianz MTV Stuttgart bestehen.
Champions LeagueFußball
18:30FußballChampions LeagueSky Konferenz IMagenta Sport
18:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Champions CountdownSky Sport News
18:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Champions CountdownSky Sport 1
18:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwochs-Konferenz I, Gruppenphase, 6. SpieltagSky Sport 1
18:55Fußball/SchachChampions LeagueDinamo Zagreb - Man CityDAZN+Ein Heimsieg, und die Kroaten überwintern auf jeden Fall in der UEFA Europa League. Verpasst Schachtjor Donezk dann noch einen Erfolg gegen Atalanta, stünde Dinamo zum ersten Mal im Achtelfinale. // Kommentator: Daniel Günther
18:55FußballChampions LeagueSchachtjor Donezk - AtalantaDAZN+Mit einem Sieg kann Donezk zum insgesamt fünften Mal in seiner Vereinsgeschichte das Achtelfinale erreichen. Die Gäste sind Tabellenletzter in Gruppe C mit gerade einmal vier Punkten aus fünf Spielen und könnten selbst trotzdem noch weiterkommen - wenn sie selbst gewinnen und Dinamo Zagreb nicht gegen Manchester City gewinnt. // Kommentator: Andreas Renner
19:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwoch der ChampionsSky Sport 2
20:55FußballChampions LeagueSky Konferenz IIMagenta Sport
20:55FußballChampions LeagueUEFA CL: FC Bayern München - Tottenham Hotspur, Gruppenphase 6. Spieltag, MittwochSky Sport 2
20:55FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwochs-Konferenz II, Gruppenphase, 6. SpieltagSky Sport 1
21:00FußballChampions LeagueAtletico Madrid - Lok MoskauDAZN+Aus Leverkusener Sicht wäre es hübsch, wenn das sicher ausgeschiedene Lok Moskau irgendetwas mitnimmt aus Madrid, sonst steht Atletico im Achtelfinale und Bayer hätte selbst keine Chance mehr. // Kommentator: Matthias Naebers / Experte: Lutz Pfannenstiel
21:00FußballChampions LeagueBayer 04 Leverkusen - JuventusDAZN+Am letzten Spieltag der Gruppe D muss Leverkusen gegen den bereits feststehenden Gruppensieger Juventus gewinnen und könnte bei einem gleichzeitigen Patzer von Atletico Madrid noch ins Achtelfinale einziehen. // Moderator: Christoph Stadtler / Kommentator: Jan Platte / Experte: Sebastian Kneißl. Vorberichte ab 20:45 Uhr.
21:00FußballChampions LeagueFC Brügge - Real MadridDAZN+Im Hinspiel rettete Casemiro mit seinem späten Ausgleichstreffer Real Madrid vor der Blamage beim 2:2 gegen Brügge - zum Abschluss der Gruppe möchten die bereits fürs Achtelfinale qualifizierten Gäste schwachen Auftritt mit einem Auswärtssieg vergessen lassen. // Kommentator: Uwe Morawe
21:00FußballChampions LeagueOlympiakos - Roter SternDAZN+In der Gruppe B kommt es am letzten Spieltag in Piräus zum Showdown um den dritten Platz und um die damit verbundene Teilnahme an der K.O.-Phase der Europa League: Olympiakos empfängt Roter Stern Belgrad und muss gegen die Serben gewinnen, um an ihnen vorbeizuziehen. // Kommentator: Florian Eckl
21:00FußballChampions LeaguePSG - GalatasarayDAZN+Gruppensieger Paris empfängt am letzten Spieltag das Schlusslicht aus Istanbul - nur mit einem Sieg im Prinzenpark kann Galatasaray Druck auf den FC Brügge aufbauen und die Chancen auf den Europa-League-Platz wahren. // Kommentator: Stefan Galler / Experte: Alexis Menuge
23:00FußballChampions LeagueAlle Spiele, alle ToreMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Kompakt, Gruppenphase, 6. Spieltag, MittwochSky Sport 2
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwoch der Champions - Die AnalyseSky Sport 1
23:30FußballChampions LeagueFC Bayern München - Tottenham (Highlights)DAZN+Zum ersten Mal seit dem Halbfinale 2012 ist Jose Mourinho zu Gast in München, damals verlor er mit Real Madrid gegen Jupp Heynckes' Bayern. Jetzt möchte Tottenhams neuer Trainer gegen den Gruppensieger zum Abschluss der Vorrunde ein Statement setzen. // Kommentator: Florian Hauser
00:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Gruppenphase, 6. Spieltag, MittwochSky Sport News
18:50Sky Sport News HD: UEFA Champions League NewsSky Sport News
19:15EishockeyDELKrefeld Pinguine - Pinguins BremerhavenMagenta Sport
19:15Basketballratiopharm ulm - AS Monaco BasketMagenta Sport
19:45SnookerScottish Open in GlasgowEurosport 1
20:30BasketballBasketball Champions LeagueSaragossa - BonnDAZN+Noch ist Gruppe D sehr ausgeglichen, die Spanier sind wie Bonn voll dabei im Rennen um einen der ersten vier Plätze. // Kommentator: Martin Gräfe
20:50FußballSky Sport News HD: Champions CornerSky Sport News
22:45GolfGolf: Opening CeremonySky Sport 3
23:00Sky Sport News HD: Late Night NewsSky Sport News
23:30GolfGolf: 1. Tag in Melbourne, Victoria (AUS)Sky Sport 3
01:00BasketballNBAClippers @ RaptorsDAZN+Kommentator: Freddy Harder / Experte: Seb Dumitru
04:00BadmintonBWF World Tour Finals: Court 1 - Achtelfinals Teil 1Sportdeutschland.tv
04:00BadmintonBWF World Tour Finals: Court 2 - Achtelfinals Teil 1Sportdeutschland.tv
Übertragung für den 11.12.2019 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

173 comments

  1. Bregalor

    Guten Morgen,

    Champions League: in den frühen Spielen der Gruppe E kann Salzburg mit einem Sieg evtl. no h Liverpool mächtig ärgern. Neapel sollte mit genie wenig Probleme haben.

    Gruppe H ist noch ziemlich nett. Amsterdam (10) und Valencia (8) nehmen sich gegenseitig Punkte weg, Chelsea (8) trifft auf Lille (1).

    In Gruppe F ist Dortmund (gegen Prag) darauf angewiesen, dass Barcelona das Spiel bei inter Mailand noch ernst nimmt. Wenn Inter gewinnt, ist Dortmund nur Dritter der Gruppe.

    Und in gruppe H ist Leipzig bereits durch und tritt in Lyon. Die streiten sich mit St. Petersburg (bei Benfica) noch um Platz 2.

    Das Eishockey Champions League Viertelfinalrückspiel zwischen München und Djurgarden steht, genau wie die anderen drei Rückspiele, heute an. Die Münchener müssen irgendwie das 1:5 aus dem Hinspiel kompensieren.

    Basketball gibt es heute wieder aus zwei europäischen Wettbewerben. Im Eurocup tritt Oldenburg bei Unicaja aus Spanien an und in der Champions League kommt es zum wichtigen Duell Wloclawek – Vechta. Dazu Bamberg zuhause gegen Nymburk, was auch nicht unwichtig wird. 2 Siege in der Champions League heute wären großartig.

    Die deutsche Gruppe der Handball WM pausiert heute, dafür ist die Gruppe II mit den Spielen Russland – Montenegro, Japan – Spanien und Schweden – Rumänien dran.

    In der Volleyball Champions League bekommt es Friedrichshafen heute mit Vojvodina zu tun. Gespielt wird in Serbien.

    Und neben der Champions League im Tischtennis stehen noch die Klassiker NBA und NHL, sowie die Scottish Open im Snooker auf dem Zettel.

  2. Uwe

    @Bregalor:
    Danke Dir für Deinen morgendlichen, verlässlichen Einsatz.

    Kurze formale Rückfrage: Hast Du den Text heute am Smartphone im Bus auf den Weg zur Arbeit geschrieben?

    Inhaltliche Rückfrage:
    Warum wären “2 Siege in der Champions League heute wären großartig.“? Themengebiet Basketball. Gibt es dort auch eine 5-Jahres-Wertung oder hat das mit der Tabellensituation der deutschen Teams zu tun?

  3. guelph

    Tja, damit wächst die Blase weiter … Wenn Sky sich nicht das andere Paket sichern konnte, dann wird die Bundesliga-Ausschreibung im nächsten Jahr wohl zum viel beschriehenen “Endspiel”.

  4. Embolado

    Uiuiuiuiuiui. Das wird lustig. Wobei sie sich einen Teil der Pakete gesichert haben, nämlich Paket A1

    Nach Informationen des Medienmagazins DWDL.de wird Amazon Prime Video ab der Saison 2021/22 einen Teil der Champions League-Partien live und exklusiv übertragen. Der Streamingdienst hat sich das Paket A1 gesichert, das die Topspiele der Champions League am Dienstagabend beinhaltet. Gegenüber DWDL.de bestätigt Alex Green, Geschäftsführer Prime Video Sport Europa, den Deal: “Wir freuen uns auf die UEFA Champions League, einen der prestigeträchtigsten Club-Wettbewerbe der Welt. Wir sind begeistert, unseren Kunden in Deutschland ab 2021 die Topspiele am Dienstag zeigen zu können.”

  5. Embolado

    Möglich ist natürlich auch, dass sich ein Free TV Sender das Paket A2 sichert.

  6. Uwe

    Nächster Halt für Clemens Championsleaguefan:
    Bitte kaufen Sie sich vier PayTV-Pakete um die CL komplett sehen zu können.

    Wer soll das bezahlen?

  7. Embolado

    Ein kleinen Fehler gibt es aber im Artikel:

    Eine Plattform, die in Deutschland bislang noch gar keinen Live-Sport zeigte, hat sich den Zuschlag für einen Teil der Live-Übertragungen des Wettbewerbs gesichert.

    Laver Cup gab es zum Beispiel bei Amazon Prime in diesem Jahr.

  8. Klappflügel

    Der DWDL Artikel hat leider Fehler

    Eine Plattform, die in Deutschland bislang noch gar keinen Live-Sport zeigte, hat sich den Zuschlag für einen Teil der Live-Übertragungen des Wettbewerbs gesichert.

    Amazon hat die TNF Games der NFL übertragen und sehen konnte man die auch in DE.

  9. Meine Güte, der DWDL-Artikel eskaliert ja extrem langsam. Ich wollte schon aufhören zu lesen, weil ich damit rechnete, am Ende haben die Zusammenfassungen am nächsten Morgen oder Audiorechte oder sowas.

    Pick 1 am Dienstag wäre natürlich krass.

    Ich muss zugeben, ich hab da überhaupt keinen Bock drauf. Naja, immerhin wird man bei Amazon nicht mit schwachbrüstigen Streams zu kämpfen haben. Und die Frage, ob sich der Anbieter das ganze überhaupt leisten kann und wir bösen Kunden nicht viel zu wenig zahlen, die wird dort wohl endlich mal nicht aufkommen.

  10. Embolado

    @sternburg – Es ist Pick 1 am Dienstag. Beim Lesen ging es mir aber genauso.

  11. Bregalor

    Hallo Uwe,

    ja tatsächlich auf dem Smartphone geschrieben. Das sollte ich morgen wieder anders machen….

    Mit der Situation der Vereine. Die ersten vier einer Gruppe qualifizieren sich für die nächste Runde. Es sind bisher 7 Spiele gespielt in den Achtergruppen. Vechta ist Vierter der Gruppe mit vier Siegen und spielt beim Fünften, der bisher drei Siege hat. Bamberg ist ebenfalls Vierter der Gruppe mit vier Siegen. Die Mannschaften auf drei und fünf haben ebenfalls die gleiche Anzahl Siege. Bamberg spielt gegen den Tabellenzweiten (5 Siege) und könnte gleichziehen.

  12. papaschlumpf

    inhaltlich ist es mir egal, aber interessanter und unerwarteter “move” von amazon.
    spannend wird sein, ob dieses spiel dann für den / die anderen anbieter non-exclusiv oder in einer konferenz möglich ist? wenn z.b.: sky weiterhin dieses spiel irgendwie auch anbieten kann, ist es nicht so schlimm. zwar etwas schlechter wie aktuell, weil amazon immer den 1st pick am dienstag ziehen kann. aber wenn das spiel lediglich in den highlights auftauchen würde, dann tut es weh…
    amazon wird aber irgendwelche highlight-rechte der bundesliga dazu kaufen, um cross-promo und zugriff auf bl-bildmaterial zu haben. nicht den großen wurf, aber rechtlich würde das sinn machen ;-)

    jetzt die fragen: ist sky raus? ist DAZN raus? sind beide raus? kommen 2DF und/oder RTL ins spiel?

    die beiden anderen wettbewerbe landen ziemlich sicher bei einem streaming-anbieter. vielleicht ein spiel pro runde im free-tv wie aktuell. aber den rest will keiner wirklich haben, zu viel ramsch ;-)

    habt spass!

  13. Kombüse

    Damit wird die CL für mich uninteressant. Nur wegen CL werde ich mir keine Amazon Prime Abo holen

  14. Embolado

    @kombüse – Es ist ein Spiel pro Woche, welches auf Amazon Prime läuft. Zu den anderen 15 Spielen pro Woche gibt es ja noch keine Information. Jetzt von CL ist uninteressant zu sprechen ist vielleicht etwas übertrieben ;-)

  15. Embolado

    Klar, ab Achtelfinale ist natürlich das Topspiel am Dienstag deutlich mehr wert und tut dann auch Sky deutlich weh, wenn ein entscheidendes Viertelfinalrückspiel zwischen dem FC Bayern und dem FC Barcelona nur auf Amazon Prime läuft.

    Interessant wird die Frage zur Konferenz sein.

  16. Franzx

    nun ja, ich danke der UEFA und TEAM auch vor allem dafür, dass man es mir noch leichter macht, Abstand zu diesen Wettbewerben zu gewinnen. Ich werde mir sicher auch kein Amazon Abo zulegen.

    Würde jetzt gerne Mäuschen in Unterföhring und Ismaning spielen. In beiden Orten schiwtzt man wohl mächtig, wobei das Schwitzen in Ismaning nicht geringer ist als in Unterföhring, da es wohl eine VIelzahl von Bewerbern um die EL-Rechte gibt nach dem Erfolg der deutschen Mannschaften in den letzten Jahren. Es ist alles andere als sicher, dass die Rechte für die beiden Ligen bei RTL/DAZN bleiben.

  17. Embolado

    @Franzx – Ich würde mal behaupten, bei Sky weiß man schon ob und wenn ja welche Rechte man hat.

  18. Embolado

    Wobei man sagen muss, dass das Amazon Prime Abo das günstigste von allen ist. Mit 69€ pro Jahr ist man günstiger als DAZN, Netflix und vor allem Sky. Richtig ist natürlich auch, dass Prime, DAZN, Netflix und Sky nur schwer miteinander vergleichbar sind.

  19. Franzx

    jein, meine Informationen vom Wochenende waren, die sich jetzt bewahrheitet haben, dass bisher nur das Paket A für die CL vergeben ist.

  20. Das wird spannend. Ist das Spiel dann in der Konferenz dabei? Und wäre das Free TV damit raus? Aber Amazon habe ich hier nicht erwartet. Eher bei der Bundesliga.
    Wenn Sky oder DAZN leer ausgehen, könnte das natürlich auch die Bundesliga freuen.

  21. Embolado

    @Franzx – Wobei das ja Paket A1 ist. Es gibt ja noch Paket A2. Hast du denn Informationen, ob es ein separates Paket zur Konferenz gibt?

  22. spoonman

    In welchem Paket ist eigentlich das Finale enthalten? A1, A2 oder in beiden?

  23. Franzx

    First Pick Dienstag wäre als Erstes und unabhängig von den übrigen Paketen vergeben worden, also A1 ;-)

  24. Embolado

    @spoonman – Es gibt noch ein separates Finalpaket fürs Free-TV. Wie es mit dem Finale im Pay-TV aussieht weiß ich nicht.

  25. https://www.sportbusiness.com/news/amazon-makes-first-major-football-play-in-germany-with-champions-league-package/

    SportBusiness understands that there have now been two rounds of bidding, with a third-round of bidding set to be held today (Tuesday). It is thought the second round took place on December 6, but the package Amazon is thought to have acquired was done so in the first round.

    Der Rest ist also noch nicht vergeben. Mal sehen, ob es morgen oder Donnerstag dazu was gibt.

  26. spoonman

    Das mit dem Free-TV-Paket wusste ich. Aber man wird den Pay-TV-Anbietern ja kaum das Finale vorenthalten können.

  27. Embolado

    @Markus – Interessanter Link. Da steckt man DWDL die Information, dass Amazon Prime das Paket A1 hat. Artikel wurde exakt um 09:00 veröffentlicht. Und heute läuft die dritte Bieterrunde, so dass sie hoffen, dass Sky/DAZN/RTL/2DF nochmals entsprechend nachlegen, nachdem es nun einen neuen Player gibt.

  28. Dominik

    Diese Zerstückelung von Rechten ist schon einigermaßen nervig. Ich verstehe auch nicht, warum da die Kartellbehörden offenbar noch mitmitschen. Wenn man Monopole vermeiden möchte, könnte man irgendwann auch argumentieren, dass es jeweils ein Rechtepaket für die rechte und die linke Seite des Spielfeldes geben muss.

  29. Franzx

    @embolado

    die Beteiligten wussten, dass A1 an Amazon geht;-) Offensichtlich hat man aber bei den übrigen Rechten bisher nicht die Angebote erhalten, die man wollte und versucht jetzt noch einmal etwas Druck auszuüben (negotiation strategy, workshop 3.1)

  30. Embolado

    @Franzx – Das meinte ich ja, dass man dies nun heute an die Presse steckt und so nochmals medial etwas Druck aufbaut.

  31. Klappflügel

    Zum Glück ist mir Fußball egal, da schau ich lieber in die Wolken,
    doch alles was Sky auf den Boden bringt,
    lässt mich aufführen Luftsprünge,
    den Schland ist besser dran ohne sie
    und ich muss nicht mehr verzichten
    auf gute Serien.

  32. schaumermal

    Die Thursday Night – Spiele der NFL gab’s und gibt’s die komplette Saison über übrigens nicht nur bei Amazon Prime, sondern auch kostenlos, ohne Prime-Konto (und legal, versteht sich) auf Twitch (twitch.tv/primevideo).

  33. guelph

    @Klappflügel
    Hast du konkrete Vorstellungen, wie die (Pay)TV-Welt in Deutschland ohne Sky aussehen könnte? Würden die Serien ins FreeTV wandern, Live-Sport ins Internet oder ein Global Player sich breit machen?

  34. Klappflügel

    @guleph
    TV ist mir egal, hab da nichts und kann daher kein Sky sehen.
    Und Sky Ticket ist so mies, dass ich da lieber gleich auf den Bandwagon springe. Synchro ist mir sowieso ein Graus, da bleibt das Gewissen Ariel weiß.
    Sport ist mir auch egal und das was mich interessiert läuft so oder so nur im Netz.

    Und sind die TNF Games nicht auf Twitter?

  35. von mir aus kann sky ruhig untergehen. ist ja nun nicht so, als ob das der nette kleine indieanbieter von nebenan ist, auch wenn im vergleich zu amazon fast jeder andere konzern david ist.

  36. schöne vorschau übrigens, bregalor. “Neapel sollte mit genie wenig Probleme haben.” immerhin hatten sie schon maradona…

  37. guelph

    @Linksaussen
    Ich hege keine sentimentalen Gefühle für Sky, dennoch würde ich einen kompletten Untergang, zumindest im Moment, nicht herbei sehnen. Obwohl die Frage spannend wäre, wie das Vakuum befüllt werden würde. Kommt ein großer internationaler Player? Können die einheimischen Anbieter Boden gut machen? Oder passiert das wahrscheinliche und die Segmentierung des Marktes schreitet weiter voran?

    Aber soweit ist es noch nicht. Dennoch kann die CL-Rechte-Vergabe Sky schon arg in die Defensive bringen. Man stelle sich mal vor Paket A2 geht ans FreeTV. Wie attraktiv wäre dann Paket B, trotz Konferenz, noch für Sky? Im Endeffekt könnte es ja auf ein, zwei Bayern-Spiele pro Saison hinauslaufen und man stelle sich mal vor, dass sich Dortmund mal nicht qualifiziert.

  38. Klappflügel

    @guelph
    Wer soll den bitte PayTV in Deutschland machen?
    Da fällt mir niemand ein.

    Und an großen Streaminganbieter haben wir alle bzw sind alle bis auf Hulu (die zu Disney gehören) hier. Ein paar kleinere fehlen.
    Aber die grossen Namen bleiben Netflix, Amazon und AppleTV, Disney+, wenn du gesehen werden willst, dann solltest du bei einem der ersten beiden landen.

  39. Franzx

    gemach, gemach, Sky hat derzeit die besten Abozahlen ever, die PL zieht überraschend gut, die CL ist zwar wichtig, aufgrund der wenigen Spiele pro Jahr aber nicht so wichtig wie die Bundesliga-Rechte (hier herrscht dann wirklich Endspiel-Atmosphäre für den Sport bei Sky).

    Ich würde mir derzeit (noch) weniger Sorgen um Sky machen als mehr um diesen anderen Anbieter in Ismaning.

  40. guelph

    @Klappflügel
    International gibt es offenbar noch genug große Firmen, die Geld verbrennen wollen. Warum sollte es ein Vivendi/Canal+ nicht (nochmal) versuchen, wenn der Haupt-Gegner weg ist? Was ist mit Warner/HBO, die dann ihre Inhalte hier direkt an den Mann bringen können. Was ist mit Mediaset, die so endlich die Widerspenstigkeit von Pro7Sat1 brechen könnten? Was ist mit Rakuten? Hinzu kommen Kandidaten, die sich so in der Lage sehen, zum “nationalen Champion” aufzusteigen.

    Also zumindest in der Phantasie sehe ich da durchaus einige Möglichkeiten.

  41. guelph

    @Franzx
    Sorgen im Sinne von die deutsche Filiale wird dichtgemacht, weil es nun mal Deutschland ist, oder geht es mehr in die Richtung als Milliardär könnte man noch ein paar Jahre länger Kapital verbrennen, aber am Ende bleibt nur Asche übrig, also suche ich mir ein anderes Hobby?

  42. dermax

    Yep, Sky hängt ganz simpel an der Bundesliga, mit den Rechten steht und fällt der gesamte Laden, weil alternativlos und für jeden Fan relevant.

  43. Klappflügel

    @guelph
    Als Streaminganbieter sehe ich da mehrere die kommen könnten, aber als klassisches PayTV eher nicht. Das funktioniert hier nicht wirklich, was auch an den offiziellen Preisen von Sky liegen kann.

  44. Franzx

    @guelph

    eher in Richtung von “will ich noch viel Geld investieren in einen Markt, in dem ich offensichtlich nicht wirklch Fuß fassen konnte in vier Jahren”

    mal schaun, was der Rest der UEFA-Ausschreibung so bringt

  45. dermax

    @Uwe: ich bin in regelmässiger Kommunikation mit Sky als Kunde, der aber meist für Bluthochdruck bei mir sorgt…

  46. Roadrunner

    Mein Eindruck (3 Monate Sky Ticket) war, dass man nicht unbedingt von schlechtem Service sprechen kann sondern das komplette Fehlen eines solchen konstatieren muss.
    Absurde Erfahrung.

  47. Kombüse

    Das, was Roadrunner sagt, wollte eine Uwe mit seiner Frage wohl ausdrucken. Ich sehe das ähnlich

  48. guelph

    Vermutlich geht die Rechnung dennoch auf. Begrenzter Kundenservice + mäßige Streaming Infrastruktur = vermeintlich attraktive Lockangebote
    Viele Grüße auch an spoonman an dieser Stelle ;-)

    Ich kann trotzdem den Sinn nicht so ganz verstehen. Will man bewusst weit weg von Premium sein, damit man sein klassisches Geschäft nicht kanabilisiert? Oder ist man wirklich so unfähig?

  49. Außenstehender Betrachter

    Also eine komplett unabhängige Kamera-Crew, von der ein Belichick nichts weiß und nur den Scout filmen mag, filmt minutenlang straight die Bank der Bengals mit Fokus auf die Signale der Trainer?

    Und als sie dann auffliegen möchten die Filmenden die Schnipsel noch schnell löschen und die ganze Sache einfach schnell vergessen?

    Natürlich.

    Am Rande sollte die Film-Crew dringend gefeuert werden. Die Doku heißt “Do-your-job” und dann lassen die sich noch beim Betrügen ähh ich meine ihrem Job erwischen.

  50. Kombüse

    Kann mir jemand die Blau-Silbernen-Zacken bei der Choreo des Red Bull Salzburgs erklären? Bayern-Wappen kann es ja nicht sein. Marketingmaßnahme für Red-Bull-Dosen, deren Design sehr, sehr ähnelt?

  51. Petermännchen

    Also eine komplett unabhängige Kamera-Crew, von der ein Belichick nichts weiß und nur den Scout filmen mag, filmt minutenlang straight die Bank der Bengals mit Fokus auf die Signale der Trainer?

    Und als sie dann auffliegen möchten die Filmenden die Schnipsel noch schnell löschen und die ganze Sache einfach schnell vergessen?

    Natürlich.

    Am Rande sollte die Film-Crew dringend gefeuert werden. Die Doku heißt “Do-your-job” und dann lassen die sich noch beim Betrügen ähh ich meine ihrem Job erwischen.

    Die Pats wollten möglicherweise das Playcalling der Bengals ausspionieren? Der Bengals? Cincinnati Bengals? Really???

    Warum? Sind die Bengals mittlerweile auch ein AFC-Contender? Wenn das wirklich stimmt sollten sie hart bestraft werden. Dafür das sie das zum wiederholten Male gemacht haben und für ihre Blödheit bei diesem Gegner.

    Für diejenigen die nicht wissen um was es geht: https://www.ran.de/us-sport/nfl/nfl-news/spygate-2-0-nfl-untersucht-video-aufnahmen-der-new-england-patriots-bei-bengals-spiel-139206

  52. Bieberer Berg

    Klappt ja einigermaßen gut, auf Sky Sport D und Sky Sport Austria in der CL-Konferenz Jeweils ‚spiegelverkehrt‘ umzuschalten gerade. So hat man auch als Nur-Sky-Kunde defacto zwei Einzelspiele mit jeweils einem Knopfdruck. ;-)

  53. Frankfurter Löwe

    Grandioses Spiel in Salzburg, wenn auch bisher ohne Tore. Und der Satz des Jahres von Oliver Lederer. Hier wird mehr gepresst als in jedem Kreissaal.

  54. Embolado

    Klappt ja einigermaßen gut, auf Sky Sport D und Sky Sport Austria in der CL-Konferenz Jeweils ‚spiegelverkehrt‘ umzuschalten gerade.

    Haha, wenn das mal DAZN mitbekommt…. ;-)

  55. moris1610

    Jedes Spiel das von Sky weg ist, gefällt mir, als jemand der quasi ausschließlich nur digitale Angebote nutzt. Prime habe ich sowieso. Prime ist in den letzten Jahren stetig besser geworden. Bestellen tue ich nicht allzu häufig was, aber sie haben immer mehr Sportrechte, und die Eigenproduktionen in Serien und Filmen werden auch immer besser. The Boys ist ein dringender Anschaubefehl für 2019. Endlich mal keine banale, normale Superheldenserie. Für Twitch lohnt es sich auch sehr mit gratis Games und einem gratis Abo pro Monat für einen Streamer meiner Wahl. Die Audioption für die Bundesliga bei Amazon habe ich mal getestet, aber schnell wieder damit aufgehört, da die Amazon Music App so furchtbar war. Audible ist sicher auch ganz nett, aber dafür fehlt mir die Zeit. Die Fire TV Tablets sind übrigens immer eine Empfehlung wert wenns Rabatte gibt, da man sie super einfach flashen kann und recht preiswert sind. Aller Amazoncrap runter, normales Android drauf und die Sache läuft. Music lohnt sich für mich nicht, da ich Spotify auch fast nie nutze. CL bei Amazon stört mich nicht. CL ist schon sehr viel besser geworden, dadurch das DAZN soviele Spiele hat.

  56. moris1610

    Hach bei DAZN im Stream einfach zurückspringen ist großartig und key moments für die Tore ist auch hilfreich. Ob Sky solche simplen Features auch mal hinbekommt im nächsten Jahrzehnt? Sky Go fühlt sich immer noch wie ein Windows XP Programm an.

    Spiel durch. Kein Liverpool für Bayern im Achtelfinale. Läuft.

  57. Frankfurter Löwe

    Zwei fragwürdige Ausflüge von RB-Torwart Stankowitz, und es steht 2:0 für die Reds. Kunstschuss von Salah aus extrem spitzem Winkel. Letztlich verdient, aber was Red Bull zum Teil gespielt hat, war beeindruckend.

    TV-Rechte: Mich würde interessieren, wie viel mehr amazon geboten hat als Sky. Will man bei der UEFA keine Nachhaltigkeit. Und ich habe keinen Bock, für eine Fußbal-Saisom zehn Abos (übertrieben) abzuschließen.

  58. Conejero

    #Sky

    Kann mir das eventuell jemand von Euch verifizieren ob das so üblich ist:

    Laut einem lockeren Gespräch mit einem Sky-Account hier auf Tenerife, bekommt der Eigner der Bar wohl emails von Sky um anzugeben, wieviele Gäste er während Spiels X,Y,Z in seiner Bar hatte.
    Kann das sein?!

    (Er beantwortet die emails wohl nicht. Kenne ihn auch nicht näher. Er fand das nur ziemlich seltsam.)

  59. Charly

    “bayern kann aufatmen. koan pool”

    Herzlichen Dank für den (gefühlten) ersten Kommentar mit Sportbezug, ohne Nennung von DAZN. SKY, Amazon oder andere Lieferanten ;-)

  60. So vorhersehbar, wie deutsche Social Media von BVB-Fans zugegiftet werden, die Barca ob ihrer kommunizierten Aufstellung bereits üble Wettbewerbsverzerrung vorwerfen.

    Was für eine Lauch-Parade. Jungs, das ist ein Pokal-Wettbewerb und Euer Team hatte ausreichend Gelegenheit, dem FC Barcelona heute Motivation zum Siegen aufzudrängen. Warum solltem die Euch einen Gefallen tun wollen? Die haben ja nun wirklich auch noch andere Dinge zu tun.

    @FFO-Löwe: Man kann sich jede Menge Argumente zurecht legen, nach denen CL bei Amazon auch aus Sicht der UEFA unklug sei. Nachhaltigkeit gehört eher nicht dazu. Oder hältst Du es wirklich für wahrscheinlicher, dass Sky in zehn Jahren noch ein potentieller Abnehmer ist als Amazon?

    Mal abgesehen davon, dass Amazon wahrscheinlich mehr to big to fail ist als die Katholische Kirche: Amazon ist aus meiner Sicht auch der einzige Player überhaupt, der für heillos überteuerte Leuchturm-Sportrechte ein überzeugendes, unmittelbar lohnendes Geschäftsmodell hat. Ich kaufe mir Amazon Prime für Betrag x (ggfs. Amazon Prime Plus für x + 5 €), weil ich meiner Sucht fröne. Und weil ich damit die Versandkostenfreiheit mitgekauft habe, kaufe ich übers Jahr allem möglichen Schrott bei Amazon, weil ich den Versand doch schon bezahlt habe. Einzelhandel, da spielt die Musik.

    @Conejero: ist mir natürlich auch neu, aber überrascht Dich das wirklich? So sehr wie Sky auf Reklame geht, wäre ich an Skys Stelle, die Wirte nach der Anzahl der Zuschauer zu fragen und daraus halbwegs valide, sonst nirgendwo abgebildete Kontakte hochzurechnen, die ich meinen Werbekunden präsentieren kann, das wäre exakt mein erster Gedanke.

    Wäre ich Sky, dann wäre mein zweiter Gedanke, den Wirten für ihre Mitarbeit etwas Kohle zurück zu geben. Gar nicht viel, einfach nur so viel, dass sie sich in dieser Aufgabe als Partner ernst genommen fühlen und eine kleine Motivation kriegen. Denn so wahnsinnig aussagekräftig sind diese Zahlen ja nun auch auch wieder nicht. Aber gut: Ich bin nicht Sky, das ist nicht der erste Aspekt, den ich anders handhaben würde.

  61. Außenstehender Betrachter

    @petermännnchen

    So leicht ist es nicht.
    Die Bengals sind der nächste Gegner, die Patriots brauchen den Sieg dringend für die Playoffs.

    Und naja, das Argument des schlechte Gegners kann man doch ganz ehrlich nach Spygate 1.0 nicht mehr bringen, die Jets waren genau so ein 4-12 Team am Ende der Saison.

  62. Außenstehender Betrachter

    https://www.cbssports.com/nfl/news/illegal-patriots-video-reportedly-shows-bengals-coaching-signals-cameraman-wanted-to-delete-footage/

    Ein ziemlich ausführlicher, in dem die ganze Sache eine ziemlich andere Wendung nimmt.

    Wenn sich das nur ansatzweise bewahrheitet kann man das anfängliche Statement der Patriots gepflegt vergessen und meine Güte, als ob ein gewisser Herr Belichick davon dann nicht wusste.
    Ich meine, 8 Minuten Signale der Coaches machen sich in so einer externen Doku auch wirklich gut.

    Dazu das versuchte noch Löschen der Daten, es stinkt zumindest gewaltig.

    Für mehr reicht es natürlich noch nicht, dafür wird eben auch ermittelt.

  63. hilti

    Ich glaub der Löwe meinte Nachhaltigkeit in dem Sinn, dass es auch noch in 10 Jahren Bieterkonkurenz um die Rechte gibt. Das Silicon-Valley-Geschäftsmodell ist derzeit ja unter gigantischen Verlusten so lange Marktanteile zu gewinnen bzw die Konkurenz aus dem Markt zu drängen. um dann nach der Marktbereinigung ungestört an der Preisschraube drehen zu können. Wenn Sky weg ist entfällt ein Grund für Amazon viel zu bieten.

  64. Keine zehn Minuten gespielt und Slavia _muss_ bereits führen. Ziemlich geile Handball-Torhüter-Parade von Bürki.

  65. Immer noch keine zehn Minuten gespielt und der Jinx sitzt.

    Meine Unfallglotzer-Sinne kribbeln trotzdem noch ein wenig.

  66. Thor

    Ich kaufe mir Amazon Prime für Betrag x (ggfs. Amazon Prime Plus für x + 5 €), weil ich meiner Sucht fröne. Und weil ich damit die Versandkostenfreiheit mitgekauft habe, kaufe ich übers Jahr allem möglichen Schrott bei Amazon, weil ich den Versand doch schon bezahlt habe.

    Genau so.

  67. Mit einem weniger geil aufgelegten Torhüter hätte der BVB jetzt bereits zwei Gegentore. Sie werden dieses Spiel wahrscheinlich gewinnen. Aber da ist einiges im Argen.

    Und Reus war auch schon mal abschlusstärker.

    @Thor: Ich würde gerne behaupten, diese Erkenntnis sei meinen intellektuellen Fähigkeiten entwachsen. Aber ich war (als Student) schon mal eine ganze Weile Amazon-Prime-Kunde (und dann später ein paar Mal kurz, um zu schauen, ob sich die Sache mit dem Streaming verbessert hat). Ich fand den Videodienst furchtbar. Und habe an mir genau diesen Effekt beobachtet. Den Effekt kann man ihnen schwer vorwerfen, aber ich mochte ihn nicht.

  68. Conejero

    Die Bank bei Barca ist natürlich Klasse, wenn man eine B-Elf aufstellt: MAtS, Busquets, de Jong und Suarez…

  69. Embolado

    Ajax wäre aktuell draußen. Zumindest noch einiges Spannung drin in der Konfi. Und Barca zumindest nicht im RegionalExpress sonder im INTER City Modus.

  70. Kombüse

    Klassiker: Mit 1:0 führen, dann will man mit Schleifchen drumm weitere Tore erzielen, unterschätzt den Gegner völlig, verliert die Spur und spielt vogelwild

  71. Wenn ich die Datzen-Außenmikros richtig interpretiere, dann ist der Slavia-Mob zu diesem aus ihrer Sicht eher mäßig wichtigen Spiel durchaus zahlreich angereist.

  72. Franzx

    eigentlich wäre das ja eher Leverkusen als Dortmund, wenn man es an so einem Spieltag nicht schafft, die eigenen Hausaufgaben zu machen (und daher erst gar nicht auf die anderen Ergebnisse warten muss); mal schaun ….

  73. Kombüse

    @Sternburg
    Doch, haben sie. Vor dem 1:0 hatte Prag nur eine Chance, ansonsten eher unterkühlt unterwegs. Nach dem 1:0 hatte Dortmund für mehrere Minute klar die Kontrolle, Reus muss bei der ersten klaren Torchance schon das 2:0 machen, danach wurde es vogelwild

  74. Embolado

    @Franzx – Wobei Dortmund auf das andere Spiel angewiesen ist und es nicht reicht nur das eigene Spiel zu gewinnen.

  75. Ich hab erst in der Datzen-Halbzeitanalyse kapiert, was für ein geiler Spielzug dem Dortmunder 1:0 voraus ging und warum Reus da so plötzlich derart frei zum Ball kommt.

    Das ist schon eine tolle Mannschaft. Und man sieht in solchen Momenten, dass ihnen das Trainerteam auch ausreichend Waffen mit auf den Weg gibt. Warum das hinten rum und insgesamt gerade unter “1:0 mit zwei Torchancen gewinnen ist besser als Sex”-Favre trotzdem derart instabil ist, das bleibt mir ein Rätsel. Und ich falle immer wieder auf meine unterkomplexe Hummels-VT zurück.

    @Kombüse: Okay, vielleicht hast Du die Anfangsphase intensiver geguckt als ich. Aber ich fand den BVB auch da schon hinten eher unseriös.

  76. Hätten zwei Packungen Zwieback im Tor auch noch gehalten. Aber der Prager Torhüter hatte an sich einen ganz guten Tag, man will nicht meckern.

  77. moris1610

    Brandt und Sancho scheinen doch ganz ok zu sein. Fragwürdig warum Favre eine halbe Ewigkeit gebraucht hat um zu merken das Brandt auf der 8 am besten ist. Gleiche Position wie in Leverkusen.

  78. MalikShabazz

    Zurück aus Salzburg. Trotz eines interessanten Spiels würde ich so ein Spiel nie gegen ein Sechzig Spiel tauschen wollen.

    Klatschpappensupport von Salzburg und extrem lahmer Support von Liverpool. Deren Fans sind erst nach dem 2:0 aufgewacht.

    Auch sehr seltsam: hatte meine drei Neffen dabei, die natürlich darauf spekuliert haben, dass die Spieler nach dem Sieg in die Kurve kommen. Da wurden sie leider enttäuscht.

  79. Stark geklärt vom Slavia-Spieler am langen Pfosten.

    Wie in diesem Spiel erst drei Tore gefallen sind ist mit den Regeln der Physik auch schwer zu erklären.

  80. Der Unterschied zwischen Amateuer- und Profifußball: Ich könnte den nach der Ecke nicht vorbeiköpfen.

  81. Kombüse

    Hummels bei der Ecke war schon abenteuerlich, mittlerweile kann ich die VT über ihn nachvollziehen

  82. Ich will als Unfallglotzer seit geraumer Zeit aufs Mailand-Spiel wechseln, kann aber von diesem beständig eskalierendem Verkehrsunfall an Fußballspiel nicht die Augen wenden.

  83. Nach all dem, was BVB-Fans vorher gegen Inter gegiftet haben, irgendwie unangenehm.

    Gleichwohl natürlich nicht unverdient. Wenn Inter nicht gewinnt sind sie halt selber schuld.

  84. BVB mit mehr Glück als Verstand im Achtelfinale.

    In dem Spiel oder über die ganze Gruppe gesehen?
    10 Punkte – die in fast allen Gruppen locker reichen würden – in einer Gruppe mit Inter und Mailand, ein tolles Heimspiel gegen Barca, ein Spiel gegen Inter bemerkenswert gedreht. Ja, heute war das ein vogelwildes Spektakel, aber in der Gesamtbetrachtung ist das durchaus etwas mehr als nur Glück gewesen.

  85. moris1610

    Die ganze Gruppenphase war vogelwild. Der BVB zeichnet sich schon die ganze Saison mit einer fehlenden Konstanz aus, die fast schon beeindruckend ist.

  86. moris1610

    Individuelle Klasse gibts mehr als genug in dem Kader. Die spielerischen Höhen sieht man Woche für Woche. Die Tiefen leider auch.

  87. Franzx

    ne, mit fehlender Klasse kommste nicht in einer Gruppe mit Baatza und Inter weiter, das ist schon ein Konstanzproblem

  88. Embolado

    @moris – Findest du, dass Inter es mehr verdient hätte? Finde ich nicht. Gerade das Heimspiel vom BVB gegen Barca war sehr gut. Wenn man das mit dem Heimspiel von Inter gegen Barca vergleicht ist der BVB schon verdient weiter.

  89. moris1610

    Bayern kann im AF ebenso nicht auf den künftigen Trainer treffen. Gruppe H war noch enger und Ajax ist mit 10 Punkten raus.

  90. Kombüse

    Schalke hätte sich souverän für die KO-Phase qualifiziert. Die Konstanz ist, ebenso die Klasse ;)

  91. moris1610

    @Embolado Das habe ich nicht gesagt. Vogelwild war es dennoch. Ohne Bürki verlieren die doch heute 2-4 und dürften sich darüber nicht eine Sekunde wundern.

  92. Kombüse

    @moris
    2:4? Die klaren Torchancen für Dortmund hast du wohl vergessen

  93. moris1610

    @Kombüse Du meinst die gefühlt 12 furchtbar ausgespielten Konter? In welcher Höhe der BVB verliert ist mir egal, aber die Nummer hätte auch sehr einfach schiefgehen können. Mit so einer Leistung kann man das VF vergessen.

  94. moris1610

    Ein bisschen weniger Hype um Ten Hag kann für Bayern nur gut sein. Außer sie gewinnen die EL.

  95. Im Übrigen: Als Vertreter der Behauptung, die Borussia werde am Ende der Saison deutscher Meister sein, kann ich diese Spielergebnis des BVB und sein Zustandekommen heute rational betrachtet nur sehr positiv bewerten.

  96. Kombüse

    Grundsätzlich fehlt mir hier auch die Anerkennung an Slavia Prag. Spielen seit zwei Jahren sehr guten Fußball, knappe Siege gegen sie werden aber grundsätzlich immer als schlechtes Spiel angesehen, weil Slavia kein großes Team ist

  97. moris1610

    Prag ist wahrscheinlich mit Abstand der beste Gruppenvierte in diesem Jahr. Die waren in fast keinem Spiel chancenlos.

  98. …und gleichzeitig wahrscheinlich der Teilnehmer mir dem kleinsten Marktwert nach den Transfermarkt-Spezialexperten.

  99. Tommy

    Prädikat “Weltklasse” heute, für Bürki. Und bei Torhütern bin ich damit sehr vorsichtig. Was Dortmund da immer wieder für krasse Fehler macht, ist frappierend. Wettbewerbsübergreifend. Und wenn sie diese nicht abstellen, vor allem aber die bräsige, nachgiebige und schläfrige Rückwärtsbewegung, bzw. das Pressing in der Art und Weise (wovon ich unter Favre nicht mehr ausgehe), dann können sie im Winter Haaland, Suarez und die komplette Liverpooler Sturmreihe holen, es kann auf Dauer nix werden. Momentan fehlt dann im Mittelfeld ohne Witsel und Delaney auch noch jegliche Athletik. Hakimi (einer der wenigen MIT überdurchschnittlicher Athletik) und Guerreiro verteidigen, vor allem wenn sie zuvor im Angriff mit eingeschaltet waren, eher garnicht. Innen sind dann hüftsteife und eher langsame IV auf ziemlich verlorenem Posten. Akanji hat zudem in der Dreierkette auch noch erhebliche Orientierungsschwierigkeiten.

    Aber zu Recht muss man auch Slavia mit in den Kontext nehmen. Was die, quasi ohne Budget (für CL-Verhältnisse), da für ne Truppe hinstellen, ist kaum zu fassen. Die hätten bei besserer Chancenverwertung gleichberechtigt ums Achtelfinale mitgemischt.

    Leipzig wird mit hoher Wahrscheinlich ein Hammerlos bekommen. Wobei das bei einigen Teams momentan nur der Vereinsname ausmacht. Aber da kann man sich freuen. Vor allem wenn man den Flow mit in die Rückrunde nimmt.

  100. Herr Holle

    @Sternburg: Ein langes Dortmunder Dahinsiechen in der Europaliga mit Donnerstag-/Sonntag-Spielrhythmus wäre für die Bundesliga-Ambitionen Deiner Borussia vielleicht besser gewesen. Sei’s drum, die Meisterschaft dürfte dieses Jahr durch die diversen Europa-Aktivitäten nach der Winterpause noch eine besondere Note bekommen. Würde mich nicht wundern wenn die Bayern das am besten verkraften. Und DAZN freut sich schon auf die Kellerduelle am Freitagabend…

  101. Also ich habe heute ja nur ASAT gesehen, aber was Bürki da teilweise rausgefischt hat – schon stark. Das kann der Biwibi aber mal laut Danke sagen genuaso wie bei Barca, deren B-Team ausgereicht hat, um Inter zu besiegen. Damit dann auch gleich deren Trainer weg, da machste nichts.

  102. mik

    Spannender Abend aus Dortmund. Eine souveränere Leistung der Dortmund hätte die Konferenz sicher auf den großen Schirm gebracht. Da die 6 Spiele in der Konferenz mir ein, zwei Spiele zuviel sind, bin ich zufrieden, sie auf dem Tablet zu halten.

    Auf längere Sicht würde es mich freuen, wenn die Frühschicht noch durch weitere Spiele aufgewertet wird. Selbst, wer dann noch in Supermarkt oder Verkehrmittel hängt, hat immer noch einen längeren Fußballabend vor sich.
    Ist ja auch endlich mal etwas kinderfreundlicher, siehe Malik im Stadion.

    Sky/Datzen dürften für den Di 1st Pick nicht all in gegangen sein. Jetzt muss man die weitere Verteilung abwarten, ob sich die kleine Blockade gegenüber der Preistreiberei UEFA gelohnt hat oder man doch substanziell nachlegen muss.

    Amazon Prime Kunde war ich schon vor der Koppelung mit dem Streamangebot.
    Ich meine mich zu erinnern, daß die Versandkosten bei Amazon auch vor Prime schon keine große Hürde waren, etwas zu bestellen. Sollte ein niedriger Gesamtbestellwert o.ä. gewesen sein. Ich konnte mir dadurch jedenfalls zwei, drei Expresslieferungen im Jahr sparen, die ohnehin anfielen. Die Liste meiner Käufe habe ich gerade noch einmal eingesehen.
    Bis auf ein sinnloses Kindledokument waren es gebotene Einkäufe.
    Da zählt bei also mehr das Argument der Kundengebundenheit. Und die bekommt vielleicht sogar einen Bonus durch das Spiel am Dienstag.

    Ich bin allerdings kein starker Nutzer des Streamangebotes. Dank der Familienoption wird der Account aber dann wohl doch irgendwie benutzt.
    Die Amazon Music App mag daneben sein, aber zum Fussball komme ich fix. Nutze ich regelmäßig unterwegs oder im Garten. Ist allerdings über Lautsprecher im Auto oder auf der Terrasse deutlich angenehmer als über Kopfhörer. Die lautstarke 90Elf-Tradition wird dort gepflegt #machdiePillerein

    Mein Internetsignal liegt auf dem selben Kabel wie das TV-Signal, deshalb belächle ich den Übertragungswegfetisch immer etwas. Zuviel von “The Medium is the message” umgetrieben? Gut, wer dem finanziellen Vorteil ohne TV etwas abgewinnen kann, wenn es denn laut Mietvertrag möglich ist, sei es gegönnt.
    Wuchernde Satellittenkundenkosten o.ä. wie in den USA aka origin of cablecutters gibt es in Deutschland ja nicht so ausgeprägt. Dafür die Gebühreneinzugszentrale. (Das TV Signal ist übrigens digital)

    Das Splitten von Rechten ist für viele Kunden natürlich grundsätzlich unangenehm, gerade, wenn man sich wie hier unter Fußballfans tummelt, die gerne aus dem Vollen auswählen möchten. Aber auch Gamepassbesitzer wurden über die Jahre immer nervös, wenn ein Deal das böse Wort “Blackout” evozierte. Aber vielleicht kommt auch jemand jetzt ganz unverhofft an ein CL-Spiel, dem die anderen Anbieter zu uninteressant waren.
    Der kurze Wettbewerb mit Datzen hat Sky in seiner PL-Berichterstattung auch schnell geholfen.

    Ich bezahle momentan für Sky und Prime. Datzen hat dieses Jahr von mir 2 Monate bezahlt bekommen. Meinen Gratismonat Netflix hatte ich dieses Jahr noch nicht.

    Mehr Anbieter werde ich nicht nutzen.

  103. Ex-Michael

    Nur ein RIP für Marie Fredriksson? Das ist nicht mehr mein AAAAS. 😭

  104. Kombüse

    Bei dir ist es Marie Fredriksson, bei mir war es letztes jahr mit Dolores O’Riordan

  105. Original

    @veniat:
    Der Trainer von Inter ist schon noch da. Aber Neapel, die es ins Achtelfinale geschafft haben, haben Ancelotti rausgeworfen.

  106. moris1610

    Ancelottis Rausschmiss hat keinerlei sportliche Gründe. Bei Napoli liegt hinter den Kulissen einiges im Argen.

  107. Original

    Naja, die sind 7. in der Liga und haben 1 ihrer 10 letzten Ligaspiele gewonnen. Natürlich läuft bei Neapel noch mehr falsch, aber das hat schon sportliche Gründe.

  108. Uwe

    @mik:
    Ernsthaft? Sky sowie Prime bezahlen und doch zur Miete wohnen? Dir ist klar, dass dies die Erkennungsmerkmale des Prekariats sind?!

    Erschütternd.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)