479 Comments

Samstag, 12.01.2019

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

[Haben Sie ans Tippen gedacht?]

479 comments

  1. Embolado

    #BDO-WM
    Nach dem 5:4 Sieg über Willem Mandigers steht Michael Unterbuchner im Halbfinale der Lakeside World Professional Darts Championship. Sein Halbfinale sollte gegen 17h00 starten nach dem Damen Finale. Das heutige Programm:

    Nachmittagssession:
    15h30 — Finale Damen: Lorraine Winstanley – Mikuru Suzuki
    17h00 — 1. Halbfinale Herren: Scott Waites – Michael Unterbuchner

    Abendsession:
    20h00 — 2. Halbfinale Herren: Jim Williams – Glen Durrant

    Live gibt es alles wieder auf dem YouTube Kanal der BDO:

    Livestream Nachmittagssession
    Livestream Abendsession

  2. Linksaussen

    welches spielt meint denn lurker? oder ist das nur geschicktes trolling?

  3. Franzx

    Adelboden ist schon mein Lieblingsweltcup (in den technische Disziplinen)

  4. Kombüse

    Colts @ Chiefs: Patrick Esume & Björn Werner (ProSieben) / Franz Büchner & Flo Berrenberg
    Cowboys @ Rams: Jan Stecker & Roman Motzkus (P7Maxx) / Martin Pfanner & Volker Schenk

  5. Lurker

    @Linksaussen:
    Mir ging es nur darum, dass es sich nicht unbedingt lohnt, den gestrigen Tag nachzulesen (u.a. zu viel Dschungel). Hab vergessen, das obligatorische Smiley zu setzen.

  6. @franzx: Absolut, das Einbiegen in den Zielhang finde ich gerade beim Riesenslalom aber noch cooler als im Slalom. Das ist schon einmalig da auf die Wand aus Tribünen einzubiegen.

  7. Derweil unfassbar schlecht, was KmH da im Studio als Anmoderation zu NoKo-Konserve anbietet. Sie hat wirklich ewig Zeit die drei Sätzchen aufzusagen und verhühnert es so regelmäßig. Das ist nun mal ihr nicht schlecht bezahlter Job und man kann erwarten, dass sie wenigstens 5 Minuten aufwendet um die Regeln vom Teamsprint zu kennen. Zweierteams, beide einen Sprung, dann abwechselnd im Langlaufsprint insgesamt 7,5km oder so. Stattdessen stammelt und stockt sie sich von einer Unsicherheit in die nächste und man merkt in jeder Sekunde die komplette Ahnungslosigkeit. Ich behaupte die Dame würde keine 10 Kombinierer mit Namen nennen können inklusive der Deutschen.

    Und dann schaltet die zu Norbert Lehmann (ist der nicht aus den Frühstücksfernsehen?) der in Val die Fiemme an der Schanze stehen darf. Wenige Sekunde später schüttelt man nur noch mit dem Kopf, das ist abenteuerlich, was der da anbietet. Stockt in jedem Satz genauso wie KmH, schaut notorisch in die falsche von zwei Kameras und man kann von Glück sagen, dass er nicht den Hang runter gefallen ist. Abenteuerlich, was das ZDF da anbietet.

    Einziger Lichtblick neben dem ebenfalls unsäglich deutschtümelnden Hauptkommentator war Marco Büchel. Wenn der nicht wäre, sähe es echt zappenduster aus.

  8. Derweil Budenzauber Emsland heute auf Sport 1 mit dem SVM, Osna, einer Traditionself von Leverkusen (sic!), Schalke und Werder und dem Club. Nunja.

  9. Conejero

    Schäfer von Fortuna hat diese Form von Aussendarstellung damals bei 60 gelernt und wirklich verinnerlicht.
    Muss er dann halt auch anwenden… ;-)

  10. Franzx

    @veniat

    stimme Dir bei Pfeffer nicht zu (wir haben das jedes Jahr, daher keine Sorge;-)); halte Pfeffer/Büchel weiterhin für die beste Paarung im Ski Alpin (vor allem auch, weil sie die Läufe normalerweise deutlich besser einschätzen können als Heuber/Wörndl, auch wenn Pfeffer bei Luitz heute auch einen kleinen Fehler drin hatte); KMH und Lehmann in der Tat harte Kost

  11. Heiner

    @Conejero

    Das erklärt natürlich einiges. Jetzt erstmal sehen, wer aus dem Trio Schäfer/Funkel/Pfannenstiel als erster gehen muss. Tippe ja auf den Lutz.

  12. @Franzx: Bei der Klasse von Büchel sind wir uns ja einig, genauso wie bei KMH und Lehmann, das ist doch ein je gute Basis ;-) Pfeffer war mir heute zu sehr auf Luitz-Rache-Kurs. Sein Vergleich Sauerstoff zu Asthmamittel im nordischen kann man halbwegs diskutieren auch wenn das hinkt. Aber Luitz hat nun mal gegen eine Regel verstoßen, sodass es doch keine andere Entscheidung geben kann. Dass es zukünftig vielleicht anders geregelt werden sollte ist da eine andere Sache. Wenn man bedenkt, dass angeblich auch nur wegen des “guten Gefühls” der Sauerstoff genommen wurde… Beim Skispringen macht man ja auch nicht den Anzug unzulässig zu groß nur wegen des guten Gefühls und hofft auf Sepp Gratzers Gnade. Obwohl… ;-) Ich finde die Position von Pfeffer da nicht richtig und verstehe nicht, wir er ohne deutsche Brille diese einnehmen kann. Mich würden interessieren wie es bei Läufern anderer Nationen aussehen würde.

    Heute hat er eben das Ausholen falsch bewertet, wo er von etwa 0,5 Sekunde auf ich glaube 0,23 Sekunden aufholte statt zu verlieren. Das ist für mich geschenkt, da er das ja auch sofort korrigiert hat. Das passiert Heuber/Wörndl genauso.

    Dass Pfeffer klar besser ist als Wilfried Hark beim Biathlon, geschenkt. Da stimme ich Paul von gestern ja auch zu, der taugt nichts.

  13. Embolado

    Beim Chuenisbärgli habt ihr beide vollkommen Recht. Einbiegen in den Zielhang mit der Kulisse im Hintergrund und die unfassbar steile Wand, das ist einfach das beste in den technischen Disziplinen. Auf jeden Fall mein Lieblingsriesenlalom. Beim Slalom ist das Night Race in Schladming dann noch vor dem Chuenisbärgli, einfach wegen der Kulisse und eben ein Nachtslalom. Nicht umsonst sind es die drei geilsten Wochenenden im Ski alpin im Januar hintereinander: Adelboden, Wengen, Kitzbühel und Schladming (Dienstag). Besser geht es nicht.

    Bei den Kommentatoren sind für mich Heuber/Wörndl einfach ein kongeniales Duo. Beide sind immer zu bevorzugen. Mein Lieblingsduo im deutschen Sport (ja, Sternburg wird dies anders sehen). Auch wenn Büchel das sehr gut macht im ZDF. Da gibt es nichts auszusetzen. Aber im Duo mit Pfeffer dann doch deutlich hinter Heuber/Wörndl.

  14. Absolut, die Ansammlung an genialen Strecken ist im Januar schon super. Bei der Abfahrt ist meine Lieblingsstrecke Wengen vor Beaver Creek und Kitzbühel; die letztgenannten quasi auf Augenhöhe und wohl die beiden schwersten des Weltcups.
    Nun aber noch schnell das LTE bemühen solange… ;-)

  15. Franzx

    den Vergleich mit den Asthmamitteln kann ich schon nachvollziehen (Ullrich, Froome, etc…) und die meisten Athleten haben sich auch schon für eine Regeländerung ausgesprochen; alle Beteiligten gehen sowieso davon aus, dass das Verbot zur nächsten Saison aufgehoben wird, ABER Regelverstoß bleibt Regelverstoß

  16. Nürnberg hat erst gar keinen Sportdirektor. Einer von zwei Vorstandsmitgliedern kümmert sich um alles zum Thema Sport, geht, teilweise selber scouten und der Cheftrainer entscheidet Personalien.

    Düsseldorf hat Lutz Pfannenstiel als Sportvorstand und einen Vorstandsvorsitzenden, der vom Aufsichtsrat an einen Tisch mit dem beliebten Erfolgstrainer gezerrt werden muss, nachdem der Aufsichtsrat vom Zerwürfnis zwischen Trainer und Vorstand aus einer Medienrunde erfährt. Bei der der Vorstand erklärt hat, hinter dieser Entscheidung stünden alle Gremien.

    Beim FC Bayern …ach, lassen wir das.

    Schlimm, dass der Profifußball so eine seelenloses, durchprofessionalisiertes Business geworden ist.

  17. Embolado

    Natürlich Franzx ;-)
    Heuber hat schon mehrfach in der BigShow Michael Pfeffer angesprochen. Die können also sehr gut miteinander. Wir doch auch ;-)

  18. guelph

    Sieht noch jemand bei der groß in den Hintergrund hineinmontierten Schrift bei MagentaSport unweigerlich gewisse Ähnlichkeit zu Eurosport?

  19. Linksaussen

    @lurker: ok, jetzt hab ich den kontext. in der tat, viel zu viel dschungelcamp. da mutet man das schon bei twitter und dann sowas..

    zu den kommentatoren-ranglisten kann ich wenig sagen, aber etwas, wo dahlmann irgendwo vorne auftaucht, kann nicht gut sein.

  20. Linksaussen

    äh, moment – nfl heute nur auf pro7? ich kann das heute nur per stream schauen, muss ich dann irgendein abo abschließen?

  21. guelph

    Dort wo Pro7 Maxx verfügbar ist, ist doch eigentlich auch Pro7 verfügbar. Ansonsten gibt es aber auch alle Spiele im Gratis-Stream auf ran.de, alternativ im Pay-Stream auf DAZN.

  22. Paul Herrmann

    Herr Dogfood schreibt schon wieder “Spiele” beim Ringen…lustig…

  23. Franzx

    zweiter Durchgang in Adelboden zunächst auf 14:00 Uhr verschoben wegen Nebel

  24. Franzx

    KMH erläutert gerade, dass ZDF den zweiten Durchgang im Livestream zeigt (dort jetzt NoKo)

  25. Embolado

    War zu erwarten, da Biathlon um 15h00 startet und bis dahin der Riesenslalom nicht durch sein wird. Und 5-10 Minuten später geht das ZDF nicht in die heilige Kuh Biathlon ;-)

  26. Linksaussen

    @guelph: schon, aber beim wc-weekend zeigte beim wechsel auf pro7 der ran.de-stream dann border coast dingens.

  27. Embolado

    30 Läufer fahren den Berg herunter und am Ende gewinnt immer der Hirscher

  28. Linksaussen

    heute abend bzw. nacht könnte beim rams-spiel übrigens tatsächlich die hymne interessant werden. gesungen von: mike patton (faith no more, mr bungle, fantomas (of viva2-fame)).

  29. Corona

    @thorben, @dogfood, @Tommy und @Alcides, keine Lust NFL im Tippspiel zu tippen?

  30. tony

    #Skispringen
    wer in Südbayern wohnt und keinen Schnee mag, sollte also mal die Dolomiten besuchen

  31. Heiner

    Sieht nicht gut aus die Handballer aus unserem Nachbarland. 20:26 gegen Chile.

  32. Franzx

    Büchel auch;-) Doppel-Experten-Smiley

    Klobenstein liegt laut KMH übrigens in Klobenstein; nun ja…..

  33. Heiner

    Die Feuchtmann-Brüder Erwin, Emil und Harald sind bei Chile natürlich aucwieder dabei.

  34. Klobenstein liegt laut KMH übrigens in Klobenstein; nun ja…..

    Da kann man ja fast froh sein, dass bekanntermaßen quasi kein Handynetz entlang der Bahnstrecken existiert, welches man für Streaming nutzen könnte. Ist also ein Feature von Scheuer und Doro, jetzt verstehe ich das endlich.

  35. Ist eigentlich wirklich niemand erschrocken über die Wahl der besten Konferenzkommentatoren? Bartels auf Platz 3 in der einen Kategorie lässt einen ja schon erschaudern, aber das Konferenzranking ist ja Liste des Grauens. Dahlmann vor Buschmann, meine Güte, das ist so hart.

  36. ShAd

    Suzuki ist BDO weltmeisterin!!
    im finale mit nem 90er avg. das ist unterbuchner niveau!

  37. Kombüse

    Dann hat Sky alles richtig gemacht und wir leben nachweislich in einer eigenen Blase

  38. Embolado

    Derweil kommt die beste Dartsspielerin dieses Planeten aus Japan. Mikuru „Miracle“ Suzuki fegt mit einem 90,12 Average, 60% Checkout Quote und 3-0 in Sätzen Lorraine Winstanley weg. Das ist für eine Dame in einem WM Finale eine ganz, ganz starke Quote.

    Als nächstes dann das Halbfinale von T-Rex Unterbuchner.

  39. Heiner

    Chile fegt Österreich mit 32:24 vom Parkett. Erwin Feuchtmann bester Spieler.

  40. @Kombüse: Naja, kommt darauf an wer an dem ranking teilnimmt. Ich bin so oder so schockiert. Dogfood hat ja eines der Hauptprobleme angesprochen neulich, das Herumkaspern und bei den Übergaben sich gegenseitig noch übertreffen wollen. Das ist regelmäßig eine völlig unverhältnismäßige Selbstüberhöhung.

  41. dogfood

    Christian Straßburger vor Marco Hagemann als bester Einzelspielkommentator bei ARD/ZDF/RTL/Sportdigital/Telekom Sport … ähhh…?

  42. Embolado

    Wobei man auch beachten sollte, dass Dahlmann und Buschmann sicherlich zu den Kommentatoren mit den meisten (Bundesliga)-Konferenzeinsätzen im Jahr 2018 sind. Sind sicherlich in den TOP 5 bei den Einsätzen. Klar, hier geht es um Qualität und nicht um Quantität. Aber das wird hier sicherlich eine Rolle gespielt haben, da niemand einen Kommentator gewählt hat der vielleicht drei Konferenzen im Jahr 2018 gemacht hat.

  43. fak

    Das wird genauso sein wie bei politischen Wahlen. Die Leute wählen halt, wen sie kennen, andere Dinge sind nachrangig.

  44. dogfood

    @fak: das ist ja das erstaunliche an der Personalie Straßburger. Ich kenne den nicht, daher vermute ich, dass er nur bei Telekom Sport aktiv ist. Und dieser Pay-TV-Kommentator für Dritte Liga zieht an allen Kommentatoren im Free-TV, u.a. dem eigentlich populären & bekannten Hagemann von RTL/NITRO/EURO2 Xtra, vorbei? Mhhh…

  45. Kombüse

    Wenn da je nach Kategorie 500–1100 Stimmen abgegeben werden, kann man die Umfrage schon für voll nehmen — gerade dann, wenn es um nerdige Themen wie Kommentatoren-Ansetzung geht

  46. Embolado

    Neben Telekom Sport ist Christian Strassburger auch Kommentator beim Fohlenradio und Stadionsprecher bei RW Oberhausen.

    Fun Fact: Er hat sogar schonmal ein Casting bei Sky gewonnen. Nämlich war er Gewinner der Sky90 Aktion „Der 4. Gast“ und war damit sogar schonmal bei Pätrick.

    Der 26-jährige ist Stadionsprecher des Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen und Sieger der Sky-Aktion “Der 4. Gast”, bei der ein vierter Experte für die exklusive Talkrunde gesucht wurde. Sky-Zuschauer konnten sich per Video beim Fernsehsender für einen Auftritt bewerben. Der erste Aufruf erfolgte in der Sendung vom 8. März, Einsendeschluss war der 31. März. Das Alter der Bewerber reichte von 18 bis 69 Jahren. In seinem Bewerbungsvideo filmte sich Christian Strassburger vor dem Borussia-Park und überzeugte damit die Sky-Redaktion.

    https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/gladbach-fan-diskutiert-bei-fussball-talk_aid-21718511

  47. tigerle

    Seit wann gibt es bei den Freiluft-Eishockeyspielen (egal ob DEL oder NHL) eine komplett durchsichtige Bande? Mir fällt sie heute zum ersten Mal auf.

  48. dogfood

    @Kombüse: ich nehme keine Umfrage für voll, die einen Telekom Sport-Drittliga-Kommentator mit fast einem Drittel der Stimmen als besten Kommentator für Free-TV und Spartensender auf Platz 1 setzt – nichts gegen Straßburger, den ich nicht kenne. Aber das erscheint mir schlicht und ergreifend nicht plausibel zu sein.

  49. Alcides

    Könnt Ihr bitte nochmal den Tipplink zur NFL posten? Ich bin gerade blind… Danke.

  50. Embolado

    Unterbuchner bisher noch mit gehörig Double Trouble. 0-2 hinten. First to 6

  51. Kombüse

    @dogfood
    Diese Kategorie hat eh seine Schwächen, weil Straßburger der einzig genannte bzw. auswählbare Kommentator ist, der keine großen Sportevents kommentiert. Warum der Umfrage-Ersteller unbedingt Herrn Straßburger konkret nannte, kann nur er beantworten

    https://strawpoll.de/s2ecswy

  52. Alcides

    @ Corona/toadie: Danke schön!

    Ich werde mich bemühen, damit weiterhin die Null bei mir steht.

    Muss man wissen.

  53. dogfood

    @Kombüse: Thx für die Umfrage. “Bester Kommentator” mit mehreren möglichen Antworten?

    Das relativiert natürlich auch die “ein Drittel halten Straßburger für den besten Kommentator”-Aussage.

  54. Embolado

    Das wird heute nichts für Unterbuchner. Neben den eher mittelmäßigen Scoring checkt er kaum etwas auf die Doppel. Jetzt im vierten Satz war es besser, aber dann macht Scott Waites mit dem 11 Darter sein Satz zu. 4-0 Waites

  55. Ich habe keinen Anhaltspunkt, dies sei geschehen. Aber bei Straßburger dürfte ein Hinweis in einem Gladbach-Forum, einer Gladbacher Facebook-Blase etc. reichen, um ihn auf diese Position zu heben. Nach meiner Wahrnehmung ist der in Fohlen.tv-Kundenkreisen recht beliebt.

    Womit ich ihm nicht zu nahe treten möchte. Ich kann mich auch nicht bewusst erinnern, ihn jemals gehört zu haben. Er hat sich jedenfalls artig und angemessen überrascht bedankt.

    Was ich viel krasser finde ist die Sky-Abstimmung. Damit ist bewiesen, dass wir in einer Nerd-Blase leben? Entschuldigung, wir reden nicht von einer ZDF-Telefonumfrage sondern vom Kommentatorenblog. Vielleicht unterschätze ich die Reichweite desselben, aber das ist ja wohl Nerdblase.

    Und natürlich Robby “Dicke Dons” Hunke. Da platzt mir der Hut. Wobei man “Aufsteiger des Jahres” natürlich auch ohne Wertung lesen kann, und dann würde ich das leider unterschreiben.

    Am krassesten finde ich aber, dass dogfood nicht sklavisch kommentatorenblog liest.

  56. Von den modernen Stadien ist das Müngersdorfer eigentlich ganz gut für ein Winter Game geeignet. Aber wie fantastisch wäre das am Bökelberg gewesen.

  57. Embolado

    Der 2-fache BDO Weltmeister und Grand Slam of Darts Champion Scott Waites mit einem souveränen 6-1 über Michael Unterbuchner und damit im Finale. Wir müssen also noch weiter auf einen deutschen Darts Weltmeister warten (Jugendweltmeister zählt nicht) ;-)

  58. Corona

    klingt ein bisschen komisch wenn der Sponsor der Bayern zu Campino sagt “Alles gute noch mit Liverpool”.

    Aber was soll’s

  59. Embolado

    Mir würde Champions League Sieger reichen. Klub WM darf gerne jemand anderes dann gewinnen ;-)

  60. Bandermann und Prinz Peng sind schon zwei verschiedene Enden im Spektrum Ex-Profisportler. Faszinierendes Schauspiel.

  61. Franzx

    selbst als 3.Liga Zuschauer ist mir Strassburger bisher noch nie wirklich aufgefallen, auch wenn ich mir seine Stimme ins Gedächtnis rufe:

    https://www.youtube.com/watch?v=Ih4r8RDk1hg

    würde schon vermuten, dass hier eine kleine Kampagne in einem Borussenforum Schuld am Ergebnis ist oder Fans hier sehr häufig ihr Cache geleert und mehrfach abgestimmt haben (die anderen Ergebnissse wirken hingegen recht realistisch und ja, das ist hier eine Blase oder sogar ein Tropfen im Regen)

  62. Franzx

    starker Auftakt der Handball-Herren bisher; ZDF vorerst das letzte Mal mit Schneider, da nach dem Wochenende Hamm wieder übernimmt

  63. @Franzx: Bevor ich mich missverständlich ausgedrückt habe: Ich bezweifle natürlich keine Sekunde, dass wir uns hier einer sehr kleinen, angekapselten Blase befinden (hoffentlich nicht in der des Pinguins). Ich hätte nur erwartet, dass der Anteil an Bekloppten unter den Lesern des Kommentatorenblogs nicht so extrem viel geringer ist als hier.

  64. Conejero

    Und wieder der Wechsel, den man sich jedesmal auf der Zunge zergehen lassen sollte:

    Choupo-Moting für Mbappé (80.)

  65. @dogfood: Übrigens gab es zum eigentlichen Blogeintrag zur Abstimmung im Kommentatorenblog ausnahmsweise mal eine kontroverse Diskussion in der dortigen Kommentarspalte. Auch wenn sie sich zu großen Teilen an einer Formulierung im Blogtext entzündet hatte vielleicht interessant.

  66. Kein Tor ist für mich aber richtig, das Tor war verschoben bevor die Scheibe über die Linie ging.
    Wundere mich auch, warum Schwele und Goldmann das überhaupt nicht so sehen.

  67. Embolado

    Diese Kategorie hat eh seine Schwächen, weil Straßburger der einzig genannte bzw. auswählbare Kommentator ist, der keine großen Sportevents kommentiert. Warum der Umfrage-Ersteller unbedingt Herrn Straßburger konkret nannte, kann nur er beantworten

    Naja, das ist so nicht ganz richtig. Man konnte im Vorfeld Vorschläge einreichen, die dann in die Liste zur finalen Abstimmung aufgenommen wurden. Dies geschah in den Kommentaren zum Blogeintrag 1013:

    http://www.kommentatorenblog.de/2018/12/2962/#comments

    Dort hatte dann der User KleinesCarmi (Carmen) Chris Strassburger ins Spiel gebracht.

  68. @Dudel: Blick ins Regelbuch der DEL, Seite 93, Regel 98 I:

    I Verschiebt ein verteidigender Spieler den eigenen Torrahmen und das gegnerische Team erzielt ein Tor, ist dieses Tor unter folgenden Vorrausetzungen gültig:

    1. Der Gegner war in der Aktion des Schusses, bevor der Torrahmen verschoben wurde, und

    2. der Schiedsrichter stellt fest, dass der Puck ins Tor gegangen wäre, wenn der Torrahmen in regulärer Position geblieben wäre.

  69. Kleiner AAAAS-Alert: Overtime in Köln.

    Die verkabelten Diskussionen zwischen Refs und Spielern über die Entscheidungen sind Gold.

  70. Embolado

    @kombüse – Also in meinen Augen sieht es so aus als das Carmen G. Toni Tomic und Chris Strassburger nach oben gebracht hat. In ihrem Twitter Account hat sie Toni Tomic in Ihrer Info Rubrik verlinkt. Und Strassburger als Borussia Fan erwähnt sie auch häufiger. Strassburger gewinnt eine Kategorie und Tomi Tomic wird zweiter bei Allgemein und bei Sky. Sind mir zu viele Zufälle. Beweise habe ich natürlich nicht außer, dass sie die jeweiligen Vorgeschlagen hat. Hier noch ihr Blog:

    https://www.lifelicious.ch

  71. Das war doch nochmal unterhaltsam. Und das richtige Team gewinnt.

    Irgendwann trainieren die Teams mal konzentriertes Wechseln im 4 gegen 4. Gefühlt wird jede zweite OT so entschieden.

  72. Corona

    Was sagt mir da gerade Facebook?
    Anna Veith beim Training Super G in Italien Kreuzbandriss und wahrscheinlich Karriereende. Der Frau bleibt aber auch gar nichts erspart

  73. @Embolado: Kapier ich nicht. In meiner Timeline findet Straßburger ständig statt. Insbesondere durch Hinweise aufs Fohlenradio. Von Accounts, die etwas mehr Follower als diese 1300 haben. Diesen Account wiederum sehe ich zum ersten Mal.

    Und vor allem sehe ich beim durchscrollen dieses Accounts nicht den geringsten Hinweis auf die Abstimmung oder überhaupt das Kommentatorenblog. Wie soll sie ohne Wahlempfehlung die Wahl beeinflusst haben?

  74. Embolado

    @sternburg – Wenn ich meinen Aluhut aufsetze sieht es so aus:

    – Carmen G. schlägt als einzige Chris Strassburger vor. Dadurch überhaupt konnte „andere“ User für ihn abstimmen. Da er sonst mit Sicherheit nicht in die Auswahlliste gekommen wäre. Hier kannte ihn anscheinend auch sehr wenige.

    – Der Twitter Account sagt dir, dass sie Mitglied bei Borussia Mönchengladbach ist. Sie hat in ihrem Twitter Account häufiger auf ihn beim Folienradio verlinkt. Deshalb kennt sie ihn wohl vom Folienradio.

    – Beim Twitter Account verlinkt sie außerdem bei der Info auf @sky_tonit und #TeamToni für Toni Tomic.

    – Sie hat außerdem Toni Tomic als bester Sky Kommentator und bester Kommentator allgemein vorgeschlagen.

    – Toni Tomic wird 2. bei bester Einzelspielkommentator allgemein und bester Einzelspielkommentator (Sky)

    – Das mit Tomi Tomic ist vielleicht nicht so auffällig, aber im Zusammenhang mit Strassburger auch auffällig, wenn man den Aluhut aufsitzt.

    – Sagen wir so: es riecht danach, dass sie entweder andere Borussia Begeisterten auf die Umfrage aufmerksam gemacht hat oder selbst durch Cache leeren / neue IP eine größere Anzahl an Stimmen für Strassburger und Tomic geschaffen hat.

  75. Alcides

    @ Corona: Damit beutelt es die Österreicherinnen schon brutal nach dem KBR von Steffi Brunner gestern.

  76. @Embolado: Okay, die Vorschlagsrunde habe ich völlig übersehen.

    Naja, trotzdem müsste sie die Wahlbeeinflussung dann schon sehr subtil gemacht haben. Und außerhalb ihres Twitter-Accounts. Wobei genau sowas (glühender Fan, der das in irgendein Forum schreibt) meine Ausgangsthese war, wir erinnern uns.

  77. mik

    Schöne Tendenz für Martin Groß, von Frederik auch entsprechend in seinem Kommentar gewürdigt. Post-Ran finde ich Schmiso in der Konferenz auch gut aufgehoben, ebenso als Aufsteiger.
    Dort hat Tomic sicher nichts zu suchen, der ist ja schon ewig dabei. Damals in der PL eher schwach, inzwischen für mich eine der neutralen Stimmen bei Sky.

    Tom Bayer ist eigentlich mein Favorit in den Konferenzen.

  78. Embolado

    @sternburg – Jo, ich wollte ja deine These mit Indizien belegen ;-)

    Ich vermute auch, dass sie es eher nicht in einem Forum gepostet hat, sondern selbst für eine gewisse Anzahl an Stimmen gesorgt hat, also Kategorie glühender Fan.

    Schauen wir uns doch noch die weiteren Kategorien an von Toni Tomic:

    Bester Kommentator 2. Liga: 1. Platz
    Fachkundigster Kommentar: 2. Platz
    Bester Einzelspielkommentar: 2. Platz
    Bester Einzelspielkommentator (Sky): 2. Platz
    Aufsteiger des Jahres: 3. Platz

    Findest du nicht etwas viel Toni Tomic?

  79. Kombüse

    Danke, Lurker, für die aktuellen Wetterberichte. Jetzt habe ich noch mehr Bock auf die heutigen NFL-Ansetzungen

  80. @Lurker:

    In Kansas City haben sie eine Rasenheizung, oder? Wenn ich das richtig sehe (irgendwie sind meine Google Skills eingerostet), dann hat es dort mittlerweile aufgehört zu schneien. Könnte also sein, dass das Wetter den Spaß erhöht, viel mehr aber auch nicht.

    Wie man auf dem Platz in LA aber heute spielen möchte, erschließt sich mir nicht. Vielleicht spontan nach Mexiko City verlegen?

  81. dogfood

    @Sternburg: Dennis. Nicht Frederik. Das ist ein nicht ganz unwesentlicher Unterschied im Stil (siehe auch den Tomic-Kommentar von vor paar Wochen)

  82. mik

    Habe ich nicht hier gelesen, daß sich Tomic an der Diskussion dort im Blog beteiligt hat? Sollte doch Sympathiepunkte einbringen, wenn es so war.

    Ist aber erstaunlich gut weggekommen, keine Frage.

    Wer nicht den Kommentatorenblog oder SR360 liest bzw. hört, dürfte ohnehin Probleme haben Namen aus der Konferenz jenseits von Buschmann oder Dahlmann zu kennen. Küppers dann noch mit “Stimme kenne ich”.

  83. mik

    @dogfood: Danke, hatte noch geschaut, aber das blasse Schwarz von “Dennis” übersehen.

  84. dogfood

    @mik: bei Sky bekommen die Kommentatoren ja wenigsten noch kleine Namenseinblendungen. Bei DAZN: nüscht. Wenn du nicht proaktiv auf den info-Layer schaust oder in der Vorberichterstattung der Moderator zum Kommentator überleitet, dürften die Namen nicht bekannt sein. Trotzdem ist Oliver Forster an Platte und Hebel vorbeigezogen – die markante Stimme?

  85. dogfood

    (Korrigiere mich: Forster ist nicht an Platte vorbeigezogen – nur an Hebel)

  86. @dogfood: Irgendwie bin ich heute schwer von Begriff. Ich hab doch gar nicht behauptet, das sei von Frederick?

    Was die Namenseinblendung angeht, geht es mir übrigens exakt anders herum. Bei Datzen kann ich jederzeit mit einem Klick nachschauen, wer spricht (und tue dies auch). Bei Sky muss ich das Glück haben, im Moment der Einblendung hinzuschauen und mir den Namen zu merken. Die Stimmen der Datzen-Kommentatoren verbinde ich sehr viel eher mit ihrem Namen als bei jedem anderen Sender.

    Zumindest bei den Bundesliga-Zusammenfassungen werden die Namen der Kommentatoren übrigens auch eingeblendet (ich spule da gerne mal hin zurück). Ebenfalls ein Fortschritt gegenüber der Sportschau, wo er in der Anmoderation genannt wurde.

  87. mik

    @dogfood: Wohl kaum für mich die Stimme von Dazen. Habe mir auch deshalb Groß und Schmiso in meinem ersten Post rausgesucht, da ich die Stimmen nachvollziehen kann.

  88. Vielleicht sollten wir alle diese kleine Spielerei im Kommentatorenblog auch nicht zu hoch aufhängen (sagt der Richtige, ich weiß).

    Wenn da ein paar Hundert Fohlenradio-Fans für ihren Liebling abgestimmt haben, dann fände ich das nicht verwerflich. Sondern der Struktur einer offenen Web-Abstimmung angemessen. Machen wir uns nichts vor: Beim Tor des Monats der Sportschau und tonnenweise anderen Publikumspreisen passiert ständig genau das selbe.

    Wenn da ein glühender Fan stundenlang den Cache geleert und erneut abgestimmt hat, dann fände ich das doof.

  89. mik

    “Die Stimmen der Datzen-Kommentatoren verbinde ich sehr viel eher mit ihrem Namen als bei jedem anderen Sender.”
    Ist bei mir auch oft mit dem Blick auf Spitzenspiele im Fußball verbunden. Auf neue Stimmen oder gelungene Duos.

    Wilhelm/Lüdecke – Rugby, Fuß – Serie A, Mielke – Motorsport, Zapf – NFL oder Gogel beim Tennis usw. sind aber doch Stimmen, die ich seit Jahren mit den Sportarten, nicht mit einem Arbeitgeber, verbinde.

    Hier noch eine Auflistung von Datzen-Kommentatoren:

    http://www.spox.com/de/specials/dazn/1803/Artikel/das-sind-die-kommentatoren-und-experten-bei-dazn-paulke-hagemann-morawe.html

  90. Hier sieht man wie sie versuchen das Feld in KC zu räumen und dann abzudecken.

    Screenshot

    Die Frage ist halt ob es im Verlauf des Spiels, bzw nach Entfernen der Plane, weiter schneit.

  91. Stefan Kretschmar bewirbt sich um einen Job bei Mateschitz (Achtung: Link geht zu einem Schnullernazi-Troll-Twitteraccount. Ich hab auf die Schnelle keine angenehmere freie Quelle gefunden).

    [edit 13.01.2019, 16:45 Uhr: Link raus genommen. Das war Unfug. Näheres hier. sternburg. /edit]

  92. dogfood

    Oliver Forster ist der Journeyman der deutschen Sportlandschaft. Seit Äonen unterwegs, beginnend mit Spielen der Eintracht im Radio. DSF/SPORT1, PREMIERE. Ggf. auch schon bei SAT.1. Und seine Stimme ist eine der Markanteren…

  93. @mik: Klar. Auch Stefan Simon würde ich jederzeit wieder erkennen. :)

    Aber bei den mir nicht so bekannten geht mir das so. Und das sind viele. Beobachte doch mal, wie oft ich einen Kommentator auf Datzen mit Namensnennung kritisiere (positiv oder negativ) und wie selten bei anderen Sendern.

  94. Peter

    @dogfood
    Habe bei DAZN schon häufiger eine Einblendung gesehen mit dem Kommentator zu mindestens bei der Goalzone ist mir das aufgefallen

  95. Standuhr

    Bei Sky stehen die Namen doch in der Inhaltsangabe, zumindest meistens.

  96. mik

    @dogfood: Ja, Forster hätte ich unter Fuß, Morawe, Gogel eingereiht. Ohne den Namen so präsent zu haben wie die genannten.

    @sternburg: Datzen ist vom Konzept auch näher am Fan, was ja auch funktioniert.

    Du hast Dir auch ein paar Rubel in den letzten Jahrzehnten gespart, für die ich viele Stimmen dann schon regelmäßiger hören konnte bzw. Tenniskommentatoren der WTA interessieren Dich auch nicht weiter.

  97. dogfood

    Weiter heiteres Schneetreiben in Kansas City bei NFL Network. Wenn es weiter so stürmt, bin ich gespannt was bei Luck am Ende eines Drives so alles am Bart kleben bleibt.

  98. Embolado

    Bei so einem Schneespiel in Kansas City wird selbst veniat zuschauen #Wintersport-Ball-Game

  99. Embolado

    Apropos 2. Liga: Beim Conti Cup in Bischofshofen wurde Severin Freund 3. , Gregor Schlierenzauer 4., Jurij Tepes 18. und Andreas Wank 19. Noch einige weitere bekannte alte Hasen am Start gewesen. Da bin ich mal gespannt wie es bei Freund und Schlieri weitergeht.

    Das mit Anna Veith ist natürlich schrecklich.

  100. mik

    @dogfood et. al. Was ist eigentlich der Kommentatoren-Info-Click für Dazen auf dem ATV?

  101. BSI

    Noch 90 Minuten bis Football. Warum bitte macht mich hier niemand auf ARD aufmerksam???

  102. dogfood

    In LA hat es aufgehört zu regnen. Rasen war abgedeckt und soll keine Probleme machen

    @Mik: Auf der Fernbedienung von oben nach unten wischen. Dann erscheint der Overlay und du musst ggf. noch auf das “mehr” tappen

  103. In Anbetracht der stärkeren Oline und des besseren Laufspiels der Colts, habe ich heute mal satte 5€ auf Indy Sieg im Schneechaos gesetzt :)

  104. Franzx

    danke BSI, ich wusste doch, es ist jemand abkommandiert zum Flori-Schauen (jetzt Bocelli mit Sohn)

  105. Heiner

    Rasta Vechta hat heute mit 18 Punkten Vorsprung in Bamberg gewonnen. Man ist auf sicherem Playoffkurs.

  106. Uwe

    @HansHartz:
    Oder einfach nur Sicherheitstipper.

    Die unglückselige Playoffgeschichte der Chiefs, die seit 1993 ein einziges Playoffspiel gewannen und satte zehnmal „one and done“ gingen – viermal davon ausgerechnet gegen die Colts (Saison 1995, 2003, 2006 und 2013), die sowas wie einen Angstgegner darstellen

    Quelle:Internet

  107. BSI

    Standuhr, zwei Volleyball-Spieltage und die NFL-Playoffs – da war keine Zeit, sich um anderes zu kümmern. Umso schöner, dass ich jetzt zufällig über die Schlagerchampions gestolpert bin.
    Ah, Roland Kaiser! Sieht er nicht gut aus?

  108. dogfood

    Der Schneefall in Kansas City soll nun doch über die gesamte Spieldauer anhalten.

  109. Embolado

    Sachsen hat ihre Sportler des Jahres gewählt:

    Damen
    1. Tina Punzel (Wasserspringen/20,2 %)
    2. Tina Dietze (Kanu/19,5 %)
    3. Christina Schwanitz (Kugelstoßen/16,2%)

    Herren
    1. Eric Frenzel (Nordische Kombination/31,5 %)
    2. Franz Anton (Kanu/17,8 %)
    3. Richard Freitag (Skispringen/11,5%)

    Mannschaften
    1. Bobteam Friedrich (Bob/27,6%)
    2. Dresdner SC (Volleyball/14,5%)
    3. RB Leipzig (Fußball/13,0%)

    Quelle: Springer Spresse

  110. mik

    Um 5h wollte ich aufstehen, seit 4h wach, freundlicher Sport für die MEZ kann mal anfangen.

  111. Jörg Dahlmann ist für mich führend in der Wertung “schnellster Griff zur Mute-Taste” und auch nur da.

  112. Embolado

    Um nochmals auf den Aluhut zurückzukommen (Sternburg hat dankenswerterweise mal nachgefragt beim Kommentarenblog), Carmen hat nun in einem Twitter Post das Ergebnis von Toni Tomic gefeiert und sich sogar die Mühe gemacht ein kleines Bild zu erstellen mit den Ergebnissen der fünf Kategorien zusammengefasst.

    Wenn dein Lieblings-Kommentator 🗣⚽️ das #Voting 🗳 auf
    @komm_blog
    rockt 💪🏼 #nomorewordsneeded

    Gratulation lieber
    @Sky_ToniT
    🔥 🙌🏼 und merci für so viel Begeisterung und Leidenschaft am Mikrofon🎙 #TeamToni #LiveToreToni #NoToniNoParty #ToniTomic #SkyBuli #Sky2Buli
    @SkySportDE

    https://mobile.twitter.com/KleinesCarmi/status/1084187485406748672

  113. Erst DEL, dann NFL Wintergame, das passt doch, nachdem hier in Nürnberg nach zwei leicht weißen Tagen, wieder Schneefrei ist.

    #WetterSensationSchneeImWinter

  114. mik

    @Berni: Starke Haltung, daß Du innerhalb der Konferenz mutest.
    Soviel Charakter habe ich nicht. Ist mir auch nicht wichtig genug, aber deshalb nochmal ein Extralob für Dich.

  115. @sternburg: Steffen Simon, nicht Stefan. Stefan ist der, der Steffen in der Sportschau immer guckt. Macht aber nichts.

    Derweil bitte etwas mehr Begeisterung für Embolados Recherche. Das ist sensationell! Und ich habe direkt drei Aluhüte aufgesetzt.

  116. tony

    #Pro7
    macht jemand mit beim Drinking Game “wenn ihr heute zum ersten Mal dabei seid/zum ersten Mal Football schaut”?

  117. Danke, franzx. Wegen außerordentlich gesellschaftlicher Verpflichtungen ist das dieses Mal besonders wichtig.

  118. Conejero

    Die Schaefer-Funkel-PK war hoffentlich nicht schon das highlight fuer 2019.

    Hoffe da doch stark auf Kalle, Uli & Brazzo: Da geht noch was!

  119. Den Aluhut in Hufeisenform hätte ich aufgesetzt, wenn Embolado nachgewiesen hätte, dass die Frau von @Sky_ToniT nicht Carmen heißt….

  120. Standuhr

    Die hiesige Springerpresse gerüchtet mit seinem Namen ein Länderspiel Argentinien – Tschechien in Dresden.

  121. mik

    Um mal @Shad zu beruhigen: “gesellschaftlicher Verpflichtungen” heißt hier, und zwar immer, Fernseher ist aus und nur ich schiele auf mein mobiles Gerät, während sich Angehörige unterhalten.

  122. Mahomes hat in der Saison 9 Fumbles gehabt. Wer hatte mehr? Prescott und Goff mit 12 FUM… Schnee in Kansas City und Regen in LA…

  123. “…und die Chief-Defense kämpft um ihr überleben. Die sind in allen Belangen ganz, ganz schlecht…”

    Flo Berrenberg setzt nach dem ersten Down schon mal den Tonfall.

  124. Charly

    #austrOpen
    Wenn wir allerdings den großen Montag-Fahrplan auspacken und verstört auf die Nebenplätze schauen, sehen wir auch Petkovic, Gojowczyk und Molleker.
    Nur der Vollständigkeit halber ;-)

  125. TD! Schön bestraft von den Chiefs.

    Berrenberg macht “langsam laufen auf diesem Boden” als Erfolgsmove des Tages aus. Ich würde noch “tiefer Schwerpunkt” hinzufügen und würde geübte Hockeyspieler im Vorteil sehen. Ich mach mich mal bereit.

  126. Da war der Chiefs-DB knappe drei Minuten bevor der Pass kam, schon an den Händen des Receivers dran und es gibt keine Flagge.

  127. @sternburg das war nicht auf dein Foul bezogen, sondern auf die perfekte Vorstellung der Männer in Rot und Weiß.

    Schnee, ich brauche mehr Schnee um meinen Heiermann zu retten.

  128. Die Chiefs #14 schreibt nachher noch freiwillig und ungefragt einen zehnseitigen Essay, warum allein er schuld daran war, diesen Ball nicht zu fangen.

    In Sachen Teamchemie natürlich ein gutes Zeichen. Sah aber etwas übertrieben aus.

  129. Petermännchen

    Eindrucksvolle Vorstellung der Chiefs bis hierher. Hatte irgendjemand Geld auf die Colts gesetzt? :-))))

  130. Embolado

    #ESC
    Auf France2/TV5Monde läuft gerade noch der Französische Vorentscheid zum ESC #DestinationEurovision. Ist zum Beispiel im Kabel von Uniytmedia frei empfangbar.

  131. @Dogfood Achtung!

    Colts Headcoach Frank Reich war QB beim höchsten Comeback der NFL Playoff Geschichte (1993 -32 Punkte Bills gegen Houston)

    Und Colts QB Luck war QB beim zweithöchsten Comeback der NFL Playoff Geschichte (2012 -28 Punkte Colts gegen KC)

  132. Franzx

    Hat Herr Berrenberg mittlerweile seinen Platz geräumt, nachdem die Chiefs noch kein First Down zugelassen haben.

  133. Blick auf Tippkick:

    Einsamer Spitzenreiter Ex-Michael 36:35(!) für die Chiefs. Auch die Verfolgergruppe hat auf die Chiefs gesetzt, mit Ausnahme von auswärtssieg. Das 0-Punkte-Grupetto hat komplett auf die Chiefs gesetzt (Tommy und MaccandGrowler haben nicht getippt).

    Unabhängig vom Ausgang wohl kein Spiel mit großen Auswirkungen.

    Blick auf Datzen:

    Die Pausenmelodie hat heute frei. Es gibt in jeder Sekunde der Unterbrechungen Zusammenschnitte der bisherigen Saison der heute Beteiligten aus (ausschließlich? nicht so drauf geachtet) ESPN-Footage. Ob das ein Service aus dem Hause Perform ist oder Teil des Feeds ist mir unklar.

  134. Embolado

    Die Franzosen wählen zwischen 9 Kandidaten aus. 99 Cent wollen sie für eine SMS. Drei Experten haben sie auch.

  135. Kombüse

    Euere Carmen scheint auf jeden Fall viel Zeit zu haben…

    https://www.lifelicious.ch/

    Zeit, sportlich bekloppt? Wir sollten Sie mal hier her in die stickige Bude einladen…

    Das muss der Mastermind schon alleine machen

  136. Tommy

    Bin dabeI!
    Ja, ich hab meinen ersten Tip versemmelt. Damn. Aber zumindest eben den Rest nachgeholt. Gewinnen wird in diesem Jahr eh ein anderer :-).

  137. Kombüse

    Aber so wirklich viel Zielwasser hat Mahomes heute nicht getrunken (zwei, drei freie Spieler nicht gute gepasst) oder liegts am glitschigen Boden?

  138. Hiermit grüße ich alle Aluhut-Träger und wünsche einen schönen Football-Abend!

    Ich würde aber Sternburgs Rat verfolgen und das alles nicht so hoch hängen… Ich bin mir ziemlich sicher, dass sich da einige die Finger wund geklickt haben. Warum auch immer sie das nötig haben. In ihrer Blase werden sie es wissen. Oder vielleicht auch nicht…

  139. Embolado

    Nun die internationale Jury. Beginnen mit London/UK. Mal schauen ob auch jemand aus Deutschland kommt.

  140. @Franzx: Auch wenn das wahrscheinlich anders klang, ich finde Berrenberg heute ausgesprochen gut.

    Meinungsfreudig, aber – soweit ich das beurteilen kann (was nicht sehr weit ist) – jederzeit fundiert begründet. Insgesamt große Informationsdichte (aka redet sich einen Wolf). Büchner und Berrenberg übrigens bisher mit exakt Null “Falls Ihr heute zum ersten Mal reinschaltet”-Content.

  141. Franzx

    Sehr starker und emotionaler Auftritt von Fischer und Silbereisen, großer Respekt; Sport Studio läuft auch noch

  142. guelph

    #ESC
    Das mit der internationalen Jury beim Vorentscheid ist schon etwas komisch, aber sonst wirkt das nach 5 min auf dem Second Screen schon irgendwie bisschen cooler aufgezeogen als die letzten Jahre in Deutschland.

  143. Embolado

    #ESC
    Es kommt halt mehr ESC Feeling auf mit den Schalten in die Länder und deren Punktevergabe.

  144. Franzx

    @sternburg

    absolut verstanden; ist halt immer Pech, wenn Dein erster Gedanke Dich so schnell einholt

  145. @Kombüse: an der eigenen 30 im 2ten Viertel spielt man eigentlich kein 4th down aus – mit der Option dass die Chiefs dann nur noch 30yds bis zur Endzone haben.

  146. 4th down nicht in der eigenen Hälfte und zu diesem Zeitpunkt im Spiel. Da kannst du nur verlieren.

    Schaffst du es nicht und KC punktet im Gegenzug verlierst du die Punkte (3TD) und das Momentum.

  147. Kombüse

    Bei 4th & 1 in der eigenen Hälfte würdet ihr es euch nicht trauen wollen?

  148. Indy braucht derzeit viel Raum um Chiefs-Drives aufzuhalten. Sich nur 30yds bis zur eigenen Endzone offen zu lassen, wäre derzeit tödlich. 0:24 wäre der Sargnagel für die Colts. Jetzt ist die oberste Priorität erst einmal die Chiefs aufzuhalten.

  149. Tommy

    Oder so. Bigplay der Defense muss dann auch mal sein. Aber lange keinen Specialteamer mehr so schnell beim Punter gesehen. Unblocked durch die Mitte. Wow.

  150. Uwe

    And there it goes.
    Rebound Chiefs or first half extra Luck Colts?

    Der Fachmann weiß natürlich, dass die Chiefs nur mit 3 Punkten gewinnen. Klarer Fall.

  151. Embolado

    Kurze Ergänzung: War das erste Halbfinale beim französischen Vorentscheid. Vier sind ins Finale gekommen. Nächsten Samstag dann der zweite Vorentscheid.

  152. @sternburg

    Belegen kann ich es (noch) nicht. Wir schauen mal, ob wir da an die Daten kommen. Dürfte aber schwer sein, weil externer Anbieter, und so. Aber bei der Vorgeschichte und den Ergebnissen…

  153. Klappflügel

    Hat hier noch jemand mit der P7 App auf dem FireTV Stick eine schwankende Qualität?

  154. Schneebälle auf die Bank. Oldschool.

    @Frederik: Ich kann und möchte Euch da nichts vorschreiben.

    Aber ich weiß nicht, ob ich mir die Arbeit überhaupt machen würde. Ich würde das an diesen kleinen Spaß einfach als Sternchen ranschreiben. Und mir für das nächste Mal überlegen ob und wie man das – mit vertretbarem Aufwand – vermeiden könnte. Wir wissen schließlich alle: Ab der fünften Ausführung wird das der wichtigste Preis der Branche.

  155. Bregalor

    Pfosten. Natürlich, was auch sonst nach so einer Halbzeit der Offense?

  156. Lurker

    Die Colts mit 4 First Downs im letzten Drive. Es waren die einzigen First Downs der Colts in der ersten HZ.

  157. Kombüse

    Kaum stehen die Colts zeitlich unter Druck, können sie auf einmal gut mitspielen

  158. Auch wenn mich Korsakoff auslacht: Ich hab verstanden, warum die den Kick genommen haben. 2 Scores.

    Kann man ja nicht ahnen, dass Vinatieri den versemmelt.

  159. tony

    guelph und embolado,
    zum Verständnis: ihr schreibt gerade über den französischen Vorentscheid zum ESC?
    mit Verlaub, aber seid ihr noch ganz dicht?

  160. guelph

    Die Pausen-Füller bei DAZN sind eine klare Verbesserung! Auch wenn es es natürlich das beste wäre, wenn sie in den Pausen drauf bleiben würden und Fragen beantworten oder so.

    Der Pausen-Füller auf Pro7, ein Beitrag zu Bayern München, ist natürlich auch suboptimal. Gefühlt ist es im Hauptprogramm eine etwas andere Sendung als auf Pro7 Maxx.

  161. Wichtige Frage zum Spiel, da ich nicht Alles gesehen habe:

    Wurde schon ein Spieler in einen Schneeberg getaucht?

  162. Conejero

    Ribbery haette selbst als Kicker wegen zu haeufigem Facemasking keine Chance in der NFL…

  163. guelph

    @tony
    Mal will nur vorbereitet sein, um im Mai dann mit den Power-Postern mithalten zu können.

  164. Uwe

    Der Game Pass zeigt die NBC Halftime Show inklusive “Analysen” aka Meinungsäußerungen. Immer noch besser als ESC.

  165. Kombüse

    @klappflügel
    Sendet die P7-App auch HD oder nur SD? Wenn nur SD, dann steuere mal ran.de an

  166. guelph

    @Uwe
    Du siehst eben was besseres! Analysieren sie bei NBC auch die Schnellballwürfe? Ansonsten lohnt ein Umschalten defintiv nicht.

  167. Embolado

    Icke zeigt veniat, der ein Schild mit der Aufschrift Interessiert mich nur am ran.de hochhält ;-)

  168. @Frederik: Sehr schön.

    Darf ich der Wortwahl entnehmen, der Rat, den Herrn Hammes zu fragen, inwiefern dies beim von ihm verantworteten größten Medienpreis Europas ein gelöstes Problem sei, wäre Eulen nach Athen zu tragen?

  169. Uwe

    @Embolado:
    Menschen die Icke sehen haben keine Ahnung davon was ein Flea Flicker ist. Traurig aber wahr.

    Muss man wissen.

  170. Tommy

    Das sind natürlich auch alles idealtypische Positionen für 4th Downs. Noch dazu mit klarer Führung im Rücken.

  171. Ich will es gar nicht wissen. Und so sehr ich für die Chiefs bin, das erlahmende Zucken des Spiels macht mir etwas Angst.

  172. Linksaussen

    mahomes hat heute ein paar ungenaue pässe, aber die chiefs haben immer noch soviele waffen, dass das nicht kümmert.

    was bitte macht der coltsspieler da? den schiri antanzen?

  173. Vierter und 5. In FG-Range (bei dem Wetter natürlich nur so etwas). Vielleicht etwas überdreht.

    Oh Gott, was eine dämliche Strafe. Trotzdem seltsamer Call.

  174. Tommy

    Die Colts haben noch Glück, dass Mahomes heute “nur” en gutes Spiel macht, nicht eins eines 5-Time-Probowlers.

  175. Mahomes sieht unglaublich souverän aus. Gefällt mir richtig gut wie er die Übersicht behält, und KC trotz diesem Wetter überwiegend per Pass immer wieder weit übers Feld führt.

    Trotzdem sollte KC jetzt nicht übermütig werden. Schon wieder so ein Anfänger 4th down Versuch :( So etwas hat Andy Reid mit all seiner Erfahrung überhaupt nicht nötig.

  176. Embolado

    Oh, Danke guelph! Hatte mich schon über die Zeit EST gewundert die nicht gestimmt hat. Man sollte nicht den Vorschlägen nach Bernis Holzfäller Videos glauben schenken ;-)

    Derweil gewinnt Diego mit Flamengo 1-0 gegen Eintracht Frankfurt. Also wenn das Diego schafft, sollte das auch auch Pizarro noch schaffen. Disclaimer: Diego wurde in der 46. Minute eingewechselt.

  177. Uwe

    Muss einer darauf hinweisen, dass Mahomes ein Rookie ist? Zudem muss man sich mal die Leistung von L. Jackson am letzten Wochenende in Erinnerung rufen, um einschätzen zu können was der Chiefs QB hier zeigt.

  178. 4th & 5 fand ich okay. Es ist einein Three Possession Führung und daran hätte sich auch mit Fieldgoal nichts geändert. Die Fieldposition ist nicht soviel schlechter weil der Punt eh hinten raus gegangen wäre. Und wenn man seiner Offensive und seiner Defensive vertraut, dann kann man das durchaus mal riskieren.

  179. Linksaussen

    ich hatte ja auch auf einen eindeutigen, wenn vielleicht auch nicht deutlichen sieg getippt, aber im moment sieht das ja nach null spannung aus.

  180. Ich bin ja echt kein AF Spezialist, obwohl ich das seit Sportkanal-Zeiten mit Mr.Zapf gucke und wollte eigentlich gerade mal in der Halbzeit in den Raum werfen, dass ich das Gefühl habe, dass wir noch ein Comeback sehen, aber die ersten Minuten lassen mich jetzt doch stark zweifeln

  181. Peter

    Was verpasse ich den für ein Spiel wenn so viel gepostet wird ?
    Kleines #offtopic werde ab Februar leider nicht mehr Bar Chef sein sondern werde dem Management angehören. Hoffe schaffe es dann noch immer so viel Sport zu verfolgen und meine Bar (bleibt es trotz Beförderung da ich keinen neuen Bar Chef anstelle) mit einer Wöchentlichen Sportvorschau zu versorgen.

  182. Uwe

    @Dudel:
    2017 1 Spiel, 1 INT
    Damit ist er 2018 quasi Rookie.

    4th&5 kann man spielen, so wie die Colts dumme Strafen produzieren.

  183. Linksaussen

    diese seitlich geworfenen pässe von mahomes finde ich übrigens sehr geil. man könnte meinen, er hätte auch schon mal ein paar handballspiele gesehen, aber als ami natürlich nicht.

  184. guelph

    @Peter
    Glückwunsch! Aber wieso leider? Kommt der Aufstieg nicht ganz freiwillig?

  185. Diese Würfe aus der Hüfte von Mahomes wirken auf mich 3/8-Laien wie damals, als Fosbury so seltsam über die Stange gesprungen ist.

  186. Klappflügel

    @Linksaussen
    Dafür Shortstop beim Baseball, die müssen auch irgendwie schnell zu den Baseman werfen.

  187. Linksaussen

    in der ersten hz hätte mahomes auch ein 4th&15 ausspielen lassen können, glaube ich.

    (glückwunsch, peter!

  188. @Linksaussen: Man sagt, es komme von seiner Baseball-Historie. Sagte gerade Berrenberg, höre ich aber auch nicht zum ersten Mal.

    Ich persönlich finde Handball auch nahe liegender. Er wahrscheinlich nicht.

  189. Tommy

    @Linksaussen: Geht mir auch so. Sieht schon verdammt smooth aus, wie schick er die anbringt.

  190. Linksaussen

    @klappflügel: und mahomes vater war mlb-profi. danke für den hinweis, von dem sport habe ich keine ahnung.

  191. Peter

    @Embolado
    Echt ?
    @guelph
    war absehbar aber nicht so früh. Hab nun halt 4 Abteilungen unter mir.
    Was die bessere Hälfte sagt wird sich zeigen wenn sie mich noch weniger sieht.

  192. Kombüse

    (bleibt es trotz Beförderung da ich keinen neuen Bar Chef anstelle)

    Falls es zu einem Umdenken kommt, meld dich einfach ;)

  193. Linksaussen

    gerade mal nachgelesen, mahomes hat ja sogar im college noch baseball gespielt.

  194. Peter

    @Kombüse
    wird mein Baby bleiben und habe nun alle Mitarbeiter so eingewiesen das es ohne geht. Vom Budget komme ich günstiger 2en die Beförderung auf die höhere Position anzubieten (Senior Bartender heißt das glaube) als meine Stelle auszuschreiben ;)

  195. @Peter
    Gratuliere!


    Die Colts finden heute irgendwie immer einen Weg, es dann noch zu verschiffen

  196. @Peter: Kaum ist klar, dass Du in die Verantwortung gesetzt wirst, läuft es für die Bar Chiefs zum ersten Mal seit Äonen in den Playoffs richtig gut. Zufall?

  197. Ex-Michael

    Im Tippspiel gibt es noch +14, +18, +21 für KC. Falls noch jemand Spannung braucht. Oh, Fumble.

  198. Uwe

    Unangenehm, dass der Game Pass deutlich hinter der P7-Timeline sendet…
    Selbst-Spoiler 5 vor 1, amateurhaft.

  199. Kombüse

    wird mein Baby bleiben

    Kann ich verstehen. Wünsch dir viel Glück mit der Beförderung

  200. guelph

    So, das war es dann wirklich.

    Da auf Pro7 gerade ein Trailer zur Virtual Bundesliga kam, die jetzt wöchentlich in der Primetime auf Pro7 Maxx läuft. Sport1 wird es mit eSPORTS1 wohl auch nicht gerade leicht haben, wenn es ein vermeindlich so attraktives Recht woanders gibt. Noch dazu würde ich die Zielgruppe nicht in irgendeiner Weise als PayTV-affin bezeichnen.

  201. Embolado

    Ich traue es mich ja kaum zu schreiben, aber Icke gefällt mir heute #Linebäcker

  202. #Breaking
    #Fake

    Der Icke hat gerade ein “User-Foto” von einer Männer-Runde beim AF gucken gezeigt, die sich den Tisch voll Sushi gestellt haben.
    Das glaubt doch kein Mensch. Obwohl… In einem schwäbischen Berliner Yuppie-Hipster Ecke mag es vielleicht sowas sogar geben.

  203. Es scheint hier also kein inhaltliches Interesse am Ausgang dieses Spiels mehr zu bestehen.

    Rein interessehalber: Wird eigentlich noch jemand für das zweite Spiel wach bleiben?

  204. Kombüse

    Kann mir jemand den Sinn dahinter erklären, warum NFL-Spieler ihren persönlichen Erfolg so derart feiern (hier: QB Sack) während das eigene Team im Playoff sang- und klanglos untergeht?

  205. Linksaussen

    ich hätte jetzt auch gerne den tisch voller sushi.

    und ja, ich gucke heute auch das zweite spiel. also, erstmal.

  206. guelph

    @Kombüse
    Da die NFL ja ein Franchise-System ist, vermute ich, dass jeder Spieler sehen muss, wo er bleibt. Durch gute Plays und Selbstbewusstsein erscheint natürlich eher auf dem Radar der Scouts ist. Umso mehr telegenen Szenen man für sein Highlight-Video hat, umso besser.

  207. Ich finde ja um 1 Uhr nachts dieses “HEUTE ab 18:30 auf p7maxx” spießig, uncool und urgroßväterlich.


    Ja, Hoffnung auf Spannung ist etwa weg. Zeites Spiel tendenziell schon

  208. Peter

    @Bernie
    finde es auch ein bisschen komisch aber die Werbung macht nicht nur P7 in der Nacht.

  209. Tommy

    Das ist einfach am Ende des Tages zu viel, was die Colts da alles wegschmeißen.

  210. Linksaussen

    boah, nichtmal extrapunkt. als colts-fan muss das spiel die hölle sein. ungefähr 12mal in der 2ten hz irgendein hoffnung versprechendes play und jedes mal fast sofort danach wieder die enttäuschung.

  211. Umlenker

    puh, harte Kost schon wieder heute. Und “meine” Cowboys sind jetzt auch nicht unbedingt Favorit…

  212. Tommy

    Sorry. Aber das ist peinlich. Dann kann ich auch keinen gehechteten Puntblock mehr machen, wenn sowas gepfiffen wird.

  213. BSI

    Nein, so ein Foul kann man nicht Challengen.
    So. Jetzt würde nur noch ein FG zu meinem Ergebnistipp fehlen. Leider wird es das nicht mehr geben :-(

  214. guelph

    Nicht umsonst fliegen Schneenbälle auf die Schiedsrichter.

    Und wir haben ein +18 Spiel. Guter Tipp!

  215. Es ist auch saugefährlich wenn der Punter auf einem anderen Spieler landet. Das Risiko gehe ich eben ein wenn ich da so reinhechte.

  216. guelph

    Glückwunsch Linkaussen! Damit klar vor Uwe im Tippspiel, absolut zu Recht.

  217. Uwe

    Glückwunsch, Linksaussen.
    Wohl verdient!

    Luck mit einem Rookie-Fehler zum Spielende, zum Lachen.

  218. Thor

    Adam Vinitari hat mich doch glatt das perfekte Ergebnis im Tippspiel gekostet. Tststs.
    Egal, bleibe trotzdem sein Fan.

  219. papaschlumpf

    !!!! chiefs schmettern souverän den upset ab! ich hatte durchaus bedenken, ob der starken serie der colts. aber luck & co. konnten offensiv zu wenig zeigen, starke defence der chiefs.
    mahomes mit überzeugender playoff-premiere

    gebt mir die patriots nächste woche im arrowhead! :-)

    habt spass!

  220. Ex-Michael

    Oh, ich habe erst jetzt das Konzept des Tippspielteilnehmers auswärtssieg verstanden. Ähem.

  221. @mik von 22:33 Uhr: Perfekt erklärt, exakt auf den Punkt so ist es ;-)

    @Embolado: Icke und “Interessiert mich nur am ran.de” -> Sensationell, das ist tatsächlich auch ohne zu es gesehen zu haben ein Knaller ;-)

    @sternburg von 00:04: “Oh Gott. Vienatieri.” -> “Juchu. veniat®.”

  222. Linksaussen

    ach mist. nationalhymne hat pro7 natürlich nicht gezeigt. kein patton.

  223. Embolado

    Uwe mit 29:22 auf die Rams. Vermutlich hat Uwe in dieser Runde alle richtig?

  224. Linksaussen

    notabene: ich mag die cowboys nicht. noch nie gemocht. die hab ich schon nicht gemocht, als ich football noch nichtmal geguckt habe.

  225. Klappflügel

    Nachdem die Fohlen von den Häuptlingen gefangen würden, haben die Kuhjungen jetzt die Chance Widder zu zähmen.

  226. Embolado

    Meinst du mich Original? ESC Vorentscheid ist erst wieder nächsten Samstag ;-) Da das Spiel vorher ja eher früh entschieden war ging der Blick halt mal zum Second Screen.

  227. Original

    @Embolado: Dachte, da wäre jetzt vielleicht noch Portugal-Vorentscheid oder sowas ;)

  228. Embolado

    Stecker ist natürlich für die Chargers fand ich jetzt auch nicht schlecht ;-)

  229. Kombüse

    Btw: Bin schon seit kleinauf gegen die Cowboys, weil sie das langweiligste Franchise-Logo haben. Ein Stern, pfff…

  230. Embolado

    Aus Verbundenheit zu Dirk könnten für mich auch die Cowboys gewinnen.

  231. Klappflügel

    @Kombüse
    Ich mag den Helm der Browns. Daher haben die auch kein Logo auf dem Helm.
    Und das Logo der Raiders ist einer meiner Favorit.
    Mag die ganzen Buchstaben Logos nicht, Green Bay, KCC, SF und so weiter.

  232. guelph

    Icke mit Selbstironie, als die anderen beiden irgendwelche Rudel-Gucker grüßten, meinte er nur, er als Netmann ist im Internet zuhause und hat keine Freunde. Der wäre doch einer für uns!?

  233. Embolado

    Gab es nicht letztens Mal eine Umfrage aus UK oder den USA die den HSV das langweiligste Klublogo zugesprochen haben, weil es nur eine Raute ist?

  234. Als SGE-Anhänger müsste man ja für die Eagles sein. Naja, so richtig kann da was nicht stimmen. Und nur wegen Dirk, Döööörk, Dirkules, Dunking Deutschman für die Cowboys? Och ne, ich weiß ja nicht Embolado…

  235. Embolado

    @veniat – Es geht halt um das Spiel Rams gegen Cowboys gerade. Ich habe eigentlich bei beiden keine wirkliche Sympathie oder Antipathie. Wenn dir Dörk nicht passt muss ich halt aufs coachING konzentrieren.

  236. Embolado

    Da ich natürlich die Rams als NFC Sieger getippt habe ist der TD der Rams gerade natürlich gut ;-)

  237. Original

    Find das Logo der Chargers mit Abstand am schlimmsten, da erkennt man ja nichts

  238. Kombüse

    Die Refs pfeifen vorzeitig den 3. Versuch der Cowboys und machen deren Drive kaputt. Alle wundern sich

  239. guelph

    Letzte Woche war es spannender und das lag nicht nur an der U20 IIHF WM.

  240. moris1610

    Ist jetzt nicht völlig überraschend das die Rams drückend überlegen sind. Cowboys sind das schlechteste, verbliebene Team. Dürften einige einen deutlich LA Sieg getippt haben.

  241. tony

    nächsten Sonntag übrigens NFL zur Primetime auf Pro7,
    ist auch mal eine Entwicklung

  242. moris1610

    McVay hat mittlerweile schon drei 4th downs nicht ausgespielt für die man durchaus hätte gehen können erst recht mit der Offense.

  243. Linksaussen

    also, wenn die rams das noch abgeben, werden sie sich auf jahre grämen müssen.

  244. Embolado

    Jetzt trauen sie sich zum TD für die Rams. Könnte die Entscheidung gewesen sein.

  245. Hat dem Spiel nicht längst jemand den Stecker gezogen? Sonst muss Jan es eben machen. Da passiert doch nichst mehr.

    Knaller am frühen Abend: Welcher RTL-Moderator wäre der geeignete Kandiat für das Dschungelcamp? ….. Genau, Frank Buschman ;-) Der lag noch auf der Halde rum (also der Gag) und alles muss raus.

  246. Klappflügel

    Sehr schön vor der 2 Minute.
    Aber dumm nur auf das FG zu gehen als Underdog

  247. Blöde Frage, wieso gehen die Cowboys nicht auf die 2-PT-conversion um bei einer Interception nochmal eine 2-PT-conversion zu machen? ODer was ist da der Denkfehler?

  248. Embolado

    @veniat – Wenn die 2PT jetzt schief gegangen wäre, dann wäre das Spiel aus gewesen mit 9 Punkte Unterschied. So ist es mit 8 Punkte ja noch offen.

  249. moris1610

    Dallas bekommt vermutlich eh keine zwei Drives mehr bei so wenig Zeit. Kann man machen, muss man nicht. Das Spiel ist vom Score noch relativ eng weil die Rams nicht davonziehen und ihre Chancen schwach nutzen.

  250. moris1610

    Clock management von Dallas beim letzten TD war natürlich furchtbar. Die Zeit fehlt ihnen jetzt. Run first. Tja.

  251. Ja schon, aber so hätte man mit zwei conversions direkt gewonnen. Zugegeben, machste dann in den Playoffs im do-or-die nicht.

    Derweil ist es natürlich schon so, dass ich ggf. (sagen Gerüchte) das australische Spektakel ohnehin ein wenig verfolge.

  252. Die Überlegenheit der Rams in der B-Note sieht man wirklich zu wenig am Scoreboard.

    Eigentlich sollte das Ding schon durch sein. So 3’% Restchance für Dall-As

  253. Embolado

    Das zwei 2PT hintereinander gut gehen, theoretisch dann die dritte da sie eine schon erfolgreich haben ist so unwahrscheinlich, dass du das in einem PO Spiel nicht machst. Aber durch das First Down jetzt der Rams ist das Ding eigentlich durch. Maximal noch die fette Lady

  254. Klappflügel

    Game over.
    Aber nicht sehr überzeugend, egal gegen wenn sie sind der Außenseiter.

  255. guelph

    Zum Ende hin doch nochmal ein bisschen spannend geworden. Was im Endeffekt nicht für die Rams spricht.

  256. Selbst die fette Frau geht ja nicht zweimal hintereinander, also nicht realistisch. Nunja, als Auftakt kannste das schon nehmen, morgen kommen die Saints, das ist eh wichtiger.

  257. moris1610

    Hoffentlich spielen sie gegen die Saints. Auf die Eagles habe ich nun wirklich keinen Bock.

  258. Wird schon, moris, in Nola herrscht ne steife Breese, danach heißt es dann ja auch direkt no LA. Easy im Big Easy.

  259. Der Grund warum die Cowboys auf 2pt hätten gehen müssen, ist Wissensvorteil. Sie hätten sowieso mindestens eine erfolgreiche 2pt Conversion gebraucht. Wenn ich die erste verkacke ist das Spiel zwar genauso Rum wie wenn ich die zweite verkacke, aber ich weiß es früher.

    Klar ist es menschlich erstmal die sicheren Punkte mitzunehmen und alles auf die mögliche 2pt in letzter Sekunde zu setzen, aber sinnvoller wäre es, so früh wie möglich definitiv zu wissen was man noch tun muss.

  260. MiMü

    Hmmm…, welchen Nutzen hat denn das Team(!) aus dem Wissensvorteil? Für den Zuschauer klar, der kann abschalten, aber was hat das Team davon zu wissen, dass es vorbei ist?

    Aus Sicht der Defene wäre es m.E. wünschenswert, die 2PT im ersten Versuch gegen sich zu haben, weil dann die Defense das Spiel gewinnen kann und ein Scheitern nicht dramatisch ist (positiver Druck). Im zweiten Versuch hingegen kann die Defense ein fast gewonnenes Spiel (15 Punkte Vorsprung) noh verkacken (negativer Druck). Von daher find ich die Entscheidung der Offense logisch.

  261. guelph

    Sehe ich Küchenpsychologisch genauso. Die Erfolgsquote von Extra Punkten liegt bei über 90%, die von 2PT-Conversions bei um die 50%. Entsprechend sehen dann auch die Wahrscheinlichkeiten für die Defense aus. Mit einer Do-or-Die-Situation wird es für die auch nicht leicher.

  262. Wenn ich die 2pt Conversion beim ersten Mal nicht schaffe, dann weiß ich, dass ich noch zweimal scoren muss. Wenn ich die 2pt Conversion beim zweiten Mal nicht schaffe, dann weiß ich später im Spiel und mit noch (viel) weniger Zeit auf der Uhr, dass ich nochmal scoren muss.

    Klar, irgendwann geht es sich nicht mehr aus, wenn die Zeit zu knapp ist, aber grundsätzlich ist es immer hilfreich soviel wie möglich Information so früh wie möglich zu haben. Ähnlich wie bei der heiß diskutierten Auswärtstorregel, bei der ich als zuletzt auswärts spielendes Team auch einen Wissensvorteil habe.

  263. @guelph:

    Bei 90% Erfolgsquote beim PAT habe ich im Schnitt 0,9 Punkte pro Versuch. Bei 50% Erfolgsquote bei einer 2pt Conversion habe ich im Schnitt 1,0 Punkte pro Versuch.

    Eigentlich muss man IMMER auf 2pt gehen.

  264. guelph

    Klar, der Statistik nach müsste man immer auf 2PT-Conversion gehen, da bin ich voll bei dir. Warum es nicht gemacht wird, keine Ahnung. Vielleicht weil es ein Team im Endeffekt mehr runter zieht ohne Punkte dazustehen, als mit einem zusätzlichen.

    Die Diskussion um die Auswärtstor-Regel muss veniat führen. Den Wissenvorteil hat ja genauso auch der Gegner. Im konkreten Beispiel gestern war halt zu wenig Zeit vorhanden, um realistisch noch zwei Versuche zu bekommen. Man hätte also einen On-Side-Kick machen müssen und das ist immer ein Nachteil. Dann lieber eine Hopp-oder-Top-Situation drei Sekunden vor Schluss herauf beschwören.

  265. “Nachdem die Fohlen von den Häuptlingen gefangen würden, haben die Kuhjungen jetzt die Chance Widder zu zähmen.”

    Hä, Fohlen… grübel… gegen die Chiefs… – Oh Gott.

    @Linksaussen: Geht mir mit den Cowboys sehr ähnlich.

  266. MiMü

    Wenn das Argument lautet, “Person A sagt X also muss Y richtig sein” bin ich ja immer sofort von der Richtigkeit der Aussage überzeugt…

    Hab da jetzt auch ein paar Artikel zu gelesen, keiner ist überzeugend. Alle sind unter der Prämisse “Ich bin schlauer als der Rest” geschrieben.

  267. Uwe

    @MiMü:
    Immer das Gegenteil von Troy Aikman! als Richtschnur ist schon zu empfehlen. Seine Analysen tragen die Geschmacksrichtung: “Er will, arbeitet hart, kann das.”; “Strafe? Vielleicht!”
    Das ist unfassbar, charakterisiert aber den Anspruch FOX’ ganz gut. Ein großer Name muss sein, Inhalt ist egal.
    Der Hinweis, dass man nach dem ersten 2-Pt-Conversion-Versuch einen Informationsvorsprung mitnimmt, schien mir schlüssig.

  268. MiMü

    Ja, man hat eine zusätzliche Information aber welchen Nutzen hat “Das Spiel ist verloren” um das Spiel zu drehen? Dazu noch der psychologische Effekt mit einem weiteren Negativerlebnis vom Platz zu gehen.
    Vor allem aber: Die Information hat das zurückliegende Team doch nicht exclusiv, sondern das Führende weiss auch, was Sache ist. Warum soll denn der Informationsvorteil beim zurückliegenden Team liegen? Das Wissen ob das ein 1-scoring oder 2-scoring game ist, ist doch für das Clockmanagement des führenden Teams (das ja in Ballbesitz ist) von essentieller Bedeutung, oder?
    Und die Betrachtung dieser Aspekte vermisse ich einfach.

  269. Ein führendes Team wird durch dreimal laufen sowieso maximal langsam spielen. Da bringt der Infoemationsvorsprung nichts weil man nicht noch langsamer spielen kann. Die Offensive kann aber aggressiver spielen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)