179 Comments

Sonntag, 11.04.2021

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

11.04.2021

06:45Ermittler!ZDFinfo+

Zwei unfassbar brutale Mordfälle halten die Ermittler auf Trab. Ein Taxifahrer wird aus kurzer Entfernung mit mehreren Schüssen getötet, und ein 13-Jähriger wird ermordet im Wald gefunden.

2500 Überstunden leisten die Beamten der Sonderkommission, wühlen sich durch 60 Aktenordner voller Hinweise, Ermittlungsansätze und mögliche Spuren. Das Team um Kommissar Wolfgang Metzger will ihn unbedingt finden und überführen: den Taximörder aus Karlsruhe.

Im April 2007 wird in Karlsruhe ein 58 Jahre alter Taxifahrer aus kurzer Entfernung mit mehreren Schüssen in den Oberkörper getötet und anschließend ausgeraubt. Das geraubte Fahrzeug findet die Polizei am Morgen nach dem Mord auf dem Parkplatz des Karlsruher Fächerbades. Hat der letzte Fahrgast Gabor R. auf dem Gewissen? Kommissar Wolfgang Metzger versucht, es herauszufinden.

Dr. Harald Schneider - sein Spezialgebiet sind ungeklärte Morde und Sexualstraftaten. Und dieser Fall wird zu einer seiner größten Herausforderungen: Ermordet wird der 13-jährige Sebastian im Wald gefunden. Erst gibt es keine Hinweise auf einen Täter – bis Schneider scheinbar unsichtbare Spuren sichtbar macht.

Am 29. Juni 1996 verschwindet Sebastian M. auf dem Weg zu seinem Sportverein. Zwei Tage später entdeckt ein Spaziergänger die Leiche des Jungen in der Nähe von Darmstadt. Die Polizei geht zunächst von einem Unfall aus. Doch die Obduktion ergibt: Der Schüler wurde erwürgt. Rund 1000 Meter vom Fundort der Leiche finden die Ermittler ein Zelt und zwei Decken, Kriminaltechniker sichern Spermaspuren und: Gen-Material von Sebastian. Rund 10 000 Personen werden überprüft, fast 1500 Blut- und Speichelproben ausgewertet – vom Täter fehlt zunächst aber jede Spur.

06:55Formel E2021 Rome E-Prix: 3. Freies TrainingEurosport Player
07:50MotorsportAustralia Supercars Championship Race 3, Tasmania SuperSprint, Launceston, TasmaniaSport1+
08:00Formel E2021 Rome E-Prix: 1. Freies Trainingran.de
08:00Fußball3. Liga: FC Ingolstadt - FC Bayern München II, 31. Spieltag (EA)Magenta Sport
08:45Formel E2021 Rome E-Prix: QualifyingEurosport Player
09:00Schwimmen30. Internationaler Gothaer & Friends-Pokal mit Olympiaqualifikation: Tag 2 - VorläufeSportdeutschland.tv
09:00Sky Sport News: VormittagsreportSky Sport News
09:25FußballK League: Suwon FC - Ulsan Hyundai FC, 9. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
10:00TischtennisDüsseldorf Masters 2021 - Turnier 1Sportdeutschland.tv
10:30Fußball2. Liga AT2. Liga AT: FC Blau Weiß Linz - Grazer AKLaola1
10:30Formel E2021 Rome E-Prix: 2. Freies Trainingran.de
11:00Sky Sport News: MittagsreportSky Sport News
BundesligaFußball
11:30FußballBundesligaBL: Sky90 - die Unibet debatteSky Sport Bundesliga 2
14:30FußballBundesligaBL: FC Schalke 04 - FC Augsburg, 28. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
15:30FußballBundesliga2. BL Alle Spiele, alle Tore: 28. Spieltag, SonntagSky Sport Bundesliga 2
15:30FußballBundesligaFC Schalke 04 - FC AugsburgMagenta Sport
17:30FußballBundesligaBL: 1. FC Köln - 1. FSV Mainz 05, 28. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
18:00FußballBundesliga1. FC Köln - 1. FSV Mainz 05Magenta Sport
18:00FußballBundesligaFC Schalke 04 - FC Augsburg (Highlights)DAZN
20:30FußballBundesliga1. FC Köln - 1. FSV Mainz 05 (Highlights)DAZN
21:45Fußball/Magazin/Magazin/BasketballBundesligaBlickpunkt Sportmit der Bundesliga-SportschauBR+Themen: * Fußball-Bundesliga: FC Schalke 04 - FC Augsburg / 1. FC Köln - 1. FSV Mainz 05 * Sport und Kultur: Was geht in Coronazeiten? Dazu im Studio Fernsehkommissar Marcus Mittermeier * Fußball-Bundesliga Nachbericht: FC Bayern München - 1. FC Union Berlin * 2. Fußball-Bundesliga: Würzburger Kickers - 1. FC Nürnberg * Fußball 3. Liga: SpVgg Unterhaching - Dynamo Dresden * Basketball Bundesliga: Story Andrea Trinchieri / FC Bayern München - Löwen Braunschweig * Frauenfußball: Eine Oberpfälzerin in Paris - dazu ein Gespräch mit Nationalspielerin Sara Däbritz * Also sprach Cissé…
21:45Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag28. SpieltagNDR+* Schalke 04 - FC Augsburg * 1. FC Köln - Mainz 05
21:45Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag28. SpieltagSWR+* Schalke 04 - FC Augsburg * 1. FC Köln - Mainz 05
21:45Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag28. SpieltagWDR+* Schalke 04 - FC Augsburg * 1. FC Köln - Mainz 05
21:50Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag28. SpieltagSR+* Schalke 04 - FC Augsburg * 1. FC Köln - Mainz 05
22:00Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag28. SpieltagMDR+* Schalke 04 - FC Augsburg * 1. FC Köln - Mainz 05
22:00Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag28. SpieltagRBB+* Schalke 04 - FC Augsburg * 1. FC Köln - Mainz 05
22:30Fußball/Magazin/MagazinBundesligaSportschau Bundesliga am Sonntag28. SpieltagHR+* Schalke 04 - FC Augsburg * 1. FC Köln - Mainz 05
12:00Formel E2021 Rome E-Prix: Qualifying 2. RennenEurosport 2
EredivisieFußball
12:10FußballEredivisieEredivisie: FC Utrecht - Feyenoord Rotterdam, 29. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
14:30FußballEredivisieVenlo - PSVDAZN
16:40FußballEredivisieEredivisie: RKC Waalwijk - Ajax Amsterdam, 29. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
16:45FußballEredivisieWaalwijk - AjaxDAZN
12:30Formel E2021 Rome E-Prix: 2. RennenEurosport 2 | Sat.1
Serie AFußball
12:30FußballSerie AInter Mailand - CagliariDAZN+Kommentator: Carsten Fuß / Experte: Sebastian Kneissl
15:00FußballSerie AHellas Verona - Lazio RomDAZN
15:00FußballSerie AJuventus - CFC GenuaDAZN
15:00FußballSerie ASampdoria - NeapelDAZN
18:00FußballSerie AAS Rom - BolognaDAZN
20:45FußballSerie AFlorenz - AtalantaDAZN
3. LigaFußball
12:45Fußball3. LigaFSV Zwickau - FC Viktoria KölnMagenta Sport
13:45Fußball3. LigaSpVgg Unterhaching - SG Dynamo DresdenMagenta Sport
Premier LeagueFußball
12:50FußballPremier LeaguePL: FC Burnley - Newcastle United, 31. SpieltagSky Sport 1
15:00FußballPremier LeaguePL: West Ham United - Leicester City, 31. SpieltagSky Sport 1
17:00FußballPremier LeagueTottenham Hotspur - Manchester UnitedSKY Sport 1
17:00FußballPremier LeagueTottenham Hotspur - FC ChelseaSky Sport 1!!!+ (Manuell gelöscht am 10.04.2021 17:32 Uhr) (Manuell gelöscht am 11.04.2021 08:32 Uhr)
19:30FußballPremier LeaguePL: What a Strike! Highlight-Show, 31. SpieltagSky Sport 1
19:50FußballPremier LeaguePL: Sheffield United - FC Arsenal, 31. SpieltagSky Sport 1
TTBLTischtennis
13:00TischtennisTTBL1. Damen-Bundesliga Porta!-Playoffs: ttc berlin eastside vs. ESV Weil - Tisch 1Sportdeutschland.tv
13:00TischtennisTTBL1. Damen-Bundesliga Porta!-Playoffs: ttc berlin eastside vs. ESV Weil - Tisch 2Sportdeutschland.tv
2. BundesligaFußball
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: Hannover 96 - 1. FC Heidenheim, 28. SpieltagSky Sport Bundesliga 5
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: Sonntags-Konferenz, 28. SpieltagSky Sport Bundesliga 2
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: VfL Osnabrück - Eintracht Braunschweig, 28. SpieltagSky Sport Bundesliga 3
13:00Fußball2. Bundesliga2. BL: Würzburger Kickers - 1. FC Nürnberg, 28. SpieltagSky Sport Bundesliga 4
13:15Fußball2. BundesligaFC Würzburger Kickers - 1. FC NürnbergMagenta Sport
13:15Fußball2. BundesligaHannover 96 - 1. FC Heidenheim 1846Magenta Sport
13:15Fußball2. BundesligaVfL Osnabrück - Eintracht BraunschweigMagenta Sport
13:00TennisATP Masters 1000: Rolex Monte-Carlo Masters in Monte Carlo, 1. Tag (I)Sky Sport 8
Handball BundesligaHandball
13:00HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: SG Flensburg-Handewitt - SC DHfK Leipzig, Topspiel am Sonntag, 25. SpieltagSky Sport 2
13:00HandballHandball BundesligaSG Flensburg-Handewitt - SC DHfK LeipzigMagenta Sport
15:25HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: Sonntags-Konferenz, 25. SpieltagSky Sport 2
15:55HandballHandball BundesligaTBV Lemgo Lippe - TSV GWD MindenSky Sport 6
15:55HandballHandball BundesligaHSC 2000 Coburg - Rhein-Neckar LöwenMagenta Sport
15:55HandballHandball BundesligaHSG Nordhorn-Lingen - SC MagdeburgMagenta Sport
15:55HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: HSC 2000 Coburg - Rhein-Neckar Löwen, 25. SpieltagSky Sport 5
15:55HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: HSG Nordhorn-Lingen - SC Magdeburg, 25. SpieltagSky Sport 4
15:55HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: TVB 1898 Stuttgart - HSG Wetzlar, 25. SpieltagSky Sport 7
15:55HandballHandball BundesligaTBV Lemgo Lippe - TSV GWD MindenMagenta Sport
15:55HandballHandball BundesligaTVB Stuttgart - HSG WetzlarMagenta Sport
13:30Sky Sport News: MittagsreportSky Sport News
Bundesliga ATFußball
13:30FußballBundesliga ATtipico BL: Sonntags-Konferenz, 24. RundeSky Sport Austria 1
14:30FußballBundesliga ATtipico BL: LASK - WACSky Sport Austria 2
14:30FußballBundesliga ATtipico BL: SK Sturm Graz - WSG TirolSky Sport Austria 3
16:30FußballBundesliga ATRapid Wien - Red Bull SalzburgSky Sport Austria 1
19:00FußballBundesliga ATtipico BL: Alle Spiele, alle Tore 24. Runde (Sonntag)Sky Sport Austria 1
13:45American FootballAFL DIV I: Raiders Tirol II @ Cineplexx Blue DevilsYouTube!!!+ Livestream
14:00Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
La LigaFußball
14:00FußballLa LigaVillarreal - OsasunaDAZN
16:15FußballLa LigaValencia - Real SociedadDAZN+Kommentator: Guido Hüsgen
18:30FußballLa LigaValladolid - GranadaDAZN
21:00FußballLa LigaReal Betis - Atletico MadridDAZN+Kommentator: Jan Platte / Experte: Sebastian Kneißl
DELEishockey
14:15EishockeyDELAdler Mannheim - Eisbären BerlinMagenta Sport
16:45EishockeyDELStraubing Tigers - Kölner HaieMagenta Sport
19:15EishockeyDELAugsburger Panther - Iserlohn RoostersMagenta Sport
BBLBasketball
14:45BasketballBBLBG Göttingen - s.Oliver WürzburgMagenta Sport
14:45BasketballBBLMHP RIESEN Ludwigsburg - FRAPORT SKYLINERSMagenta Sport!!!+ (Manuell gelöscht am 10.04.2021 12:35 Uhr) (Manuell gelöscht am 11.04.2021 09:35 Uhr)
15:00BasketballBBLBBL: BG Göttingen - s.Oliver WürzburgSport1
15:00BasketballBBLBBL: MHP RIESEN Ludwigsburg – FRAPORT SKYLINERSSport1!!!+ (Manuell gelöscht am 10.04.2021 09:48 Uhr)
17:45BasketballBBLFC Bayern München - Basketball Löwen BraunschweigMagenta Sport
Handball Bundesliga FrauenHandball
15:00HandballHandball Bundesliga Frauen2. HBF: TG Nürtingen vs. SG H2Ku HerrenbergSportdeutschland.tv
16:00HandballHandball Bundesliga FrauenHBF: TSV Bayer 04 Leverkusen vs. 1. FSV Mainz 05Sportdeutschland.tv
15:00American FootballAFL DIV I: Invaders St. Pölten @ Vienna KnightsFacebook!!!+ Vienna Knights Facebook Event
15:00American FootballAFL DIV I: Steelsharks Traun @ Vienna Vikings IIYouTube!!!+ Eierlaberl TV Livestream
15:10Fußball/Magazin/Magazin/Motorsport/Basketball/VolleyballSport im OstenAktueller Sport vom TageMDR+Fußball-Bundesliga: * Nachbericht Werder Bremen - RB Leipzig Fußball, 2. Bundesliga: * Nachbericht Erzgebirge Aue - FC St. Pauli * Unterhaching - Dynamo Dresden Fußball, 3. Liga: * FSV Zwickau - Viktoria Köln * Nachbericht Hansa Rostock - 1. FC Magdeburg Volleyball: * Nachbericht Dresdner SC - MTV Stuttgart (Spiel 1) Basketball: * Rasta Vechta - Chemnitz Niners Motorsport: Story Luc Ackermann
16:00Schwimmen30. Internationaler Gothaer & Friends-Pokal mit Olympiaqualifikation: Tag 2 - EndläufeSportdeutschland.tv
16:00HandballPokalrunde: Gruppe Nord - SC Magdeburg II vs. Füchse Berlin Reinickendorf IISportdeutschland.tv
16:00Motorsport/MotorsportRom E-Prix (2. Rennen)DAZN+Eurosport 2
16:30HandballAufstiegsrunde: Gruppe A - HC Empor Rostock vs. TuS SpengeSportdeutschland.tv
2. Handball BundesligaHandball
16:40Handball2. Handball Bundesliga2. HBL: EHV Aue vs. TuS N-LübbeckeSportdeutschland.tv
16:55VolleyballFinale (Spiel 2): BR Volleys - VfB Friedrichshafen Sport1!!!+ Livestream
17:00HandballAufstiegsrunde: Gruppe A - Eintracht Hildesheim vs. MTV BraunschweigSportdeutschland.tv
17:00EishockeyICE HL: HCB Südtirol - EC-KAC, Finale 1Puls 24 | Sky Sport Austria 2!!!+ Puls24 Eishockey Livestream
Ligue 1Fußball
17:00FußballLigue 1Ligue 1: AS Monaco – FCO DijonSport1+
17:05FußballLigue 1AS Monaco - DijonDAZN
21:00FußballLigue 1Lyon - AngersDAZN
17:00HandballPokalrunde: Gruppe Nord - OHV Aurich vs. ATSV HabenhausenSportdeutschland.tv
17:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
17:00TennisWTA Bogota: FinaleDAZN
17:10Fußball/Handball/Hockey/RudernZDF SPORTreportageZDF+

Rudern: Europameisterschaften
Zusammenfassung

Fußball: Bundesliga
Nachspiel zum 28. Spieltag

Germania: Daniel Keita-Ruel
Integration von Sportlern

Hockey: Pia Maertens
Die Nationalspielerin im Porträt

Handball: Bundesliga, 25. Spieltag
Flensburg-Handewitt - Leipzig

17:45GolfGolf US Masters: Amen Corner, 4. TagSky Sport 3
17:55SchwimmenSchönheit, Selfies, SelbstkontrolleZDF+

Besser sein. Fit, schön und erfolgreich: So wünschen sich viele ihr perfektes Ich. Es ist oft ein Wettbewerb gegen sich selbst: der Wunsch, sich zu optimieren.

Apps und Smartwatches ermöglichen die ständige Überprüfung des eigenen Lebensstils. Bei Instagram wird die Perfektion dann präsentiert: Geklickt, geshared, geliked, neue Ideale sind omnipräsent. Was aber, wenn Leistungswille und Leistungsdruck zu Zwang werden?

Felix ist 35 Jahre alt, aber er fühlt sich nicht so. Und er will auch nicht so aussehen. Doch Ampullen, Cremes und Beauty-Öle reichen ihm nicht. Seit etwa 15 Jahren lässt sich Felix von Schönheitschirurgen behandeln. "Ich habe schon mit Anfang 20 mit Botox angefangen. Meine Mutter kennt mich gar nicht anders." Stirn glätten, Kinnlinie stärken, Gesicht straffen – das steht bei seinem nächsten Besuch in der Schönheitsklinik an. Für Felix ist es wichtig, ein attraktives Äußeres zu haben.

Das Verlangen nach Jugend und perfektem Aussehen spiegelt sich auch in den Statistiken wider: Immer mehr junge Menschen legen sich frühzeitig unters Messer, um attraktiver, frischer, fitter auszusehen. Rund ein Drittel der Kundschaft von Schönheitschirurgen ist mittlerweile männlich. Bei vielen hängt die Motivation auch mit dem Leistungsdruck zusammen, den sie im Job spüren. Neuerdings kommen die sozialen Medien als zusätzliche Kampfzone dazu.

Eine perfekte Familie, hübsche Kinder, ein harmonisches Familienleben – so präsentiert sich Mom-Bloggerin Sarah ihren 53 000 Followern bei Instagram. Die 29-jährige ist Mutter von zwei Kindern und verdient mit ihrem Insta-Account richtig viel Geld. Täglich veröffentlicht sie Storys, Reels und Posts und ermöglicht ihren Fans dabei tiefe Einblicke in ihr Privatleben, in ihre Beziehung und in ihr Muttersein. "Abends tun mir oft das Handgelenk und der Nacken weh, weil ich so viel am Handy arbeite." Die Selbstvermarktung ist für Sarah zum Fulltime-Job geworden - ihr Insta-Profil strahlt Leichtigkeit und Freude aus – doch dahinter steht eine gut geölte Maschinerie, die die Insta-Mom rund um die Uhr unter Kontrolle haben muss.

Rike treibt sich selbst zu sportlichen Höchstleistungen. Für die 39-jährige Polizistin steht Sport an erster Stelle. Mehrmals in der Woche geht sie zum Laufen, Schwimmen und Radfahren. Um ihr Trainingsziel zu erreichen, stellt sie Familie und Freunde oft hintan. Seitdem ich vor fünf Jahren am Ironman in Hawaii teilgenommen habe, hab' ich noch eine Rechnung offen – mit meinem Endergebnis war ich überhaupt nicht zufrieden." Noch einmal ihre Bestzeit erreichen, das ist ihr großes Ziel. Bei Instagram kann Rike täglich sehen, welche sportlichen Höchstleistungen vollbracht werden – der Erfolg der anderen setzt sie zusätzlich zu ihrem eigenen Ansporn unter Druck.

Die sozialen Netzwerke sind ein Schaufenster für das, was in unserer Gesellschaft als vorbildlich erachtet wird. Doch was, wenn das perfekte Bild der unvollkommenen Realität weichen muss?

Die "ZDF.reportage" begleitet die drei Selbstoptimierer in ihrem Alltag.

18:00GolfGolf US Masters: Featured Groups, 4. TagSky Sport 4
18:30BasketballLiga ACBBarcelona - Real MadridDAZN
18:30Fußball/Basketball/Eishockey/Handball/RudernSportschauDas Erste+Themen: * Fußball: Bundesligen, Nachberichte * Fußball: Story "Joachim Streich wird 70 Jahre alt" * Fußball: Vorstellung Tor des Monats März * Eishockey: DEL, Hauptrunde, 39. Spieltag * Handball: Bundesliga, 25. Spieltag: SG Flensburg-Handewitt - SC DHfK Leipzig * Rudern: EM in Varese, Italien * Hintergrund: Kinder- und Jugendsport in Corona-Zeiten * Basketball: Bundesliga, 27. Spieltag * Fußball: England, Premier League * Fußball: Niederlande, Eredivisie
18:40FußballFortuna Liga: Slavia Prag - Sparta Prag, 26. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
18:45Featuressportarena extraDer Tanz des Gorilla - Radprofi André GreipelSR+Wir haben Radprofi André Greipel begleitet - erstmals gewährt er tiefe Einblicke in seinen Alltag, sein Training und sein Privatleben. Der 38 Jahre alte Rostocker gehört zweifellos zu den besten Radsprintern seiner Generation. Im Trikot des Teams "Israel Start-Up Nation" geht der zehnmalige Tour de France-Teilnehmer in sein Finale als Radprofi. Und der "Gorilla", so sein Spitzname in der Szene, will es noch einmal wissen.
19:00TennisWTA Charleston: FinaleDAZN
19:10BaseballMLBYankees @ RaysDAZN
19:30SSN - Die 2. Bundesliga: 28. Spieltag, SonntagSky Sport News
NHLEishockey
20:00EishockeyNHLPhiladelphia Flyers - Buffalo SabresSport1+
22:00EishockeyNHLCoyotes @ Golden KnightsDAZN
22:30EishockeyNHLNHL: Las Vegas Golden Knights – Arizona CoyotesSport1+
20:00BasketballBSL: UBSC Raiffeisen Graz - Basket Swans Gmunden, VF4Sky Sport Austria 1
20:00GolfGolf US Masters: 4. Tag in Augusta, Georgia (USA)Sky Sport 2
20:45Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
20:55FußballPrimeira LigaLiga NOS: Sporting Lissabon - FC Famalicao, 26. SpieltagSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
21:00BasketballNBACeltics @ NuggetsDAZN
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
22:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
22:05Fußball/Magazin/Magazin/BasketballSWR SportSWR+* Fußball-BL: Nachbetrachtung VfB Stuttgart - Borussia Dortmund * Story Andi Buck - Spurensuche * Historie: der VfB Stuttgart 1992 * Nachbetrachtung Arminia Bielefeld - SC Freiburg * E-Story Basketball-BL: Mr. Merlins - … Martin Romig * Klartext * Studiogast: Andi Buck (Meisterspieler VfB Stuttgart 1992)
22:45FußballZeiglers wunderbare Welt des FußballsWDR
22:50Fußball/Magazin/Magazin/HandballSportclubNDR+* Gesprächsgast: Alfons Hörmann, Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes * Vorfreude und hohe Erwartungen an das neue "Sportclub"- Projekt "Vereinsherzen": Inga Orlowski, Breitenfelder SV * Fußball: VfL Osnabrück - Eintracht Braunschweig / Hannover 96 - 1. FC Heidenheim * 125 Jahre Hannover 96 * Rückblick und Vorschau auf die Begegnungen der Fußball-Bundesliga: VfL Wolfsburg - Eintracht Frankfurt / SV Werder Bremen - RB Leipzig * Handball: SG Flensburg-Handewitt - SC DHfK Leipzig
23:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
23:15Sport insideWDR+----
23:35Fußball/FeaturesSportclub Story - Pokal-Rettung: Das Wunder von St. PauliNDR+Frank Fechner, damals Geschäftsführer des FC St. Pauli, erinnert sich an den Sommer 2005. Den Sommer, bevor die rettende P-Serie begann. "Der Verein war mehrfach pleite. Der Gerichtsvollzieher war immer wieder auf der Geschäftsstelle, aber es gab nichts mehr zu holen."
05:00SchwimmenSchönheit, Selfies, SelbstkontrolleZDF+

Besser sein. Fit, schön und erfolgreich: So wünschen sich viele ihr perfektes Ich. Es ist oft ein Wettbewerb gegen sich selbst: der Wunsch, sich zu optimieren.

Apps und Smartwatches ermöglichen die ständige Überprüfung des eigenen Lebensstils. Bei Instagram wird die Perfektion dann präsentiert: Geklickt, geshared, geliked, neue Ideale sind omnipräsent. Was aber, wenn Leistungswille und Leistungsdruck zu Zwang werden?

Felix ist 35 Jahre alt, aber er fühlt sich nicht so. Und er will auch nicht so aussehen. Doch Ampullen, Cremes und Beauty-Öle reichen ihm nicht. Seit etwa 15 Jahren lässt sich Felix von Schönheitschirurgen behandeln. "Ich habe schon mit Anfang 20 mit Botox angefangen. Meine Mutter kennt mich gar nicht anders." Stirn glätten, Kinnlinie stärken, Gesicht straffen – das steht bei seinem nächsten Besuch in der Schönheitsklinik an. Für Felix ist es wichtig, ein attraktives Äußeres zu haben.

Das Verlangen nach Jugend und perfektem Aussehen spiegelt sich auch in den Statistiken wider: Immer mehr junge Menschen legen sich frühzeitig unters Messer, um attraktiver, frischer, fitter auszusehen. Rund ein Drittel der Kundschaft von Schönheitschirurgen ist mittlerweile männlich. Bei vielen hängt die Motivation auch mit dem Leistungsdruck zusammen, den sie im Job spüren. Neuerdings kommen die sozialen Medien als zusätzliche Kampfzone dazu.

Eine perfekte Familie, hübsche Kinder, ein harmonisches Familienleben – so präsentiert sich Mom-Bloggerin Sarah ihren 53 000 Followern bei Instagram. Die 29-jährige ist Mutter von zwei Kindern und verdient mit ihrem Insta-Account richtig viel Geld. Täglich veröffentlicht sie Storys, Reels und Posts und ermöglicht ihren Fans dabei tiefe Einblicke in ihr Privatleben, in ihre Beziehung und in ihr Muttersein. "Abends tun mir oft das Handgelenk und der Nacken weh, weil ich so viel am Handy arbeite." Die Selbstvermarktung ist für Sarah zum Fulltime-Job geworden - ihr Insta-Profil strahlt Leichtigkeit und Freude aus – doch dahinter steht eine gut geölte Maschinerie, die die Insta-Mom rund um die Uhr unter Kontrolle haben muss.

Rike treibt sich selbst zu sportlichen Höchstleistungen. Für die 39-jährige Polizistin steht Sport an erster Stelle. Mehrmals in der Woche geht sie zum Laufen, Schwimmen und Radfahren. Um ihr Trainingsziel zu erreichen, stellt sie Familie und Freunde oft hintan. Seitdem ich vor fünf Jahren am Ironman in Hawaii teilgenommen habe, hab' ich noch eine Rechnung offen – mit meinem Endergebnis war ich überhaupt nicht zufrieden." Noch einmal ihre Bestzeit erreichen, das ist ihr großes Ziel. Bei Instagram kann Rike täglich sehen, welche sportlichen Höchstleistungen vollbracht werden – der Erfolg der anderen setzt sie zusätzlich zu ihrem eigenen Ansporn unter Druck.

Die sozialen Netzwerke sind ein Schaufenster für das, was in unserer Gesellschaft als vorbildlich erachtet wird. Doch was, wenn das perfekte Bild der unvollkommenen Realität weichen muss?

Die "ZDF.reportage" begleitet die drei Selbstoptimierer in ihrem Alltag.

Übertragung für den 11.04.2021 hinzufügen+

12.04.2021

07:00Featuressportarena extraDer Tanz des Gorilla - Radprofi André GreipelSR+Wir haben Radprofi André Greipel begleitet - erstmals gewährt er tiefe Einblicke in seinen Alltag, sein Training und sein Privatleben. Der 38 Jahre alte Rostocker gehört zweifellos zu den besten Radsprintern seiner Generation. Im Trikot des Teams "Israel Start-Up Nation" geht der zehnmalige Tour-de-France-Teilnehmer in sein Finale als Radprofi. Und der "Gorilla", so sein Spitzname in der Szene, will es noch einmal wissen.
09:00Sky Sport News: VormittagsreportSky Sport News
11:00TennisATP Masters 1000: Rolex Monte-Carlo Masters in Monte Carlo, 1. Tag (II)Sky Sport 1
11:00Sky Sport News: MittagsreportSky Sport News
12:00FußballLIVE: Abschlusstraining vor Paris Saint-GermainMagenta Sport
13:00Formel 1Formel 1F1: UpdateSky Sport News
13:15Sky Sport News: MittagsreportSky Sport News
13:45FußballLIVE: Pressetalk mit Hansi Flick und SpielerMagenta Sport
14:00Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
16:00Transfermarkt TV LiveSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
17:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
17:55FußballSüper Lig: Fenerbahçe - Gaziantepsporlivestream.com!!!+ Livestream m3u8 beIn Sports xtra von Pluto TV USA
18:00FußballNews 12.04.2021 (EA)Magenta Sport
18:00Transfer Update: Die ShowSky Sport News
DELEishockey
18:15EishockeyDELGrizzlys Wolfsburg - ERC IngolstadtMagenta Sport
18:15EishockeyDELKrefeld Pinguine - Schwenninger Wild WingsMagenta Sport
18:15EishockeyDELNürnberg Ice Tigers - Düsseldorfer EGMagenta Sport
20:15EishockeyDELPinguins Bremerhaven - EHC Red Bull MünchenMagenta Sport
18:30Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
18:45Fußball3. LigaSV Meppen - SV Wehen WiesbadenMagenta Sport
Premier LeagueFußball
18:50FußballPremier LeaguePL: West Bromwich Albion - FC Southampton, 31. SpieltagSky Sport 2
21:05FußballPremier LeagueBrighton & Hove Albion - FC EvertonSky Sport 2
19:00TischtennisTTBLTTBL-Halbfinale 3: 1. FC Saarbrücken-TT vs. TTF Liebherr OchsenhausenSportdeutschland.tv!!!+ (Manuell gelöscht am 11.04.2021 08:33 Uhr)
19:30Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
19:45EishockeyNLB: EHC Kloten- EHC Olten, ½-Finale 5Twitch!!!+ MYSPORTS on twitch
20:00FußballCampus Magazin #15, 20/21 (EA)Magenta Sport
20:10BaseballMLBRed Sox @ TwinsDAZN!!!+ (Manuell gelöscht am 12.04.2021 21:37 Uhr)
BundesligaFußball
20:15FußballBundesligaTSG Hoffenheim - Bayer 04 Leverkusen (LIVE)DAZN+Moderator: Alex Schlüter / Kommentator: Lukas Schönmüller / Experte: Benny Lauth. Vorberichte ab 20:15 Uhr / Anstoß um 20:30 Uhr.
20:30FußballBundesligaTSG Hoffenheim - Bayer 04 LeverkusenMagenta Sport
20:45FußballSerie ABenevento - SassuoloDAZN
21:00FußballLa LigaCelta Vigo - FC SevillaDAZN+Kommentator: Guido Hüsgen
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
22:30Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
23:15Fußball/Magazin/Magazinheimspiel! Eintracht-Fans around the world HR+Themen u.a.: * Eintracht Frankfurt: Champions League und Adi Hütter * Exil-Adler: Eintracht-Fans in der ganzen Welt
00:00FußballBL: FC Bayern München - 1. FC Union Berlin, 28. Spieltag, 10.04.2021 (EA)Magenta Sport
01:40Sport insidetagesschau24+Themen u.a.: * Der Bayerische Weg: In vier Regionalligen in Deutschland wurde die Saison 2019/20 unter dem Eindruck von Corona abgebrochen und anschließend die Spielzeit 2020/21 gestartet. Nur in Bayern nicht. Hier geht der Verband einen besonderen Weg, hat den Spielbetrieb nur unterbrochen und versucht, die 2019 begonnene Saison zu Ende zu bringen. * Fanproteste im Stadion: Wie weit dürfen sie gehen? Was ist eine strafbare persönliche Beleidigung und was von der Meinungsfreiheit gedeckt? * Kinder in Not: Vor allem Kinder und Jugendliche leiden in der Corona-Krise unter den Einschränkungen für Sport und Bewegung.
02:00WWE RAW Live (13.04.)DAZN
03:50Fußball/Magazin/Magazinheimspiel! Eintracht-Fans around the world HR+Themen u.a.: * Eintracht Frankfurt: Champions League und Adi Hütter * Exil-Adler: Eintracht-Fans in der ganzen Welt
04:00BasketballNBANuggets @ WarriorsDAZN
Übertragung für den 12.04.2021 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

179 comments

  1. Embolado

    Unfallguckerwatch des Tages: Alfons Hörmann heute Abend im NDR Sportclub

  2. Franzx

    heute beginnt auch das 1000er Turnier in Monte Carlo; während die ersten Partien der ersten Runde schon angesetzt sind, spielen die Herren Köpfer und Hanfmann parallel noch in der Qualifikation.

  3. Klappflügel

    Was für ein Mist ist den diese Luke Show?
    Luke auf und weg damit.

  4. Cheeseburger

    Laut Lahm plant München bei der EM mit 50% Auslastung.
    Quelle: Internet

    Ich bin froh, dass der Fußball in der Pandemie so demütig geworden ist. Man merkt es im Moment jede Woche mehr…

  5. Heiner

    Da wird wahrscheinlich die nächsten Monate keine Frau mehr zum Dopa eingeladen. Viel zu kritisch die gute Mara Pfeiffer.

  6. Embolado

    Wobei ich mich frage wie der DFB das planen möchte? Wenn zu dem Zeitpunkt die Inzidenz in München über 100 ist dann kann der DFB machen was er möchte. Da wird es zu 100% keine Zuschauer geben nichtmal als Modellprojekt. Den Aufschrei in der Bevölkerung wird kein Politiker auf sich nehmen wollen gerade in diesem Wahljahr. Zumal das bezüglich der Verhältnismäßigkeit vor keinem Gericht Bestand haben würde wenn Außengastronomie zu diesem Zeitpunkt zu wäre aber mehrere Tausend zu einem Fußballspiel gehen dürfen. Klar, der DFB kann spekulieren, dass zu diesem Zeitpunkt mehr geimpft sind und die Inzidenz vielleicht niedriger ist, aber eine 100% Zusage bis zum 19. April ist einfach utopisch.

  7. guelph

    Die Inzidenz wird zur EM unter 100 sein, falls es nicht so klappt, dann werden halt Rechentricks angewendet, wie es auch in anderen Landkreisen gemacht wurde, oder man wird feststellen, dass die Inzidenz nicht mehr so relevant ist und andere Zahlen werden genutzt.

  8. guelph

    @The Jochen
    Ich würde es begrüßen, wenn alle gängigen deutschen Sender im Frühsport ihr Platz hätten, also auch Sport1+. Ich kann es aber voll verstehen, wenn du Sender/Anbieter weg lässt, die für dich nicht relevant sind.

  9. Embolado

    @sternburg — Die UEFA möchte jedoch eine 100% Zusage zu einem Zuschauerkontigent haben bis zum 19. April da sie damit die Tickets zulosen kann. Und diese 100% Zusage kann der DFB mMn nicht geben. Ja, er kann planen, aber damit wird sich die UEFA nicht zufrieden geben.

  10. Embolado

    @Klappflügel – Naja, 8 Städte haben bereits eine Zusagen gegeben. Auf 4 Städte wartet man noch bis zum 19. April. Zur Not wird man denke ich in den 8 Städten spielen.

  11. guelph

    In Italien gibt es auch Probleme mit DAZN. Twitter nach zu urteilen haben sie dort schon einen ganz passablen Kundenstamm aufgebaut, was aber auch daran liegen könnte dass momentan Inter – Cagliari laufen sollte.

  12. rheinländer

    Im zweiten Quartal sollen 360 Mio. Impfdosen an die EU-Länder ausgeliefert werden, laut EU-Kommission. Also etwa 60 Mio. Impfdosen für Deutschland. Es dürften also Anfang Juni genug Bewohner geimpft sein, dass der Impfeffekt, der jetzt in Israel, UK und den USA sichtbar ist auch in Deutschland sichtbar sein müsste und die Inzidenz entsprechend niedrig ist.

    Wenn sich zudem weiterhin bestätigt, dass vollständig geimpfte ein nicht höheres Risiko darstellen als Personen, die einen negativen Antigen-Test vorweisen können wird es, meiner Meinung nach sehr schwer, die jetzigen Restriktionen aufrecht zu erhalten.

    Es kann bis dahin viel passieren, Vorprodukte beim Impfstoff können vermischt werden, Einweg-Bioreaktoren ausgehen, Bioreaktoren nicht den gewünschten Ertrag liefern, Qualitätskontrollen scheitern, so dass deutlich weniger Impfstoffe ausgeliefert werden.

    Viel wenn und soll, aber ich halte es für richtig, mit einer Auslastung von 50 % zu planen. Was die UEFA möchte ist ja nochmal was ganz anderes. Sie hat bei der ersten Deadline schon nachgegeben und wird es auch bei der zweiten.

    Das andere, wenn die Impfkampagne durch unserer Bürokratie hängt und Mitte Mai irgendwo in Deutschland 10 Mio. Impfdosen auf Halde liegen ist das Problem nicht die UEFA sondern ein weiteres Ergebnis von Staatsversagen, was zumindest seit dem Sommer 2020 ein wiederkehrendes Phänomen ist.

  13. Clubwanze

    #Dazn dito
    Klare rote Karte – und der Schiri schaut es sich nicht nochmal an-sehr seltsam und wieder trifft es Würzburg
    Spiel: Not gegen Elend

  14. Franzx

    Köpfer hat sich für das Hauptfeld in Monte Carlo qualifiziert. Hanfmann kämpft noch (Break hinten im Dritten gegen Popyrin)

  15. Franzx

    na ja, es wird gerade auch von Markus Söder das Zeichen gesetzt, dass es für den Fußball eben doch eine Sonderbehandlung gibt, nachdem so gut wie alle Open-Air-Festivals des Sommers abgesagt sind und bis Juni auch eine Öffnung der Außengastronomie zweifelhaft ist (die Gastronomen, die ich kenne, planen frühestens mit Außenbetrieb im Juli/August).

  16. @MarioP: Zu einem Zeitpunkt, wo keine Zuschauer in deutschen Stadion bis auf seltene Modellprojekte erlaubt sind, von 50% in der Allianz Arena, also um die 36.000 Zuschauer, zu faseln, ist Wahnsinn. Das in zwei Monaten realisieren zu wollen, ist absolut unfassbar und realitätsfern. Und dieses Zeichen, die Lage in Deutschland so zu verkennen, ist Wahnsinn. Es gibt bisher nur Ankündigungen ob der Mengen an Impfstoffen. Und die Dauer in Niedersachsen zwischen Impfung 1 und 2 war mal wie überall auf 6, maximal 8 angegeben. Und aktuell sind es 2,5 Monate für Ü70-jährige, da reden wir für die Zielgruppe von Juli 2021. U70 sind da nicht behandelt.
    Und die 36.000 aus allen möglichen Ländern sollen dann in der S-Bahn zum Stadion, in Hotels übernachten? Sorry, wir reden aktuell davon, dass nicht mal Restaurants auf haben dürfen.

  17. @franzx: Und genau das Zeichen ist ja dasselbe, fatale. Genau das meine ich ja. Als ob es nichts Wichtigeres gäbe aktuell.

  18. Franzx

    die Entscheidung in Würzburg ist in Zeichen des VAR wirklich unfassbar; klare geht eine Fehlentscheidung kaum (und dabei wünsche ich dem Club, heute den entscheidenden Schritt Richtung Klassenerhalt zu machen)

  19. MarioP

    Das Zeichen ist doch, das von 12 Gastgebern dieser EM 8 in der Lage waren der UEFA Vorschläge zur Zulassung von Zuschauern zu machen. Und das sind nicht nur Diktaturen. Armes Deutschland.

    Und wer redet von 36000 aus allen möglichen Ländern? In Amsterdam durften schon Zuschauer ins Stadion, natürlich nur Amsterdamer. Und das war ein schönes Zeichen.

  20. Clubwanze

    @Franzx- auf unser „Derby“ nächste Saison und unser lang geplantes aas Treffen :)

  21. Tovo

    Ich versuche auch seit einer halben Stunde irgendetwas zu finden, was da die gelbe Karte rechtfertigt. Einzige Idee, die ich habe: Kann der Würzburger definitiv vor Mathenia an den Ball kommen? Ich hätte es gern einmal aus einer Hintertorkamera gesehen.

  22. Franzx

    PK um 15:00 Uhr; da bin ich mal gespannt wie man das jetzt in der Union lösen wird; gibt es jetzt eine Urabstimmung oder entscheidet Laschet kraft Vorschlagsrecht des CDU-Präsidiums (dann kann Söder wollen was er will)

  23. @MarioP: Aus allen Ländern deshalb, weil das auch für die aktuellen Länder, die schon Zuschauer zugesagt haben, gilt. Denn sonst wären neuen Tickets für drei Spiele bereits storniert worden im Ausland. Und selbst wenn es nur Deutsche wären (was man rechtlich dann auch in der EU mal sicher umsetzen müsste), müsste die uns Stadion gebracht werden.

    Und ja, natürlich ist das ein Armutszeugnis und Symbol von viel politischer Inkompetenz. Aber dann muss man erst einmal das bekämpfen, bevor es um Zuschauer in Stadion geht.

  24. Alter Schwede, Braunschweig verhaut Osna auswärts und Heidenheim führt plötzlich in Hannover. Und wieso das keine rote Karte war für Nürnberg, wenn er das schon pfeift, dann ist das schon Wahnsinn. Entweder er entscheidet kein Foul, dann gibt es nichts, oder es muss zwingend rot geben.

  25. Clubwanze

    Kleiner Ausgleich für die Fehlentscheidung: klares Foul an Sörensen- Freistoss Würzburg- 1:1
    Schiri passt sich dem Niveau an

  26. MarioP

    Woher weißt du, das die 8 Länder ausländische Besucher zugesagt haben. Noch gibt es in einigen dieser Länder Einreisebeschränkungen und mir ist nicht bekannt, das z. B. die Niederlande der UEFA dahingehende Zusagen gemacht hat.

    In Amsterdam ist auch nur von 20 % Auslastung die Rede. Und auch Herr Lahm spricht nur von bis zu 50%…

  27. Embolado

    Das kann ja lustig werden die nächsten Wochen mit Söder und Laschet. Dagegen ist Flick vs. Brazzo Kindergarten.

  28. Embolado

    @MarioP — Für drei Länder wird es Ausnahmen geben.

    Fans, die in die Ausrichterländer zu den Spielen reisen möchten, sind mit häufigen Änderungen bei den Reisebeschränkungen konfrontiert. Sie müssen sich an die jeweils geltenden Reisebeschränkungen und Einreisebestimmungen halten (einschließlich einer etwaigen Quarantäne), da in neun Ausrichterländern keine Ausnahmen für Ticketinhaber gewährt werden; lediglich drei Länder planen Ausnahmen bei der Einreise.

    Es werden spezielle Verfahren entwickelt, um Zuschauer bei Spielen in Baku, Budapest und St. Petersburg von Einreiseverboten oder Quarantänebestimmungen auszunehmen.

    Ticketinhaber ohne Wohnsitz in Ungarn, die nach Budapest reisen, müssen zwei negative Covid-19-Testergebnisse vorlegen, wobei die entsprechenden Tests in den fünf Tagen vor der Einreise durchgeführt werden müssen. Alternativ kann ein gültiger Nachweis einer Covid-19-Erkrankung innerhalb der sechs Monate vor der Einreise in das Land erbracht werden.

    Auch für St. Petersburg erwägen die Behörden Ausnahmen von Reisebeschränkungen für neutrale Zuschauer und für die Fans der teilnehmenden Mannschaften, die über Karten verfügen. Jedoch wird ein zeitnahes negatives Covid-19-Testergebnis verlangt.

    In Baku gelten Ausnahmen nur für die Fans der teilnehmenden Nationalmannschaften (Staatsbürger oder Menschen mit Wohnsitz in dem jeweiligen Land). Ihnen wird die Einreise in das Land ebenfalls mit einem aktuellen negativen Testergebnis gestattet.

    Bei den Begegnungen in Bukarest sind Ticketinhaber von Quarantänebestimmungen ausgenommen, wenn sie ein negatives Covid-19-Testergebnis vorlegen können und sich nicht länger als drei Tage im Land aufhalten.

    https://de.uefa.com/insideuefa/mediaservices/mediareleases/news/0268-1200070f9bc9-684120bb8822-1000–acht-austragungsstadte-der-uefa-euro-2020-bestatigen-spiele-mit/

  29. MarioP

    @embolado

    Veniat schrieb, das gelte für alle Länder die schon Zuschauer zugesagt haben. Für mich musst du nicht so lange Texte hier rein kopieren.

  30. @MarioP: Nochmal zum Verständnis -> Es gibt einen Unterschied, ob die UEFA und ihre Veranstalter vor Ort ausländische Zuschauer zulassen werden oder nicht ODER ob (was selbstverständlich ist) man sich an die geltenden Regeln der jeweiligen Länder halten muss. Und genau das ist das Zeichen, also ob man sagt: “Egal, was die Länder erlauben, wir als Veranstalter erlauben nur Zuschauer aus dem eigenen Land” oder sagt “wir erlauben alle Zuschauer bis zu einer Kapazität von X Prozent und nur wenn man nicht einreisen darf und man keine Sonderrechte durchboxen kann, dann sind die eben raus”. Und genau das sind die unterschiedlichen Zeichen, die man setzen kann.

  31. Franzx

    Bei der aktuellen Stimmung in Budapest mit überfüllten Krankenhäusern und hohen Todesraten, dürften ausländische Besucher mit Mistgabeln aus der Stadt gejagt werden.

  32. MarioP

    @veniat

    Bitte um Verzeihung, ich habe jetzt nicht in Ansätzen verstanden was du meinen könntest.

    Und da dieses “Zeichen” des Herrn Lahm für mich und ich glaube für viele andere keinerlei Relevanz hat wende ich mich wichtigeren Dingen zu.

    Und schaue S04 😁

  33. Das sehe ich auch so. Da bin ich mal gespannt, wie ein bayerischer Politiker das dann durchsetzen möchte in der aktuelle Lage.

    Stichwort PK: Was für ein Stadl ist das denn da gerade. Da links steht Luschet im Abseits mit verkniffendem Gesicht und Maggus schwadroniert schon wie der Gewinner. Puh, und einer von denen soll antreten? Alleine schon, dass immer erst Luschet und dann Maggus antwortet “und gerne noch ergänzt”, wie der Oberlehrer, sagt doch schon viel aus.

  34. @MarioP: Mach das. Worauf ich hinaus wollte ist, dass es einen Unterschied gibt zwischen den Szenarien “Veranstalter lässt Zuschauer zu von überall, was dann durch die Länderregelung überstimmt werden kann” vs. “Veranstalter lässt von sich aus nur Inländer oder niemanden zu, weil egal was es für Regelungen von Statt gibt zu dem Zeitpunkt, Zuschauer und noch dazu mit Anreisewegen aus dem Ausland nicht vertretbar sind”.

  35. Franzx

    wieder nicht uncleverer Move von Söder; er muss ja davon ausgehen, dass sich die CDU-Gremien hinter Laschet stellen. Wenn die Wahl gewonnen wird, hat er nichts verloren und kann von München aus weiter sticheln. Und wenn die Wahl verloren gehen sollte, kann er immer noch sagen “ihr hättet mich ja nur nominieren müssen”.

  36. Wir sollten vielleicht nicht vergessen, dass die Zahl 100 eine rein politische Entscheidung ohne jede wissenschaftliche Grundlage ist.

    Die kann genauso von einer Minute auf die andere wieder Geschichte sein wie die Führung von Schalke. Aber momentan steht sie da und wir müssen mit ihr umgehen, so seltsam das ist. Und mit der 100 auch.

  37. Und die UEFA will bis zum 19.4 eine Entscheidung. Das ist doch genau Teil des falschen Zeichens, von den ich sprach. Es wird in der kommenden Woche ein Bundesgesetz verabschiedet, so der Plan, damit ein bundesweit einheitlicher Lockdown beschlossen werden kann. Und dann soll in acht Tagen ein halbwegs sicheres Konzept für mehrere EM-Spiele mit bis zu 36k Zuschauern durchgewunken werden?

  38. trempot

    Ich verstehe das Problem nicht. Wenn die UEFA nicht warten kann, dann findet die EM eben nicht in München statt.
    Sollte sich die Lage bis zum ersten Spiel in Deutschland entspannen, kann man von heute auf morgen soviele Karten verkaufen, wie man möchte.
    Wenn das der UEFA ein zu großes unternehmerisches Risko ist, dann bitte sofort absagen und nach woanders hinziehen. Die finanziellen Konsequenzen dürften für die UEFA aber nicht geringer sein, als das Spiel im Zweifel einfach ohne Zuschauer in München auszutragen. Spinnerbande ohne Bandmaß, das 8m lang ist.

  39. BSI

    veniat, sollte das allen Ernstes kommen, werde ich meinen Generalschlüssel nutzen, um die Halle aufzusperren und erstmals nach fünfeinhalb Monaten – selbstverständlich unter Einhaltung aller Hygienevorschriften – die Mädels wieder zum Training bitten. Weil irgendwann reicht’s dann auch mit der Totalverarschung.

  40. @BSI und trempot: Und genau deshalb kann aus meiner Sicht niemals bis zum 19.4 ein Konzept der UEFA inklusive Regressansprüchen vertraglich zugesichert werden. Und deshalb, auch weil es eine Farce wäre, das zu erlauben aber Dinge, wie du die nennst, nicht, wäre es ein fatales Zeichen an die Gesellschaft. Dass ein Lahm oder Hoeneß das nicht verstehen und akzeptieren (wollen), darf ja kein Grund sein, das nicht als genau den Wahnsinn zu bezeichnen, der das sein würde.

  41. fak

    Ich sehe das Problem auch, das veniat sieht. Wir haben aktuell, auch aufgrund politischen Totalversagens, die gefährlichste Phase der Pandemie für einen Großteil der Bevölkerung (alle unter 80 und diejenigen, die nicht medizinisches Personal in direktem Kontakt mit Covid-Patienten sind). Gleichzeitig ist einigermaßen wahrscheinlich, dass irgendwann im Laufe des Sommers eine gewisse Entspannung eintreten könnte (wobei auch da die Frage ist, ob das rechtzeitig zur EM ist (eher nein) und ob nicht dann immer noch eine wesentliche Gefahr für eher junge Menschen besteht, weil sich bei gleichen Inzidenzen die Infektionen dort konzentrieren werden). Man kann damit natürlich schon mal überlegen, ab wann man vielleicht wieder eine Großveranstaltung zulassen kann. Wenn das aber so medienwirksam ist wie ein EM-Spiel, dann geht davon schon ein gewisses Signal aus. Aus der Vergangenheit wissen wir, dass jegliche Ankündigung für Vorsichtsmaßnahmen oder Risikoerhöhung hinsichtlich der Pandemie immer schon vorweg genommen wurden. Eine Planung unter Ausschluss der Öffentlichkeit wäre also das, was vielleicht am ehesten zu vertreten wäre – geht aber natürlich so nicht.

  42. Wenn der durchgeknallte Billigdrucker das ernsthaft “mit aller Gelassenheit und ohne Emotionen” als außerordentliche Kündigung aus wichtigem Grund durchzieht weil die Schiedsrichter böse zu seinem Fußball-Weltkonzern waren, dann öffne ich eine Unfallglotzer-Champagnerflasche.

  43. Dudel

    Wenn man die ganze Aussagen von Lahm liest, dann planen sie nicht mit 50% sondern mit bis zu 50%. Das ist schon ein kleiner aber feiner Unterschied.

    „Es gibt viele verschiedene Szenarien. Ich glaube, 100 Prozent Auslastung wird nicht möglich sein, so realistisch muss man sein“, sagte Lahm im Radiosender Antenne Bayern am Sonntag. „Alles andere könnte vielleicht möglich sein. Deswegen planen wir von null Zuschauern bis zu 50 Prozent Zuschauern“, erzählte er in der Sendung „Sonntagsfrühstück“.

  44. @Dudel:

    Ich glaube, 100 Prozent Auslastung wird nicht möglich sein, so realistisch muss man sein

    Alleine das nicht zu 100% auszuschließen, zeigt doch schon ein gesundes Maß an Fragwürdigkeit. Und genau wie bis zu 50% kann man auch argumentieren, dass der Satz auch 0% heißen kann. Und das hat die UEFA schon komplett ausgeschlossen, wenn ich das richtig verstanden habe? Also ergibt der Teil ja auch keinen Sinn.

  45. Franzx

    @trempot
    nun, für das Verhalten der UEFA gibt es ja auch einen juristischen Grund, nämlich, dass man die Verträge mit den Ausrichterstädten nicht einfach so kündigen kann. Zumindest die Verträge für vergleichbare Events, die ich kenne, regeln aus nachvollziehbaren Grund nicht den Umstand, dass keine Zuschauer in das Stadion gelassen werden dürfen, sondern nur generell die Durchführbarkeit der Partien. Daher braucht die UEFA natürlich einen Grund für eine Vertragsanpassund oder sogar eine außerordentliche Kündigung der Verträge wenn man nicht ordentliche Entschädigungen an die Ausrichterstädte zahlen möchte. An Münchens Stelle würde ich auch einfach einmal sagen “also, man kann bei uns spielen, kein Problem (halt nur ohne Zuschauer” und mich dann ordentlich von der UEFA entschädigen lassen. Das ist ein Pokerspiel gerade.

    @BSI, Markus
    schau mal an, Dynamo hat heute in Haching verloren. Also, wenn die ersten Drei nicht wollen….

  46. Dudel

    Fußball ist ja immer noch Politik. Und ob die Uefa den größten Mitgliedsverband von dieser Euro einfach so ausschließt, da ist das letzte Wort auch noch nicht gesprochen.

  47. NoBlackHat

    Jetzt Volleyball-Finale Teil-2 auf Sport1. Sollte wieder für Spannung sorgen.

  48. @Dudel: Schönen Dank für den Hinweis, die Aussage ist das Gegenteil einer Garantie und streng genommen völlig inhaltsleer.

    Wobei ich Fipsi zutraue, damit zu rechnen, wie das ankommt. Halt mal nen Versuchsballon steigen lassen, so arbeitet man unter ~Konservativen~ gern.

  49. Standuhr

    Schalke- Augsburg mit Markus Lindemann
    Gäääähn!
    Aaaaas Alert! Es droht ein Schalke Sieg

  50. Heiner

    Nach 8 EM-Titeln in Folge, der Deutschland Achter jetzt ganz ohne Medaille. Gewonnen hat GB vor Rumänien und den Niederlanden.

  51. trempot

    @Franzx da bin ich voll auf deiner Seite. Und deshalb schrob ich ja, dass das Risiko nicht in München zu spielen genauso groß sein sollte, wie in München ohne Zuschauer zu spielen.
    Es kann da letztendlich auch gar nicht um so viel Geld gehen, dass man das locker kompensieren könnte.
    Ich habe eher den Eindruck, dass die UEFA eine Gewinnmaximierung für ein paar 10.000-100.000 Eur anstrebt. Das kann in der aktuellen Situation nicht im Vordergrund stehen. Im Zweifel wäre München doch sicherlich bereit das Risiko sogar zu übernehmen, da es nicht um viel Geld gehen kann. Dann macht München eben 1-5 Mio Verlust, dafür dass man die EM austragen darf. Das ist doch für ein internationales Sportereignis in Witz. Das sollte doch als Risiko von jedem Ausrichter von vornherein eingeplant sein.

  52. Franzx

    meine Herren, sollten Schalke und der FC runtergehen (und der HSV möglicherweise nicht aufsteigen), dann darf sich SKY aber über so manch schöne Samstag Abend Begegnung freuen

  53. trempot

    #Volleyball
    Mal wieder der Klassiker. Matchball für den Gegner und den Aufschlag voll ins Netz hauen.

  54. Franzx

    apropos Zuschauer; bei Wrestlemania Teil 1 gestern in Tampa waren 25.000 Zuschauer im Stadion (gleiches wird für Teil 2 heute Abend erwartet)

  55. Embolado

    @Franzx — Du meinst Sport1? Die haben ja die Free-TV Rechte ab nächster Saison für das Samstagabendspiel.

  56. Klappflügel

    @Franzx
    Nix neues. Florida und Texas haben 100% Auslastung erlaubt.

  57. Franzx

    Für beide, Sky wird das Samstag Abend Spiel ja auch übertragen

    Aber klar, für Sport 1 wäre diese Besetzung der Liga natürlich ein Jackpot

  58. Mit Verlaub liebe Handregel, du bist einfach nur noch absurd. Meinetwegen muss man da nach aktueller Regelung Elfmeter geben, aber für mich sieht die Situation so aus:
    – Keine klare Fehlentscheidung, also wieso greift der VAR ein?
    – Anschießen und Treffen mit Vollspann am Schultereckgelenk aus recht kurzer Entfernung reicht offenbar, dann kann man es echt gleich wie beim Hockey machen
    – Keine Einheitlichkeit, wann sowas gegeben wird oder nicht

    Kurzum: Die aktuelle Umsetzung ist aus meiner Sicht unfassbar Käse und bedarf dringend einer Klärung. Und auch, wann der VAR nun eingreift und wann nicht. Wenn offenkundig das “klare Fehlentscheidung” nur noch auf dem Papier existiert, dann muss man das anders definieren oder genau so handeln. Aber Es auf dem Papier so zu lassen und anders zu handhaben ist ein absolutes Unding.

  59. fak

    Eine Impfluencer-Kampagne mit Jauch, Uschi Glas und Sepp Maier. Da ist zumindest die Zielgruppe recht klar (es ist nicht die von Thoma definierte).

  60. @sternburg: “Keine klare Fehlentscheidung, also wieso greift der VAR ein?” ist zumindest im oberen Stichpunktteil eine Frage. Also wenn das nicht der Grund für das Eingreifen war, was wäre dann eine Begründung, die dem aktuellen Reglement entspricht, zu dieser Szene passt und ein Eingreifen rechtfertigt?

    Derweil sagt Libbertz noch in der Halbzeit”analyse”, dass das IFAB-Board gerade eine Regeländerung beschlossen hat mit Gültigkeit zu nächsten Saison. Die Absichtlichkeit des Handspiels soll dann wieder (mehr) ausschlaggebend sein. Das klingt zumindest mal nach einem Schritt in die richtige Richtung.

  61. fak

    Kann man nicht vielleicht die Kriterien für Handspiel auf Landkreisebene festlegen? Das würde der Übersichtlichkeit sicherlich zugutekommen.

  62. Franzx

    Brych erneut nicht auf der Höhe; er muss eigentlich sofort unterbrechen (im Übrigen ist es auch ein Foul gegen Burkhardt); das sieht sehr unschön aus

  63. Embolado

    @Franzx — Ich denke Sky wird da am Samstagabend eher einen geringen Aufwand fahren. Man hat es ja beim DFB Pokal gesehen wenn es parallel auf Sky und Sport1 läuft, dass Sport1 eine 4 bis 5 mal so hohe Reichweite hat.

  64. Embolado

    Ich bin mal gespannt wer von der CDU jetzt in die Öffentlichkeit geht und Söder unterstützt. Das kann noch total entgleiten wenn es zu wenige gibt die Laschet unterstützen.

  65. Franzx

    Da würde ich ein bisschen widersprechen, da ja als Lead-In noch das Topspiel läuft; d.h. man kann gut bei Dortmund gegen Gladbach verweisen auf Schalke gegen Nürnberg; da wird man schon einen ähnlichen Aufwand fahren wie diese Saison (und es wäre auch redaktionell mehr als dumm, das Duo Hempel/Mattuschka auseinanderzureissen).

  66. Embolado

    @Franzx — Problem ist, dass das Topspiel auf Sky Sport Bundesliga 1 läuft und das 2. Liga Topspiel dann auf Sky Sport Bundesliga 2. Das heißt der Zuschauer müsste sowieso die Fernbedienung bedienen. Mir geht es gar nicht mal darum, dass Sky Zuschauer zu Sport1 wechseln. Das werden eher wenige sein. Ich denke viele die das Topspiel der 1. Liga schauen werden danach eher nicht zum Topspiel der 2. Liga wechseln. Sport1 wird ihre größten Zuschauer von denjenigen bekommen die kein Sky Abo haben. Und das können eben um die 1 Millionen Zuschauer sein. Auf Sky werden das 2. Liga Topspiel vielleicht 200.000-300.000 Zuschauer zuschauen.

  67. Dudel

    @Embolado: Bisher sprechen sich ja von den prominenten CDU-Politiker weder welche für Söder noch für Laschet aus.

  68. Franzx

    da bin ich bei Dir; bei Sport 1 werden so langsam die Sektflaschen kalt gestellt werden

  69. Franzx

    auch deswegen, weil alle vier Mannschaften mit realistischen Aufstiegschancen aus Liga 3 (mit leichter Ausnahme von Ingolstadt) auch genügend Quotenpotential haben

  70. Embolado

    @Dudel — Und das sagt denke ich schon einiges aus. Kein Bekenntnis für Laschet ist quasi schon eins gegen ihn. Die schauen erst noch wie viele für Söder wären. Denn wer sich jetzt rasch zu Söder bekennt geht natürlich schon ein Risiko innerhalb der CDU ein wenn es am Ende doch Laschet wird. Ich denke entweder gibt es einen Domino Effekt, also mehr und mehr zeigen ihre Unterstützung für Söder oder sie bleiben eher im verborgenen und es wird Laschet. Söder hat eigentlich kaum etwas zu verlieren, wie es Franzx vorhin schon richtig gesagt hat. Eigentlich ein sehr cleverer Move von ihm.

  71. Exakt so sehe ich das auch. Das ist klassisch: Sobald es bei den Flurgesprächen oder bei geheimen (Probe-)abstimmungen eine Tendenz pro Maggus gibt, was es das für Armin. Das einzige was aktuell dagegen spricht, ist der Machterhaltungstrieb der Fraktionsmitglieder, die – was ja auch gesagt wurde – um ihr MdB-Mandat bangen. Und das ist (leider) häufig deren Hauptmotivation und nicht, wer ggf. besser geeignet wäre. Das ist eine gewisse Unterstellung und es gibt sicher auch Ausnahmen, aber ich sehe wenig Gründe die dafür sprächen, dass das nicht der aktuellen Situation entspricht.

  72. Embolado

    Da Söder jedoch deutlich bessere Umfragewerte hat als Laschet würden denke ich gerade die MdB eher für Söder wählen da somit ihr Mandat sicherer wäre (zumindest diejenigen die über die Erststimme ihr Mandat bekommen).

    Zudem sei auch nochmals auf den ersten Wahlgang verwiesen beim CDU Vorsitz. Dort hatte Merz mehr Stimmen als Laschet. Lediglich die Mehrheit der Röttgen Wähler haben dann für Laschet anstatt für Merz gestimmt im zweiten Wahlgang. D.h. es gibt theoretisch jetzt schon eine Mehrheit gegen Laschet. Ob diese dann für Söder wäre ist natürlich eine andere Frage. Generell kann ist das für Laschet eher eine „Schein“-Mehrheit.

  73. Embolado

    Ah, beim Masters haben sie nun auch die Cinema Cam wie bei der NFL und in der Champions League.

  74. Ja, absolut, die MdB werden aus Selbstschutz für Söder stimmen, wenn sie einheitlich agieren. Es ist eine ganz entscheidende Frage, ob das geheim oder nicht stattfindet. Offen gibt es immer noch die Option, dass die Aorta beim Domino Day nicht klappt und doch keie weiteren Steine ins Rollen kommen. Vielleicht kann Uli Potofski da die Situation adäquat analysieren.

  75. fak

    Am Ende wird es wieder Merkel, aber sie heißt dann Baerbock. Der Unterschied dürfte marginal sein. Keine Idee für die Zukunft, aber in der Regel solides Management des Status Quo.

    Wobei das auch an Söder scheitern könnte. Bei dem weiß dann eigentlich keiner, was kommt.

  76. Die Frage ist, ob irgendwer in der Union dazu überhaupt was zu sagen haben wird oder ob die Mehrheit auch ganz ohne Union gegeben ist in einer Dreierkonstellation.

  77. NoBlackHat

    Masters: Matsuyama gleich mal mit einer Möhre begonnen.Kann interessant werden.

  78. NoBlackHat

    Guter Tag heute, habe gerade meine Impfbestätigung bekommen. War schon auf AZ eingestellt, ist jetzt aber Biontec.

  79. Uwe

    Was macht eigentlich Friedrich Merz gerade so? Steht der noch zur Verfügung?

  80. Uwe

    Glückwunsch, NoBlackHat, dass Du als Wahlhelfer zugelassen wurdest!
    Danke für Deine Mühen.

  81. Hotte

    Die Wochenendaktivitäten sind beendet, so dass ich mich zurückmelden kann.

    Zuerst einmal einen großen Dank an alle, die sich seit gestern morgen so positiv zu meiner Nachfrage zu meinen Berichten gemeldet haben. Und auch danke zum Tip für einen eigenen Blog. Eure Worte haben mich jedenfalls sehr gefreut.

    Diese selbst erlebten Geschichten sind schon lange in meinem Kopf und haben eigentlich nur darauf gewartet, niedergeschrieben zu werden. Und für Euch mache ich das gerne.

    Und glaubt mir, ich habe noch viele weitere und ähnlich interessante auf Lager.

    @ Randfichte: Dankeschön für Deinen persönlichen Service zu Chile – Kamerun. So war ich meist immer auf der Höhe der Ereignisse. Hatte tagsüber noch herausbekommen, dass auch CHV online das Spiel übertragen würde. Mal schauen, wie es Dienstag beim Rückspiel ist.

    Die beiden Quali-Spiele sind ja in der Türkei. Weiß jemand, ob da die Auswärtstorregel gilt (MarioP evtl.)?

    @ Sternburg: Ich war tatsächlich in Nordhorn. Hast Du bei Eintracht gespielt oder evtl. bei Vorwärts? In welcher Funktion/Position?

    @Veniat: War in Meppen schon auf dem A-Platz (Stadion) als auch auf dem B-Platz und beide waren tatsächlich sehr gut bespielbar. Bin übrigens mal anlässlich eines damaligen Zweitligaspiel des SVM vom Platz gestellt worden. War aber nur so, dass wir uns nach dem Spiel im Stadion warmmachen wollten für ein anschließendes Punktspiel auf dem Nebenplatz. Das war selbstverständlich nicht erlaubt und der Platzwart not amused. -:)

    &Lurker: Klassehinweis zur Doku über Joachim Streich. Werde mir die die Tage mal anschauen.

    Jetzt lege ich aber erst mal los mit allen 22 Finalrennen von heute bei der Ruder-EM. Sind alle als einzelne Rennen bei Eurovisionsports.tv abrufbar. Und schnell noch der Hinweis auf die Sendung nachher im NDR um 23.35 Uhr, wo es 45 Minuten über den damaligen Drittligisten FC St.Pauli in der Saison 05/06 gehen wird. Das Besondere daran war, dass sie kurz vor der Insolvenz stehend bis ins DFB-Pokal-Halbfinale kamen und der Verein so gerettet werden konnte. Der Film ist wohl bereits in der ARD-Mediathek abrufbar.

  82. fak

    In meiner engsten Verwandschaft diese Woche auch Impfwoche. Einmal Montag (Eltern, altersbedingt, AZ), einmal Dienstag (Schwester, Lehrerin, ursprünglich AZ, jetzt eigentlich nicht mehr, aber nichts anderes gehört), einmal Donnerstag (selbst, Risikogruppe, BionTech). Mal schauen, wer die lustigsten Begleiterscheinungen hat und wer die meisten Unterschriften leisten muss. Und dann freue ich mich darauf, wenn in ein paar Wochen die Sorgen ein wenig kleiner werden.

  83. fak

    @Uwe: Friedrich Merz wäre bereit, wenn das Land ihn braucht. Da ist er ähnlich wie Lothar.

  84. tony

    mit der Ampelkoalition könnte es momentan klappen mit einer grünen Bundeskanzlerin

  85. Embolado

    Anne Will auch mal wieder mit perfektem Timing heute keine Sendung zu haben

  86. NoBlackHat

    “Salihamidzic informierte Jerome Boateng nach dem Anschwitzen vor der Partie gegen PSG, dass sein Vertrag nicht verlängert wird.”
    Super Timing, Salihamidzic scheint ja wirklich ein Händchen für das Personal zu haben.

  87. fak

    Ich wäre für Merz als Bundestrainer und Matthäus (nicht Maier) als Bundeskanzler, weil ja jetzt eigentlich auch schon eh alles egal ist.

  88. Peter

    So ab morgen hat bei uns die Aussengastronomie offen. Ich werde mich auf ein Bier in meine Stammbar setzen wenn Platz ist…
    Ich muss zugeben dass ich mich schon richtig freue ein Frisch gezapftes zu trinken.

  89. Franzx

    Zalatoris auch mit einer sehr kuriosen, sehr aufrechten, Ansprechhaltung

  90. @franzx: Möchtest du damit andeuten, dass Zalatoris ob seiner aufrechten Ansprache ein Kanzlerkandidat wäre? Ich meine, das wäre eine Option.

  91. Franzx

    @Dudel
    Sehr viele;-); zu meiner Studienzeit war mein bestes 13,6, aber ich spiele seit 15 Jahren kaum mehr (also wäre momentan eher auf Platzreife-Niveau)

  92. Embolado

    Phil Mickelson macht mit seiner Brille Frank Wörndl auch gute Konkurrenz.

  93. umlenker

    Aktuell ein hübsches 9. Inning bei den Yankees. Chancen waren da es zuzumachen.

  94. War nicht sogar Peter Stöger im Rennen? Zumindest ist er ja bei der Wiener Austria aus unbekannten Gründen raus.

  95. Embolado

    Ich tippe ja, dass Bremen in der Relegation runter geht. Die letzten Jahre waren sie immer unten drin und haben es dann noch geschafft. Jetzt ist es mal anders. Und genau dann passiert es vermutlich. Sie kommen von oben und stürzen so langsam unten rein. Nur noch 4 Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

  96. Hertha – Mainz am nächsten Wochenende ist interessant. Und Hoffenheim gehen Leverkusen morgen, dann Leipzig und Gladbach – Die können auch gerne mal mit nur einen Punkt aus drei Spielen da rausgehen. Ich denke es werden Schalke und Bielefeld direkt und Köln geht in die Relegation. Besser wäre Schalke und Köln runter und Mainz in die Relegation.

    Ist das Masters derweil entschieden?

  97. Embolado

    Hertha spielt noch gegen Alle da unten: Mainz (29. Spieltag), Schalke (31. Spieltag), Bielefeld (32. Spieltag), Köln (33. Spieltag) und Hoffenheim (34. Spieltag). Nur am 30. Spieltag gegen Freiburg spielt man gegen jemanden von „oben“.

  98. @RugbyLeaguer: Danke für den Link. Genau das meinte ich heute früher und ich unterschreibe exakt das, was da angesprochen wird.

  99. Zalatoris spielt aber auch eine sehr souveräne Partie bisher, dafür dass er in der Situation noch nicht ansatzweise war. Wenn Hideki-San nochmal was liegen lässt, wäre er aktuell da.

  100. NoBlackHat

    Da musste ja DJ noch zwei Tage da bleiben, um das grüne Jacket zu übergeben. Wird ihn wohl sehr gefreut haben.

  101. Franzx

    Wann ist eigentlich der Moment, um mal wieder zu erwähnen, dass Schauffele einen deutschen Vater hat?;-)

  102. Das ehemalige Fachmagazin – u.a. in Person des in Effzeh-Dingen normalerweise recht gut informierten Frank Lussem – lehnt sich schon mal recht weit aus dem Fenster:
    .

    (…) und sich von Gisdol getrennt. Eine offizielle Bestätigung des Vereins steht noch aus.

    Die Nachfolge ist nach kicker-Informationen aber bereits geregelt: Friedhelm Funkel soll den 1. FC Köln nun zum Klassenerhalt führen.

    Ich bin mittlerweile fest überzeugt: Jede Trainersuche beim Effzeh läuft so ab, dass die ins Internet gucken, welcher Name als Gag in den letzten Monaten am häufigsten genannt wurde.

    @veniat: ” Also wenn das nicht der Grund für das Eingreifen war, was wäre dann eine Begründung, die dem aktuellen Reglement entspricht, zu dieser Szene passt und ein Eingreifen rechtfertigt?” Keine Ahnung, ich habe auch diese Szene nicht gesehen. Aber es ist trotzdem immer noch so, dass “klare Fehlentscheidung” nur dann ein Kriterium ist, wenn auch eine Wahrnehmung und Bewertung des Hauptschiedsrichters vorliegt. Was im Grundsatz nicht der Hauptfall der Videoprüfung ist.

    @Embolado: “Da Söder jedoch deutlich bessere Umfragewerte hat als Laschet würden denke ich gerade die MdB eher für Söder wählen da somit ihr Mandat sicherer wäre (zumindest diejenigen die über die Erststimme ihr Mandat bekommen).”

    Du meinst Zweitstimme, kann das sein?

    Dazu und @veniat: Überschätzt nicht den Einfluss der Fraktion. Die Entscheidung wird gemeinsam von den beiden Parteipräsidien getroffen (zumindest war das bisher immer so). Dort hat die Bundestagsfraktion sicher ein gewichtiges Wort und man wird sich wohl auch nicht komplett gegen einen klaren, gemeinsamen Willen der Abgeordneten stellen. Aber gibt es den überhaupt?

    @Hotte: Weder noch. Ich habe meine gesamte Kindheit und Jugend in Berlin (West) Eishockey gespielt. Da die organisierten Vereine in der Frontstadt überschaubar waren, haben wir immer an der nordeutschen Meisterschaft (Niedersachsen, Bremen, Hamburg, SH) und dem Niedersachsenpokal teilgenommen.

    Das bedeutete viele, viele Buskilometer auf den Transitstrecken. Im Nachhinein für mich völlig unerklärlich, wie stinknormal und langweilig für einen Grundschüler irgendwann die Grenzkontrolle an den Übergängen Dreilinden und Helmstedt (bzw. Drewitz und Marienborn, die waren ja das aufregende) werden kann. Aber es war eine skurrile Zeit.

    Die Busfahrt zum Grafschafter EC Nordhorn brachte jedes Autoquartett an seine Belastungsgrenze. Aber immerhin weiß ich bis heute, dass damals die Queen Elisabeth II das längste Schiff auf den Weltmeeren war und irgendein Gastanker (dessen Name ich vergessen habe) das mit den meisten Bruttoregistertonnen. Ist ja auch was wert.

  103. @sternburg: Ja, das stimmt natürlich. Ich meine Brych hätte es gesehen und die Armbewegung “war nichts, weiterspielen” gemacht. Aber das war nur aus dem Augenwinkel.
    Die Fraktionssache stimmt natürlich, aber auch da ist Laschet nicht sicher.

    Stichwort Graftschaft: Jetzt stellt dir mal vor, der Übergang A30/A2 bei Bad Oeynhausen wäre wie seit kurzem schon immer fertig und befahrbar gewesen!

  104. Embolado

    @sternburg — Nein, ich meinte in der Tat Erststimme. Den jemand der aktuell über die Erststimme im Bundestag ist dürfte ziemlich sicher wieder aufgestellt sein in seinem Wahlkreis. Der braucht also gar keine Rücksicht auf interne Ranglisten nehmen und möchte natürlich denjenigen Kandidaten der ihm den meisten Rückenwind gibt aka die besseren Umfragewerte hat. Und das ist nun mal Söder und nicht Laschet. Derjenige der über Listenplätze in den Bundestag kommt, möchte zunächst das gleiche (darauf spielst du natürlich an), jedoch kann sich dieser eher nicht erlauben in der CDU auf einmal Gegner zu bekommen da er dann vielleicht auf dem Listenplatz nach hinten rutscht wenn er sich Feinde macht. Der wird bei der ganzen Sache aktuell eher still sein und keine Aufmerksamkeit suchen damit sein Platz sicher ist auch wenn er insgeheim eher für Söder wäre.

  105. @veniat: ” Ich meine Brych hätte es gesehen und die Armbewegung “war nichts, weiterspielen” gemacht.”

    Und auch das heißt nicht zwingend, dass “klare Fehlentscheidung” in dieser Szene das Kriterium für den VAR ist. Er kann nämlich sehr gut z.B. einen Stoß mit dem Oberkörper gesehen und bewertet aber gleichzeitig einen Tritt übersehen haben.

    Es gab damals zwar weniger Autobahnen aber auch viel weniger Autos. Ich glaube gar nicht, dass wir heute so sehr viel weniger lange brauchen würden.

  106. NoBlackHat

    Matsuyama jetzt auch mit sehr überschaubarer Leistung. Schade, das Finale gab es schon in besseren Versionen.

  107. NoBlackHat

    Seit 10 Jahren auf der Tour, spricht aber kein Englisch? Überraschend.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)