417 Comments

Dienstag, 03.08.2021

Guten Tag. Während der Olympischen Spiele beginnt hier der Tag um 0:21 Uhr.

Außerdem hat der hiesige Gast tusfan auf der Website http://spiele2021.bplaced.net/ eine ganz hervorragende Übersicht für die Übertragungen der olympischen Spiele gebastelt nebst den (voraussichtlichen) Stream-Links des ZDFs.

Listing

03.08.2021

06:00FeaturesOlympia 2020 – Tokyo live Tag 11SRF 2
06:00FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Tag 11 LiveORF 1
06:05FeaturesOlympia 2020 – Tokyo konpakuto, der Olympia Tag 11 im ÜberblickSRF Info
09:30Medal Zone: Tag 11 [Eurosport 1]DAZN
09:50Fußball (Männer): 1. HalbfinaleDAZN
10:00FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Live Tag 11ORF Sport+
13:00Fußball (Männer): 2. HalbfinaleDAZN
14:15Features/Promi Big Brotherphoenix historyMacht und Spiele - Olympia 1936 in BerlinPhoenix+Darin enthalten die Dokumentationen: * Olympia - Die Wiege der Spiele, Film von Oliver Lemaître, ZDF * Das Berliner Olympiastadion - Von Hitlers Arena zur Spionagezentrale, Film von Jan N. Lorenzen, RBB * ZDF-History: Olympia 1936 - der verratene Traum, Film von Christoph Weber, ZDF * Leni Riefenstahl - Das Ende eines Mythos, Film von Michael Kloft, Arte / ZDF 2020
17:00Big in Japan - Die Olympia Show: Tag 11DAZN
17:00CricketTHE HUNDRED: London Spirit vs. Northern Superchargers, (Damen)sport.sky.de
18:15Olympia News: Tag 11DAZN
18:30Fußball2. Liga AT2. Liga AT: SKN St. Pölten - SK Rapid Wien II Nachtragsspiel der 1. RundeLaola1
Regionalliga BayernFußball
18:30FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: FV Illertissen - TSV 1896 Rain am LechSporttotal.tv
18:30FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: TSV Aubstadt - Viktoria AschaffenburgSporttotal.tv
18:30FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: VfB Eichstätt - FC Pipinsried Sporttotal.tv
19:00FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: SC Eltersdorf - SV Schalding-HeiningSporttotal.tv
19:00FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: SV Heimstetten - SpVgg UnterhachingSporttotal.tv
19:00FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: Wacker Burghausen - 1. FC Schweinfurt 05Sporttotal.tv
19:30FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: FC Memmingen - FC Bayern München IISporttotal.tv
18:30Wiederholung Team-Event: Tag 11DAZN
18:45FußballEuropa Conference LeagueUEFA ECL: 3rd Qualifying Round Hinspielelivestream.com!!!+ 20:45 Uhr, Bohemians (IRL) - PAOK (GRE), irgendwo live
20:45 Uhr, Linfield (NIR) - Fola Esch (LUX), irgendwo live
19:00FußballTestspiel: CF Elche - FC CartagenaLaola1
Champions LeagueFußball
19:00FußballChampions LeagueUEFA CL: 3rd Qualifying Round Hinspielelivestream.com!!!+ 19:00 Uhr, AC Sparta Praha (CZE) - AS Monaco (FRA), irgendwo live
19:00 Uhr, Malmö FF (SWE)* - Glasgow Rangers (SCO)*, irgendwo live
20:00 Uhr, CFR Cluj (ROU)* - BSC Young Boys (SUI)*, irgendwo live
20:00 Uhr, KRC Genk (BEL) - Shakhtar Donetsk (UKR), irgendwo live
20:00 Uhr, PSV Eindhoven (NED) - Midtjylland (DEN), irgendwo live
21:00 Uhr, Crvena zvezda (SRB)* - Sheriff Tiraspol (MDA)*, irgendwo live
21:00 Uhr, Olympiacos (GRE)* - Ludogorets (BUL)*, irgendwo live
 * = Meisterweg
19:00FußballChampions LeagueUEFA CL: AC Sparta Praha (CZE) - AS Monaco (FRA), 3rd Qualifying Round HinspielSport1
19:55FußballChampions LeagueUEFA CL: CFR Cluj (ROU) - BSC Young Boys (SUI), , 3rd Qualifying Round Hinspiel MeisterwegSRF Info
20:00FußballChampions LeagueUEFA CL: CFR Cluj (ROU) - BSC Young Boys (SUI), , 3rd Qualifying Round Hinspiel MeisterwegLaola1
19:00FußballEuropa LeagueUEFA EL: Neftçi Baku (AZE) - HJK Helsinki (FIN), 3rd Qualifying Round Hinspiellivestream.com!!!+ CBC Sport
19:25American FootballELFEuropean League of Football - Review Gameday 7More than Sports TV
20:00TennisATPATP 500: Citi Open in Washington D.C. (USA), 2. TagSky Sport 1
20:15Wiederholung Einzel-Event: Tag 11DAZN
20:30CricketTHE HUNDRED: London Spirit vs. Northern Superchargers, (Herren)sport.sky.de
21:00TennisWTA San Jose: Tag 2DAZN
21:15Big in Japan - Olympia Late Night: Tag 11DAZN
23:30Olympia live: Tag 12 [Eurosport 1]DAZN
00:05FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Tag 12 LiveORF 1
00:25FeaturesOlympia 2020 – Tokyo konpakuto, der Olympia Tag 12 im ÜberblickSRF Info
00:30FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Live Tag 12ORF Sport+
00:55Hochsprung/Kugelstoßen/Siebenkampf/Speerwurf/Sprint/Weitsprung/Zehnkampf/Golf/Tischtennis/Hockey/SchwimmenSportschau - Olympia Tokio 2020U.a.: Schwimmen / Golf / Leichtathletik / Kanu Sprint / Tischtennis / HockeyDas Erste+* Schwimmen: Freiwasser Frauen - Finale * Golf: Frauen - 1. Runde * Leichtathletik: Zehnkampf: 100 m / Weitsprung / Kugelstoßen * Leichtathletik: Speerwurf Männer - Qualifikation * Leichtathletik: Siebenkampf: 100 m Hürden / Hochsprung * Leichtathletik: 110 m Hürden Männer - Halbfinals / 400 m Hürden Frauen - Finale * Kanu Sprint: 200 m K1 Männer - Viertelfinals / 200 m C1 Frauen - Viertelfinals / 500 m K1 Frauen - Viertelfinals / 1.000 m K2 Männer - Viertelfinals * Tischtennis: Mannschaft Frauen - Halbfinale * Hockey: Frauen - Halbfinale * Es kann zu aktuellen Änderungen im Ablauf kommen.
01:00WrestlingAEW-Dark 100YouTube!!!+ All Elite Wrestling DARK #100 (Tapings: 28.07.2021) Ort: Bojangles Coliseum in Charlotte, North Carolina, USA Erstausstrahlung: Am 03. August 2021 auf Youtube
NBABasketball
01:00BasketballNBAGrizzlies vs Jazz BlueDAZN
03:00BasketballNBASpurs vs Jazz WhiteDAZN
01:05BaseballMLBOrioles @ YankeesDAZN+Das zweite von drei aufeinanderfolgenden Duellen steht an.
02:00FeaturesOlympia 2020 – Tokyo live Tag 12SRF 2
02:00Olympia live: Tag 12 [Eurosport 2]DAZN
04:00Olympia live: Tag 12 - Teil 2 [Eurosport 1]DAZN
04:15Features/Promi Big Brotherphoenix historyMacht und Spiele - Olympia 1936 in BerlinPhoenix+Darin enthalten die Dokumentationen: * Olympia - Die Wiege der Spiele, Film von Oliver Lemaître, ZDF * Das Berliner Olympiastadion - Von Hitlers Arena zur Spionagezentrale, Film von Jan N. Lorenzen, RBB * ZDF-History: Olympia 1936 - der verratene Traum, Film von Christoph Weber, ZDF * Leni Riefenstahl - Das Ende eines Mythos, Film von Michael Kloft, Arte / ZDF 2020
05:30ARD-MorgenmagazinZDF+

Hitzewelle und Feuer in der Türkei
Orte in der Provinz Antalya evakuiert

Steuerversprechen trotz Krisenzeiten
Wahlprogramme von Union und FDP

Werbestrategie für Corona-Impfung
Marketingideen der Impfkampagne

Wirtschaft: Boom bei Sportartikeln
Laufsportausrüstung besonders gefragt

Service: Geldanlage bei Niedrigzinsen
Geld sinnvoll und nachhaltig anlegen

Insul nach der Hochwasserkatastrophe
Neues aus dem Fachwerkdorf

Kraftfahrt-Bundesamt Flensburg feiert
Bundesbehörde vor 70 Jahren gegründet

Olympische Sommerspiele in Tokio
Die wichtigsten Ereignisse

Moderation:
Susan Link und Sven Lorig

05:30Boxen/Skateboard/Tischtennis/SegelnSportschau - Olympia Tokio 2020U.a.: Skateboard / Tischtennis / Segeln / BoxenDas Erste+* Skateboard: Park Frauen - Finale * Tischtennis: Mannschaft Männer - Halbfinale * Segeln: 470er Männer - Finale * Segeln: 470er Frauen - Finale * Boxen: Leichtgewicht Männer - Finale * ca. 06:00: Tagesschau * ca. 05:55, 06:55, 07:55, 08:55: Olympia-Telegramm * Es kann zu aktuellen Änderungen im Ablauf kommen.
Übertragung für den 03.08.2021 hinzufügen+

04.08.2021

06:00FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Tag 12 LiveORF 1
06:10FeaturesOlympia 2020 – Tokyo konpakuto, der Olympia Tag 12 im ÜberblickSRF Info
06:30FeaturesOlympia 2020 – Tokyo live Tag 12SRF 2
09:00Medal Zone - Tag 12 [Eurosport 1]DAZN
09:05Ringen/Gewichtheben/Hammerwurf/Siebenkampf/Zehnkampf/Bahnrad/Springreiten/Tischtennis/Beachvolleyball/Hockey/VolleyballSportschau - Olympia Tokio 2020U.a.: Bahnrad / Leichtathletik / Hockey / Reiten / Tischtennis / Ringen / Gewichtheben / Beachvolleyball / VolleyballDas Erste+* Bahnrad: Teamverfolgung Männer - Finale * Leichtathletik: Zehnkampf / Siebenkampf * Hockey: Frauen - Halbfinale * Reiten: Springreiten Einzel - Finale * Tischtennis: Mannschaft Männer - Halbfinale * Ringen: Griechisch-römisch, 67 kg Männer - Finale / Griechisch-römisch, 87 kg Männer - Finale / Freistil, 62 kg Frauen - Finale * Gewichtheben: bis 109 kg Männer - Finale * Leichtathletik: 3.000 m Hindernis Frauen - Finale / Männer Hammerwurf - Finale / 800 m Männer - Finale / 200 m Männer - Finale * Beachvolleyball: Männer - Viertelfinals * Volleyball: Frauen -Viertelfinale * Es kann zu aktuellen Änderungen im Ablauf kommen.
10:00FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Live Tag 12ORF Sport+
17:00Big in Japan - Die Olympia Show: Tag 12DAZN
17:30CricketTHE HUNDRED: Birmingham Phoenix vs. Oval Invincibles, (Damen)sport.sky.de
17:35FußballAmos Women’s French Cup: Paris Saint Germain - AS Roma, live auf beIN SPORTS xtralivestream.com!!!+ Livestream m3u8 beIn Sports xtra von Pluto TV USA
18:15Olympia News - Tag 12DAZN
18:30Wiederholung Team-Event: Tag 12DAZN
18:40FußballTestspiel: Red Bull Salzburg – FC BarcelonaServus TV Österreich
Champions LeagueFußball
19:00FußballChampions LeagueUEFA CL: 3rd Qualifying Round Hinspielelivestream.com!!!+ 19:00 Uhr, Spartak Moskva (RUS) - Benfica (POR), irgendwo live
20:00 Uhr, Ferencváros (HUN)* - SK Slavia Praha (CZE)*, irgendwo live
20:00 Uhr, Dinamo Zagreb (CRO)* - Legia Warszawa (POL)*, irgendwo live
* = Meisterweg
19:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Spartak Moskva - SL Benfica, 3rd Qualifying Round Platzierungsweg HinspielSport1
20:00TennisATPATP 500: Citi Open in Washington D.C. (USA), 3. TagSky Sport 1
20:00TennisWTA San Jose: Tag 3DAZN
MLBBaseball
20:10BaseballMLBPirates @ BrewersDAZN+Mit den Pirates und den Brewers treffen zwei Teams aus der NL Central Division aufeinander.
21:37BaseballMLBPadres @ AthleticsDAZN+Im Oakland Colliseum empfangen die Athletics die Padres aus San Diego zum kalifornischen Duell.
20:15Wiederholung Einzel-Event: Tag 12DAZN
20:50FußballAmos Women’s French Cup: Olympique Lyon - FC Bayern München, live auf beIN SPORTS xtralivestream.com!!!+ Livestream m3u8 beIn Sports xtra von Pluto TV USA
21:00CricketTHE HUNDRED: Birmingham Phoenix vs. Oval Invincibles, (Herren)sport.sky.de
21:15Big in Japan - Olympia Late Night - Tag 12DAZN
23:30Olympia live - Tag 13 [Eurosport 1]DAZN
00:00FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Tag 13 LiveORF 1
00:30FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Live Tag 13ORF Sport+
NBABasketball
01:00BasketballNBASpurs vs Jazz BlueDAZN
03:00BasketballNBAGrizzlies vs Jazz WhiteDAZN
MLSFußball
01:08FußballMLSNew England - NashvilleDAZN
01:38FußballMLSColumbus - D.C. UnitedDAZN
01:38FußballMLSMontreal - AtlantaDAZN
01:38FußballMLSPhiladelphia - TorontoDAZN
02:08FußballMLSChicago - New York City FCDAZN
02:08FußballMLSNY Red Bulls - CincinnatiDAZN
02:08FußballMLSOrlando - MiamiDAZN
03:08FußballMLSAustin - HoustonDAZN
04:08FußballMLSSeattle - DallasDAZN
04:38FußballMLSLos Angeles FC - Kansas CityDAZN
04:38FußballMLSPortland - San JoseDAZN
04:38FußballMLSSalt Lake - LA GalaxyDAZN
01:50FeaturesOlympia 2020 – Tokyo konpakuto, der Olympia Tag 13 im ÜberblickSRF Info
02:00WrestlingAEW-Dynamite Homecoming LIVEFITE TV!!!+ AEW Dynamite: Homecoming Jacksonville, FL August 4th, 2021 Venue Daily\'s Place *Highlights Freitag Abend TNTserie und ab Montag auf YouTube
02:00FeaturesOlympia 2020 – Tokyo live Tag 13SRF 2
02:00Olympia live: Tag 13 [Eurosport 2]DAZN
02:25FußballCopa do Brasil: EC Bahia - Atletico Mineiro, Achtelfinale, RückspielSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
04:00Olympia live: Tag 13 - Teil 2 [Eurosport 1]DAZN
Übertragung für den 04.08.2021 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

417 comments

  1. Umlenker

    Ich hoffe ihr seid alle wach und munter um die nun folgende Sensation der Beachvolleyballerinnen jubelnd zu verfolgen. Ja? Gut!

  2. Denis

    Selbstverständlich! Mir spielt da ein schmerzendes Knie in die Karten, um gar nicht erst zu lange schlafen zu können.

  3. Ja, Brink trifft es mit dem Satzverlust richtig mit “ärgerlich”.
    Lufen und Brink finde ich wirklich ein richtig gutes Kommentatoren Duo. Gute Chemie

  4. Heiner

    Schön wie sich da die anderen Dreispringer von Nelson Evora verabschieden. Hat der Kommentator wohl nicht erkannt.

  5. Umlenker

    Manmanman. Enges Ding und natürlich war die Siegchance da. 5. Platz also. Letzte deutsche Chance Morgen für Thole / Wickler.

  6. Mega Auftritt von Alix Ross.
    Die hat ja, egal von wo, Alles getroffen. Da kannste nichts dagegen machen. Schade

  7. Der Brendel ist schon ein Viech.
    Ein Halbfinale, bei dem 4 von 5 weiterkommen ist für den Looser auch die Super A Karte.

    Doofe Frage, aber was muss man denn, bis auf die Start Schuhe, an der Strecke zwei Tage lang umbauen?

  8. trempot

    Die Distanzmarken am Rand sind jetzt absteigend und nicht mehr aufsteigend ;-)

    K1 mit Jacob Schopf auch im Wasser

  9. Zaungast

    Die Markierung der Bahnen auf der gesamten Strecke: beim Rudern 6 Bahnen, beim Kanu 8. Außerdem gibt es unterschiedliche Strecken in den Kanuwettbewerben, also mehr als eine Zielzeitnahme. Im Rudern gibt’s nur die 2000m.

  10. Okay, danke. Again what learned.

    ….

    Das aufregendste an dem Basketball Spiel dürften die Fahrten der Spider Cam bleiben

  11. Heiner

    Finde ich nicht so toll, dass da jetzt zwei Boote von einer Nation mitmachen dürfen.

  12. Dafür, dass Galeske nicht live kommentiert, sondern eine Aufzeichnung, hat er einen extrem schlechten Überblick über das Renngeschehen und den Zieleinlauf.

  13. Zaungast

    Berni, es gab mal einen Bericht des RBB über die Regattastrecke in Brandenburg (die Stadt). Ich fand jetzt nur etwas über die Wettkampftechnik, wo man es bestenfalls erahnen kann, aber dort haben sie eine Technik installiert, dass sie die Begrenzungen relativ schnell tauschen können, denn die sind dort ins Wasser eingetaucht und werden je nach Disziplin angehoben, im Detail weiß ich es aber nicht mehr. Ob sie irgendwie Algenbewuchs aktiv verhindern oder jedes Mal noch einen Putztrupp hinaus schicken, weiß ich auch nicht mehr.

  14. Heiner

    Da Embolado wohl gerade nicht wach ist, sei auch mal erwähnt, dass gerade Südkorea und Deutschland Ping Pong spielen.

  15. Und das ZDF geht in der entscheidenden Phase des letzten Satzes aus dem Spiel um über Mihambo reden zu können.

  16. Für die Ballsportarten läuft es heute Nacht bisher so mittelprächtig.
    Gerade aber ein schone Olympiafeeling mit Beachvolleyball, Basketball, Tischtennis und Weitsprung gleichzeitig

  17. Heiner

    Auch nicht ganz uninteressant: Hockey-Halbfinale der Männer. Indien führt 2:1 gegen die favorisierten Belgier.

  18. Zaungast

    Sind im Kanu angeblich sogar 9 Bahnen: Albano-System., also Platz für einen zusätzlichen Starter.

    (Fangfrage: Wo fanden die Ruder- und Kanuwettbewerbe der olympischen Spiel 1960 statt?)

  19. Heiner

    Schönes Abwehr-Tischtennis von Han. Da kommt die Koreanerin gar nicht mit zurecht.

  20. Auch nicht ganz uninteressant: Hockey-Halbfinale der Männer. Indien führt 2:1 gegen die favorisierten Belgier.

    .
    Passt zu der gestrigen These von P.Crone, wie auch schon die gestrigen beiden Ergebnisse zeigen, dass in den Früh-Spielen die technisch weniger beschlagenen Teams da eine große Chance haben

  21. trempot

    Wolfram jetzt gleich mit seinem letzten Sprung Quali ist noch möglich.
    Auf dem Kanal jetzt erste Medaillenentscheidung

  22. Ganz schön enge Sache da in der Sandgrube.

    Christin Hussong schafft im Speerwurf so gerade eben als 11. die Quali.

  23. Stäbler gewinnt und Brendel/Hecker holen Bronze im Kanadier. Da war der von Galeske so penetrant herbeigeredete Endspurt doch nicht ausreichend.

  24. Zaungast

    Heiner: Siehe verlinkten Artikel, „Albano-System“ leitet sich von Albaner See ab.

    Übrigens lag ich natürlich falsch: Es gibt ein Ziel mit entsprechender Technik, dasselbe wie im Rudern, dafür mehrere Startanlagen.

    Norbert Galeske kann auch jinxen.

  25. Im ZDF benennen sie es klar beim Namen “bei der Diamond League gibt es ja die Regel, dass die besten drei im letzten Versuch nochmal separat ausspringen, wer gewinnt, unabhängig vom bisherigen Ergebnis. Das ist natürlich Quatsch.” Danke!

  26. Was Galeske da im Kommentar seit Tagen abliefert ist schon ziemlicher Müll. Da könnte man auch Siri oder Alexa random kommentieren lassen

  27. Schwierige Formulierung beim LA Kommentar “Das gibt für die Anderen nochmal eine extra Spritze”

  28. Mihambo knackt die 7,00 Meter im letzten Durchgang. Mit fast 20 Zentimeter am Brett verschenkt. Doch zwei können sie noch abfangen. Spannender Wettbewerb.

  29. Mihambo führt plötzlich! Exakt 7m, Reese und Brume können jetzt kontern. Bronze ist sicher. Und Brume schafft es nicht. Silber ist sicher.

  30. @Berni: Aber die Quatschregel immerhin so benannt. ;-) Ansonsten stimmt es natürlich.

    Und das ist Gooooooold. Weitsprungkorsoooooooo.

  31. Ja, super.
    Man hatte aber, auch wegen der Distanz zum Brett, irgendwie stets den Eindruck, dass der ihr gelingen kann.

    Verdient.

  32. Trotzdem muss man ihn zusammenbringen und sieben Meter hat ein Reese auch immer noch drin.

    Jetzt gleich dann noch Warholm-Watch in der Vormittagssession und parallel geht es auch im Kanal um Gold.

  33. Wenn man die Saison anschaut, dann ist es definitiv verdient. Natürlich wäre ein Sieg von Reese genauso logisch gewesen, aber so ist es schon top :-)

  34. Der Galeske ist doch nicht vor Ort, oder?
    Der hockt doch in Mainz und hat sich gerade gemütlich, das dritte Fläschchen Rotwein aufgemacht

  35. Der alte Weltrekord lag bei 46,70 und Warholm läuft 45,94.

    Benjamin läuft 46,17.
    Dos Santos 46,72

    Der 30 Jahre alte Rekord von Kevin Young lag bei 46,78.

    Was ein absurdes Rennen.

  36. “Und wir sind pünktlich wieder da zum Final…” wenn man in eine Aufzeichnung geht ist jetzt so medium.
    Ansonsten heute beim ZDF ein schöner Flow

  37. Zaungast

    Mit dem strammen Gegenwind und den starken Wellen sind das aber schon schwierige Bedingungen für die Kanuten.

    Hatte hier nicht letztens jemand gesagt, der Norweger Warholm habe den Weltrekord über 400m Hürden in Oslo nur wegen der guten norwegischen Luft holen können? Anscheinend hat er diese in großen Flaschen mit nach Tokio genommen. Das können nur die tollen neuen Schuhe und der Belag des Stadions sein (Grüße an JW).

  38. Das ist schon so ein “Bob Beamon – Moment”.

    Und auch für Rai Benjamin muss das unwirklich sein. Da läufst du über eine halbe Sekunde unter Weltrekord und kriegst nur Silber.

    Bei Warholm waren die 46,70 ja nicht so überraschend, das passt ja schon in seine Progression der letzten Jahre gut hinein. Aber diese Zeit ist sowas von unwirklich.

  39. Zaungast

    Ach ja, der Silberläufer hat wohl von der Luft etwas abbekommen, die anderen, vor allem der Bronzeläufer, haben heimlich dran geschnuppert.

  40. Genau das, Dudel. Und irgendwann hört auch der Teil auf, wo der Nike-Wunderschuh wirkt. Und es haben doch nicht alle nur Nike?

  41. Ich kann ja schon nachvollziehen, dass man im “Sog” so eines Rennens seine Zeiten verbessern kann. Dafür gibt es ja auch “Hasen” und das hat man z.B. bei den Bolt-Rennen auch gesehen, dass der die anderen auch zu Bestzeiten “mitgezogen” hat. Aber trotzdem…

  42. Blick zum Tischtennis: Nach 4 Spielen steht es 2:2, das letzte Spiel entscheidet das Viertelfinale.

  43. trempot

    Jetzt K2 Finale um die Medaillen

    Stäbler und Kudla sind gleich auch wieder auf der Matte dran

  44. @Dudel: Also auf dem Zeitenniveau müsste das irgendwann aber auch nicht mehr gelten eigentlich.

    Wenn schon Sog, dann beim Segeln. Wie passend kommt es, aber nun Galeske wieder beim Kanu.

  45. Gerade, als ich mich bei den Segeln Experten reingefühlt habe, kommt wieder dieser Galeske dazwischen

  46. Aber echt. Nun sind sie aber wieder da. Wer sind die denn eigentlich? Nie gehört vorher und auch schon beim Surfen war die Dame ja meine ich am Mikrofon.

  47. Stäbler und Kudla verlieren beide gleichzeitig ihr Viertelfinale. Dabei aber jeweils punktgleich und nur, weil der jeweilige Gegner die letzte Wertung hatte. Merkwürdige Regel.

    Im Tischtennis sieht es gut aus.

  48. Zaungast

    Boah, veniat. Aber angesichts der dehydrierungsfördernden Bedingungen gibt’s davon hoffentlich reichlich in Tokio.

    Übrigens laut der Segelexperten eher ein Gennakerkorso.

  49. Für die Mail wirklich schönen Bilder habe ich jetzt den Segel Stream auf dem TV.
    Schade natürlich, dass die Beiden aus dem ZDF da nicht zu hören sind.
    Finde die Super.

    Basketball wäre auch eine Option.
    Werfen die Spanier die USA raus?

  50. Uwe

    Hat einer hier Doncic-watch betrieben?
    Waren die Slowenen wirklich so viel besser, wie einem der Spielstand weismachen möchte?

  51. emBOLLadOVTCHAROV

    Guten Morgen :-)
    Schön, dass die TT-Mädels es ins Halbfinale geschafft haben.
    Derweil sind die Männer gegen Taiwan gestartet. Hier mal die Spielreihenfolge.

    1. Spiel Chuang/Chen vs. Boll/Franziska (aktuell 1:2)
    2. Spiel Lin Yun-Ju vs. Dimitrij Ovtcharov
    3. Spiel Chen Chien An vs. Timo Boll
    4. Spiel Lin Yun-Ju vs. Patrick Franziska
    5. Spiel Chuang Chih Yuan vs. Dimitrij Ovtcharov

    Boll/Franziska bereits mit 2:1 in Sätzen in Führung. Das wäre schon ein wichtiger Punkt zum Auftakt um Ovtcharov etwas den Druck beim Bronze Medal Rematch II zu nehmen. Das entscheidende fünfte Spiel wäre dann das Bronze Medal Rematch I von 2012.

  52. Alcidaisuke

    @Embolado: Was ich mich schon immer frage: Was rufen eigentlich die TT-Spieler nach gewonnenen Punkten? Bei Boll bspw. klingt das immer wie ein “Do!”…

  53. emBOLLadOVTCHAROV

    BOOOOOOOOOLL/FRAAAAAAAAAANZISKA

    Doch noch den Satz gedreht :-)
    1:0 Germany

  54. Franzx

    Guten Morgen auch aus München von der Spätschicht; die Frühschicht hat gut vorgelegt, aber mit Tischtennis, Turnen, Bahnrad, Hockey, Handball, Leichtathletik und Springreiten kann die Spätschicht hoffentlich auch noch einiges beitragen.

  55. emBOLLadOVTCHAROV

    @Alcidaisuke: Sie rufen “Cho” was unter anderem die Chinesen eingeführt haben bzw. sehr häufig machen. Es ist also Mandarin. Es gibt jedoch keine direkte Übersetzung, da es je nach Situation mehrere Bedeutungen haben kann. Aber letztlich geht es in die Richtung “Jawoll”, kann aber auch mit “Auf geht’s” übersetzt werden.

  56. emBOLLadOVTCHAROV

    Schade, dass Dima das 10:9 im zweiten Satz nicht nutzen konnte. Eine 2:0 Satzführung wäre schon schick gewesen. Nun 1:1 in Sätzen. Sollte das Dima ziehen wäre das schon eine kleine Vorentscheidung. Nachdem Taiwan das Doppel verloren hat müssen sie eigentlich auf beide Einzel von Lin hoffen. Aber noch ist alles in beide Richtungen möglich.

  57. emBOLLadOVTCHAROV

    Das 2DF mit ihrer Wasserspringen-Tischtennis Konferenz schon Nahe am Optimum. Bin jetzt aber mal im ÖR Stream bei Frank Grundhever vom SR. Da er vom SR ist unterstelle ich ihm mal eine Tischtennis Grundkenntnis ;-)

  58. emBOLLadOVTCHAROV

    Jetzt kann Dima nicht mehr ganz den Druck aufbauen wie in den Sätzen zuvor. 1:2 zurück in den Sätzen. Satz 2 könnte vorhin schon so ein wenig die Vorentscheidung gewesen sein. Das riecht insgesamt schon nach einer Partie die über alle fünf Spiele geht.

  59. Wir waren uns ja schon im Vorfeld einig, dass es nur über das Doppel geht, weil Lin beide Einzel gewinnt. Davon gehe ich weiterhin aus, falls Dima ihn doch nochmal schlägt, umso besser.

  60. trempot

    Hui, UK bricht den Weltrekord der deutschen Damen von gestern auf der Bahn.

  61. emBOLLadOVTCHAROV

    @The Tokyochen: Ja, also Boll ist gegen Chen Chien schon der Favorit, aber nach dem Einzel von Boll gegen Jeoung muss das auch erstmal gespielt werden. Die bisherigen beiden Spiele der beiden waren eher eng auch wenn Boll sie beide gewinnen konnte. Ich denke das könnte das Schlüsselspiel werden.

    Denn das letzte Einzel von Dima gegen Oldie Chuang ist Dima eigentlich klarer Favorit. Das Spiel liegt ihm schon sehr gut. Bisher eine 8:2 Bilanz für Dima. Aber Chuang bisher bei Olympia immer gut unterwegs gewesen.

    Und Patrick Franziska natürlich auch nicht chancenlos gegen Lin. Bei den beiden bisherigen Aufeinandertreffen jeweils 2:4 verloren. Das ist ja dann das erste Einzel von Franziska bei Olympia.

    Also durch das Doppel sind die Chancen schon gut. Und Dima nun 2:2 in Sätzen nachdem er schon den ersten Matchball gerade abgewehrt hat.

  62. EmBOLLadOVTCHAROV

    Aktuell hat es das 2DF nicht einfach, weil brutal viel parallel läuft, aber ich finde die machen das schon sehr gut.

  63. Franzx

    die deutschen Damen wieder mit neuem Weltrekord in der Bahnrad-Verfolgung und nachher im Rennen um Gold und Silber

  64. Franzx

    ja, guter Job vom ZDF und auf der Bahn ging es ja gerade noch nicht um die Medaille (man kann nicht alles live mitnehmen)

  65. emBOLLadOVTCHAROV

    Schade. Dima verliert dann mit 7:11 im Entscheidungssatz. Aber man muss sagen das geht schon in Ordnung. Zweimal ganz enges Match der Beiden und einmal nun Dima erfolgreich und einmal Lin erfolgreich ist dann schon OK. Als nächstes nun Boll. Das ist denke ich das Schlüsselspiel da im letzten Spiel Dima schon klarer Favorit ist.

  66. trempot

    Ja, hätte zeitlich aber perfekt nach dem Segeln gepasst. Und Wasserspringen war dann ja nur Konserve

  67. emBOLLadOVTCHAROV

    Ja, das Rennen hätte man schon zeitlich live untergebracht. Das wäre dann die 10 gewesen fürs 2DF. So halt nur die 9. Aber man stelle sich mal vor Das Erste wäre heute dran ;-)

  68. emBOLLadOVTCHAROV

    Wenn Boll aber so spielt dann ist das schon sehr nice. 11:4 im ersten Satz für Timo.

  69. trempot

    Das war auch nicht unbedingt als Kritik gemeint, sondern ich war überrascht, dass sie das nicht mitnehmen.
    So könnten sie gleich Heat 3 und 4 am Stück zeigen. Wäre auch ganz vernünftig. (mal sehen, ob sie das machen ;-) )

  70. emBOLLadOVTCHAROV

    Japan hätte im Halbfinale (ist natürlich noch ein ganz weiter Weg) das “Problem”, dass sie Harimoto nicht beide Einzel spielen lassen können da sowohl Mizutani als auch Koki Niwa Linkshänder sind und Harimoto der einzige Rechtshänder. Somit wird Mizutani beide Einzel spielen wie heute im Viertelfinale gegen Schweden. Und im Doppel sind Boll/Franziska schon stark dazu drei Einzel in Summe gegen Mizutani und Koki Niwa. Klingt nicht unlösbar.

  71. Jetzt erlegen wir erstmal den Taipehsischen Bär bevor wir das Fell verteilen. Einverstanden? ;-)

    Martin Wolfram mit einem guten 7. Platz im Wasserspringen.

  72. guelph

    Ich muss noch ein paar Tage nachlesen, aber hab ich es richtig mitbekommen, dass es auf Eurosport 4K nun die deutschsprachige Tonspur gibt, diese aber 8 (!) Sekunden hinter dem Live-Bild ist?

  73. emBOLLadOVTCHAROV

    BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOLL :-)
    Damit sind wir 2-1 in Führung.

    Nun hat Franz (nicht AAAAS) den ersten Matchball gegen Lin Yun-Ju. Auf die Partie bin ich mal richtig gespannt.

  74. Franzx

    sehr souverän von Boll;

    um 10:00 Uhr ist übrigens bereits Barren-Finale mit Dauser

  75. Das war stark von Boll, dadurch auch kaum Zeit zur Regeneration für Lin.

    Die Männer im Bahnrad-Teamsprint nur mit der siebtschnellsten Zeit in der Qualifikation. Das wird eng.

  76. Und die Technik bei den Rädern schreitet ja auch voran. Das ist dann schon verständlicher für mich, dass es da gerade bei Großereignissen immer wieder zu Verbesserungen kommt.

  77. trempot

    @Linksaussen
    Ja, die Bahn wurde vielfach als “eine der schnellsten der Welt” gelobt

  78. trempot

    Die Mannschaft der Briten “zerfällt” und der führende Däne crasht in der letzten Runde voll in den Nachzügler rein. Dänemark war natürlich auf Weltrekordkurs

  79. trempot

    Wie gehts jetzt weiter? Weder Dänemark noch UK haben drei Fahrer ins Ziel gebracht.

  80. Linksaussen

    Ich würde auch gerne mal so ein Zeitfahrrad fahren. Gelten auf der Bahn auch die Mindestgewicht-Bestimmungen der UCI?

  81. emBOLLadOVTCHAROV

    Patrick Franziska verliert dann wie erwartet mit 0:3. Trotzdem ein gutes Spiel von Franz. So weit weg war er nicht, jedoch quasi alle längeren Ballwechsel verloren. Nun also das Deciding Match zwischen Ovtcharov und Chuang, das Rematch vom Spiel um Bronze von 2012. Dima aber klarer Favorit.

  82. Uwe

    Ping Pong, Fahrrad trallala…
    Es läuft Fußball, jogo bonito.

    Muss man wissen.

  83. Linksaussen

    @dudel: da hab ich gar nicht dran gedacht. Könnte sein. Wobei, wenn ich schon Lastenräder mit Kind und Gepäck oberhalb der Belastungsgrenze bewegen kann…

  84. Und später Fugoball mit KMH vermutlich, wenn sie den Medailliengewinnern dieses Stofftier überreicht…

    Derweil schon komisch jetzt im ZDF, dass die das so wie live kommentieren, dabei wissen beide, dass es WR wird und KmH hatte es vorhin schon gesagt. Das ist wirklich lächerlich leider.

  85. Linksaussen

    “Weltrekorde machen immer Spass” sagt die Expertin (?). So naiv wäre ich beim Sport auch gerne nochmal.

  86. emBOLLadOVTCHAROV

    @veniat: Ich vermute dass sie es live kommentiert haben da beide live in der Halle sind und nicht aus Mainz kommentieren. Vogel ist ja auch in Tokio live.

  87. emBOLLadOVTCHAROV

    Zumindest war dies letzten beim Beachvolleyball auch so, dass wenn sie live von vor Ort kommentieren es ab und zu ein Re-Live war.

  88. Linksaussen

    2000 Watt bei den Männern. Humhum. Das ist ein bisschen mehr, als ich beim letzten Belastungs-EKG getreten habe, glaube ich.

  89. emBOLLadOVTCHAROV

    Und Ovtcharov zieht den ersten Satz mit 11:8. Aber Chuang ganz gut im Spiel.

  90. Kombüse

    Das Anfahren beim Bahnrad kann schwierig werden, weil die Übersetzung erstmal ungewohnt ist. Und ein Bahnrahmen ist komplett anders als ein Straßenrahmen aufgebaut:
    steilerer Sitz- bzw. Steuerwinkel; weniger Tiefgang (Tretlager ist höher); kürzerer Radstand (Wendigkeit)

  91. Uwe

    Weiß jemand über die Qualität des Rasenplatzes beim Fußball bescheid oder ob die Bälle zu hart aufgepumpt sind?
    Was die Brasilianer da technisch bei der Ballannahme zeigen sieht mehr nach SV Meppen denn nach Profifußball aus.

  92. Umlenker

    @The Tokyochen
    Ich habe deinen Frühsport seit Olympiabeginn etwas vernachlässigt. Aber das heute ist ja pures Gold. Vielen Dank für einen heiteren Start in den Tag und schön zu sehen, dass auch du wieder Spaß an der ganzen Sache hast!

  93. emBOLLadOVTCHAROV

    Und Dima holt auch Satz 2 mit 11:9. Damit nun 2:0 vorne. Das sieht jetzt schon gut aus fürs Halbfinale.

  94. Gleich dann mit Joe Fraser ein echtes Schwergewicht am Barren. Silber könnte für Dauser erreichbar sein, der führende Chinese hat schon verdammt stark geturnt.

  95. emBOLLadOVTCHAROV

    Und Ovtcharov gewinnt! Damit morgen 12h30 im Halbfinale gegen Japan

  96. emBOLLadOVTCHAROV

    Ich sag mal eher semi gelöst vom 2DF. Man hätte auch beide Medaillen live zeigen können.

  97. Franzx

    schwierig, Du kannst eigentlich die Dauser-Übung nicht ohne Kommentar im Split-Screen zeigen; finde es richtig, die beiden Events nacheinander zu zeigen (Geschmackssache)

  98. emBOLLadOVTCHAROV

    @NoBlackHat: Man muss zu seiner Verteidigung sagen, dass ist heute das erste Mal dass Frank Grundhever ein Live Spiel im Tischtennis kommentiert. Der eigentliche Tischtennis Kommentator Christian Adolph (der in der ersten Woche im Einsatz war) muss wohl kurzfristig ausgefallen sein bzw. krank geworden sein. So gab es am Sonntag keinen Live Kommentator im Tischtennis in den Streams und man hat nun kurzfristig Frank Grundhever berufen um überhaupt einen Kommentator zu haben. Zumindest hat Grundhever fürs SR ab und zu mal einen Tischtennis Beitrag gemacht. Also unter diesen Voraussetzungen sollte man sein Kommentieren heute beurteilen. Da erlaube ich mir ehrlich gesagt keine Kritik. Ich fand es sogar gut, dass er nicht versucht hat etwas technisches oder taktisches zu kommentieren sondern hat sich nur auf das konzentriert was er sieht.

  99. trempot

    Anscheinend bekommt UK die Finalteilnahme im Teamsprint der Herren auf der Bahn.
    Da bin ich ma gespannt.

  100. emBOLLadOVTCHAROV

    @The Tokyochen: Fandest du? Das sah für mich eigentlich ganz normal aus. Boll ist natürlich eher der zurückhaltende. Dagegen sind Franziska und Ovtcharov eher diejenigen die aus sich heraus kommen. Ich glaube du interpretierst da eher zu viel hinein ;-)

  101. emBOLLadOVTCHAROV

    @Franzx: Ja, sehr schwierig. Ich hätte halt noch die Übung von Dauser im großen Bild mit Kommentar gezeigt während im Splitscreen unten der Start vom Bahnrad läuft. Dann direkt nach der Übung wäre ich ins große Bild zum Bahnrad mit Kommentar gegangen und hätte im kleinen Bild solange das Warten beim Turnen gezeigt. Und sobald die Wertung da war ihn nochmals in große Bild geholt inkl. Kommentar mit Silber. Und dann dann direkt wieder zurück zum Bahnrad um das Gold mitzubekommen. Das wäre schon gegangen ;-)

  102. @emBOLL: Ja, im Nachgang wäre das so gegangen, vor allem weil das Bahnrad auch ne klare Sache war. Aber das Rennen hätte auch wesentlich enger werden können, mit zwei Mannschaften auf Augenhöhe. Dann ist es schwerer da rauszugehen. Ich finde es okay, denn Gold > Silber und auf dem Rad war die Goldchance wesentlich größer.

  103. Franzx

    ZDF hat auf jeden Fall die deutlich anspruchsvolleren Tage für die Tagesregie erwischt;-)

  104. emBOLLadOVTCHAROV

    Ja, ich würde jetzt nicht von einem Fehler oder so sprechen. Im Nachhinein weiß man natürlich immer auf die Sekunde wie das Optimum gewesen wäre. Sie waren sich vermutlich nicht ganz sicher ob es von Dauser rechtzeitig fertig wird. Und im Bahnrad mit Gold Chance darf man das auch priorisieren. Man ist dann ja schnell zurück zum Turnen gegangen. Und wie gesagt ansonsten macht dass das 2DF seit 07h30 schon richtig gut. Das darf man ja auch mal sagen ;-)

  105. trempot

    @ze_german
    Sorry, muss das zurückziehen, ich sollte nicht so schnell und unüberlegt das Internet nachplappern ;-)
    Das Result ist zumindest offiziell immer noch “pending”
    In dem Fall wäre das mit dem Auffahrunfall aber schon ein bisschen naheliegend, da der Däne nur auf die Bahn guckt und nicht geradeaus.

  106. Linksaussen

    @embolado: ganz ernsthaft: du überschätzt die Fähigkeit der Ü60-Generation (mit Ausschlägen nach oben und unten natürlich), bei solchen Wechseln mitzukommen. Was die zerebrale Anpassungsgeschwindigkeit angeht, aber v.a. die mediale Erfahrung und Gewöhnung. Siehe z.B. die Zahl der Schnitte in modernen Blockbustern (“MTV-Generation”).

  107. Franzx

    auch wenn der DOSB sicher nicht auf die 17 Goldmedaillen von Rio mehr kommen wird, die 36 Medaillen aus Rio sind absolut realistisch (und damit sollten dann auch die Erfolgsfans ihre Ruhe finden).

    @Heiner, The Jochen
    wie ist denn die Form der Lilien für Freitag einzuschätzen? Ich werde natürlich im Stadion sein;-)

  108. Kombüse

    03.08.2021 | 10:17
    Linksaussen

    Aber es ist schon noch ein Fahrrad. Kein Rhönrad.

    Klar, aber bei den ersten Anläufen wird dein Körper die ganze Zeit denken “WTF?! Was ist das?” und deine Beine wollen für die darauffolgenden Tage Urlaub beantragen ;) Ich spreche da aus leidvoller Erfahrung

  109. ze_german

    @trempot

    aber man kann doch nicht damit rechnen, dass da auf einmal der Brite rausfällt und im Weg rumsteht; kurz davor war doch noch deutlich mehr Platz nach vorne (soweit ich das mitbekommen habe)

  110. emBOLLadOVTCHAROV

    Nun also Ninja Warrior Olympia im 2DF ;-)
    Zumindest Jan Hojer hat ja schon bei Ninja Warrior Germany teilgenommen.

  111. emBOLLadOVTCHAROV

    @Linksaussen: Das stimmt natürlich und muss man auch berücksichtigen. Ich spreche ja auch nicht von Kritik sondern sage nur wie es für mich optimal gewesen wäre ;-)

  112. Linksaussen

    #Klettern: Ist das beim Klettern eigentlich auch wie beim Skateboarden oder (anfangs) Snowboarden, dass das von Teilen der Szene als zu kommerziell und verdorben angesehen wird?

  113. Linksaussen

    @kombüse: hast/hattest du denn Radsportvorerfahrung? Und wie bist du dazu gekommen, sowas auszuprobieren?

  114. MarioP

    @linksaussen

    Es wurde erst gemeckert, aber dann haben sie wohl kapiert, wie wichtig Olympia ist.

    Problematischer ist das Wettkampfsystem. Speed hat mit Boulder und Lead nur wenig zu tun. In Paris wird es dann auch getrennte Wettbewerbe geben…

  115. Heiner

    @Franzx

    Wir haben Corona, einen neuen Trainer und konnten unsere Leistungsträger nicht wirklich ersetzen. Sehe euch als Favoriten.

  116. Also ich würde es so formulieren: Zum Glück hat heute nicht die ARD gesendet, sonst wäre überhaupt nur Bahnrad live bzw. zeitnah gekommen.

    Stärker Tag natürlich noch. Nachts Mihambo mitgenommen und dazu Kanu, dann Segeln zweimal und jetzt Bahnrad und für mich total unerwartet Turnen mit Silber.

  117. Linksaussen

    Interessant, die deutschen Bahnradfahrerinnen scheinen bei der Hymne unter den Masken mitgesungen zu haben. Dann ist es natürlich klar, warum die Gold geholt haben.

  118. emBOLLadOVTCHAROV

    @Linksaussen: Also was ich mitbekommen habe ist, dass es Kritik an dem Combined Wettkampf gibt. Das gibt es eigentlich nicht in der Szene und ist eher ein künstlicher Wettkampf für Olympia. Es ist quasi ein “Olympic Combined”. Die Szene hätte es bevorzugt wenn jede Teildisziplin ihren eigenen Wettkampf bekommen hätte. Vor allem das Speedklettern gefällt den meisten eher nicht, da es im Klettern/Bouldern eher um die Schwierigkeit geht und nicht um Schnelligkeit. Aber am Anfang hat man vom IOC halt erstmal eine Medaille pro Geschlecht bekommen. In Paris 2024 ist es dann jedoch schon anders. Dort gibt es dann Bouldern und Lead als Kombinationswettkampf und Speed als Einzeldisziplin. Also gibt es dann zwei Medaillensätze pro Geschlecht.

  119. Linksaussen

    @MarioP: Danke.

    Die Kinder, die gerade mitgucken, sagen übrigens, die olympische Flagge sei eine Pokemonreferenz? War das hier schon Thema?

  120. Peter Pan

    Starke Übung von Frau Biles, Medaille wird aber wie erwartet schwer..

    TT: Der 3:2-Sieg von Dt. gegen “Taiwan” war ja mit Ansage (Doppel gewinnen und der Rest war dann ziemlich “easy”…

  121. #TT-Beef
    Das beruhigt mich, danke für die Einschätzung!

    @Franzx: Kann mich Heiner nur anschließen. Ein Liliensieg wäre für mich überraschend.

  122. emBOLLadOVTCHAROV

    Tobias Barnerssoi im Stream der Kommentator beim Klettern. Auch eher unerwartet ;-)

  123. MarioP

    @embolado

    Kleine Korrektur, man hat sich mit diesem Wettbewerb beworben weil man bescheiden auftreten wollte. Und ausgewählt wurde diese Sportart wie auch Skateboard, Surfen usw. von den japanischen Gastgebern. Das IOC hat diese Entscheidung nur bestätigt…

  124. Alcides

    03.08.2021 | 10:25
    Dudel
    Gleich dann mit Joe Fraser ein echtes Schwergewicht am Barren.

    Sehr sehr stark.

  125. emBOLLadOVTCHAROV

    @MarioP: Das stimmt, Linksaussen hat jedoch nach der Meinung in “der Szene” gefragt und nicht nachdem was der Verband gemacht wird. Und da habe ich nur das wiedergegeben was mir die Tage von Hobby-Bouldern zugetragen wurde, die sich in der Szene auskennen ;-)

  126. emBOLLadOVTCHAROV

    Für Alex Megos wird es aber sehr schwer fürs Finale. Den Multiplikator 19 beim Speed muss er erstmal beim Boulder und Lead gut machen um unter die Top 8 zu kommen. Das wird er mMn eher nicht schaffen. Da sieht es Jan Hojer eigentlich ganz gut aus. Die 11 ist nicht so schlecht beim Speed, da die Speed-Spezialisten beim Boulder und Lead natürlich hohe Multiplikatoren bekommen. Generell haben die Speed Spezialisten beim Combined Wettkampf wenig Chancen auf eine Medaille. Klar, einer wird sich im Finale auch den 1er Multiplikator holen aber durch hohe Multiplikatoren beim Boulder und Lead eher auf 4 oder 5 landen.

  127. Kombüse

    @Linksaussen
    1) Nur Hobby, kein Verein und dann eben größere Touren durch Deutschland und Nachbarländer
    2) Fahrradladenbesitzer verkaufte ein paar seiner Sammlungen. Darunter ein Bahnrad, Stahlrahmen. Damit fuhr ich dann zur nächsten Radrennbahn und bin damit immer mal wieder gefahren

  128. Franzx

    @Heiner, The Jochen
    danke für Einschätzung. Lieberknecht ist ja auch bei 60 nicht gerade sehr wohlgelitten (wo überhaupt?) nach einigen Vorfällen an der Linie in den letzten Jahren.

    Mit einer Tordifferenz von 1:0 nach zwei Spieltagen gehe ich allerdings auch nicht von einem 60-Kantersieg aus. Könnte recht lange gehen (eigentlich länger als das im Grünwalder Stadion normalerweise gestattet ist).

  129. Peter Pan

    Einige Patzer am Schwebebalken, somit Biles doch schon Bronze sicher.

    Jetzt noch die 2. Chinesin, also evtl. Gold+Silber für die Top-Nation…

  130. Koepperner

    Lustig da beim Fußball… dieser graue brasilianische Zehner wäre bei uns aufm Dorf nicht sehr heil nach Hause gekommen. (Komm Benny, du hast doch noch nicht gelb…;-))

    Unglaublich was Brasilien da veranstaltet.

  131. Clubbagu

    Mexiko-Brasilien ist nicht gerade ein Leckerbissen- läuft auf Verlängerung raus

  132. Franzx

    auch wenn der heutige Tag noch lange nicht vorbei ist, schon ein Blick nach morgen; erfreulichweise sind sowohl Thole/Wickler als auch die Herren im Tischtennis in der Tokioter Spätschicht angesetzt. Die Tischtennis-Damen sind in der Frühschicht dran.

  133. emBOLLadOVTCHAROV

    Bei Jan Hojer am ersten Boulder immerhin die Zone erreicht (das mindeste für ihn). Beim letzten Versuch sah es eigentlich ganz gut aus ihn komplett zu schaffen, hat er dann aber noch nicht geschafft. Boulder 2 leider wie bisher alle anderen Athleten nicht einmal die Zone erreicht. Da bin ich mal gespannt ob den überhaupt noch jemand schafft. In wenigen Minuten dann an Boulder 3. Da sollte er jedoch das Top erreichen um weiterhin eine gute Ausgangsposition zu haben. Die Übertragung gefällt mir bisher gut. Schön abwechslungsreich auch wenn man nicht immer alle vier Athleten gleichzeitig im Blick haben kann.

  134. emBOLLadOVTCHAROV

    @Franzx: Dazu noch Gesa Krause im Finale über 3000m. Da bin ich mal gespannt wie die ARD das morgen in der Nachmitagssession löst denn Tischtennis und BVB laufen auf jeden Fall in der entscheidenden Phase ziemlich parallel.

  135. emBOLLadOVTCHAROV

    Jan Hojer erreicht Boulder 3 bereits im dritten Versuch. Das ist schonmal sehr gut.

  136. trempot

    So, jetzt noch ein bisschen Hockey im ÖR-Stream und Volleyball ohne Sand der Herren ITA-ARG im ESPlayer wird wohl in den 5. Satz gehen. Dann gleich Stabhochsprung.

  137. emBOLLadOVTCHAROV

    Jan Hojer nun am vierten Boulder. Wenn er nochmals zum Top kommt und mit seinen Lead Qualitäten wäre das quasi die halbe Miete fürs Finale in meinen Augen. Zumindest die Zone sollte er erreichen.

  138. emBOLLadOVTCHAROV

    @Heiner:
    0T1z 0 4 bedeutet, dass er 0 mal das Top vom Boulder erreicht hat (0T) und 1 mal die Zone (1z). Die nächste 0 bedeutet, dass er insgesamt 0 Versuche gebraucht um die Tops zu erreichen, da er eben noch keinen Top erreicht hat. Die 4 am Ende bedeutet, dass er 4 Versuchen gebraucht hat für die Zonen. Also die eine die er erreicht hat.

    Das Ranking ist dann eigentlich ganz einfach. Vorne sind die mit den meisten Tops. Bei der gleichen Anzahl an Tops dann diejenigen mit den meisten Zonen. Bei Zonen und Top Gleichheit dann die geringeren Versuche für die Tops und dann die geringeren bei den Zonen.

    2T2z 7 4: 2x Tops und 2x Zone. 7 Versuche für die beiden Tops und 4 Versuche für die beiden Zonen.
    2T2z 17 12: 2x Tops und 2x Zone. 17 Versuche für die beiden Tops und 12 Versuche für die beiden Zonen.
    1T3z 2 15: 1x Top und 3x Zone. 2 Versuche für den einen Top und 15 Versuche für die beiden Zonen.

    Und so sähe auch das Ranking aus.
    2T2z 7 4 besser als 2T2z 17 12 da weniger Versuche für die Tops
    2T2z 17 12 besser als 1T3z 2 15 da mehr Tops

  139. emBOLLadOVTCHAROV

    Jan Hojer schafft am vierten Boulder immerhin die Zone nach drei Versuchen. Barnessoi meint, dass es sehr schwierig fürs Finale wird. Ich sage mal so, ein sehr gutes Ergebnis beim Lead und ich würde sagen das könnte reichen. Kommt natürlich noch etwas darauf an wie die anderen jetzt beim Boulder abliefern. 1x Top ist natürlich nicht gerade viel.

    Alex Megos “flasht” den ersten Boulder im zweiten Versuch. Das ist natürlich bärenstark und da könnte er sein schlechtes Speed Ergebnis wieder gut machen.

  140. Heiner

    Vielleich sollte Hambüchen über ein Comeback nachdenken. Das Niveau am Reck ist nicht mehr so hoch wie früher.

  141. emBOLLadOVTCHAROV

    Alex Megos ist nun der erste der am zweiten Boulder, quasi der Mount Midoriyama hier, die Zone erreicht hat. Damit hat er gute Chancen sogar das Bouldern zu gewinnen.

  142. Franzx

    die Höhen beim Stachhochsprung sind ja auch gewagt gewählt; 5,55, dann 5,70 und dann schon 5,80 (da werden einige Springer früh draußen sein)

  143. Lese ich das dann richtig, dass der Franzose am zweiten Boulder gleich im ersten Versuch bis ganz oben gekommen ist?

  144. emBOLLadOVTCHAROV

    Boah! Mikael Mawen hat nun als erster den zweiten Boulder getoppt. Und das nachdem er auch im Speed Dritter war. Das ist schon Medaillenfähig. Wäre zumindest schön wenn Megos (M. Mawen wird wohl Boulder gewinnen) 2. im Bouldern werden könnte.

  145. Clubbagu

    Ist schon ein Witz, dass Brasilien das einzig gute Spiel gegen Deutschland gemacht hat. Das ist echt armselig-Elfmeterschießen

  146. Danke für die Erläuterung. Was wird dann im Finale geklettert? Das gleiche Programm noch einmal?

  147. Franzx

    sehr fragwürdige Strafecke, die zum 2:1 für Australien führt (die auch etwas griffiger wirken)

  148. emBOLLadOVTCHAROV

    Und damit dürfte M. Mawen wenn er sich bei Boulder 3 und 4 nicht komplett schlecht anstellt das Bouldern gewinnen.

    Nochmals zur Erklärung für die Gesamtwertung:
    Bei allen drei Teildisziplinen (also Speed, Bouldern und Lead) wird eine Rangliste von 1-20 erstellt und jeder Athlet bekommt dann die Platzierung als Multiplikator. Nach allen drei Disziplinen werden dann die drei Platzierungen miteinander multipliziert und derjenige mit dem geringsten Multiplikator ist dann der Beste. Es qualifizieren sich die besten Acht ins Finale.

    Also 3. beim Speed, 5. beim Boulder und 7. beim Lead wären insgesamt 105 Punkte. Und wegen des Multiplikators (Jochen und Peter Pan können übernehmen) ist es halt eher besser 1-2x weit vorne zu sein und dafür einmal schlecht zu sein als dreimal eher im Mittelfeld zu landen.

    Beispiel:
    4. * 8. * 15. = 480
    8. * 8. * 8. = 512

  149. emBOLLadOVTCHAROV

    @Dudel: Genau, also im Finale qualifizieren sich die besten Acht. Und im Finale dann noch einmal Speed, einmal Bouldern und einmal Lead. Und wieder werden in jeder Teildisziplin ein Ranking von 1 bis 8 gemacht und am Ende die Platzierungen der drei Disziplinen multipliziert.

  150. Franzx

    das ist Olympia; es läuft eine Leichtathletik-Session, es läuft ein Halbfinale in einer Mannschaftssportart mit deutsche Beteiligung und wir unterhalten uns über die Wertung in der Qualifikation im Klettern;-)

  151. emBOLLadOVTCHAROV

    Alex Megos beim dritten Boulder leider nur mit der Zone. Knapp am Top gescheitert. M. Mawen topt auch den dritten Boulder. Damit hat er die 1 im Bouldern quasi schon sicher. Megos sollte jetzt Boulder vier toppen um noch gute Chancen auf die 2 im Bouldern zu haben.

  152. emBOLLadOVTCHAROV

    @Dudel: Noch als Ergänzung: Ich nehme mal an im Finale sind es aber andere vier Boulder (es werden denke ich neue Strecken gesteckt auf derselben Wand).

  153. emBOLLadOVTCHAROV

    Alex Megos leider nur mit der Zone am Boulder Nummer 4. Am Ende steht halt nur ein Top da. Damit bestenfalls 5. beim Bouldern. Hätte er ihn gezogen wäre es wohl die 2 geworden durch die vier Zonen. Das wird nachher sowohl für Hojer als auch für Megos ganz eng fürs Finale. Aber beide noch mit Chancen.

  154. @emBOLL: Danke. Eine andere, vielleicht schwierigere Strecke hätte ich jetzt auch erwartet. Ähnlich wie beim Springreiten, wo der Parcours ja auch anders ist.

  155. emBOLLadOVTCHAROV

    Narasaki topt ebenfalls den zweiten Boulder. Damit Megos nun auf die 6 zurück beim Bouldrn (gesamt aktuell auf Platz 13). Harada könnte ihn auch noch überholen. Hojer beim Bouldern wohl mit Platz 8 oder 9. Er liegt aktuell auf Platz 9 in der Gesamtwertung.

  156. Im Kugelstoßen gibt es bisher wenig berühmte Stöße. Nur einer bisher über die geforderten 21,20. Joe Kovacs unter 21 und Tomas Walsh bisher noch ohne gültige Weite. Und ich hätte mich fast verlesen, dass da Tim Tebow dabei wäre. Isser aber nicht.

  157. emBOLLadOVTCHAROV

    Ja, JW ist vor Ort. Aber beim obigen Twitter Kommentar merkt man schon, dass er zu wenig Schlaf bekommt. Da hat er einfach einen unqualifizierten Kommentar rausgehauen und hätte er wirklich nicht nötig.

  158. emBOLLadOVTCHAROV

    Und Jakob Schubert topt zum Abschluss den vierten Boulder. Damit schiebt er sich auf die 3 im Bouldern und auf die 9 im Gesamtranking. Damit sieht es nicht mehr so gut aus für Megos und Hojer. Hojer damit nur noch 11. im Gesamtranking und Megos 14. Da muss jetzt schon eine richtig gute Leistung im Lead her um noch unter die besten Acht zu kommen.

  159. emBOLLadOVTCHAROV

    Also Barnessoi denkt, dass es für Megos noch reichen wird. Im Lead ist er natürlich einer der Stärksten. Ja ich denke auch wenn er da unter den ersten 3 kommt sollte das reichen ebenso wie für den Österreicher Schubert. Für Hojer wird es denke ich am Ende eher nicht reichen, da hätte er jetzt im Bouldern etwas besser sein sollen. Dürfte wohl am Ende eher auf Platz 10 landen.

  160. Denis

    #Fußball-Bundesliga (Frauen):

    Ab der kommenden Saison überträgt Magenta Sport alle Spiele live.

  161. Uwe

    @Denis:
    Magenta Sport ist das 10 €/Monat Zusatzpaket bei Magenta TV, inkl. DEL, BBL, FCBTV, etc. oder auf einem Kanal bei Magenta TV inklusive (vergleichbar mit EURO Kanal 1 & 2)?

  162. Eigentlich sollte die Passivität der Australier seit dem 1-2 schon bestraft werden.
    Der Ausgleich wäre schon verdient

  163. Schade. Dann wenigstens Bronze gegen Indien.

    Australien gg Belgien könnte schon auch ein klasse Spiel werden

  164. Heiner

    Synchronschwimmen endlich auch kommentiert. Linda Striebing vom MDR hat das große Los gezogen.

  165. Denis

    @Uwe: MagentaSport (also 3. Liga, DEL, BBL, Basketball Euroleague) kannst du auch ohne Magenta TV buchen und nutzen. So mache ich es auch. Preis ist unterschiedlich, je nachdem, ob man Telekom Kunde ist oder nicht.

  166. Uwe

    @denis:
    Was ist der Grund, dass Du Dir dieses Paket gegen echtes Geld leistest? 3. Liga?
    Ein Uwe zieht regelmäßig das 1-Jahr-kostenlos-Ticket, um dann 6-7 mal DEL Playoffs zu sehen.

    Kann jemand hier bitten einen qualifizierten dummen Spruch zum Umstand von drei Polinnen im Hammerwurf-Finale machen?
    Vielen Dank.

  167. Etwas zum Ringen: Die beiden Gegner, gegen die Kudla und Staebler heute knapp ausgeschieden sind, haben jeweils ihr Halbfinale gewonnen. Damit sind die beiden deutschen Ringer morgen beide noch in der Trostrunde dabei. Gewinnen sie jeweils ihren Kampf, dann stehen sie im Kampf um Bronze.

  168. Hmm, irgendwie, so gerne ich Leichtathletik schaue, ist die Freude mit Heinrich plötzlich komplett begrenzt muss ich sagen.

  169. Lita Baehre im Stabhochsprung ausgeschieden, dreimal an 5,80 gescheitert. Zernikel hat noch einen Versuch bei der gleichen Höhe.

  170. Stäbler und Kudla, sind das die von der IOC Matten Show?

    Derweil schaue ich gerade mal bei BBC One linear rein. Nett, da ist der Fokus auf Bahnrad gewesen und dann voll auf Leichtathletik jetzt.

  171. Kombüse

    Die Diskussion zwischen den Stabhochspringern und den Kampfrichtern finde ich bisher sehr interessant. Zwischendurch musste gedolmetscht werden

  172. Zernikel auch raus. Das gibt nix im Stabhochsprung. Bleibt doch eigentlich nur noch die Frage, wie fit Lavillenie ist und ob er Duplantis wirklich fordern kann.

  173. Denis

    @Uwe: Ohne die Übertragungen der BBL und Basketball Euroleague kann und möchte ich nicht mehr leben müssen. Die anderen Dinge laufen so nebenher mit. Wobei ich kostenlose Angebote auch nutze, sofern es sie gerade gibt.

  174. Noah Lyles spielt mit dem Feuer. Joggt locker aus im Halbfinale über 200 Meter und wird noch überholt und nur 3. Sollte aber über die Zeit reichen.

  175. Der Bremer SV muss in Quarantäne, das Pokalspiel am Freitag gegen die Bayern fällt aus. Nagelsmann atmet auf.

  176. emBOLLadOVTCHAROV

    Die dritte Teildisziplin in der Quali, das Lead-Klettern, startet nun mit Barnessoi im Stream.

  177. Kombüse

    Was ist eigentlich das schwarze Zeug, welches sich die Stabhochspringer in die Hände schmieren?

  178. Franzx

    ziemlich debakulös ehrlich gesagt die erste Hälfte bei den Handballern; das muss besser werden

  179. taktiktafel

    Puh, beim Klettern ist der Kommentator schon sehr anstrengend … Hat man da keinen “Spezialisten” finden können, zumindest als Co.?

  180. emBOLLadOVTCHAROV

    Rubtsov schwächelt im Lead nachdem er nach dem Bouldern noch auf Platz 7 lag. Das dürfte sich für ihn nicht ausgehen. Colin Duffy vorhin fast bis zum Top gekommen und damit locker ins Finale eingezogen. Also die beiden Mawems, Duffy und Narasaki dürften schon so gut wie sicher im Finale sein. Heißt also noch vier Plätze sind aktuell noch offen.

  181. emBOLLadOVTCHAROV

    Klar, ein Experte würde Barnessoi schon helfen. Wobei ich ihn jetzt nicht unbedingt schlechter finde als beim Ski alpin. Was natürlich einiges aussagt wie ich ihn beim Ski alpin finde ;-)

  182. Die Medaillenträger im Stabhochsprung stehen auch schon fest, der sichtbar angeschlagene Lavillenie gehört nicht dazu. Nur die Verteilung ist noch offen.

  183. Franzx

    bisher schon 19 fehlerlose Ritte bei 50 Startern; das Ziel für die drei deutschen Athleten sollte klar sein

  184. taktiktafel

    Er kann halt nicht mal die Unterschiede der einzelnen Kletterer, wer welchen Griff in welcher Stellung greift, an den Schlüsselstellen herausarbeiten. Ist für ihn alles eine Frage der Kraft-Ausdauer, ganz traurig.

  185. emBOLLadOVTCHAROV

    Nun Jan Hojer am Start. Mal schauen ob noch etwas geht. Aber da muss er jetzt schon bis fast nach oben kommen.

  186. ze_german

    Und Bassa Mawem zerreists wohl den Bizeps. Das tut beim zusehen schon weh!

  187. Alcides

    Deutschland scheidet gegen Ägypten aus. Was wohl Patrick Moster dazu sagen wird?

  188. NoBlackHat

    Schwaches Spiel der deutschen Handballer, vorne ungenau und hinten löchrig.

  189. Peter Pan

    @Klettern (Wertungen)

    Ich hab jetzt mal 2h investiert und herausbekommen (mittels Beweis und Gegenbeweis), dass es wohl am besten ist wenn man dreimal Platz 1 belegt.
    Dann ist man auch definitiv in der Gesamtwertung auch Erster (ausgenommen Doping, Regelverstöße etc.)..

    Spaß beiseite: ja, mit der Multiplikation der 3 Teilplatzierungen ist schon eine gute Option, allerdings hätte man da natürlich auch die “Platzziffer” neben können (Addition der 3 Werte)!

    Ich hätte das arithmetische Mittel (Durchschnittswert) genommen, sprich Addition geteilt durch 3!
    Da kann man als Zuschauer m. M. besser erkennen, wie gut der Athlet bzw. Athletin ist. Bei der Multiplikation kommen ja ziemlich große Zahlen (“Produkt”) heraus, was in dem Kontext eher unnötig ist…

    PS (einfache Aufgabe für alle, außer evtl. für einen zugereisten (?) Berliner Kiezbewohner): Es ist gibt genau eine Option, wo bei Addition oder Multiplikation dreier (natürlicher) Zahlen derselbe Wert heraus kommt? Die Null außen vor gelassen…

    PS: Wo ist Henning Fritz? Die ca. 10% Torhüterquote hätte der Olympiaheld von früher auch hinbekommen…

  190. taktiktafel

    Wenn er beim Klettern noch einmal “Boulderspezialist” sagt, werde ich zum grünen Hulk …

  191. emBOLLadOVTCHAROV

    Und noch als Ergänzung: Arithmetische Mittel hätte ich jedoch auch nicht genommen, da man ja schon sehr gute Leistungen in einer der Teildisziplinen belohnen möchte bzw. das Risiko ggfs. auch belohnen. Wie in der Formel 1 ist die Punkteverteilung ja auch so, dass es besser ist einmal 1. zu werden und einmal 20. anstatt zweimal 5. zu werden. Ich hätte denke ich eher ein Punktesystem gemacht wie in der Formel 1.

  192. Peter Pan

    Aber wo steht, das die F1-Wertung am fairsten ist? Oder die bei den Weltcups (primär Wintersportarten)? Oder das Punktsystem im Mehrkampf (LA)? Oder, oder, oder…

    Da könnte jetzt ne ellenlangen Diskussion werden, wird es hoffentlich aber nicht! Livesport geht vor, wir sind hier nicht im “Ersten”…

  193. MarioP

    Duplantis hatte die Höhe aber drin. Hat auch Mirko Slomka so gesehen…

  194. emBOLLadOVTCHAROV

    @Peter Pan: Es gibt nirgends eine faire Wertung. Das System ist eigentlich überall subjektiv fair. Aber gut, keine Diskussion nun ;-)

  195. Peter Pan

    Bei ESP sprechen sie auch weiterhin von Synchronschwimmen! Arbeitet Heiner dort?

  196. emBOLLadOVTCHAROV

    Megos kommt nur bis zur 36. Das wird ganz eng. Ich fürchte das wird knapp nicht reichen.

  197. Heiner

    @MarioP

    Ist jetzt nicht die große Sensation, als die es in den Medien dargestellt wird. Eigentlich noch nicht mal eine Überraschung. Ägypten ist eine aufstrebende Handballnation und Deutschland einfach nicht sonderlich gut.

  198. Beim Springreiten hat sich auch der erste deutsche Reiter verabschiedet. Ein Abwurf und vier Strafpunkte sind zuviel, damit ist man nicht in den Top 30.

  199. emBOLLadOVTCHAROV

    Also nach meiner Hochrechnung wird Megos 9. Wenn Bassa im Finale nicht antreten kann könnte er somit vielleicht noch starten.

  200. Heiner

    @Peter Pan

    Auf Deutsch heißt es auch weiterhin Synchronschwimmen, glaube ich.

  201. MarioP

    @heiner

    Aber interessant wie lange sich die Vorurteile halten. Wenn Ägypten die Schweden deutlich schlägt muss das ja nicht unbedingt Zufall sein…

  202. emBOLLadOVTCHAROV

    Im virtuellen Ranking ist Megos 11. Harada und Khaibullin dürften noch so hohe Multiplikatoren bekommen, dass sie hinter Megos rutschen. Schubert ist eigentlich zu gut im Lead, dass er vor Megos bleibt. Dadurch tippe ich auf Platz 9.

  203. emBOLLadOVTCHAROV

    Harada wie erwartet nun hinter Megos der auf die 10 nach vorne rutscht.

  204. emBOLLadOVTCHAROV

    Khaibullin nun auch hinter Megos, der auf die 9 nach vorne kommt. Es wird sich nun zwischen Megos und Schubert entscheiden um den letzten Platz im Finale, da Narasaki durch sein dürfte.

  205. emBOLLadOVTCHAROV

    Klar, Narasaki würde selbst mit einer 20 noch auf Platz 3 landen.

  206. Franzx

    wichtig beim Reiten, die Ergebnisse zählen nicht für den Mannschaftswettbewerb (wenn ich das richtig mitbekommen habe)

  207. Franzx

    nur Deuser im Einzelfinale der Springreiter; das ist schon eher enttäuschend

  208. emBOLLadOVTCHAROV

    Jakob Schubert mit einer ganz starken Leistung und der Führung im Lead. Damit wird Alex Megos am Ende 9. in der Qualifikation. Somit ist er raus. Einzige Option könnte noch sein falls Bassa Mawem nicht antreten kann im Finale, dass er nachrückt. Aber da müsste man in die Regularien schauen ob das möglich ist oder ob es dann nur sieben Athleten im Finale sind.

  209. Heiner

    @MarioP

    Liegt auch daran, dass die deutsche Mannschaft immer noch überschätzt wird.

  210. Franzx

    Tebbel wird ja auf jeden Fall in der Mannschaft starten (er verzichtet dafür aufs Einzel). Deuser ist klar. Also bleibt noch die Frage, wer der dritte Reiter sein wird.

  211. taktiktafel

    Im Klettern sehe ich Schubert und Ondra als die beiden Favoriten plus demjenigen, der im Speed gewinnt.

  212. emBOLLadOVTCHAROV

    @taktiktafel: Also Mickael Mawem fand ich beim Bouldern schon mega stark. Da kam eigentlich keiner ran. Dazu scheint er beim Speed mit der Schnellste zu sein. Da hat er ebenfalls zwei starke Disziplinen. Ebenso wie Narasaki. Die sehe ich mindestens auf Augenhöhe mit Schubert und Ondra die natürlich beide im Lead mit die Besten sind. Wenn Bassa Mawem ausfällt haben Michael Mawem und Narasaki ja sogar die Chance die 1 beim Speed zu ziehen. Ich denke am Ende wird die Entscheidung beim Bouldern fallen. Und Collin Duffy eigentlich mit der ausgeglichensten Bilanz. Der wäre beim arithmetischen Mittel auf der 1 gewesen.

  213. Es ist schade, dass Megos in Boulder und Lead zweimal 6. wird, aber dank des 19. Platzes im Speed insgesamt nur 9., während zB Bassa Mawem als Sieger des Speed gar nicht mehr hinter ihn zurückfallen kann.

  214. Hätte man die Punkte aufsummiert, ergäbe sich folgendes Tableau (in Klammern die abweichende tatsächliche Platzierung):

    1 (3) Duffy 13
    2 (1) M Mawem 15
    3 (2) Narasaki 18
    4 Schubert 20
    5 (6) Gines Lopez 24
    6 (5) Ondra 25
    7 (8) Coleman 26
    8 (12) Hojer 29
    9 Megos 31
    10 Chon 31
    11 (15) Piccolruaz 33
    12 (11) Khaibullin 34
    13 Rubtsov 35
    14 Pan 35
    15 (16) Cosser 35
    16 (17) McColl 37
    17 (7) B Mawem 39
    18 Harada 44
    19 Fossali 50,5
    20 O’Halloran 55,5

  215. Die gültige Wertung belohnt Spezialisten (die besten drei jeder Disziplin stehen unter den Top 8) und weniger die in der Breite guten Athleten.

  216. emBOLLadOVTCHAROV

    Das heißt die einzige Unterscheidung wäre gewesen dass Jan Hojer anstatt Bassa Mawem im Finale gewesen wäre. Also letztlich im Hinblick aufs Finale keinen so großen Unterschied. Laut DPA würde Megos übrigens nicht nachrücken sollte Bassa nicht antreten können. Dann wären wohl nur sieben im Finale. Wie oben schon geschrieben ist das natürlich immer schwierig eine faire Wertung hinzubekommen wenn mehrere Disziplinen miteinander gemischt werden. Weil erstmal schwierig zu definieren ist was ist fair. Siehe (alpine) Kombination im Ski alpin, nordische Kombination, Sieben bzw. Zehnkampf, moderner Fünfkampf und selbst Biathlon hat ja eigentlich das gleiche Problem.

  217. emBOLLadOVTCHAROV

    Japan-Kai ist ja direkt nach Washington geflogen und hat dort die erste Runde gestern gegen Sam Querrey gewonnen. Top-Seed ist Olympia-Verweigerer (darf man das hier sagen?) Nadal.

  218. Nesro

    Die Süddeutsche berichtet über Ex Bundesliga Trainer, die aktuell im Ausland aktiv sind(ist denen wohl im Zuge der CL quali aufgefallen). U.a. ist Nico Kovac wohl mittlerweile in Monaco

  219. taktiktafel

    @emBOLLadOVTCHAROV

    Quali ist nicht der Hauptwettkampf. Mickael Mawem hat heute seinen besten Wettkampf in 2021 abgeliefert, davor war seine beste Platzierung 10. (Boulder) und 11. (Speed). Er ist mit 31 auch einer der Ältesten im Feld …
    Narasaki, Schubert und Ondra mit den beständigsten Topleistungen in diesem Jahr. Alle haben auch schon diverse Weltcups gewonnen, alle sind in der Lage sowohl den Boulder als auch die Lead-Wettbewerb für sich zu entscheiden.
    Bei Narasaki habe ich trotzdem viele Unsicherheiten im Lead gesehen, er hat auch den größten Druck und das scheint ihn eher zu hemmen.

    Zum Speed, das ist ja ein bißchen wie Lotterie, den ein Fehltritt bedeutet in einem 8er Feld fast zwangsläufig den Totalabsturz. Deshalb werden IMHO die Favoriten dort nur versuchen nicht die Medaille zu verlieren, die Außenseiter hingegen müssen hier an das Limit gehen.
    Duffy als Jüngster mit IMHO den besten Außenseiterchancen, aber realistisch kann man sein Leistungsvermögen nicht einschätzen, weil er erst so kurz im Weltcup-Zirkus mitklettert.

  220. emBOLLadOVTCHAROV

    @taktiktafel: Du scheinst dich auf jeden Fall deutlich besser auszukennen als ich. Deshalb mal vielen Dank für deine Einschätzung. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt aufs Finale. Mich hat die Qualifikation heute auf jeden Fall sehr gepackt und werde denke ich nächstes Jahr bei den European Championships in München mir das auf jeden Fall auch mal live ansehen. Ist wirklich viel Action in kurzer Zeit und sehr abwechslungsreich.

  221. emBOLLadOVTCHAROV

    Solange wir uns nur über so etwas bei Olympia aufregen können sind wir noch gut bedient. In Italien und GB haben sie bekanntlich andere Probleme.

    In Italien etwa besitzt Rai keinerlei Streaming-Rechte und muss die Übertragungen schon mal knallhart unterbrechen, wenn es anderswo spannend wird – beim Wasserball-Match zwischen Italien und Griechenland sahen die Zuschauerinnen und Zuschauer plötzlich in die Röhre, weil plötzlich der Kanuslalom, bei dem Italien ebenfalls vertreten war, Vorrang hatte. Anders als ARD und ZDF konnte Rai jedoch nicht auf die Mediathek verweisen. Die Folge war ein gehöriger Shitstorm, dem sich der italienische Sender ausgesetzt sah.

    Ernüchterung herrscht längst auch in Großbritannien, wo die BBC nach ihrer Einigung mit Discovery auf nur noch zwei Live-Feeds beschränkt ist, nachdem das Publikum bei den Olympischen Spielen in London und Rio noch die Wahl aus einer Vielzahl an Streams hatte. Hier rächt sich nun, dass die BBC laut dem US-Branchendienst “Variety” bei den Verhandlungen vor fünf Jahren unter enormen Druck stand, weil Discovery damit gedroht haben soll, die Rechte an den privaten Konkurrenten zu lizenzieren.

    Ansonsten gefällt mir noch dieser Abschnitt ;-)

    Wieso sollten Olympia-Fans die Spiele eigentlich bei Eurosport in grisseliger SD-Qualität sehen, während ARD und ZDF ein gutes HD-Bild ins Wohnzimmer liefern – erst recht, wenn Eurosport dieselben Wettbewerbe überträgt? “Es spielt in meinen Augen keine große Rolle, ob dasselbe Event läuft oder ein anderer Wettbewerb”, meint Gernot Bauer. “Wer HD sehen will, wird Olympia in HD finden.” Er verweist darauf, dass Eurosport via HD+ sogar in Ultra-HD und darüber hinaus auf vielen Plattformen in HD zu sehen ist, etwa im kostenpflichtigen Livestream beim hauseigenen Streamingdienst Joyn. Was er nicht sagt: Nur wenige Klicks weiter zeigt Joyn auch Olympia bei ARD und ZDF. In HD und ohne Aufpreis.

    https://www.dwdl.de/magazin/83896/olympische_spiele_bei_eurosport_dabeisein_ist_alles/

  222. kloon

    @emBO…
    den Shitstorm hätte ich gerne im italienischen Original.
    Kommt bestimmt köstlich rüber.
    Hellyeah!

  223. frankfurter löwe

    ich kriegs grade nicht raus. Wie ist die Titelmusik bei olympia daily bei Eurosport

  224. Uwe

    Nübel spielt in Monaco! Nein, er sitzt nicht nur seinen Vertrag aus, er steht auf dem Platz und zwischen den Pfosten.
    Was weiß der neue Trainer der AS Monaco, was Bundesjogi nicht weiß?

  225. Stan

    Er weiß zum Beispiel, dass die eigentliche Nummer 1 verletzt ist, daher war klar das Nübel spielt.

  226. Uwe

    Danke, Stan.
    Dann sollte Uli den holen, wenn Nagelsmann im Winter gehen muss.
    Ein Teufelskerl.

  227. Peter Pan

    @200m

    Heiner hatte es ja schon angedeutet, de Grasse ist im HF ne 19,73sec gelaufen, wobei er wirklich die letzten Meter “ausgejoggt” hat…

    Ich meine, er ist ein Top-Läufer, aber das war für ihn ne persönliche Bestzeit (vorher 19.80), die er aber eher beiläufig zur Kenntnis genommen hat…

    Das Besondere und warum ich das schreibe: Er läuft wohl auch mit den neuen “Wunderschuhen”, die Warholm trug. Da geht es eher nicht um Karbon (primar für die längeren Strecken), sondern um Titanium und Kohlefaser etc…
    Mercedes (F1-Team) hat da auch mit beigetragen, beim Laufen entfaltet der Schuh wohl ne Art “Rückfederung”…

    Bei “welt.de” ist da auch ein Artikel. Sorry sternburg, das ich dazu unter nd-aktuell.de, taz.de oder jungewelt.de nichts gefunden habe…:-)

    Wenn das Wetter passt (kein Regen und Gegenwind) läuft der Kanadier wohl unter 19,50…

    19,19 – no way…-:)

  228. Klappflügel

    300 ist so ein mieser Film. Ich habe keine Ahnung warum ich mir den anschauen wollte. Nun kann ich aber nicht aufhören.

  229. Standuhr

    Stephen Curry verlängert seinen Vertrag bei den Golden State Warriors um 4 Jahre, für 215 Mio. Dollar.
    ….. und ihr regt euch über Gehälter im Fussball auf.

  230. Standuhr

    @klappflügel
    Wies aussieht ja.

    Melo zu den Lakers, dachte den gibts garnicht mehr.

  231. Heiner

    James, Anthony, M.Gasol, Howard, Westbrook. Vor 8 Jahren hätten die Lakers damit den Titel garantiert gehabt.

  232. Alcidaisuke

    Center Daniel Theis has agreed to a four-year, $36 million deal to join the Houston Rockets, his agents Michael Tellem and Aaron Mintz told ESPN’s Adrian Wojnarowski.

    Hatte ich bisher gar nicht mitbekommen.

  233. Den oben schon von Denis verlinkten a href=https://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/fc-augsburg-durchsuchung-razzia-lohndumping-nachwuchstrainer-sport-inside-100.html>Sportschau-Artikel sollte man sich unbedingt geben.
    .

    Der Trainer sagte, er habe im ersten Jahr unter 200 Euro verdient. Die Jahre darauf 250 Euro als Co-Trainer, und das bei einer Wochenarbeitszeit von mindestens 25 Stunden. “Mir wurde dann der Cheftrainerposten angeboten mit 400 Euro im Monat, und dann habe ich gesagt: Das funktioniert nicht. Ich kann nicht für 400 Euro einen Fulltimejob machen”

    Sport inside lagen auch Stundenzettel vor, die der Trainer nach eigener Aussage habe falsch ausfüllen müssen. So habe er für mehrtägige Turnierfahrten nur zwei Stunden aufschreiben dürfen. “Es war definitiv so, dass wir die Stundenzettel bekommen haben und angewiesen worden sind. Zum Beispiel ein Turnier in Gladbach, Freitag bis Sonntag – dann sollten wir da zwei Stunden eintragen. Wir mussten immer unser Gehalt teilen durch die Zahl der Stunden oder teilen durch den Mindestlohn. Und dann haben wir rausbekommen, wie viel wir insgesamt aufschreiben konnten.”

    Betroffen sein soll auch der FC Bayern. Ein Trainer, auf Minijobber-Basis bezahlt, schilderte es so: “Es war der Clou: man reist irgendwo nach Berlin oder London, ist da drei Tage mit den Kindern komplett zusammen und schreibt 80 Minuten Nettospielzeit auf”, so der Trainer: “Ich hatte mich über die Bezahlung mal beschwert, da hieß es von meinen Vorgesetzten: Es gibt tausend andere da draußen, die würden es für 200 Euro machen.”

    Ich wusste ja, dass es krass ist in der Branche, auch im Leistungsbereich.

    Aber ich wusste nicht, wie krass es ist.

    Das ist Bundesliga. Da wird unfassbar viel Geld eingenommen und ausgegeben. Nur halt nicht für die Leute, die die Arbeit machen. Und alle spielen es mit. In der Hoffnung, irgendwann zu den Fleischtöpfen aufzusteigen.

  234. @TheJochen: Ich hatte viel Spaß mit dem etwas launigeren Frühsport.

    Wobei mangel an Humor ja ohnehin nicht Dein Problem ist.

  235. Peter Pan

    …und Partner ist ehemalige Zweitligakicker M. Niedrig (3 Spiele) vom FC….

    Der neue Olympiatag hat begonnen, 10 km im freien warmen Wasser (Damen)!
    Herr Stach und Herr Lurz (der “Gute”) kommentieren auf ESP…

  236. emBOLLadOVTCHAROV

    @sternburg: Dir ist bewusst, dass dein zweiter Link auch nicht funktioniert ;-)

  237. Peter Pan

    Naja, wenn sich Frau van Rouwendaal nicht verschwimmt (schon passiert, aber das war meines Wissens über 25 km) und genügend im warmen Wasser trainiert hat, geht es nur über sie…
    Frau Cunha dürfte da Vorteile haben.

    Die dt. Damen haben auch Medaillenchancen (Beck/Würzburg) und Wunram/aus dem Norden nach Magdeburg).
    Gibt normaler Weise einen langgezogenen Endspurt, wobei die letzten Rennen auf Meisterschaftsbasis immer sehr eng waren (Anschlag kann entscheiden)

  238. Lass halt einfach dieses HTML-Link Zeug :-))

    Beim Lesen auf dem Mobil-Gerät ist es eh immer sehr nervig, erst den Link mit lange halten sehen zu können, auf welche Seite es geht, bevor man antippt oder eben nicht.

  239. juhnke

    Das mit den Dumpinglöhnen für Cotrainer in der Bundesliga oder im Jugendbereich finde ich tatsächlich unfassbar. Wer lässt das mit sich machen? Wie groß muss die Gier sein, dass die solche Abrechnungen fordern – und gleichzeitig mit Millionendeals jonglieren. Das kapiere ich wirklich nicht.

  240. emBOLLadOVTCHAROV

    Um mal beim Ernst der Lage zu bleiben. Letzten Sonntag in der Sportschau gab es zu dem Thema ja auch schon einen Beitrag. Den kann ich auch absolut empfehlen. Da ging es hauptsächlich um die Bezahlung beim FC Bayern im NLZ, aber auch bei anderen Bundesligisten wie Hertha BSC. Wird aber vermutlich ähnlich sein wie der Beitrag bei Sport Inside.

  241. fak

    Man könnte fast meinen, die Struktur in den Fußballvereinen wäre der in der Gesellschaft insgesamt recht ähnlich…

  242. fak

    Und man nutzt eben den Idealismus/Ehrgeiz der Menschen aus, das funktioniert doch in ganz vielen Bereichen auf unterschiedliche Art und Weise und in unterschiedlichem Maße ganz hervorragend.

  243. Clubbagu

    Danke@Peter Pan gleich mal zu Stach geschalten.Wie lange wird es ca. dauern?
    Die Werbung nervt mich schon jetzt

  244. Zaungast

    @Sternburg: Ausweislich des Quelltextes hast Du dreimal vergessen, “https://www.” zu ergänzen. Das wird dann immer, nicht nur in WordPress, als interner Link interpretiert und dann die aktuelle Webadresse vorn angehängt.

  245. Peter Pan

    Knapp unter 2h.

    Ich bräuchte übrigens auf jeden Fall mind. 2:30h. Eher 2:40h…

    Sternburg mind. 5h…:-)

  246. Peter Pan

    @OSbolado

    Stehen schon die genauen Ansetzungen für die TT-HF’s fest (primär JAP-GER)?

    Würde gern das Endergebnis “picken”…

  247. @fak: Ich kann nicht der einzige sein, der dabei aus aktuellem Anlass an die Volunteers des IOC denkt.

    @Zaungast: Stimmt, jetzt sehe ich es auch.

    Ist mir gar nicht aufgefallen, weil ich die url – wie immer – einfach aus der url-Zeile des Tabs rauskopiert habe und das mache ich immer so und ich habe noch nie das vom Browser optisch ausgeblendete vorm Punkt ergänzen müssen. Das ist ja trotzdem da und wird normalerweise mitkopiert.

    Als ich um 23:49 Uhr mit demselben strg-v die url blanko hier reingeschmissen habe, da kam sie ja auch vollständig mit, wie es sich gehört.

    Skurril, wie gesagt. Irgendwas seltsames werde ich schon falsch gemacht haben.

  248. Zaungast

    Hmm, entweder hat Thomas Lurz sein Mikrofon ausgeschaltet und vergessen, es wieder anzustellen (und zum wiederholten Mal gibt es niemanden bei Eurosport, der das bemerkt) oder er lässt Matthias Stach am langen Arm verhungern, während er versucht, irgendwelche Anekdoten unterzubringen.

    Nach weiterem Hören ist es wohl tatsächlich die erste Variante.

    Sternburg, ich wollte zunächst schreiben: Du nutzt den falschen Browser, aber dein Nachsatz lässt mich das auch für skurril halten.

  249. Peter Pan

    Herr Lurz hat sein Mikro aus oder es wurde ihm aus Paris abgeklemmt…

    @Kann da nicht G. Bauer mal anrufen oder pennt der schon/noch?

  250. Die Erotik des Freiwasserschwimmen entfaltete sich mir leider noch nie so ganz, bei aller Olympialiebe. Aber eigentlich genau DAS DING für Stachi, genug Raum für Geschichtenerzählen zu haben.

    Gut, das Olympia quasi erst um 2 Uhr startet, kann ich noch den Zeitplan basteln. Mit der ganzen LA ist es echt nervig

  251. BSI

    Ist so, als hört man jemandem im Zug beim Telefonieren zu. Echt klasse, Eurosport!

  252. Peter Pan

    Stefan Lurz (der “Böse”) hat übrigens lange Zeit seinen Bruder Thomas trainiert (jetzt der “Stumme”) und zeitweise auch Leonie Beck…

  253. emBOLLadOVTCHAROV

    @Peter Pan: Nein, noch nicht. Noch hat Rossi etwas Zeit um zu pokern.

    Deutschland hat bisher zweimal mit der gleichen Aufstellung gespielt:
    X Dimitrij Ovtcharov
    Y Patrick Franziska
    Z Timo Boll

    Ich denke, dass Rossi wieder genau so aufstellt um gleich von vorne Druck aufzubauen, da somit in den ersten drei Spielen Boll/Franziska, Ovtcharov und Boll im Einsatz sind. Mehr geht eigentlich nicht.

    Japan hingegen hat etwas herumprobiert. Im ersten Spiel gegen Australien war die Aufstellung:
    A Tomokazu Harimoto
    B Koki Niwa
    C Jun Mizutani

    Jedoch werden sie auf keinen Fall so gegen Deutschland aufstellen, da damit Niwa und Mizutani (beides Linkshänder) im Doppel zusammen spielen müssen. Das macht man nicht einmal in der Kreisklasse.

    Tomokazu Harimoto ist der einzige Rechtshänder also wird er zu 95% im Doppel spielen. Das haben sie dann auch gegen Schweden getan. Dort wart die Aufstellung.
    A Jun Mizutani
    B Koki Niwa
    C Tomokazu Harimoto

    Und ich denke so werden sie auch gegen Deutschland aufstellen. Man kann noch überlegen Harimoto und Niwa zu tauschen, dann würde Harimoto jedoch erst im 5. Spiel sein Einzel haben. Das wäre auch nicht wirklich klug.

    Deshalb wird es denke ich zu folgenden Paarungen kommen.
    Spiel 1 (B/C vs. Y/Z): Niwa/Harimoto vs. Franziska/Boll
    Spiel 2 (A vs. X): Mizutani vs. Ovtcharov
    Spiel 3 (C vs. Z): Harimoto vs. Boll
    Spiel 4 (A vs. Y): Mizutani vs. Franziska
    Spiel 5 (B vs. X): Niwa vs. Ovtcharov

    Und wenn ich mir das so ansehe sieht das für Deutschland schon gut aus.

  254. @sternburg: Etwas verspätet, aber ja, es fehlt wie richtig bemerkt der Anfang, also http(s) vorne weg und es wird also als Internet Link abgeschickt. Da machste nichts ;-)

    Ansonsten jetzt mal rüber in den anderen Tag, zum Freiwasser und Golf. Hier läuft gerade der unkommentierte Golf-Livestream mit dem Damenwettbewerb. Aber unkommentiert Golf, nur Außengeräusche, der ist schon brutal zäh. Das schaut dann nicht mal mein Vater. Masson in Gruppe 4 jetzt am Abschlag noch, dann ist es gut und ich schauen oben im Netz weiter.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)