143 Comments

Dienstag, 24.11.2020

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

24.11.2020

09:00UEFA CL: FrühstückSky Sport News
09:45Turngemeinde Bornheim - Vielfältiges Fitnessprogramm - VormittagSportdeutschland.tv
10:00Fake Food - Die Tricks der LebensmittelfälscherZDFinfo+

Gefälschter Honig, gepanschtes Olivenöl oder falsch gekennzeichneter Wein – überall in Europa, auch in Deutschland, werden gefälschte Lebensmittel gehandelt und verkauft.

Wie gelangen die Fälschungen in die Läden? Wie funktioniert das Geschäft, und wie kommt man Fälschern auf die Spur? Im Jahr 2018 wurden in Europa Lebensmittel im Wert von mehreren Hundert Millionen Euro beschlagnahmt. Lebensmittelfälschung - ein Riesengeschäft.

Auch in Deutschland sind gefälschte Lebensmittel auf dem Markt. Das zeigen Testkäufe, die im Auftrag des ZDF durchgeführt wurden. Dabei konnte unter anderem gefälschter Honig entlarvt werden. Honig, ein einfaches Naturprodukt, das normalerweise nicht weiterverarbeitet wird - und doch gehört er zu den am meisten gefälschten Lebensmitteln, genauso wie Olivenöl und Alkohol.

Gängige Qualitätsanalysen und Labortests reichen bei Weitem nicht aus, um allen Fälschungen auf die Spur zu kommen - und sind damit kein zuverlässiger Schutz für die Verbraucher. Die Forschung arbeitet an neuen Verfahren, doch kaum ist eine Methode entwickelt und zugelassen, wenden die Fälscher neue Tricks an: "Die Problematik beim Fälschen ist, dass die Fälscher ihre Methoden sehr schnell weiterentwickeln, ähnlich wie beim Doping im Sport", so Lebensmittelwissenschaftler Professor Stephan Schwarzinger von der Universität Bayreuth.

Viele Lebensmittel werden international gehandelt, importiert - und miteinander vermischt: Honige unterschiedlicher Herkunft landen in einem Glas. Auch Wein oder Olivenöl in einer Flasche kann von verschiedenen Produzenten aus unterschiedlichen Ländern sein. Je mehr gemischt wird, desto eher besteht die Gefahr der Fälschung. Und je länger und undurchsichtiger die Lieferketten sind, desto einfacher ist es für Fälscher, ihre Spuren zu verwischen.

Lebensmittel mit unterschiedlicher Herkunft stellen Behörden und Ermittler vor eine große Herausforderung. Reichen aktuelle gesetzliche Regelungen aus? Und welche Verantwortung tragen Hersteller und der Lebensmitteleinzelhandel?

Die Doku begleitet die Kontrolleure auf ihrer Spurensuche. Wie viel Sicherheit können sie garantieren? Die Lebensmittelüberwachung in Deutschland kann ihren gesetzlichen Auftrag nur lückenhaft erfüllen, kritisiert jedenfalls der Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure. Der Grund: chronischer Personalmangel.

10:30UEFA CL: FrühstückSky Sport News
11:00FußballLIVE: Abschlusstraining vor SalzburgMagenta Sport
11:00UEFA CL: MatchdaySky Sport News
12:30Leschs KosmosZDFinfo+

Sport kann das Leben verlängern. Bewegung hält geistig fit. Doch nur etwa 14 Prozent der Deutschen bewegen sich ausreichend. Zwischen Fitnesswahn und Trägheit: Wo liegt das richtige Maß?

Laufen boomt, und die Ausdauersportler eint eines: das gute Gefühl, gesund zu leben. Trotzdem fallen Läufer tot um. Wie passt das zusammen? Ab welcher Dosis wird Bewegung für den Körper zur Gefahr? Harald Lesch lotet die Grenzen des Allheilmittels "Sport" aus.

Ein Feind von selbst maßvoller Bewegung scheint in uns selbst zu existieren. Wir kennen ihn alle: den inneren Schweinehund. Er kann jeden Gedanken an Sport zur Qual machen. Statt Vorfreude und Spaß zu haben, fehlt jede Motivation. Was hält uns auf unserem Sofa, obwohl wir doch wissen, wie gesund vernünftig betriebener Sport ist?

Im Gegensatz zu unseren Vorfahren, die sich ständig bei der Suche nach Nahrung bewegten, müssen wir uns heute kaum mehr bewegen, um zu überleben. Nur die Kenntnis der gesundheitlichen Vorteile scheint nicht zu reichen. Der Bewegungsmangel, vor allem bei jüngeren Menschen, nimmt stetig zu. Eine Gefahr mit weitreichenden Folgen. Denn dies führt nicht nur zu abnehmender körperlicher Leistungsfähigkeit, sondern auch zu erstaunlichen weiteren Defiziten: dem Verlust von geistiger Fitness. Bewegungsarmut könnte sogar Demenz begünstigen.

Neben den Effekten auf unsere körperliche Fitness fördert Bewegung die Entwicklung neuronaler Netzwerke in unserem Gehirn.

Studien legen nahe: Es ist nie zu spät. Auch im Alter kann man noch mit Sport und Bewegungstraining beginnen und damit Positives für Körper und Geist erreichen.

13:30Fall Showdown: Tag 1DAZN
13:30FußballLIVE: Pressetalk mi Hansi Flick und Leon GoretzkaMagenta Sport
14:00Turngemeinde Bornheim - Vielfältiges Fitnessprogramm - NachmittagSportdeutschland.tv
16:30Beweg.dich@home Duisburg: Tabata@homeSportdeutschland.tv
18:00Fußball2. Liga AT2. Liga AT: Kapfenberger SV 1919 - Austria LustenauLaola1
18:00FußballNews 24.11.2020 (EA)Magenta Sport
Champions LeagueFußball
18:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Champions CountdownSky Sport 1
18:50FußballChampions LeagueSky Konferenz IMagenta Sport
18:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstags-Konferenz I, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 1
18:55FußballChampions LeagueFC Stade Rennes - FC ChelseaMagenta Sport
18:55FußballChampions LeagueFK Krasnodar - FC SevillaMagenta Sport
18:55FußballChampions LeagueKrasnodar - SevillaDAZN
18:55FußballChampions LeagueRennes - ChelseaDAZN
19:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstag der ChampionsSky Sport 2
20:00FußballChampions LeaguePre-Match-Show: 4. SpieltagDAZN+Moderation: Antonia Wisgickl und Sebastian Benesch
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Champions Corner + LiveSky Sport 3
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Paris St. Germain - RB Leipzig, Gruppenphase, 4. Spieltag, DienstagSky Sport 2
20:55FußballChampions LeagueSky Konferenz IIMagenta Sport
20:55FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstags-Konferenz II, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 1
21:00FußballChampions LeagueBorussia Dortmund - FC BrüggeDAZN
21:00FußballChampions LeagueBorussia Dortmund - FC BrüggeMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueBorussia Dortmund - FC Brügge (Extra-Option Fanatmosphäre)DAZN
21:00FußballChampions LeagueDynamo Kiew - FC BarcelonaDAZN
21:00FußballChampions LeagueFC Dynamo Kiew - FC BarcelonaMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueJuventus - FerencvarosDAZN
21:00FußballChampions LeagueJuventus Turin - Ferencvarosi TCMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueLazio Rom - FC Zenit St PetersburgMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueLazio Rom - ZenitDAZN
21:00FußballChampions LeagueMan United - BasaksehirDAZN
21:00FußballChampions LeagueManchester United - Istanbul BasaksehirMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueParis Saint-Germain - RB LeipzigMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueAlle Spiele, alle ToreMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Kompakt, Gruppenphase, 4. Spieltag, DienstagSky Sport 1
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstag der Champions - Die AnalyseSky Sport 2
23:30FußballChampions LeaguePSG - RB Leipzig (Highlights)DAZN
00:00FußballChampions LeaguePSG - RB LeipzigDAZN+Kommentator: Nico Seepe
3. LigaFußball
18:45Fußball3. Liga12. Spieltag - KonferenzMagenta Sport
18:45Fußball3. LigaKFC Uerdingen - Hallescher FCMagenta Sport
18:45Fußball3. LigaSC Verl - TSV 1860 MünchenMagenta Sport
18:45Fußball3. LigaSV Waldhof Mannheim - MSV DuisburgMagenta Sport
18:45Fußball3. LigaSV Wehen Wiesbaden - SV MeppenMagenta Sport
18:45Fußball3. LigaTürkgücü München - 1. FC SaarbrückenMagenta Sport
18:45HandballAlingsås - MagdeburgDAZN
18:50UEFA CL: NewsSky Sport News
19:00DartsGrand Slam of Darts - FinaleSport1+Aufgrund der Corona-Pandemie findet der Grand Slam of Darts Mitte November nicht wie gewohnt in Wolverhampton, sondern in der Ricoh Arena in Coventry ohne Publikum statt. Auch diesmal dient das Turnier vier Wochen vor WM-Start als Generalprobe für das Saison-Highlight. Der Grand Slam ist traditionell das einzige Event im Jahresverlauf, an dem Spieler der beiden Verbände PDC und BDO teilnehmen.
19:00DartsGrand Slam of Darts: FinaleDAZN+Finale beim Grand Slam of Darts in Coventry (ENG). Gespielt wird im Modus best of 31 legs. Dem Sieger winken £125,000 Preisgeld. In den beiden letzten Jahren gewann Gerwyn Price (Wales) den Titel. | Kommentator: Elmar Paulke, Experte: Rene Eidams.
19:15EishockeyDüsseldorfer EG - Krefeld PinguineMagenta Sport
19:30Handball2. Handball Bundesliga2. HBL: VfL Lübeck-Schwartau vs. Handball Sport Verein HamburgSportdeutschland.tv
20:00FußballNachspielzeit mit Klaus Augenthaler (EA)Magenta Sport
20:25FußballBundesliga ATSturm Graz - FC Wacker InnsbruckORF Sport+!!!+ UNIQA ÖFB Cup 3.Runde
20:45HandballRhein-Neckar Löwen - RabotnikDAZN+Kommentator: Sascha Staat
20:50Champions Corner: Die Live-AnalyseSky Sport News
23:00Late Night News: Die Top-Themen des TagesSky Sport News
23:10FußballAthletico Paranaense - River PlateSport1++Die größten Mannschaften Südamerikas sind in der Copa Libertadores versammelt, die Klubs aus Argentinien haben den Wettbewerb bereits 25 Mal gewonnen, brasilianische Teams folgen mit 19 Titeln. In der Vorsaison holte sich Flamengo Rio de Janeiro mit Ex-Bayern-Profi Rafinha den begehrten Pokal, die Brasilianer siegten im Finale mit 2:1 über River Plate. Nach einer längeren Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie geht die Copa jetzt in ihre heiße Phase. SPORT1+ zeigt ausgewählte Spiele des Wettbewerbs. Im Achtelfinal-Hinspiel messen sich jetzt Athletico Paranaense aus Brasilien und der argentinische Traditionsklub River Plate.
23:10FußballCopa Libertadores 2020: Athletico Paranaense (BRA) - River Plate (ARG), Achtelfinale, HinspielSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
MLSFußball
00:25FußballMLSToronto - NashvilleDAZN
02:15FußballMLSPhiladelphia - New EnglandDAZN
04:48FußballMLSSeattle Sounders - Los AngelesDAZN
01:25FußballCopa Libertadores 2020: Racing Club (ARG) - Flamengo (BRA), Achtelfinale, HinspielSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
01:25FußballRacing Club - FlamengoSport1++Die größten Mannschaften Südamerikas sind in der Copa Libertadores versammelt, die Klubs aus Argentinien haben den Wettbewerb bereits 25 Mal gewonnen, brasilianische Teams folgen mit 19 Titeln. In der Vorsaison holte sich Flamengo Rio de Janeiro mit Ex-Bayern-Profi Rafinha den begehrten Pokal, die Brasilianer siegten im Finale mit 2:1 über River Plate. Nach einer längeren Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie geht die Copa jetzt in ihre heiße Phase. SPORT1+ zeigt ausgewählte Spiele des Wettbewerbs. Im Achtelfinal-Hinspiel stehen sich jetzt Racing Club aus Argentinien und der Titelverteidiger Flamengo gegenüber.
03:00FußballRacing Club - FlamengoSport1++Die größten Mannschaften Südamerikas sind in der Copa Libertadores versammelt, die Klubs aus Argentinien haben den Wettbewerb bereits 25 Mal gewonnen, brasilianische Teams folgen mit 19 Titeln. In der Vorsaison holte sich Flamengo Rio de Janeiro mit Ex-Bayern-Profi Rafinha den begehrten Pokal, die Brasilianer siegten im Finale mit 2:1 über River Plate. Nach einer längeren Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie geht die Copa jetzt in ihre heiße Phase. SPORT1+ zeigt ausgewählte Spiele des Wettbewerbs. Im Achtelfinal-Hinspiel stehen sich jetzt Racing Club aus Argentinien und der Titelverteidiger Flamengo gegenüber.
03:20KegelnDas war dann mal wegZDFinfo+

Diese Folge der Reihe "Das war dann mal weg" weckt die Feierlaune und erinnert an kulinarische wie kulturelle Sünden vom Mettigel bis zum Lipsi-Tanz, vom Kegelabend bis zum Käsepilz. Partytime!

So manches rund um den Partykeller war schön und schrecklich zugleich – trotzdem wecken einst kultige Requisiten und Rituale heute noch nostalgische Gefühle bei den Promi-Gästen Anneke Kim Sarnau, Florian Martens, Cherno Jobatey und Rhea Harder-Vennewald.

"Das war dann mal weg" spürt dem Guten von gestern nach. Und auch dem nicht ganz so Guten.

Jahrzehntelang schoben die Deutschen landauf, landab eine ruhige Kugel. Kegeln war eine höchst beliebte Freizeitbeschäftigung, die praktischerweise Sport mit Geselligkeit verband. Jedenfalls bis vor etwa 30 Jahren. Inzwischen sind die Kegelbahnen in den Hinterzimmern der Gaststätten mit ihren Fans alt geworden, der Nachwuchs fehlt. "Das war dann mal weg" trifft einen der letzten Kegelklubs, die "Seltene Neun" aus Ottenbüttel bei Hamburg.

Außerdem wird in der Sendung eine Institution deutscher Feierkultur wiederbelebt: der Partykeller. Selbst eingerichtete Kellerräume mit Flipper, Musikbox, bunten Glühlampen und einem weiteren Phänomen privater Dancefloors: der Lichtorgel. Grün, blau, rot, rot, blau, grün - Lichteffekte im Takt der Musik. Yeah!

Übrigens, "yeah, yeah, yeah" war ein Dorn im Auge der DDR-Oberen. Die wollten der zügellosen Mode des Rock 'n' Roll etwas entgegensetzen und erfanden kurzerhand den Lipsi. Wie der sozialistische Tanz rockt, das gibt's bei "Das war dann mal weg".

Außerdem: Was ist eigentlich aus Büfett-Hits wie dem Mettigel, dem Käsepilz oder Fliegenpilzeiern geworden?

Übertragung für den 24.11.2020 hinzufügen+

25.11.2020

09:00UEFA CL: FrühstückSky Sport News
10:25FußballJ1 LeagueKawasaki Frontale - Gamba OsakaSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
11:00UEFA CL: MatchdaySky Sport News
13:30Fall Showdown: Tag 2DAZN
14:55KegelnDas war dann mal wegZDFinfo+

Diese Folge der Reihe "Das war dann mal weg" weckt die Feierlaune und erinnert an kulinarische wie kulturelle Sünden vom Mettigel bis zum Lipsi-Tanz, vom Kegelabend bis zum Käsepilz. Partytime!

So manches rund um den Partykeller war schön und schrecklich zugleich – trotzdem wecken einst kultige Requisiten und Rituale heute noch nostalgische Gefühle bei den Promi-Gästen Anneke Kim Sarnau, Florian Martens, Cherno Jobatey und Rhea Harder-Vennewald.

"Das war dann mal weg" spürt dem Guten von gestern nach. Und auch dem nicht ganz so Guten.

Jahrzehntelang schoben die Deutschen landauf, landab eine ruhige Kugel. Kegeln war eine höchst beliebte Freizeitbeschäftigung, die praktischerweise Sport mit Geselligkeit verband. Jedenfalls bis vor etwa 30 Jahren. Inzwischen sind die Kegelbahnen in den Hinterzimmern der Gaststätten mit ihren Fans alt geworden, der Nachwuchs fehlt. "Das war dann mal weg" trifft einen der letzten Kegelklubs, die "Seltene Neun" aus Ottenbüttel bei Hamburg.

Außerdem wird in der Sendung eine Institution deutscher Feierkultur wiederbelebt: der Partykeller. Selbst eingerichtete Kellerräume mit Flipper, Musikbox, bunten Glühlampen und einem weiteren Phänomen privater Dancefloors: der Lichtorgel. Grün, blau, rot, rot, blau, grün - Lichteffekte im Takt der Musik. Yeah!

Übrigens, "yeah, yeah, yeah" war ein Dorn im Auge der DDR-Oberen. Die wollten der zügellosen Mode des Rock 'n' Roll etwas entgegensetzen und erfanden kurzerhand den Lipsi. Wie der sozialistische Tanz rockt, das gibt's bei "Das war dann mal weg".

Außerdem: Was ist eigentlich aus Büfett-Hits wie dem Mettigel, dem Käsepilz oder Fliegenpilzeiern geworden?

Bundesliga ATFußball
17:15FußballBundesliga ATUNIQA ÖFB Cup 3.Runde: Austria Wien - TSV HartbergORF 1
20:25FußballBundesliga ATUNIQA ÖFB Cup 3.Runde First Vienna FC - SC Rheindorf AltachORF Sport+
18:00BasketballNCAA Men’s College BasketballESPN Player!!!+ 17:30 Uhr, Florida College @ South Florida
18:00 Uhr, Radford @ Virginia Tech
19:00 Uhr, Keene State @ New Hampshire
19:00 Uhr, Prairie View A&M @ Little Rock
19:00 Uhr, North Dakota @ Miami (OH)
20:00 Uhr, Illinois State @ Ohio State
21:00 Uhr, Lamar @ Houston
22:00 Uhr, Fairleigh Dickinson @ Quinnipiac
22:00 Uhr, Evansville @ Louisville
22:00 Uhr, Delaware State @ Wake Forest
23:00 Uhr, Columbus State @ Georgia
00:00 Uhr, Ball State @ Northern Kentucky
00:00 Uhr, College of Charleston @ North Carolina
00:00 Uhr, Brewton Parker @ Wofford
00:00 Uhr, Morehead State @ #10 Kentucky
01:00 Uhr, Southeastern Louisiana @ Purdue Fort Wayne
01:00 Uhr, Oral Roberts @ Missouri
01:00 Uhr, Hofstra @ Monmouth
01:00 Uhr, St. Francis @ Pittsburgh
01:00 Uhr, Florida A&M @ Florida Gulf Coast
01:00 Uhr, Coastal Georgia @ Jacksonville
01:00 Uhr, Northwestern State @ Texas Tech
01:00 Uhr, St. Andrews @ VMI
01:30 Uhr, Mississippi Valley State @ Arkansas
02:00 Uhr, Sam Houston State @ SMU
02:00 Uhr, South Dakota @ Colorado
02:00 Uhr, Charleston Southern @ NC State
02:00 Uhr, Jacksonville State @ Alabama
03:00 Uhr, College Basketball Live Scoreboard
03:00 Uhr, Grambling @ Grand Canyon
03:00 Uhr, Georgia State @ Georgia Tech
03:30 Uhr, #3 Villanova @ Boston College (Semifinal #1) (2K Sports Classic)
18:00FußballNews 25.11.2020 (EA)Magenta Sport
3. LigaFußball
18:30Fußball3. Liga1. FC Magdeburg - FC Hansa RostockMagenta Sport
18:45Fußball3. Liga1. FC Kaiserslautern - VfB LübeckMagenta Sport
18:45Fußball3. Liga12. Spieltag - KonferenzMagenta Sport
18:45Fußball3. LigaFC Bayern München II - FC IngolstadtMagenta Sport
18:45Fußball3. LigaFC Viktoria Köln - FSV ZwickauMagenta Sport
18:45Fußball3. LigaSG Dynamo Dresden - SpVgg UnterhachingMagenta Sport
Champions LeagueFußball
18:30FußballChampions LeagueSky Konferenz IMagenta Sport
18:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Champions CountdownSky Sport 1
18:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwochs-Konferenz I, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 1
18:55FußballChampions LeagueBorussia M'gladbach - Schachtar DonezkMagenta Sport
18:55FußballChampions LeagueBorussia M'gladbach - Schachtjor DonezkDAZN
18:55FußballChampions LeagueBorussia M'gladbach - Schachtjor Donezk (Extra-Option Fanatmosphäre)DAZN
18:55FußballChampions LeagueOlympiakos - Man CityDAZN
18:55FußballChampions LeagueOlympiakos Piräus - Manchester CityMagenta Sport
19:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwoch der ChampionsSky Sport 2
20:00FußballChampions LeagueUEFA CL: FC Bayern München - FC Salzburg, Gruppenphase, 4. Spieltag, MittwochSky Sport Austria 1
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Champions Corner + LiveSky Sport 3
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: FC Bayern München - FC Salzburg, Gruppenphase, 4. Spieltag, MittwochSky Sport 2
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: ScoutingfeedSky Sport 4
20:55FußballChampions LeagueSky Konferenz IIMagenta Sport
20:55FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwochs-Konferenz II, Gruppenphase, 4. SpieltagSky Sport 1
21:00FußballChampions LeagueAjax - MidtjyllandDAZN
21:00FußballChampions LeagueAjax Amsterdam - FC MidtjyllandMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueAtletico Madrid - FC Lokomotiv MoskauMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueAtletico Madrid - Lok MoskauDAZN+Kommentator: Daniel Günther
21:00FußballChampions LeagueAtletico Madrid - Lok MoskauDAZN
21:00FußballChampions LeagueBayern München - RB SalzburgMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueChampions League: Inter Mailand - Real MadridSRF 2
21:00FußballChampions LeagueFC Liverpool - Atalanta BergamoMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueInter Mailand - Real MadridDAZN
21:00FußballChampions LeagueInter Mailand - Real MadridMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueLiverpool - AtalantaDAZN
21:00FußballChampions LeagueMarseille - FC PortoDAZN
21:00FußballChampions LeagueOlympique Marseille - FC PortoMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueAlle Spiele, alle ToreMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, Kompakt, Gruppenphase, 4. Spieltag, MittwochSky Sport 1
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwoch der Champions - Die AnalyseSky Sport 2
23:30FußballChampions LeagueFC Bayern München - Salzburg (Highlights)DAZN
00:00FußballChampions LeagueFC Bayern München - SalzburgDAZN+Kommentator: Ruben Zimmermann
18:45HandballMeshkov Brest - Flensburg-HandewittDAZN!!!+ (Manuell gelöscht am 25.11.2020 10:26 Uhr)
18:50Champions Corner: Die Live-AnalyseSky Sport News
19:15EishockeyEHC Red Bull München - Adler MannheimMagenta Sport
19:30SPORT1 News LiveSport1+Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt.
20:00Fußball1:1 Talk mit Matthias Luttenberger (EA)Magenta Sport
2. Handball BundesligaHandball
20:45HandballKielce - HC VardarDAZN
23:00Late Night News: Die Top-Themen des TagesSky Sport News
23:00BasketballNCAA Men’s College Basketball: Idaho vs. Seattle Uwatchstadium.com!!!+ WCC Network on watchstadium
23:00BasketballNCAA Men’s College Basketball: Simpson @ San Jose Statewatchstadium.com!!!+ Mountain West Network on watchstadium
23:00BasketballNCAA Men’s College Basketball: UC Riverside @ Pacificwatchstadium.com!!!+ WCC Network on watchstadium
23:10FußballBolivar - CA LanusSport1++Die Copa Sudamericana ist der zweitwichtigste Vereinswettbewerb in Südamerika, als aktueller Titelträger firmiert Independiente del Valle aus Ecuador. Rekordtorschütze ist der Chilene Eduardo Vargos mit elf Treffern. Nach einer längeren Pause aufgrund der Corona-Pandemie geht die Copa Sudamericana jetzt in die heiße Phase. SPORT1+ zeigt ausgewählte Spiele live. Im Achtelfinal-Hinspiel stehen sich jetzt Bolivar aus Bolivien und Lanus aus Argentinien gegenüber.
00:00FußballCL: FC Bayern München - FC Salzburg, 4. Spieltag, 25.11.2020 (EA)Magenta Sport
01:00BasketballNCAA Men’s College Basketball: California @ Oregon StateYouTube!!!+ PAC12 Network on Youtube
01:00BasketballNCAA Men’s College Basketball: Idaho State @ Santa Clarawatchstadium.com!!!+ WCC Network on watchstadium
01:00BasketballRhode Island @ Arizona StateDAZN
01:00BasketballVillanova - Boston CollegeDAZN!!!+ (Manuell gelöscht am 25.11.2020 11:34 Uhr)

Verschoben Aufgrund der vielen Spielausfälle auf 03:30 Uhr
01:25FußballCopa Libertadores 2020: Internacional (BRA) - Boca Juniors (ARG), Achtelfinale, HinspielSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
01:25FußballInternacional - Boca JuniorsSport1+ | DAZN+Die größten Mannschaften Südamerikas sind in der Copa Libertadores versammelt, die Klubs aus Argentinien haben den Wettbewerb bereits 25 Mal gewonnen, brasilianische Teams folgen mit 19 Titeln. In der Vorsaison holte sich Flamengo Rio de Janeiro mit Ex-Bayern-Profi Rafinha den begehrten Pokal, die Brasilianer siegten im Finale mit 2:1 über River Plate. Nach einer längeren Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie geht die Copa jetzt in ihre heiße Phase. SPORT1+ zeigt ausgewählte Spiele des Wettbewerbs. Im Achtelfinal-Hinspiel messen sich jetzt International Porto Alegre aus Braslien und das argentinische Topteam Boca Juniors.
02:00BasketballNCAA Men’s College Basketball: Southern Utah @ Loyola Marymountwatchstadium.com!!!+ WCC Network on watchstadium
03:00FußballInternacional - Boca JuniorsSport1++Die größten Mannschaften Südamerikas sind in der Copa Libertadores versammelt, die Klubs aus Argentinien haben den Wettbewerb bereits 25 Mal gewonnen, brasilianische Teams folgen mit 19 Titeln. In der Vorsaison holte sich Flamengo Rio de Janeiro mit Ex-Bayern-Profi Rafinha den begehrten Pokal, die Brasilianer siegten im Finale mit 2:1 über River Plate. Nach einer längeren Unterbrechung aufgrund der Corona-Pandemie geht die Copa jetzt in ihre heiße Phase. SPORT1+ zeigt ausgewählte Spiele des Wettbewerbs. Im Achtelfinal-Hinspiel messen sich jetzt International Porto Alegre aus Braslien und das argentinische Topteam Boca Juniors.
03:00BasketballNCAA Men’s College Basketball: California Baptist @ USCYouTube!!!+ PAC12 Network on Youtube
03:30BasketballBaylor - Arizona StateDAZN!!!+ (Manuell gelöscht am 24.11.2020 23:23 Uhr)
Canceled
03:30BasketballNCAA Men’s College Basketball: Villanova @ Boston CollegeDAZN
05:00BasketballNCAA Men’s College Basketball: Texas Southern @ Washington StateYouTube!!!+ PAC12 Network on Youtube
Übertragung für den 25.11.2020 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

143 comments

  1. Dominik

    @Thor: +106 aus Baden-Württemberg ist eigenartig niedrig und trübt meinen Optimismus deutlich.

  2. Bregalor

    Moin,

    1. Teil des vierten Spieltages in der Champions League und damit beginnen die Rückspiele

    Gruppe E beginnt mit den frühen Spielen
    FK Krasnodar – FC Sevilla
    Stade Rennes – FC Chelsea

    Gruppe F
    Borussia Dortmund – FC Brügge
    Lazio Rom – Zenit St. Petersburg
    Gruppe G
    Dynamo Kiew – FC Barcelona
    Juventus Turin – Ferencvaros Budapest

    Gruppe H
    Manchester United – Istanbul Basaksehir
    PSG – RB Leipzig

    Die dritte Liga spielt wieder eine englische Woche
    KFC Uerdingen – Hallescher FC
    SC Verl – 1860 München
    SV Wehen Wiesbaden – SV Meppen
    Türkgücü München – 1. FC Saarbrücken
    Waldhof Mannheim – MSV Duisburg

    Nach einem Tag Pause geht auch der MagentaSport Cup weiter, heute mit dem Duell der Gruppe A zwischen Düsseldorf und Krefeld.

    In der EHF European League bekommen die Füchse Berlin Besuch von Presov und die Rhein Neckar Löwen empfangen Eurofarm Pelister.

    Finale beim Grand Slam of Darts. Jose Olivera de Sousa trifft dabei auf James Wade.

    Die UK Championship im Snooker geht in ihren zweiten Tag.

  3. Thor

    @Dominik
    Nach meiner Wahrnehmung sind einzig die Donnerstags- und Freitagszahlen aussagekräftig. Erst dann sind die Wochenendunregelmäßigkeiten nicht mehr sichtbar.

  4. sascha72

    Hat Krefeld heute überhaupt noch eine Mannschaft?

    Meldung aus der Lokalpresse dort von gestern…nachdem schon Trainer und Foucault und Alanov weg waren…”Wie unsere Redaktion erfuhr, könnten in den kommenden Tage weitere Spielerabgänge folgen. Offenbar sollen auch Publikumsliebling Martin Schymainski, Kapitän Torsten Ankert sowie Routinier Kai Hospelt betroffen sein….”

  5. Sascha72

    @Thor und @Dominik : Stimmt allein in Villingen-Schwenningen waren es ca. 300 Neuinfektionen! Da stimmt was nicht!

  6. Alcides

    MNF: Hab nur die 2. Hälfte gesehen, aber da lohnt sich Re-Live nicht. Ein Fehlerfestival auf beiden Seiten und kaum nennenswerte Offensivplays. Ich fand’s sehr zäh.

  7. Conejero

    Team Corona hat mich heute, nach 2 Leistungsverweigerungen im Testverfahren, endgültig aus dem Kader geworfen.

    Puh…

  8. Kombüse

    MNF: Dass die Refs mittlerweile gefühlt jeden Kontakt als PI entscheiden, nervt so hart.

  9. Embolado

    @Conejero – Sehr schön!

    @veniat – So offensichtlich bitte nicht jinxen, sonst wird es erst Recht eine Niederlage ;-)

  10. Nesro

    #MNF:
    habs mir ReLive angeschaut. recht zähe Partie, vor allem in der zweiten Halbzeit. viele kurze drives, dazu ein paar Ints auf beiden Seiten.

    Tampa nun 3 Siege hinter New Orleans, da solltes sollte auch mit Hill zum Divisionssieg reichen. Für Brady sollte es aber (ohne Meltdown im Winter) für ne Wildcard reichen, eventuell sogar fürs “Freilos” der NFC East.

    in der NFC West werden die direkten Duelle entscheiden und ob einer anderswo noch patzt. Rams noch 2x vs. Arizona und in Seattle.

  11. Neues zu Alex Zanardi. Das letzte ärztliche Bulletin nach seinem Handbike-Unfall von Mitte Juni stammte aus dem September:

    Der Patient reagiert auf visuelle und auditive Stimuli mit flüchtigen Anzeichen von Interaktion mit seiner Umwelt.

    Am Samstag hat es ein neues Bulletin gegeben, da Zanardi in ein heimatnahes Krankenhaus verlegt wurde.

    “Der Patient hat einen grundsätzlich stabilen physischen und neurologischen Zustand erreicht, der seine Verlegung in ein anderes Krankenhaus erlaubt hat. Dieses ist mit allen erforderlichen klinischen Spezialeinrichtungen ausgestattet und liegt näher am Wohnort der Familie”

    Sonderlich optimistisch liest sich das alles leider nicht.

    https://www.motorsport-total.com/tourenwagen/news/update-18-zu-alex-zanardi-von-mailand-nach-padua-verlegt-20061906

  12. papaschlumpf

    auch noch eine englische woche in der 3. liga, hätte ich beinah verbeutelt. verl gg. 18:60 zur genannten uhrzeit ;-) das heißt früher abendbrot und ausweichen ins arbeitszimmer. das ist nicht zu vermitteln gegen “masked singer”. die diskussion fang ich gar nicht erst an. man(n) sollte wissen, wann es sich lohnt… ;-)
    samstag dann gg. türkgücü, es geht schlag auf schlag. dazwischen thanksgiving NFL und am sonntag der rest von NFL woche 12. mann, mann, mann…
    da bleibt für den räudigen rest, der mich sowieso nicht juckt, nichts mehr übrig

    habt spass!

  13. Franzx

    erst 1860, dann CL und Masked Singer-Finale; das ist mal wieder etwas für mehrere Screens heute

  14. Embolado

    Nicht zu vergessen Darts Grand Slam Finale um 19h00 “vor” der Champions League ;-)

  15. Peter Pan

    @veniat

    Nachtrag zu Deinem auch m. M. nach “ueberzogenen” Beitrag zu Meppen und vor allem zu den RL:

    was Du da auch nicht beachtet hast ist die Tatsache, dass gerade die 3 Staffeln (West, Suedwest, Nordost), die noch die meisten Spieltage zu absolvieren haben, auch keine Aufstiegsspiele zu bestreiten haben…

    Sprich die koennten durchaus bis Ende Juni spielen, sind selbst ab Februar noch 5 volle Monate…:-)

  16. Conejero

    @tony

    Danke! (Auch an alle anderen!)

    …das “ñ” gibt allerdings dem nick einen etwas perversen touch… ;-)

  17. Lauterbach hatte gestern schon gesagt, dass er mit dem Artikel leben kann, aber kein Verständnis dafür hat, warum man seinen Namen als “Karlchen” verniedlichen müsse (ich hab den Artikel nicht gelesen).

  18. Oh, ich seh grad, auch das hat sich heute geklärt:

    Die ⁦@SZ⁩ hat den Titel meines Porträts im Netz verändert. Danke für diese Fairness! Wie gesagt, der Inhalt, besonders auch die kritischen Teile, gehen sowieso voll ok.

    Vielleicht tut er bloß so. Aber viel böses Blut scheint mir da nicht zu sein.

  19. Standuhr

    Lauterbach kommt in fast jeder RTL “Nachrichtensendung” zu Wort.

    Der SV Sandhausen ist Trainerlos! Wer weiß ohne zu googeln den Namen des Beurlaubten?

  20. Conejero

    Lauterbach ist (für mich) so dieser positive Begriff von “Gutmensch”:

    Er versteht nicht, dass man einfach nur für “etwas Gutes” kämpfen kann – ohne dass Andere auf verschiedensten Ebenen diese Einstellung abseits des Inhaltes angreifen.

    Traue ihm zu, dass er 2027 in der Retrospektive sagt “Echt?! So oft war ich 2020 im TV?! Wollte doch nur helfen…”

  21. schranke

    @Standuhr: Koschinat.

    Aber gut, ich bin ja eh in der 2. Liga daheim…

    So ganz ist für mich die Aussage des SV-Präsidenten nicht schlüssig. Klar, Sandhausen ist 15., hat acht Punkte, aber desolat hat sich die Mannschaft vielleicht vom KSC-Spiel abgesehen nicht präsentiert. Daher ist das Ganze für mich überraschend.

  22. moris1610

    Bei Sandhausen sind die sportlichen Ansprüche nach den letzten Jahren wohl etwas gestiegen. Ob das clever ist oder nicht, kann ich nicht beurteilen.

  23. Embolado

    Wie viel Zuschauer waren denn pro Session meist im Ally Pally? Mehr als 4000 dürften es nicht gewesen sein. Bin mal gespannt ob die WM im Ally Pally dann mit Zuschauer stattfinden werden und vor allem mit wie vielen.

  24. Franzx

    aus den Agenturen-Tickern: Reschke wurde freigestellt, Köpke erleidet Kreuzbandriss

  25. Franzx

    ich hab ja schon ein paar Spiele vom Club diese Saison gesehen und würde einmal behaupten, dass der Club der Underperformer bisher im deutschen Fußball ist. In nahezu jedem Spiel mindestens einmal in Führung gewesen, einige sehr fragwürdige Elfmeter gegen sich bekommen (inkl. gestern). Das wird kein richtiges Zuckerschlecken für die Fürther am Sonntag.

  26. Franzx

    für die Verler und Löwenfans unter uns, die heutige Partie wird erst gegen 19:30 Uhr angepfiffen werden. Die Charter-Maschine der Löwen (ja, die finanziell klammen Drittligisten) ist wohl erst verspätet in Paderborn gelandet. Quelle: Der größte Löwenblogger aller Zeiten

  27. Herr Holle

    Einene Jet dürfte man derzeit recht günstig chartern können, und auch den Bus der die Mannschaft nach Verl und nach dem Spiel wieder zurück zum Flugzeug bringt. Mit Rückflug am Abend spart man auch die Hotelübernachtung und man kann morgen früh schon wieder auf dem heimischen Trainingsplatz auslaufen.

    Unterm Strich könnte das womöglich sogar die kostengünstigere Lösung sein, und auch die mit den geringeren Infektionsgefahren.

  28. schranke

    @Franzx:

    Das erwarte ich auch nicht. Es stimmt, der Glubb steht viel zu weit unten . Aber: Hast du Spiele der Fürther gesehen? Das ist – nach Jahren – wirklich ansehnlicher Fußball. Gäbe es am Wochenende Zuschauer, es wäre ein Fest, zwei gute Teams anzuschauen. Ich freu mich drauf und hoffe, dass die Serie des Kleeblatts hält.

  29. Conejero

    @Herr Holle

    Deine Theorie geht auf, in der Praxis wird es schwer:

    Charter werden direkt fällig.

    In “diesen Zeiten” lässt sich allerdings das Zahlungsziel mit allen anderen (Busunternehmen,Hotels…) verhandeln.

    Gerade in Zeiten der fehlenden Liquidität dürfte das nicht unbeachtet bleiben.

  30. Heiner

    Sehr überschaubar was Reschke, seit seiner Zeit bei Bayer geleistet hat.

  31. papaschlumpf

    bitter für schalke, weil für die klammen knappen damit euch noch eine abfindung fällig sein wird. mit sicherheit sechsstellig, das hilft dem kämmerer momentan sicher nicht ;-) aber lieber “… ein ende mit schrecken, als ein schrecken…”
    habe jetzt keine besondere bindung zu s04, aber da kommt schon wirklich alles zusammen: eine wild gewürfelte mannschaft ohne führungsspieler, ein trainer der nicht nur körperlich ein bonzai ist, die kassen leer… mehr malheur geht fast nicht. hoffentlich bleiben sie trotzdem drin in der (1.) bundesliga, sonst wird das heer der farblosen (hoffenheim, wolfsburg, leverkusen, augsburg, freiburg, mainz, bielefeld etc.) noch größer
    so jetzt zum spiel! :-) ELIL!!!!

  32. Franzx

    60 hat einen solchen “Superdeal” mit 11Teamsports gemacht, dass es nicht einmal mehr für gleichfarbige Longsleeves gereicht hat…

  33. papaschlumpf

    wurden in münchen vergessen, der bvb hat ausgeholfen mit einer express-lieferung nach paderborn ;-) das “puma”-logo ist ja nicht zu sehen unter dem mintgrünen leiberl…

  34. Embolado

    Ich nehme mal an wegen der Champions League, damit man zu den Spätspielen fertig ist

  35. Klappflügel

    Das ist trotzdem seltsam, wie der Dienstagstermin für ein Finale.

  36. Embolado

    Sonst ist das Grand Slam ja von Samstag bis Sonntag gegangen also über zwei Wochenenden, da die Zuschauer an den Wochenenden mehr Zeit haben zu kommen. Jetzt ohne Zuschauer geht man eher auf die TV Zuschauer ein und da ist Abends unter der Woche eher mehr zu holen als am Wochenende wenn eh schon viel anderer Sport läuft.

  37. Also stand 20:13 Uhr kein Knallerspiel, aber solange es 0:0 steht wäre das absolut Ok im Comebackspiel. Aber da kann noch so viel passieren und je länger es dauert, desto mehr schwinden natürlich die Kräfte.

  38. Embolado

    @veniat — Sollten die Meppener nicht ausgeruhter sein und mehr Kräfte haben da sie keine englische Woche spielen? Und Fitness sollten die Spieler in den letzten Tagen und Wochen auch alleine trainiert haben. Das ist doch keine Ausrede. Nur weil ich alleine trainiere, dass ich nicht fit genug bin.

  39. moris1610

    @Embolado Einfach die Taktik der Bayern diese Saison nutzen: immer ein Tor mehr als der Gegner schießen.

  40. Embolado

    Ja, mittlerweile übertreiben sie es leider bei ProSieben. 0h30 kannst am Samstagabend machen aber doch nicht am Dienstagabend. Wer denkt sich sowas aus?

  41. Klappflügel

    Jeder Late Night Talker oder?

    @Embolado
    Dafür ist 18 Uhr doch viel zu früh. Wenn es jetzt Primetime gewesen wäre okay. So ist es auch nicht attraktiv.

  42. Naja, dafür gab es überhaupt kein Training und Quarantäne.

    Und nun gibt der Schiri einen deutlichen Elfmeter nicht und im direkten Gegenzug macht Wiesbaden das 1:0. Das kann doch echt nicht var sein.

  43. Embolado

    @veniat — Naja, du hast aber explizit von _Kraft_ geschrieben und nicht vom eingespielt sein. Das sind schon zwei Paar Schuhe. Kraft darf ehrlich gesagt kein Argument sein trotz Quarantäne. Dafür sollte der Verein die Spieler zu Hause entsprechend ausstatten. War zum Beispiel beim Tischtennis auch so, dass alle Nicht-Chinesen in eine 8-tägige Quarantäne und am Ende ist zum Beispiel eine Han Ying Vierte geworden die sogar noch länger in Quarantäne musste weil jemand auf ihrem Flug positiv getestet wurde. Klar, ist Meppen jetzt nicht so eingespielt. Dafür haben sie aber keine englische Woche und sind vielleicht etwas ausgeruhter. Es wird immer Argumente für beide Seiten geben. Nur die Ausdauer oder Kraft ist für mich keines, da man dies auch alleine aufrecht erhalten kann. Da solltest du schonmal deine blaue Brille abnehmen ;-)

  44. @papaschlumpf ich verbitte mir Freiburg zu den farblosen zu zählen.
    Hier wird Erfolg erkämpft und nicht erkauft. Der ganze Laden ist keine KGaA und auch sonstige Anteile sind nicht verkauft.
    Die Zahl der Auswärts-Fans mag etwas niedriger sein als bei anderen Vereinen, aber das liegt doppelt an der Freiburger Lage. Weit zu anderen Stadien und eine Region aus der man nicht gerne wegzieht und somit Spiele seines Heimatvereins vor der Haustür hat.

  45. Embolado

    The Special One mit 158er Finish zum Grand Slam Sieg. Starkes Turnier!

  46. Embolado

    Das ist aber schon eine anstrengende Besetzung gleich in der Konferenz:
    Buschmann, Dahlmann, Dittmann, Küpper, Tomic und Friedrich.

  47. @Embolado: Naja, Kraft ist deshalb ein Faktor neben dem nicht eingespielt sein, weil Frings im Interview explizit gesagt hat, dass die Hälfte der Spieler deutliche Symptome bemerkt hat und sich weitestgehend im Bett aufgehalten haben. Gerade wieder im Interview, mittlere bis schwere Symptome. Da bist du, selbst wenn negativ gestartet inzwischen, sicher nicht besser aufgestellt als ein Team, dass eine normale Belastungssteuerung machen kann. Es ist also sowohl Kraft als auch eingespielt sein, nicht entweder oder.
    Was das Spiel selbst angeht: Bitter ist es halt, wenn es keinen (durchaus berechtigten) Elfmeter gibt und im direkten Gegenzug das einzige Tor fällt :-( Aber es nützt ja nichts. Gegen den FCI wird es nun nicht einfacher, aber es nützt ja nichts.

  48. Embolado

    @veniat — Ist halt dann die Frage welche Spieler du einsetzt. Also ob du jene die noch nicht 100% fit sind überhaupt spielen lässt, wie bei einer anderen Verletzung oder ggfs. nach 60 Minuten auswechselt. Da kann man mMn schon so steuern, dass das Thema Kraft nicht das Problem in so einem Spiel sein sollte.

  49. Naja, bei 13 Coronainfizierten und 4 verletzten ist der Kader dann aber schon begrenzt. Klar, du hast schon recht, ein bisschen kann man steuern und das hat Frings auch gemacht. Aber es war nur überhaupt ein Abwehrspieler noch auf der Bank und er hat Tattermusch und Krüger, 19 und 20 Jahre vorne rein gebracht mangels Alternativen. Sie sind sicher die Zukunft, aber dann wird es gegen einen Ex-Zweitligisten schon brutal schwer. Naja, jammern hilft nichts und irgendwie wird das hoffentlich schon. Jetzt lenke ich mich erst mal mit der CL ab.

  50. Original

    Siehs positiv, da jetzt ganz Meppen den Virus hatte, sollten sie für den Rest der Saison fein raus sein.

  51. Conejero

    Club Brugge player Emmanuel Dennis will miss the game against Dortmund tonight… because he wasn’t able to sit where he wanted on the team bus which led to him storming off and having a fight with some of his teammates.

    This tweet isn’t a joke by the way.

    https://t.co/euzPcPGzYF

  52. Embolado

    Buschi hat schon vermutet, dass er hinten rechts bei den coolen Jungs im Bus sitzen wollte.

  53. Embolado

    Auch interessant. Sky Italia (!) hat sich laut ITTF die Rechte fürs WTT Turnier in Macau ab morgen gesichert. Was zum Henker will Sky Italia mit diesem Recht? Ansonsten in UK wieder freeSports und in DACH hat sich SportDeutschland immerhin gefunden. Ansonsten niemand in Europa ist natürlich eine ziemliche Bankrotterklärung.

  54. Wie wird denn diese kurze Abfolge der Turniere aufgenommen? Ist da eine gewisse Sättigung möglich oder eher nicht, weil endlich überhaupt wieder Spiele / Turniere stattfinden.

    @Original: Ich hoffe das gilt nur für die Spieler, die es dann auch körperlich möglichst unversehrt überstehen. Mehr möchte ich mir nicht ausmalen. Die heutigen Regelungen bringen etwas Klarheit, aber dennoch wird das gen Weihnachten schwierig, was Selbstquarantäne, Anreise und Co. angeht. Und war es nicht sogar auch so, dass die Immunität nur zeitlich begrenzt gilt?

  55. Embolado

    @veniat — Die meisten Europäer und Japaner sind mittlerweile schon abgereist. Nur noch Petrissa Solja ist aus Deutschland dabei. Patrick Franziska hat heute schon wieder mit Timo Boll im Odenwald trainiert. Ist jetzt auch das letzte Turnier der Bubble. Wird jetzt mit ein paar mehr Chinesen aufgefüllt. Ursprünglich wollten einige Europäer die Serie boykottieren. Am Ende sind dann nur noch eine Handvoll übrig geblieben, so dass auch die letzten eingeknickt sind. Boll hat letztlich wegen einer Verletzung nicht teilgenommen, wobei er vielleicht auch tatsächlich nicht hingefahren wäre so wie ich ihn einschätze. Er war ja eigentlich der Initiator des möglichen Boykotts. Aber das führt hier jetzt zu weit. Am Ende wollten die Spieler dann auch wieder spielen. Und ohne so eine Bubble ist es halt aktuell nicht möglich gegen Spieler aus aller Welt zu spielen. Gerade für die Europäer ist es wichtig so häufig wie möglich gegen die Chinesen zu spielen um mal wieder näher ran zu kommen. Deshalb verstehe ich es auch nicht, dass Franziska und Ovtcharov das letzte Turnier nicht auch mitgenommen haben, auch wenn im Dezember das Champions League Turnier in Düsseldorf stattfindet. Trotzdem würde ich da das letzte Turnier auch noch mitnehmen. Wer weiß schon wann man wieder gegen die Chinesen spielen kann. Gibt also positive wie negative Stimmen. Allen kann man es halt auch nie recht machen.

  56. NoBlackHat

    Ibisevic bei S04 raus, Vertrag aufgelöst. Warum überrascht mich das nicht?

  57. Ah ok, Danke, das klingt soweit logisch. Also ist Macau jetzt das Hamburg oder Kitzbühel der ATP. Recht prominent bzw. sogar noch ein 500er, aber immer irgendwie zu einem ungünstigen Zeitpunkt und mit wechselhaften Teilnehmerfeld, dann aber doch guten Leistungen von denen, die da sind ;-)

    Derweil ist Sky Konferenz die hier vor sich hin plätschert schon echt hart. Vom Busskandal bis hin zur öffentlichen Masturbation haben die Manns schon jeden Gossip mehrfach durch die Schalten getrieben. Bald ist Halbzeit und etwas Ruhe.

  58. Apropos KEV: Wer von den anwesenden Mitgliedern der Liga der schamlosen Unfallglotzer bisher zu sehr auf den Fußball fokusiert war und sich in dieses herausragende Thema neu einarbeiten möchte, dem sei die aktuelle Ausgabe des – wie immer – fantastischen Shorthanded-News-Podcast empfohlen (findet man, wenn man den Namen sucht, auch in der Podcasts App seines Vertrauens; auf deren Blog leider nur ältere Ausgaben und auch bei denen keinen Abo-Knopf).

    Viel besser kann man das bisher Gebotene nicht zusammenfassen. Und ganz ehrlich: Die KEV Pinguine Eishockey GmbH ist ein absolutes Muss für jeden ernsthaften Unfallglotzer. Völlig egal, ob man sich für Eishockey (oder auch nur Sport) interessiert. Sage ich seit längerem. Aber in den letzten Wochenführt da kein Weg mehr dran vorbei.

  59. Apropos KEV: Der blutjunge russische Geschäftsführer hat heute in der Drittelpause auf MagentaSport ein schon jetzt legendäres “Alles wird gut” – Interview gegeben. Eigentlich unfassbar, dass das ein seriöser Sportfunktionär sein soll.

  60. Embolado

    Dahlmann sagt beim Barca Spiel, dass er sich schon wieder auf Sandhausen freut

    Und kurze Zeit später Barca mit dem Tor. Jinxen für Fortgeschrittene.

  61. Bester Spruch zu Schalke heute (Ehre wem Ehre gebührt):

    Nachfolgenden Generationen wird man die Dimension der Corona-Pandemie mit »sie verlief zwischen zwei Schalker Bundesligasiegen« vermutlich nur unzureichend vermitteln können.

  62. @Dudel: Teilen wir es doch auf. Danach sollte für alle Neulinge im Thema das nach Redaktionsschluss der Shorthanded News bis heute passierte ausreichend präsent sein:

    Du suchst das Video dieses Interviews.

    Und ich weise auf diese heutige Fantastische “Stellungnahme” des KEV auf seiner Homepage hin (btw. interessante url – ob die irgendwann nochmal eine “Stellungnahme” veröffentlichen wollen?).

    Money Quote:
    .

    Fakt ist: Wir sind für die uns vorliegende Situation verantwortlich und möchten sie nun lösen, um uns wieder auf Eishockeyspielen zu konzentrieren – weg vom EC Hollywood.

    Wir wissen, dass die letzten Tage für Euch alle sehr ereignisreich waren. Das waren sie für uns auch und tatsächlich brauchten wir diese Zeit, um die Geschehnisse aufzuarbeiten. Heute kommunizieren wir nicht beschönigend, dafür aber offen und transparent, so wie ihr es auch verdient:

    Nach diesem Doppelpunkt wird dann jeder einzelne fragliche Aspekt der letzten Tage im Hause KEV schonungslos und offen und transparent und überhaupt nicht beschönigend aufgearbeitet. Viel Spaß bei der Lektüre.

  63. Embolado

    Dahlmann: Popov, tja, passt ja zu den schlüpfrigen Geschichten die wir heute hatten.

  64. Heiner

    Gruppe G und E schon entschieden. Beim BVB dürfte auch nichts mehr anbrennen. Wenigstens bei RBL bleibt es spannend.

  65. Embolado

    Ist mit der Krone nicht eher die Dschungelkrone gemeint? Also ein ehemaliger Dschungelkönig darunter?

  66. Alcides

    Ben Blümel. Was kommt da noch? Carla Columna?

    Denk ich an Deutschland bei der Nacht…

  67. Embolado

    Das wollte ich nicht aussprechen auch wenn es von der Art schon sehr passend würde. Glaube es aber nicht

  68. re Meppen: Bin jetzt sicher der letzte, der sich hier in irgendwelche Debatten über ~Fairness~ und ~Wettbewerbsnachteile~ einmischen will.

    Und natürlich darf man von (Halb-) Profi-Sportlern erwarten, sich auch alleine zu Hause zumindest körperlich fit zu halten (keine Frage, dass “spielfit” etwas anderes ist).

    Aber ich wäre sehr vorsichtig damit, von “doch einfach nur positiv Getesteten” zu erwarten, in der Quarantäne Sport zu treiben (so habe ich einige Bemerkungen am Rande verstanden; korrigiert mich, falls ich das abgelenkt falsch gelesen habe).

    In wessen Körper eine Virus-Erkrankung (egal welche btw) ausgebrochen ist, der hat keinen Sport zu treiben. Und auch wenn er sie überwunden hat, ist Vorsicht angebracht. Wir hatten erst gestern den Sportskameraden Möser. Jung, Hockey-Pro, also stark und unverwundbar. Keine Symptome, fühlt sich tiptop, Routine-Untersuchung, Herzmuskel-Entzündung. Kann vom Glück reden, wenn er die nächsten Wochen als sportliche Betätigung gemächliche Spaziergänge ausüben darf.

    Und selbst wenn Du ohne positiven Tests und komplett ohne Symptome rein als Kontaktperson in Quarantäne bist, dann bist Du da ja nicht aus Daffke. Sondern weil eine erhebliche Wahrscheinlichkeit besteht, dass Du gerade unerkannt infiziert bist. Ich bin weder Virologe noch Sportmediziner. Aber aus meiner Sicht folgert daraus, dass man sich – wenn man schon abgesondert wird, weil man vielleicht gerade andere Menschen gefährden könnte – auch sich selber gegenüber so verhält, als wäre man infiziert und könnte sich also selber gefährden. Und deswegen keinen Sport treibt.

    Wohlgemerkt: Ich würde keinem Leistungssportler (oder sonst jemandem) vorwerfen, wenn er nicht rein auf Verdacht, nur weil er Kontaktperson ist, auf Sport verzichtet. Ich erwarte das nicht und ich wäre bei den meisten auch eher überrascht. Aber umgekehrt sollte man erst recht niemandem vorwerfen, wenn er das tut. Erst recht keinen Drittliga-Spielern in der – mit Verlaub – Provinz.

  69. Die Optik, gerade auf pro 7, dieses Hippo Kostüm mit rosa Tut-tut und Nelson Müllers Kopf “obendrauf” war schon stark.

  70. Franzx

    dann also vermutlich The Voice-Juror gegen DSDS-Siegerin im Finale; kann sich Pro7/Sat1 gegen RTL auf dem Heimatsender durchsetzen? Es bleibt spannend

  71. Franzx

    ich habe gerade übrigens eine E-Mail vom Organisationskommittee der nordischen Ski-WM bekommen; den Besitzern von Stehplatzkarten wird angeboten, diese in Sitzplätze umzuwandeln, da es in jedem Fall in Oberstdorf keine Stehplatztribünen geben wird.

  72. @Franzx
    Luke Mockridge war doch nie The Voice-Juror, oder? ;-)
    Habe es nur unregelmässig verfolgt, aber galt der nicht mal als Favorit für den Alien

  73. Franzx

    doch, galt er; die Stimme und die Indizien sprechen mittlerweile aber sehr für Alec Voelkel von Boss Hoss

  74. Apropos “abgelenkt”: Sandro-Wagner-Watch.

    Ich hatte heute Abend das BVB-Spiel (ungefähr seit kurz vor dem 1:0) auf dem Second Screen und dem… Second Ohr und hab auch hier und da mal fokusierter zugeguckt und zugehört (selten tbh).

    tl,dr: Der Eindruck verfestigt sich. Platte/Wagner könnte ein neues A+-Duo am deutschen Fußball-Kommentatoren-Markt werden. Im Detail:

    Beide wieder sehr launig und gut eingespielt unterwegs. Die haben einfach Bock und das merkt man.

    Und Wagner wieder als gut geölte Anekdoten-Maschine.

    Vielleicht sogar als etwas zu gut geölte. Ich könnte mir vorstellen, dass Menschen existieren, denen jetzt schon auf den Wecker geht, wie er zu quasi jedem Stichwort irgendeine kleine spitze Meta-Bemerkung aus seiner Profi-Laufbahn fallen lässt (falls diese Menschen mitlesen: Ich verzichte auf alle geistigen Schutzrechte an der Formulierung Twitter-TV-Kommentator, viel Spaß damit). Und irgendwann könnte das ja auch mal einfach auserzählt sein.

    Außerdem Wagner auch wieder ordentlich meinungsstark.

    Heute vor allem mit der ausdauernd geäußerten Meinung, den Spielern von Brügge fehle es an Einstellung und Körperspannung. Dezidiert bezüglich eines Einzelspielers, den er bereits tief in der ersten Hälfte mehrfach komplett unter den den Bus wirft. Da geht mir normalerweise das Messer in der Hose auf. Insbesondere bei einem Spiel wie Brügge – Dortmund, wo ja doch ein gewisses Gefälle an finanzieller Leistungskraft besteht. Und gerade von “Mentalitäts-Diskussionen” gebeutelte BVB-Fans dürften sich an diesen Stellen gefragt haben, was dieser Kommentator wohl mit ihren Lieblingen macht, wenn das nächste Spiel anders läuft.

    Beide möglichen Kritikpunkte sind jedoch nicht meine:

    Zu viele Meta-Gags kann ich schon nicht empfinden, weil ich dafür zu selten wirklich zugehört habe (s.o.). Außerdem liegt da die Latte bei mir schon sehr hoch. Dazu hätte ich also gerne mal Wortmeldungen von Leuten, die dieses Spiel ernsthaft interessiert konzentriert von Anfang zu Ende geguckt haben.

    Und in diesem Fall ging mir mein Messer in meiner Hose deswegen nicht auf, weil ich seine “Einstellung und Körperspannung”-Einlassungen jeweils als nachvollziehbar begründet empfand. Und weil ich dadurch, wenn ich mal darauf geachtet habe, jeweils tatsächlich auch selber das gesehen habe, was er behauptete. Skurrilerweise also aus meiner Sicht eher ein Mehrwert, wie ich ihn immer verlange.

    Wie dem auch sei: Das gilt es weiter zu beobachten. Ich bin erstmal an der Angel.

  75. NoBlackHat

    Heute muss ich mal allen Kritikern recht geben, Lanz nervt wirklich.

  76. @Lurker: Großen Dank für den Hinweis auf “Das letzte Sporttabu – Menstruation im Leistungssport”.

    Inhaltlich guter Text. Aber vor allem deshalb, weil was der Titel aussagt.

    Ich laufe jetzt seit mehreren Jahrzehnten als Mann über diesen Planeten. Und ein Großteil dieser Zeit wundere ich mich darüber, wie verschämt und rundum borniert dieses Thema weggeschwiegen wird (btw: Ich nehme mich selber da keineswegs aus; ganz im Gegenteil, ich bin maximal Teil des Problems).

    Es gibt – in diversen Varianten – diesen Spruch, der wahrscheinlich älter ist, als ich selber: Würden Männer menstruieren, dann wäre das eine heldenhafte körperliche Leistung, um die alle Arbeitstage herum gebaut würden.

    Werden sie nicht. Das wird ignoriert und mit Scham und Ekel belegt. Das ist im Alltag schon durchgeknallt genug. Aber im Leistungssport wird das ernsthaft pathologisch.

    Das ist wahrscheinlich das bekloppteste Tabu unserer Zeit.

    Dies gesagt zu haben: Mehr, als dies gesagt zu haben, habe ich dazu inhaltlich auch nicht anzubieten. Denn ich bin – wie gesagt – nicht Teil der Lösung, sondern Teil des Problems. Aber ich finde es gut, dass ganz am Rande Menschen existieren, die sich immerhin darüber Gedanken machen. Und ich fände gut, wenn einerseits so Typen wie mir und andererseits den Verhältnissen insgesamt das alles viel mehr und viel deutlicher aufgedrängt würde.

    @strubbi77: “Die Zahl der Auswärts-Fans mag etwas niedriger sein als bei anderen Vereinen, aber das liegt doppelt an der Freiburger Lage. Weit zu anderen Stadien und eine Region aus der man nicht gerne wegzieht und somit Spiele seines Heimatvereins vor der Haustür hat.”

    Ich will gar nicht in der Sache widersprechen. Aber als Berliner möchte ich doch anmerken:

    Dem glorreichen SC Freiburg mangelt es ganz sicher nicht an Exil-Fans anderswo.

    @Conejero, re “Hier im Bus sitze ich”: Ui. Das. ähm… Das liest man nicht jeden Tag.

  77. mik

    @Berni: Die technischen Hilfen beim Gesang sind doch Grundlage des Erfolges der Show.
    Nur so kann man doch Eigenheiten und Schwächen im Gesang der Maskierten dem Original angleichen.
    Und etwas mehr Auto-Tune oder Hall dient doch nur dazu, Kenner auf die falsche Fährte zu locken.

    Ich bin aber noch immer erstaunt, daß der begrenzte DACH Markt es schafft.

    (Hat Tip für Ben mit Mütze, Ben und Anubis waren mir bekannt, aber Blümel?)

  78. Franzx

    und das Alien war Alec Völkel; jetzt also noch die große Frage, ist es wirklich Sarah Lombardi (ihrer Karriere sollte es nicht schaden)?

  79. Klappflügel

    Seit die CL und EL im (OTT)-Pay TV sind habe ich irgendwie kein Interesse mehr dran. Früher(TM) hatte ich öfter mal eingeschaltet.

    Warum Menstruieren so ein Tabuthema ist verstehe ich als Mann auch nicht so wirklich. Sollte sich ändern.

    Hat Masked Singer eigentlich auch so viel wie SDS?

  80. Sarah Lombardi, der Mario Götze der Sangeskünste ;-)

    Kann was, scheitert aber teilweise an Image, Social Media und schlechter Beratung

  81. Klappflügel

    Sehe gerade das Bülent Ceylan als Juror dabei war, ich mag ihn nicht. Ihn als seine Rolle vor der Kamera verstehen.
    Ich gehe mal die Namen durch und sage ob es für mich Promis sind.
    10)Veronica Ferres Den Namen hab ich mal gehört, aber keine Ahnung was die macht.
    9)Jochen Schropp Wer?
    8) Sylvie Meis Ex-Frau von van der Vart
    7)Wigald Boning Kenne ich! Ex-Moderator von Clever und Buchautor
    6)Vicky Leandros Wer?Mag sein das der Name mir schon mal unterkam, aber kein Plan was die macht.
    5)Daniela Katzenberger & Lucas Cordalis Katzenberger kenne ich, irgendein Realty-TV Sternchen. Wer aber ist Lucas Cordalis? Was anderes als Sohn von Costa Cordalis kann es ja nicht sein.
    4)Ben Blümel Wer?
    3)Nelson Müller TV Koch der kritikwürdige Formate im ÖR moderiert. Kann der überhaupt kochen? Bei Kitchen Impossible habe ich ihn nicht gesehen.
    2) Alec Völkel Wer? Ach Sänger von Boss Hoss, zumindest mal den Bandnamen gehört.
    1) Sahra Lombardi Frau von Piedro und ein Realty TV Sternchen. Kann laut Wiki auch singen, interessant.

    Ne, die Quote ist zu schlecht. Ich kann da einfach nicht mitraten, da die dort auftretenen gestallten für mich unbekannter sind als für die gemeine Bevölkerung. Damit ist dann der Spaß weg .

  82. mik

    Wenn man sich gerade aus dem Schlaf gepellt hat, direkt mit menstruellen Problemen einer Übernächtigten konfrontiert zu sein, ist ja nicht Gold einer Betziehung.

    Die Zeit urteilt relativ harmlos. Pille – allseits bekanntes Verhütungsmittel – ist es ja nicht.
    Regelmäßig fragwürdige Hormonbehandlungen nehmen Individualsportler Tag für Tag zu sich, um gewinnen zu können. Trainingspausen, Nein Danke.

  83. @Heiner: Starkes Name-Game von Herrn Jansen. Sehr.

    Ansonsten scheint mir das zwanglos an das Thema anzuschließen, dass Männer an sich einfach das Problem sind.

    Ich bin kein Experte. Aber wenn es käsig riecht, dann vielleicht einfach mal waschen?

    Und wenn es nicht käsig riecht, sondern riecht, dann einfach mal selbstbewusst über die letzten vier Milliarden Jahre Evolution nachdenken.

    SMH. In meiner Generation waren die AXE-Jungs Pest genug. Aber Intim-Deo, das ist – für beide Geschlechter – schlicht hirnrissig.

    Wobei ich zugeben muss, dass das Konzept auch zu meiner Jugend schon existierte. Und da auch schon bekloppt war.

    Insofern: Die Wahrscheinlichkeit, dass hier jemand gerade mitliest, der altersmäßig oder sonstwie zur Zielgruppe gehört, ist sicher sicher gering. Man kann es gleichwohl mal erwähnen: Leute, Eure primären Geschlechtsmerkmale brauchen keine Duftstoffe. Sie brauchen grundlegende Hygiene. Alles darüber hinaus ist nicht nur unnötig, es verursacht im Zweifel einen Schaden (unnötig). Insbesondere bei Besitzern weiblicher primärer Geschlechtsorgane. Kein noch so cooler Boy ist wochenlanges Jucken wert. Und auch als Boy macht man sich mindestens lächerlich. Kauft so Quatsch nicht und benutzt es nicht. Bitte.

    Zurück zur Zielgruppe: Liebe Nerds unter den Gästen (wo wir schon drüber sprechen), hier und da mal waschen, gute Sache.

  84. Zusatz, zu obigen Kommentar zu Sarah Lombardi.

    Als nicht RTL/DSDS Gucker kannte ich sie quasi nicht und habe sie nur periphär als RTL2-Doku-Trash-Darstellerin wahrgenommen.

    Wirklich richtig “gesehen” habe ich sie erstmals bei der Show “Dancing on Ice” (Sportbezug!), wo ich sehr großen Respekt für sie hatte, von fast Null sich auf ein sehr ordentliches Niveau hoch-trainiert zu haben. Klar, das ist nicht Olympiareif, aber erfordert viel Disziplin und Härte, sich in wenigen Wochen in der durchaus anspruchsvollen Disziplin Eiskunstlaufen soweit zu bringen. Finde ich zumindest.

    https://youtu.be/PwnhPvn3Avk

  85. Klappflügel

    @mik
    Ist auch kein Einzelfall.
    Von den anderen Staffel sagen mir zwar Namen was, aber da hab ich auch meistens keine Ahnung was sie machen oder gemacht haben.
    Bin wohl nicht die Zielgruppe und zu sehr Freak.

  86. @Klappflügel: Ben Blümel ist dieser sprechende Elefant aus Neustadt, den kennst du bestimmt. Der spielt unter anderem in der Begleitband von Jasmin Wagner Trompete.

  87. Klappflügel

    @veniat
    Das passt vom Alter her doch nicht. Die Stimem von den Kasetten und aus dem TV klang genausowenig junger Mensch wie Oliver Rohrbeck. Wann soll der mal Benjamin B. gesprochen haben?

    Wer ist Jasmin Wagner?

  88. Conejero

    #sternburg

    Habe Deine Ausführungen zur Hygiene gelesen – und bin jetzt etwas unsicher:

    Mir sagen sie seit März, dass Mundschutz, Hände desinfizieren und Abstand reicht!

    Hätte ich mich echt auch noch Waschen oder Duschen sollen???

    2020 ist echt verrückt…

  89. Franzx

    @Klappflügel

    wenn Du Vicky Leandros oder Veronica Ferres nicht kennst, dann kannst Du das aber den Verantwortlichen nicht vorwerfen. Das ist schon eher Schublade “A-Promi” ;-)

  90. Linksaussen

    Ich bin auch ehrlich erstaunt, dass Klappflügel Veronica Ferres nicht einordnen kann. Gar kein Vorwurf, das sagt eigentlich nur Gutes über Deinen Medienkonsum aus (andererseits bist Du auf aaaas.de und kannst sofort Sylvie Meis zuordnen, also hmmm…) und ich wäre froh, wenn ich sie auch nicht kennen würde. Aber wenn man mal irgendeinen größeren deutschen Film der letzten 20 Jahre gesehen hat, muss die doch an einem vorbeigelaufen sein?
    Mindestens Schtonk muss man doch mal gesehen haben. Ansonsten: Früher mit Helmut Dietl zusammen, jetzt mit Maschmeyer.

  91. Ferres, Meis, Boning, Leandros, Katzenberger, Müller, Völkel und Lombardi sind mir schonmal untergekommen. Bei Cordalis nur der Papa.

    Aber insgesamt zieht das Format für mich überhaupt nicht mehr. Es ist nichts neues, es gibt (mittelmäßigen) Gesang mit tollen Kostümen und dann? Ewig in die Länge gezogenes Raten mit viel Werbung und übertrieben aufgebauter Spannung. Da macht auch das Mitraten keinen Spaß und es verfängt auch nicht so, dass Deutschland dann wochenlang darüber spricht und rätselt.

    War einmal ganz nett, aber jetzt ist die Luft raus. Könnte vielleicht als einzelne Samstag Abend Show funktionieren, bei der dann an einem Abend auch alle demaskiert werden. Social Media könnte man trotzdem einbinden und für nur einen Abend kriegt man dann vielleicht auch mal welche aus der A-Promi Riege.

  92. Linksaussen

    @Dudel: Ich vermute eher den uralten sozialen Mechanismus des “guckt man, weil alle es gucken” dahinter. Man will ja im Büro beim Smalltalk (äh, falls es sowas momentan gibt) nicht nur ahnungslos in der Ecke stehen.
    Mal ehrlich, “Wetten, dass…” war auch oft ziemlich langweilig, aber da wurde halt drüber gesprochen. Und von Fussball will ich gar nicht anfangen.

  93. Franzx

    hab jetzt gerade erst den Elfmeter von Paris gesehen. Really? Kleiner Tipp für alle angehenden di Marias und Neymars. Wenn ein Gegner in der Nähe ist, einfach einmal einen Bauchplatscher machen, das hilft.

  94. Klappflügel

    @Linksaussen
    Ich bin richtig richtig schlecht darin mit Schauspieler zu merken die in einem Film mitgespielt haben, bei Tarentino bekomme ich zumindest einige zusammen. Kann also sein, dass ich si gesehen habe, aber keine Ahnung habe wie sie heißt. Die imdb-Liste sieht aber nicht so als ob dass so ist.
    Frau Meis hat dieses Jahr bei SDS teilgenommen, möglich dass ich es daher weiß.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)