469 Comments

Dienstag, 27.07.2021

Guten Tag. Während der Olympischen Spiele beginnt hier der Tag um 0:21 Uhr.

Außerdem hat der hiesige Gast tusfan auf der Website http://spiele2021.bplaced.net/ eine ganz hervorragende Übersicht für die Übertragungen der olympischen Spiele gebastelt nebst den (voraussichtlichen) Stream-Links des ZDFs.

Listing

27.07.2021

06:00FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Tag 4 LiveORF 1
06:25FeaturesOlympia 2020 – Tokyo konpakuto, der Olympia-Tag 4 im ÜberblickSRF Info
07:00FeaturesOlympia 2020 – Tokyo live Tag 4SRF 2
09:00Judo/Triathlon/Rudern/SchwimmenMedal Zone: Tag 4 [Eurosport 1]DAZN+In diesen Wettbewerben geht es an Tag 4 unter anderem um eine Olympia-Medaille: im Judo, Kanu-Slalom, Kunstturnen der Frauen, Rudern, Schießen, Schwimmen, 200 m Freistil und 200 m Schmetterling sowie der Triathlon der Frauen.
09:00FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Live Tag 4ORF Sport+
09:05Fußball/Fechten/Taekwondo/Gewichtheben/Dressur/Badminton/Tennis/Tischtennis/Beachvolleyball/Turnen/KanuslalomSportschau - Olympia Tokio 2020U.a.: Kanuslalom / Tennis / Tischtennis / Dressur / Badminton / Fechten / Turnen / Gewichtheben / Fußball / Softball / Taekwondo / BeachvolleyballDas Erste+* Kanuslalom: Kajak-Einer Frauen - Finale * Tennis: Doppel Männer - 2. Runde * Tischtennis: Einzel Männer - Achtelfinale * Dressur: Mannschaft - Finale * Badminton: Doppel Männer - Vorrunde * Fechten: Degen Mannschaft Frauen - Bronze + Finale * Turnen: Mannschaft Frauen - Finale * Gewichtheben: Frauen bis 64 kg - Finale * Fußball: Frauen: Japan - Chile * Softball: Frauen - Finale * Taekwondo: Frauen bis 67 kg - Bronze und Finale * Taekwondo: Männer über 80 kg - Bronze + Finale * Beachvolleyball: Vorrunde * ca. 12:00, 14:30: Tagesschau * ca. 09:55, 11:55. 12:55, 14:55, 15:55: Olympia-Telegramm * ca. 16:45: Höhepunkte des Tages
12:30TennisATPATP 250: Generali Open Kitzbühel 2021Servus TV Österreich
17:00Big in Japan - Die Olympia Show: Tag 4DAZN
17:00CricketTHE HUNDRED: Welsh Fire vs. Southern Brave, (Damen)sport.sky.de
Champions LeagueFußball
17:00FußballChampions LeagueUEFA CL: 2nd Qualifying Round Rückspiele ab 17:00 Uhrlivestream.com!!!+
18:00FußballChampions LeagueUEFA CL: 2nd Qualifying Round Rückspiele ab 18:00 Uhrlivestream.com!!!+ 18:00 Uhr, HJK Helsinki (FIN) - Malmö FF (SWE), irgendwo live
18:00 Uhr, Flora Tallinn (EST) - Legia Warszawa (POL), irgendwo live u.a. TVP Sport
18:00 Uhr, Omonoia (CYP) - Dinamo Zagreb (CRO), irgendwo live
19:00FußballChampions LeagueUEFA CL: 2nd Qualifying Round Rückspiele ab 19:00 Uhrlivestream.com!!!+ 19:00 Uhr, Žalgiris Vilnius (LTU) - Ferencváros (HUN), irgendwo live u.a. M4 Sport
Europa Conference LeagueFußball
17:45FußballEuropa Conference LeagueUEFA ECL: 2nd Qualifying Round Rückspiele ab 17:45 Uhrlivestream.com!!!+ 17:45 Uhr, Inter Club d’Escaldes (AND) - Teuta (ALB), irgendwo live
20:00FußballEuropa Conference LeagueUEFA ECL: 2nd Qualifying Round Rückspiele ab 20:00 Uhrlivestream.com!!!+ 20:00 Uhr, Hibernians (MLT) - Folgore (SMR), irgendwo live
20:00 Uhr, Budućnost Podgorica (MNE) - HB Tórshavn (FRO), irgendwo live
18:00FußballTestspiel: FSV Mainz - Gaziantep FKLaola1
18:15Olympia News: Tag 4DAZN
Regionalliga BayernFußball
18:30FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: FV Illertissen - TSV BuchbachSporttotal.tv
18:30FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: TSV 1896 Rain am Lech - Viktoria AschaffenburgSporttotal.tv
18:30FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: TSV Aubstadt - SpVgg BayreuthSporttotal.tv
18:30FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: VfB Eichstätt - FC MemmingenSporttotal.tv
19:00FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: SC Eltersdorf - FC Bayern München IISporttotal.tv
19:00FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: SV Heimstetten - FC PipinsriedSporttotal.tv
19:00FußballRegionalliga BayernRegionalliga Bayern: Wacker Burghausen - TSV 1860 RosenheimSporttotal.tv
18:30Wiederholung Team-Event: Tag 4DAZN
Regionalliga NordostFußball
19:00FußballRegionalliga NordostRegionalliga Nordost: SV Babelsberg - Chemnitzer FCOstsport.tv
19:00FußballRegionalliga NordostRegionalliga Nordost: SV Babelsberg - Chemnitzer FCmdr.de
20:15FeaturesGeschichte im Ersten: Geheimnisvolle OrteDas Berliner Olympiastadion: Von Hitlers Arena zur SpionagezentraleRBB+Das Berliner Olympiastadion ist ein unzerstört in unsere Gegenwart ragendes Relikt aus Hitlers untergegangenem Reich. Ein Ort der Massen bis heute - Austragungsort des DFB-Pokalfinales und Heimstätte des Bundesligavereins Hertha BSC, Leichtathletiktempel und Rock-Arena. In Erinnerung geblieben ist es vor allem als Schauplatz der Olympischen Sommerspiele 1936, der gewaltigen Propagandaschau des nationalsozialistischen Deutschlands. Zwei S-Bahn- und eine U-Bahn-Station sorgten schon bei der Eröffnung für die reibungslose An- und Abfahrt der Besuchermassen.
20:15Wiederholung Einzel-Event: Tag 4DAZN
20:30CricketTHE HUNDRED: Welsh Fire vs. Southern Brave, (Herren)sport.sky.de
21:15Big in Japan - Olympia Late Night: Tag 4DAZN
00:25FeaturesOlympia 2020 – Tokyo konpakuto, der Olympia-Tag 5 im ÜberblickSRF Info
00:40FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Tag 5 LiveORF 1
01:00WrestlingAEW-DarkYouTube!!!+ AEW DARK“ Tapings (21.07.2021) Ort: Curtis Culwell Center in Garland, Texas, USA
01:00Fußball/Basketball/SurfenOlympia live: Tag 5 [Eurosport 2]DAZN+Premiere bei Olympia: Zum ersten Mal gibt es für die Männer und Frauen Gold beim Surfen. Zudem steht der zweite Auftritt der deutschen Basketballer gegen Nigeria an. Die Fußball Nationalmannschaft trifft in ihrem letzten Vorrundenspiel auf die Elfenbeinküste und in ihrem dritten Vorrundenspiel trifft die DHB-Auswahl auf Frankreich.
MLBBaseball
01:10BaseballMLBYankees @ RaysDAZN+Die Mannschaft aus der Bronx spielt in Tampa Bay, Florida und ist bei den Rays zu Gast.
02:10BaseballMLBTigers @ TwinsDAZN+Die Twins empfangen die Detroit Tigers im Target Field Stadion in Minneapolis.
01:30SchwimmenOlympia live: Tag 5 [Eurosport 1]DAZN+Ein besonderer Fokus liegt an Tag 5 beim Schwimmen u. a. im 100 m Freistil, 200 m Schmetterling und 200 m Brust.
02:00FeaturesOlympia 2020 – Tokyo live Tag 5SRF 2
03:30Olympia live: Tag 5 - Teil 2 [Eurosport 1]DAZN
Übertragung für den 27.07.2021 hinzufügen+

28.07.2021

06:00FeaturesOlympia 2020 – Tokyo live Tag 5SRF 2
06:00FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Tag 5 LiveORF 1
06:05FeaturesOlympia 2020 – Tokyo konpakuto, der Olympia-Tag 5 im ÜberblicSRF Info
06:05FeaturesOlympia 2020 – Tokyo live Tag 5SRF 2
08:00FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Live Tag 5ORF Sport+
09:00Dressur/RugbyMedal Zone: Tag 5 [Eurosport 1]DAZN+Der Tag 5 in Tokio hält u. a. folgende Entscheidungen bereit: Dressurreiten im Einzel, Kunstturnen der Männer im Einzelmehrkampf und das Rugby Finale der Männer.
10:00Fußball (Männer): Elfenbeinküste - DeutschlandDAZN
11:00FußballTestspiel: FC Augsburg - SpVgg Greuther FürthLaola1
12:30TennisATPATP 250: Generali Open Kitzbühel 2021Servus TV Österreich
13:453x3 Basketball (Männer & Frauen): FinaleDAZN
17:00Big in Japan - Die Olympia Show: Tag 5DAZN
17:00CricketTHE HUNDRED: Manchester Originals vs. Northern Superchargers, (Damen)sport.sky.de
17:55FußballTestspiel: Hertha BSC - Villarreal CFSport1!!!+ (Manuell gelöscht am 26.07.2021 08:18 Uhr)
Das geplante Duell mit dem FC Villareal (28.07.21) fällt wegen Corona-Fällen bei den Spaniern leider aus.
Quelle
18:15Olympia News: Tag 5DAZN
18:30Wiederholung Team-Event: Tag 5DAZN
Regionalliga NordostFußball
19:00FußballRegionalliga NordostRegionalliga Nordost: BFC Dynamo - Energie CottbusOstsport.tv
19:00FußballRegionalliga NordostRegionalliga Nordost: BFC Dynamo - Energie Cottbusmdr.de
Champions LeagueFußball
19:00FußballChampions LeagueUEFA CL: 2nd Qualifying Round Rückspiele ab 19:00 Uhrlivestream.com!!!+ 19:00 Uhr, Neftçi Baku (AZE) - Olympiacos (GRE), irgendwo live u.a. CBC Sport
19:00 Uhr, Sheriff Tiraspol (MDA) - Alashkert (ARM), irgendwo live
19:30 Uhr, CFR Cluj (ROU) - Lincoln Red Imps (GIB), irgendwo live
19:45 Uhr, Midtjylland (DEN) - Celtic (SCO), irgendwo live u.a. Premiersports Geoblocked

20:00FußballChampions LeagueUEFA CL: 2nd Qualifying Round Rückspiele ab 20:00 Uhrlivestream.com!!!+ 20:00 Uhr, Galatasaray (TUR) - PSV Eindhoven (NED), irgendwo live
20:00 Uhr, Ludogorets 1945 (BUL) - Mura (SVN), irgendwo live
20:15 Uhr, BSC Young Boys (SUI) - Slovan Bratislava (SVK), irgendwo live u.a. RTVS2, eventuell Geoblocked
20:30 Uhr, AC Sparta Praha (CZE) - SK Rapid Wien (AUT)), irgendwo live u.a. ČT Sport, eventuell Geoblocked
20:30 Uhr, Crvena zvezda (SRB) - Kairat Almaty (KAZ), irgendwo live
20:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Galatasaray (TUR) - PSV Eindhoven (NED), 2nd Qualifying Round Platzierungsweg RückspielSport1
20:30FußballChampions LeagueUEFA CL: AC Sparta Prag (CZE) - SK Rapid Wien (AUT), 2nd Qualifying Round Platzierungsweg RückspielORF 1
20:30FußballChampions LeagueUEFA CL: BSC Young Boys (SUI) - Slovan Bratislava (SVK), 2nd Qualifying Round Meisterweg RückspielSRF Info
19:45FußballTestspiel: FC Red Bull Salzburg - Atlético MadridServus TV Österreich!!!+ in DE nur im Livestream
20:05FeaturesOlympia 2020 – Tokyo konpakuto, der Olympia-Tag 6 im ÜberblickSRF 2
20:15Wiederholung Einzel-Event: Tag 5DAZN
20:30CricketTHE HUNDRED: Manchester Originals vs. Northern Superchargers, (Herren)sport.sky.de
21:15Big in Japan - Olympia Late Night: Tag 5DAZN
21:30FußballTestspiel: CF Elche - CD TenerifeLaola1
00:15FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Tag 6 LiveORF 1
00:25FeaturesOlympia 2020 – Tokyo konpakuto, der Olympia Tag 6 im ÜberblickSRF Info
00:30FeaturesXXXII. Olympische Sommerspiele Tokyo 2020 - Live Tag 6ORF Sport+
00:50Golf/BMX/Tennis/Hockey/Rudern/SchwimmenSportschau - Olympia Tokio 2020U.a.: Golf / Rudern / BMX / Schwimmen / Tennis / HockeyDas Erste+* Mythos Deutschland Achter: Von Rom bis Tokio (Film von Jörg Klawitter und Jonas Schützeberg) * Golf Männer * Rudern: Leichtgewichts-Doppelzweier Männer - Finale * BMX: Frauen und Männer - Viertelfinals * Schwimmen: 800 m Freistil Männer - Finale * Schwimmen: 200 m Brust Männer - Finale * Schwimmen: 200 m Schmetterling Frauen - Finale * Schwimmen: 4 x 200 m Freistil Frauen - Finale * Tennis: Einzel Frauen - Halbfinals * Hockey: Männer: Südafrika - Deutschland * ca. 02:30: Tagesschau * Es kann zu aktuellen Änderungen im Ablauf kommen.
01:30Olympia live: Tag 6 [Eurosport 1]DAZN+Das diverse Sportangebot an Tag 6 bietet vor allem Fans des Schwimm-Sports attraktiven Content. Es geht sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern um sämtliche Medaillen und Finalqualifikationen.
02:00WrestlingAEW-Fight For the Fallen LIVEFITE TV!!!+ *live aus Charlotte,NC auf FiteTV im Abo, Highlights Freitag Abend auf TNTserie, FREE ab Montag auf youtube
02:00FeaturesOlympia 2020 – Tokyo live Tag 6SRF 2
02:00BasketballOlympia live: Tag 6 [Eurosport 2]DAZN+Am sechsten Tag müssen unter anderem die spanischen Basketball-Frauen gegen Serbien ran. Bei den spanischen Männern steht Argentinien auf dem Turnierplan.
02:25FußballCopa do Brasil: Atletico Mineiro - EC Bahia, Achtelfinale, HinspielSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
03:30Olympia live: Tag 6 - Teil 2 [Eurosport 1]DAZN+Beim Kanu-Slalom der Frauen findet erst das Halbfinale - und im Anschluss der Kampf um die Gold-Medaille statt.
05:30Tennis/Hockey/KanuslalomSportschau - Olympia Tokio 2020U.a.: Hockey / Schießen / Kanuslalom / TennisDas Erste+* Hockey: Männer: Südafrika - Deutschland * Schießen: Trap Finals * Kanuslalom: Kanu Einer: Frauen - Finale * Tennis: Frauen Einzel - Halbfinale * Tennis: Frauen Doppel - Halbfinale * Tennis: Männer Einzel - Viertelfinale * Tennis: Mixed - Viertelfinale * ca. 06:00: Tagesschau * ca. 05:55, 06:55, 07:55, 08:55: Olympia-Telegramm * Es kann zu aktuellen Änderungen im Ablauf kommen.
Übertragung für den 28.07.2021 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

469 comments

  1. guelph

    Kein Ahnung ob es inzwischen schon irgendwo aufgeschlagen ist, falls nicht hier nochmal das Live Programm von Eurosport 4K für die restlichen Tage. In den letzten Tagen hat sich gezeigt, dass sie nicht immer ganz pünktlich live gehen, im großen und ganzen passte es aber soweit ich es mitbekommen habe.

    Spoiler: Live Programm Eurosport 4K SelectShow
  2. trempot

    Gibt es eigentlich auch schon eine Übersicht/m3u mit allen ARD-Streams? Ich überlege nämlich aus technischen Gründen von ZDF auf ARD umzusteigen. Die ZDF Streams setzen ja immer irgendwann auf Null zurück und spielen dann einfach von vorne ab, bei ARD scheint man die schöne Flamme ohne Unterbrechung sehen zu können ;-)

  3. @trempot: Leider hatte ich noch keine Zeit dazu. Aber so ein Mosaic für den MPV-Player wäre natürlich super. Vielleicht morgen, wenn ich es schaffe.

  4. trempot

    Soweit bin ich schon gekommen:
    #EXTM3U
    #EXTINF:0,OLY1
    https://ndrspezial-lh.akamaihd.net/i/spezial_1@430235/master.m3u8
    #EXTINF:0,OLY2
    https://ndrspezial-lh.akamaihd.net/i/spezial_2@430236/master.m3u8
    #EXTINF:0,OLY3
    https://ndrspezial-lh.akamaihd.net/i/spezial_3@430237/master.m3u8
    #EXTINF:0,OLY4
    https://ndrspezial-lh.akamaihd.net/i/spezial_4@430238/master.m3u8
    #EXTINF:0,OLY5
    https://ndrspezial-lh.akamaihd.net/i/spezial_5@430239/master.m3u8
    #EXTINF:0,OLY6
    https://ndrspezial-lh.akamaihd.net/i/spezial_6@430240/master.m3u8

    Ab da gehts mit raten aber nicht weiter ;-) Aber wird sich in der Nacht ja vielleicht noch sammeln lassen. Genau das Mosaik will ich nämlich laufen lassen.

  5. Froberg fragt was ist bei Ron und Rick im Wohnzimmer los ist. Ich frage mich, was ist bei Froberg los?

  6. Boah, so langsam fängt der Eurosport-Hauptkommentator an mich auch zu nerven. Der zählt nur noch runter “Laura ist schon mindestens Vierte” – ja klar, bevor das Laufen überhaupt losgeht. So ein Quatsch, den Knoll zum Glück direkt kassiert.

  7. @mik

    Segeln (diverse Klassen) und Surfen waren zur Zeitpunkt der Erstellung wegen der Taifun Ausläufer nicht wirklich terminiert und standen auf der Olympics.com Seite noch alle mit einer gemeinsamen Zeit drin

  8. Ui, Froberg glaubt anscheinend nicht mehr an eine Medaille für LL, da er jetzt wiederholt davon schwelgt dass hier nur “die absolute Weltspitze, “die besten der Erde” usw

  9. Haben Sie, mein PiP zeigte Ronny O’Sullivan, der Weltmeister geworden ist, während es rund ging. Und aha, der Klassiker bei den ÖR: Wenn es dann doch nicht reicht, ist plötzlich Platz 4 super. Ist es natürlich von Anfang an, aber gut, was will man machen.

  10. Der sichere vierte Platz reicht zu top 10 am Ende. Plötzlich ist auch für den Eurosport-Hauptkommentator ein tolles Ergebnis. Ach was.

  11. Um ganz ehrlich zu sein, hat sich in mir durch die Kommentierung, so ein klein wenig das virtuelle Daumendrücken, dass LL eine Medaille verpasst, aufgebaut. Obwohl ich die Frau bis vor 2 Stunden gar nicht kannte und immernoch nicht kenne

  12. Im ARD-Studio wird gerade die Panik darüber aufgebaut, dass KEIN TAIFUN kommt und man jetzt keine zusätzlichen Sensationsmeldungen verkaufen kann

  13. Aha, bei Eurosport 2 haben sie Glatzer per Handy angerufen. Interessant, auch wenn der Ton eher grausam war. Jetzt also Surfen mir Nico Zacek auf Eurosport 2?

  14. Das Erste ist jedenfalls nicht live, Eurosport 2 schon. ARD, was soll das? Die zeigen Bilder von vorhin und gehen dann nach 5 Minuten wieder raus sagt mein 2nd Screen. Leider sehr schwach das Ganze.

  15. Rugby ist eigentlich schonmal ganz geil zum Anschauen. So puristisch im Vergleich zum Amrican Football

  16. trempot

    ARD hat jetzt keine Wahl mehr und muss Livesport zeigen.
    Das Beachvolleyballmatch könnte sogar ganz interessant werden

  17. trempot

    Claus Lufen und Julius Brink geben aber auch alles, um vom Spiel abzulenken. Hoffentlich gehen denen gleich die Karteikarten aus…

  18. Puh, also ich habe es nochmal versucht, aber Surfen aka Wellenreiten ist tatsächlich stinklangweilig. Da passiert mal gepflegt 25 Minuten nichts und dann fährt einer 5 Sekunden, es klappt nicht, die Kamera fängt wenig ein und was es an Punkten gibt, ist überhaupt nicht klar. Gestern hatte die Kommentatorin das ja versucht zu erklären, mit dem Spray, etc., aber davon war überhaupt nichts zu sehen.

  19. trempot

    Machen wir ein Tippspiel?
    Läuft zwischen 3.00 und 4.00 Uhr bei Eurosport1 Chris Froome öfter den Mont Ventoux hoch oder überschlägt sich Alonso häufiger bei der Rally Dakar?

  20. Noch dazu kommt, finde ich, beim Surfen, dass das Ambiente, Wasser usw jetzt auch nicht so eine richtige Surfer-Bilderbuchkulisse ist, die man einfach mal gerne ein wenig anschaut.

    Auch ein wenig Semiprofessionell ist, dass die Produktion beim Beachvolleyball nicht dafür sorgt die Linsen der Kameras ab und zu mal von den Regentropfen reinigt. Vor allem bei der Führungskamera schon ein wenig nervig, dauernd ein verschwommenes unscharfes Bild zu sehen

  21. Ich würde auf Chris Froome tippen ;-)

    Seit Olympia Tag 2 meide ich ES im linearen Bereich, weil ich keine Lust mehr habe, mich über diese Scheiß Werbebreaks ohne verkaufte Werbung zu ärgern

  22. Chris Froome ist aber noch nicht im Splitscreen gelaufen, das wäre doch was? Rugby ist ganz nett, Beachvolleyball ist auch immer nett, aber ich wollte mal was anderes schauen. Ich hatte da auf Surfen gehofft, aber so eine Regatta im Windsurfen wäre jetzt durchaus spannender. Zacek und der Experte labern mangels Vorkommnissen schon über Skateboard Park mit der 13-jährigen Deutschen.

  23. Breaking, also News, nicht die Welle. Die Surferin im roten Trikot holt Punkte, die in weiß schafft einen turn, dann war es das auch schon wieder.

  24. Ja, ist mir schon beim Zeitplan machen aufgefallen, dass es außerhalb der Schwimmentscheidungen, bis zum Tennis-Doppel Kevin Krawietz, Tim Pütz – Andy Murray, Joe Salisbury und Hockey eine eher “weniger hektische” Nacht ist

  25. trempot

    Na gut, wenn veniat sich traut, dann muss ich wohl Alonso nehmen ;-)
    Zur Strafe gucke ich jetzt eine Stunde lang ES1 :-D

  26. Und da rennt der Froome mal wieder den Ventoux hoch. Das nächste Viertelfinale ist durch und Zacek und der Experte haben sich über künstliche Wellen in Deutschland und das Business des Experten unterhalten mangels Aktionen im Wasser. Also Surfen ist definitiv ganz unten in der Liste angekommen. Noch langweiliger geht es fast gar nicht und das, obwohl ein Taifun ja eigentlich Wellen bringen sollte.

  27. Und die ARD zeigt Konservenrugby, während in echt gerade ein Spiel live startet zwischen Argentinien und Südkorea. Aber warum sollte man auch live was zeigen, wenn es eine Konserve gibt.

  28. trempot

    Im ES-Player läuft Japan-Italien im Beachvolleyball (M) für mich gerade das interessanteste Programm.

  29. Die ARD ist weiter konserve-ativ unterwegs und zeigt Surfkonserve, während Marks vs. Hennesey bei den Damen live Spannung bietet. Echt krass, wie wenig Livesport die senden, das wird gefühlt mit jedem Sendetag schlimmer.

    Beachvolleyball ist was für das Tablet und Berni darf sich in wenigen Minuten bereit machen für Tom aus der Schwimmhalle…

  30. Yow, jetzt ab in den Pool mit Tom …
    Blub Blub Blub

    oder im ÖR Stream mit Volker Grube, Christian Keller

  31. Da machste nichts. Ich würde ja echt so gerne mal Mäuschen sein, wenn die ARD eine Reaktionskonferenz abhält. Also wie die da logistisch herausfordernd weitestgehend Livesport umschiffen und genau schauen, wie und womit man dann per Konserve füllen kann.

  32. trempot
  33. Meine güte zickt der Grube rum: schade dass die Masken auf haben…aber Gesundheit geht ja vor. Schade dass wir die Russische Hymne nicht Hören…aber das haben sich die Russen selbst zuzuschreiben

  34. Zaungast

    @Paule, soweit ich mich zu erinnern meine, nicht mehr.

    @Berni, was man so Absurdes findet – man findet einen Adrian v.d.G. auf einer Website, die dieses Thema hat: “The goal of this website is to capture in one place all of the members of the inter-connected families of the British peerage.”
    Jedenfalls, auf The Peerage, Person Page 6682 steht dann

    Adrian Graf von der Groeben was born on 9 November 1984 at Neuss, Germany. He is the son of Carl-Christoph Graf von der Groeben and Christiane Hummelsheim.

    Und dann gibt’s noch einen anderen, der jetzt Cannabis-Produzent ist: Cannabis-Produzent feiert Richtfest in Ebersbach (MDR.de; ebersbach bei Großenhain): „… der Jurist Constantin von der Groeben … Medizinisches Cannabis unterscheide sich von dem als Rauschmittel genutzten vor allem im kontrollierten Anbau, sagte Demecan-Mitgründer Constantin von der Groeben MDR SACHSEN.“

  35. trempot

    Es gibt Momente, in denen ich mich nicht völlig bekloppt zu sein fühle.

  36. Starkes Spiel der Hockey Herren bisher.
    1:1 zur Halbzeit gegen GB

    Regengüsse, daher Pause beim Tennis.

    Gesegelt wird dafür

  37. Zwei tolle Tore für Deutschland in der zweiten Halbzeit bisher 3:1. Verdient.

    Der Regen in Tokio ist eher stärker geworden, da die Drainage des Kunstrasen langsam auch an ihre Grenzen kommt.
    Für Tennis und andere Outdoor Wettbewerbe könnte es schwierig werden

  38. emBOLLado

    Guten Morgen. Die Frühschicht ist da um die Nachtschicht abzulösen :-)

    Heute ein voll gepackter Tischtennistag mit allen Achtelfinals der Damen und Herren. Dazu jetzt noch die letzten 3. Rundenspiele. Mein 2nd Screen wird also fast die ganze Zeit beim Tischtennis sein. Hoffentlich macht die ARD es auf dem 1st Screen besser als am Sonntag.

    Hier nochmals der Tischtennis Fahrplan

    Jetzt Herren Runde 3: #7 Ovtcharov gegen Skachkov (ROC); 2-0 in Führung aktuell
    08h30 Damen Runde 3: #12 Han Ying gegen Lay Jiang Fang (AUS)
    09h30 Herren Achtelfinale: #8 Timo Boll gegen #10 Jeoung Youngsik (KOR)

    14h30 Herren Achteflinale: Ovtcharov oder Skachkkov gegen ä12 Niwa (JPN) oder #24 Wang (SVK)
    14h30 Damen Achtelfinale: #12 Han oder Lay gegen #6 Fen Tiangwai (SGP)

    Boll gegen Jeoung ist schon eine spannende Partie. Da muss Boll schon bei 100% sein wenn er ins Viertelfinale einziehen will. 8 gegen die 10 der Setzliste. Ich hoffe mal Das Erste wird linear drauf sein. Wann wenn nicht bei so einer Partie.

  39. emBOLLado

    Sehe ich das richtig, dass Judo Viertelfinale mit Dominic Ressel gibt es gerade nicht im Livestream?

  40. emBOLLado

    Gerade mal ein paar Ergebnisse der Nacht durchgehen. Naomi Osaka ist also glatt in zwei Sätzen ausgeschieden.

  41. hatte gerade Kontakt zu nem EuSp Kommentator. Sagt er sitzt nun jeden Tag ab 03:00 auf Abruf da und guckt zumindest seinen Sport. Und die MedalZone hat ihn bisher auch nicht gebraucht. — naja wir hoffen alle auf Mittwoch.

  42. Bregalor

    Guten Morgen,

    Zunächst der Ausblick auf die Entscheidungen bei den olympischen Spielen in den nächsten 24 Stunden
    08:00 Uhr Mountainbike
    08:00 Uhr Wasserspringen
    08:15 Uhr Schießen
    08:50 Uhr Gewichtheben
    09:15 Uhr Kanuslalom
    10:30 Uhr Reitsport
    11:18 Uhr Judo
    11:30 Uhr Fechten
    12:45 Uhr Kunstturnen
    13:00 Uhr Softball
    13:30 Uhr Taekwondo

    01:00 Uhr Surfen
    02:18 Uhr Rudern
    03:41 Uhr Schwimmen
    04:00 Uhr Radsport (Frauen)
    06:50 Uhr Gewichtheben
    07:00 Uhr Radsport (Herren)

    Aus den vielen Vorkämpfen habe ich mir das Spiel der deutschen Basketballnationalmannschaft herausgepickt. Um 03:00 Uhr in der Nacht zum Mittwoch geht es für sie gegen Nigeria und nach der Niederlage gegen Italien ist das ein Do-or-die für die deutsche Mannschaft.

    Auch Tennis wird aus deutscher Sicht wieder interessant, denn Dominik Koepfer (gegen Pablo Carreno Busta) und Alexander Zverev (gegen Nikoloz Basilashvili) sind im Einsatz.

    Alles außer Olympia

    Neben der Regionalliga Bayern, die einen kompletten Spieltag austragen und ein paar Partien aus der Regionalliga Nord-Ost steht die Europapokalqualifikation im Vordergrund. In der Champions League sind 4 Rückspiele der 2. Runde angesetzt
    18:00 Uhr Flora Talinn – Legia Warschau (1:2)
    18:00 Uhr HJK Helsinki – Malmö FF (1:2)
    18:00 Uhr Omonia Nikosia – Dinamo Zagreb (0:2)
    19:00 Uhr Zalgiris Vilnius – Ferencvaros Budapest (0:2)

    Rückspiele der 2. Qualifikationsrunde gibt es auch in der Europa Conference League
    17:45 Uhr Inter Club d’Esacaldes – Teuta Durres (2:0)
    20:00 Uhr FK Buducnost – HB Torshavn (0:4)
    20:00 Uhr Hibernians FC – SS Folgore (3:1)

    Daniel Altmaier tritt beim ATP-Turnier in Kitzbühel an und trifft in der ersten Runde auf den Serben Laslo Djere.

    Ansonsten nur die Klassiker, die ich zurzeit täglich wiederhole, nämlich MLB und Champions League im Snooker.

  43. emBOLLado

    Der Japaner mit zwei Verwarnungen. Mal schauen ob Ressel das ziehen kann.

  44. emBOLLado

    Bitter. Nagasi mit einem Wazari nach Videobeweis. Ganz enges Ding. Ein bisschen länger hätte Ressel durchhalten müssen dann hätte es wohl gereicht. Aber Ressel immer noch mit der Möglichkeit um Bronze später zu kämpfen.

    Aber ÖR und damit meine ich linear und Stream. Das ist schon extrem schwach ein Viertelfinale im Judo nicht im Stream und nicht im linearen TV anzubieten.

  45. emBOLLado

    Ah, jetzt schlägt bei mir der Stream doch noch auf in den ÖR. Und ich habe vorhin die ganze Zeit F5 gedrückt aber es wurde nicht angezeigt. Das nächste Mal also lieber alle Kanäle manuell durchgehen.

  46. thedishguy

    Ich habe keine Ahnung von Synchronspringen. Stehe dem aber grundsätzlich offen gegenüber und würde mich freuen wenn mich der ARD-Kommentator irgendwie begeistern und mir ein paar relevante Infos zustellen würde, damit ich weiß worauf es ankommt. Bisher habe ich gelernt, dass irgendwo in Kanada ein Grill explodiert ist.

  47. emBOLLado

    Jetzt mal den Stream zurückgespult und sie waren erst nach einer Minute im Golden Score drauf. Es wurde also wirklich nicht davor gezeigt. Bleibe also dabei: Schwache Leistung hier von allen Beteiligten. Und dabei wäre der Stream mit von der Groeben Premium Qualität gewesen. Lustig auch die ganzen Buh Rufe nach der VAR Entscheidung für den Japaner in Tokyo. Von der Groeben auch eher verhalten bei der VAR Entscheidung.

  48. emBOLLado

    Die 3. Runde von Han Ying wird ebenfalls nicht im Stream gezeigt. Puh. Heute heißt es wohl Eurosport Player häufiger verwenden. Der Judo Fail gerade eben und nun auch kein Han Ying Spiel. Und dabei hatte ich die Tage noch die ÖR Streams gelohnt, ist das heute bisher sehr ausbaufähig.

    #Ergebnisticker

    Ovtcharov übrigens souverän in der nächsten Runde. 4:0 Sieg.

    Im Kanuslalom könnte es nachher ebenfalls wieder eine Medaille geben. Ricarda Funk auf Platz 3 im Halbfinale.

    Krawietz/Pütz aktuell 0:1 in Sätzen zurück. Satz 2 nun in der Crunchtime bei 5:4

    Und im Wasserspringen könnte es auch gleich eine Medaille geben. Platz 3 nach drei Sprüngen für Punzel/Wassen.

  49. emBOLLado

    Finale im Kanuslalom startet um 09h15. Ricarda Funk ist um 09h41 als drittletzte dran.

  50. Papa hat Geburtstag. Und trotz aller “Celebrate Life”-Einstellung der letzten Tage kommen gerade die trüben Gedanken wieder. Nach Meinung der Ärzte ist es sein letzter Geburtstag und er fühlt sich zu schwach, um ihn zu feiern. So wird es bei einer Stippvisite zuhause bleiben und ich werde ihm eintrichtern, dass er gefälligst wieder zu Kräften kommen und dann eben nächstes Jahr feiern soll. Wohlwissend, dass es das Pfeifen im Walde ist…
    Den Frühsport hab ich vorhin trotzdem aufgenommen.

  51. Franzx

    für Unruh, der gleich dran ist, gibt es auch noch keinen ÖR-Stream, oder?
    Alles etwas holpriger heute.

    Krawietz/Pütz in der Crunchtime in Satz 2 (dafür gibt es einen Stream).

  52. emBOLLado

    Unruh 5-3 vorne gegen den Südkoreaner. Eurosport Player is your friend.

  53. emBOLLado

    Florian Unruuuuuuuuuuuuuuuuuuh hat gegen den Top Seed gewonnen!!!!!!

    BIG UPSET

  54. emBOLLado

    Florian Unruh damit im Viertelfinale! Bärenstarke Leistung!!! Als #33 gegen die #1 zu gewinnen. Ganz starkes Ding.

  55. emBOLLado

    Stimmt @Franzx, es wurde 1/16 Elimination Round eingeblendet. Da dachte ich es wäre Round of 16. Aber ist es nicht. Achtelfinale geht erst am Samstag weiter.

  56. emBOLLado

    Die Gegnerin von Han Ying aktuell ist Jahrgang 1973. Vielleicht ganz gut dass es nicht im Stream bei den ÖR läuft. Das sieht eher wie Senior Open aus ;-)

  57. emBOLLado

    Ich bin jetzt mal gespannt was Das Erste in der nächsten Stunde zeigt. Mit Kanuslalom Finale und Timo Boll Achtelfinale sollten die zwei Säulen eigentlich gesetzt sein.

  58. emBOLLado

    Halten wir also fest:
    ARD kann kein lineares Programm, dafür können sie Streams
    ZDF kann dafür lineares Programm, aber keine Streams wie man aktuell sieht (2DF ist heute für die Streams verantwortlich)

  59. emBOLLado

    Jetzt Mountainbike, dann zeigen sie Kanuslalom und dann Boll. Klingt eigentlich sinnvoll. Sie schreiben jedoch 10h10 bei Boll obwohl Kanuslalom um 09h55 durch sein sollte. Ich ahne böses was sie in den 15 Minuten dazwischen zeigen obwohl dann Livesport läuft.

  60. emBOLLado

    Han Ying ebenfalls mit 4:0 im Achtelfinale. Damit ergeben sich aus deutscher Sicht folgende Achtelfinals.

    Tischtennis Achtelfinals
    09h30 Herren Achtelfinale: #8 Timo Boll gegen #10 Jeoung Youngsik (KOR)
    14h30 Herren Achteflinale: #7 Dimitrij Ovtcharov gegen #12 Koki Niwa (JPN)
    14h30 Damen Achtelfinale: #12 Han Ying gegen #6 Fen Tiangwai (SGP)

  61. Franzx

    im ZDF Stream vom Kanuslalom fährt die erste Athletin zur Einblendung “um ca. 09:10 Uhr geht es weiter”; da ist aber heute ein neuer Praktikant am Lerchenberg im Einsatz heute

  62. emBOLLado

    #Tischtennis Achtelfinals
    13h30 ansonsten noch #2 Ma Long gegen Simon Gauzy könnte von den Ballwechseln das Highlight des Tages werden. Wobei Ovtcharov gegen Koki Niwa auch sehenswert werden kann wenn Niwa seine Bälle trifft. Das ist auch so ein Los das willst du nicht unbedingt haben. 12h30 dann #1 Fan Zhendong gegen Marcos Freitas dürfte Fan eigentlich mit 4:0 oder 4:1 ziehen. #3 Harimoto um 12h30 gegen Darko Jorgic bin auch mal gespannt. Jorgic in den letzten 12 Monaten schon enorm zugelegt. Und so souverän sah das gestern von Harimoto noch nicht aus. Und Boll gleich gegen Jeoung wird man sehen wie gut Boll wirklich drauf ist. Nach der EM und auch gestern sah das schon gut aus und seine Verletzung soll laut Teamarzt auch auskuriert sein.

  63. emBOLLado

    Wow. Das Erste blendet ein Timo Boll jetzt im Livestream und sagt es sogar an.

  64. emBOLLado

    Ich traue es mich ja kaum zu schreiben. Aber Boll ist schon gut in shape.

  65. emBOLLado

    Da wurde ich gleich mal bestraft. Nach gutem Satzbeginn verliert Boll den Satz doch noch mit 8:11. Jeoung mit starken Rückhand Blockbällen auf die Topspins von Boll. Die würde ich jetzt eher in die Vorhand spielen.

  66. Franzx

    das ist nicht nur eine Medaille, das ist vielleicht mehr für Funk!!!! großartiger Lauf

  67. emBOLLado

    Kurz vor der zweiten Zwischenzeit hat sie vielleicht 1-2 Sekunden verloren. Ansonsten aber sehr schnell unterwegs. Könnte nachher golden glänzen.

  68. Es Funk-elt in der schon mindestens silbern am Horizont. Und unten raus nach dem kleinen Fehler hat sie dann nochmal richtig was rausgeholt.

  69. Franzx

    ja, vor der zweiten Zwischenzeit kann man aber sicher ein, zwei Sekunden auf sie noch rausfahren

  70. Waaaaaahnsinnn!!!!! Ricarda Funk ist die erste Olympiasiegerin für Deutschland in Tokio 2020!!!!! Kanuslalomkorsooooo!!!!

  71. Paddelkorso!!!!!!!!!

    Trotzdem ein brutal starker Lauf der Australierin, mit vier Strafsekunden noch aufs Podium.

  72. Super, nachdem schon der Augsburger Paddelfreund etwas Pech hatte, schön, dass so eine kleinere Sportart da einen Erfolg feiern kann

  73. emBOLLado

    Vizeweltmeister Mattias Falck ist derweil in der 3. Runde ausgeschieden gegen Omar Assar mit 3:4 in Sätzen.

  74. emBOLLado

    Mist, Satz 3 geht an Jeoung. Von seiner Körperhaltung erinnert er mich immer an Thomas Müller. Aber die Rückhand Blocks sind schon stark. Entweder ganz weit mit Spin in die Rückhand oder eben in die weite Vorhand. Alles in der Mitte und einfache Rückhand ist zu gefährlich da sie einschlagen wie eine Peitsche. 1-2 Rückstand.

  75. emBOLLado

    Die Aufschlagannahme bei Boll wie gewohnt zu Beginn des Spiels ausbaufähig. Gerade die Versuche kurz in die Vorhand zu legen sind meist zu hoch, so dass Jeoung den leicht verwandeln kann.

  76. emBOLLado

    Boll muss schauen dass er in die langen Ballwechsel kommt mit Rotation. Die kurzen Ballwechsel ohne Schnitt und viel Tempo verliert fast alle, dazu halt die zwei direkten Rückschlagfehler.

  77. Peter Pan

    @Heiner

    danke für den gestrigen Link zu MvdP (“Rampe”)

    ja, manche Dinge verstehe ich nicht, aber genau diesen Eindruck hatte ich auch, dass er während des Sprunges überrascht war und einen kurzen Moment nicht wusste, was er machen soll…

    1.) Warum weiß er das nicht (alle anderen Fahrer wohl)?
    2.) Warum bekommt er es nicht gesagt (Trainer etc.)?
    3.) Warum wird die Rampe für das Rennen entfernt (nach dem Training)?

    macht alles keinen Sinn…

    PS: Der TT-KOM im “Ersten” überdreht a bissel a la Dahl-,Busch,-Ditt und Fussmann;
    bin bei ESP, wobei mich “Speedy” auch noch nicht restlos überzeugt hat…:-)
    jetzt dort aber die Funk-Siegerehrung, mmh

  78. emBOLLado

    Und wieder der hohe Rückschlag in die Vorhand. Nach 9:7 den Satz noch mit 9:11 verloren. Puh. 1-3. Das wird ganz schwierig.

  79. emBOLLado

    @Peter Pan: Ja, Christian Adolph ist schon am oberen Level von den Emotionen. Mir gefällt aber sein Kommentar. Und ganz ehrlich: Wenn nicht bei diesem engen Spiel im Achtelfinale bei den olympischen Spielen mit Timo Boll wenn es live im linearen TV kommt, wann soll man sonst aus dem Sattel gehen. So viel Tischtennis auf Das Erste gibt es in den nächsten vier Jahren nicht mehr. Finde es deshalb schon in Ordnung.

  80. Tommy

    Schon der zweite Satz den sich Timo hintenraus noch klauen lässt. So schade. Seine Olympiageschichte wird wohl auch mit einer letzten, dann vierten!!!, Achtelfinalniederlage enden.

  81. emBOLLado

    @veniat: Ja, Boll ist an sich immer einer der je länger das Spiel dauert desto besser ins Spiel kommt. Wenn er die Aufschläge besser lesen kann (hoffentlich) kann er das Ding schon noch drehen. Aber er macht leider auch ein paar Fehler zu viel bei den eigenen Angriffen. Das ist auf Dauer dann zu viel.

  82. emBOLLado

    Puh, und die nächste Vorhand im Aus. Das sind jetzt zu viele eigene Fehler. Ärgerlich. Wo kommen die denn her?

  83. emBOLLado

    Den ersten Satz eigentlich gut begonnen und 7:5 in Führung und verloren. Und auch Satz 4 mit 9:7 muss er durchbringen. Dann steht es 2:2 und alles ist offen.

    Aber leider zu viele eigene Fehler bei den Topspins, gerade mit der Rückhand, aber auch die Vorhand teilweise zu lang. Das reicht dann einfach nicht.

  84. MarioP

    Leider chancenlos. Für das Team muss aber eine gewaltige Steigerung her. Denn der Reporter träumt vom Kampf um Gold…

  85. emBOLLado

    Naja, chancenlos war das nicht. Bringt er das 9:7 im vierten Satz durch dann steht es 2:2 und es ist 50/50. Das 1:3 war dann der Nackenschlag.

  86. emBOLLado

    Man muss aber sagen: Das war mit das schlechteste Spiel von Boll seit langem.

  87. Franzx

    chancenlos ist schon das falsche Wort; Satz 1 und 3 können locker in die andere Richtung gehen.

  88. Peter Pan

    genau, jetzt werden im Team-Wettbewerb die Chinesen angegriffen…:-)

    Ist zwar nicht ganz unmöglich (Sieg im Doppel ist Pflicht), aber nach dem Ausscheiden im AF gegen die Nr. 10 eher unangebracht…

  89. MarioP

    Beim Surfen konnte man die Anziehungskraft der Olympischen Spiele für die Sportler wieder sehen. Das sind ja auch (ganz gut bezahlte) Profis und feiern ihre Medaillen als ob es ihr erster Erfolg wäre…

  90. Tommy

    @emBOLLado: Stimmt. Das ist ja nun vom zeitlichen Abstand etwas mehr in Sichtweite gekommen. Sollte der Rücken (und der ganze Rest) das nur irgend möglich zulassen, wird er das versuchen (müssen). Wär auch um Längen würdevoller, in Bercy vor Zuschauern, als bei dieser trostlosen Veranstaltung, seine Wahnsinnskarriere zu beenden. Wenn man an die Weltmeisterschaften dort denkt, bekommt man schon Gänsehaut. Und wer weiß, Persson hat ja auch mit Ü40 nochmal Edelmetall geholt ;-).

  91. Die Sätze sind aber nicht in die andere Richtung gegangen und sowas kann man Ende auch Qualität sein. Man ist da glaube ich, gerade bei den “eigenen Leuten”, immer sehr schnell dabei mehr zu sehen als an dem Tag da war. Auch der Kommentator gestern, der bei Struff von einem Match auf Augenhöhe mit Djokovic gesprochen hat. Ja, das sah gefällig aus, aber hätte der Djoker das verloren? Vielleicht in einem von hundert Fällen. Wenn es der Gegner zulässt, dann kann man auch gegen stärkere gut aussehen, aber in der Crunchtime können die dann eben nochmal zulegen. Das konnte Boll heute in den entscheidenden Momenten nicht und damit ist die Niederlage deutlich und verdient. Leider.

  92. Uwe

    Hat der Oldie Boll den rechtzeitigen Absprung verpasst?

    Ich frage für die Senioren unter uns.

  93. Tommy

    Ach nee. Persson wurde “nur” Vierter in Peking sehe ich gerade. Aber knapp dran immerhin :-).

  94. MarioP

    Boll hat nicht den Absprung verpasst. Immerhin ist eine Team-Medaille noch drin. Man sollte halt die Ansprüche dem Alter anpassen…

  95. Franzx

    der Oldie Boll ist vor einem Monat Europameister geworden und hat Ovtcharov im Finale klar beherrscht. Langsam, liebe Freunde, langsam (und Boll mit Struff zu vergleichen ist schon sehr vermessen).

    war heute kein gutes Match, man hat ihm im Gesicht aber eine sehr hohe Nervosität angemerkt. Vielleicht wollte er einfach etwas zu viel; jetzt volle Konzentration auf Doppel und Mannschaft.

    Mund abputzen, weitermachen.

  96. Schade für Timo Boll – das war wirklich möglich und man muss ja bedenken, dass der im Spiel vorher mehrere Matchbälle gegen sich hatte. Naja, wenn Timo Boll eins ist, dann einer der fairsten Sportler überhaupt, da wird er das schon richtig einordnen. Für das Team haben Sie nun was gut zu machen und Ovtcharov gibt es ja noch.

  97. 2024 wird nicht in Bercy gespielt…

    Gilt da dann die No-Bercy-Rule?

    Gut jetzt, dass Das Erste live zum Judo geht. Das ist nun Ok, erst Kanu, dann TT, dann Judo live. Ist da eine Besserung in Sicht oder passt es einfach gerade nur sehr gut?

  98. MarioP

    In Paris werden die größten Hallen für Basketball und Handball reserviert.

  99. emBOLLado

    @Dudel: Sorry, aber Struff gegen Djokovic mit Boll gegen Jeoung zu vergleichen das ist schon Äpfel mit Birnen. Wenn ich das bei einer Sportart selbst bewerten kann dann beim Tischtennis. Das musst du mir in diesem Fall auch einfach glauben. Boll kam heute nicht an sein Niveau heran was natürlich auch am schnellen Spiel von Jeoung lag das Boll nicht so liegt. Da wäre ein anderer Gegner besser für Boll gelegen. Das am Ende die Niederlage verdient war stimm absolut. Jeoung war besser. Aber es war ein 50/50 Spiel das mit ein, zwei Bällen die anders gelaufen wäre (Netzkante etc.) auch eben anders ausgehen hätte können. Sicherlich auch der Kopf heute entscheidend mit der Olympia Geschichte von Boll im Hintergrund. Wie man bei den Europameisterschaften vor ein paar Wochen gesehen hat kann Boll an einem guten Tag immer noch jeden schlagen auch einen Jeoung. Und das wissen auch die anderen. Deshalb kann es im Team ganz anders laufen auch wenn die Deutschen da eine sehr schwere Auslosung haben.

  100. emBOLLado

    @Franzx: Es gibt kein Herren Doppel bei Olympia. Also nur noch der Mannschaftswettkampf bei dem Boll aber mit Franziska im Doppel spielt und dazu ein Einzel hat. Also stimmt es soweit auch ;-)

  101. Natürlich ist Boll von Leistung und Karriere Welten über dem von Struff und ich will auch gar nicht bestreiten, dass er an guten Tagen noch jeden Tag schlagen kann. Nur heute war das einfach nix und das sollte man auch klar benennen können. Das schmälert seine grandiose Karriere ja überhaupt nicht.

  102. MarioP

    @ embolado

    Mag ha sein das du Experte bist. Aber es schwingt bei dir natürlich auch eine (verständlich) große Sympathie für Boll mit. Das mag den Expertenblick etwas trüben.

    Und die Bedeutung von Europameisterschaften im Tischtennis ist im Hinblick auf Olympia überschaubar…

  103. emBOLLado

    @MarioP: Natürlich sind die Europameisterschaften im Vergleich zu Olympia wie ein Fuji-Cup. Jedoch war das das erste größere Turnier seit langen bei dem viele dabei waren und eine Art Standortbestimmung. Und wenn da Boll mit 40 Jahren das Turnier gewinnt dann ist das schon eine Aussage und zeigt dass Boll es immer noch kann.

    Klar, habe ich Sympathien für Timo Boll. Ich sagen ja auch, dass die Niederlage heute verdient ist. Das habe ich nie bestritten. Er war aber auf keinen Fall chancenlos. Es war kein guter Tag von Boll, dazu die Spielweise von Jeoung die Boll nicht so liegt und der Kopf mit der Olympiageschichte war dann am Ende zu viel. Wer weiß vielleicht kommt es im Verlauf noch zu einem Re-Match der Beiden. Dann kann es auch anders ausgehen bei diesem Match da bin ich mir ganz sicher.

  104. MarioP

    Gewichtheben gab es heute morgen live bei EUROsport 1.

    Herrlich süffisanter Kommentar von Ringguth: Alle bisherigen Wettbewerbe konnten sie ohne Kommentar bei Joyn plus oder im Eurosportplayer verfolgen. Betonung auf ohne Kommentar…

  105. Vielleicht ist Boll wie Federer. Große Karriere, manchmal blitzt die Genialität auf, aber im Grunde wissen alle, dass es für den großen Wurf nicht mehr reichen wird. Was aber bei der Sympathie überhaupt keinen Abbruch tut.

  106. emBOLLado

    Ich denke Boll hat gerade im Interview das Spiel perfekt zusammengefasst. Damit ist alles gesagt.

  107. Boll mit dem gewohnt fairen und honorigen Interview für seinen Gegner jetzt. Das ist fast beeindruckender als manche Leistung im Sport, diese Art und Weise. Und für mich ist genau das, was ihn auszeichnet und für mich so einzigartig macht. Da können sich ganz viele eine Scheibe von Abschneiden, auch mancher Handballer nach engen Spielen.

  108. emBOLLado

    Bis zu Struff/Zverev dauert es noch etwas. Humbert und Kecmanovic sind nun in den dritten Satz gegangen. Der ÖR Stream ist schon drauf mit der Einblendung: Doppel im Anschluss. Mal schauen ob sie die dauerhafte Einblendung dann auch rechtzeitig wieder löschen.

  109. Peter Pan

    @Mario P.

    es mag nicht nur so sein, sondern es ist so (TT-Experte Embolado).

    das er natürlich auch a bissel “Boll-Fanboy” ist, mag ja sein! Das schließt aber das oben geschriebene nicht aus…

    das Spiel war die 8 gegen die 10 und da ist eine Niederlage schon möglich, auch wenn die Leistung von Boll wirklich nicht bei 100% war (um das zu sehen, braucht man aber auch kein absoluter Experte zu sein)!
    Körpersprache hat mir am Ende auch nicht gefallen (“zu viel gehadert”)…

    Embolado ordnet das schon realistisch ein, was z. Bsp. veniat (sorry) beim SVM nicht immer gelingt (vermeintliche Fehlentscheidungen)…:-)

  110. emBOLLado

    @Dudel: Klar, der ganz große Wurf ist sehr unrealistisch. Im Viertelfinale gegen Fan Zhendong wäre eh Endstation gewesen. Jedoch ist im Team Wettkampf eine Medaille möglich und wenn ich die Chance habe bei olympischen Spielen eine Medaille zu gewinnen dann ist das etwas was sich viele Sportler wünschen würden. Und im Team muss er ja nicht jedes Spiel gewinnen. Deshalb denke ich auch dass er 2024 zumindest im Team noch dabei sein kann. Denn Ovtcharov, Boll und Franziska sind schon die mit Abstand drei besten deutschen Tischtennisspieler. Die anderen sind zu weit weg aktuell. Und das kann auch noch 2024 sein. Zumal Boll als Linkshänder und Franziska als Rechtshänder ein gutes Doppel bilden. Das muss man auch immer bei der Nominierung bedenken. Deshalb kann ich mir schon vorstellen dass es 2024 noch fürs Team reichen kann.

  111. emBOLLado

    #AAOlympia
    Hertha hat Stevan Jovetić verpflichtet. Ablösefrei nachdem sein Vertrag bei AS Monaco ausgelaufen ist. Kann der was? Neben Selke und Piatek noch einen dritten klassischen Neuner scheint mir etwas zu viel zu sein.

  112. Dominik

    Für zwischendurch:
    a) die USA führen im Viertelfinale des Rugby mit 1419:0 gegen Großbritannien (Silber 2016)
    b) Australien hält in der zweiten Halbzeit ein 0:0 gegen die USA im Fußball. Dort geht es aber vermutlich nur um die Platzierung in der Gruppe.

  113. Peter Pan

    jetzt die Serben auf ESP2 im BB (3×3), da holen sie wohl Gold. Bei 5gegen5 sind sie ja leider nicht dabei (Quali ohne 3 Topleute nicht dabei)!

    davon abgesehn: Die USA (3×3) ist ja nicht dabei (Mä.)!
    Curry/James/Harden/Leonard wäre da das absolute “dream-team” oder wäre aus taktischer Sicht Westbrook oder Davis besser?

  114. Ariane-chan

    So, bisher nur so nebenbei geguckt. Echt schade mit Boll.

    Dafür könnte es ja noch mehr Gold geben, wenn die Reiterinnen dran sind. Und Turnen steht ja auch noch an.

  115. MarioP

    Das ist für die Sportart Tischtennis in Deutschland aber kein gutes Zeichen, wenn ein Spieler in diesem Alter quasi keine nachrückenden Spieler zu fürchten hat. Boll sagt ja selbst, das ihm in seinem Alter gewisse körperliche Voraussetzungen fehlen.

    Selbst Europameister dürfte ein Spieler in diesem Alter nicht mehr werden, selbst wenn es wie Boll ein Ausnahmespieler ist…

  116. Peter Pan

    Jovetic wird bei einem Einsatz für den BCC übrigens erst der 3. Spieler sein, der in allen Top5-Spieler im Einsatz war.
    Von den anderen beiden ist der eine übrigens nicht so bekannt…:-)

    PS (Nachtrag zur letzten Fachfrage): Ungarn ist der Rekord-Olympiasieger (3x) im Männerfußball…:-)

  117. emBOLLado

    @MarioP: Tischtennis ist halt eine Sportart bei der kannst du auch mit hohem Alter noch vorne mitspielen. Das haben Jan-Ove Waldner oder zuletzt Vladimir Samsonow bewiesen. Waldner war mit 39 Jahren noch im Halbfinale bei den olympischen Spielen 2004. Samsonow war mit 40 Jahren 2016 im Halbfinale bei den olympischen Spielen. Also zwei im ähnlichen Alter wie Boll dies mit um die 40 Jahren jeweils noch 4. geworden sind bei olympischen Spielen. Also ist das jetzt keine Ausnahme bei Boll dass er noch so weit vorne mitspielt sondern kommt bei den großen Stars in Europa schon häufiger vor. Bei China gibt es das nicht da ist der Nachwuchs irgendwann einfach zu stark. Aber auch da gibt es für chinesische Verhältnisse Ausnahmen wie man aktuell bei Ma Long spielt. Der mit aktuell 32 Jahren für chinesische Verhältnisse im “hohen” Alter immer noch zu den zwei besten Chinesen gehört.

    Zum Nachwuchs muss man sagen, dass es für Deutschland natürlich ein Glücksfall ist aktuell drei solche Spieler auf diesem Niveau zu haben. Das wird es vermutlich nie wieder geben. Aber es ist aktuell halt auch eine Ausnahme. Zumindest einer dürfte bald nachkommen. Kay Stumper ist am Wochenende U19 Europameister im Tischtennis Einzel geworden. Im Doppel gab es noch Bronze. Er ist aktuell 18 Jahre alt und ist zumindest einer der den Sprung schaffen könnte. Wie man bei Patrick Franziska sieht kann das im Tischtennis auch noch eher spät erfolgen. Da ist Stumper für sein Alter auch schon sehr weit.

  118. “Wissen Sie, Dressurreiten ist nicht das Hineinpressen eines Pferdes in eine Schablone, sondern das behutsame Entwickeln seiner Talente zu einer edlen Silhouette.”
    Dem ist nichts hinzuzufügen.

  119. Franzx

    na ja, es gibt schon eine ganze Reihe von Spielern, die auch 2024 mit dabei sein könnten (emBOLLado kennt mehr als ich, aber die Nominierung dieses Jahr war ja auch nicht ganz einfach). Wie ein Persson, Samsonov, Ma Long oder Boll zeigen, kannst Du halt im Tischtennis auch im gesetzten Alter noch absolute Weltklasse sein. Die Frage ist dann eher, wieso kommt in Europa keiner an ihm vorbei, als warum kommt in Deutschland keiner an ihm vorbei.

  120. emBOLLado

    Das Erste macht das heute aber deutlich besser als am Sonntag. Kann aber auch an den Zeiten liegen dass alles heute besser reinpasst. Seit dem Kanuslalom eigentlich mit einer guten Auswahl.

  121. thedishguy

    Dürfte man beim Judo auch mit einem Gurt in einer anderen Farbe antreten? Ich würde das als Trollaktion begrüßen.

  122. emBOLLado

    Gibt es beim Gewichtheben nachher ernsthafte Medaillenchancen bei Lisa Marie Schweizer? Oder sehr unrealistisch?

  123. MarioP

    # Gewichtheben

    Unrealistisch. Da müssten einige platzen. Bei normalem Verlauf vielleicht Platz 7 oder 8.

  124. emBOLLado

    11h49 könnte ganz gut hinhauen. Das Erste ist schonmal live drauf. Erst noch das Finale bei den Frauen. Und dann das Duell um Bronze zwischen Deutschland und Österreich. ORF1 ist auch schon live drauf beim Judo.

  125. Peter Pan

    jetzt Judofinale im Ersten (Da.), auf france2 macht es aber wieder mehr Spaß…:-)

  126. Dominik

    #Rugby
    Das mit der Überraschung der USA hat leider nicht geklappt, obwohl sie kurz vor Ende noch die Möglichkeit gehabt hätten.

    Dafür liegt jetzt Argentinien gegen Südafrika (Bronze 2016) mit 14:7 knapp vorne. Sie haben zwei Versuche trotz Unterzahl gelegt. Die zweite Hälfte beginnt.

  127. MarioP

    Fast jeder Judokampf den ich bisher gesehen habe endete im Golden Score. Irgendwie hat dessen Einführung das Judo nicht interessanter gemacht.

  128. emBOLLado

    Humbert mittlerweile durch. Damit als nächstes Zverev und Struff im Einsatz.

    Bei den Damen hat es heute neben #2 Osaka auch #5 Pliskova erwischt. Viele Gesetzte sind nicht mehr übrig. #4 Svitolina und #7 Muguruza von den Top 8 noch im Viertelfinale. #9 Bencic natürlich auch nicht außer acht zu lassen.

  129. Genau, Judo sollte gleich kommen, da die Damen nun schon dran sind.

    @thedishguy: Der Budosportler an sich, wenn er ganz oben in den Dangraden angekommen ist, lässt seinen schwarzen Gürtel durch Abnutzung weiß werden, um den stetigen Lernprozess (= Neubeginn bei weiß symbolisch) zu markieren. Also wenn, dann wäre weiß (dann beim Judo mit blauem Anzug) sehr geeignet. Vermutlich ist es ein Kodex, in der höchsten Farbe, die man erreicht, anzutreten. Aber im Regelwerk steht es vermutlich nicht.

    Beim Taekwondo sind auch bei Olympia die Anzüge super komisch eng geschnitten, gerade die Hosen, sodass mit Schützern darunter nahezu kein Spiel bei manchen zu sehen war. also auch da muss man mal recherchieren, wieso das so war. Anzüge und Gürtel in den Budosportarten Judo/Taekwondo/Karate – wer übernimmt?

  130. emBOLLado

    Für Österreicher bisher keine so schlechten Spiele mit der zweiten Medaille.

  131. emBOLLado

    Eurosport 2 zeigt aktuell das Mountainbike Rennen im Re-Live. Muss man aber auch nicht verstehen? Ist ja nicht so, dass aktuell kein Livesport gibt.

  132. Roadrunner

    Überragendes 7s VF zwischen Argentinien und Südafrika gerade zuende gegangen, falls noch jemand was zum Relive Schauen braucht. Großer Sport

  133. emBOLLado

    Da haben doch einige gemeldet. Rublev noch dabei, Barty ebenfalls. Da war es für Pütz/Friedsam doch eher unmöglich ins 16er Feld zu kommen.

  134. [sorry, franzx] Wellmer: “Ich wollte gerade Jill Murray sagen, aber das ist der Schauspieler.” Ach Jessy, vielleicht solltest du einfach auch dahin wechseln, auf die roten Teppiche, und dem Sport fern bleiben. Was meinst du? Obwohl: Jill Murray sollte eine Frau sein, weshalb “der Schauspieler” auch falsch ist. Vielleicht einfach doch nichts mit Medien?

  135. MarioP

    @eurosport 2

    Es gibt jetzt keinen Livesport in den Sportarten die dieser Sender abdeckt…

  136. Franzx

    man merkt ihr auf jeden Fall an, dass die Kritik nach der EURO sie doch recht stark getroffen hat und sie mittlerweile sehr verunsichert und nervös in ihren Moderationen ist (was aber keine Entschuldigung sein darf).

  137. emBOLLado

    Aha, wer hat sich denn das ausgedacht sich auf diese drei Sportarten fest zu legen? Aber gut, bei Eurosport wunder mich nichts mehr.

  138. emBOLLado

    Funksport gefällt mir aber als Begriff. Quasi das frühere #Screensport Zwo

  139. Jetzt seid doch mal nicht so hart mit Wellmer, sie hat immerhin konstatiert, dass die Goldmedaille der gebürtigen Ahrweilerin Ricarda Funk ein Trost für die Menschen dort ist.

  140. Peter Pan

    ESP2: …die “Fun-Sportarten” plus viel Beach-VB und 3×3-BB

    @Judo
    4. Entscheidung bei den Männern – 4x Gold für Nippon

    bei den Frauen: 1x (Abe-Schwester), dazu 2x Kosovo (!!) und natürlich heute die pure französische Freude…

  141. MarioP

    Für Frau Stojanovic sicher ein großes Erlebnis mit Djokovic zu spielen. Ich hätte erwartet daß er sich aufs Einzel konzentriert. Aber ist eben eine weitere Chance auf eine Medaille…

  142. emBOLLado

    Zverev aber mit einer sehr guten Chance ins Einzel Halbfinale zu kommen. Achtelfinale gegen Basilashvili und im Viertelfinale wäre dann der Sieger aus Chardy/Broady der Gegner. Alles machbar eigentlich.

  143. emBOLLado

    @MarioP: Naja, komisch das ganze. Eurosport 2 ist ein linearer Kanal während “3-9” Channels auf Prime sind. Also von mir aus Themenkanäle “mit Kommentar” auf 3-9, und Eurosport 2 halt mit dem besten was man so hat aber nicht auf Eurosport 1 zeigen kann. So würde das Sinn ergeben. Jetzt bei zwei linearen TV Kanälen ein Re-Live anzubieten ist einfach unterirdisch.

  144. Peter Pan

    ESP2: finde das gar nicht so verkehrt (sind nicht nur 3 Sportarten, dazu z. Bsp. noch Skateboard und Klettern kommt da sicherlich auch);
    entspricht ja auch im weiten Sinne dem Senderprofil (wenn man das bei ESP2 überhaupt sagen kann)…

    wie bereits vor Olympia angemerkt, hätte ich mir noch ein oder zwei lineare Sender für die Ballsportarten gewünscht, denn da kam von einigen linear noch gar nichts (oder fast nichts) – z. Bsp. von den Frauen (BB, VB, HB) oder WB (Fr.+Mä.)

  145. MarioP

    EUROsport 2 ist europäisch und in anderen Ländern gibt es 3-9 auch linear.

  146. Tommy

    Struffi sehr stabil. Da sieht man schon, dass er ein starker, erfahrener Doppelspieler ist. Zverev hatte in den beiden Games die ich jetzt gesehen habe, noch nicht eine gelungene Aktion. War ja in der ersten Runde mitunter ähnlich.

  147. Hopper

    Ich weiß nicht, ob ich blind bin? Gibt keinen Stream von den aktuellen Schwimmvorläufen?

  148. MarioP

    @ embolado

    Da musst du “guelph” fragen. Der hat das glaube ich geschrieben.

  149. BSI

    @ Embolado: Wenn ein Screensport2 angekündigt war, dann wusste man morgens schon immer, dass uns im Laufe des Tages Großes bevorstehen wird. Das war eigentlich immer hochinteressant.

  150. emBOLLado

    @Hopper: In den ÖR Streams heute nicht. Die sind aktuell anders belegt. Eurosport Player findest du es jedoch.

    @MarioP: OK. Habe jetzt gegoogelt. In Polen gibt es die linearen Kanäle. Ich nehme mal an dort gibt es keine Sublizensierung. Ist halt letztlich das Problem mit dieser europäischen Lösung. 2018 bei den Winterspielen gab es diese Eurosport 3, 4 und 5 Kanäle ja auch noch linear, also zumindest im Kabelnetz von Unitymedia. Das war damals schon nice. Klar, in Deutschland wird dieser Aufwand nicht gemacht durch die Sublizensierung an ARD/2DF.

  151. Franzx

    Zverev wirkt wirklich besser etwas neben dem Platz. Ergebnis passt aber soweit;-)

  152. Franzx

    ich vermute, Frau Funk hätte sich gerne das hoffentlich letzte Spiel im ersten Satz auch noch angesehen. Klar, Gold geht vor, aber das Aufschlagspiel hätte man noch mitnehmen können.

  153. Peter Pan

    @Bollado+Hopper

    ist trotzdem schwach mit den fehlenden Schwimm-streams; ist ja nicht so, dass alle 10 möglichen belegt sind…

    und bisher kamen die Vorläufe auch immer (richtig?) und morgen z. Bsp. auch (Do. aber nicht)!
    Wobei: kann es sein, das die ZDF-Leute darauf keinen Bock haben (u.a. C. Keller) und der stream immer nur kommt, wenn das Erste nicht linear überträgt (sprich T. Bartels zieht durch)?

  154. #Funksport: Der ist doch jetzt gerade in Das Erste. Ich bin durchaus dabei, nicht fortwährend Kritik zu äußern, wenn es keine neuen Erkenntnisse jenseits der offensichtlichen Schwächen gibt wie bei Wellmer die leider frappierende Ahnungslosigkeit in Sachen “Grundwissen im Sportbereich” (Stichwort Andy Murray eben beispielhaft für so viele Dinge) und die dadurch (oder aus anderen Gründen) stockende, hakelige Moderation bei der man (und sie auch?) einfach nur hofft, dass sie möglichst bald vorbei ist. Wenn man schon automatisch und reflexhaft zum Mutebutton greift, wenn sie wieder mit Interviews anfängt, dann sagt das schon viel aus.

    Was Balkausky angeht: Natürlich stellt er sich vor die Mitarbeiter und natürlich ist unsäglich Kritik unter der Gürtellinie oder gar sexistisch motiviert völlig verachtenswert. Aber das Problem was ich habe ist, dass die Sportverantwortlichen immer alle Kritik darauf reduzieren (egal über welche Kanäle) und damit wegwischen. Das wiederum legitimiert alle, einfach so weiterzumachen.

    Es muss doch möglich sein, die offenkundigen Schwächen und Fehler anzusprechend, wie es hier durchaus gemacht wird, ohne direkt diesen Beißreflex als Antwort zu bekommen. Und immerhin ist Wellmer sicher gut bezahlt und hat sich den Job ja auch selbst ausgesucht.

  155. Umlenker

    Die Mittagspause wird gleich genutzt um die Deutschen Vizeweltmeister im Beachvolleyball zu schauen. Im Anschluss gehts zum Turnen. Gibt schlechtere Livesportnachmittage.

  156. Peter Pan

    @Judo (Fun-Fact)
    Kampfbilanz von Clarisse A./Fra seit 2018 (mit heute): 67:2!

    fast wie T. Riner (154:0) von 2010 bis 2020….-:)

  157. emBOLLado

    @Peter Pan: Ja, ich denke schon, dass ARD und 2DF die einzelnen Sportarten unterschiedlich gewichten und Tom Bartels da vielleicht bisschen stärker mitredet. Heute ist die Streamauswahl generell sehr bescheiden was natürlich auch subjektiv ist. Aber man hat zum Beispiel die Partie als Florian Unruh den an #1 gesetzten Südkoreaner rauswurf nicht gezeigt obwohl auch nicht alle Streams gleichzeitig besetzt waren und eine Partie im Bogenschießen geht maximal 15 Minuten. Dazu keine Han Ying im Stream. Beim Judo Viertelfinale ist man viel zu spät reingegangen. Davor lief nur die olympische Flamme.

  158. Ich bin genau deshalb tatsächlich eigentlich nur beim Eurosport Player, was den Medienlaptop und festen 2nd screen angeht. Da der gemutet ist, ist es auch egal, was Eurosport da an Ton oder auch nicht anbietet.

  159. Ariane-chan

    Deutschland in der Dressur weiter auf Goldkurs, Werth/Bella Rose und Schneider/Showtime jetzt beide (wohl) mit dem besten Ergebnis

  160. emBOLLado

    Mein 2nd Screen nun beim Tischtennis Achtelfinale. #3 Tomokazu Harimoto liegt mit 1:2 in Sätzen gegen Darko Jorgic zurück.

  161. Also wenn die dritte deutsche Reiterin nicht vom Pferd fällt, dann sollte Gold so gut wie gebucht sein.

  162. emBOLLado

    Harimoto liegt mit 1:4 im vierten Satz bei 1:2 zurück. Nun Timeout. Da bahnt sich eine Überraschung an. Da scheint die Verletzung von Harimoto an der rechten Hand gestern nicht spurlos vorbei gegangen sein. Wobei Jorgic schon gut spielt bisher.

  163. emBOLLado

    Netflix Werbung um 13h00 unter der Woche auf Das Erste. Ob das die richtige Zielgruppe ist ;-)

  164. Ariane-chan

    ES und ARD jetzt beide beim Beachvolleyball. So langsam wirds etwas unübersichtlich. Turnen hab ich jetzt mal im Stream, ohne deutsche Beteiligung wird da linear vermutlich wenig bis nichts gezeigt.

  165. emBOLLado

    Jorgic lässt den Satzball zum 3:1 liegen und kassiert dann den Satzausgleich. Was Jorgic da teilweise spielt ist schon brutal. Wenn er das halten kann dann könnte es reichen. Harimoto aber schon ein unfassbarer Kämpfer auch wenn seine Schreie nerven.

  166. emBOLLado

    Finde die Auswahl von Das Erste jetzt aber schon gut. Klar, das letzte Spiel vorhin bei Zverev/Struff hätte man schon mitnehmen sollen. Aber das man bisher komplett auf Schwimmen mit Bartels verzichtet finde ich gut ;-)

  167. emBOLLado

    Der Vorteil von Jorgic ist halt, dass er auf der Rückhand mit Harimoto komplett mithalten kann wenn nicht sogar leicht besser ist. Da ist die Waffe von Harimoto schonmal entschärft. Muss jedoch auf die weiten Vorhand Bälle aufpassen die Harimoto immer mal wieder einstreut. Da wirkt er ab und zu überrascht und ist dann zu spät dran. Auf der Vorhand hat Harimoto die Vorteile.

  168. emBOLLado

    Nach 8:7 verliert Jorgic den Satz mit 8:11. Nun 2-3 hinten. Satz 4 dürfte wohl die Entscheidung gebracht haben und ist dann halt der Unterschied zum Boll Match. 3-1 oder 2-2 sind halt einfach Welten und nur ein, zwei Bälle können diesen Unterschied ausmachen. Fan Zhendong nach dem 4-1 gegen Freitas souverän ins Viertelfinale.

  169. Ariane-chan

    Zwischenstand Turnen: Nach dem ersten Gerät führt Russland vor den USA

  170. emBOLLado

    Jorgic holt aber Satz 6 mit 11:7 und gleicht damit aus zum 3-3. Nun also der Decider bei Harimoto. Japan zittert.

  171. emBOLLado

    Struff/Zverev gerade auch mit einem engen Aufschlagspiel bei 6:5 im zweiten Satz. Schon einige Breakbälle abgewehrt. Mal schauen ob sie es durchbringen.

  172. emBOLLado

    @tony: Seine Ärzte haben ihn empfohlen vom Einzel zurückzutreten da es zu viel Belastung wäre Einzel und Doppel zu spielen.

  173. Peter Pan

    seit 13:06 gibt es einen Schwimm-stream (sportschau.de)! Primär wohl wegen Wellbrock, dafür unkommentiert…:-)

    Keller und Co. sind wohl Sushi essen! Darf man das sagen oder bin ich jetzt hier raus…:-)

  174. emBOLLado

    JOOOOOOOOOOOOOORGIC

    Wie geil ist das denn!!!!

    Harimoto ist im Achtelfinale ausgeschieden!

  175. emBOLLado

    Damit immerhin ein Europäer schonmal im Viertelfinale. Da jetzt gegen Lin Yun Ju ist natürlich nicht weniger einfach für Jorgic, aber nicht unlösbar. Mal schauen was jetzt Gauzy gegen Ma Long macht. Ansonsten kann nachher noch Ovtcharov der als zweiter Europäer ins Viertelfinale einziehen.

  176. emBOLLado

    Für Jorgic freut mich das echt riesig. Hat in Saarbrücken die letzten beiden Jahre eine unfassbare Entwicklung gemacht. Da natürlich auch in einem echt guten Team mit guten Trainingspartner. Und seine Rückhand muss man einfach lieben. Da ist in den nächsten Jahren noch viel möglich. Mit 22 Jahren noch viel Potential. Am Freitag wird er übrigens 23 Jahre alt. An dem Tag geht es um Gold, Silber und Bronze.

  177. Ariane-chan

    Oh laut Liveticker hat Biles sich wohl verletzt und turnt nicht weiter im Teamfinale.

  178. emBOLLado

    @veniat: Ja, ARD heute wie ausgewechselt im Vergleich zum Sonntag. Es scheint wohl wirklich, dass sie unter der Woche eine andere Zielgruppe ansprechen wollen im Vergleich zum Wochenende.

  179. Ariane-chan

    Wirklich etwas merkwürdig, dass die ARD das Schwimmen links liegenlässt, ES jetzt live drauf bei Wellbrock

  180. emBOLLado

    Simon Gauzy gewinnt den zweiten Satz gegen Ma Long. Jedoch etwas merkwürdig die letzten beiden Punkte. Bei 9:9 Gauzy mit den Kantentreffer zum 10:9. Soweit alles in Ordnung. Bei 10:9 dann Ma Long mit einem falschen Aufschlag wie mir scheint. Da es dann auf einmal 11:9 war. Oder war die Anzeige davor falsch. Wäre zumindest schon krass bei 10:9 den Aufschlag abzuzählen. Klar, nicht unmöglich, aber bei dem Spielstand auf dem Niveau sieht man das schon eher selten.

  181. Das ist wirklich kurios. Wellbrock über die 800m gerade am Start und das zeigen sie dann wieder nur Relive? Komisch irgendwie. Das hätten sie schon kurz einstreuen können und dann den Segelbericht danach. Das ist wiederum – auch wenn sie etwas besser sind als am Wochenende – nicht so cool.

  182. ze_german

    Der Fechtkommentator hat vorhin das IOC gedisst.
    (Bezugnehmend auf die Regelung, dass Ersatzfechter keine Medaille bekommen, wenn sie nicht gefochten haben)

    “Das das IOC eine schlechte Idee hat, kann einen ja nur überraschen”

    Wenn das der Bach hört o_O

  183. Ariane-chan

    Wir haben noch drei STunden gemeinsam…

    Bei Wellmer eher eine Drohung. Und sie zeigen jetzt auch nicht Schwimmen relive, ist zwar nur ein Vorlauf, aber wirklich kurios.

  184. Uwe

    @embolado:
    Glückwunsch, da hat der BCC nun drei Pfeifen vorne drin.
    Nein, der kann nichts mehr. Von 2011 bis 2013 war der ne Granate, seitdem tingelt er über die Dörfer und lebt von seiner Vergangenheit.
    Exemplarisch seine Leistungsdaten Ligue 1 der letzten beiden Saisons:
    19/20: 9 Spiele, 2 Tore
    20/21: 29 Spiele, 6 Tore

    Quelle: Internet

    Das ist schlecht angelegtes Geld, wenn man den internationalen Wettbewerb anvisiert.
    Simon Terrode hätte man günstiger haben und für mehr Erfolg holen können.
    Fredi wird schon wissen was er tut.
    Viel Glück!

  185. Ariane-chan

    @ze_german

    Hat er sich nur getraut, weil der Bach gerade beim Frauenturnen herumsitzt :-)

  186. Franzx

    Zverev und Köpfer morgen im Einzel unterwegs, dazu spielen Struff/Zverev auch ihr Viertelfinale im Doppel gegen die US-Amerikaner Krajicek/Sandgren. Siegemund/Krawietz sind auch im Mixed am Start morgen.

  187. guelph

    @Uwe
    Hat dich Simone Biles (bzw. der an ihr interessierte Nachwuchs) eigentlich tatsächlich zum Einschalten der Olympischen Spiele bewegt?

  188. emBOLLado

    Ma Long jetzt doch souverän, 3-1 in Führung. Dagegen #4 Hugo Calderano liegt mit 1-2 in Sätzen hinten gegen Jang Woojin. Die Südkoreaner heute stark unterwegs.

  189. Kurios über 200 Meter Schmetterling der Damen. Es gab drei Vorläufe mit insgesamt 17 Schwimmerinnen. Die besten 16 kommen ins Halbfinale. Die sowieso schon gute ne Chance wird nochmal dadurch getoppt, dass eine Schwimmerin gar nicht gestartet ist.

  190. Franzx

    ich beneide übrigens die ZDF-Redakteure nicht, die gerade den Sendeplan für morgen finalisieren. Puuuuh, das wird ein harter Tag…..;-)

  191. emBOLLado

    Mit Chuang Chih-Yuan aus Taiwan hat gleich ein weiterer 40 Jähriger die Chance ins Tischtennis Viertelfinale einzuziehen. Und gegen Omar Assar gar nicht so unrealistisch.

  192. Uwe

    @guelph:
    Nicht immer mit dem Salz in die Wunde…
    Simone Biles sitzt im Trainingsanzug daneben und schaut zu. Da kann ein Uwe nicht einfach dabeisitzen und auch Olympia glotzen. So geht’s ja nun nicht.

  193. MarioP

    Beim Turnen im Stream innerhalb von ca. 2 Minuten ca. 6x “russische Athleten unter olympischer Flagge” erwähnt. Zum Einen falsch, zum Anderen irgendwie lächerlich…

  194. emBOLLado

    Sollte Ovtcharov ins Viertelfinale kommen würde er um 14h00 morgen spielen. Han Ying würde um 10h00 spielen.

  195. guelph

    @Uwe
    Vom Drama um Biles war vor dem Einschalten ja noch nichts zu wissen. Nun das große Duelle von einst, UdSSRROC vs. USA. Spannend ist es also noch, ob es das Team für sie gewinnt. Weiterhin viel Spaß, ganz gleich ob mit oder ohne Sport.

  196. Franzx

    lass mal die Fechter ins Halbfinale und damit in die Medaillenrunde kommen, Han und/oder Ovtcharov ins Viertelfinale, die Tennis-Matches, dann nachmittags noch Handball, Einzelzeitfahren auf dem Rad, Wasserspringen, Dressur-Einzel,,….das wird anstrengend.

  197. Klappflügel

    @Dudel
    Es gibt also 16 Starter für 16 Plätze?
    Da würde ich dann ruhig und kraftsparend schwimmen. Wobei das bei Schmetterling schwer wird.

  198. Uwe

    @guelph:
    Vielen Dank für Deine aufmunternden Worte.
    Das tägliche Leben in Berlin City ist Sport, da muss man die Leistungsschau der Pharmaindustrie nicht noch zusätzlich konsumieren.
    Ich wünsche jedoch Dir und auch den anderen Patienten hier eine gute Zeit, viel Unterhaltung und ausreichend Zs, um weiterhin adäquat die BRONZE-Erfolge feiern zu können.

  199. Zeigt Das Erste gerade echt eine Turnkonserve während es bei Euerosport mit Siegfried und Fabian in die finale Runde geht?

    Und Biles ist nicht verletzt, sondern hat wegen mentaler Probleme nach Aussage eines US-Betreuers nach dem Fehler im Sprung zurückgezogen. Am Boden tritt sie auch nicht mehr für ihre Mannschaft an.

  200. emBOLLado

    Jang Woojin nun mit 3:2 vorne gegen Hugo. Der Sieger dieser Partie trifft auf den Sieger Ovtcharov gegen Niwa. Ich sag mal so: Dima hat schon eine Auslosung erwischt die es erlaubt ins Halbfinale einzuziehen. Dima gegen Niwa fängt nun an.

  201. Ariane-chan

    Hö, auch bisschen merkwürdig von der ARD, ne Zusammenfassung zum Turnen zu zeigen und dann aber wieder rauszugehen anstatt den Schluss zu zeigen? Dann wäre ne Zusammenfassung, wenn alles vorbei ist, doch klüger.

  202. emBOLLado

    Ovtcharov startet sehr stark. 11:4 der erste Satz. Calderano gegen Jang gehen derweil in Satz 7. Han Ying hat ebenfalls angefangen (Eurosport Player is your friend).

  203. emBOLLado

    Sehr stark jetzt vom 2DF Stream zur entscheidenden Phase bei Han Ying zu schalten.

  204. emBOLLado

    Han Ying gewinnt den ersten Satz mit 13:11. Das kann eine sehr lange Partie werden ;-)

  205. emBOLLado

    Hugo zieht ins Viertelfinale ein. Da hat er den Kopf gerade noch so aus der Schlinge gezogen.

  206. Ariane-chan

    Die Russinnen (unter olympischer Flagge^^) haben im Turnen tatsächlich gewonnen.

    ARD jetzt beim Reiten live drauf für den Schluss.

  207. emBOLLado

    Han Ying gewinnt auch den zweiten Satz. Das macht sie in der Abwehr schon sehr gut. Feng ist natürlich auch eine ihrer Lieblingsgegnerinnen.

  208. thedishguy

    Was der ARD-Kommentator beim Dressurreiten anbietet, ist genau was ich bei Olympia erwarte. Er ist begeistert von dem Sport, den er kommentiert und gibt mir an die Hand, was gut oder schlecht ist und worauf man achten sollte. Da bleibe ich doch gerne dran, auch wenn mich Reitsport sonst nicht überhaupt nicht interessiert.

  209. emBOLLado

    Und auch bei Dima sieht es gut aus. 3-1 die Satzführung. Das ist jetzt schon in Ordnung von den Zwischenständen.

  210. @thedishguy: Das ist bei Sostmeier beim Reiten (einmal vergallopiert in Rio bei der Vielseitigkeit, aber sich entschuldigt) wie bei von der Groeben beim Judo. Die sind begeistert, wissen genau wovon sie reden und bringen das auch noch eloquent rüber.

    Schon etwas viel gerade, aber genau so soll es sein. Eurosport 1 nach dem Turnen nun mit Ovtcharovkonserve. Aber nun alle ins Viereck ;-)

  211. thedishguy

    @veniat:
    Judo habe ich bei der ARD noch nicht gesehen. Aber ist das der gleiche Typ, der früher bei Eurosport Sumo kommentiert hat?

  212. emBOLLado

    DIMAAAAAAA!!! Damit das Viertelfinale gebucht! Und Han Ying geht mit 3:0 in Sätzen in Führung.

  213. Ariane-chan

    ziemliche Pechvogel-Kür. Einmal gestolpert und Einerwechsel veräppelt^^

  214. “Schade, wie sie hier die Einfachwechsel im Entreebereich leider Gottes etwas veräppel” -> Ich denke es hat noch nie jemand einen Stuhlgang so blumig umschrieben.

  215. …die Emotionen galoppieren durch meinen Körper…

    Trotz der Äppelei noch ein besseres Ergebnis als das von Isabell Werth.

  216. Trotz der “Fehler” noch 100 Punkte Vorsprung vor der ersten “nicht-deutschen”. Da muss im Einzel auch viel schieflaufen.

  217. RugbyLeaguer

    2021 NRL

    Round 19

    Eels vs Raiders

    Beide Teams trafen bereits in Runde 6 aufeinander. Der 35-10 Sieg für die Eels war eine sichere Sache. Allerdings kommen die Raiders langsam in Fahrt. Die letzten beiden Spiele konnten sie für sich entscheiden, aus den letzten fünf Matches holten sie drei Siege. Damit sind sie sind, vielleicht etwas überraschend plötzlich wieder in der Verlosung was die Finals anbelangt.

    Es war im gesamten Match auch kein Unterschied zwischen den Teams zu sehen. Beide lieferten sich ein kampfbetontes, intensives Match. Die erste Hälfe endete nach vierzig Minuten unentscheiden.

    Keine der beiden Mannschaften erzielten einen Versuch. Auch bei den Penaltys auf die Goalstangen war leere, somit ging es mit einem 0-0 in die Pause.

    Man war gespannt, bei welcher Mannschaft zuerst der Knoten platzen würde. Vier Minuten nach Wiederankick waren die Zuschauer schlauer. Die Raiders durften das erste Mal im Spiel jubeln. Endlich ein Versuch!

    Acht Minuten später konnten die Gäste mit einem weiteren Versuch den Vorsprung auf 12-0 ausbauen.

    Paramatte benötigte allerding nur drei Minuten um sich vom Schock des zweiten Versuches zu erholen. Dann konnten sich das Team und die Fans über den ersten Versuch freuen. Das Team verkürzte den Rückstand auf 6-12.

    Nun ging das Spiel hin und her. Wobei es beiden Mannschaften gelang, den jeweiligen Gegner nicht zu nahe ans eigene Malfeld kommen zu lassen.

    Erst fünf Minuten vor Ende des Spiels erneut Punkte. Die Eels legten zum zweiten Mal den Ball im Malfeld der Raiders ab. Mit einer erfolgreichen Erhöhung könnten sie noch den Ausgleich erzielen. Doch der Kick musste von zu weit außen ausgeführt werden, der Winkel war etwas ungünstig. Somit lagen die Eels immer noch zwei Punkte zurück, es war aber noch etwas Zeit zu spielen.

    Bei den Raiders schwanden nun merklich die Kräfte. Das Spiel hatte dem Team doch Kraft gekostet.
    Sekunden vor Schluss dann ein Durchbruch von Maika Sivo. In aller letzter Sekunde konnte dieser von Jordan Rapana ins aus gebracht werden. Dies war dann die letzte Szene und damit der Sieg für die Raiders.

    Kein Unverdienter Siegt des Teams aus der Bundeshauptstadt. Sie scheinen im Moment einen Lauf zu haben. Es bleibt abzuwarten wohin sie dieser führt.

    Durch die Niederlage kommen die Eels jetzt etwas unter Druck. Bei einem Sieg der Roosters hätten sie nur noch zwei Punkte Vorsprung. Und nächste Woche treffen beide Teams aufeinander. Die Eels müssen aufpassen um nicht noch, den sichergeglaubten Platz unter den Top 4 zu verlieren.

    Roosters vs Knights

    Auch hier tragen beide Teams das zweite Mal in diesem Jahr aufeinander. Die Knights verloren ihr Heimspiel in Runde 8 deutlich mit 4-38.

    Dem Team fehlt es an Konstanz. Wird diese nicht schnell abgestellt, bleiben die Knights wohl in diesem Jahr den Finals fern.

    Wobei die Roosters auch nicht gerade konstant und überragend spielen. Die letzten beiden Siege waren glanzlose Arbeitssiege. Mehr wie zwei Spiele in Folge konnten sie in dieser Saison noch nicht gewinnen.

    Man erwartete ein ausgeglichenes und spannendes Match. Zunächst sah es auch danach aus. Wobei die Knights die Anfangsphase des Spiels dominierten.

    Erneut waren die Roosters zu diesem Zeitpunkt nicht im Spiel. Es lief nichts zusammen. Nach einer Viertelstunde verletzte sich Center Billy Smith und musste vom Platz. Zwei individuelle Fehler brachte die Roosters zu diesem Zeitpunkt ein 0-13 Rückstand ein.

    Doch wie in den vergangenen Spielen, brauchte das Team wohl diesen Rückstand um wach zu werden. Sie kämpften sich ins Match.

    Sie drehten das Spiel mit zwei Versuchen, lagen mit 10-8 in Führung. Dies war auch der Halbzeitstand.

    In der zweiten Hälfte waren die Roosters hellwach. Sie dominierten das Spiel. Von den Knights kam nichts mehr. Kayln Ponga bemühte sich zwar das Spiel zu ordnen und anzutreiben, doch es war zu wenig.

    Sein Fullback gegenüber macht ein ganz starkes Spiel. James Tedesco gelang vier „Try“ Vorlagen. Er war Vorbild für seine Mitspieler. Sein Team musste während des Spiels auch auf Wing Matt Ikuvalu verletzungsbedingt verzichten.

    Tedesco übernahm in diesem Spiel für den jungen Sam Walker die Kicks. Bis dahin konnte Tedesco 3 von 7 Kicks erhöhen. Gegen die Knights war es schwache Quote. Von den insgesamt 6 Kicks fanden nur zwei den Weg zwischen die Goalstangen. Eine verheerende Ausbeute. Aufgrund dieser Kickschwäche werden die Roosters mit der Vergabe der Meisterschaft nichts zu tun haben.

    Gegen immer werdende Knights war dies kein Problem. Die Verteidigung der Roosters wurde nur ganz selten ernsthaft geprüft. Und dann waren sie zur Stelle.

    Mit dem Sieg festigten die Roosters den 5. Platz und üben jetzt ernsthaft Druck auf die Eels auf Platz 4 aus.

    Nach drei Niederlagen in Folge heißt es für die Knights sich ganz schnell zu fangen, möchte man bis zum Schluss im Kampf um die Finals dabei sein.

    Cowboys vs Storm

    Die Favoriten gingen bereits nach sechs Minuten mit einem Versuch und der Erhöhung in Führung. Diese bauten sie dann nacheiner Viertelstunde auf 12-0 aus.

    North Queensland bis dahin nicht ganz auf der Höhe. Erst zu Ende der ersten Hälfte wurden sie stärker und erzielten ihre ersten Punkte. Mit einem 6-12 Rückstand ging es in die Pause.

    Nachdem Seitenwechsel jubelten die Gastgeber über den ersten Versuch. Kyle Feld erzielte seinen 100 Versuch für die Cowboys. Plötzlich stand es unentschieden.

    Dies konnte Storm natürlich nicht stehen lassen. Sie zogen wieder die Zügel an, verschärften das Tempo und den Druck und erzielten zwei weiterer Versuche.

    Doch die Cowboys blieben hartnäckig. Sie verkürzten den Spielstand mit einem Versuch, drängten danach auf weitere Punkte. Die Abwehr des Tabellenführers hielt aber stand.

    Letztlich war es kein hochklassiges Match von Storm, wichtig war der Sieg. Damit behält man die Tabellenführung und kann selbstbewusst in den Blockbuster gegen die Panthers gehen.

    Für die Cowboys wieder eine unnötige Niederlage, die sie im Kampf um die Finals zurückwirft. Die Chancen sind zwar noch da, allerdings helfen jetzt nur noch Siege.

    Rabbitohs vs Warriors

    Die Warriors befinden sie in einer Abwärtsspirale. Vor einigen Wochen sah es gut aus, dass sie die Finals in diesem Jahr erreichen. Doch durch die fünf Niederlagen in Folge sind die Finals jetzt weit weg. Irgendwie hat man den Eindruck, die Luft ist bei den Warriors raus. Manch ein Spieler möchte am liebsten jetzt die Saison beenden.

    South Sydney ist das Gegenteil. Das Team siegt in sechs aufeinanderfolgenden Spielen. Die Top 4 sind eigentlich so gut wie sicher. Vielleicht kann man sogar noch in den Kampf um die Minorpremiership eingreifen.

    Etwas überraschend ging der Außenseiter nach fünf Minuten in Führung. Die Rabbitohs zeigten sich aber davon unbeeindruckt. Dem Rückstand ließen sie sechs Versuch folgen. Kurz vor der Pause waren sie dann zweimal in der Abwehr unaufmerksam und mussten zwei Versuch durch die Warriors hinnehmen. Mit einer 34-16 Führung gingen dann beide Teams zum Pausentee.

    In der zweiten Hälfte ließen die Rabbtiohs nichts mehr anbrennen. Die Warriors wehrten sich kaum gegen die Klatsche. Über ihren einzigen Versuch im zweiten Abschnitt jubelten sich nicht überschwänglich.

    Ein hoher und klarer Sieg für die Warriors. Allerdings mussten das Team erneut vier Versuche gegen sich hinnehmen. Bei Gegnern vom Kaliber wie die Warriors eindeutig zu viel. Hier muss sich das Team verbessern um wirklich von der Premiership träumen zu können.

    Sea Eagles vs Wests Tigers

    Die Sea Eagles konnten das erste Aufeinandertreffen in Runde 7 klar mit 40-6 für sich entscheiden. Für das Rückspiel erwartete man ein engeres Match. Gerade auch weil die Wests Tigers mit einem wichtigen Sieg aus der Vorwoche im selben Stadion antraten.

    Es entwickelte sich dann aber doch anders. Die ersten 30 Minuten waren relativ ausgeglichen. Die Wests Tigers konnten ein 12-12 halten.

    Manly wieder mit Tom Trbojevic wurde danach aber stärker, erzielte noch zwei Versuche bis zur Pause. Sodass die Gastgeber mit 20-12 führten.

    Ein Doppelschlag zu beginn der zweiten Hälfte entschied wohl das Spiel. Die Sea Eagels bauten ihre Führung aus. Zwar konnten die Wests Tigers dann über einen eigenen Versuch jubeln, doch erneute bauten die Sea Eagles den Abstand zu ihren Gunsten.

    Den Wests Tigers gelang in der zweiten Hälfte nicht mehr, Druck auf die Verteidigung der Sea Eagles aufzubauen. Deren Verteidigung wurde nicht ernsthaft geprüft.

    Letztlich war es wieder ein klarer Sieg der Sea Eagles. Diese erzielten in beiden Begegnungen insgesamt 88 Punkte gegen die Wests Tigers.

    Für die Wests Tigers heißt es jetzt auf das nächste Spiel konzentrieren und eine bessere Leistung zu zeigen. Die Sea Eagles halten den Druck auf die Roosters weiter hoch, um vielleicht noch Platz 5 zu erreichen.

    Panthers vs Broncos

    Die Broncos traten ihn ihrem Heimstadion als Auswärtsteam an. Das Hinspiel fand bereits im Suncorp Stadium statt. Die Panthers siegten in Runde 6 mit 20-12.

    Was man allerdings auch von den Panthers sagen muss. Seit der „State of Origin Serie“ spielt das Team nicht mehr so spritzig, so dominant. Zwar fehlt Nathan Cleary immer noch, aber ansonsten ist es das gleich Team, das lange Zeit durch die Saison flog.

    Auch gegen die Broncos war es großer Krampf. Nach neun Minuten ein Penalty für die Panthers, den sie zur 2-0 Führung nutzen. Danach geschah lange nichts mehr. Beide Teams fehlten die Ideen die Verteidigung des Gegners zu überwinden. Gerade die Panthers enttäuschten doch sehr.

    Bis zur 39. Minute. Da fasste sich Fullback Dylan Edwards ein Herz und kickte den Ball hinter der vierzig Meter Linie und traf zwischen die Goalstangen. Ein zwei-Punkte Fieldgoal! Nach Adam Reynolds und Nathan Cleary ist er der Dritte Spieler dem solch ein Kick gelang. Für die Panthers bedeutete dies eine 4-0 Führung zur Pause.

    Nach Wiederankick waren gerade vier Minuten gespielt, als die Zuschauer im Stadion den ersten Versuch des Spiels sahen. Die Panthers legten den Ball im Malfeld des Gegners ab und bauten die Führung auf 8-0.

    Dieser Versuch rüttelte das Team wohl wach. Den nur fünf Minuten bzw zehn Minuten später zwei weitere Versuch für die Gastgeber. Diese brachten ihnen eine 18-0 Führung und Sicherheit im Spiel ein.

    Die Broncos waren sichtlich über die drei Versuch geschockt. Ihre Fans befürchteten wohl schon eine „zu Null“ Niederlage. Aber ganz so negativ wollten es die Broncos nicht haben.

    Sie erzielten zwei Versuche, auch wenn diese am Sieg der Panthers nichts änderten. Es war für die Panthers ein Arbeitssieg. Um im Blockbuster kommendes Wochenende bestehen zu können, sollte allerdings eine Leistungssteigerung her.

    Dragons vs Titans

    Das Match fand im Cbus Super Stadium statt, dem Heimstadion der Titans. Auch wenn die Titans als Auswärtsteam galten.

    Beide Teams kämpfen noch um die Finals. Die Dragons lagen vor dem Match vier Punkte vor den Titans. Aus diesem Grund war es für beide ein wichtiges Match.

    Das Spiel begann nervös. In der elften Minute ein Penaltygoal für die Titans. Der erste Versuch im Match war der Öffner. Die Fans der Titans durften über vier Punkte jubeln. Die anschließende Erhöhung konnte Debütant Toby Saxton sicher verwandeln.

    In den letzten Wochen war viel Unruhe im Team der Dragons. Auf die Leistung des Teams wirkte sich das nicht unbedingt positiv aus. Gerade auch die Sperren schwächten das Team.

    Dennoch konnten sie nach zwanzig Minuten ausgleichen. Im weiteren Verlauf hatten sie aber den Titans nicht entgegenzusetzen. Zur Pause führten die Titans mit 14-6.

    Die Dominanz der Titans führte sich in der zweiten Hälfte fort. Die Gäste erzielten noch drei weitere Versuche. Der zweite Versuch der Dragons wurde erst kurz vor Ende des Spiels erzielt werden. Er änderte aber nichts mehr an der Niederlage des Teams.

    Ein ganz wichtiger Sieg für die Titans. Damit verkürzen sie den Abstand zu den Dragons auf zwei Punkte. Man des Spiels war Toby Sexton. Der 20jährige erzielte in seine ersten NRL Match gleich 16 Punkte.

    Bulldogs vs Sharks

    Für die Bulldogs gilt es immer noch den Wooden Spoon zu vermeiden. Deshalb sollten jetzt Siege gefeiert werden. Das Spiel gegen die Sharks bot sich da gut an. Zumal das Team das Hinspiel mit 18-12 gewinnen konnte.

    Die Sharks zwar noch in den Top 8, aber mit einer durchwachsenen Saison. Überzeugt hatte das Team in seltenen Fällen.

    Gegen die Bulldogs fingen die Sharks gut an. Nach einer Viertelstunde führten sie mit 12-0. Mit dem ersten guten Angriff dann aber der Versuch für die Bulldogs.

    Drei Minuten später schwächten sich die Bulldogs wieder. Luke Thompson der noch den ersten Versuch erzielen konnte, wurde mit einer 10-Minuten Strafe belegt.

    Diese Überlegenheit nutzen die Sharks zu drei Versuchen. Bauten die Führung auf 30-6 aus. Dies war auch der Halbzeitstand.

    Ein Doppelschlag zu Beginn der zweiten Hälfte brachte die Bulldogs wieder in Schlagweite. Das Team konnte den Rückstand auf 18-30 verkürzen. Jetzt hatten die Gastgeber Oberhand. Die Sharks schwankten.

    Doch sie fielen nicht um. Mit einem weiteren Versuch bauten sie die Führung aus. Canterbury gab sich nicht geschlagen, und konnte noch über einen weiteren Versuch jubeln.

    Acht Minuten vor Ende dann die Entscheidung. Dem Versuch für die Sharks konnten die Bulldogs nicht mehr entgegenzusetzen. Ihnen fehlte anschließend die Kraft. Somit konnten die Sharks das Ergebnis über die Zeit bringen.

    Erneute zeigten die Bulldogs eine ansprechende, teilweise sehr gute Leistung. Standen danach aber ohne Punkte da. Sollten sie aber die Leistung in den nächsten Spielen zeigen, werden auch Siege gefeiert werden. Im Kampf um die Top 8 war der Sieg für die Sharks enorm wichtig.

    Ergebnisse Round 19

    Eels vs Raiders 10-12
    Roosters vs Knights 28-8
    Cowboys vs Storm 16-20
    Rabbithos vs Warriors 60-22
    Sea Eagles vs Wests Tigers 44-24
    Panthers vs Broncos 18-12
    Dragons vs Titans 10-32
    Bulldogs vs Sharks 24-44

    TABELLE

    Storm 34
    Panthers 34
    Rabbitohs 32
    Eels 28
    Roosters 26
    Sea Eagles 24
    Sharks 18
    Dragons 18
    Raiders 18
    Titans 16
    Knights 16
    Wests Tigers 14
    Cowboys 14
    Warriors 12
    Broncos 10
    Bulldogs 6

    Top Pointscorer

    Reuben Garrick (Sea Eagles) 210
    Adam Reynolds (Rabbithos) 180
    Nathan Cleary (Panthers) 164
    Adam Doueihi (Wests Tigers) 142
    Jamal Fogerty (Titans) 126

    Top Tryscorer

    Alex Johnston (Rabbitohs) 24
    Josh Addo-Carr (Storm) 21
    Maika Sivo (Eels) 16
    Jason Saab (Sea Eagles) 16
    Tom Trbojevic (Sea Eagles) 15

    Round 20

    Roosters vs Eels (@ BB Print Stadium, Mackay)
    Wests Tigers vs Warriors (@Suncorp Stadium, Brisbane)
    Broncos vs Cowoboys (@Suncorp Stadium, Brisbane)
    Dragons vs Rabbitohs (@Browne Park, Rockhampton)
    Knights vs Raiders (@Suncorp Stadium, Brisbane)
    Storm vs Panthers (@Suncorp Stadium, Brisbane)
    Bulldogs vs Titans (@Cbus Super Stadium, Gold Coast)
    Sharks vs Sea Eagles (@Moreton Daily Stadium, Redcliffe)

  218. Thomslo

    Weiß nicht was ich grad bizarrer finde: Dressurreiten an sich – oder den Kommentar dazu.

  219. thedishguy

    Sogar die Deutschtümelei verzeiht man dem Reitkommentator, weil er den Eindruck vermittelt, dass er den Sport seit Jahren eng verfolgt und nicht einfach alle vier Jahre auf den Schland-Hypetrain aufspringt.

  220. Thomslo

    @thedishguy: Man könnte es auch komplett distanzlos nennen. Wir sind doch hier noch im Bereich des Journalismus, oder?

  221. emBOLLado

    Han Ying verliert den vierten Satz. Nur noch 3-1. Da könnte man als ARD jetzt auch hinschalten ;-)

  222. Ariane-chan

    Sostmeier schwärmt allerdings ähnlich bei nichtdeutschen Reiter*innen. Der erfreut sich eigentlich immer am Sport.

  223. Mich stört auch diese Anmoderation beim Gewichtheben, in dem Sinne die junge, sympathische deutsche Athletin könne ja nix für das schlechte Image der Sportart. Vermutlich weil Deutsche nicht dopen. Grundsätzlich nicht.

  224. Nesro

    Sostmeier dürfte als einziger im Pferdebusiness schon länger dabei sein als Werth.. Dessen freude ist echt

  225. emBOLLado

    Han Ying scheint ein bisschen die Kraft auszugehen. Spielen jetzt ja schon seit 50 Minuten. Ein bisschen zu unkonzentriert jetzt und nicht mehr mit einer guten Platzierung so dass Feng es jetzt einfacher hat die schnelleren Bälle zu spielen.

  226. thedishguy

    “Toller Wettkampf, sehr beeindruckend.” Aber eben war Gewichtheben doch noch schlecht?

  227. emBOLLado

    Das ist doch eigentlich ein idealer Zeitpunkt in das Livespiel reinzugehen. Aber Nein, man bringt erstmal Turn Konserve.

  228. MarioP

    “Wir sind doch hier noch im Bereich des Journalismus”

    Grenzbereich. Ich wundere mich immer wieder über diese Diskussion hier, andere Länder sind im Sportbereich genauso “nationalistisch” bei ihren TV-Übertragungen.

  229. emBOLLado

    Bei Omas Assar gegen Chuang Chih Yuan geht es in den Entscheidungssatz.

  230. thedishguy

    Ich erstelle mir gerade ein Konto für den Eurosport Player. Habe aber erst kurz überlegt, ob ich nicht einfach irgendwelche Email-Adressen mit dem Password ‘Tokyo2020’ probieren soll um mich in ein bestehendes Konto einzuloggen.

  231. Franzx

    die ZDF-Redaktionssitzung für morgen könnte noch etwas länger dauern;-)

  232. emBOLLado

    Das Viertelfinale bei den Herren damit sehr bunt gemischt:

    2x China
    1x Taiwan
    1x Südkorea
    1x Deutschland
    1x Slowenien
    1x Ägypten
    1x Brasilien

    Somit
    4x Asien
    2x Europa
    1x Afrika
    1x Südamerika

    Vier Kontinente unter den letzten Acht dürfte es auch nicht in so vielen olympischen Wettbewerben geben. Das dürfte doch das IOC freuen. Und darunter auch keine “eingebürgerten Asiaten”.

    Bei den Damen sieht das natürlich komplett anders aus. 8x geborene Chinesen mit 7x Asien und 1x Europa/Deutschland.

  233. MarioP

    Live gibt es noch Volleyball Korea :Kenia und 1 Beachvolleyballspiel. Das könnte aber gleich zu Ende sein…

  234. tony

    und klar,
    Bachvolleyballnation China siegreich gegen Beachvolleyballentwicklungsland Brasilien

  235. Ariane-chan

    Ph und das, wo es doch gerade um den hübschen Kerl mit dem vielen Öl gehen sollte.

  236. emBOLLado

    #Tischtennis
    Schedule für morgen:

    10h00 Damen Viertelfinale Han Ying gegen Sun Yingsha (CHN)
    14h00 Herren Viertelfinale Dimitrij Ovtcharov gegen Hugo Calderano (BRA)

  237. tony

    embolo,
    wie realistisch ist jetzt, dass Ovtcharov in ein paar Tagen 2 Einzelmedaillen hat bei Olympischen Spielen und Boll seine Karriere ohne Olympische Einzelmedaille beendet?
    und Bonusfrage: würde dich das stören?

  238. Uwe

    Randsportart-Erinnerung für heute:
    18:00 Uhr CL Quali mit u.a. Dinamo Zagreb
    19:00 Uhr Regionalliga Nordost mit u.a. Tebe

    Gern geschehen.

  239. emBOLLado

    @tony: Medaillenchance würde ich aktuell bei 30% sehen. Ma Long und Fan Zhendong werden wohl Gold und Silber unter sich ausmachen. Damit werden sich um Bronze sehr wahrscheinlich Ovtcharov, Calderano, Lin Yun Ju und Darko Jorgic streiten. Omar Assar und Jeoung, die gegen die Chinesen spielen, dürften raus sein wenns um die Medaillen geht. Von den genannten vier würde ich es so einschätzen: Lin Yun Ju 35%, Ovtcharov 30%, Calderano 20% und Jorgic 15%.

    Warum sollte mich das stören? Ist doch schön wenn Ovtcharov nochmals eine Einzel-Medaille ziehen könnte. Ich denke die größte Schwäche bei Boll ist, und das wirklich bei allem Respekt, sich wenn es gar nicht läuft irgendwie nochmals reinzubeißen. Peter Pan meinte das vorhin schon mit den etwas hängenden Schultern. An sich ist das bei Boll eigentlich die Lockerheit, deshalb kann es auch eine Stärke sein. Der Grad ist wirklich schmal, da Ovtcharov manchmal dann zu verbissen an die Sache rangeht. Aber Han Ying und Ovtcharov sind halt die Beißer die auch mal mit Kampf ins Spiel zurückkommen. Das ist Ovtcharovs ganz große Stärke. Ein Arbeiter und Kämpfer. Boll ist halt mehr der Federer, der Elegante, der wenn alles läuft, von den Anderen immer noch die Besten Chancen gegen die Chinesen hat. Deshalb werden die Chinesen heute auch aufgeatmet haben dass Boll und Harimoto rausgeflogen sind. Neben den Taiwanesen Lin waren Boll und Harimoto sicherlich die drei Spieler die die Chinesen am häufigsten simuliert haben da diese für Ma und Fan am gefährlichsten sind, auch wenn Dima letztes Jahr Fan Zhendong in Magdeburg bezwingen konnte. Bei Boll ist dann halt die Konstanz eher noch das Problem, sieht man auch ab und zu in der Bundesliga. Dima kann eher mal ein Spiel mit Plan B durch den Kampf ziehen.

  240. Und das Aus für Koch im Vorlauf. Eieiei, geht das also wirklich wieder so weiter? Bartels lernt das auch nicht mehr. Berni, kannst du übernehmen?

  241. emBOLLado

    Ich bin mal gespannt wie viel Minuten Das Erste noch Ovtcharov und Han Ying spendiert. Bis 17h00 ist es jetzt auch nicht mehr so lange.

  242. emBOLLado

    @Franzx: Ich fürchte viel live Tischtennis wird es morgen im 2DF nicht geben. Han Ying spielt zeitgleich zu Deutschland gegen Elfenbeinküste im Fußball (beides 10h00) und bei Ovtcharov (14h00) überschneidet es sich ab Satz 3 mit der Handball Partie Deutschland gegen Frankreich (14h30).

  243. Standuhr

    Bartels Deutschtümelei bei der Staffel, verursacht starke Zuckungen Richtung Fernbedienung.

  244. DailyBauer: — HDplus Statement:
    Die Kollegen von EuroSport haben uns eben Bescheid gegeben, dass das Problem der Tonübertragung bei Eurosport4k gefixt werden konnte und die Tonübertragung ab morgen wieder einwandfrei funktionieren soll.
    Sollten trotzdem weitere Probleme auftreten, schreib uns gerne, sodass wir schnellstmöglich an einer Lösung arbeiten können.
    Beste Grüße, das HD+ Social Media Team

  245. Beim Dressurreiten könnte ich meinen persönlichen Verdacht der absurden Tierqualerei nicht ausreichend überwinden, um daran Spaß zu haben.

    Apropos “absurde Quälerei”: Ich habe heute aus dem Sportradio360 Daily gelernt, wie dort die Quarantäne aussieht und das ist ja wohl total irre.

  246. Han Ying spielt zeitgleich zu Deutschland gegen Elfenbeinküste im Fußball

    @Embolado: Live werden das kumulierte 0 Minuten werden während das Spiel läuft und maximal wenn es passt in der Halbzeitpause dann.

  247. Embolado

    Achtelfinals von Ovtcharov und Han wurden nun in der Tageszusammenfassung abgefrühstückt.

  248. Embolado

    Interessant ist dass das Studio in Köln ist und von einer Tochterfirma von RTL produziert wird. Hätte jetzt eher auf München getippt da ja doch einige Sky Leute dabei sind. So heißt es für Hellmann München Wochenende und Köln unter der Woche.

  249. Nachdem ich tatsächlich zwischendrin arbeiten musste und ja leider ARD Tag ist…

    Gibt es irgendwo eine Konserve bzw Zusammenfassung mit Sostmeier Kommentar zum Reiten?
    Im Stream ReLive ist ja das ZDF dran.

  250. Peter Pan

    @Embolado

    müsste Hellmann an den WE (Topspiel) ab dieser Saison nicht wieder in ganz Dt. unterwegs sein (also auch München, dazu Dortmund, Leipzig, M’gladbach u.a. und evtl. auch 1x in Berlin, tendenziell da eher in Köpenick…:-))

  251. Embolado

    @Peter Pan: Da habe ich noch nichts konkretes gelesen ob Hellmann & Matthäus sich wieder aus dem Stadion melden fürs Topspiel oder aus dem Studio und dann nur Fuß und Wasserzieher im Stadion sind. Hast du da etwas konkretes gelesen?

  252. Ha, jetzt ist eine 30 Minuten Fassung in der ard Mediathek.
    Gab es vorhin noch nicht.


    Puuh, den Zeitplan am Handy zusammenzustellen ist durchaus fummelig

  253. Peter Pan

    @sky/Topspiel

    nein, hab dazu noch nichts konkretes gelesen, aber dafür den “gesunden Menschenverstand” eingeschaltet…:-)

    Grund: Hempelinho+Tusche sind ja jetzt auch vor Ort….

  254. @sternburg

    #reiten

    Sostmeier im Kommentar: “Gehorsam sollte man nie mit Knechtschaft verwechseln”

  255. Embolado

    @Peter Pan: Hempel und Tusche sind ja auch Kommentatoren ;-) Wolf Fuß ist als Kommentator auch vor Ort beim Topspiel. So wie Sky in letzter Zeit eigentlich alles aus dem Studio moderiert hat sagt mein Menschenverstand eher dass Hellmann und Matthäus aus dem Studio moderieren.

  256. trempot

    In der letzten Ausgabe von BBC Panorama gings um Galopprennpferde und wie die in der Salami landen. Findet man bei Youtube
    The Dark Side of Horse Racing

  257. @Berni: Mir ist durchaus bewusst, dass ich dazu keinerlei eigene oder auch nur angelesene Expertise besitze. Und deswegen ist das auch so formuliert, als persönliche Empfindung.

    Dressur ist halt in allen Belangen so ziemlich das exakte Gegenteil eines artgerechten Verhaltens der Tierart Pferd. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass den Viechern das Spaß macht.

    Schon gar nicht bei dem Wetter.

  258. Franzx

    @Berni
    die Ritte von Schneider und Werth sind auch in der ARD Mediathek mit dem Original-Kommentar von Sostmeier hinterlegt

  259. Randfichte

    Uwe

    Randsportart-Erinnerung für heute:
    18:00 Uhr CL Quali mit u.a. Dinamo Zagreb
    19:00 Uhr Regionalliga Nordost mit u.a. Tebe

    Wieso Randsportart? 😉

    CL Quali

  260. @sternburg

    Ich finde das beim Reiten auch teils fragwürdig und meine Expertise ist gering, aber mich begeistert einfach dieser Kommentar von Sostmeier mit seiner Hingabe und Obsession und deshalb schaue bzw höre ich mir das alle vier Jahre gerne an

  261. Der NOFV zeigt mal wieder eine sehr kreative Einstellung zum Rechtsextremismus und verbietet TeBe, in einem Heimspiel auf dem Trikot für den Opferfonds CURA zu werben, der Opfer rechter Gewalt unterstützt. Wo kommen wir denn da auch hin, da könnte ja jeder kommen.

    Zu dem dort dargestellten Ablauf und der spontanen Sinnesänderung würde ich einiges darauf wetten, dass heute Vormittag jemand mal gegoogelt und rausgefunden hat, dass das eine Veranstaltung der verdienstvollen Amadeu Antonio Stiftung ist. Und die ist für deutsche Faschos und Kryptofaschos bekanntlich eine linksextremistische jüdische Bombenleger-Internet-Stasi oder so.

  262. @Berni: Will ich Dir auch gar nicht kaputt machen. Dem Gaul geht’s bestimmt nicht besser, wenn Du nicht zuschaust.

  263. Uwe

    @Randfichte:
    Gerade hier, wo es doch hauptsächlich nur um Tennis, Olympics und Trikots geht. Da läuft der gute alte Fußball nur noch in der Nebenbahn.

    @Embolado:
    Denkst Du nicht, dass Prime eine Ergänzung zu Datzn bezüglich CL ist? Thema Auswahl der Spiele und falls es die Konferenz nicht schafft den geneigten Zuschauer zu binden.
    Ist nicht davon auszugehen, dass diese Saison Prime als Lockvogelangebot zu betrachten ist und das dicke Ende hinten raus zu erwarten ist? Sprich: mit der nächsten Rechtevergabe.
    Wo ist dogfoods Einordnung, wenn man sie mal braucht?

  264. BSI

    Unterhaching hat ja mit Coach Sandro W. einen wahren Traumstart in der Regionalliga hingelegt…

  265. Heiner

    Da haben es die Fußball-Profis doch sehr gut, im Vergleich zu den Profis der US-Ligen.

  266. umlenker

    Für alle, die jetzt nicht in den Untiefen des Internets nach Regionalliga Bayern Spielplänen suchen wollen: Nürnberg II – Unterhaching 5:1

    Gern geschehen.

  267. Linksaussen

    Frage an die Betroffenen: Ist UHD wirklich noch eine gewinnbringende Steigerung?

  268. Linksaussen

    Auf Sport bezogen, natürlich.

    (Gerade übrigens erst rausgefunden, dass 4K und UHD quasi* gleich sind)

  269. Kombüse

    @Linksaussen
    Ich kann nur für Filme sprechen, aber der Unterschied ist wie Tag und Nacht, sofern es kein Upscaling ist

  270. Linksaussen

    Die Frage war nicht, ob der Unterschied deutlich sichtbar ist, sondern ob es gewinnbringend ist. Bereitet es mehr Vergnügen beim Anschauen? Ist 4K bei z.B. Wong Kar-Wai, Jim Jarmusch und anderen Filmemachern nicht eher kontraproduktiv?

  271. umlenker

    @Berni: Beachvolleyball um 8 Uhr Morgen kannst du aus deinem Programm streichen. Das Match findet nicht statt. Ansonsten wie immer danke für dein Listing!

  272. Kombüse

    @Linksaussen
    Auf einem großen Bildschirm (OLED; über 40 Zoll) bringt 4K mehr Vergnügen, bei kleineren Bildschirmen (bis 40 Zoll) eher nicht, da lohnt es sich einfach nicht.

  273. Linksaussen

    Danke.

    (“Kleinere Bildschirme” – unter 40 Zoll. Ich würde das sogar kaum anders einstufen, aber wie krass das eigentlich ist)

  274. Franzx

    Biles hat sich übrigens noch selbst geäußert:

    https://twitter.com/TIME/status/1420069864115421189

    was ich bemerkenswert finde, sind vor allem ihre Äußerungen am Ende, die sich zum Teil auch mit Osaka decken (wenn auch aus komplett anderen Ecken): Wenn ich den Spaß am Sport nicht mehr habe und mich nur noch über Erwarungshaltungen definiere, dann kann ich auch nicht mehr meine Leistung bringen.

  275. Embolado

    Ist das bei Bobic eigentlich ein Fetisch?

    Er hat in den letzten Jahren folgende Spieler verpflichtet

    Jovic
    Joveljić
    Jovetic

  276. MalikShabazz

    @mik

    Ist jetzt im Krankenhaus. Scheinbar gibt es keine Behandlungsmethode.

    Strange. Das gibt es schon ewig, aber keine Medikation verfügbar.

  277. mik

    @Linksaussen: Seit Bilder oder Töne reproduziert werden können, war es doch immer Anliegen von Forschern, diese in höchstmöglicher Echtheit zu präsentieren. Und die Größe hilft dabei auch.

    Mich verwundern eher kleine Displays mit mangelnder Audioqualität.

    Sind zwar um Welten besser als meine Walkmankopfhörer. Eine quäkende Bluetoothbox bleibt trotzdem eine Quälerei. Genauso wie ein Blick auf ein Arthausstück oder einen Blockbuster mit knapper Diagonale. Zombieberieselung halt.

    Persönlich mag ich allerdings keine zu große Dominanz eines Fernsehers im Raum. Hab kein Surround und UHD kommt erst ins Haus, wenn der alte Fernseher nicht mehr funktioniert.

    Aber sinnig ist es schon. Habe gerade im Ferienhaus etwas in UHD reinschnuppern können – nur eben kein so großer Schritt wie von SD zu HD.

  278. mik

    @Malik: Es gibt ja eine Impfung. Aber gut, eher unwahrscheinlich, daß jemand die wahrnimmt.

    Akut werden natürlich die auftretenden Symptome behandelt. Und damit der Weg, der bei vielen Krankheiten beschritten wird. Würde mich nicht so auf die Aussage beziehen, daß es kein direktes Mittel dagegen gibt. Geht bei Kindern doch recht wahrscheinlich gut aus.

    Proudly presented durch miks Hausarzt, der hier zufällig rumlungert.

  279. Uwe

    @mik:
    Klingt das besorgniserregender als gedacht oder weshalb hängt Dienstagnacht Dein Hausarzt bei Dir rum?
    Geht es Dir gut?

  280. Peter Pan

    weil wie hier schon off-topic sind (kein Problem und natürlich gute Besserung für die “kids”):

    weil in Afghanistan jetzt die ausländischen Steitkräfte rausgehen (nach ca. 20 Jahren) und jetzt überall geschrieben wird, die “Taliban” übernehmen jetzt wieder die “Macht”, kam mir folgendes in den Sinn:

    Dort leben ca. 38 Millionen Einwohner und lt. wikipedia sind ca. 60.000 (2014) fester Bestandteil der bewaffneten Taliban (ich runde jetzt mal auf 100.000 auf)!

    Abgesehen von Armee/Polizei (in deren Aufbau wurde ja jetzt jahrelang viel investiert) und die bis ca. 400.000 (!) anwachsen soll (Stand: 2014 – ca. 200.000) ist doch auch das Verhältnis Einwohner/Taliban ziemlich “eindeutig”…
    Wobei mir klar ist, dass wir zum einen von “bewaffneten Terroristen” und zum anderen von Millionen ganz “normalen” Menschen reden…

    Wie groß ist denn die Unterstützung in der normalen Bevölkerung für die Taliban und deren “kruden Ansichten”? Konnte dazu nichts finden…

  281. MalikShabazz

    @mik

    Danke. Ja, meine Ex ist leider impfkritisch und hab letztes Jahr zum Glück mit dem Kinderarzt die Grundimpfungen zumindest durchsetzen können.

    Wenn dein Hausarzt schlaue Tipps bezüglich Medikation hat, gerne her damit. Der Meister des Blogs wird dir gerne die Kontaktdaten übermitteln

    Bis dahin warte ich der Dinge und hoffe auf die Kompetenz der Klinik in Traunstein

  282. Peter Pan

    eher unwichtig und nur nebenbei: ich bin gegen FSME geimpft.
    2005/2006 – Grundimmonisierung (3x) und dann 1x aller 5 Jahre (gegen Borreliose geht ja leider nicht, also Zeckenbiss muss natürlich trotzdem nicht sein).

  283. @umlenker

    Danke. Und Beachvolleyball streiche ich

    ….

    4K – Sempf zu
    Ein Scheiß Spiel bleibt aber halt leider ein Scheiß Spiel und ein schlechter Film wird kein guter Film.

    Höhere Auflösungen finde ich bei Sport und Dokus (Natur) toll, bei Spielfilmen von Full HD zu 4K keine meist keinen großen Gewinn für Atmosphäre usw

  284. @Peter Pan

    Ich fürchte, wie in jedem Land, in dem weitestgehend eine gewisse Armut herrscht und Konflikte, geht die Bevölkerung, oft auch unwillig, mit denen, die Trinken, Essen, Geld, Zukunft, Verbesserung bringen bzw in Aussicht stellen.
    Radikale Tendenzen, irgendein Glaubens Scheiß usw wächst immer nur auf dem Nährboden von Angst.
    Angst vor dem nächsten Tag, Angst vor Gewalt, Verlustängste, Angst um das Überleben…

    Deshalb war sowas wie der Marshall Plan (jedenfalls das was man allgemein darunter versteht) eine ziemlich schlaue Sache.

  285. Peter Pan

    danke Berni, das ist natürlich auf jeden Fall ein Argument! Neben der “Armut” ist dann sicherlich die “Bildung” auch wichtiger Faktor…

  286. Danke für deine Auswahl, Berni. Was bedeutet denn beim Rudern “Finale B”? Ist das ein Hoffnungslauf, ein Kauf im die Plätze 6-12 oder einfach Damenfinale um Medaillen? Ansonsten immer ein netter Service.

  287. mik

    @Uwe: Der stand einfach nur nach knapp 6 Wochen Urlaub mit einer Flasche Weißwein von Getränke Hoffmann vor der Tür.

  288. Danke Peter Pan. Und wie genial ist das denn bitte:
    Finale F – 30.07.2021, 00:55 Uhr
    Esraa Mohamed Ahmed Mohamed (Sudan)
    Akossiwa Claire Ayivon (Togo)

    Zwei Boote, um Platz 31 und 32 wenn ich richtig zähle. Das ist ja wohl fix die absolute Pflichtveranstaltung hier. Mehr Olympia geht nicht mehr, das ist grandios.

  289. Thorkio

    Alles Gute für Dein Kind, Malik!
    Kind im KH ist einfach quadratscheiße.

  290. Dominik

    @MalikShabazz: Ich wünsche auch alles Gute und drücke die Daumen. (Wir haben die FSME-Impfung auch bei den Kindern vornehmen lassen, weil ein Teil der Verwandten im Risikogebiet wohnt und ein Familienmitglied auch mit Spätfolgen einer Hirnhautentzündung kämpfen musste. Die Erwachsenen haben die Impfung besser vertragen als die Corona-Impfung.)

    @Peter Pan: Ich habe kürzlich die vierteilige Doku “Afghanistan. Das verwundete Land” bei Arte gesehen (leider nicht mehr in der Mediathek verfügbar). Sie thematisiert die wechselvolle Geschichte des Landes seit den sechziger Jahren. Ich würde nicht behaupten, die Situation in diesem Land jetzt verstanden zu haben, aber es war sehr lehrreich.

  291. MalikShabazz

    @dominik

    Ich bin eh geimpft. Bei den Kindern kann ich leider nicht alleine entscheiden.

  292. mik

    @Dominik: Habe gestern auch gleich reflexhaft geschaut, ob diese tolle Doku noch in der Mediathek steht. Der tiefere Blick in die Vergangenheit war mir sehr lehrreich.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)