164 Comments

Donnerstag, 01.07.2021

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

01.07.2021

09:05MagazinVolle Kanne - Service täglichZDF+

Das ZDF-Magazin präsentiert prominente Gäste und viel Service am Morgen. Dazu gibt es Rezepte, Verbraucher- und Gesundheitstipps sowie Trends rund ums Wohnen, um Garten, Sport und Mode.

10:00Sky Sport News: VormittagsreportSky Sport News
11:00Sky Sport News: MittagsreportSky Sport News
WimbledonTennis
11:45TennisWimbledonWimbledon: Centre Court, 4. TagSky Sport 2
11:45TennisWimbledonWimbledon: Die Konferenz, 4. TagSky Sport 1
11:45TennisWimbledonWimbledon: Wimbledon 3, 4. TagSky Sport 3
11:45TennisWimbledonWimbledon: Wimbledon 4, 4. TagSky Sport 4
11:45TennisWimbledonWimbledon: Wimbledon 5, 4. TagSky Sport 5
13:50RadsportTour de France (6. Etappe)DAZN
14:00Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
14:25RadsportTour de France 20216. Etappe: Tours - ChâteaurouxOne+* Flachetappe (161 km) * Übertragung aus Châteauroux * Reporter: Florian Kurz und Paul Voß
16:00GolfGolf: Dubai Duty Free Irish Open, 1. Tag in Mount Juliet, Co. Kilkenny (IRL)Sky Sport 6
16:05RadsportSportschauTour de France, 6. Etappe: Tours - ChâteaurouxDas Erste+* Flachetappe (161 km) * Übertragung aus Châteauroux * Reporter: Florian Naß
16:35Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
17:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
17:55FußballChampions LeagueAFC Champions League Chiangrai United (THA) – Gamba Osaka (JPN), Gruppe H, Ost, 3. SpieltagSport1+
18:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
19:00#TeamTokio: Auf dem Weg zu den SpielenSky Sport News
19:00FußballTestspiel: Erzgebirge Aue - Eintracht Bambergmdr.de
19:30Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
20:00LeichtathletikDiamond League: 4. Meeting in Oslo (Norwegen)Sky Sport 3
20:10BaseballMLBTwins @ White SoxDAZN
21:00GolfGolf: Rocket Mortgage Classic, 1. Tag in Detroit, Michigan (USA)Sky Sport 6
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
23:30Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
02:30BasketballNBAHawks @ Bucks (Spiel 5, falls nötig)DAZN+Kommentator: Lukas Schönmüller / Experte: Alexander Vogel
Übertragung für den 01.07.2021 hinzufügen+

02.07.2021

09:05MagazinVolle Kanne - Service täglichZDF+

Das ZDF-Magazin präsentiert prominente Gäste und viel Service am Morgen. Dazu gibt es Rezepte, Verbraucher- und Gesundheitstipps sowie Trends rund ums Wohnen, um Garten, Sport und Mode.

Formel 3Formel 3
09:25Formel 3Formel 3F3: Spielberg: TrainingSKY Sport F1
09:30Formel 3Formel 3F3: Spielberg: TrainingF1 TV
13:45Formel 3Formel 3F3: Spielberg: QualifyingSKY Sport F1
13:50Formel 3Formel 3F3: Spielberg: QualifyingF1 TV
10:00SuperbikeWorldSBK Prosecco DOC UK Round: FP1Eurosport Player
10:30Sky Sport News: VormittagsreportSky Sport News
10:55RadsportTour de France (7. Etappe)DAZN
11:00HandballAuslosung GruppenphaseDAZN
Formel 1Formel 1
11:00Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: VorberichteORF 1
11:15Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: 1. Freies TrainingSKY Sport F1
11:25Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: 1. Freies TrainingServus TV Österreich
11:30Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: 1. Freies TrainingF1 TV
11:30Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: 1. Freies TrainingORF 1
13:00Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: Pressekonferenz TeamchefsSKY Sport F1
14:30Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: 2. Freies TrainingORF 1
14:45Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: 2. Freies TrainingSKY Sport F1
14:55Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: 2. Freies TrainingServus TV Österreich
15:00Formel 1Formel 1F1: BWT GROSSER PREIS VON ÖSTERREICH 2021: 2. Freies TrainingF1 TV
11:00Sky Sport News: MittagsreportSky Sport News
11:30RadsportTour de France 20217. Etappe: Vierzon - Le CreusotOne+* Flachetappe (250 km) * Übertragung aus Le Creusot * Reporter: Florian Kurz und Paul Voß
WimbledonTennis
11:45TennisWimbledonWimbledon: Centre Court, 5. TagSky Sport 2
11:45TennisWimbledonWimbledon: Die Konferenz, 5. TagSky Sport 1
11:45TennisWimbledonWimbledon: Wimbledon 3, 5. TagSky Sport 3
11:45TennisWimbledonWimbledon: Wimbledon 4, 5. TagSky Sport 4
11:45TennisWimbledonWimbledon: Wimbledon 5, 5. TagSky Sport 5
12:00Transfermarkt TV LiveSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
12:15SumoDie harte Welt des Sumo - Kalorien, Drill, SkandaleZDFinfo+

Sumo ist in Japan nicht nur ein Sport, sondern fast eine Religion. Sumo-Stars werden wie Halbgötter gefeiert. Die Sumoringer schotten sich von der Außenwelt ab, Skandale werden vertuscht.

Es ist der einzige Sport der Welt, bei dem die männlichen Athleten rund um die Uhr zusammenleben. Ihr Alltag ist streng geregelt. Viele Sumo-Schüler dürfen ihre Eltern oft jahrelang nicht sehen. Frauen haben keinen Zugang in diese Welt, denn sie gelten als unrein.

2018 wird dieses Verbot auf die Spitze getrieben, als weibliche Nothelferinnen, die ein Schlaganfallopfer wiederbeleben wollen, aus dem Ring verwiesen werden. Im Unterschied zu diesem Fall werden die meisten Skandale vertuscht. 2007 wird ein 17-jähriger Schüler in einer Sumo-Schule - einem sogenannten Stall - nach einem Fluchtversuch zu Tode geprügelt. Erst bei der zweiten Untersuchung kommt die Wahrheit ans Licht. Diese Dokumentation gibt Einblick in die verschlossene und frauenfeindliche Welt des Sumo.

14:00Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
15:55FußballChampions LeagueAFC Champions League Daegu FC (KOR) – Beijing Guoan (CHN), Gruppe I, Ost, 3. SpieltagSport1+
16:00GolfGolf: Dubai Duty Free Irish Open, 2. Tag in Mount Juliet, Co. Kilkenny (IRL)Sky Sport 6
16:00SuperbikeWorldSBK Prosecco DOC UK Round: FP2Eurosport Player
16:05RadsportSportschauTour de France , 7. Etappe: Vierzon - Le CreusotDas Erste+* Flachetappe (250 km) * Übertragung aus Le Creusot * Reporter: Florian Naß
16:25MotorsportW Series: Spielberg II QualifyingSKY Sport F1
16:30Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
UEFA EURO 2020Fußball
17:00FußballUEFA EURO 2020UEFA EURO 2020 – Viertelfinale: Schweiz – SpanienMagenta TV!!!+ Anpfiff: 18 Uhr
Kommentator: Jan Platte
Moderator: Johannes B. Kerner; Experte: Fredi Bobic, Patrick Ittrich
18:00FußballUEFA EURO 2020UEFA EURO 2020: Schweiz - SpanienViertelfinale 1ZDF+* Übertragung aus St. Petersburg/Russland * Reporter: Oliver Schmidt * Verlängerung und Elfmeterschießen möglich
18:00FußballUEFA EURO 2020UEFA EURO 2020: Schweiz - Spanien, ¼-FinaleORF 1
18:00FußballUEFA EURO 2020UEFA EURO 2020: Schweiz - Spanien, ¼-FinaleSRF 2
20:00FußballUEFA EURO 2020UEFA EURO 2020 – Viertelfinale: Belgien – ItalienMagenta TV!!!+ Anpfiff: 21 Uhr
Kommentator: Marco Hagemann
Moderator: Johannes B. Kerner; Experte: Fredi Bobic, Patrick Ittrich
20:50FußballUEFA EURO 20201. Viertelfinale (Highlights)DAZN
21:00FußballUEFA EURO 2020UEFA EURO 2020: Belgien - ItalienViertelfinale 2ZDF+* Übertragung aus München * Reporter: Béla Réthy * Co-Kommentator: Sandro Wagner * Verlängerung und Elfmeterschießen möglich anschl. * Schweiz - Spanien (Viertelfinale 1) * Zusammenfassung aus St. Petersburg/Russland
21:00FußballUEFA EURO 2020UEFA EURO 2020: Belgien - Italien, ¼-FinaleORF 1
21:00FußballUEFA EURO 2020UEFA EURO 2020: Belgien - Italien, ¼-FinaleSRF 2
23:50FußballUEFA EURO 20202. Viertelfinale (Highlights)DAZN
17:00Wembley Calling: Das Viertelfinal-UpdateSky Sport News
17:15KegelnDas war dann mal wegZDFinfo+

Diese Folge der Reihe "Das war dann mal weg" weckt die Feierlaune und erinnert an kulinarische wie kulturelle Sünden - vom Mettigel bis zum Lipsi-Tanz, vom Kegelabend bis zum Käsepilz. Partytime!

So manches rund um den Partykeller war schön und schrecklich zugleich – trotzdem wecken einst kultige Requisiten und Rituale heute noch nostalgische Gefühle bei den Promi-Gästen Anneke Kim Sarnau, Florian Martens, Cherno Jobatey und Rhea Harder-Vennewald.

"Das war dann mal weg" spürt dem Guten von gestern nach. Und auch dem nicht ganz so Guten.

Jahrzehntelang schoben die Deutschen landauf, landab eine ruhige Kugel. Kegeln war eine höchst beliebte Freizeitbeschäftigung, die praktischerweise Sport mit Geselligkeit verband. Jedenfalls bis vor etwa 30 Jahren. Inzwischen sind die Kegelbahnen in den Hinterzimmern der Gaststätten mit ihren Fans alt geworden, der Nachwuchs fehlt. "Das war dann mal weg" trifft einen der letzten Kegelklubs, die "Seltene Neun" aus Ottenbüttel bei Hamburg.

Außerdem wird in der Sendung eine Institution deutscher Feierkultur wiederbelebt: der Partykeller. Selbst eingerichtete Kellerräume mit Flipper, Musikbox, bunten Glühlampen und einem weiteren Phänomen privater Dancefloors: der Lichtorgel. Grün, blau, rot, rot, blau, grün - Lichteffekte im Takt der Musik. Yeah!

Übrigens, "yeah, yeah, yeah" war ein Dorn im Auge der DDR-Oberen. Die wollten der zügellosen Mode des Rock 'n' Roll etwas entgegensetzen und erfanden kurzerhand den Lipsi. Wie der sozialistische Tanz rockt, das gibt's bei "Das war dann mal weg".

Außerdem: Was ist eigentlich aus Büfett-Hits wie dem Mettigel, dem Käsepilz oder Fliegenpilzeiern geworden?

Porsche SupercupPorsche Supercup
17:20Porsche SupercupPorsche SupercupPorsche Supercup: Spielberg 2 - TrainingEurosport Player
17:25Porsche SupercupPorsche SupercupPorsche Supercup: Spielberg 2 - TrainingF1 TV
17:30Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
18:00Transfer Update: Die ShowSky Sport News
18:30Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
21:00GolfGolf: Rocket Mortgage Classic, 2. Tag in Detroit, Michigan (USA)Sky Sport 6
21:00Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
22:30FußballCONCACAF Gold Cup 2021: Haiti - Saint Vincent and the Grenadines, QualifikationYouTube!!!+ CONCACAF @ YouTube
22:45Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
22:55FußballCopa America: Peru - Paraguay, ViertelfinaleSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
23:15MotorsportFIA ERC Libau/LVA - HighlightsEurosport 1
00:05MotorsportIMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021 Race at Watkins Glen InternationalMotorvision TV
00:05BaseballMLBPadres @ PhilliesDAZN
01:00FußballCONCACAF Gold Cup 2021: Bermuda - Barbados, QualifikationYouTube!!!+ CONCACAF @ YouTube
01:55FußballCopa America: Brasilien - Chile, ViertelfinaleSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
NHLEishockey
02:00EishockeyNHLLightning @ Canadiens (Spiel 3)DAZN+Kommentator: Christian Rupp / Experte: Harry Birk
02:00EishockeyNHLNHL Stanley Cup Finals: Montréal Canadiens - Tampa Bay Lightning (Game #3/7)Sport1+
02:00EishockeyNHLNHL Stanley Cup Finals: Montréal Canadiens - Tampa Bay Lightning (Game #3/7)Puls 24
02:00EishockeyNHLNHL Stanley Cup Finals: Montréal Canadiens - Tampa Bay Lightning (Game #3/7)NHL Gamecenter!!!+ live via NBC (KNTV) @ Ihr wisst wo ;-)
02:00WWE SmackDown Live (03.07.)DAZN
03:00BasketballNBAClippers @ Suns (Spiel 7, falls nötig)DAZN+Kommentator: Freddy Harder / Experte: Dré Voigt
03:30FußballCONCACAF Gold Cup 2021: Guadeloupe - Bahamas, QualifikationYouTube!!!+ (Manuell gelöscht am 02.07.2021 23:16 Uhr)
03:30FußballCONCACAF Gold Cup 2021: Trinidad & Tobago - Montserrat, QualifikationYouTube!!!+ CONCACAF @ YouTube
Übertragung für den 02.07.2021 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

164 comments

  1. Bregalor

    Guten Morgen,

    im zweiten und zugleich abschließenden Gruppenspiel der Olympia-Qualifilation trifft die deutsche Basketballnationalmannschaft um 16:30 Uhr auf Russland. Um einen Dreiervergleich zu vermieden, sollte dieses Duell gewonnen werden.

    Die Playoffserie zwischen den Milwaukee Bucks und den Atlanta Hawks ist derzeit ausgeglichen. Heute Nacht um 02:30 Uhr wird sich dies ändern, denn dann startet Spiel 5.

    Die Tour de France hat durch das gestrige Zeitfahren nun ein gut strukturieres Klassement. Dieses kann sich aber heute schon wieder ändern, wenn es auf die Flachetappe von Tours nach Chatesuroux geht. Die Strecke Ist rund 160 Kilometer lang 

    Tennis gegen Tennys. Alexander Zverev trifft heute in der zweiten Runde des Turnieres in Wimbledon auf Tennys Sandgren aus den USA. Angelique Kerber trifft hingegen auf Sara Sorribes Tormo aus Spanien und auch Andrea Petkovic (gegen Barbora Krejcikova/Tschechien) ist im Einsatz. Und das ist nur ein kleiner Teil des heutigen Tennisprogramm.

    Im Bereich der Leichtathletik findet das 4. Meeting der Diamond League statt. Im Golf starten u.a. mit Martin Kaymer die Irish Open. Oder ansonsten doch wieder MLB die ganze Nacht.

  2. Sascha72

    Jemand das Basketball Olympia-Quali-Spiel Brasilien-Kroatien gesehen? Wie kann es sein, dass die favorisierten Kroaten dermaßen an die Wand geworfen wurden?

  3. Es gibt eine weitere Konfliktlinie für Tokio und diesmal kapier ich sie schlichtweg nicht:

    Athletes who are nursing mothers will now be allowed to bring their children to the Tokyo Olympics when necessary, organizers announced.

    Still not sure what “when necessary” even means. Is that determined by the mother or the IOC? We are Olympic mothers telling you, it is NECESSARY. I have not been contacted about being able to bring my daughter with me to Japan and we leave in 7 days.

  4. Franzx

    laut BILD zahlt Manchester United 85 Millionen für Sancho (ohne Bonuszahlungen); Deal ist wohl perfekt.

  5. Franzx

    kurz die Kommentatoren in ARD und ZDF für das Viertelfinale:

    das ZDF beginnt am Freitag mit Breyer im Studio und Schmidt als Kommentator bei Spanien gegen die Schweiz. Rethy und Wagner begleiten dann Belgien gegen Italien aus der AA.

    die ARD übernimmt am Samstag (mit den deutlich schwächeren Partien aus Quotensicht); Bartels begleitet Tschechien gegen Dänemark während Wellmer/Schweini/Gottlob aus Sempre Roma dann mit Ukraine gegen England das Viertelfinale zusperren.

  6. Heiner

    @Sasha72

    Habe das Spiel jetzt nicht gesehen. Ist aber kein so beeindruckendr Kader bei den Kroaten. Dazu komm, dass Brasilien auch einfach eine gute Basketball-Nation ist.

  7. Conejero

    #Barca

    Aufgrund der massiven Schulden, wird Barca von der Liga sanktioniert..
    (Bspw. Transfersperre bzw. max. 25% Reinvestition von Einnahmen für Spielerverkäufe.)

    Messis Vertrag hängt auch on der Luft:
    Wie weit wird er von den bisherigen ca. 80(!) Mios Jahresgehalt abrücken…

  8. spoonman

    Offenbar plant die ARD, die Sportschau am Sonntag von 18:30 auf 19:15 zu verlegen. Der Weltspiegel würde dann Montag nach den Tagesthemen laufen. Diese Meldung des “Spiegel” ist von der neuen Programmdirektorin Christine Strobl indirekt bestätigt worden. Ob und wann das umgesetzt wird, bleibt abzuwarten.

    Der „Spiegel“ schreibt zudem, dass die „Sportschau“ am Sonntag näher an die „Tagesschau“ heranrücken soll auf den Sendeplatz um 19.15 Uhr. Umziehen müsse der „Weltspiegel“, der dann montags nach den „Tagesthemen“ laufen soll. Dafür müsste die „Story im Ersten“ weichen…

    Christine Strobl: Der Montag soll unser relevanter Informationstag werden. Im Anschluss an die „Tagesthemen“ können wir mit dem „Weltspiegel“ die ideale Verbindung herstellen, um aktuelle Themen aus der ganzen Welt einzuordnen

    https://meedia.de/2021/07/01/strobl-wir-wollen-das-zdf-nicht-angreifen/

  9. Dominik

    Ich bin gerade Taxi für einen Freund und kann von hier berichten, dass am Impfzentrum der Landeshauptstadt nicht gerade Hochbetrieb herrscht. Ein anderes der vom Land betriebenen Zentren hat inzwischen mehrere hundert kurzfristig freie Impftermine zu bieten. Noch vor 2 Wochen gingen diese Kurzfrist-Termine innerhalb von Sekunden weg. Mein Bruder konnte heute vormittag einen Termin für 23:20 Uhr bekommen. Ich glaube, die Zeit der Mangelverwaltung ist vorbei, auch bei den beliebteren Impfstoffen.

    Auch im weltweiten Vergleich gehe ich davon aus, dass unsere Impfquote im Laufe des Monats die der USA überholt. Auch unsere europäischen Nachbarländer sind gut dabei. [ourworldindata]

  10. guelph

    @spoonman
    DWDL hat bereits gestern darüber spekuliert. Wenn es so kommt stellt sich abermals die Frage wozu man eigentlich noch “Das Erste” benötigt, wenn es nur eine Kopie des ZDFs ist und auch fleißig mit Inhalten der Dritten bespielt wird.

  11. Franzx

    ach, Sky Go ist zum Durchklicken der Sender schon ein Graus; Zverev und Sandgren jetzt auf Sky Sport 3; Petko spielt auch (vermutlich auf der 5), da sehe ich aber nur einen Ladekreis auf dem Tablet.

  12. EMbolado

    Am besten dürfte die Konferenz auf Sky Sport 1 sein. Da bekommt man wohl von beiden Spielen etwas mit.

  13. guelph

    @Franzx
    Petkovic spielt auf Sky Sport 2.

    @Embolado
    Zwei Bildschirme sind am besten ;-)

  14. Franzx

    @guelph, EMbolado
    ah, merci; auf der Konferenz läuft jetzt erst einmal ein Interview mit Otte; bleibt das Tablet erst einmal beim Tennis-Tenys (übrigens sicher eher ein etwas nerviger Gegner heute)

  15. Franzx

    vielleicht hat Veniat einen Tipp. wie ich bei Sky Go die Werbepausen beim Umschalten umgehen kann? ;-)

    das Viertelfinale wird auch mit deutscher Beteiligung stattfinden: Felix Brych darf Ukraine gegen England pfeiffen; ansonsten sind Michael Oliver, Kuipers und Slavko Vincic am Start; wenn ich mir anschaue, welcher Schiedsrichter bisher wie häufig angesetzt wurde, befürchte ich fast, dass es das dann für Brych war. Da sind schon noch einige Hochkaräter, die bisher nur zwei Einsätze hatten (wie z.B. Hategan):

    https://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Europameisterschaft_2021

    (relativ weit unten)

  16. “Christine Strobl: Der Montag soll unser relevanter Informationstag werden. Im Anschluss an die „Tagesthemen“ können wir mit dem „Weltspiegel“ die ideale Verbindung herstellen, um aktuelle Themen aus der ganzen Welt einzuordnen”

    Wunderhübscher Bullshit-Euphemismus.

  17. Franzx

    Flori hat wohl auch den Traumschiff-Vertrag verlängert; Schlagershows im Ersten, Traumschiff-Kapitän im Zweiten und DSDS-Juror bei RTL; das Bankkonto freut es sicher

    Zverev 7:5 im Ersten, Petko 5:7

  18. Von diesem Gräfe-Interview fliegen übrigens heute jede Menge Screenshot-Ausschnitte durchs Netz. Gräfe findet, ein Betrüger wie Zwayer hätte nie wieder pfeifen dürfen; die Altersgrenze ist willkürliche Altersdiskiminierung; im DFB ändern Argumente nichts, sondern nur die Steuerfahndung oder Richter; so in der Größenordnung.

  19. Uwe

    @sternburg:
    Wie ist Dein Eindruck zu den vielen Hitzetoten im Hockeyland Canada?
    Wann kommt Deine Einschätzung zu den Geschehnissen und Auswirkungen rund um den Kollaps des C. Eriksen?

  20. tony

    #Brexit-Fiasko reloaded again
    unser deutscher Zoll hat sich mit Ruhm bekleckert

  21. dermax

    Geht Sancho eigentlich für die 85Mio zu dem Manchester United, das laut eigenen Fans von den Besitzern so ausgequetscht wird, dass man keine konkurrenzfähige Mannschaft mehr aufs Feld kriegt?

  22. @Uwe: Halb so wild. Der Ort, an dem sie die 50 °C gemessen haben, ist doch schon abgebrannt. Du siehst also, das regelt sich von selbst.

  23. Conejero

    Über 49° freuen sich Sevillanos im Hochsommer als kühle Brise.

    Übertriebener Klima-Hype…

  24. trempot

    Schöne Grüße aus dem ICE. Der Zugbegleiter macht Durchsagen in hervorragendem Englisch, da er offensichtlich Engländer ist. Dafür spricht aber nur sehr gebrochen deutsch. #irony

  25. Franzx

    Zverev jetzt gegen den Sieger aus Fritz gegen Johnson; im Achtelfinale könnte Auger-Aliassime warten, im Viertelfinale Berrettini; mal schaun

  26. MarioP

    Federer und Djokovic stehen in der Startliste für Tokio. Wenn sie letztlich antreten sollten gibt es doch eine ordentliche Besetzung.

  27. Kombüse

    “Der deutsche Fußball macht zu wenig aus seinen Talenten”
    Schon wieder ist die DFB-Elf früh ausgeschieden. An den Fußballern lag das nicht, sagt der frühere Arsenal-Scout Thomas Kost.
    Thomas Kost, 52, ist Trainer und Talentscout. Fast zwei Jahrzehnte arbeitete er im Scouting beim FC Arsenal, bei der Spielvereinigung Greuther Fürth (2003 bis 2004) war er der jüngste Cheftrainer im deutschen Profifußball.

    Link zum Interview: https://www.zeit.de/sport/2021-07/em-deutschland-aus-fussball-talente-thomas-kost

  28. EMbolado

    Dann könnte sich Maddin noch für The Open qualifizieren wenn er zu den besten drei Spielern bei den Irish Open gehört die den Cut geschafft haben und noch nicht qualifiziert sind.

  29. Mein Ergebnis im recht hübschen aktuellen SpOn-Fußballquiz gebe ich nicht zu (sagen wir so: ich habe einiges gelernt). Aber ich hatte die letzte Frage richtig und das war nur so zu einem Viertel geraten und das finde ich einigermaßen irre. Ich häng hier echt zu viel rum.

  30. EMbolado

    Dann trotzdem doppelt Schade, dass er nicht bei Olympia mitmacht wenn es gerade wieder besser läuft

  31. Hotte

    @sternburg: 8 von 10. Einmal die Frage nicht richtig gelesen und einmal Trappatoni unterschätzt; schon schwach von mir. Dafür sah ich einst Horst Hrubesch bei Standard Lüttich spielen -:)

    Glücklicherweise brauchen wir am Samstag Tom B. und Dr. Felix B. nicht zeitgleich „ertragen“.

  32. Uwe

    4/10, die letzte Frage korrekt beantwortet, ganz ohne raten.

    Alles, was sternburg schreibt.

  33. EMbolado

    #UHD
    Über den BBC iPlayer (zum Beispiel über LG TV) gibt es übrigens auch den Centre Court von Wimbledon in UHD und HLG HDR. Sky scheint ja nur das Finale in UHD und HDR anzubieten. Aktuell läuft Barty gegen Blinkova in UHD und HLG HDR. Das sieht schon auch nice aus.

  34. EMbolado

    Da Sky am Wochenende nur die Formel 1 in UHD zeigt und ansonsten die ganze Woche nichts, hätten sie doch theoretisch auch den Centre Court in UHD auf Sky Sport UHD durchschleifen können da dieser eh kommentiert wird auf Sky Sport 2 (HD). An den Rechten dürfte es wohl eher nicht liegen, da sie das Damen und Herren Finale auch in UHD zeigen.

  35. guelph

    @Embolado
    Durchschleifen ist leichter gesagt als getan. Die ganze Produktion müsste ja in UHD ablaufen und der HD-Sender entsprechend runtergerechnet werden. Das Bild auf Sky Sport 2 sieht mir eher nach HD-Produktion aus. Ich bilde mir ein dass sowas oft an den Linien zu erkennen ist.

    Der Playout läuft ja über Italien ab. Die ihrerseits übertragen ab dem 7. Turniertag in Wimbledon in UHD. Zumindest da hätte sich Sky DE ja dran hängen können.

  36. EMbolado

    @guelph: Alle Centre Court Spiele werden in UHD und HDR produziert. Und über den BBC iPlayer in UHD und HDR gestreamt. Hatte gerade Barty gegen Blinkova laufen. Und das war auf jeden Fall UHD und HDR. Sah echt super aus.

    All the centre court action will be live in Ultra HD quality, as part of a BBC trial. Viewers with compatible TVs and a high speed internet connection can watch every Centre Court match in Ultra-High Definition and High Dynamic Range. To find out more and sign up to be notified when UHD content is available check out Can I watch programmes on Ultra HD on my connected TV?

    https://www.bbc.co.uk/contact/questions/programme-information/how-can-i-watch-wimbledon-in-ultra-hd-0

    Aber du hast schon Recht, es müsste dann auch von Sky Seite dann weiterverarbeitet werden und das verursacht natürlich kosten, da sie dann das HD Bild für Sky Sport 2 wieder runterrechnen müssen. Aber ich sage mal so: Wenn Eurosport das bei den French Open schafft dann sollte das auch im Budget bei Sky drin sein ;-)

  37. guelph

    @Embolado
    Ich bezog mich nur auf die Sky Deutschland Produktion, es ging mir nicht um die generelle UHD-Produktion. Das Budget von Sky würde es mit Sicherheit hergeben. Sky zeigte sich in der Vergangenheit aber ja schon oft knauserig, da verwundert es mich nicht dass man sich die Spiele vom Center Court, vernehmlich ohne deutsche Akteure spart. Im Zweifel müsste die Sky Sport 1 Produktion ja auch in UHD ablaufen. Das wäre dann vielleicht zuviel fürs Budget ;-)

  38. EMbolado

    @guelph: Ja, das stimmt. Theoretisch bräuchte man bei Sky Sport 2 (Centre Court Feed) nicht ins Studio geben, sondern man lässt einfach den Centre Court Feed durchlaufen. Aber ja, der Produktionsaufwand wäre schon deutlich höher. Bei den 18h30 Bundesligaspielen ist es halt eine gesonderte Produktion fürs Abendspiel. Hier ist das schon ein bisschen Misch-Masch mit den 5 Kanälen und dem Studio. Mir ging es halt mehr um Sky und ums Marketing, also zum Beispiel: “Mit allen Centre Court Spielen in UHD beweist Sky weiterhin dass sie die Nr.1 im Sport für UHD Qualität sind.” Damit hätte man schon etwas Werbung machen können und ggfs. auch ein paar Kunden überzeugen das UHD Paket zu buchen.

  39. guelph

    @Embolado
    Du würdest offenbar gut in die Marketing-Abteilung Sky passen ;-)
    Im Grunde machen sie ja genau das. Sie zeigen zwei Spiele in UHD, können deswegen mit Wimbledon in UHD werben und 90% denken sich “Ich seh was besseres”.

  40. EMbolado

    @guelph: Ja, gut, bei der Formel 1 zeigen sie auch nur das Qualifying und das Rennen in UHD aber nicht die Freien Trainings. Sozusagen passt es dann vielleicht zur Strategie nur das Finale zu zeigen. Bei der BBC sieht man wirklich was besseres ;-)

    Wobei das Sky schon gut macht bei Wimbledon, gerade im Vergleich zu Eurosport. Es sind halt die Kleinigkeiten ;-)

  41. EMbolado

    Zumindest macht dann die Strategie von Sky IT schon Sinn, ab dem Zeitpunkt als es nur noch Centre Court und Court No.1 Matches gibt auf UHD umzuswitchen, da es dann von der Produktion auch einfacher ist.

  42. guelph

    In der Tat, Sky macht das schon ganz gut mit Wimbledon. Center Court und dazu drei flexible Courts geht sich bisher gut aus. Mit der Konferenz bin ich noch nicht richtig warm geworden, irgendwie zu hoher Redeanteil für meinen Geschmack. Und abends vermisse ich London Calling schmerzlich. Trotzdem, im Vergleich meilenweit vor Eurosport, mit so einem Konzept können sie gerne weitere Grand Slams übertragen.

  43. EMbolado

    Ja, unter dem Tag ist die Konferenz schon eher auf ARD Olympia Niveau. Gestern Abend jedoch war es wirklich Klasse als man wirklich rasch hin und her wechselte zwischen Koepfer und Otte. Und Erkenbrecher und Kühnen haben das dann gut kommentiert und ab und zu an den Einzelspielkommentator abgegeben. Das war zeitweise schon sehr nah am Optimum.

  44. EMbolado

    Tim Pütz mit Michael Venus leider im dritten Satz mit 11:13 rausgeflogen im Doppel.

  45. Hotte

    Die deutschen Basketballer zur Pause mit 3 hinten gegen Russland.

    Eine Niederlage mit bis zu 6 Punkten Unterschied würde zum Halbfinale reichen. Bei 7 Punkten Unterschied für Russland können sie nach Hause fahren und Tokio aus der Ferne betrachten.

  46. Denis

    @EMbolado: Fand ich gestern Abend auch absolut. Generell muss man sagen, dass es im deutschsprachigen Raum wirklich einige sehr gute Tennis-Kommentatoren gibt. Nur die zwischenzeitigen “Was sonst noch am Tag los war”-Überblicke haben mich in spannenden Phasen der beiden deutschen Matches etwas nervös gemacht ;-)

  47. EMbolado

    @Denis: Ja, bei Wimbledon Kompakt bin ich dann auch schnell auf einen der anderen Kanäle gewechselt.

  48. BSI

    In der hochprofessionell geführten Esume League of Football sind die Cologne Centurions heimatlos geworden. Das Heimspiel gegen die Galaxy ist nach Frankfurt verlegt worden. Wie es danach weiter geht, steht in den Sternen. Vielleicht Heimspiele in Düsseldorf? Das wäre wenigstens lustig.

  49. EMbolado

    Eurosport will also ihre Zuschauer verkraulen:

    Während den Live-Strecken begleiten Anna Kraft, Birgit Nössing, Wolfgang Nadvornik und Oliver Sequenz die Zuschauer:innen durch das Programm in der “Medal Zone”. Die beiden einstündigen Olympia-Live-Shows “Big in Japan” im Anschluss an die Action des Tages präsentieren Gerhard Leinauer und Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen täglich um 17:00 und 21:15 Uhr.

    Nadvornik, Leinauer, Nössing, … . Das ist nicht wirklich die Creme de la creme der Moderatoren. Immerhin können sie mit den Kommentatoren teilweise punkten wie zum Beispiel Tobi Drews beim Boxen. Auf Speedy Fetzner beim Tischtennis bin ich mal gespannt als Experte.

  50. Hotte

    @Embolado: Mein erster Gedanke war so ähnlich. Dafür freue ich mich auf Rolf Kalb beim Rudern und nicht unbedingt auf Mirko Slomka beim Fußball.
    Und wenn Leini und Fabi kommen, liege ich längst schon im Bett.

    Hat Fetzner nicht schon öfters Co-kommentiert?

  51. Franzx

    Leinauer also als Anchor für die Zusammenfassungen; wo ist Marco Schreyl, wenn man ihn einmal brauchen könnte?

  52. Lustig, bei den Basketball-Quali-Turnieren gelten in den Dreiergruppen als Tiebreaker:
    1. Punkte im direkten Vergleich
    2. Punktedifferenz
    3. erzielte Punkte
    Da es keine Unentschiedeb gibt, macht der erste doch keinen Sinn, oder?

  53. Ex-Michael

    Werder Bremen hat gestern beim Stadtnachbarn VfB Oldenburg testgespielt und die Abstände auf der Stehtribüne sind kleiner als bei einem EM-Spiel jenseits von Budapest: https://www.youtube.com/watch?v=HrLONhi4GjU

    Knapp 5000 Zuschauer im Stadion, das müsste eine Auslastung von 30% sein. Wirklich voll wäre es aber auch ohne Corona nicht geworden.

  54. Hotte

    Leini wird bestimmt Peter Forsberg einladen und als Show-Act dann Kerstin Ott mit ihrem Megahit „Der Peter, der nimmer lacht“.

    Das hat zwar mit Tokio und den olympischen Sommerspielen nichts zu tun, aber darum wird es bei „Big in Japan“ auch wahrscheinlich gar nicht gehen.

    Ist aber nur ein Gedankenspiel von mir.

  55. Russland muss mit mindestens 7 gewinnen, um weiterzukommen. Aktuell steht es kurz vor Schluss knapp, so dass die Russen auf Unentschieden und damit Overtime spielen müssen. Ein knapper Sieg und es ist vorbei. Taktisch schräg.

  56. Conejero

    Ab der Saison 21/22 heisst es wohl “Ligue 1 der Schmerzen”:

    Sergio R. kurz vor einem 2-Jahresvertrag bei PSG…

  57. EMbolado

    3 Stunden und 45 Minuten war das längste Damen Match in Wimbledon. Sollte das Spiel bei Kerber bis zum 12:12 gehen würden sie das wohl knacken. Jetzt aber Kerber 4:2 vorne im dritten Satz.

  58. EMbolado

    Der VAR hatte das gecheckt oder? Zumindest hatte Sommer gewartet mit dem Jubel und sich nochmals beim Schiedsrichter vergewissert ob die Ausführung zählt.

  59. Das ist so geil. Deutschland führt mit einem Punkt und bekommt Freiwürfe. Die müssen absichtlich verworfen werden, damit die Russen keine 2 oder 3 Punkte Rückstand haben, die sie mit einem Feldkorb aufholen können.
    Umgekehrt verwerfen die Russen freistehend vorm Korb, weil ein Zweier ja nichts nutzen würde, denn damit lägen sie ja mit einem vorne.

  60. Hotte

    @The Jochen: jau, das sah alles recht außergewöhnlich aus.

    Jetzt Halbfinale gegen Kroatien (?).

  61. Die Deutschen ließen die Russen völlig ungehindert zum Korb spazieren, denn nur ein Foul würde denen die Chance bringen, die 1-Punkt-Lücke zu schließen.
    Aber es hat ja gereicht.

  62. Tovo

    Danke @TheJochen für die Erklärung der seltsamen Basketball-Schlussphase, die ich gerade ohne Ton verfolgte, und mich über das seltsame Treiben wunderte.

  63. EMbolado

    Also fit sind die beiden Damen auf jeden Fall. Was die hier nach 3 Stunden noch für Tennis bieten ist atemberaubend.

  64. EMbolado

    Und Kerber macht das Ding nicht zu. Wir sind noch 30 Minuten entfernt vom längsten Damen Match bei Wimbledon.

  65. EMbolado

    So voll war der Court No. 2 bei einem Damen Match wohl auch noch nie ;-)

  66. EMbolado

    Wenn Kerber das Niveau halten kann, dann sehe ich nicht viele die einen zweiten Wimbledon Titel ihr streitig machen.

  67. Uwe

    Ist es opportun den DBB weiter zu verfolgen obwohl Saibou nach dem Bierhoffesken Statement immer noch spielen darf?
    Muss man sich dann als Zuschauer nicht nach jedem Spiel duschen gehen?

    Ich frage für einen Freund.

  68. rheinländer

    Der BGH hat heute über die Zulässigkeit von Verbandsstrafen verhandelt. Das Urteil wird am 04.11.2021 verkündet.
    Ausgangspunkt war eine Strafe des DFB gegen den FC Carl-Zeiss-Jena, die wegen abbrennen von Pyrotechnik der Zuschauer ausgesprochen wurde. Der Verein hat dagegen zunächst innerhalb der Sportgerichtsbarkeit geklagt und dann vor dem OLG Frankfurt die Aufhebung des Schiedsgerichts beantragt. Das hat das OLG abgelehnt mit den Gründen: Es liege kein Verstoß gegen das kartellrechtliche Missbrauchsverbot vor und es liegt auch kein Verstoß gegen die öffentliche Ordnung vor. Mehr auf Zeit.de

    DPA: Der BGH kann einen Schiedsspruch nur aufheben, wenn er elementare Grundsätze der Rechtsordnung verletzt, wie der Senatsvorsitzende Koch erläuterte. „Das ist also eine sehr hohe Hürde.“ Ein solcher Grundsatz ist das Schuldprinzip. Es besagt, dass jede Verurteilung und jede Strafe ein Verschulden voraussetzt. Koch sagte, hier werde eine wichtige Weichenstellung sein, ob die Zahlungen rechtlich als Strafe oder Präventionsmaßnahme zu werten seien. Auf der anderen Seite stehe die Verbandsautonomie, die Einschränkungen des Schuldprinzips unter Umständen rechtfertigen könnte.

    Der DFB wird in dem DPA-Artikel mit der bewährten Verteidigungslinie “Denkt denn keiner an die Kinder Sicherheit der Zuschauer” zitiert

  69. guelph

    AAAAS-Liebling Jessy W. gab der dpa ein Interview. Dabei wird unter anderem geklärt warum Bastian Schweinsteiger dabei und so toll ist. Er einfach nett ist. Es kann so einfach sein …

    Die ARD und auch das ZDF setzen relativ viel auf Experten. Wofür braucht man die eigentlich?

    Mit Bastian Schweinsteiger ist es wirklich ein großes Vergnügen, weil der irre nett ist. Das klingt jetzt total überzogen, weil die Tante vom Fernsehen das sagt – aber jeder, der ihm mal begegnet, würde feststellen, dass er einfach ein sehr angenehmer Mensch ist. Das merkt man ganz besonders jetzt auf unserer Tour durch halb Europa. Eine Reise von Spielort zu Spielort wäre schon zu normalen Zeiten nicht ganz ohne. Jetzt, mit all den Sonderregeln, den ganzen Tests, all den Anforderungen zum Schutz vor Covid, zeigt sich, wer auch unter Stress gute Laune behält. Mit Bastian ist die Zusammenarbeit wirklich unkompliziert und angenehm. Und ich finde, das sieht man auch auf dem Bildschirm.

    Im Verlauf wird es aus meiner Sicht nicht besser (Die Experten […] sind dabei, weil sie Experten sind.). Viele Experten sind im Grunde da um viele Meinungen abzubilden, damit sich der Zuschauer schlussendlich damit identifizieren kann. Und so weiter und sofort. Nunja …

    https://www.sueddeutsche.de/sport/fussball-wellmer-zeigt-sich-wer-unter-stress-gute-laune-behaelt-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-210630-99-210374

  70. tony

    Wenn Kerber das Niveau halten kann, dann sehe ich nicht viele die einen zweiten Wimbledon Titel ihr streitig machen.

    erstmal könnte Coco im Achtelfinale warten

  71. Uwe

    @Klappflügel:
    Veniat würfelt sich noch Regeln und Ergebnisse zusammen, damit der Ausgang seinem Geschmack / Favoriten gleicht.
    Rechne morgen Abend mit seinem Mitteilen und der Aufforderung den Spieltag gemäß Ansetzungen zu tippen.

  72. Der Kicker heute mit einem schönen doppelt eingesprungenen Windhorst.

    Nachmittags fehlt das Geld, dass aber am Montag kommen soll, und man überlegt sich alternativ Anteilspfändungen.
    .

    Die für den 1. Juli vereinbarte erste Hälfte der ausstehenden 65 Millionen Euro sind bei Hertha BSC indes bislang nicht eingetroffen. Auf kicker-Nachfrage teilte Klub-Sprecher Marcus Jung am späten Donnerstagnachmittag mit, dass “der Zahlungseingang für Montag vereinbart ist”. Tennor-Sprecher Andreas Fritzenkötter sagte dem kicker, der Beantwortung durch den Verein sei “nichts hinzuzufügen, zumal wir bei Tennor Vertragsdetails grundsätzlich nicht öffentlich kommentieren”.

    Längst nicht alle im Klub glauben daran, dass das Geld am Montag tatsächlich kommt.

    Abends ist das Geld “im Anflug” (sucht aber wohl noch das richtige Gate in Tegel):
    .

    “Die Rate über 35 Millionen Euro ist nachweislich von Tennor heute überwiesen worden”, erklärte Windhorst-Sprecher Andreas Fritzenkötter dem kicker am Donnerstagabend. “Von einer drohenden Pfändung von Anteilen kann keine Rede sein.” Zuvor hatte Klub-Sprecher Marcus Jung dem kicker auf Nachfrage erklärt, dass “der Zahlungseingang für Montag vereinbart ist”.

    Faszination Zahlungsverkehr.

    In diesem Zusammenhang mag der geneigte Popcorn-Enthusiast auch eine Immobilie in Hannover im Auge behalten (Paywall, aber der Anreißer reicht völlig).

  73. Ich hab das, was ihr vom Basketball berichtet, auch mit Erklärung nicht verstanden. Warum soll es von Nachteil sein, durch verwandelte Freiwürfe drei statt einen Punkt Vorsprung zu haben? Um im Ballbesitz zu bleiben? Das scheint ja offensichtlich nicht funktioniert zu haben?

    @Uwe: Ich kann mir dazu natürlich kein Urteil erlauben. Aber Michael Körner thematisiert das in der heutigen Big Show. Ich habe den Part noch nicht durch. Soweit ich es gehört und ihn richtig verstanden habe, ist er nicht nur selber sehr dagegen, dass Saibou mitspielt, sondern berichtet auch davon, dass sich unter den Fans des deutschen Basketball so einige deswegen von der Mannschaft abwenden. Man muss Körner weder mögen noch seiner Meinung zustimmen. Aber mein Eindruck ist, wenn jemand beurteilen kann, wie die “Basketball-Gemeinschaft” tickt, dann er.

  74. hilti

    In diesem Zusammenhang mag der geneigte Popcorn-Enthusiast auch eine Immobilie in Hannover im Auge behalten (Paywall, aber der Anreißer reicht völlig).

    Der Volltext steht bei der HAZ unverschlüsselt im Quellcode der Seite. Davon ab gibt es da neuere Entwicklungen.

  75. Tovo

    @Sternburg Deutschland durfte mit höchstens 6 Punkten Unterschied verlieren, um ins Halbfinale zu kommen. Im Falle der Verlängerung wäre eine höhere Niederlage noch möglich gewesen. Auf der anderen Seite brauchte Russland die Verlängerung, da in der regulären Zeit kein Sieg mit >7 Punkten mehr erreichbar war. Zusammengefasst: D spielte gegen eine Verlängerung, die nur mit einem Zweier oder Dreier noch erreichbar war, Russland durfte nicht mit einem Punkt Rückstand in Ballbesitz für den letzten Angriff kommen.

  76. Alcides

    @sternburg: Den Russen hätte kurz vor Schluss, als sie knapp hintenlagen, nur noch ein Unentschieden geholfen, um in die Verlängerung zu kommen und da dann den nötigen Abstand (glaube +7) herauszuholen. Bei jedem Sieg unter 7 wären sie rausgewesen.

  77. #Windhorst

    Oder der kicker hat gesehen, dass der Lars getwittert hat. ;-)

    #Basketball
    Weil Russland unbedingt die Verlängerung gebraucht hätte. Aus dem Spielverlauf her wären für Russland nur Zweier und Dreier möglich gewesen, daher wollte Deutschland einen Vorsprung von einem Punkt und auch nicht foulen (Freiwurf = ein Punkt).

  78. Tovo

    Mondo Duplantis versucht sich übrigens gerade in Oslo an 6,19m. Erster Versuch recht knapp gescheitert. Nachher (21.51 Uhr) greift dann noch Karsten Warholm den WR über 400m Hürden vor eigenem Publikum an.

  79. re Basketball: Erstmal danke, Leute, für Eure Antworten auf meine noch nicht gestellte Folgefrage. Das habe ich jetzt alles verstanden. Aber ich verstehe immer noch nicht, warum Deutschland dann vorher absichtlich seine eigenen Freiwürfe wegwirft. Die zu treffen verringert doch die Chance der Russen auf eine Verlängerung, oder nicht?

    @Hilti: Oh, danke.

    @timo: Hihi.

    Puh, die Replays sind ja ein absoluter Verkehrsunfall.

  80. Tovo

    Nein, bei zwei oder drei Punkten Vorsprung könnte Russland mit einem Wurf ausgleichen, bei einem Punkt Vorsprung nicht (bzw. nur mit einem Freiwurf, aber warum sollte man foulen…)

  81. Uwe

    @kombüse:
    Wenn er das-dass korrekt verwenden kann und die HTML fails auf social media aufhören.

  82. @Tovo: Oh Gott, jetzt ist der Groschen gefallen. Nur der Ausgleich ist schädlich wegen der Verlängerung, die Niederlage nicht – deswegen ist 1 Punkt Vorsprung besser als 2 oder 3.

    Sorry an alle anderen. Ich sehe jetzt natürlich, dass Ihr das schon gesagt hattet. Ich stand auf dem Schlauch.

    Das verlangt ja durchaus gehobenes Mitdenken von den Sportlern.

    @Kombüse: Ich erklär ihm jetzt nicht nochmal, dass er bloß einen Zahlungsbeleg in die Kamera halten müsste.

  83. Uwe

    Heißt es bei 10 Euro Cent auch Groschen oder ist das der D-Mark vorbehalten?

  84. rheinländer

    Die Liquidität von Lars Windhorst ist ein wiederkehrendes Thema, nicht nur bei Hertha BSC. September 2020:

    H20 Asset Management] was forced to temporarily shutter a series of its funds at the behest of the French regulator over valuation concerns relating to hard-to-sell bonds and shares linked to controversial businessman Lars Windhorst.

  85. Klappflügel

    Irgendwie fällt mir außer Hopp und RB kein seriöser Investor im deutschen Fußball ein.
    Wobei das irgendwie ihre eigenen Clubs sind.

  86. ShAd

    BOAAAAAAAAAAAAAH
    KARSTEN WARHOLM 46.70 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  87. Dudel

    Den Rekord von Kevin Young aus dem Jahre 1992 um 8 Hundertstel verbessert.

  88. ShAd

    das wird ein sicker Showdown mit Rai Benjamin in Tokio
    der lief bei den Trials 46.83

  89. Hotte

    Wahnsinn. Wie geht so was? Besseres Training als damals oder neue Schuhe?

  90. Hotte

    Oder an der guten Luft in Norwegen…. Da brauchen sie ja überhaupt kein Asthmaspray, so gut ist die…

    Habe ja schon mal geschrieben, dass egal wer wann wo aus welcher Nation solche Leistungen bringt, leider eigentlich immer mal mehr und mal weniger Zweifel aufkommen. Zumindest in meinen Gedanken. Leider.

  91. Thor

    @Sternburg
    Die Spieler von Grenada und Barbados mussten noch viel gedankenflexibler sein um zum Ziel zu kommen.

    Das Fußballspiel zwischen den Nationalteams von Barbados und Grenada vom 27. Januar 1994 war ein Qualifikationsspiel für die Karibikmeisterschaft 1994 und besonders bemerkenswert, weil es zeitweise im Interesse beider Mannschaften lag, ein Eigentor zu erzielen. Außerdem musste eine Mannschaft in einer Phase beide Tore verteidigen, um sowohl Tore als auch Eigentore des Gegners zu verhindern.

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Fußballländerspiel_Barbados_–_Grenada_1994

  92. Ein Nebeneffekt der Pandemie ist, dass sehr viel Leute sehr viel Zeit ohne Wettbewerbe und Dopingkontrollen verbracht haben.

    Ich fürchte (aus absoluter Laiensicht!), wir werden uns diesen Sommer solche Fragen noch öfter stellen. Ich fürchte das schon die ganze Zeit, empfand das aber nicht als wesentlichen Aspekt der Pandemie.

  93. @Thor: Was ein Rollercoaster. Fantastische Lektüre.

    btw: Ich ahne übrigens, dies nicht zum ersten Mal gelesen, aber zwischenzeitlich längst wieder vergessen zu haben. Irgendwas klingelt da. Und sollte das der fall sein, dann spricht extrem viel dafür, dass mir dies auf aas über den Weg lief.

    Aber das kann man ja nun echt immer wieder posten.

  94. Alcides

    Diese und viele andere tolle Fußballgeschichten sind in diesem großartigen Buch zu lesen. Ist zwar schon ein paar Jahre alt, die Geschichten haben aber kein Ablaufdatum.

  95. Hotte

    Im Basketball hat Kroatien mit 75:70 gegen Tunesien gewonnen und ist damit Gegner der Basketballer im Halbfinale.

  96. Dominik

    Ich hab mir gerade die von thedishguy empfohlene Radsport-Sendung über Annemiek van Vleuten angesehen, und bin dabei über eine Sache gestolpert, die mir völlig unbekannt war:

    Die UCI hat seit dem 1. April eine bei Abfahrten beliebte Sitzposition auf dem Rad verboten. Es handelt sich um “Super Tuck”, also den Kopf geduckt vor dem Lenker und den Po vor dem Sattel auf dem Rahmen. Das werden wir also am Wochenende bei den ersten Bergetappen nicht mehr sehen. [radsport-news.com].

  97. guelph

    @sternburg
    Habe gerade mal nachgesehen und einmal wurde es sogar von dir gepostet, sowie zuvor von MarioP. Verrückter Weise kam mir auch sofort in den Sinn, dass es hier schon gepostet wurde und da es so absurd war wusste ich sogar noch wo ich war als ich es gelesen habe.

  98. Nochmal drüber nachgedacht würde ich übrigens – über die offensichtliche Sensationsgeilheit hinaus – wahnsinnig gern ein Video davon sehen, wie sie das gegnerische Tor erfolgreich gegen ein Eigentor verteidigen.

    Okay, das waren nur wenige Minuten. Aber 10 gegen 10* ohne Torwart und ohne Abseits? Das ist doch eigentlich nicht zu leisten. Da müssen doch einige das Memo nicht bekommen haben.

    *und es dürften ja eher 10 gegen 5 oder 6 gewesen sein – weil bei völlig freier Bahn wären sie halt aufs andere Tor gegangen.

  99. guelph

    @Dominik
    Das Verbot wurde bei den diesjährigen Etappen auch schon das ein oder andere mal angesprochen und als Doppelmoral der UCI ins Feld geführt in Zusammenhang mit den gefährlichen Etappenankünften. Einer der Experten bei One oder Eurosport kam auch schon mit einer pfiffigen Idee, wie man die Regel umgehen könnte: eine elektronische Sattelstütze die sich automatisch/ferngesteuert ein- und ausfahren lässt.

  100. @guelph: Hahaha, weiha. Nunja, das ist ja das schöne an einem schlechten Gedächtnis. Man kann sich immer wieder über dasselbe freuen.

    @Dominik: Moment. Das verbieten die _jetzt_? Was haben sie die letzten 7 Jahre gemacht?

  101. Thor

    Hmm, das hatte ich auch weggealzheimert, dass das hier schon Thema war.
    Aber jetzt wo ihrs sagt.

    Schön auch Sternburgs Reaktion 2018 auf den Hinweis von Linksaussen, dass es da schon vorher 2x verlinkt gewesen war.

    19.11.2018 | 19:04
    sternburg
    Echt? Oh.

    Kannste recyceln, Sternburg.

  102. Original

    @guelph:
    Wobei die UCI ja nicht für die Streckenführung verantwortlich ist (sondern ASO, etc.)? Oder war die Forderung da striktere Regeln den Veranstaltern gegenüber zu definieren?

  103. Ich bin nach Rückkehr noch mit Gedöns beschäftigt und habe leider auch morgen um 18 Uhr einen Termin. Aber das wird schon, die Auswertung und Ansetzungen kommen, keine Sorge!

  104. guelph

    @Original
    Genau, die “Amaury Sport Organisation” richtet die Tour aus und ist damit verantwortlich für die Streckenführung. Ich hab es jedoch so verstanden, dass die UCI jederzeit eine Art Veto-Recht hat und sagen kann “seid ihr denn des Wahnsinns”, immerhin ist das Rennen Teil der “UCI WorldTour”. Hinzu kommt ja, dass die diskutierte Etappe im Wohn(?)ort eines UCI-Funktionärs endete.

  105. thedishguy

    Welche Sitzposition ist denn aktuell die favorisierte? Spielt die Position, die in der Sendung Pantani-Position genannt wurde, in der Realität eine Rolle?

  106. “eine elektronische Sattelstütze die sich automatisch/ferngesteuert ein- und ausfahren lässt.”

    Ist nicht jeder elektrische Motor am Rad ein verbotenes Hilfsmittel nach der Definition?

    Bei den Beispielen im von Dominik verlinkten Artikel fehlt mir die Erklärung – anscheinend weiß die Zielgruppe das – wie die während der Fahrt funktionieren. Ein Schnellspannener und starke, präzise Finger werden es ja wohl nicht sein.

  107. thedishguy

    @sternburg:
    Ich hatte auch keine Ahnung, aber deine Frage hat mich getriggert zu googlen. Die meisten Stützen scheinen mit Seilzug zu funktionieren, also wie die Bremse oder Gangschaltung.

  108. Dominik

    @sternburg: Seilzug, aerodynamisch durch den Rahmen geführt. Bei Youtube gibts Videos.

  109. guelph

    Gut zu wissen, dass das nicht elektronisch gelöst werden müsste. Mal sehen wann die ersten Teams das bei einer großen Rundfahrt einsetzen. Inzwischen gibt es ja auch nur noch ein Team ohne Scheibenbremsen.

    @veniat
    Ja, es gibt immer wieder Kontrollen wo sowas geprüft wird. Am Montag oder Dienstag gab es wohl vor Start eine größere Aktion wo die Räder gescannt/geröntgt(?) wurden.

  110. Kombüse

    Ich erinnere mich an Archivbilder von Bernard Hinault bei der TdF 1986, wie er einen Inbusschlüssel aus seiner Tasche zog, um seine Sattelstütze für eine lange Abfahrt zu senken.

  111. Klappflügel

    Welches Team benutzt keine Scheiben zum bremsen?

    Sind elektronischen Schaltungen nun UCI konform?

  112. guelph

    @Klappflügel
    Ineos. Wobei man bei den deutschsprachigen Tour-Kommentatoren/Experten ja immer vorsichtig sein muss. Bei den langen Übertragungen mischt sich auch immer mal die ein oder andere Fehlinformation ein.

  113. Kombüse

    Ineos ist das einzige Team der TdF, die nur mit Felgenbremsen fahren. UAE wird bei den Bergetappen mit Felgenbremsen fahren. Fahrer anderer Teams können ihre Bremse selbst auswählen, sofern sie ein gewisses Standing haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)