402 Comments

Mittwoch, 11.03.2020

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

11.03.2020

06:00EishockeyAusführliches Eishockey Listing, Link in AnmerkungYouTube!!!+ mfg misteranonymus
http://members.chello.at/misteranonymus/eishockey_tv.html
08:00TischtennisITTF Challenge Plus Oman Open - Tisch 1Laola1+Weltweit
08:00TischtennisITTF Challenge Plus Oman Open - Tisch 2Laola1+Weltweit
09:00UEFA CL: FrühstückSky Sport News
10:00BadmintonAll England Open 2020: SechzehntelfinalsSportdeutschland.tv
10:00TischtennisITTF Challenge Polish Open - Tisch 1Laola1+Weltweit
10:00TischtennisITTF Challenge Polish Open - Tisch 2Laola1+Weltweit
11:00UEFA CL: MatchdaySky Sport News
FreundschaftsspieleFußball
15:00FußballFreundschaftsspieleClub Friendlies Ranheim Fotball - Aalesunds FKLaola1+Weltweit ausgenommen NOR
16:00FußballFreundschaftsspieleClub Friendlies IL Stjordals Blink - Kristiansund BKLaola1+Weltweit ausgenommen NOR
14:40RadsportParis - Nizza (4. Etappe)DAZN+Radsport: Paris-Nizza - 4. Etappe
15:00EishockeyKHLSalavat Yulaev - AvangardDAZN
BundesligaFußball
18:00FußballBundesligaBL: Borussia M'gladbach - 1. FC Köln, Nachholspiel vom 21. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
22:10FußballBundesligaSportschau BundesligaBorussia Mönchengladbach - 1. FC KölnWDR+Die Partie des 21. Spieltags hätte ursprünglich am Sonntag den 9. Februar stattfinden sollen, wurde dann aber kurzfristig wegen des Sturmtiefs "Sabine" abgesagt. Das Bundesligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln findet nun am Mittwoch, 11. März, statt.
18:00UEFA CL: NewsSky Sport News
18:30Premier League: Come On Klopp: This is AnfieldSky Sport News
18:30SPORT1 News LiveSport1+Aktuelle Sport-Highlights vom Tage: täglich die wichtigsten Nachrichten top-aktuell auf den Punkt.
18:45UEFA CL: NewsSky Sport News
DELEishockey
19:15EishockeyDELERC Ingolstadt - Augsburger PantherMagenta Sport!!!+ (Manuell gelöscht am 10.03.2020 18:47 Uhr)
augrund der offiziellen Empfehlungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie Gesundheitsminister Jens Spahn beendet die DEL mit sofortiger Wirkung die Saison 2019/2020. Aufgrund der vorzeitigen Beendigung der Saison gibt es in diesem Jahr keinen Deutschen Meister. Als Hauptrundensieger vertritt der EHC Red Bull München gemeinsam mit den Adlern Mannheim, den Straubing Tigers und den Eisbären Berlin die DEL in der Champions Hockey League (CHL 2020/21).

offizieller DEL Link (Manuell gelöscht am 11.03.2020 15:56 Uhr)
19:15EishockeyDELThomas Sabo Ice Tigers - Grizzlys WolfsburgMagenta Sport!!!+ (Manuell gelöscht am 10.03.2020 18:47 Uhr)
augrund der offiziellen Empfehlungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie Gesundheitsminister Jens Spahn beendet die DEL mit sofortiger Wirkung die Saison 2019/2020. Aufgrund der vorzeitigen Beendigung der Saison gibt es in diesem Jahr keinen Deutschen Meister. Als Hauptrundensieger vertritt der EHC Red Bull München gemeinsam mit den Adlern Mannheim, den Straubing Tigers und den Eisbären Berlin die DEL in der Champions Hockey League (CHL 2020/21).

offizieller DEL Link (Manuell gelöscht am 11.03.2020 15:56 Uhr)
Champions LeagueFußball
19:30FußballChampions LeagueMittwoch der ChampionsMagenta Sport
19:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwoch der ChampionsSky Sport 1
19:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwoch der ChampionsSky Sport 2
20:45FußballChampions LeagueUEFA Champions League LIVE-Talk FC Liverpool vs Atletico Madrid! Wir begleiten euch durch das Achtelfinale der Königsklasse bei 'Out of the Box'.Laola1+Weltweit
20:45FußballChampions LeagueUEFA Champions League LIVE-Talk Paris Saint Germain gegen Borussia Dortmund! Wir begleiten euch durch das Achtelfinale der Königsklasse bei 'Out of the Box'.Laola1+Weltweit
20:50FußballChampions LeagueSky KonferenzMagenta Sport
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwochs-Konferenz, Achtelfinale Rückspiele ISky Sport 1
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Paris Saint-Germain - Borussia Dortmund, Achtelfinale Rückspiele I, MittwochSky Sport 2
21:00FußballChampions LeagueLiverpool - Atletico MadridDAZN+Moderator: Alex Schlüter / Kommentator: Jan Platte / Experte: Sebastian Kneißl. Vorberichte ab 20:45 Uhr.
23:00FußballChampions LeagueAlle Spiele, alle ToreMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueMittwoch der Champions - Die AnalyseMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, kompakt, Achtelfinale Rückspiele I, MittwochSky Sport 1
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwoch der Champions - Die AnalyseSky Sport 2
23:30FußballChampions LeaguePSG - Borussia Dortmund (Highlights)DAZN+Das Spiel in voller Länge gibt es ab 0 Uhr bei DAZN. // Kommentator: Uli Hebel
01:10FußballChampions LeagueCONCACAF Champions League: New York City FC - Tigres UANL, Viertelfinale, HinspielSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
03:25FußballChampions LeagueCONCACAF Champions League: Club America - Atlanta United, Viertelfinale, HinspielSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
19:45FußballDeutschland - Italien | Frauen | Algarve Cup (Finale)YouTube!!!+ href=http://www.youtube.com/watch?v=O4veOsGdsbM>Youtube (Manuell gelöscht am 11.03.2020 13:39 Uhr)
20:15FußballPremier LeagueFC Chelsea - FC ArsenalSky Sport 3
20:50Champions Corner: Die Live-AnalyseSky Sport News
23:00Late Night News: Die Top-Themen des TagesSky Sport News
23:10FußballCopa Libertadores 2020: River Plate (ARG) - Deportivo Binacional (PER), GruppenphaseSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
23:10Magazin/Magazinsport insideWDR
23:15FußballRiver Plate - BinacionalDAZN
NBABasketball
01:00BasketballNBADallas Mavericks - Denver NuggetsSport1++Die besten Korbjäger der Welt live auf SPORT1+: Der Pay-TV-Sender überträgt in der Saison 2019/20 ausgewählte Spiele aus der NBA live. Amtierender Champion sind die Toronto Raptors, die als erstes kanadisches Team den Titel einheimsten. Die deutschen Fans sind unter anderem auf die Auftritte von Dennis Schröder mit Oklahoma City Thunder gespannt. In der Western Conference überzeugen bisher unter anderem die Los Angeles Lakers und die Denver Nuggets, während in der Eastern Conference derzeit die Milwaukee Bucks und Miami Heat zu den tonangebenden Teams gehören. SPORT1+ zeigt jetzt Dallas Mavericks - Denver Nuggets.
01:00BasketballNBANuggets @ MavericksDAZN+Kommentator: Christoph Stadtler
03:00BasketballNBADallas Mavericks - Denver NuggetsSport1++Die besten Korbjäger der Welt live auf SPORT1+: Der Pay-TV-Sender überträgt in der Saison 2019/20 ausgewählte Spiele aus der NBA live. Amtierender Champion sind die Toronto Raptors, die als erstes kanadisches Team den Titel einheimsten. Die deutschen Fans sind unter anderem auf die Auftritte von Dennis Schröder mit Oklahoma City Thunder gespannt. In der Western Conference überzeugen bisher unter anderem die Los Angeles Lakers und die Denver Nuggets, während in der Eastern Conference derzeit die Milwaukee Bucks und Miami Heat zu den tonangebenden Teams gehören. SPORT1+ zeigt jetzt Dallas Mavericks - Denver Nuggets.
Übertragung für den 11.03.2020 hinzufügen+

12.03.2020

06:00EishockeyAusführliches Eishockey Listing, Link in AnmerkungYouTube!!!+ mfg misteranonymus
http://members.chello.at/misteranonymus/eishockey_tv.html
08:00TischtennisITTF Challenge Plus Oman Open - Tisch 1Laola1+Weltweit
08:00TischtennisITTF Challenge Plus Oman Open - Tisch 2Laola1+Weltweit
09:00UEFA CL: FrühstückSky Sport News
10:00TischtennisITTF Challenge Polish Open - Tisch 1Laola1+Weltweit
10:00TischtennisITTF Challenge Polish Open - Tisch 2Laola1+Weltweit
11:00Letzte Frage, bitte: Pressekonferenzen liveSky Sport News
12:00BadmintonAll England Open 2020: AchtelfinalsSportdeutschland.tv
12:30PferderennenIndian Horse Racing MumbaiLaola1+Weltweit ausgenommen BHU, IND, IRL, NEP, GBR
14:40RadsportParis - Nizza (5. Etappe)DAZN+Radsport: Paris-Nizza - 5. Etappe
15:10Sprint/Biathlon/Ski Alpin/SkispringenSportschauWintersport-WeltcupsDas Erste+* Biathlon-Weltcup: 10 km Sprint Herren Übertragung aus Kontiolahti * ca. 16.55: Weltcup Skispringen: 1. und 2. Durchgang Herren Übertragung aus Trondheim
15:20BiathlonBiathlon in Kontiolahti: Sprint der MännerDAZN
16:30BeachvolleyballFIVB World TourDoha - Tag 5DAZN
16:50SkispringenEinzelspringen der Männer in TrondheimDAZN
17:30EishockeyKHLSpartak Moskau - Dynamo Moskau (Spiel 6)DAZN
17:45BasketballZSKA Moskau - ALBA BERLINMagenta Sport!!!+ (Manuell gelöscht am 12.03.2020 12:17 Uhr)
offizieller Link Euroleague Basketball
17:58Ski Alpin/SkispringenSportschauWintersport-WeltcupsDas Erste+* Weltcup Skispringen: 1. und 2. Durchgang Herren Übertragung aus Trondheim * ca. 18.55 Uhr: Ski-Weltcup: Parallel-Slalom Damen Übertragung aus Are
18:00VolleyballVolleyball BundesligaHYPO TIROL AlpenVolleys Haching - HELIOS GRIZZLYS GiesenSport1+Volleyball Live - Bundesliga HYPO TIROL AlpenVolleys Haching - HELIOS GRIZZLYS Giesen, 21.ST,Männer
18:00FußballFreundschaftsspieleClub Friendlies Molde FK - FK HaugesundLaola1+Weltweit ausgenommen NOR
18:00GolfGolf: THE PLAYERS Championship, 1. Tag in Ponte Vedra Beach, Florida (USA)Sky Sport 1
18:00Warm Up: Der Auftakt zum RennwochenendeSky Sport News
18:30Premier League: Come On Klopp: This is AnfieldSky Sport News
Europa LeagueFußball
18:55FußballEuropa LeagueBasaksehir - FC KopenhagenDAZN+Kommentator: Max Siebald
18:55FußballEuropa LeagueEintracht Frankfurt - BaselDAZN+Moderator: Tobi Wahnschaffe / Kommentartor: Jan Platte / Experte: Ralph Gunesch. Vorberichte ab 18:40 Uhr.
18:55FußballEuropa LeagueGoalZone: Achtelfinale - HinspieleDAZN+Kommentatoren: Jan Lüdeke und Christoph Stadtler / Experte: Benny Lauth. Vorberichte ab 18:40 Uhr.
18:55FußballEuropa LeagueLASK - Man UnitedDAZN+Kommentator: Uwe Morawe / Experte: Oliver Lederer
21:00FußballEuropa LeagueOlympiakos - WolverhamptonDAZN+Kommentartor: Freddy Harder
21:00FußballEuropa LeagueRangers - Bayer 04 LeverkusenDAZN+Kommentator: Uli Hebel / Experte: Sebastian Kneißl
21:00FußballEuropa LeagueVfL Wolfsburg - Schachtjor DonezkDAZN+Kommentartor: Lukas Schönmüller / Experte: Sascha Bigalke
20:00DartsPremier League Darts: LiverpoolDAZN+Kommentator: Elmar Paulke / Experte: Rene Eidams
20:00DartsUnibet Premier League of Darts 6. Abend, Liverpool/ENGSport1+Darts Live - Unibet Premier League of Darts 6. Abend, Liverpool/ENG
00:55FußballCopa Libertadores 2020: Gremio (BRA) - Internacional (BRA), GruppenphaseSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
NBABasketball
01:00BasketballNBACeltics @ BucksDAZN+Kommentator: Benni Zander / Experte: Alexander Vogel
Formel 1Formel 1
01:55Formel 1Formel 1F1: 1. Freies Training in MelbourneSky Sport 1
04:00Formel 1Formel 1F1: Pressekonferenz TeamchefsSky Sport 1
05:55Formel 1Formel 1F1: 2. Freies Training in MelbourneSky Sport 1
03:00MotorsportRallye Mexiko: 1. Live-EtappeDAZN
03:25FußballChampions LeagueCONCACAF Champions League: Los Angeles FC - Cruz Azul, Viertelfinale, HinspielSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
Übertragung für den 12.03.2020 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

402 comments

  1. Bregalor

    Guten Morgen

    Corona hat mir meine Vorschau auf die Playoffs in der DEL versaut, heute nämlich kein Eishockey, wenn man die NHL außer Acht lässt.

    Zwei Spiele stehen wieder in der Champions League an, beides logischerweise Rückspiele. Die Heimmannschaften müssen jeweils einen Rückstand aufholen, Liverpool ein 0:1 gegen Atletico Madrid und PSG ein 1:2 gegen Borussia Dortmund.

    Es ist noch ein bisschen was nachzuholen. In der Bundesliga das Revierderby Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln und in England die Partie Manchester City – FC Arsenal.

    Düren – Brühl in der Volleyball Bundesliga der Männer, nächste Etappe Paris – Nizza und Champions League des Basketballs ohne deutsche Beteiligung. Das war es schon neben NHL, NBA und MLB.

  2. dermax

    ManCity vs Arsenal fällt aus, weil Arsenal-Spieler mit dem erkrankten Besitzer von Piräus Kontakt hatten.

  3. Kombüse

    Liverpool wird den Titel nicht gewinnen, weil das Corona-Virus in die Quere kam

  4. Nun meldet sich Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci zu Wort. “Nach meinem Kenntnisstand wird das Spiel ohne Zuschauer stattfinden”, sagte sie dem Berliner Radiosender “105‘5 Spreeradio”.

  5. Auch wieder eine sehr seltsame Formulierung (wer mag, hier noch ne Quelle; wo ich doch extra dafür herkam.

    Am Ende hängt das noch wirklich an dem AfD-Gesundheitsstadtrat.

  6. @Bregalor: Ich würde diese Vorschau trotzdem mit Interesse lesen. Wenn Du sie noch nicht weggeschmissen hast, dann zeig mal.

  7. Die Eintracht posaunt schon das Ergebnis raus:

    Stefan Majer:
    „Nach langen Beratungen haben wir uns entschieden, auf der Basis des Infektionsschutgesetzes, dem klaren fachlichen Rat des Gesundheitsamtes zu folgen und die Fans am Donnerstag nicht auszuschließen und das Spiel stattfinden zu lassen.“

    Bei der nächsten Pandemie einfach nach Hessen ziehen, da hat der Virus keine Chance.

  8. Franzx

    das macht alles sehr viel Sinn…. (aber Gladbach liegt natürlich näher an Heinsberg als Basel)

  9. leFlo

    Bin hier in Schweden in der luxuriösen Situation schon seit mehreren Monaten HomeOffice zu machen, ganz unabhängig von Pandemien (einfach weils geht und der Arbeitgeber nicht so starrsinning an alten Zeiten hängt).
    Gleichzeitig ist die Frau Ärztin und wir wohnen relativ nahe am zweitgrössen Klinikum des Landes (das mittlerweile Zelte auf Parkplätzen aufgebaut hat, um etwaige Patienten direkt testen zu können).
    Schweden ist ja bislang eher glimpflich betroffen, trotz grosser Reisefreude nach Italien/Spanien etc. Dazu eine grosse iranische Gemeinde, die natuerlich auch ständig hin und herfliegt.
    Hier ist kein Föderalismus, was dazu fuehrt, dass man nicht nur als Klinikum klare Anweisungen bekommt, sondern auch dass man als Buerger auf das hört was der Staat sagt. Auch als Firma. Gefuehlt zirkulieren nicht so unendlich viele Meinungen durch die Medien a la Spahn/Söder/Merkel/Drosten. Soviel zum Pro/Contra Föderalismus.
    Bez. der Corona Fälle hier: Nahezu alle Fälle sind nachweislich durch iranisch-schwedische Buerger entanden oder durch Reisen nach Italien. Diese hat man aber relativ fruehzeitig erkannt und isoliert.
    Veranstaltungen laufen hier noch ganz normal weiter, Sport inklusive.

  10. Heiner

    “Drosten spricht sich für die Absage von Fußballspielen und Schützenfesten aus”

    Die armen Niedersachsen.

  11. Kaleu

    Was ich in der recht interessanten Diskussionen zu Absagen von (Massen)Veranstaltungen deutlich vermisse, ist die Berücksichtigung und Einforderung der Eigenverantwortlichkeit der Menschen. Wenn ich z. B. jetzt Karten für ein Fußballspiel hätte, würde ich derzeit dennoch nicht ins Stadion gehen. Ich weiß, dass Menschen da sehr unterschiedlich ticken und auch unterschiedliche Prioritäten haben. Aber ich verstehe einfach nicht, wie man sich einerseits mit Dosensuppen und Klopapier eindecken kann und gleichzeitig in eine gefüllte Konzerthalle oder ein pickepacke volles Stadion gehen kann/will. Klar, man hat einen finanziellen Verlust, aber der ist doch meines Erachtens im Verhältnis zur vermuteten Ansteckungsgefahr gering. Und für überlegtes Verhalten braucht es meines Erachtens erst einmal keine zentralistischen Verordnungen aus Berlin. Wenn, dann konkrete Hinweise vor Ort (ja, ich bin ein Verfechter des komplizierten Föderalismus) und erst im Falle einer Eskalation wie in Heinsberg die Anordnung Schulen, Kindergärten usw. zu schließen. Aber es ist halt immer einfacher, wenn jemand anders „schuld“ ist, dann muss ich nicht mit meinen Entscheidungen leben.
    Just my two cents

  12. Herr Holle
  13. Kombüse

    Die, die sich mit “Dosensuppen und Klopapier eindecken” sind nicht die, die “in eine gefüllte Konzerthalle oder ein pickepacke volles Stadion gehen”.

  14. strubbi77

    @leFlo Schweden hat wenn ich mir https://experience.arcgis.com/experience/685d0ace521648f8a5beeeee1b9125cd anschaue auch eine exponentielle Steigerung der Fallraten.

    Schweden hat https://www.indexmundi.com/g/r.aspx?v=2227&l=de etwa 1/3 an Krankenhausbetten pro Person von Deutschland. Keine Ahnung inwiefern diese Intensivmedizinisch ausgestattet sind.

    Bei 312 Fällen auf eine Bevölkerung von 10 Mio ist man in der Entwicklung etwas weiter als in Deutschland mit 1300 Fällen auf 82 Millionen.

    Bei einer zu Italien vergleichbaren Entwicklung bedeutet in 4 Tagen (15.3) wird Anzahl von 1000 überschritten und 11 Tage später (26.3) also in 2 Wochen die Zahl von 10.000 Personen.

    Für mich stellen sich dann folgende Fragen:
    – Wie werden Risikogruppen geschützt?
    – Welche Kapazitäten für intensivmedizinische/spzielle Behandlung werden aufgebaut.
    – Wird Material für die Intensivierung von Hygienemaßnahmen beschafft/bereitgestellt?
    – Werden im Schulsystem Vorbereitungen für Homeschooling getroffen.
    – Sind Betriebe identifiziert, die in der Lieferkette essentiell wichtig sind? (Klopapierproduzenten, Nudelproduzenten, + weitere) und werden diese durch sinnvolle Maßnahmen unterstützt?

  15. Dudel

    Das Fußball-Bundesligaspiel zwischen dem 1. FC Union Berlin und dem FC Bayern München an diesem Samstag wird nun doch ohne Zuschauer stattfinden. Das zuständige Bezirksamt gab am Mittwoch eine entsprechende Anordnung bekannt, nachdem es tags zuvor widersprüchliche Angaben vom Bezirk und vom Verein gegeben hatte.

    Quelle: FAZ

  16. Franzx

    @Kaleu

    ich war am Samstag und Sonntag jeweils in München in der Oper, das Opernhaus war mit 90 % Auslastung nahezu komplett gefühlt (ca. 2.000 Personen pro Abend, davon viele ältere Menschen). Dorthin bin ich mit dem Fahrrad gefahren. Dafür habe ich das Spiel Bayern gegen Augsburg sausen lassen, da ich auch keine wirkliche Lust vor allem auf die Rückfahrt aus dem Stadion in einer vollgepackten, verschwitzten und stickigen U-Bahn hatte. Persönliche Risikoabwägung.

  17. dermax

    “Aber ich verstehe einfach nicht, wie man sich einerseits mit Dosensuppen und Klopapier eindecken kann und gleichzeitig in eine gefüllte Konzerthalle oder ein pickepacke volles Stadion gehen kann/will.”
    Es gibt auch Menschen, die nur teure und gesunde Bio-Lebensmittel kaufen, aber mit 200 Sachen und Handy in der Hand über die Autobahn brettern. Am Ende priorisiert man nach persönlicher Bequemlichkeit/Vorliebe und nicht nach Vernunft.

  18. Hessen muss wirklich ein mystisch antiviraler Ort sein. Nochmal die Eintracht:

    🎙 Axel Hellmann:
    „Wir würden gerne vermeiden, unsere Spieler auf Länderspielreisen zu schicken. Aber wir müssen dafür in der Liga eine klare Linie finden. Dazu gibt es am Montag auch eine Sitzung der DFL, in der das besprochen werden sollte.“
    #SGE #COVID19

  19. Kombüse

    These: Da die Stadionmiete der Commerzbank-Arena sehr hoch ist, braucht Frankfurt jeden Cent

  20. Heiner

    Rückholaktionen sind beliebt in der 3.Liga. Beim KFC Uerdingen hat man Stefan Krämer zurückgeholt. War vielleicht doch nicht so schlau, ihn damals rauszuschmeißen, als man Tabellendritter war.

  21. BSI

    “Aber ich verstehe einfach nicht, wie man sich einerseits mit Dosensuppen und Klopapier eindecken kann und gleichzeitig in eine gefüllte Konzerthalle oder ein pickepacke volles Stadion gehen kann/will.”
    Das ist jetzt die gleiche Behauptung wie bei den Friday-for-Future-Kids, die bei ihrer nächsten Party am Baggersee angeblich einen kompletten Saustall hinterlassen. Ich vertrete jetzt mal die extrem steile These, dass es sich im einen wie im anderen Fall nicht unbedingt automatisch um dieselben Personen handeln muss.

  22. Nesro

    Pool hat aktuell virtuelle 22 Punkte vorsprung auf City (die noch ein Spiel weniger haben). Bei nur noch 9 Spieltagen fehlt also nicht mehr viel, dass sie Meister werden können, selbst wenn die RestSaison abgesagt wird. Die Niederlage vs. Watford könnte sich aber noch rächen

  23. Dudel

    Eine Auflage für die Eintracht sind mehr Ärzte im Stadion am Donnerstag. Was soll das bringen? Bitte um ernstgemeinte Ideen.

  24. Heiner

    @Nesro

    Sie sind in England noch weit davon entfernt die Saison abzusagen. Bis jetzt gibt es ja noch nicht einmal Geisterspiele.

  25. Schnorri

    @ Herr Holle

    Das Gesundheitsamt des Bezirks Treptow Köpenick von Berlin steht auf der untersten Stufe der Leiter. Der Stadtrat würde den Teufel tun und sich über die Anordnung des Amtes hinweg setzen.

    Im Zweifel kann die Senatsgesundheitsverwaltung als übergeordnete Behörde die Sache an sich ziehen, wenn man das Seuchenschutzgesetz als Grundlage des Zuschauerausschlusses nehmen möchte.

    Im Zweifel könnte auch die Polizei vor Ort aufgrund des Polizeirechtes Zuschauer aussperren.

    Nun ist der Drops aber eh gelutscht und die Unioner werden sich im angrenzenden Forst versammeln.

  26. Standuhr

    Erster Corona Fall in meiner sächsischen Stadt, eine Schülerin der christlichen Gymnasiums. Keine 10 Minuten später fragt die Erste bei Facebook ob die mit dem Bus kommt.
    Ergo, christlicher Glaube hilft auch nicht und manche erkennen, wo das wirkliche Problem liegt.

  27. Thor

    Aber ich verstehe einfach nicht, wie man sich einerseits mit Dosensuppen und Klopapier eindecken kann und gleichzeitig in eine gefüllte Konzerthalle oder ein pickepacke volles Stadion gehen kann/will.

    Naja, es ist doch gerade schlau sich mit Dosensuppen und Klopapier einzudecken, wenn man in eine gefüllte Konzerthalle oder ein pickepacke volles Stadion gehen will. In der vielleicht folgenden Zwangsquarantäne ist man dann gut versorgt.

  28. Heiner

    Aber am Freitag soll Arsenal wieder spielen. Wie die gesamte PL, ganz normal, mit Zuschauern.

  29. Peter Pan

    @FB/BL

    Stand jetzt finden 8 der 9 BL-Spiele am kommenden Spiele ohne Publikum statt (Ausnahme bisher RBL-SCF)

    in der 2. BL sind es “erst” 4 Spiele ohne Zuschauer (Fürth, Regensburg, Bielefeld, Bochum)

  30. Faouzi

    Und keiner regt sich besserwisserisch darüber auf, dass da oben im Eröffnungspost Gladbach-Köln als Revierderby bezeichnet wird???
    Leute, Leute. Das ist nicht mehr mein aaaas …

  31. Peter Pan

    @Faouzi

    da wir hier im Schnitt ziemlich klug sind und auch Bregalor entsprechend einschätzen können, wissen wir, dass dies ein “Schreibfehler” (passiert jeden mal) und kein “Wissensfehler” (dann wäre eine Verbessserung durchaus angebracht) war…

    und außerdem könnten “Korinthenkacker” (wie ich z. Bsp.) auch behaupten, dass Mönchengladbach gar nicht direkt am Rhein liegt…:-)

  32. #PSV
    Interessante Sache. Entweder werden das sehr interessante Spiele oder Schmidt wird krachend scheitern mit seinem Fußball. Ich bin gespannt.

  33. Peter Pan

    ja, jetzt alle 9 BL-Spiele am kommenden Spieltag ohne Zuschauer.

    dasselbe würde ich auch am darauf folgenden Spieltag machen und dann Ende März während der LS-Pause neu entscheiden…

    Ein Heimspiel pro Verein (erstmal) sind verkraftbar, auch wenn da einige “Derbys” dabei sind und dies dan besonders schmerzvoll für alle Beteiligten ist…

  34. Embolado

    Wenn jetzt so viele Spiele in den oberen Ligen ohne Zuschauer stattfinden, sind die unteren Ligen eigentlich gerüstet, dass dort womöglich nun mehr Zuschauer kommen und man dadurch die 1000er Marke knackt? Oder wird dann bei der Tageskasse nach dem 1000. Ticketverkauf gestoppt?

  35. Embolado

    Im ORF wird das österreichische Let‘s Dance (also Dancing Stars) pausiert, da an der Produktion mehr als 100 Menschen beteiligt sind und in Österreich für Indoor-Veranstaltungen die Grenze bei 100 liegt. Das österreichische Masked Singer sollte nicht betroffen sein, denn das wird meines Wissens im gleichen Studio ausgetragenen wie das gestrige auf ProSieben.

  36. NoBlackHat

    Jetzt haben wir den 1. Fußball GAU. Profi Timo Hübers von Hannover 96 positiv auf Corona getestet.

  37. guelph

    Hier noch ein Artikel dazu. Angeblich hatte er aber seit Ansteckung keinen Kontakt mit der Mannschaft.

  38. Bei all den Sofa-Plänen, die davon ausgehen, im Sommer statt der abgesagten EM die unterbrochenen Ligen zu Ende zu spielen, finde ich die Annahme befremdlich, die UEFA würde zu Gunsten von irgendjemandem auf Einnahmen verzichten.

  39. NoBlackHat

    Die Aussage zu Hübers finde ich etwas merkwürdig. Hat sich Samstagabend angesteckt, da wußte er das sicher noch nicht.
    “Als er davon erfuhr, dass eine Person, die mit ihm auf der Veranstaltung gewesen war, positiv getestet wurde, meldete er sich direkt beim Arzt und begab sich provisorisch in häusliche Quarantäne.”
    Hat er das bereits am Sonntag erfahren? Dann müsste “die Person” das Ergebnis ja auch am Sonntag erfahren und gleich alle informiert haben. Ansonsten wären wir bereits am Montag und da wird doch Trainingstag gewesen sein. Damit wäre die gesamte Mannschaft gefährdet.

  40. Nesro

    die ganzen Absagen dürften kurzfristig so einige Kneipenwirte freuen. Denn nicht jeder, der nun nicht ins Stadion kann wird das Spiel zuhause auf dem Sofa verfolgen –> volle Kneipen (aber meist unter 1.000 Zuschauer) und teilweise sogar bessere Bedingungen zur Verbreitung von Viren

  41. Oli

    AS Rom wird nicht zum Spiel Sevilla FC – AS Roma antreten, da das Flugzeug aus Italien keine Landeerlaubnis in Spanien bekam.
    twittert AS Rom eben.

    Ja, kommt. Macht den Laden zu für diese Saison. Bringt doch nix mehr.

  42. RugbyLeaguer

    Das Warten hat ein Ende! FOOTY IS BACK!!!!!!

    Morgen ist es endlich soweit. Die NRL Saison 2020 startet. Diese bringt einige Veränderungen mit sich. Etliche Spieler, die die letzte Dekade prägten, beendeten ihre Karriere.

    Allen voran Cooper Cronk, der seine einzigartige Karriere mit einer weiteren Meisterschaft abschließen durfte. Nicht freiwillig beendeten die Rabbithos Spieler Greg Inglis und Sam Burgess. Beide mussten wegen Verletzungen zurücktreten.

    Ihre Karriere beendet haben unter anderem auch Michael Gordon, Robert Farah, Tim Mannah und Trend Hodkinson.

    Bei den Stadien gibt es auch Veränderungen. Die North Queensland Cowboys verlassen ihr bisheriges „1300 Smile Stadium“ und ziehen ins neu errichtete „Queensland Country Bank Stadium“. Dieses besitzt eine Kapazität von 25.000 Plätzen.

    Die Cronuella Sharks werden ebenfalls eine neue Heimat haben. Ihr Stadion wird renoviert. Ihre Heimspiele tragen sie im Stadion ihres Rivalen den Dragons, im „Netstrat Stadium.

    Mitte der Saison wird auch das ANZ Stadium ebenfalls wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Die restlichen Saisonspiele müssen die Bulldogs und Rabbithos somit auch in anderen Stadien austragen. Zumeist im „Bankwest Stadium.

    Da das ANZ Stadium zum Grand Final für die nächsten 3 Jahren somit nicht zur Verfügung steht, musste man sich nach einer Alternativen umsehen. Überlegungen das Endspiel in Brisbane, Melbourne oder Perth wurden recht schnell verworfen. Die NRL hat mit der Stadt Sydney einen Vertrag das bis 2040 das Grand Final dort ausgetragen wird.

    Somit ging es „Back tot he Roots“. Erstmals seit 1987 wird das Grand Final im „Sydney Cricket Ground“ ausgetragen. Dort fand das Endspiel bereits von 1935 – 1987 statt.

    Gold Coast Titans

    Der Gewinner des Wooden Spoons in der letzten Saison. Die Titans haben eine Horrorsaison hinter sich. Man konnte insgesamt nur vier Siege verbuchen. Elf Niederlagen in Folge stellen einen neuen Vereinsrekord dar.

    Auch der Mitte der Saison vollzogene Trainerwechsel konnte die Talfahrt nicht aufhalten.

    Nun versucht sich ein neuer Trainer bei den Titans. Justin Holbrook kommt von den St. Helens Saints. Mit diesem gewann er 2019 den Super League Titel. Natürlich weckt das bei den Titans eine gewisse Hoffnung, 2020 eine bessere Platzierung zu erreichen.

    Allerdings müssen einige Spieler ersetzt werden. Einer der besten Spieler der letzten Saison zieht es zu den Rabbitohs nach Sydney. Fullback Michael Gorden hat seine Karriere beendet. Brenko Lee schloss sich den Melbourne Storm an.

    Dagegen steht mit Jonus Pearson von den Dragons bisher nur ein bekannter Neuzugang.

    Es wird spannend zu sehen sein, in wie weit Holbrook das Team stabilisieren kann. Alles andere als ein erneuter Kampf um den Wooden Spoon wäre eine Überraschung.

    St. George Illawarra Dragons

    Die 2019 Saison war für die Dragons eine Enttäuschung. Man hatte sich viel mehr erwartet als den vorletzten Tabellenplatz. Eigentlich waren die Finals das Ziel Zu Beginn der Saison waren das Team noch gut im Rennen. Zu Mitte der Saison gab es allerdings einen Einbruch.

    Zu diesem Zeitpunkt war Kapitän, Spielmacher und Kicker Gareth Widdop verletzt. Er verpasste einen Großteil der Saison. Somit fehlte er als Führungspersönlichkeit. Das Team konnte sich somit an seine Abwesenheit gewöhnen. Er hat die Dragons verlassen. Ihn zieht es in seine englische Heimat zurück. Er verstärkt die Warrionton Wolves.

    Trotz der schwachen Saison hielt die Führung an Coach Paul McGregor fest. Allerdings muss er in diesem Jahr liefern. Eine erneute schwache Saison wird er sich nicht leisten können.

    Für Ben Hunt gilt es jetzt den Platz als Führungsspieler von Widdop einzunehmen. Man wird sehen ob er diesen Platz einnehmen kann. In der letzten Saison gelang das nicht so ganz.

    Von den New Zealand Warriors kommt Issac Luke. Mit 32 Jahren und bisher 272 NRL Spielen ist er sehr erfahren. Man hofft das er das junge Team führen kann.

    Ob das Team die Finals erreichen kann, bleib abzuwarten. Wenn das Team schnell zusammenfindet, kann es durchaus ein erfolgreiches Jahr. Andererseits kann es auch wieder ein Kampf um den letzten Tabellenplatz werden.

    North Queensland Cowboys

    Erneut verpassten die Cowboys die Finals. Insgesamt war es eine enttäuschende Saison für das Team aus Queensland. Man konnte nur 9 Begegnungen für sich entscheiden.

    In der neuen Saison soll sich aber alles ändern. Man zieht auch ins“Queensland Country Bank Stadium” . Dies möchte man zu einer Festung machen.

    In Sachen Neuverpflichtungen konnten die Cowboys einen Clou erzielen. Valentine Holmes schloss sich, nach seinem missglückten NFL Abenteuer dem Team an. Er wird natürlich eine enorme Verstärkung für das Team. Ob er das Team in die Finals führen kann, wird man sehen.

    New Zealand Warriors

    Auch 2019 fanden die Finals ohne die Warriors statt. Das Team konnte den Verlust von Spielmacher Shaun Johnstone nicht kompensieren. Man hat einige Spieler getestet, allerdings konnte niemand so richtig überzeugen. Dennoch vertraut man dem jungen, talentierten Team.

    Das Team ist im Umbruch, die Finals sind in dieser Saison kein muss Der Fokus liegt in der Entwicklung des Teams, sodas man perspektivisch wieder in den Kampf um die Finals eingreifen kann.

    Prunkstück ist erneut die Backline. Allen voran Roger Tuivasa-Sheck. Kommt diese gut ins Spiel, ist für die Warriors vieles möglich.

    Canterbury-Bankstown Bulldogs

    Nach einem schwachen Start und einem Auf und Ab der Leistungen erreichten die Bulldogs fast noch die Finals. Vier Siege in Folge brachten sie ganz nahe an die Top 8. Doch eine Niederlage warf sie am vorletzten Spieltag wieder zurück.

    Das Team überraschte mit einigen starken Leistungen, verlor aber auch Spiele, wo sie nicht schlechter als der Gegner waren

    Die Verpflichtung von Dallin Watene-Zelezniak Mitte der Saison brachte dem Team Stabilität.

    Es wird interessant sein, ob die Bulldogs an die Leistungen zu Ende der letzten Saison anknüpfen können. Sollte dies nicht der Fall sein, wird es wieder schwer warden die Finals zu erreichen.

    Newcastle Knights

    Die Knight träumen in diesem Jahr von der Teilnahme an den Finals. Das Team hat sich in der letzten Saison stabilisiert. Man hatte lange Zeit noch Chancen auf die Top 8. Doch zu Ende der Saison wurde man zu unkonstant.

    In der Sommerpause gab es einige Auftregung um Star Kayln Ponga. Dessen Vertrag läuft Ende 2020 aus. Der Verein möchte ihn längerfristig binden. Doch der Traum von Ponga ist es, für die AllBlacks bei der Union WM 2023 zu spielen. Deshalb wird er den Vertrag wohl nur mit einer Klausel verlängern, die ihm gestattet 2022 oder 2023 zur Union zu wechseln.

    Schmerzlich wird wohl der Verlust von Wing Shaun Kenny-Dowall sein, ihn zieht es nach England. Verpflichtet wurden für die Saison Ergänzungsspieler. Insgesamt ist das Team in den letzen beiden Jahren fast unverändert und dadurch eingespielt. Bei einem guten Verlauf der Saison ist das Erreichen der Finals ein realistisches Ziel für die Knights.

    Penrith Panthers

    Die Panthers gingen hoffnungsvoll in die Saison 2019. Doch fanden die Finals erneut ohne das Team aus dem Westen von Sydney statt.

    In den ersten 10 Spieltagen konnte man nur 2 Spiele für sich entscheiden. Dies warf das Team entscheidend zurück, eine Siegesserie von 7 ungeschlagenen Spielen zu Mitte der Saison half nicht, die Finals zu erreichen.

    Spielmacher James Malony zieht den Süden von Frankreich den Blue Mountains vor, und wechselt zu den Catalan Dragons. Somit muss sich Youngstar Nathan Cleary mit dem unerfahren Jarome Luai einspielen.

    Ein großer Verlust für das Team ist auch der Abgang von Reagan Campbell-Gillard. Der Stürmer wechselt zu den Eels. Als Ersatz für ihn konnten die Panthers Zane Tetevano von den Roosters verpflichten.

    Zu Beginn der Saison wird auch Fullback Dylan Edwards aufgrund einer Verletzung fehlen. Auch diese Position wird durch Caleb Aeking mit einem Rooki ersetzt.

    Sollten die Panthers die Finals erreichen, kann man dies schon als Überraschung sehen. Im Moment befindet sich das Team in einer Übergangsphase. Viele neue, junge Spieler müssen und warden eingebaut. Ein Platz zwischen 10-14 ist realistisch.

    Wests Tigers

    Am letzten Spieltag verpassten die Tigers in der letzten Saison noch die sicher geglaubten Finals. Gegen die Sharks trat man zum “Endspiel” um den letzten freien Platz an. Und verlor eindeutig.

    Dies nagte natürlich an den Spielern und Verantwortlichen. In diesem Jahr soll es kein Endspiel werden. Man möchte frühzeitig die Finals erreichen.

    Ob das Team in diesem Jahr “September Football” spielt bleibt abzuwarten. Bei einem guten Start, ist alles möglich. Realistisch gesehen wird es aber wieder ein enger Kampf um die Finals.

    Auf dem Transfermarkt hat man mit zwei Verpflichtungen aufhorchen lassen. Von den Raiders kommt Joey Leilua. Dieser war bei den Raiders Stammspieler. Von den Rabbithos kommt Nachwuchsspieler Adam Douehli. Er gilt als großes Talent und wird gleich die Fullback Position in seinem neuen Team übernehmen.

    Brisbane Broncos

    Die letzte Saison war für die Broncos ein auf und ab. Mit viel Glück konnte man die Finals erreichen. Dort kasstierte man dann im ersten Match die höchste Niederlage der bisherigen Vereinsgesichte.
    Den Eels muste man sich mit 0-58 geschlagen geben.

    In diesem Jahr soll dies nicht mehr passieren. Die Finals möchte man auf alle Fälle erreichen. Verpasst man dieses Ziel dürften die Tage von Trainer Anthoniy Seibold gezählt sein.

    Mit Bodi Croft aus Melbourne hat man jetzt endlich einen guten Spielmacher, der neben Anthony Milford das Spiel der Broncos lenken soll.

    Gespannt darf man auch auf Darius Boyd sein. Nach einer ganz schwachen letzten Saison möchte er es in diesem Jahr seinen Kritiker zeigen. Er wird seine angespannte Fullback Position allerdings wechseln und als Center spielen.

    Auf der Fullback Position wird, etwas überraschend wohl Neuzugang Jesse Arhars spielen. Er kommt vom Queensland Konkurrenten Gold Cost Titans. Leidtragender dieser Entscheidung ist Youngstar Jamayne Isaako. Dieser hatte fest damit gerechnet, dass er 2020 Fullback spielen wird. Hier könnte eventuell Konfliktpotenzial stecken.

    Findet das Team schnell zusammen, kommt man gut in die Saison dürfte die Finals ein realistisches Ziel sein.

    Cronulla-Sutherland Sharks

    Für die Sharks ist 2020 das Jahr 1 nach dem Rücktritt von Clubkikone Paul Gallen. Erstmals seit 18 Jahren spielen die Sharks ohne ihren Stürmer.

    In dieser Saison haben die Sharks ein Manko. Ihr Heimstadion wird renoviert. Als Ausweichspielstätte hat man ausgerechnet das Stadion des Erzrivalen, den Dragons ausgewählt.

    Man wird sehen, wie das Team damit klar kommt. Im letzten Jahr kostete die Auswärtschwäche etliche Punkte. Auch war teilweise die Kickausbeute katastrophal. Für die Fans bleibt die Hoffnung das man in der Sommerpause kicks geübt hat.

    Mit Kyle Flanagan, dem Sohn des ehemaligen Trainers, hat man ein vielversprechendes Talent und guten Kicker verloren.

    Ein Finalplatz haben die Sharks nicht sicher, man wird wohl lange in der Saison darum kämpfen.

    Manly-Waaringah Sea Eagles

    Im letzten Jahr waren die Eagles DAS Überaschungsteam in den Finals. Vor der Saison glaubte eigentlich niemand, dass das Team in die Finals vorstoßten würde. Doch Trainer Des Hasler, der zurückgekehrt war, hatte dem Team neues Leben eingehaucht.

    Das Team blieb im großen und ganzen zusammen. Kein Stammspieler verließ den Club. Man konnte gute Ergänzgungsspieler verpflichten.

    Da das Team eingespielt ist, rechnet man natürlich wieder mit einer Finalteilnahme. Es wird nicht einfach warden, dennoch sollte man dieses Ziel erreichen.

    Parramatta Eels

    Nach einer letzten guten Saison möchten sich die Eels steigern. Für viele Fachleute sind sie der Geheimfavorit In diesem Jahr.

    Mit der Verpflichtung von Reagan Campell-Gillard und Ryan Matterson konnte sich das Team noch verstärken. Kein Stammspieler verließ den Verein. Klubikone Tim Mannah beendete seine Karriere. Er war allerdings in der letzten Saison nur noch Ergängzungsspieler.

    Die Top 4 sind für die Eels kein unrealistisches Ziel. Und in den Finals ist dann alles möglich

    South Sydney Rabbithohs

    Mit der Verplichtung von Latrell Mitchell vom Erzrivalen Roosters gelang den Rabbitohs ein Clou. Er wird der neue Fullback des Teams warden.

    Allerdings müssen die Rabbithos einen schmerzlichen Verlust hinnehmen. Starspieler und Kapitän Sam Burgess musste aufgrund einer Verletzung seine Karriere beenden. Sein Bruder George hat die Rabbtiohs verlassen, spielt jetzt in der Super League bei den Wigan Warriors. Von den ehemals 4 Burgess Brüdern bei den Rabbithos ist somit nur noch Thomas übrig geblieben.

    John Sutton hat nach 336 Spielen zwische 2004-2019 für die Rabbithos seine Karriere beendet.

    Neben der Mitchell konnte noch Bryson Goodwin von den Warrinton Wolves verpflichten. Ansonsten schloßen sich Nachwuchsspieler an.

    Die Rabbitohs gehören in diesem Jahr zum Favoritenkreis. Ein Platz unter den ersten 4 dürfte eigentlich sicher ein. Einzig was stören könnte, ist wenn Unruhe ins Team kommt. Durch Mitchell hat der bisherige Fullback Alex Johnston seinen Platz verloren. Kampflos wird er diesen nicht aufgeben wollen. Vielleicht verlässt er auch noch kurzfristig den Club.

    Melbourne Storm

    Das Team der letzte Dekade erreichte nicht das gesteckte Ziel, die Meisterschaft. Man musste ich in der Vorschlussrunde den Raiders geschlagen geben.

    Trotzdem war die letzte Saison ein großer Erfolg, mit dem Gewinn der Minor Premiership. In diesem Jahr möchte man wieder angreifen. Die Finals sind für Melbourne wieder gebucht.

    Das Team blieb im Prinzip zusammen. Nur ein Stammspieler, Will Chambers, ist nicht mehr dabei. Er erklärte seinen Rücktritt. Body Croft, der allerdings nicht zum Stamm gehörte, verließ den Club in Richtung Brisbane. Nach Canberra wechselte Curtis Scott.

    Auch in diesem Jahr gehört Storm zu den Favoirten. Ein Platz unter den ersten vier sollte im Bereich möglich sein.

    Canberra Raiders

    Nach der erfolgreichsten Saison nach 25 Jahren möchte das Team aus der Bundeshauptstadt natürlich mehr. Das Grand Final verlor man etwas unglücklich. Coach Ricky Stuart ist bereit für den ganz großen Wurf. Erstmals seit 1994 den Titel nach Canberra zu holen.

    Allerdings verließen drei wichtige Stützen das Team. Spielmacher Aidan Sezer zog es nach England, zu den Huddersfield Giants. Wing Jordan Rapana wechstelt gleich mal den Code, und wechselte zur Rugby Union nach Japan. Hinzu kommt noch der Verlust von Center Joey Leilua der nach Sydney zu den Wests Tiger ging.

    Als neuen Spielmacher konnte man mit George Williams von den Wigan Warriors einen hervorragenden Ersatz finden. Aus Melbourne kam Curtis Scott der den Platz von Leilua einnehmen soll.

    Sollte es dem Team gelingen die Form aus dem Vorjahr zu halten, dürfte das Grand Final keine Überraschung sein.

    Sydney Roosters

    Der amtierende “Back-to-Back” Champion hat ein neues Ziel. Die dritte Meisterschaft in Folge. Dies schafften zuletzt die Paramatta Eels in den Jahren 1981,1982,1983.

    Die Roosters müssen zwei wichtige Abgänge verschmerzen. Starspieler Cooper Cronk beendete seine Karriere. Mit Center und Kicker Latrell Mitchell konnte man sich nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen, sodas man ihn bereits ein Jahr vor Vertragsende ziehen ließ.

    Als neuer Spielmacher neben Luke Keary wurde Kyle Flanagan von den Sharks verpflichtet. Er gilt als ganz großes Talent auf der Halfback Position. Ferner ist er als neuer etamäßiger Kicker vorgesehen.

    Für Latrell Mitchell war eigentlich der 20jährige Billy Smith als Center angedacht. Dieser verletzte sich aber in der Vorbereitung so sehr am Knie, dass er die komplette Saison ausfällt.

    Nun wird diese Position von einem “alten Haudegen” besetzt warden. Den Roosters gelang es kurz vor Saisonbeginn noch Josh Morris zu verpflichten. Er ist der Zwillingsbruder von Brett Morris der bereits seit letzte Saison bei den Roosters aufläuft. Allerdings wird Josh erst am dritten Spieltag zur Verfügung stehen.

    Trotz der beiden Verluste sind die Roosters der Favorit auf eine erneute Meisterschaft. Wie stark sie schon sind, zeigten sie vor 3 Wochen im World Club Challenge. In St. Helens besiegten sie die heimischen Saints mit 20-12.

    Die Finals dürften kein Problem sein. Auch wenn man sehen muss, wie die 273 Punkte aus dem letzten Jahr von Latrell Mitchell zu ersetzen sind.

    FREUEN WIR UNS WIEDER AUF EINE SPANNDEN UND AUSGEGLICHENE SAISON!!!!!

    ROUND 1

    Eels vs Bulldogs
    Raiders vs Titans
    Cowboys vs Broncos
    Knights vs Warriors
    Rabbitohs vs Sharks
    Panthers vs Roosters
    Sea Eagles vs Storm
    Dragons vs Tigers

  43. mik

    Yep. Mehr als 1,5 Geisterspiele würde ich eh nicht einschalten.

    Und Sinn und Freude macht das Ganze nicht mehr.

  44. Umlenker

    @Sternburg
    An eine Absage der EM glaube ich auch nicht. Eine Verschiebung in das nächste Jahr liegt da schon eher im Bereich des Möglichen. Entsprechende Gespräche laufen nach hochseriösen Quellen (#Twittersmiley) angeblich bereits.
    Würde dann mit der Club-WM(?) kollidieren?
    Die EM europaweit stattfinden zu lassen ist unter den aktuellen Umständen kaum vorstellbar.

  45. Alle Spieler bis tief in die Nacht aufs Schützenfest Wibelmund schicken und am nächsten Morgen direkt testen. Die einzige Chance für Hannover, diese Saison noch zu retten.

  46. guelph

    @Nesro
    Meine Rede, deswegen wäre eine komplette Absage des Spielstags besser. Im Zweifel könnte man doch nach dem 34. Spieltag noch eine englische Woche dran hängen.

  47. guelph

    @RugbyLeaguer
    Gibts zum Start der NRL-Saison schon irgendwelche Bedenken wegen Corona oder ist das noch gar kein Thema?

  48. guelph

    Wo steckt eigentlich veniat? Verfolgt er noch die Befragung Spahns im Bundestag oder ist er schon auf dem Weg dorthin, um einen persönlichen Rant vor zu bringen?

  49. schranke

    #Naidoo: kann bitte jemand mal dem Gestöhne Mannheims das Mikro wegnehmen?

  50. Rant? Der wird ihm in aller Ruhe auseinander setzen, wie der Bund als Eigentümer der Deutschen Bahn mittels zumutbaren Aufwand den südlichen S-Bahnring durch Taktung und ein bisschen Ordnungspersonal in einen Zustand versetzt, in dem sich niemals mehr als sechs Passagiere in einem Wagon aufhalten und welch wertvollen Beitrag das zur Verlangsamung der Infektionsausbreitung leisten wird.

  51. guelph

    In Berlin ist jetzt auch das Derby betroffen. Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen sind bis zum 19. April unteragt. Spannend wird werden, wie mit den etlichen Regionalligaspielen die anstehen umgegangen wird. Man ist oftmals im oberen dreistelligen, unteren vierstelligen Bereich. Ob man es so macht, wie Embolado sagt!? 1.000 Karten an der Tageskasse wären natürlich Quatsch, weil ja auch Spieler, Ordner, Betreuer, Presse usw. mit rein zählen, aber mit ~800 Karten ein durchaus denkbares Szenario.

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/kampf-gegen-das-coronavirus-berlin-verbietet-nun-doch-veranstaltungen-ab-1000-personen/25632006.html

  52. Haidhauser

    Der Bayerische Eishockeyverband hat heute „aus gegebenem Anlass“ die Saison der Junioren vorzeitig beendet.

  53. Nesro

    in Aachen wurde bereits das erste Regionalligaspiel abgesagt. Wobei ich zuhause immer und auswärts oft vor mehr als 1.000 Leuten spielen. das dürfte andere Vereine ebenfalls betreffen.
    und ob eine Liga sinn macht, in der Rot Weis Essen/Oberhausen nicht spielen können, aber Homberg vs. Lippstadt schon, wage ich zu bezweifeln

  54. frankfurter löwe

    Interessant wird es übrigens auch im Basketball. Alba Berlin spielt morgen bei ZSKA Moskau, Bayern bei Chimki Moskau. Nun gibt es einen Erlass, dass jeder, der in Moskau war, zwei Wochen in Quarantäne muss. Bisher sagen die Vereine dazu: nichts

  55. guelph

    Sehr gut! Absolut begrüßenswerte Entscheidung. Verschieben anstatt ohne Zuschauer ist der richtige Weg.

  56. Dudel

    Verschieben in den Sommer und anstatt der EM kann aber weitere Probleme bringen. Wie lange laufen die Verträge in der Regel? Bis Ende Juni oder Ende Juli?

  57. guelph

    Für gewöhnlich bis 30. Juni. Die EM würde am 12. Juni beginnen, Abstellungszeiträume und Vorbereitungsphase vermutlich schon Ende Mai. Man würde durch Absage der EM also dennoch knapp einen Monat an Zeit gewinnen, was auch bei Berücksichtigung der auslaufenden Verträge ja durchaus bis zu neun Spieltage sind. Ob sich bish dahin die Lage normalisiert hat steht natürlich in den Sternen.

  58. Kombüse

    Fortuna Düsseldorf testet wegen des bevorstehenden Geisterspiels am Freitag gegen den SC Paderborn (20.30 Uhr/Dazn) Stimmung vom Band. Die Fan-Gesänge sollen beim Training in der Arena am Donnerstag über die Lautsprecher eine ähnliche Stimmung erzeugen wie während des Spiels. Im Anschluss sollen die Profis entscheiden dürfen, ob die Technik in der Bundesliga-Partie gegen das Tabellenschlusslicht zum Einsatz kommen soll. Das verriet Fortuna-Trainer Uwe Rösler am Mittwoch in der Pressekonferenz.

    https://rp-online.de/sport/fussball/fortuna/wegen-geisterspiel-fortuna-duesseldorf-testet-stimmung-vom-band_aid-49493987

  59. Rugby Leaguer

    @guelph 14:08 Uhr

    Im Moment ist alles ok. Wobei der CEO der NRL schon hingewiesen hat, das eventuell auch Spiele ohne Zuschauer ausgetragen werden. Man ist hier mit den Behörden in Kontakt.

  60. Embolado

    Was ich mir gut vorstellen kann, dass die UEFA als entgegenkommen die Abstellungszeiträume etwas verkürzt und den Ligen erlaubt bis Ende Mai / Anfang Juni weiterzuspielen und damit sogar NACH dem Champions League Finale. Für die “Winter” WM in Katar sind die Abstellungszeiträume auch kürzer als bei einer “Sommer” WM.

  61. Embolado

    Dr. ve. n(i)at. zeigt natürlich wissenschaftliche Studien, die zeigen, dass die Verbreitung von Corona stärker zunimmt, wenn man das Berliner Derby absagt, durch die vielen Kneipenbesucher.

  62. strubbi77

    Stand heute kann ich mir nicht vorstellen, dass die EM wie geplant statt finden kann. Es gibt genügend Ausrichterländer die zum Zeitpunkt der EM < 25% Durchinfizierungsgrad haben. Deswegen werden sie einen von außen eingebrachten zusätzlichen Peak nicht erwünschen.

    Alternativen:
    – Alle Länder haben die erste Welle schon überstanden (70% sind erreicht)
    – Spiele ohne Publikum, Absage Public Viewings
    – Verschieben auf 2021( evtl. früherer Termin nach dem ein Impfstoff vorrätig ist)

    Europäische Clubwettbewerbe bis auf Finale halte ich unter Ausschluss der gegnerischen Fans mit Einschränkungen durchführbar.
    Gastteams sollten sich unter Quarantänebedingungen bewegen.
    Heimfans sollten klinische Hygieneregeln einhalten, Blöcke sollten nach Wohnort/gebiet zugeteilt werden. Stehplätze vermieden und Catering müsste evtl. eingestellt werden. Anzahl der Besucher müsste eventuell reduziert werden. Verwendung von ÖPNV nur mit entsprechendem Schutz.

  63. JoeB

    Ich kann mir im Moment nicht vorstellen, dass die DFL es schafft, die Saison zu Ende zu spielen. 2-3 Verdachtsfälle unter den Spielern oder bei irgendwelchen Angestellten oder bei Bekannten von Angestellten/Spielern und das ganze Ding bricht zusammen.
    Ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen und schreiben: hier zuerst gelesen
    aber
    hier zuerst gelesen

  64. @Umlenker: EM verschieben aufs nächste Jahr, Klub-WM muss halt weichen. Vermisst eh keiner.

    Klingt für uns voll logisch. Verschiebt aber nur meine Frage: Glaubt irgendjemand, die FIFA würde zugunsten wem auch immer auf Einnahmen verzichten?

    Und die könnten das sogar “logisch” begründen: Die Klub-WM generiert schließlich Einnahmen im Interesse aller Verbände, nicht nur Europas.

  65. Embolado

    EM im Juni und Klub WM im Juli. Kann man schon hinbekommen. Wer braucht schon Pausen.

  66. Original

    “Alle Länder haben die erste Welle schon überstanden (70% sind erreicht)”
    Das ist ja hoffentlich nicht die Aussicht fuer die erste Welle? Wenn das eintritt, will auch keiner mehr die EM spielen.

  67. Eishockey

    Der eishockey Verband in NRW hat den Spielbetrieb komplett eingestellt.

  68. strubbi77

    @JoeB ein infizierter Spieler ist kein Beinbruch. Die Grippewelle wurde auch überstanden. Man wird doch von den so gut bezahlten Spielern erwarten können, dass sie sich bis zum Ende der Saison entsprechend zurückhalten und Kontakt zu Personen außerhalb der Gruppe vermeiden. Quasi Selbstquarantäne.

  69. Franzx

    @strubbi

    Dir ist schon klar, dass die genannte Zahl von 70 % über einen Zeitraum von zwei Jahren erreicht werden wird (nach Drosten und co.)? Derzeit gibt es nach sechs Wochen knapp über 1.200 Infizierte in Deutschland und das ohne große Kontrollmaßnahmen (die Dunkelziffer liegt sicher deutlich höher). Da werden auch 25 %, also kanppe 20 Millionen, nicht wirklich innerhalb von drei Monaten erreicht werden können.

  70. Kombüse

    Ich halte es nicht für unwahrscheinlich, dass große Sportligen wie die Bundesliga, der Europapokal, die Europameisterschaft oder die Champions League außerhalb von Europa fortgeführt wird. Auch weil man neue Märkte erschließen will.

  71. Peter Pan

    sind den in Katar die meisten Stadien schon fertig?

    Dort ist es heiß, also schlecht für den Virus…

  72. DerAndereFlorian

    Und die Eintracht nun doch ohne Zuschauer morgen gegen Basel…

  73. moris1610

    Kann mir im Moment nicht vorstellen wie man Bundesliga oder Champions League beenden will. Halte ich für unrealistisch.

  74. Dudel

    Man hört halt auf zu spielen und fängt nächste Saison mit den gleichen Mannschaften in allen Wettbewerben wieder neu an.

  75. @guelph, sternburg, Embolado und Co.: Keine Angst, ich bin hier! Ich muss heute nur noch schnell etwas erledigen und werde mich dann auch ins Homeoffice verdünnisieren. Denn auch hier sind inzwischen erste Verdachtsfälle im etwas näheren Umfeld am Start. Zu den anderen Dingen äußere ich mich dann ggf. später. Aber das ist alles unschön in mehrerer Hinsicht.

  76. strubbi77

    @Franzx die Exponentialfunktion wird schon zuschlagen … für die Lombardei würden bei einer Gesamttodesquote von 0,6% auf die Gesamtbevölkerung die bis zum 10.3 468 gestorbenen bedeuten, dass 1% der Bevölkerung (100.000) 14-21 Tage davor infiziert war … Rate der Ausbreitung war etwa Faktor 2 alle 3 Tage.
    Teil-Lockdown war am 4. März(635000 -> 6,3%) komplett am 8. März. (1.600.000 -> 16%)

    Ich würde schätzen, dass an manchen Stellen die für den Stopp der weiteren Ausbreitung notwendige Anzahl an Personen schon erreicht ist, nur bringt das nichts, da alle gleichzeitig krank werden.

  77. Thor

    Thor
    Katar hat 64 bestätigte Coronafälle.

    Ach guck, jetzt sind es nur noch 24. Geht ja in die richtige Richtung. Bundesliga also als Turnier in Katar fertigspielen.

    Kalle gefällt das.

  78. guelph

    @Franzx
    Im gestern verlinkten Artikel der Süddetuschen Zeitung wird etwas anderes suggeriert. Am 19. Mai haben sie ein Szenario aufgezeigt, bei dem es ca. 1,2 Mio. Infizierte gibt. Wenn das exponentielle Wachstum anhält, dann wären es in etwa in drei Monaten, zum Start der EM, dann tatsächlich 20. Millionen. Bisher aber natürlich alles nur graue Theorie.

    @strubbi77
    Hast du auch irgendwelche Zahlen über die tatsächliche Dunkelziffer an Infizierten? Also ich meine nicht solche, bei denen man feststellt, dass sie vor 14-21 Tagen bereits infiziert waren, sondern die Leute, bei denen es gar nicht auffällt, weil sie keine starken Sympthome zeigen?

    @venait
    Genieße die letzten Momente der Freiheit. Ab morgen dann Homeoffice und volle Konzentration auf AAAAS. Es wird ein Fest.

  79. Kombüse

    VFL Bochum verkauft Geisterspieltickets

    Trotz des Zuschauer-Ausschlusses für das Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker) verkauft der VfL Bochum virtuelle Tickets. Für die “Geisterspieltickets” berechnet der VfL fünf bzw. 18,48 Euro. Mit den Einnahmen für die Karten, die nicht zum Stadionbesuch berechtigen, wollen die Bochumer in Teilen den Einnahmeausfall ausgleichen – kalkuliert werden 500.000 Euro bei jedem Heimspiel ohne Zuschauer. “Der VfL Bochum hat den Wunsch vieler seiner Fans registriert, den Verein zu unterstützen und so genannte ‘Geisterspieltickets’ zu erwerben”, erklärte der Klub die Aktion.

  80. Dudel

    Stephan Leyhe gerade bei der Raw Air Quali in Trondheim schwer gestürzt bei Weite deutlich über den Hill Size.

  81. Randfichte

    Aue möchte gegen Sandhausen am Samstag knapp unter 1000 Zuschauer zulassen, sagte man eben in den MDR-Nachrichten. Na, mal schauen wie das gehen soll. Pressekonferenz morgen gegen 11 Uhr.

  82. Peter

    So krass die DFL auch heute werden wieder keine Anti Hopp Banner gezeigt. Nun Blenden sie sogar die Fans aus.

  83. Peter Pan

    @Randfichte

    wieveiel Dauerkarten hat den der FCE verkauft?

    die kann man doch reinlassen bzw. die ersten 900 registrierten/gehauften Karten…

    die haben doch meistens fortlaufende Nummern und wenn welche nicht kommen, kommen die Nummern 901 und folgende dran…

    beim nä. Heimspiel kommen dann andere Nummern zum Zug.

    wäre übrigens auch ne Option für andere kleinere Vereine oder diverse Ballsportarten wie HB, VB, BB…

  84. Hannovermann

    Bitte ab sofort nur noch Geisterspiele, denn die Vorteile sind offensichtlich: keine Banner/Beleidigungen durch die Fans, keine Schauspielerei durch die Spieler, keine Pyros und keine Crowd-shots durch die Regie.

  85. Embolado

    Mal schauen wann der ESC verschoben wird. Dürfte auch nicht mehr lange dauern.

  86. moris1610

    Torjubel nur mit Staff ist weird. Solange die Tormusik noch läuft ist alles in Ordnung.

  87. Das Stadion kocht.

    Ich verhalte mich weiter vorbildlich und schaue zu Hause, statt mich mit lauter Spacken vor dem Stadion zu versammeln.

  88. Keine Crowd-shots.

    Muss ich unbedingt meiner Liste hinzufügen, die bisher folgenden Eintrag umfasst:

    Endlich halbwegs aushaltbare Stadionsprecher.

  89. Embolado

    Embol(ad)o macht das erste Tor bei einem Geisterspiel wegen Corona. Mehr AAAAS geht nicht.

  90. Randfichte

    @Peter Pan
    Wie viele Dauerkartenbesitzer es in Aue gibt, weiss ich nicht. Aber dein Vorschlag klingt gut.
    Der Sohn meiner Freundin wird Balljunge sein, vielleicht haben wir ja dadurch eine Chance … ;)

  91. Paul Herrmann

    Alles was Hannovermann sagt. Und dazu noch: keine maskierten Kriminellen, die versuchen, gegenseitig ihre Blöcke zu stürmen und keine ausufernden Polizeikosten. Ich wusste schon gar nicht mehr, wie schön Bundesliga-Fußball sein kann…mir fehlt gar nichts…

  92. Leute, die …

    – Fußballspiele toll finden, die sie gar nicht gucken
    – Städte versifft finden, in denen sie nicht wohnen
    – das Leben in einem Bürgerkrieg aushaltbar finden, sich aber selber bei jeder robusten Ansprache in die Hosen machen
    – Einkommen armer Menschen ausreichend finden, von dem sie nicht leben könnten
    – (…)

  93. Klappflügel

    Und die Karte vorher kaufen.
    Aber auch vorher kam man ohne Vorzeigen rein.

  94. Uih, stimmt, Standuhr.

    Sicher vernünftig. Aber wenn das dazu führt, dass die Kontrolleure ihre Einsätze mehr als in den bisherigen homöopathischen Dosen auf die Busse ausweiten, dann kenne ich Leute, die das unschön finden werden.

  95. btw: In dem einen oder anderen M41 entfallen damit mehrere bisher genutzte Stehplätze.

    (darf man aber auch niemandem erzählen, der die Betriebszulassung dieser Fahrzeuge kennt)

  96. Embolado

    Warum verschiebt die 2. Liga eigentlich den Spieltag nicht? Die könnten den doch in einem der Europapokal Wochen nachholen. Und falls es da immer noch Geisterspiele gibt bleibt es halt ein Geisterspiel.

  97. Stan

    Wenn der Fußball immer so wäre, könnte Sky die Rechte für Bundesliga bald für eine Million bekommen.

  98. mik

    Hey, den Jubel höre ich durch die Kopfhörer, die einen Sessel weiter liegen. 2:0 Gladbach.

  99. btw: Mal auf FoxSport2 “geschaltet”, recht angenehmer Kommentator mit Broich als Co-Kommentator. Im Quervergleich immer wieder unfassbar, wie viel besser die Fußball-Begleitung anderswo ist. Ich hab es darauf nicht angelegt, ich fand es heute auf Sky nicht schlecht, es fiel mir nur sofort spontan auf.

    …. okay, ein paar Sätze später ist der “recht angenehme Kommentator” mit dem deutlichen (höhö) deutschen Akzent offensichtlich der Anchorman auf Englisch. Nunja.

  100. Umlenker

    Und die USA erklären erstmal Europa zum Risikogebiet. Zum ersten Mal wird die EU ernst genommen.

  101. Embolado

    Mich wundert, dass Sky noch kein Corona Abo rausgehauen hat. Alle Spiele während Corona für 9,99€.

  102. Embolado

    Wenn man sich das in Gladbach so ansieht kann ich mir auch kaum vorstellen, dass man das mehr als zwei Spieltage lang macht mit den Geisterspielen. Da muss man über verschieben nachdenken und mit der UEFA reden.

  103. Eigentore 1:1

    @Embolado: Jede Wette, es gab schon ein Meeting, wo ein Marketingmensch diesen Vorschlag gebracht hat und ein Controller völlig verständnislos darauf verwies, dass das Recht jetzt, wo man nicht ins Stadion kann, doch wohl mehr und und weniger wert sei.

  104. Embolado

    Warum gibt es eigentlich einen Stadionsprecher wenn keine Zuschauer da sind?

  105. Kurze Frage in die Runde:

    Das Spiel hatte eine sehr interessante Ausgangslage, ist durchaus interessant und jetzt ziemlich spannend. Und doch würde ich es im Leben nicht schauen, wäre ich nicht Fan eines der Vereine. Höchstens 5 Minuten fürs Interesse am Anderen, aber dann erschöpft sich das auch.

    Warum guckt Ihr das?

  106. @Embolado: “Warum gibt es eigentlich einen Stadionsprecher wenn keine Zuschauer da sind?”

    Filed under: Lange Liste der Fragen, die nur Fußballer stellen können.

  107. Embolado

    Du kannst mir viel unterstellen sternburg, aber dass ich Fußballer sei gehört auf jeden Fall nicht dazu.

  108. Hannovermann

    Weil hier im Haus ein völlig fussballverrückter Junge lebt (nein, nicht ich), der endlich mal ein Abendspiel sehen kann.

  109. @Embolado: Okay. :) Aber in welcher Sportart ist das denn nicht immer und überall normal und sinnvoll? Oder ist das meine Eishockey-Sichtweise?

    @Hannovermann: Na, dann Grüße an den Jungen verbunden mit der Hoffnung, dass er danach immer noch so fußballverrückt ist.

  110. Tommy

    @sternburg: Mein Gedanke war exakt der gleiche. Warum ich dann doch den Großteil geschaut habe, weiß ich auch nicht. Das Spiel gab jedenfalls die sehr interessanten Vorzeichen nicht wieder.

  111. Embolado

    Was ist eigentlich die Sportart die am merkwürdigsten ohne Zuschauer ist?

    Ein Boxer der nicht posen kann vor der Menge muss sich doch auch komisch vorkommen.

  112. mik

    @sternburg: Ich nehme mir heute meine 1,5 Livespiele, die ich ohne Kulisse sehe. Dann ist erstmal Schluß. Warum heute? CL und Freitgasspiele sind in meiner Welt immer noch die beste Zeit, um Fußball ohne weitere Ablenkung zu sehen. (Auch, wenn mir die CL inzwischen etwas zu spät läuft).

  113. Tommy

    Zumindest hintenraus war noch mal ein büschen Fett auf der Stulle. Insgesamt aber verdient für BMG.

  114. MalikShabazz

    Ich hab tatsächlich nur mal rein interessehalber reingeschaut.

    Mich hat’s an unsere Jugendhallenfussballturniere erinnert.

  115. Süß, wie Mit- und Gegenspieler den völlig freistehenden Horn ignorieren, bis sich ein Kölner erbarmt und in denselben Raum läuft und dann auch den Ball kriegt (und dann auch attackiert wird).

    Man traut ihm mit dem Ball am Fuß wohl nicht allzu viel zu.

  116. moris1610

    Ich finde die Ansetzung spannend. Gladbach spielt meist unterhaltsam besonders offensiv, Köln auch in guter Form etc. Augsburg vs. Düsseldorf hätte ich bestimmt nicht geschaut.

    Aber ja, ich habe auch so einiges nebenbei gemacht. Semesterferien sind hier noch nicht verlängert, aber das dürfte wohl nur noch eine Frage der Zeit sein.

  117. Embolado

    @sternburg — Klar, Ansagen wie Spielerwechsel im Fußball oder nächste Spielpaarung im Tischtennis müssen von jemanden angesagt werden. Das war jetzt von mir auch nicht ganz Ernst gemeint. Aber zumindest weniger Arbeit sollte der Stadionsprecher haben. Die heutige Zuschauerzahl muss er ja nicht verkünden.

  118. mik

    Ach, so Boxer proben ihr Posing doch dauernd vor dem Spiegel. Bei Olympia habe ich auch schon deutsche Kämpfer in sehr leisen Hallen gesehen.
    Persönlich sehe ich da Fußball schon weit vorne, @Embolado.
    Aber Kreisliga+ habe ich auch schon oft genug live gesehen.

    Golf kann definitiv ganz lange ohne Publikum funktionieren. Wurde gestern ja schon erwähnt.

  119. mik

    Wir haben eine kleine Tribüne in der Halle, da wird es bei Turnieren der Kinder/Jugendlichen eher lauter als draußen.

  120. Standuhr

    @ Umlenker
    Ist doch klar, wenn man man sich überall als Zombieland präsentiert.
    Nicht umsonst dürfen wir Deutsche in weit entfernten Entwicklungsländern, wie Jamaika, nicht mehr einreisen dürfen!

  121. MalikShabazz

    Ich meinte damit so vereinzelte Zwischenrufe, und grandiose Tormusik.

  122. Tommy

    Hat eigentlich jmd auch nur eine Anweisung, Beschwerde etc von den Bänken verstanden? Zumindest von der Warte habe ich mir nen kleinen Ausgleich an Unterhaltung erhofft.

  123. MalikShabazz

    Wahrscheinlich höre ich das erste Mal ein Interview mit Aytekin.

    Wirkt ja sehr sympathisch.

  124. mik

    Fans von Champions Corner oder Fantalk merken heute keinen Unterschied. Die Preise sinken.

  125. Tommy

    In Dresden gab’s ja auch schonmal diese Geisterspieltickets, wenn ich mich recht erinnere.

  126. strubbi77

    @guelph best guess aus den princess Zahlen. Ist aber etwas mit Unsicherheit behaftet.

  127. @Embolado: “Aber zumindest weniger Arbeit sollte der Stadionsprecher haben.”

    Hehe. Ich weiß gar nicht, zum wie vielten Mal ich heute gehört habe, dem eigentlichen Stadionsprecher sei heute frei gegeben worden und die Durchsagen kämen von $Sicherheits-Chef (warum es of all people immer der Sicherheits-Chef ist, hätte ich gerne mal gesondert untersucht – wahrscheinlich, weil der für Notfall-Durchsagen eh immer in der Nähe des Mikros rumlungert?).

    Ich habe noch nie erwähnt gehört, dass diese “eigentlichen Stadionsprecher” bezahlte Entertainer sind, die für sowas selbstverständlich übliche Tagessätze für die Moderation einer Top-Top-Großveranstaltung aufrufen. Tagessätze, die sie bestimmt gerne auch für die Moderation eines leeren Stadions aufrufen, wenn man sie denn bucht.

  128. mik

    Jemand hier, @Rheinländer oder @Tony? Wie ist es um die Slots der Airlines bestellt?
    Gibt es Zahlen, wie viele Leerflüge es wirklich gibt?

  129. Klappflügel

    @Embolado
    Dart.
    Das geht ja schon bei der BDO los, weil es da so leise ist.
    Snooker, Fechten geht ohne und Tennis im Applaus vom Band.

    @sternburg
    Ich sagte ohne vorzeigen, nicht ohne Ticket.
    Das hatte ich damals, aber habe es nicht gefunden.

  130. Embolado

    Wright. Dart ist auf jeden Fall ohne Zuschauer ganz oben auf der Liste.

  131. Sich jetzt auf ein CL-Spiel in Liverpool vor vollem Stadion einzustellen, fühlt sich irgendwie falsch an.

    @Klappflügel: Ach so. Das passiert.

  132. moris1610

    PSG hat Fanpartys, Gladbach hat Fans vorm Stadion mit Gesängen… Menschen sind schon nicht so klug.

  133. Frankfurter Löwe

    PSG ohne Mbappé. Sitzt aber auf der Bank, ist also nix mit dem kolportierten Coronavirus.

  134. mik

    Blunt muss heute alleine in der Elbphilharmonie singen, weil es auch ein Magenta TV Street Concert ist. So street.

  135. Einladung an die Politik, sobald die Scheiße wirklich den Ventilator trifft, in der Bundesliga auch “Geisterspiele” zu verbieten: “Die besten Fans der Liga” heute.

    @Kombüse: Der Berliner Kultursenator (und “Bürgermeister”, halt der Vize der Linken im Senat Müller) Klaus Lederer hatte gestern auf twitter erst öffentlichkeitswirksam alle Veranstaltungen in den großen Sälen der Stadt verboten und dann angekündet, sich heute mit allen Beteiligten zusammenzusetzen, um aus der Situation mittels Streams, kleinen Formaten etc das beste aus der Situation zu machen. Ich weiß es nicht, aber das könnte Produkt dieser Ankündigung sein.

  136. tony

    mike,
    letztens gelesen, dass bei United die Inlandsbuchungen um 70% eingebrochen sein sollen.
    viele europäische Airlines stellen ca. 10 bis 20% ihrer Flüge ein.
    Kuwait Airways will ab Freitag den Flugbetrieb komplett einstellen.

  137. Embolado

    Der Gag ist zwar schon von vorgestern, aber dass der CDU Parteitag exakt 1001 Delegierte hat ist schon ziemlich priceless. Bleibt AKK vermutlich doch noch länger im Amt. Auch wenn die Situation Ende April anders aussehen kann. Stand jetzt müsste der Parteitag abgesagt werden.

  138. Clubwanze

    Wenn man Konferenz schaut, hat man ja den Vergleich: Und mit Stadionbesuchern ist es doch 1000 mal besser.

  139. Oha, es dauert erstmal 15 Minuten, bis hier Sky Go läuft, während Datzen seit 14 Minuten problemlos läuft. Das ist und bleibt ein Drama. Auch wenn aktuell natürlich weniger relevant, nervt es dennoch. Und als Dank bekommt man auch noch Dittmann vorgesetzt. Na toll.

    Derweil ist das echt eine skurille Nummer da in Paris. Da geht ja 1A gar nichts. Gibt es denn eigentlich trotzdem das Kontingent für die Delegation, also so 100-200 Tickets für die VIPs der beiden Clubs?

  140. Embolado

    Wobei ich das beim Golf nicht komplett unterschreiben würde. Gerade Turniere wie The Players ab morgen (Kaymers Startrecht nach seinem Sieg 2014 ist ausgelaufen und dieses Jahr nicht dabei), Masters, Ryder Cup leben doch gerade von den Zuschauern.

  141. mik

    @Embolado: Clubwanze macht den Witz. Ein Parteitag hat nicht nur 1001 Abgeordnete.

  142. @Embolado: “Stand jetzt müsste der Parteitag abgesagt werden.”

    Müsste er nicht. Nicht zwingend. Wie ich das in der verlinkten Unterhaltung anderswo banal wiederholt habe: Wir wollen Zusammenrottungen mit Augenmaß verbieten anhand der Matrix a) Anzahl der Menschen, b) Menschen pro qm, c) Belüftung, Köperkontakt, Austausch von Körperflüssigkeiten und d) Notwendigkeit bzw. Nutzen des Treffens in Person.

    Der CDU-Parteitag checkt viele Negativ-Boxen aus, ist aber schon irgendwie wichtig (plus: man kann die Zugangskontrolle und den Verzicht auf Körperkontakt relativ effektiv ausgestalten). Der ist bei einer abwägenden Einzelfall-Entscheidung am Rande dessen, wo eine Absage sinnvoll, aber nicht zwingend ist.

    Der Gag ist aber natürlich zu gut, um ihn nicht zu machen und das Internet hat da gestern auch schon sehr zu Recht ausführlich drüber gelacht.

  143. Embolado

    @sternburg — Das stimmt natürlich. Vermutlich würden sie ihn selbst von sich aus verschieben, denn so eine Wahl in einer Krise ist vermutlich nicht gerade schlau.

  144. Linksaussen

    der bvb wird heute ohne gegenwehr ausscheiden. grauenvoll apathische vorstellung.

    vermutlich stellt psg demnächst den antrag, alle cl-achtelfinalrückspiele immer ohne zuschauer stattfinden zu lassen.

  145. mik

    Da der BVB sich von Bandaufnahmen schrecken lässt, kann PSG es auch mit Zuschauern versuchen.

  146. Frage ganz generell: Werden einige Clubs vielleicht in ein anderes (im Unterhalt günstigeres) Stadion ausweichen, wenn es ohnehin keine Zuschauer gibt? Beispielsweise könnte Hertha ja im kleinen Olympiastadion gegen Union spielen. Das wäre schon wieder sehr witzig eigentlich.

  147. Embolado

    @veniat — Die Spielstätte muss vor der Saison angegeben werden. Ich glaube da kann man nicht so leicht ausweichen. Zumal ja auch eine TV Qualität für Sky, DAZN, Sportschau, … garantiert werden muss.

  148. Kombüse

    Dortmund spielt so, als wüssten sie bereits, dass die CL ausfallen wird

  149. moris1610

    Die spielen eh nicht mehr lange Fußball. Egal wo. Geht auch heute eigentlich schon nur noch um ein paar extra Millionen von der UEFA für das Erreichen der nächsten Runde, die nicht ausgespielt wird.

  150. RugbyLeaguer

    Der Spielbetrieb im Rugby wird in Deutschland vorerst ausgesetzt. Das Länderspiel gegen Litauen wird ohne Zuschauer stattfinden. Falls es überhaupt ausgetragen wird.

    Information: Spielbetrieb ausgesetzt! | Deutscher Rugby Verband

  151. Embolado

    Hui, in Italien werden nun alle Restaurants und Läden geschlossen. Nur Lebensmittelläden, Apotheken, … dürfen noch offen sein.

  152. Ich finde es ja sehr schön, endlich auch mal einen vollen, ungestörten Blick auf das Tribünendesign mit Logos und Schriftzügen aus Sitzschalen zu bekommen.

  153. Alcides

    Bin da völlig bei moris. Es wird nur noch ein paar Tage dauern, dann sind CL, Bundesliga usw. für diese Saison beendet. Analog DEL jeweils ohne Meister.

  154. Interessant, wie sich Liverpools Spiel so anfühlt, als wäre auf dem Weg zu deren Einzug in die nächste Runde die vierte Halbzeit nur noch eine reine Formalie.

    Der Spielstand deckt das nicht.

    Und es ist immer noch Fußball.

  155. @sternburg: Meppen hat im Schnitt 7.500 Zuschauer, was etwa 1/5 der Einwohnerzahl entspricht und bei 13:500 Kapazität aktuell durchaus stattlich ist. Also da sieht man eher weniger vom Schriftzug. Und in Berlin, na da sitze ich natürlich auf den Business Seats und esse Schnittchen ;-) Da sehe ich leider auch nicht viel davon.

  156. mik

    Vermutlich hätten @sternburg, @mik oder @Alcides vor Jahrzehnten gefragt, wie ein vorzeitiges Saisonende vom DFB geregelt ist.
    Sie haben den DFB inzwischen kennengelernt, trotzdem die vorsichtige Frage, gibt es Vorsorge dafür?

  157. @jotbee24: Wow. Das ist.. skurril. Und faszinierend. Und skurril.

    Was ein Vollprofi. So viel Emotion und das mit dieser – mit Verlaub – Gebrauchsmusik. Kann kaum wegschauen.

  158. Alcides

    Wer sich mit James Blunt beschäftigt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

  159. mik

    Blunt schwitzt sogar, Profi. Da half der zweite Hinweis glatt mir zum Einschalten. Also kurzem.

  160. Embolado

    Glaubst du etwa, dass Musiker im Studio wenn sie den Song aufnehmen eine Mimik wie Merkel haben?

  161. mik

    @Embolado: Glaubst Du etwa, dass begleitende Profimusiker im Studio eine Miene verziehen, weil irgendwo eine rote Lampe leuchtet?

    Der Typ im Vordergrund muss es halt.

  162. Zurück zum Spiel: 100%ige dreifach-Chance Liverpool.

    Ich wundere mich immer über das geringe Spannung-Empfinden bezüglich dieses Spiels. Klar, mit ein paar Jahren Erfahrung im Fußballschauen weiß man schon seit dutzenden Spielminuten: Das ist ein Spiel, an deren Ende in 8 von 10 Fällen Liverpool weiterkommt.

    Aber mit ein paar Jahrzehnten Erfahrung im Fußballschauen weiß man doch: Das ist ein Spiel, an deren Ende in 2 von 10 Fällen Atletico weiterkommt. Und so ein Zehnerwürfel, der scheißt bei einmal werfen halt auch gerne mal auf Wahrscheinlichkeiten.

    @mik: Ich kann zumindest sagen, dass ich alle in Frage kommenden Regularien und Durchführungsbestimmungen von DFB und DFL irgendwann mal gelesen habe und mich an keine Regelung dieser Frage erinnere. Aber das würde mich auch überraschen.

    @veniat: Eine Anspielung, dass bei Hertha die Blöcke im regulären Spielbetrieb auch leer sind und du hast den nicht geparsed, willst Du zurücktrollen?

  163. @Embolado: Ich weiß ernsthaft nicht, was ich darauf antworten soll. Glaubst Du ernsthaft, ich kenne den Unterschied zwischen spielen, in kleinen Cubs spielen und eine große Halle bespielen nicht?

  164. @sternburg: Das war im zweiten Teil der Antwort die (selten von mir verfolgte) Grundidee, der erste Teil stimmt samt Quelle ;-)

    Zu den Spielen: Eigentlich sind beide ja spannend, aber das ist dennoch irgendwie so langweilig, dass es einfach so dahin plätschert. Der BVB ist völlig ideenlos trotz des Ballbesitz es in der zweiten Hälfte.

  165. 10Cars

    Da ein FDP Bundestagsabgeordnete positiv auf Corona getestet wurde, müssten doch jetzt alle Kontaktpersonen (alle MdBs) in Quarantäne. Oder gilt das nur für Normalbürger die ja wohl mal ein Opfer bringen können, wenn irgendein Arschloch aus dem Freundeskreis jetzt noch Urlaub in Südtirol gemacht hat?

  166. mik

    @10cars? Der ist doch isoliert. Normalbürger mit Arschlochqualitäten sind doch das Problem.

  167. Die Behauptung, wer den Zwang, zwei Wochen in Quarantäne zu Hause vor dem Fernseher nur deswegen verbringen zu müssen, weil irgendein Arschloch aus dem Freundeskreis jetzt noch Urlaub in Südtirol gemacht hat, als Opfer empfindet, der sei hier grundsätzlich falsch, fände ich nicht von vornherein abwegig.

  168. Alcides

    Ich finde es gut, dass die Verlängerung im Spiel mit Zuschauern stattfindet.

    Und sorry Dortmund, aber das reicht dann einfach nicht mal ansatzweise.

  169. moris1610

    Favre hat die Mannschaft etwas zu passiv eingestellt. Tore schießen wäre schon ganz nett.

  170. Embolado

    Oli Seidler genau der richtige Mann jetzt für eine Verlängerung in Liverpool. Aktuell in meinen Top 3 der Fußballkommentatoren.

  171. Paul Herrmann

    An seinem neuen “aggressive leader” wird Dortmund noch viel Freude haben…das ist so eine Hohlbirne, dass es schon streng riecht…

  172. Seit wann wird Corona denn anal weitergegeben? Und endlich auch mal positive Nachrichten aus Rostock, das ist doch mal was anderes. *einer muss sie ja bringen*

    Und während Liverpool die Führung ausbaut, geht der BVB raus.

  173. Bumm. Hahahaha!

    Trotzdem Bild des Tages: Wie der Schiedsrichter sich zum Anpfiff der Verlängerung nach 90 intensiven Minute in einem vollgepackten Stadion mit den beiden Kapitänen virus-unfreundlich mit den Ellenbogen abklatscht. Grandios.

  174. Was fängt mit A an und hört mit uswärtstor auf? Und das zählt jetzt eben richtig heftig und Liverpool braucht zwei.

  175. 10Cars

    Also der FDP Politiker kam ja auch anscheinend gerade aus dem Skiurlaub. So viel zur Intelligenz und Vorbereitung unser MdBs.
    Und da sieht man es muss noch nicht mal im Freundeskreis sein, sondern kann auch der Schreibtisch nebenan, oder der Lehrer des Kindes sein. Oder auch nur dessen Frau und schon wurde in NRW eine Berufsschule geschlossen.
    Das große Verständnisproblem auch hier ist, es sind schon viel viel mehr Leute in Deutschland infiziert als getestet, daher wird sich das ganze in naher Zukunft alles falsche Maßnahmen zur falschen Zeit herausstellen.
    Nach den ersten Fällen in Norditalien und den Zuständen in Südkorea (da gab es noch viele, die behaupteten, das wäre nur ein asiatisches Problem) hätten hier folgende Vorkehrungen tatsächlich geholfen:
    -Quarantäne für alle die aus dem Ausland nach Deutschland kommen (auch Deutsche also wirklich ALLE)
    -Verbot aller Veranstaltungen die den RKI Kriterien genügen: Karneval, politischer Aschermittwoch, Sportveranstaltungen und Konzerte

    Was wir jetzt machen:
    -Verbot von Veranstaltungen über 1000 Personen (was einfach nur eine schwachsinnige Zahl ist und NICHTS mit der Gefahr zu tun hat) Auch 100 auf einem Ball sind ein Problem.
    -Wir testen Leute nach Auslandsreisen, WENN sie sich SELBER zum Test melden UND Indizien der schon ausgebrochenen Krankheit zeigen (also ZWEI Wochen nach der Ansteckung)

  176. @MarioP: Muss ich dem Publikum jetzt wirklich auseinander setzen, dass ich (und mik, er mag widersprechen) eine Bemerkung zur Verdeutlichung zitiert haben?

    Wir beide wissen, dass Du sehr genau weißt, wie Du Deine Formulierungen setzt. Ich nutze die billige Trollierungsform des absichtlichen Missverstehens so gerne wie jeder andere. Aber das ist eine Trollierungsform die, wenn sie nicht in Liebe füreinander genutzt wird, einen Ort schneller auseinander reißen kann, als jede andere. Mich damit in meiner Freizeit auseinander zu setzen habe ich keinen Bock auf.

    Nimm dies bitte einfach zur Kenntnis oder ziehe es auf /meta.

  177. Embolado

    Wenn Liverpool und BVB am selben Tag ausscheiden ist bei moris Partystimmung ;-)

  178. moris1610

    Hervorragend gemacht von Llorente. Hatte eigentlich kaum Platz. Dachte eher zieht links vorbei. Um Längen besser als Costa.

  179. moris1610

    @Embolado Ohne Fans wäre es mir vermutlich egaler gewesen. So ist das schon ganz unterhaltsam.

  180. Sommer in der Form von heute wäre für Liverpool keine Verschlechterung.

    Ich hab den Satz mit “ich” probiert, aber er hat nicht funktioniert.

  181. Paul Herrmann

    Nicht nur bei Moris, sondern bei mir auch…es sei den Großschnauzen Klopp und Watzke sowas von gegönnt…

  182. Danke Alcides. Das 2:2 war ein geniales Tor, das kann ich mir echt öfter anschauen. Schon eine sehr starke Aktion. Eigentlich ist nun alles für ein Merseycle vorbereitet, aber Atletico hat das so eiskalt runtergespielt.

  183. moris1610

    Auswärtstorregel sollte es in der Verlängerung im Rückspiel nicht mehr geben.

  184. mik

    Datzen auch ähnlich blöd wie Sky, weil ihr Favorit gerade nicht weiter kommt.

  185. Alcides

    @quincy: Wie schon vorhin erwähnt, werden wir uns diese und viele andere Fragen schon bald nicht mehr stellen müssen.

  186. Embolado

    Gerade in der Verlängerung finde ich die Auswärtstorregel toll, da es nach einem Tor von Ausscheiden auf Weiterkommen immer hin und herwechseln kann. Ansonsten hättest du ja mit Ausscheiden, Elfmeterschießen und Weiterkommen drei Zustände und dann spielt meist jeder auf Unentschieden halten. So ist meistens viel mehr Action in der Verlängerung.

  187. moris1610

    @Embolado Ich finde es fairer wenn Auswärtstorregel für 2x 90 min ist. Die 30 min extra bevorteilen klar das Heimteam im Rückspiel.

  188. Embolado

    Die 30 min extra bevorteilen klar das Heimteam im Rückspiel.

    Verstehe ich nicht wie du das meinst? Das ist doch genau das Argument warum die Auswärtstorregel auch in der Verlängerung gilt um diesen Vorteil auszugleichen.

  189. @Embolado: So richtig überzeugt mich das nicht. Die Auswärtsmannschaft hat einfach 30 Minuten mehr Zeit, den rechnerischen Vorteil für sich auszunutzen. Das ist schlicht nicht fair aus meiner Sicht.

  190. mik

    “Die 30 min extra bevorteilen klar das Heimteam im Rückspiel.” Nur etwas. Ich hatte da mal ein paar Zahlen ausgewertet. Aber etwas im Rückspiel in der Nachspielzeit ist nicht verkehrt.

  191. Embolado

    @veniat — Das sage ich auch gar nicht. Ich würde dir sogar zustimmen, dass die Auswärtstorregel in der Verlängerung mehr Vorteil ist als der Heimvorteil der Heimmannschaft. Ich meine das komplett aus der Zuschauersicht. Die Auswärtstorregel macht die Verlängerung deutlich interessanter, da man schlecht auf Elfmeterschießen spielen kann, da ein Tor zwischen Ausscheiden und Weiterkommen hin und herwechseln kann. Wenn man ein Tor erzielt kann man mit einem weiteren Tor nicht mehr auf den Ursprungszustand zurückkommen. Was ja letztlich dein beschriebener Vorteil ist. Was ich sagen will: die Verlängerungen mit Auswärtstorregel sind meist deutlich attraktiver als ohne. Was fairer ist, ist eine andere Frage. Mir ging es nur um die Unterhaltung.

  192. 10Cars

    Die EL Spiele von Rom und Inter sind ja auch schon abgesagt worden wegen Covid-19. Ich sehe schon nicht wann die nachgeholt werden sollen. Wenn Juve jetzt für 14 Tage komplett unter Quarantäne steht, werden die nächste Woche ja auch unverschuldet nicht antreten können (genau wie der AS Rom). Es werden ziemlich sicher weitere Juve Spieler postiv getestet und damit würde sich das ganz ja wieder verlängern und dann wäre auch schon fast das Finale.

  193. moris1610

    Game over.

    @Embolado Unterhaltungstechnisch hast du natürlich recht.

  194. Feierabend.

    Alex Schlüter auf Datzen wirkt – nicht erst seit dem 2:3 – ernsthaft persönlich beleidigt, weil Liverpool hier heute ausscheidet.

  195. @Embolado: “Ich meine das komplett aus der Zuschauersicht.” Ja, da sind wir dann komplett beisammen. Wobei ich schon ein paar Probleme mit Spaß habe, wenn er zu Lasten der Fairness geht.

  196. Embolado

    Ich denke Juve wird dann vermutlich ausscheiden und es geht einfach weiter. Ist zum Beispiel im Tischtennis aktuell auch so geregelt. Wenn eine Mannschaft wegen Corona nicht antreten kann hat sie das Spiel automatisch verloren. Immerhin muss sie keine Geldstrafe zahlen, die sonst noch fällig wären.

  197. 10Cars

    @Embolado: Und bei Roma, die in Sevilla nicht landen durften? Rom raus oder Sevilla raus?

  198. NoBlackHat

    Mist, Liverpool nicht mehr in der Form vor wenigen Wochen und Alisson Becker hat natürlich gefehlt. ATM hat aber eine super Abwehr hingelegt, Simeone-Stil halt.

  199. Ich hab es nicht so genau gesehen. Im Atletico-Auswärtsblock der Torjubel hoffentlich auch nur mit Abstand und Ellenbogen-Abklatschen, wie der Schiedsrichter mit den Kapitänen?

  200. moris1610

    @NoBlackHat Die Abwehr war gar nicht so gut. Oblak hat alles gehalten sonst wäre das Spiel schon deutlich früher entschieden gewesen.

  201. Freut mich für Atletico, dass sie weiter sind. Freut mich besonders für Liverpool, dass sie raus sind.

  202. Embolado

    @veniat — Die Frage und die Diskussion hatten wir hier ja schon öfter. Was wäre eine faire Alternative? Milchmädchenrechnung: Heimvorteil in der Verlängerung sind 0,2 Tore. Wissensvorteil der Auswärtsmannschaft mit Auswärtstorregel sind 0,3 Tore. Wenn es keine Auswärtstorregel gibt hätte die Heimmannschaft 0,2 Tore Vorteil. Mit Auswärtstorregel und Gegenrechnung des Heimvorteils hätte die Auswärtsmannschaft immer noch 0,1 Tore Vorteil. D.h. mit Auswärtstorregel wäre es immer noch fairer als ohne. Wie gesagt, dass sind jetzt nur Fantasiezahlen. Ob es jedoch ohne Auswärtstorregel in der Verlängerung fairer ist glaube ich nicht. Ich würde sogar eher soweit gehen und sagen bei 2x 90 Minuten gibt es keine Auswärtstorregel. Erst mit der Verlängerung gibt es die Auswärtstorregel um die zusätzlichen 30 Minuten Heimvorteil auszugleichen. Das wäre mMn eher eine faire Lösung. Gibt oder gab es diese Regelung nicht in einem englischen Pokalwettbewerb?

  203. 10Cars

    Hier die Vorgaben des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen. Da ist auch nicht jeder Gedanke ganz zu Ende gedacht.
    Zusammengefasst: Es wird gespielt und ein erkrankter Spieler ist keine “Ausrede”.

  204. Embolado

    @10Cars — Tendenziell Roma raus, da sie aus dem infizierten Land anreisen. Nur bevor es falsch rüberkommt: Ich meine damit, dass ich glaube, dass die UEFA erstmal Juve ausschließen würde bevor sie den kompletten Pokal absagen. Was ich machen würde ist eine andere Frage.

  205. NoBlackHat

    @moris
    Oblak war super, aber Atletico hat die Räume sehr eng gemacht und das war große Klasse. Den Rest hielt halt Oblak. LPool hatte ja gefühlt 70% Ballbesitz, daraus aber wenige gute Torchancen generiert. Ein Problem, was sie schon lange haben, wenn sie im Rückstand sind und der Gegner hinten total dicht macht. Dann haben die 3 Wuseler keinen Platz. LPool wird sich für das nächste Jahr einen großgewachsenen Knipser besorgen, den man dann reinbringen kann. Haaland käme in Frage, wird aber wohl noch zu früh sein.

  206. 10Cars

    @Embolado : Ja ich meinte auch, was Du meinst, was passieren könnte. Nicht was Du persönlich machen würdest. Aber ich tippe auf erst einmal alles Ruhen lassen und dann mit professioneller Hilfe Lösungen für später suchen.

  207. 10Cars

    Das es arrogant ist?
    Das der Verlierer vielleicht mal gucken sollte warum er nicht besser spielt?

  208. moris1610

    @Kombüse Was glaubst du was los wäre wenn Pep sowas sagt nach einem Ausscheiden gegen Atletico, was er vermutlich in der Vergangenheit auch mal gemacht hat.

    Klar hatte Atletico auch so einiges an Glück. Soll vorkommen im Fußball.

  209. 10Cars

    Klopp braucht dringend mal Hilfe bei der Torwartsuche. Er hat da offensichtlich kein gutes Händchen und auch keine Ahnung.

  210. Heiner

    War halt der Ersatztorwart. Allison ist schon einer der besten der Welt.

  211. NoBlackHat

    Das war ja nun der 2.Keeper, soll da auch ein Weltklassemann stehen?

  212. Kombüse

    Ja, gut, da habt ihr nicht unrecht, aber das Spiel von Atletico ist in den meisten Fällen kein Augenschmaus, obwohl Spielermaterial es zulässt.

  213. Kombüse

    Spanische Medien berichten, dass die UEFA sowohl den Europapokal als auch die Champions League nicht mehr ausspielen will. Die EM soll 2021 ausgetragen werden

  214. Denis

    Das NBA Spiel der OKC Thunder und Utah Jazz wurde gerade unmittelbar vor Spielbeginnn abgesagt und das Publikum aufgefordert die Halle zu verlassen. So ganz ist noch nicht klar warum, aber vermutlich wurde ein Spieler positiv auf Corona getestet. Parallel dazu haben diverse Teams der NHL schon angekündigt erstmal nur noch ohne Publikum zu spielen.

  215. guelph

    Danke für den Hinweis Denis. Gerade mal einen Blick ins Replay geworfen und es war wirklich unmittelbar vor Spielbeginn. Die Spieler standen schon spielbereit auf dem Court als plötzlich ein Offizieller zu den Schiedsrichtern geht und irgendwas bespricht. Absurd.

  216. moris1610

    Trump klingt krank. Also ernsthaft.

    Travel ban 30 Tage außer UK? Wtf. Mag er Boris so doll?

  217. moris1610

    Paar Minuten vom Video reichen. Sichtlich angeschlagen. Und natürlich werden die bösen Ausländer erwähnt (foreign virus) aber bei uns wäre alles bestens. Classy.

  218. guelph

    Es wird ernst. Also morgen früh nochmal Vorräte auffüllen und dann verschanzen ;-)

  219. moris1610

    Travel Ban soll auch nur von den ganzen Problemen im eigenen Land ablenken, die die Amis schon längst haben.

  220. guelph

    Auf FOX News erzählen sie gerade, dass ein Jazz-Spieler positiv getestet wurde, aber heute nicht in der Halle war und die NBA-Saison vorerst unterbrochen wird.

  221. Heiner

    In Großbritanien gibt es noch keine Geisterspiele, deshalb auch keine Einreisesperre.

  222. Denis

    Das ist so bizarr. Die NBA unterbricht die Saison während Dallas gegen Denver bislang weiter läuft als wäre nichts weiter passiert. Klar, was sollen sie auch tun, aber trotzdem ein seltsames Bild. Respekt an die NBA für die superschnelle Entscheidung.

  223. 10Cars

    FOX News ist nicht unbedingt eine brauchbare Nachrichtenquelle!
    Der Spieler war: Utah Jazz All-Star Rudy Gobert has tested positive for coronavirus, sources tell
    Sources say Gobert is feeling good, strong and stable — and was feeling strong enough to play tonight. Quelle

  224. guelph

    Es sah so aus, als ob Mark Cuban während der letzten Unterbrechung zu einer Zuschauerin geht, die auf ihrem Handy offenbar die Meldung gerade erhalten hat. Die Gesichter der Ersatzspieler auf der Bank sprechen auch bände. Absolut absurd.

  225. guelph

    @10Cars
    Ich weiß. Ich hab es nur gerade an, weil ich wissen wollte, wie sie über Trumps Entscheidung berichten. Auf den offiziellen Kanälen fand ich nichts. Moris, Denis, CNN und viele, viele andere haben es inzwischen aber ja auch bestätigt.

  226. Denis

    @guelph: Die Bänke sind wirklich völlig teilnahmslos, die Gesichter sagen nur: „Was ist hier los?“. Dazu quasi jeder zweite Zuschauer nur am News Scannen auf dem Handy.

  227. Das ist eine absurde Situation da in Dallas, absolut skurill. Jetzt wird gerade Cuban live während des Spiels interviewt und was da auf dem Platz passiert, juckt irgendwie keinen. Cuban ordnet das sogar ganz vernünftig ein für die Tatsache, dass da mitten während eines Spiels die Saison unterbrochen wird.

  228. Denis

    In der Tat erstaunlich klare Gedanken von Cuban. Könnte sich in der Fußball-Bundesliga der ein oder andere was von abschneiden.

  229. moris1610

    Ob unsere Sportligen warten bis sie auch den ersten Fall haben? Gibts in Hannover ja schon.

  230. Ganz genau. Damit ist auch die Frage beantwortet, was mit den USA eigentlich ist. Das hat einfach nur etwas länger gedauert, bis dort Effekte sichtbar sind. Mal sehen, wie es da handhaben. Ganz stoppen auf unbestimmte Zeit wie die NBA oder ohne Zuschauer wie die NHL. Mal schauen.

  231. Original

    @veniat:
    Wie gestern beschrieben, befuerchte ich wird es in den USA eher schlimmer als anderswo

  232. moris1610

    @veniat Die Effekte waren später sichtbar, weil sie nachweisbar nicht genug testen, weil sie die Mittel (noch) nicht haben. Die meisten Experten vermuten die USA haben eine viel höhere Dunkelziffer. Glaube vor ein paar Tagen sagte Drosten bei 1k cases ging er von ca 9k aus was die USA angeht.

  233. @moris: Ich denke mal dass spätestens wenn ein Bundesligaspieler infiziert hat, die obersten drei Fußballligen ganz dicht machen. Liga 2 könnte schon jetzt unterbrochen werden. Aber das ist nur Spekulation und wenig erbaulich eigentlich.

    Nach dem angesagten Berliner Derby und der immer wahrscheinlicher werdenden Absage der EM in diesem Jahr brechen hier jedenfalls die Jahresplanungen was Reisen angeht gerade völlig zusammen.

  234. Denis

    Der kanadische Experte Pierre Lebrun erwartet auf Twitter heute noch ein Statement von der NHL. Ich denke mal da wird dann tendentiell auch unterbrochen.

  235. Klappflügel

    NBA und NHL haben halt keine Absteiger und keine Geldsorgen. MLB auch.
    Dazu fallen Saison auch mal wegen Streiks aus.

  236. @Original: Ja, das mit der schlechten Versicherungslage ist in der Tat ein heftiges Problem. Wenn manchen zur Arbeit gehen müssen, um ihre Existenz zu sichern, nicht krankenversichert sind und dann infiziert. Das ist echt heftig.

    @moris: Ja, das kann auch sein, klar. Umso sinnvoller ist ja dann das, was die NBA macht. Auch ohne Zuschauer wie die NHL ist ja schon krass, aber richtig.

    Ob morgen die Bundesliga aber wirklich abgesagt wird? Ich weiß ja nicht. Spannend wird sein, ob die EL morgen noch stattfindet.

  237. Denis

    Oh und eine Quelle von TSN sagt fast zeitgleich, die NHL will zunächst erstmal nicht unterbrechen.

  238. Offenlegung: Ich leide derzeit an grippeähnlichen Symptomen ohne Fieber (anderntags nannte man es Männerschnupfen) und erhebe gerade aus “nicht schlafen können” mein Haupt aus meiner Bettstatt.

    Und ich halte Trump für… naja, was er halt ist. Die Grenze, ab der er Dinge tut, die bei mir auch nur Augenbrauen heben, liegt echt hoch.

    Aber dieses Video macht mir ernsthaft Angst. Ich habe meinen Zustand zur Einordnung erwähnt, aber ich glaube, das ginge mir sonst auch so.

    Dass Trump plötzlich zu einer staatstragenden Ansprache greift und nicht zu ein paar griffigen Sätzen auf Twitter… okay. Er ist halt unberechenbar. Dass er diese Ansprache von allen Verbreitungswegen, die einem Präsidenten der USA offen stehen, ausgerechnet in einem Video auf Twitter raushaut, wie ich, Karl Arsch und seine Schwester… okay, ist halt Trump. Und er kommt dabei inhaltlich und formell im besten Sinne grenzdebil rüber… okay, ist halt Trump. “President Trump will Adress the Nation” – livestream endet (hier noch Reklame dieses mit der Exekutive der USA absolut nicht verbundenen Unternehmens). So ist er halt.

    Aber das ist doch ernsthaft ein Kopf auf einem schwer passenden Körper, bei dem sich nichts bewegt außer den Lippen. Kurz vor den Orangen mit den raufgeklepten Mündern der frühen Zweitausendern. Die Nummer würde man seit zwanzig Jahren als Zwischen-Sequenz niemanden für ein halbwegs ambitioniertes, dystopisches Computerspiel abnehmen.

    Und wenn bei dem was schief läuft, dann läuft es wirklich schief. Wir alle wissen, was er so nicht gemacht hat. Und wer sein Vize-Präsident ist.

  239. 10Cars

    Rudy Gobert der Spieler der heute in der NBA positiv getestet wurde, fand die ganze “Coronapanik” noch witzig am Montag: Video

  240. guelph

    Pelicans vs. Kings sollte das letzte NBA Spiel sein und erst danach die Saison unterbrochen werden. Jetzt kommen die Pelicans-Spieler aber nicht aus der Kabine. Absurd.

  241. guelph

    Entwarnung, wohl doch nur um 45 Minuten verzögert. Der übertragende Sender ESPN blickt aber auch nicht mehr durch.

  242. guelph

    @Original
    Schlussendlich wurde Pelicans vs. Kings nun doch abgesagt. Eigentlich war die Ansage wohl, dass erst nach heute die Saison unterbrochen wird. Irgendjemand hatte den Pelicans-Spielern gesagt, dass sie in der Kabine bleiben sollen. ESPN als übertragender Sender war dann ziemlich überrascht darüber. Dann kamen ein paar Pelicans-Spieler aufs Feld und machten sich warm. Dann wurde kommuniziert, dass es mit 45 Minuten Verspätung los gehen soll, aber nur weniger Momente später dann doch die Absage. Verrückt, dass auch solche abgezockte Profis in solchen Situation überfordert sind.

    Fred Hoiberg, Trainer von Nebraska sieht auch nicht wirklich fit aus und wurde ins Krankenhaus gebracht. Mal sehen wie es mit der March Madness dann weiter geht. Vielleicht folgt auch hier noch die Absage.
    https://twitter.com/RobinWashut/status/1237921118205423617

  243. guelph

    Ok, Grund für die kurzfristige Absage von Pelicans vs. Kings war, dass einer der Schiedsrichter (Courtney Kirkland) am Montag auch bei Raptors vs. Jazz im Einsatz war.

  244. MarioP

    Das ist das einzig “Schöne” an diesem Virus. Es macht keine Unterschiede…

    Und bisher weitestgehend einen Bogen um Afrika. Hoffentlich bleibt es dabei.

  245. tony

    oha, die Moderatoren im ZDF-Morgenmagazin haben ein besorgtes Gesicht,
    die Lage ist ernst

  246. moris1610

    @MarioP Hält Drosten für unwahrscheinlich, wegen dem Iran. Erst der gesamte arabische Raum, dann früher oder später Afrika. War glaube vor ein paar Folgen mal Thema.

  247. Dudel

    Nachdem man in Berlin zur Vernunft gekommen ist, teilen sich die Spitzenposition für Ignoranz eindeutig die Formel 1 und das IOC.

  248. Linksaussen

    afrika ist vermutlich nur deshalb noch nicht dran, weil noch nicht getestet wurde.

  249. Dudel

    Und weil halt doch weniger zwischen den Ländern gereist wird als in Europa.

  250. Herr Holle

    Spielen jetzt die Zeugwarte der in den jeweiligen Wettbewerben vertretenen Mannschaften die Saison auf der Playstation zu Ende? Das wäre ja mal eine Lösung. Die Stunde des eSport hat geschlagen, die Ultras können sich dann auch gerne selbst auf den Tribünen simulieren.

    Das Virus dürfte sich in Afrika schon längst fröhlich verbreiten, da würde ich mir gar keine Hoffnungen machen. Und ich würde bei dem Verbreitungsweg eher auf die engen chinesisch-afrikanischen Wirtschaftsbeziehungen tippen.

  251. MarioP

    #IOC

    Nach meinem Kenntnisstand sind in den nächsten 4-6 Wochen keine Olympischen Spiele geplant. Die können noch “ignorant” sein.

  252. Standuhr

    Tom Hanks Film über die Darstellung eines leicht Coronakranken bekommt nächstes Jahr 25 Oscars, darunter alle 19 Filmsongs in einem 19 way tie!!

  253. Genial, Herr Holle, einfach die Bundesliga als eSport-Liga zu Ende bringen, genauso die CL und EL. Der Ultrapatch kommt sicher bald und man kann als Fan durch intensives drücken der Knöpfe die Gesänge und Choreos steuern inklusive Spruchbänder. Geniale idee!

  254. frankfurter löwe

    Der Sport schafft sich gerade ab. Tennis in Miami: abgesagt. Formel 1 in Melbourne auf der Kippe. NBA pausiert, aber die NHL macht erst einmal weiter. In Österreich pausieren Handball und andere Sportarten außer Fußball.

    Leute, es hat keinen Sinn mehr. Wollen wir jetzt wirklich in neun Geisterspieltagen den Meister austragen. Und Europa- und Champions League sind so auch kaum mehr aufrecht zu erhalten. Das Witzige ist: Liverpool wird wieder nicht Meister.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)