235 Comments

Mittwoch, 14.04.2021

Guten Tag. Ich bin ein Platzhalter, an dem bis heute niemand nichts ergänzt hat.

Listing

14.04.2021

09:00UEFA CL: FrühstückSky Sport News
11:00TennisATP Masters 1000: Rolex Monte-Carlo Masters in Monte Carlo, 3. TagSky Sport 1 | Sky Sport 5
11:00UEFA CL: MatchdaySky Sport News
13:00Formel 1Formel 1F1: UpdateSky Sport News
13:15UEFA CL: MatchdaySky Sport News
16:30Beweg.Dich@Home Duisburg: Frühlings.Fit@HomeSportdeutschland.tv
17:00Handball2. Handball Bundesliga2. HBL: ASV Hamm-Westfalen vs. HSG KonstanzSportdeutschland.tv
17:45UEFA CL: MatchdaySky Sport News
2. BundesligaFußball
18:15Fußball2. Bundesliga2. BL: VfL Osnabrück - Jahn Regensburg, Nachholspiel vom 24. SpieltagSky Sport Bundesliga 1
18:00FußballNews 14.04.2021 (EA)Magenta Sport
18:00UEFA CL: NewsSky Sport News
DELEishockey
18:15EishockeyDELEisbären Berlin - Nürnberg Ice TigersMagenta Sport
20:15EishockeyDELKölner Haie - Straubing TigersMagenta Sport
2. Liga ATFußball
18:30Fußball2. Liga AT2. Liga AT: FC Liefering - Young Violets Austria WienLaola1!!!+ (Manuell gelöscht am 14.04.2021 16:53 Uhr)
wegen Covid19 bei den Young Violets abgesagt
18:30Fußball2. Liga AT2. Liga AT: Grazer AK - FC Juniors OÖLaola1
20:30Fußball2. Liga AT2. Liga AT: SK Rapid Wien II - FC Blau Weiß LinzLaola1
BBLBasketball
18:45BasketballBBLBrose Bamberg - RASTA VechtaMagenta Sport
18:45BasketballBBLNINERS Chemnitz - HAKRO Merlins CrailsheimMagenta Sport
20:15BasketballBBLHamburg Towers - EWE Baskets OldenburgMagenta Sport
20:15BasketballBBLs.Oliver Würzburg - FRAPORT SKYLINERSMagenta Sport
Champions LeagueFußball
19:30FußballChampions LeagueSky KonferenzMagenta Sport
19:30FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwoch der ChampionsSky Sport 2
19:55FußballChampions LeagueAFC CL: al Sadd SC (QAT) – Foolad Khouzestan FC (IRN), Gruppe D, WestSport1+
20:30FußballChampions LeagueLiverpool - Real MadridDAZN+Moderator: Alex Schlüter / Kommentator: Uli Hebel / Experte: Sandro Wagner. Vorberichte ab 20:30 Uhr / Anstoß um 21:00 Uhr.
20:30FußballChampions LeagueUEFA CL: FC Liverpool - Real MadridSRF 2
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Borussia Dortmund - Manchester City, Viertelfinale Rückspiel, MittwochSky Sport 2
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Champions Corner + LiveSky Sport 3
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: Mittwochs-Konferenz, Viertelfinale RückspieleSky Sport 1
20:50FußballChampions LeagueUEFA CL: ScoutingfeedSky Sport 4
21:00FußballChampions LeagueBorussia Dortmund - Manchester CityMagenta Sport
21:00FußballChampions LeagueFC Liverpool - Real MadridMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueAlle Spiele, alle ToreMagenta Sport
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Alle Spiele, alle Tore, kompakt, Viertelfinale Rückspiele, MittwochSky Sport 1
23:00FußballChampions LeagueUEFA CL: Dienstag der Champions - Die AnalyseSky Sport 2
23:30FußballChampions LeagueBorussia Dortmund - Man City (Highlights)DAZN+Kommentator: Flo Hauser. ​Das Spiel in voller Länge gibt es zeitversetzt ab 0:00 Uhr auf der Plattform.
00:00FußballChampions LeagueBorussia Dortmund - Man CityDAZN+Kommentator: Flo Hauser
19:40BaseballMLBCubs @ BrewersDAZN
19:46EishockeyNLB: SC Langenthal - HC Ajoie, ½-Finale 5Twitch!!!+ MYSPORTS in Twitch
20:00Fußball1:1 Talk mit Sydney Lohmann (EA)Magenta Sport
20:35BasketballSegafredo Virtus Bologna - UNICS KasanMagenta Sport
20:50Champions Corner: Die Live-AnalyseSky Sport News
23:00Late Night News: Die Top-Themen des TagesSky Sport News
00:05FußballCopa Sudamericana: Fénix - Montevideo City Torquelivestream.com!!!+ Livestream m3u8 beIn Sports xtra von Pluto TV USA
00:10FußballCopa Libertadores: Gremio (BRA) - Independiente del Valle (ECU), 3. Runde, RückspielSPORTDIGITAL FUSSBALL HD
00:10FußballCopa Libertadores: Gremio FB Porto Alegrense (BRA) – CSD Independiente del Valle (ECU)Sport1+
00:15FußballGremio - IndependienteDAZN
01:00BasketballNBANets @ 76ersDAZN+Kommentator: Alex Schlüter / Experte: Alexander Vogel
02:25FußballCopa Libertadores: Atlético Nacional (COL) – Club Libertad (PAR)Sport1+
02:30FußballPalmeiras - Def y JusticiaDAZN
03:45Frontal 21ZDF+

Goldrausch in der Pandemie?
Dubiose Geschäfte mit dem Impfstoff
Das Impfen gegen Corona kommt in Deutschland nach wie vor nur schleppend voran, weil Hersteller wie AstraZeneca ihren Vertragsverpflichtungen in puncto Liefermengen nicht nachkommen.

Umso bemerkenswerter ist es, dass der begehrte Impfstoff millionenfach über Zwischenhändler auf dem sogenannten Graumarkt angeboten wird: "Frontal 21" liegen Bestellungen und Anfragen zahlreicher Staaten in und außerhalb Europas vor, die in Deutschland, der Schweiz und den USA Impfstoffe von BioNTech/Pfizer und AstraZeneca kaufen wollen. Dabei werden Preise aufgerufen, die teilweise um ein Vielfaches höher sind als das, was die EU zahlt. Ist das illegal? Und wie gehen die Verantwortlichen für die Impfstoffbeschaffung in Berlin und Brüssel damit um?

"Frontal 21" über Geschäftemacher auf dem Graumarkt und über eine Industrie, die im Begriff ist, das letzte Vertrauen zu verspielen.

Kaum Ansteckung im Freien
Sportvereine fordern Öffnung
Während Bundesligavereine ihre Meisterschaften ausspielen, liegt der Breiten- und Nachwuchssport in vielen Teilen Deutschlands fast komplett brach. "Wir produzieren gerade die Kranken der Zukunft", befürchtet Sportwissenschaftler Professor Ingo Froböse.

Weil Kinder und Jugendliche zu wenig Sport treiben, werden Krankheitsbilder, die mit Übergewicht und Bewegungsarmut zusammenhängen, in den nächsten Jahren zunehmen, befürchtet er. Dazu zählen zum Beispiel Diabetes mellitus und Bluthochdruck. Froböse kritisiert, dass ausgerechnet in einer Gesundheitskrise ein flächendeckender Bewegungsmangel herrsche.

Unterstützung erhält der Sportwissenschaftler von führenden Aerosolforschern Deutschlands. Sie stellen fest: "Die Übertragung der SARS-CoV-2-Viren findet fast ausnahmslos in Innenräumen statt. Übertragungen im Freien sind äußerst selten und führen nie zu 'Clusterinfektionen', wie das in Innenräumen zu beobachten ist." Daher kommt der Biophysiker Gerhard Scheuch zu dem Schluss: "Gerade vor dem Hintergrund steigender Inzidenzzahlen würde ich dafür plädieren: mehr Sport im Freien."

"Frontal 21" hat sich deutschlandweit in Sportvereinen umgesehen und ist dabei auf Kritik, Unverständnis, aber auch Optimismus gestoßen.

Arbeitslos wegen Corona
Ohne Perspektive in der Pandemie
Ein Jahr Corona heißt auch: Vielen, die im Laufe des vergangenen Jahres ihren Arbeitsplatz verloren haben, läuft die Zeit davon, ihnen droht Hartz IV.

Zwar wurde mit dem Sozialschutz-Paket II der Bezug von Arbeitslosengeld (ALG I) bereits einmal für drei Monate verlängert, doch die Politik diskutiert inzwischen neue Shutdowns. Hotels und Gaststätten bleiben weiterhin geschlossen. Deshalb suchen viele Beschäftigte aus der Gastronomie jetzt lieber gleich nach neuen beruflichen Perspektiven - am besten krisensicher und systemrelevant. Doch die Arbeitsagentur steht solchen Eigeninitiativen nicht immer aufgeschlossen gegenüber.

"Frontal 21" über Bürokratenentscheidungen in Pandemiezeiten und Arbeitslose, die nach einem Jahr Corona ins Nichts stürzen.

Aufstand der Prämiensparer
Bankkunden fordern Zinsnachzahlungen
Prämiensparverträge waren jahrelang beliebt und wurden vor allem von Sparkassen als lukrative Geldanlage den Kunden angeboten. Denn neben einer variablen Verzinsung versprachen die Verträge ohne feste Laufzeit eine jährliche Prämie.

Während sich diese Anlageform für Sparer im Laufe der Jahre immer mehr lohnt, da die Prämien in der Regel steigen, wird sie für die Banken immer teurer, besonders in Niedrigzinszeiten. Deshalb wollen die Geldinstitute alte Prämiensparverträge loswerden und kündigen diese wegen Unwirtschaftlichkeit. Darüber hinaus steht die Praxis der Zinsanpassung in der Kritik. Mehrere Musterfeststellungsklagen laufen bereits.

"Frontal 21" über ein Anlagemodell, das für Streit zwischen Kunden und Banken sorgt und immer häufiger Gerichte beschäftigt.

04:00EishockeyNHLCanucks @ OilersDAZN
05:10FußballBL: VfL Wolfsburg - FC Bayern München, 31. Spieltag, 29.04.17Magenta Sport
Übertragung für den 14.04.2021 hinzufügen+

15.04.2021

09:00UEFA CL: FrühstückSky Sport News
11:00TennisATP Masters 1000: Rolex Monte-Carlo Masters in Monte Carlo, 4. TagSky Sport 1
11:00Letzte Frage, bitte: Pressekonferenzen liveSky Sport News
13:25GolfGolf: Austrian Golf Open, 1. Tag in Atzenbrugg (Österreich)ORF Sport+
15:00Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
15:30GolfGolf: Austrian Golf Open, 1. Tag in Atzenbrugg (Österreich)Sky Sport 2
16:30Sky Sport News: NachmittagsreportSky Sport News
17:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
18:00FußballNews 15.04.2021 (EA)Magenta Sport
18:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
18:25FußballChampions LeagueAFC CL: al Duhail SC (QAT) – Al Shorta (IRQ), Gruppe C, West, 1. SpieltagSport1+!!!+ Beginnzeit auf 19:40 Uhr verschoben
Handball BundesligaHandball
18:30HandballHandball BundesligaDie Eulen Ludwigshafen - TVB StuttgartMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaHSG Wetzlar - Füchse BerlinMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: Donnerstags-Konferenz, 26. SpieltagSky Sport 2
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: Eulen Ludwigshafen - TVB 1898 Stuttgart, 26. SpieltagSky Sport 7
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: HSG Wetzlar - Füchse Berlin, 26. SpieltagSky Sport 5
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: SC DHfK Leipzig - HBW Balingen-Weilstetten, 26. SpieltagSky Sport 6
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: THW Kiel - Bergischer HC, 26. SpieltagSky Sport 3
18:30HandballHandball BundesligaLIQUI MOLY HBL: TuSEM Essen - SG Flensburg-Handewitt, 26. SpieltagSky Sport 4
18:30HandballHandball BundesligaSC DHfK Leipzig - HBW Balingen-WeilstettenMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaTHW Kiel - Bergischer HCMagenta Sport
18:30HandballHandball BundesligaTUSEM Essen - SG Flensburg-HandewittMagenta Sport
18:35BaseballMLBPadres @ PiratesDAZN
BundesligaFußball
18:45FußballBundesligaBL: Match FactsSky Sport News
19:00FußballBundesligaBL: Matchplan (WOB - FCB)Sky Sport News
19:00FußballBundesligaBL: Matchplan (WOB - FCB)Sky Sport Bundesliga 1
19:25Magazin/MagazinDie Sportmacher60-teiliges deutsches Crossmediales Sportmagazin 2018-2021KiKA+"Die Sportmacher", das sind Laura Knöll und Stefan Bodemer, die zusammen mit Kindern, Jugendlichen und prominenten Spitzenathleten Sport in all seinen Facetten erlebbar machen - vom Leistungs-, Breiten- und Behindertensport, über niederschwellige Bewegungsanregungen für zuhause und Fun-Sport bis hin zu abgefahrenen und exotischen Trends. Durch den persönlichen Zugang über ihr eigenes Erleben wollen die beiden Sportmacher Bewegung, Spiel und Spaß vermitteln und die Zuschauer motivieren, selbst a ... Noch nicht bekannt! In allen Folgen dreht sich für Kinder und Jugendliche wöchentlich alles um die ganze Bandbreite des Sports. ...
19:45EishockeyNLA: ZSC Lions - Lausanne HC, ¼-Finale 2SRF 2
20:00FußballInside Rot gegen Rassismus (EA)Magenta Sport
20:00Sky Sport News: AbendreportSky Sport News
20:40EishockeyEishockey Länderspiel: Ungarn - Österreich ORF Sport+ | Laola1
Europa LeagueFußball
20:45FußballEuropa LeagueGoalZone: Viertelfinale - RückspieleDAZN+Kommentator: Christoph Stadtler. Vorberichte ab 20:45 Uhr / Anstoß um 21:00 Uhr.
21:00FußballEuropa LeagueAS Rom - AjaxDAZN+Kommentator: Carsten Fuß
21:00FußballEuropa LeagueMan United - GranadaDAZN+Kommentator: Max Siebald
21:00FußballEuropa LeagueSlavia Prag - ArsenalDAZN+Kommentator: Freddy Harder
21:00FußballEuropa LeagueUEFA EL: AS Rom - Ajax AmsterdamNitro
21:00FußballEuropa LeagueUEFA EL: AS Rom - Ajax AmsterdamPuls 4
21:00FußballEuropa LeagueVillarreal - Dinamo ZagrebDAZN+Kommentator: Max Gross
21:00GolfGolf: RBC Heritage, 1. Tag in Hilton Head Island, South Carolina (USA)Sky Sport 2
21:00TennisWTA Charleston: Tag 4DAZN
23:30Sky Sport News: SpätreportSky Sport News
00:10FußballBL: FC Bayern München - VfL Wolfsburg, 22.08.14Magenta Sport
NHLEishockey
01:00EishockeyNHLPittsburgh Penguins - Philadelphia Flyersnbcsports.com!!!+ Free Game of the Day
Im NHL Gamecenter mit einem gratis nhl.com Account frei zu sehen
NHL Free Game Schedule
01:00EishockeyNHLIslanders @ BruinsDAZN
04:00BasketballNBACeltics @ LakersDAZN+Kommentator: Sebastian Ulrich / Experte: Jan Jagla
Übertragung für den 15.04.2021 hinzufügen+
Dies ist ein Versuch das legendäre Listing von allesaussersport.de zu ersetzen. Eine Maschine liest Sendungen aus. Die Leserinnen dürfen diese ergänzen. Mit Doppelklick auf eine Sendung kann ein Kommentar hinzugefügt werden.
Die Auswahl ist vollkommen unvollständig. Ein Tag geht von 6:00 Uhr bis 6:00 Uhr. Die Machine wird trainiert, wird aber nie perfekt sein. Das Listing hier zerstört sich in dem Moment selbst, in dem dogfood wieder Zeit für allesaussersport.de findet. Eine Vorschau über den aktuellen und den Folgetag hinaus gibt es hier. Dort können außerdem Wünsche und Anmerkungen hinterlassen werden.

235 comments

  1. Embolado

    Söder und Lauterbach heute bei Maischberger. Mehr geht quasi nicht ;-)

  2. Randfichte

    Ergänzung zum Listing:
    Heute 18 Uhr Volleyball Playoffs Frauen
    MTV Stuttgart vs. Dresdner SC
    Zweites Spiel der Best of Three Finalserie
    Live auf Sport 1

  3. @moris1610 (letzte Nacht 1:38 Uhr) – Mir geht es nicht um Momentaufnahmen. Selbst wenn es mal einen anderen Meister gibt, dann würde das als Sensation gefeiert. Aber so was sollte die Regel sein und nicht die Ausnahme. Bayern mal als 8ter (am Ende der Saison) in der Liga ist doch unvorstellbar.

    Wir haben systematisches Problem: Die Liga sorgt nicht auf Dauer dafür, dass es einen richtigen Wettbewerb mehr gibt. Es sind einzelne Cluster, die innerhalb des Clusters auch schon nicht mehr gleiche Mittel haben.

    So sieht es ja in Europa nahezu überall so aus. Hat sich in den letzten 20 Jahren immer mehr zugespitzt. Wenn jmd. mit Geld um sich wirft und zwei, drei kluge Köpfe dazu findet, dann kann der natürlich nach oben kommen. Aber gut – das System bleibt damit fehlerhaft.

    Und daher: Es ist einfach komplett egal, was die Bayern machen. Mittelfristig bleiben sie eh oben. Damit kann man sich auch einen Sportvorstand erlauben, der nicht gut ist und normalerweise nie so einen Job bekommen würde.

  4. Franzx

    vielleicht auch noch einmal eine provokante These zu Kimmich (gilt sowohl für die Bayern als auch die Nationalmannschaft). Natürlich ist er unendlich wichtig und mittlerweile eine der wichtigsten Spieler der Bayern (wobei Lewandowski schon noch eine andere Hausnummer ist). Genauso richtig ist, dass er momentan überspielt wirkt. Allerdings zeigt sich zuletzt ein Thema, das ihn eigenlich schon seine ganze Karriere begleitet (vor allem bei der WM 2018 sichtbar), nämlich, dass er letztendlich für seine Position sehr offensiv denkt und daher die Trainer eine jeweilige Lösung brauchen, wenn er man wal wieder auf der 10 rumturnt oder an der rechten Grundlinie. In diesem Fall muss sich ein anderer Spielen zurückfallen lassen, um das Loch zu stopfen. Für mich ist das einer der Hauptgründe, warum Bayern diese Saison, gerade auch wenn Kimmich auf der 6 gespielt hat, soviele Gegentore bekommen hat. Wenn er zu offensiv steht und man gegen eine Mannschaft mit gutem Umschaltspiel spielt, dann ist die gegnerische Mannschaft mit einem Pass praktisch durch, da nach Ballgewinn im Mittelfeld nur noch die hoch stehenden Innenverteidiger überspielt werden müssen. Ich weiss, dass mag etwas provokativ sein, aber so, wie Kroos eben auch nicht immer die Pässe von letzter Woche schlägt, ist auch Kimmich, gerade in Hinblick auf seine taktische Disziplin, nicht unfehlbar. Gerade bei dem hohen Ballerorberungsfußball der Bayern muss sich hin und wieder der zentrale Mittelfeldspieler auch fallen lassen.

  5. Denis

    Wem gerade nach Fußball ist: Auf Youtube läuft gerade Taiwan PetroChina gegen Taipei Zhanyi aus der Südchinesische Bank Taiwan Enterprise Football League. So sagt es jedenfalls das Übersetzungsprogramm ;-)

  6. Ist das nicht in bisschen der Schweinsteiger-Effekt? Der war doch in früheren Jahren auch sehr offensiv und am Ende dann eher auf der 6 aktiv. Selbst Ballack war in der frühen Zeit deutlich offensiver als später.

    Was ich gestern noch auffällig fand ist, wie viel schneller die (zugegeben in dieser Kategorie wirklich ganz vorne agierenden) Offensivspieler von PSG waren bei eigenen Kontern und so überhaupt erst die Szenen wie beim (zu Recht abgepfiffenen) Abseitstor herausspielen konnten. Da war die Bayerndefensive langsam und extrem behäbig. Genau das wird aber in der Bundesliga quasi nie abverlangt und daher fällt das weniger ins Gewicht. Ähnliches wurde ja in den ersten ca. 30-35. Minuten in Frankfurt deutlich, da konkret über Süles Seite. Nur waren es da normale Angriffe, bei Kontern ist bei weniger Spielern und mehr Räumen das ganze noch frappierender und St. Manuel muss Kopf und Kragen riskieren im Algerienstyle, um da als Libero zu klären.

    Vielleicht hat das offensivere Spiel von Kimmich generell auch damit zu tun. Also derart, dass die Umschaltbewegung nach hinten selten jenseits der CL gefordert wird und wenn, dann die Langsamkeit von Boateng und Co. erst richtig auffällt. Natürlich kann fast niemand Mbappe in der Rückwärtsbewegung aufhalten, aber das war ja nicht nur der, der da mehrfach völlig frei war.

  7. MarioP

    @franzx

    Wagenknecht könnte sicher auch einiges beitragen. Ihr Einfluss auf das Geschehen in diesem Land ist aber sehr gering ( zum Glück).

  8. MarioP

    Nur noch Mal ein Hinweis. Bayern ist auf Grund der Auswärtstorregel rausgeflogen. Der nicht ganz schlechte Gegner mußte bis zur letzten Sekunde zittern.

    Ganz so schlecht kann das letzte Aufgebot der Bayern nicht gewesen sein…

  9. Paul Herrmann

    Ah, dann ist dir also auch aufgefallen, dass es zur Pause eigentlich schon 5:2 für PSG hätte stehen müssen?

  10. Wenn ich mir die Zahlen der letzten 8 Monate angucke, dann scheint mir der Einfluss von Herrn Lauterbach auf das Geschehen in diesem Land ebenfalls äußerst gering zu sein.

    @juhnke: “That was quick.”

    Was ist denn die story dahinter? Bei irgendeinem Drittrundensieger könnte ich das ja noch verstehen – aber warum setzt man sich überhaupt in die PK eines Turniersiegers, wenn man nichts von ihm wissen will? Danach passiert doch nichts mehr, oder was entgeht mir?

  11. Thor

    Da war die Bayerndefensive langsam und extrem behäbig.

    Das sehe ich anders. Die waren nicht langsam, die waren, dafür dass sie in den letzten 20 Min. aufgrund der Ergebnissituation (sie wussten genau, wieviele Auswärtstore sie noch brauchen!!) massiv Druck nach vorne machen mussten, verdammt schnell wieder hinten. Da aber Mbappe Tendenz Mach-Geschwindigkeit hat, sah das halt nicht so aus.

  12. Wir reden von Mbappe, der mit einem Topspeed von 38 km/h mal “geblitzt” wurde?

    Haaland hat in der Saison in der Liga den Rekord mit rund 36 km/h aufgestellt.

    Langsam sieht man da immer sehr schnell aus. (Wortspiel)

  13. Kaoier ich nicht, Bregalor. Im Text steht doch, es sei gerade keine Fußgängerzone, also wo ist das bemerkenswert? Weil sich noch nie ein Deutscher an die Regeln in Spielstraßen gehalten hat?

  14. Franzx

    zu Hurkacz; er hat das 1000er Turnier in Miami vor zwei Wochen gewonnen, die Pressekonferrenz war beim nächsten Turnier in Monte Carlo. Offensichtlich hatte die ATP das Gefühl, dass es möglicherweise nach dem Sieg in Miami auch beim nächsten Turnier noch Nachfragen geben könnte., Tja….

  15. guelph

    @sternburg
    Die Pressekonferenz war allerdings nicht nach einem Turniersieg, sondern nach einem Erstrundensieg. Komisch ist es trotzdem, da er ja angefordert wurde. Zu zumindest einer Frage aus Höflichkeitsgründen hätte sich ja jemand aufopfern können.

  16. Franzx

    apropos Tennis; jetzt Djokovic gegen Sinner; ist vielleicht was für den Second Screen oder die Mittagspause

  17. forlan

    @Paul Herrmann 11.30: Dann hätte Bayern das Hinspiel auch 8:3 gewinnen müssen

  18. Bregalor

    @Sternburg der Standort macht schon Sinn und wird wohl auch einige Zahlungen an den Landkreis verursachen. Allerdings müssen wohl die ganzen Fotos von Menschen ohne Fahrzeug, wie im Video zu sehen, aussortiert werden.

  19. Randfichte

    Franzx

    apropos Tennis; jetzt Djokovic gegen Sinner; ist vielleicht was für den Second Screen oder die Mittagspause

    Man dankt! :)
    (Hab grad nix anderes vor …) ;)

  20. @Franzx, guelph: Das ergibt sehr viel mehr Sinn, danke. Also immer noch sehr wenig, aber doch sehr viel mehr.

    Wobei ich das mit der Höflichkeitsfrage auch nicht verstehe. Ich könnte das gar nicht, mir in der Situation _nicht_ schnell irgendwas aus den Fingern zu saugen, einfach um der Situation zu entgehen. Wie sehen Sie ihre Chancen in diesem Turnier, wie waren die letzten zwei Wochen nach ihrem Sieg etc. So schwer ist das ja nun nicht.

    @Alcides: Jetzt habe ich ernsthaft auf den Link geklickt weil ich mich gefragt habe, was den Producer oder Andre Rieux wohl an einem Ausscheiden von Andy Murray so sehr stören könnte. Vielleicht sollte ich weniger Podcasts hören.

    Und der Link ist NSFL.

    @Bregalor: Muss man ja immer. Sorry, vielleicht habe ich zu viele dumm-aufgeblasene Extra3-Empörvideos gesehen und sollte dem Artikel mit mehr Nachsicht begegnen.

  21. Franzx

    @sternburg
    die ATP legt grundsätzlich fest, welche Spieler nach ihren Matches zu offiziellen Pressekonferenzen kommen sollen. Bei den TOP 10 ist das natürlich ein No-Brainer, dahinter sucht sich die ATP aber die Spieler aus, die für die Presse vielleicht interessant sein könnten. Bei Hurkacz war das jetzt natürlich ein Epic Fail.

  22. Franzx

    das Spiel TürkGücü gegen 1860 am Samstag wird übrigens von einem Ehepaar im BR begleitet (nur mal wieder was für das unnütze Wissen): Julia Büchler moderiert, Philipp Eger kommentiert (bei Eurosport ja hin und wieder als Philipp Eger-Büchler am Start).

  23. guelph

    @Franzx
    Ich meine im Video ein “You were requested …” zu hören. Also muss es ja irgendjemand gegeben haben der Hurkacz gerne sehen wollte.

  24. Uwe

    @Embolado:
    Muss er die letzten 12 Monate Gehalt zurückbezahlen oder darf er die als Abfindung behalten?

  25. Franzx

    ein gewisser Herr Kohlschreiber gibt übrigens gerade, wenn ich das richtig sehe, sein Comeback bei einem Challenger in Belgrad

  26. Clubwanze

    2 Nachträge von mir:
    „Einmal, wenn man für die Bayern ist“- Zitat von meiner Tochter,dem kann ich nur zustimmen-PSG ist sowas von unsympathisch, mehr geht kaum.
    Unfallgucken: Das was Alcides mit dem rostigen Nagel gesagt hat.
    Ich habe mir den Krömer mit dem „Prinz“ angesehen. Krömer stellt ihn einigermaßen bloß.
    So ein dummes A…… , da fällt einem nix mehr ein.

  27. Hotte

    Es gibt einen weiteren positiv getesteten Akteur bei Holstein Kiel. Ob Spieler oder Stuff wurde nicht kommuniziert.

    Bei Dynamo Dresden gibt es auch einen positiv getesteten Spieler. Es ist Ransford-Yeboah Königsdörffer, der erst mal 14 Tage in Quarantäne muss.

    Allen eine gute Genesung.

  28. Faouzi

    Auch in der Regionalliga West gibt es eine coronabedingte Absage. Das Nachholspiel von RW Essen heute Abend fällt aus, weil Borussia Lippstadt, der glorreiche Heimatverein von Kalle Rummenigge (oder eher der Heimatverein des glorreichen Kalle Rummenigge) einen Corona-Fall meldet.
    Nun kenn ich mich beim üblichen Prozedere mit den Schnelltests nicht so aus, aber wenn es stimmt, dass der positive Befund bei einem Test NACH dem Training aufgefallen ist, wie es hier zu lesen ist, scheint mir das Testkonzept nicht so richtig durchdacht …

  29. Uwe

    @veniat:
    Faktencheck bitte.
    Was hältst Du von folgendem Argument?:
    Die Mannschaft des SV Meppen ist einfach leider echt wie befürchtet nicht gut genug gewesen als Team.

  30. Alcides

    @veniat:
    Faktencheck bitte.
    Was hältst Du von folgendem Argument?:
    Frings ist einfach leider echt wie befürchtet noch nie gut gewesen als Trainer.

  31. Franzx

    Zverev jetzt in Oversized Tank Top mit Longsleeve darunter. Die 90er wollen ihren Mode zurück…

  32. Jetzt ne schöne Mannschaftsquarantäne für Dynamo, dann ganz viele Spiele in kurzer Zeit und am Ende als Dritter in der Relegation an – sagen wir – Sandhausen scheitern und im östlichen Sachsen würden wohl die Mistgabeln knapp werden. Amüsante Vorstellung.

    @Faouzi: Als jemand, der an der Nicht-Ausbreitung des Virus in die Bevölkerung größere Interessen hat als am stattfinden der Regionallliga West finde ich den Zeitpunkt eigentlich ganz gut. Aber wenn ich das richtig verstehe, dann haben sie den Test als den 1 Schnelltest gemacht, den sie immer vor jedem Spiel machen müssen. Und da stellen sich mir am Abend nach dem Training am Vortag ganz andere Fragen.

  33. Original

    Schweiz macht ab Montag quasi alles (draussen, aber auch Kino, Fitness etc.) wieder auf – natürlich mit entsprechenden Personenlimiten.

  34. Embolado

    Markus Söder hat für Maischberger heute abgesagt. Ist das schon ein erstes Zeichen des Rückzugs? Als Ersatz sind nun Dorothee Bär und Serap Güler zu Gast.

  35. Clubwanze

    Danke sternburg für den Tipp Charite Station 43-man bin ich froh, dass ich geimpft bin

  36. Das ist schlimmer, als ich nach der Beschreibung erwartet hätte, guelph. Das sieht aus, als dürfe er das Gelände nicht unbegleitet verlassen.

  37. Hotte

    @sternburg:

    Im Interview mit dem Verantwortlichen von Borussia Lippstadt steht m.E. ein interessanter Satz:

    „Wir müssen d a s machen, was uns das Gesundheitsamt Soest befiehlt.“

    Sowas gilt wahrscheinlich nur für die Regionalliga. In den Profiligen wäre das die Aussage:

    „Das wird so gemacht, wie wir es dem Gesundheitsamt befehlen.“

    Er spekuliert ja auch, dass in Essen bei den bisherigen Fällen von RWE wohl zwischen dem Verein und dem Gesundheitsamt andere Entscheidungen getroffen wurden als nun für Lippstadt und sie gerne heute an der Hafenstraße gespielt hätten.

    Und ich spekuliere mal, dass dafür ein Anruf beim Lippstädter Ehrenbürger K-H. R. gereicht hätte. Aber was weiß ich schon…

  38. guelph

    @Uwe
    Falsch Uwe, wir sind nur politisch korrekt! Wenn wir uns bei jedem zweiten Turnier über das Outfit einer Serena Williams austauschen dürfen, dann ist es gerade zu unsere Pflicht dies auch bei einem Alexander Zverev zu tun. Oder gehen wir durch unsere schlichten Oberflächlichkeiten nur geschickten PR-Maßnahmen großer Sportbekleidungsmarken auf den Leim?

  39. Hotte

    @Markus:

    Danke für den Hinweis. Habe wohl das Raider eben nicht so gut vertragen -:)

  40. Heiner

    Bei Frings wollte der SV Meppen ja nicht auf mich hören. Diesmal rate ich: Finger weg von Norbert Meier.

  41. Hotte

    Im Gespräch sind lt. Liga3-online Pelé Wollitz und Ismail Atalan. Die Fans wünschen sich dagegen Stefan Krämer.
    Mein Tip ist Marco Grote.

  42. Conejero

    Mein Vater, meine Mutter, ein Onkel und eine Tante hatten heute gemeinsam Impftermin in F.
    3 geimpft – meine Tante ging leider leer aus.
    Es war leider “zu spät”…

    Für einen neuen Termin soll sie sich bitte erneut anmelden.

  43. fak

    Wollitz oder Basler, hihi. Krämer kommt aus meiner Ecke und ich halte schon lange viel von ihm, auch wenn ich nicht verstehe, wie er zweimal nach Uerdingen gehen konnte.

  44. Ich denke, die termine werden alle so geplant, dass genug Zeug da ist? Deswegen darf man doch auch nicht kurzfristig absagen oder einfach zu einem anderen Impfzentrum gehen?

  45. Standuhr

    Wieviel seiner, sagen wir mal 8 Vertragsenden, hat Stefan Krämer auf der Trainerbank erlebt.

  46. Hotte

    Bin sicher, dass Horst Ehrmanntraut eher neuer Trainer bei der SGE wird. Der Busfahrer vom SVM würde sonst freiwillig kündigen.

  47. schranke

    Basler, Wollitz, Meier? Am liebsten alle drei für den SVM! Denn dann gäbes hier noch viiiiiiel mehr zu lesen als bisher. Veniat würde dafür schon sorgen.

  48. Petermännchen

    Hab die Station43-Doku auch komplett durchgeschaut. Hat mich schon ganz schön mitgenommen. Unaufgeregte, gut gemachte Doku.

    Danke @sternburg für den Tipp!

  49. Luchs

    Hallo Experten, warum war letzte Woche ein deutsches CL-Spiel bei DAZN und gestern/heute nicht?

  50. Conejero

    @sternburg

    Es ging um “Ladenschluss”…
    (Hatte sich alles verzögert – und es gibt nun mal für alles “Regeln”…)

    Meine Wut ist schon lange dem Zynismus gewichen..

  51. NoBlackHat

    “Söder und Lauterbach heute bei Maischberger. Mehr geht quasi nicht ;-)”
    Das war einmal, beide haben zurück gezogen. Ist jetzt wohl auch das Beste.

  52. Alcides

    @Hotte: Meinst Du also auch, dass Horstis Piroschka Meppen ist? Ich fühle viel Romantik bei aaaas.de.

  53. Luchs

    thx guelph, schade!

    Noch eine (eher rhetorische) Frage: wenn 99,9% (!) der Ansteckungen drinnen passieren, warum zum Teufel lässt man nicht mal 10% (!) der Fans im Stadion zu? Wenn man bedenkt, dass man im Bus/Bahn/Flieger stundenlang nebeneinander sitzt, ist es doch irre wenn man alles draußen verbietet und sogar Ausgangssperren verhängt?!

    Ganz schlimme Entwicklung!

  54. fak

    @Conejero: unfassbar.

    @Standuhr: Die Tätigkeiten im Profibereich sprechen von außen tatsächlich nicht unbedingt für Krämer. Ich habe ihn aber sowohl hautnah coachen als auch trainieren sehen und fand beides top. Was natürlich trotzdem nicht heißen muss, dass das dann im Profibereich und auf Dauer auch so zu bewerten ist.

  55. @Conejero: Hä, das mach doch noch weniger Sinn? Dafür sind die Termine doch da? Oder läuft das im Hessischen komplett anders?

  56. Hotte

    @Alcides: Ja. Das ist echt romantisch .-)

    Am besten an dem Horsti ist ja, dass er wahrscheinlich zum größten Teil der Kneipenbesucher hier aufschauen muss… Kann mir aber nicht vorstellen, dass sich in eine Kneipe hinein, ein Herr Ehrmann traut.

  57. rheinländer

    In Westfalen-Lippe kann man [bei den 450.000 AstraZeneca Sonderterminen] relativ kurzfristig [~4 Stunden] absagen und man muss nicht zum Impfzentrum im Wohnsitz-Kreis, sondern kann auch benachtbarte Impfzentren nehmen. Das habe ich aus dem Vogtlandkreis [Impfreihenfolge aufgehoben] ind München ebenfalls gehört. Einzige Bedingung von der ich gehört habe ist das Wohnsitz-Bundesland. Bei der Lage und Kapazität, mit der einige Impfzentren betrieben werden ist das auch sinnvoll. Und da die Wohnsitz-PLZ erfasst wird sollte der Impffortschritt in den Altersgruppen auch vernünftig dokumentiert werden.

    zu Bernie Madoff: Lange vor Ablauf der Haftstrafe. Ohne Finanzkrise 2008/09 wäre sein Betrug vielleicht nie aufgeflogen.

  58. fak

    Das mit der Terminvergabe ist in jedem Bundesland auf unterschiedliche Art und Weise beknackt. Meine Schwester in BW hatte einen AZ-Termin, der in den paar Tagen lag, in denen AZ komplett ausgesetzt war. Dann bekam sie ein paar Tage später einen neuen Termin, wieder mit AZ, aber einen ganzen Monat später (was dann doch deutlich ist, wenn man in einer Priorisierungsgruppe ist und dann auch gerne irgendwann geschützt wäre). Dann wurde AZ ja für Personen unter 60 eigentlich rausgenommen. Bis zu ihrem eigentlichen Termin hatte sie dann keine Information bekommen, ob Termin umgestellt wird, bei AZ bleibt oder abgesagt wird. Sie ist dann hin und bekam AZ angeboten. Der Typ: “ja, ist doch klar, der Termin war ja dafür”. Ja, aber wenn zwischendurch entschieden wird, dass das nicht mehr an unter 60 verimpft wird!? Er meinte dann auch, viele wären sauer und würden wieder gehen. Meine Schwester hatte sich vorher schon überlegt, auch AZ zu nehmen, aber die Informationspolitik da auch super.

    Das Impfzentrum in dem Landkreis, aus dem ich komme, beschwert sich regelmäßig darüber, dass sie Personal und Impfstoff für 600-700 Impfungen am Tag hätten, oft aber nur 200 Termine zentral zugeteilt bekommen aus Mainz.

    Aber gut, dass man sich in Hessen immerhin an die Arbeitszeiten hält.

  59. Coinsky

    Die Station 43-Doku hat ein Bekannter von mir gemacht. Freut mich, dass sie hier Anklang findet. Ein anderer Bekannter (Korrespondent von “Science”) hat darüber einen sehr bewegten Text verfasst, wer mag

  60. Conejero

    @sternburg

    Ich hocke auf Teneriffa und darf mir meine heulende Tante anhören.
    (Was mir schon so “ein bisschen” das Herz bricht…)
    Bin zumindest so Realist, dass ich da von hier nicht auf “so sollte es eigentlich sein” vernünftig reagieren könnte …

  61. Denis

    Hotte Ehrmanntraut sehe ich ja persönlich eher vor einem Comeback bei Blau-Weiß 90. Da ging schließlich alles los mit seiner Trainerkarriere*. Für den SV Meppen bleibt ja noch der ewige Rainer Persike! Und der war ja jetzt bestimmt auch schon wieder 10 Jahre lang da nicht Trainer.

    *Ich erinnere mich an ein Transparent mit der Aufschrift “Unsere Ehre heisst Horst” damals im Olympiastadion, in Anlehnung an ein Motto aus ganz ganz düsteren Zeiten. Selbst mein naives 14 jähriges Ich fand das damals schon völlig geschmacklos – auch wenn ich sonst kein Wortspiel auslasse. Hing zum Glück auch nur ein, zwei mal. Für mich war Ehrmanntraut immer eher ein Ninja Turtle.

  62. Lurker

    Zum gestrigen Thema, welche Abwehrspieler bei Rückstand kurz vor Schluss regelmäßig ins Sturmzentrum beordert wurden, noch eine kleine Anekdote.

    1996 durfte ich innerhalb von 2 Wochen sowohl Richard Golz als auch Jörg Schmadtke im Sturm bewundern.

    Viel gibt es dazu im Netz leider nicht mehr zu finden.

    Golz

    Schmadtke

    Spieldaten: Hansa-HSV + Hansa-Freiburg

    Schmadtke hat dann in der gleichen Saison im letzten Saisonspiel in Dortmund nochmal im Sturm gespielt: Foto

  63. Denis

    @Conejero:

    Das würde mich auch wahnsinnig frustrieren und eigentlich ein unfassbarer Vorgang.

  64. Hotte

    @Denis:

    Ich persönlich würde bei BW90 lieber noch mal Uwe Klimaschefski als Trainer sehen. Habe ihn dort mal bei einem Spiel beim VfB Oldenburg erleben dürfen. Da wer er im Stadion sehr gut mit seinen launigen Kommentaren zu hören.

    Für die, die ihn nicht kennen: Eine Type wie Mario Basler, Pelé Wollitz, Mehmet Scholl und Christian Streich zusammen. Halt nur in einer Person…

  65. Randfichte

    Danke für den Service, Franz mit x. :)
    Ich habe heute arge Probleme mit meiner Kontaktlinse. Hoffe, habe morgen wieder den Durchblick und kann bissel Tennis glotzen.

  66. BSI

    Uwe Klinaschefski war der schlechteste Trainer in der Geschichte des TSV 1860 München. Und ja, ich weiß dass die Konkurrenz angesichts Gestalten wie Falko Götz groß ist.

  67. Abmoderation eben vom Zweitliganachholspiel auf Sky: “Das war’s, der VfL Osnabrück verliert zum elften Mal in Folge vor heimischem Publikum.”
    Finde den Fehler.

  68. Hotte

    @The Jochen:

    Das heimische Publikum war bestimmt die ganze Zeit da und hat sich im VIP-Bereich versteckt und konnte so von den Kameras nicht eingefangen werden. .-)

  69. Franzx

    @BSI
    na, Ricardo Moniz wäre auch noch im Angebot….

    und wie geht’s aus heute?

    BVB./. City: 1:0
    Liverpool ./. Real: 3:2

  70. Dudel

    Söder => Kanzlerkandidat
    Laschet => 2022 Bundespräsident

    Die CDU weiß einfach was das Wahlvolk unter ehrlicher Politik versteht.

  71. Denis

    @Hotte, BSI: Klimeschewski war nicht nur der schlechteste Trainer in der Geschichte des TSV 1860, sondern auch der in der Geschichte von BW90. Noch schlimmer als Bernd Schumm. Wirklich ganz ganz ganz übel. Sowas wie die Mariendorfer Version von Winnie Schäfer und bei den Spielern ähnlich anerkannt. “Klima” wäre einer für die kultigen Unioner, finde ich.

  72. Franzx

    und ausgerechnet heute wechselt Sky durch und beglückt uns mit Dittmann; Malaga reloaded?

  73. Embolado

    Dann auf in die letzte Sky Original Champions League Konferenz für die nächsten drei Jahre.

  74. BSI

    Franzx, Klinaschefski hat zu Bayernligazeiten in der Winterpause als Tabellenführer übernommen. Drei Monate später stand man kurz vor dem Abstieg in die Landesliga. Ich war zum Beispiel beim blamablen 2:4 in Landshut im Stadion. Der darauffolgende Montag in der Schule war wirklich toll! Und als Krönung hat er sich dann beim ersten Sieg nach Monaten – 8:3 gegen den Tabellenletzten Ampfing – in der Pressekonferenz über den gegnerischen Trainer lustig gemacht. Ich hab mich nie wirklich geschämt, 60-Fan zu sein. Damals schon! Gegen Klinaschefski waren Moniz, Schachner oder Pereira absolute Trainergötter!

  75. moris1610

    In meinem Tiktok Feed ist noch kein Söder. Dafür eine Menge alter Videos und Clips von Raab Shows.

  76. Grmpf, gerade zur zweiten Halbzeit eingeschaltet und für das BVB-Spiel hat man die Option zwischen Dittmann im Einzelspiel oder Buschmann in der Konferenz? Das kann doch nicht deren Ernst sein :-(

  77. Uwe

    Sandro Wagner sehr souverän in seinem Expertentum, da kann Schweinsteiger noch etwas lernen.

  78. Also Attalan kann funktionieren oder eskalieren, Wollitz kann man hier beim besten Willen niemandem verkaufen. Ok, höchstens während Corona ohne Fans, aber das ist nicht vermittelbar mit der Vergangenheit. Grote klingt gut, aber den kann ich nicht einschätzen. Und Krämer? Hmm, vermutlich zu teuer, aber so schlecht ist der nicht.

  79. Franzx

    puh, denke schon, dass er korrekt ist, weil der Arm ja trotzdem weg vom Körper ist. Sehr harte, aber vertretbare Entscheidung und ja, wieder Can….

  80. Dudel

    Für mich auch die richtige Entscheidung da den Elfer zu geben. Aber auch absolut verdient, enormer Druck von ManCity seit der 20. Minute.

  81. Richtig, und City weiß, dass ein eigenes Tor alles Ems hinzu klar macht. Voll auf ein eigenes Tor zu spielen wäre jetzt durchaus möglich.

  82. #11er

    In der BuLi wäre es keiner gewesen, ansonsten ein klassisches 50:50 Ding, da die Regeln halt Wachsweich sind.
    Der VAR hat da eigentlich keinen Einfluß, da durch die Regeln nichts “eindeutig” ist, also ein Fall von “Ruling on the field stands”.

    Ich habe zufällig den englischen Stream laufen und da sagte der Kommentator beim Replay “a fascinating call”

  83. Also, das ist ja nun wirklich spannend. Und ereignisreich. Und ich hab ja nun wirklich “extra” erst in der 60. eingeschaltet. Aber in der Kulisse ist das einfach trostlos.

    Ich bemerke einfach an mir, dass meine Augen ständig woanders hinschweifen.

  84. Und Buschmann dreht sich die Regel da auch, wie er sie als richtig empfindet, oder? Wenn der Ball am Kopf war vorher ist doch alles egal, oder nicht? Also es spielt keine Rolle, wie sehr der Kopf den Ball berührt?

  85. Embolado

    Bin da schon bei Buschmann. Klarer Elfmeter. Nur weil der Ball leicht den Kopf berührt ist das für mich kein Kriterium da der Arm klar zum Ball geht (das ist die eindeutigere Bewegung).

  86. Kreisliga-Gegentor.

    @Conejero: “Bin zumindest so Realist, dass ich da von hier nicht auf “so sollte es eigentlich sein” vernünftig reagieren könnte …” Jaja, hast ja recht. :(

  87. Embolado

    City, PSG, Real und Chelsea im Halbfinale. Puh. Das reizt mal überhaupt nicht. Da bin ich ja noch am ehesten für Chelsea mit Tuchel. Denke aber Real wird das Ziehen. Sind einfach abgezockt unter Zidane. Pep wird es verkacken wie immer.

  88. Franzx

    welchen Torwart holt denn der BVB im Sommer? Diese Position dürfte aktuell mit die größte Baustelle sein

  89. Franzx

    bin in der Tat dann auch am Ehesten für Chelsea; sind ja erst neun Jahre nach dem Finale Dahoam; der Rest ist einfach nur k….

  90. @Embolado: Dem würde ich nicht zwingend widersprechen. Die Frage ist halt, was die Regel dazu sagt. Berührung in der selben Bewegung eines berechtigten eigenen Körperteils = kein Handelfmeter vs. “es kommt drauf an, wie sehr die Berührung den Verlauf beeinflusst hat”. Gilt Fall A, darf es kein Elfmeter sein, gilt Fall B, kommt es drauf an. Und dann wäre es einer. Ich habe nur Zweifel, weil, Buschmann selbst sagt, ein Schiribeobachter hätte auf der Tribüne gesagt kein Elfmeter. Ich selbst weiß nicht, wie genau die Regel formuliert ist.

    @tony: Du sagst es. The air is out.

  91. Franzx

    angeblich hat Gulasci ja eine Ausstiegsklausel für recht kleines Geld. Ob der aber freiwillig keine CL spielt?

  92. Embolado

    @veniat — Der VAR hat es sich ja auch noch angesehen und wenn der Feldschiri und der VAR sagen, dass es Handspiel sei, dann vertraue ich erstmal den Beiden.

  93. @Embolado: Ich kann nur sehr dafür werben, diese übergriffigen Trends auszuknippsen. Mein Twitter ist seitdem deutlich angenehmer.

  94. Luchs

    Natürlich war es Handspiel, was gibt’s da noch zu diskutieren. Ganz schön dämlich von Can.

  95. Embolado

    Welche „Jahreszeit“ ist die einzige die bei Borussia Mönchengladbach noch nicht gespielt hat?

    A: Winter
    B: Frühling
    C: Sommer
    D: Herbst

  96. Mich reizt das auch Null und tatsächlich ist Chelsea da noch das Beste. Vielleicht zieht es Liverpool ja noch spät. Jetzt ein Tor und das werden spannende 10 Minuten.

  97. Franzx

    könnte man sich nicht darauf einigen, dass die ganzen Diskussionen

    https://twitter.com/CollinasErben/status/1382429548587974656
    https://twitter.com/CollinasErben/status/1382432873261760516
    https://twitter.com/DaleJohnsonESPN/status/1382426939902808065

    nur deswegen geführt werden, weil Emre Can in recht unbedrängter Situation mit Kopf und Arm zum Ball geht; wäre der Arm angelegt gewesen, würde man gar nicht diskutieren. Ohne Regelschnickschnack nimmt Can ganz klar in Kauf, den Ball mit der Hand spielen zu wollen. Also Elfmeter hart, aber vertretbar

  98. Luchs

    Frühling ist ein eher ungewöhnlicher Nachname, im Vergleich zu den anderen 3.

  99. Embolado

    Oh je, jetzt verwendet schon Collinas Erben „hauchzart“

    Allerdings war der Kontakt mit dem Kopf zeitlich so hauchzart vor dem mit dem Arm, dass der VAR womöglich von einer Gleichzeitigkeit ausgegangen ist und das im ersten Tweet genannte Kriterium nicht als erfüllt angesehen hat. Das wäre meine Erklärung.

  100. Denis

    Bei D: Herbst ist natürlich Thomas Herbst gemeint, dessen wahre Bestimmung er später lange nach Gladbach bei TeBe als Aufstiegstrainer 2008/2009 in die Regionalliga erreichte. Sehr ehrlicher und direkter Typ.

  101. Nunja, T-Shirt-Linie, Punkte oder nicht in der Regelformulierung, die über die Anwendbarkeit der Regel entscheiden – das liest sich selbst bein Erben von Collina ziemlich dünn, egal was man nun gibt. Sollte eine Regel nicht immer Eindeutigkeit darstellen und maximal die Anwendbarkeit noch Raum für Interpretationen bietet?

    @Luchs: Also klar ist das mal sicher nicht, eben wegen der Frage der Anwendbarkeit.

  102. Luchs

    Find ich net, dass Elfer-Entscheidung “hart” war. Er hat ewig Zeit den Arm noch anzulehnen, tut es aber net, nimmt so fahrlässig in Kauf, dass der Ball sie berührt. Egal ob vom Kopf kommend oder net. Hand war net angelehnt, unumstrittenener Elfer!

  103. Dudel

    Was ein geiles Halbfinale. Wer da jetzt noch kein Kribbeln verspürt, der hat den Fußball nie geliebt.

  104. Was mir bei der ganzen Elfer-Diskussion zu kurz kommt: das ist doch gar nicht der Fall, der mit der privilegierenden Ausnahme für sich selbst anköpfende Spieler gemeint ist.

    Es doch schließlich nun wirklich nicht so, dass der Ball unglücklich und unkontrolliert von seinem Kopf an den Arm springt. Er wedelt da mit dem Arm genau dort rum, wo man den Ball vermuten muss und schiebt ihn dann mit dem Kopf (ob er ihn jetzt trifft oder nicht) auch noch willentlich noch mehr in dessen Richtung. Das war zwar dumm und ungeschickt, aber nicht unglücklich und auch kein Unfall. Das wäre auch früher ohne die ganzen “Vergrößerung der Körperfläche”-Verschärfungen Elfmeter gewesen.

  105. Alcides

    Leute… jetzt ARD. Harding vs. Kerrigan bei Maischberger. Die Eisenstangen liegen schon bereit zum (hüstel) Schlagabtausch.

  106. Embolado

    Ich frag mich wirklich wie die CDU da noch halbwegs unbeschadet raus kommen will. Das wäre doch mittlerweile eine Selbstzerstörung der CDU wenn sie Söder den Vorzug lassen.

  107. Jens Lehmann ist in der Schalte als Experte aus Dortmund beim neuen britischen CL Sender “CBS Sports” via Paramount+. Bei dem auch mittlerweile Kate Abdo als Studio Host angekommen ist

  108. Alcides

    Das ist aber schon Schlammcatchen vom Allerfeinsten in der ARD. Da steppt der Bär.

  109. guelph

    @Berni
    Das ist ein us-amerikanischer Sender. In UK überträgt BT Sport.

  110. Peter Pan

    Das Erste: Frau Güler liegt klar vorne gegen Bär. Ok, ist ja auch ne leichte “Gegnerin” für die kompetente CDU-Frau…

  111. @sternburg: Unter dem hier verlinkten Tweet von Herrn Feierherd steht sogar, dass nach exakter Auslegung der Regel man sogar absichtlich seine Hand anköpfen darf, weil die Regel das erlaube. Klingt tatsächlich maximal absurd, aber wenn man die liest, wird das da tatsächlich nicht unterschieden. Inwieweit natürlich andere Regeln dem noch entgegenwirken, kann ich nicht sagen, aber das kann ja eigentlich nicht wirklich stimmen.

    @Luchs: “Egal ob vom Kopf kommend oder net” -> Genau das wäre in der Tat eindeutiger. Aber so ist die Regel auch nicht.

  112. Embolado

    Gibt es in der Tat selten in einer Talkshow dass sich CDU und CSU so fetzen

  113. guelph

    @Embolado & sternburg
    Dieser Kommentar in der Zeit Campus ist ja mal indiskutabel. Das beschriebene TikTok-Video ist nicht mal verlinkt. Alle drei verlinkten Videos sind ganz offensichtlich nicht ernst gemeint. Das ist kein Trend sondern ein Meme.

  114. fak

    Dass die Grünen mal die Partei sein würden, in der die Kanzlerkandidatur relativ geräuschlos ausgemauschelt wird, während sich die “Union” auf offener Bühne bekämpft, wer von zwei schlechten Kandidaten es machen soll…hätte man so vor einigen Jahren auch nicht unbedingt vorhergesagt.

  115. Luchs

    Da kann man sich streiten, Dudel! Und “den Fußball net geliebt” hat einzig und allein Marcell Jansen!

  116. NoBlackHat

    Gegen ManCity zu verlieren ist sicher kein Unglück, aber bei der Überlegenheit, die die hatten, war sicher nicht der unglückliche Elfer entscheidend. Die hätten immer noch ihr Tor geschossen. Entscheidend für mich das Mittelfeld, da konnte Gündogan schalten und walten wie er wolte, und Bruyne ebenso. Da fehlte eben so einer wie Witzel, der nicht nur Begleitschutz macht, sondern auch mal zulangt.

  117. Embolado

    @guelph — Absolut. In der ursprünglichen Version wurde sogareine Umfrage aus 2017 (!) als aktuelle Umfrage verlinkt bei der die CDU bei den U30 Jährigen vor den Grünen lag. Das sagt natürlich schon alles aus. Dies hat man immerhin mittlerweile korrigiert.

  118. Luchs

    @veniat
    Fakt ist, er hat ewig Zeit anzulehnen. Tut er’s noch und der Ball streift ihn trotzdem, ist’s für mich kein Elfer, aber so eigtl. klare Sache. Nunja, eigtl. Wurschd…hättens wohl eh vergeigt. Wie gesagt, nur 3 Schüsse daheim…

  119. Wenn Bär einfach Dimensionen kompetenter wäre, dürfte sie meinetwegen nervig sein. So ist das schon sehr offenbarungseidig, was da abläuft. Können die sich nicht endlich voneinander trennen als Fraktion? Dann könnten einfach beide antreten, das wäre dann ein richtiger “Spaß”.

  120. Embolado

    Dann wären ja die separaten Sitze in der Berliner Runde gerechtfertigt wenn sie getrennt antreten ;-)

  121. @Luchs: Ja, dann wäre es ganz klar. Letztlich aber ist es jetzt Fakt, dass keine deutsche Mannschaft noch dabei ist.

    Frank Buschmann klang ehrlich enttäuscht. Meinen Glückwunsch, sich noch so dafür begeistern zu können.

  122. Bei Konservativen weiß man immer, dass sie in Schwierigkeiten sind, wenn Leute, deren Rolle in den Medien als “Publizist” beschrieben wird, öffentlich von der spanndenden politischen Stimmung im demokratischen Streit schwärmen.

  123. Embolado

    Frau Federle hat mittlerweile eine ähnliche Frequenz in den Talkshows.

  124. Embolado

    @Berni — CBS Sports lässt die Champions und Europa League Spiele in UK produzieren. Macht denke ich auch Sinn bei einem Wettbewerb der nur in Europa stattfindet.

  125. HankMerton

    Stürmende Torleute, die nächste: Ich war am 08.11.1986 auf der Bielefelder Alm. Auswärtsfahrt als 14jähriger mit dem VfL Osnabrück… Die Arminia hatte einige Verletzungssorgen und präsentierte Wolfgang Kneib als Stoßstürmer. Da sollte was gehen, dachte man sich. Nach 18 Minuten stand es 2:0 für den DSC. Zweimal Uwe Jursch und der eingewechselte Gerd Grau haben das dann noch gedreht. War eines der amüsanteren Spiele mit 8000 Leuten auf der damals eher baufälligen Alm. Kneib hielt ne gute Stunde heldenhaft im Feld durch – und wurde dann durch Reiner Maurer ersetzt…

  126. guelph

    Ganz genau, die US-Sender engagieren etliche Experten die dann quasi von Übersee aus berichten. So kann ich mich bspw. auch an ESPN-Übertragungen der Premier League erinnern als sich Steve McManaman direkt aus dem Stadion meldete. Ähnlich ist es ja bei Heiko Oldörp den Sportradio360 in den USA platziert hat und der von dort aus für verschiedene Deutsche Medien berichtet.

  127. #ernsthafter Sport

    In der ersten PlayOff Runde in Schweden hat Rögle BK mit Jungstar Moritz Seider den Serien ChampionsLeague Champion Frölunda mit 4:0 raus gesweept.

    https://www.shl.se/lag/ee93-ee93uy4oW__rogle-bk/qYE-2lkcMy0ow__moritz-seider

    Wohl gut für die Nationalmannschaft für die WM, denn es war zu hören, dass Detroit ihn wohl bei einem frühen Ausscheiden doch noch gerne in dieser Saison ein paar Spiele geben wollte. So dürfte er nach dem Ende der Saison in Schweden zur WM fahren

  128. Denis

    Zum Thema stürmende Torleute hab ich auch was. In den chaotischeren Jahren von TeBe (also quasi die gesamten 2000er beispielsweise) wurden, wenn der Aufstieg in die Regionalliga wie immer verpasst wurde, die Personaldecke in Richtung Saisonende immer dünner. Wie durch Geisterhand quasi meldeten sich reihenweise Spieler krank. Oft die, die in der kommenden Saison auch nicht mehr in lilaweiss spielten. Nicht nur einmal musste daraufhin der Kader mit zumindest einem Ersatztorwart als Feldspieler aufgefüllt werden oder die Torhüter trugen zumindest Feldspieletrikots. Letztmals passierte das am letzten Spieltag der Saison 2016/17 in Wismar als Torhüter Nico Varrelmann die Sturmspitze bildete. Brachte allerdings auch nichts, denn das Spiel ging mit 2:0 verloren.

    Einige Jahre zuvor musste TeBe im Heimspiel gegen Lichterfelde gleich mit zwei Torhütern als Feldspielern antreten – und gewann auch noch! Ich meine mich zu erinnern, dass einer der beiden sogar ein Tor erzielt hat. Ich konnte das aber gerade nicht verifizieren. Jedenfalls hat der Gästetrainer aus Wut über das erlebte die anschließende Pressekonferenz komplett geschwänzt. Einige der beteiligten Spieler dieser Partie konnte man später auf Fotos der Webseite des berühmten Cafe King wiederentdecken. Was sicherlich nur ein absoluter Zufall war, weil es dort halt den besten Kaffee gab.

  129. Auswärtsfahrt als 14jähriger mit dem VfL Osnabrück…

    Der Moment, an dem du mich verloren hattest, Hotte :-) Der lila VfL heute übrigens im Nachholspiel mit einem 0:1 gegen Regensburg und damit der erneuten Heimniederlage. Es sind sehr viele in Folge bei denen jetzt und nun auch bereinigt der direkte Abstiegsplatz. Keine Ahnung, aber normalerweise müsste das für den SVM auch eine Motivation der anderen Seite sein, die Liga 3 unbedingt zu halten.

    Mal sehen, was Post-Frings da geht. In Ingolstadt geht es direkt mal heftig los. Oder das ist gerade gut, weil niemand was erwartet.

  130. HankMerton

    Das war vielleicht eine in die grob hotteeske Richtung gehende Anekdote, kam aber nicht von ihm. Aber was will man machen. Vater ist geborener Osnabrücker, hat mich früh mit zur Brücke genommen. Und das war auch seinerzeit großartig in der 2. Liga mit gefühlt nahezu ausschließlich Freitagsheimspielen. Damals 1986 war man zu dem Zeitpunkt übrigens 3. und träumte vom Bundesligaaufstieg, was man in der Rückrunde natürlich verbockt hat. Da ich inzwischen wieder in der Gegend wohne, habe ich das mit meinem Sohn ebenfalls so gehalten (das Mitnehmen ins Stadion). Und ihm gehen die elf Heimspielniederlagen am Stück inzwischen definitiv näher als mir. Da geht nichts mehr, und es war mir ernsthaft schon vor Saisonstart ein Rätsel, wie man mit dem Kader die Liga halten will. (Ich weiß, kein Geld und so…)

    Bei Meppen muss ich immer an den 12.08.1992 denken. SVM – VfL 1:0 Eckhard Vorholt. 35 Grad im Emsland, und es gab zumindest im Auswärtsblock ab der 30. Minute für die (unsere) Gegend untypischerweise nichts mehr zu trinken. Also gar nichts. Weder Emsland Quelle noch Cola oder irgendwas aus dem Hause Berentzen. Es ging auch nicht um Aufbau oder Halten eines Alkoholpegels, nur darum, der Dehydration vorzubeugen, was unter den Bedingungen nicht einfach war.

    Naja. Nächstes Jahr vielleicht auf ein neues. Ich gehe bei beiden davon aus, dass es im nächsten Jahr wieder zwei Treffen in Liga 3 gibt. Vielleicht mit Reiner Maurer. Habe bei der Recherche gesehen, dass auch er seit Beendigung der Türkgücüepisode zu haben ist. (Wusste aber ehrlicherweise nicht mehr, dass er mal bei Bielefeld spielte und als Joker für ausgewechselte 34jährige feldspielende Torhüter fungierte).

  131. moris1610

    @Franzx Kimmich fehlt bei den Bayern der perfekte Partner. Goretzka ist sehr gut, aber eigentlich passt das nicht wirklich. Goretzka ist halt ein Box to Box 8er a la Ballack. Im Spielaufbau unterstützen tut er Kimmich selten, auch wenn das mit Müller weiterhin sehr gut funktioniert und meckern auf hohem Niveau ist. Viel besser als Kimmich+Thiago geht es halt nicht. Spielerisch war der Rückschritt zu erwarten. Bayern braucht definitiv mehr Tiefe im Mittelfeld. Zu Roca kann ich wenig bis nix sagen, da Flick ihn eh nie eingesetzt hat, genauso wie Hernandez und Musiala des öfteren. Ist kein Freund von großer Rotation.

  132. moris1610

    Die Auswahl für sehr gute, tiefe 6er ist begrenzt, um Kimmich mehr Freiheiten zu geben. Neuhaus ist das überhaupt nicht vom Spielertyp, Zakaria ist noch teurer, Camavinga war immer unrealistisch. Kein Plan wen sie aus dem Hut zaubern für vermutlich nicht allzu viel Geld. Bellingham (auch eher wieder ein Hybrid) hat man leider nicht bekommen, Dahoud vielleicht falls er weg will? Dantas wird man nicht holen, Rhein mit evtl nur Spielpraxis in Liga 4 ist auch ein bisschen risky. Tolisso ist nur verletzt und war auch sonst eigentlich nie gut genug.

  133. Franzx

    @moris 07:18
    da bin ich völlig bei Dir; Goretzka ist letztendlich der klassische Box to Box Spieler, allerdings auch eher offensiv orientiert und damit in vielerlei Hinsicht nicht der ideale Partner für Kimmich

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Erlaubtes HTML in den Kommentaren:
Link: Beschreibung <a href="URL mit http:// vorne dran">Beschreibung</a>
Fett <b>Fettgeschrieben</b>
Kursiv <i>Kursiv</i>
Durchgestrichen <strike>Durchgestrichen</strike> oder <del>Durchgestrichen</del>
Spoiler: [spoiler title="Überschrift"] Gespoilerter Text [/spoiler]
Zitat mit hübschen Anführungsstrichen
<blockquote>Zitat mit hübschen Anführungsstrichen</blockquote>
< und > ausgeschrieben &lt; (less than) &gt; (greater than)